• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.01.2015

Zwei Umgehungen, ein Ziel

Hier ist Schluss: Bei Ringfüssing endet das bislang fertig gestellte Stück des Projekts "Umgehung Neukirchen-Godlsham". Heuer noch will man den Weiterbau der Straße Richtung Simbach beginnen. Und Ende nächstes Jahr soll das gesamte Vorhaben fertig sein. − Foto: Wagle

Pfarrkirchen. Es ist eine Fülle von Maßnahmen, die das Staatliche Bauamt Passau in seiner Jahresbilanz 2014 auflistet. Rund 150 Millionen Euro wurden laut einer Pressemitteilung in staatliche Hochbauten sowie in Bundes- und Staatsstraßen investiert. Gerade bei den Straßen ist im Landkreis Rottal-Inn einiges geschehen...





30.01.2015

HAUSHALT KOMPAKT

Verwaltungshaushalt 27,5 Mio Euro Vermögenshaushalt 4,7 Mio Euro Gewerbesteuer 6,6 Mio Euro Anteil Einkommenssteuer 5,8 Mio Euro Grundsteuer A+B 1,7 Mio Euro Schlüsselzuweisung 1,6 Mio Euro Anteil Umsatzsteuer 950000 Euro Kreditaufnahme 0 Euro Tilgung laufender Kredite 1,34 Mio Euro Schuldenstand Ende 2015 34,5 Mio...





30.01.2015

Jobvermittler aus dem Gymnasium

Gratulation zum Sieg für das Team "New Era" vom Karl-von-Closen-Gymnasium Eggenfelden: (von links) Stephanie Lindner, Betreuungslehrer Tobias Birchinger, das erfolgreiche Quartett Jakob Heinrich, Tobias Asam, Dominik Laumer und Manuel Mandl, der Ministerialbeauftragte für Gymnasien in Niederbayern, Anselm Räde, und Christian Schläger von der Hans Lindner Stiftung. − Foto: Machtl

Mariakirchen. Immer wieder flammen in Deutschland Diskussionen auf, ob an Gymnasien wirklich für das Leben gelernt wird. Dass dies sehr wohl geschieht, beweisen sieben ostbayerische Gymnasien. Sie führen mit der Hans Lindner Stiftung als Partner an ihrer Seite das Projektseminar "Unternehmensgründung" durch...





30.01.2015

Flüchtlinge und Gelder gerecht verteilen

Zum Abschied überreichte CSU-Kreisvorsitzende Reserl Sem ein Wachstöckl als Erinnerungsgeschenk an Landrat Christian Bernreiter. Mit dabei: CSU-Ortsvorsitzender Helmut Damböck. − Fotos: Gilg

Tann. Minister und Staatssekretäre waren schon zuhauf bei der CSU-Wachsmarktkundgebung. Heuer wollte man bewusst einen anderen Hauptredner einladen, erklärte Kreisvorsitzende MdL Reserl Sem zu Beginn der Veranstaltung im Grainersaal. Mit Christian Bernreiter hatte man einen Politiker zu Besuch, der die Sachverhalte präzise und verständlich...





30.01.2015

Schnell im Netz und mautfrei durch ganz Europa

Die Delegation der FW beim Besuch der Geflügelschau: (v. re.) Albert Schallmoser, Werner Schießl, Anita Köhler (Frauenbeauftragte im Kreisrat), MdL Hubert Aiwanger, Ausstellungsleiter Josef Ebner, Konrad Zitzlsberger (Geflügelzuchtverein), Andrea Gräfin von Lösch (Stadträtin Eggenfelden) und Eckhard Lampe, Werner Lechner und der Kreisvorsitzende der Geflügelzüchter, Paul Bauer. − Foto: Franke

Tann. Der Wachsmarkt entwickelt sich immer mehr zum Vorboten des politischen Aschermittwochs. Das war auch bei der Kundgebung der Freien Wähler im Café Kammergruber zu spüren. Zuvor aber begrüßte Josef Ebner, 1. Vorstand des Geflügelzuchtvereins Tann, die Delegation der FW bei der traditionellen Geflügelzuchtschau...





30.01.2015

CSU-Schelte vor fast leerem Saal

Eike Hallitzky, Landesvorsitzender der Grünen, sprach im Kupferkessel in Tann vor wenigen Interessierten. − Fotos: Federl

Tann. Regionale, aber auch landespolitische Themen standen im Mittelpunkt der Kundgebung von Eike Hallitzky (Bündnis 90/Grüne) beim Wachsmarkt. Günther Reiser, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Kreistag, begrüßte Hallitzky – den "Preißen, der aber ganz nett ist und der allein mit seinem Namen eigentlich schon Pkw-Maut zahlen müsste"...














Hier ist Schluss: Bei Ringfüssing endet das bislang fertig gestellte Stück des Projekts "Umgehung Neukirchen-Godlsham". Heuer noch will man den Weiterbau der Straße Richtung Simbach beginnen. Und Ende nächstes Jahr soll das gesamte Vorhaben fertig sein. − Foto: Wagle

Es ist eine Fülle von Maßnahmen, die das Staatliche Bauamt Passau in seiner Jahresbilanz 2014...



Die Delegation der FW beim Besuch der Geflügelschau: (v. re.) Albert Schallmoser, Werner Schießl, Anita Köhler (Frauenbeauftragte im Kreisrat), MdL Hubert Aiwanger, Ausstellungsleiter Josef Ebner, Konrad Zitzlsberger (Geflügelzuchtverein), Andrea Gräfin von Lösch (Stadträtin Eggenfelden) und Eckhard Lampe, Werner Lechner und ??? (Geflügelzuchtverein). − Foto: Franke

Der Wachsmarkt entwickelt sich immer mehr zum Vorboten des politischen Aschermittwochs...



Im Sitzungssaal des Rathauses sind die ehemaligen Bürgermeister auf Gemälden verewigt. Aus Kostengründen wird kein Maler mehr damit beauftragt. In Zukunft wird ein Porträt-Foto gemacht. Dadurch spart die Stadt 3000 Euro. − Foto: Schön

Es ist Tradition, dass im Sitzungssaal mit Gemälden an die ehemaligen Bürgermeister erinnert wird...



Unternehmensberaterin Dr. Cornelia Lieb aus Arnstorf überreichte zusammen mit Rektor Helmut Holler die Seminar-Zertifikate an die erfolgreichen Kursteilnehmer der 8./9. und 10. Jahrgangsstufen. − Foto: red

Maßnahmen zur Berufsvorbereitung und Ausbildungsreife werden an der Wirtschafts-Mittelschule groß...



Eike Hallitzky, Landesvorsitzender der Grünen, sprach im Kupferkessel in Tann vor wenigen Interessierten. − Fotos: Federl

Regionale, aber auch landespolitische Themen standen im Mittelpunkt der Kundgebung von Eike...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Wolfgang Beißmann, Bürgermeister von Pfarrkirchen, will das Krankenhaus seiner Stadt erhalten. − Fotos: PNP

Der Vorschlag der Geschäftsführung der Rottal-Inn-Kliniken, das Pfarrkirchner Krankenhaus...



− Foto: flickr, von poolie

Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich am Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße im Tanner...



Kliniken-Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl räumte Fehler in der Informationspolitik ein, bat aber auch die Mitarbeiter um Geduld, damit notwendige Diskussionen in Ruhe geführt werden können. − Foto: gk

"Miteinander im Gespräch bleiben, ins Gespräch kommen, in direkten Kontakt kommen – das ist...



− Foto: Christa Machtl

Mit einer schweren Rauchvergiftung und leichten Verbrennungen ist ein 81-jähriger Hausbewohner aus...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



− Foto: flickr, von poolie

Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich am Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße im Tanner...



Bürgermeister Klaus Schmid vereidigt den neuen UNS-Stadtrat Dr. Ziad Hatahet, der bei der Kommunalwahl 2014 auf der Position des zweiten Nachrückers landete. − Fotos: Gilg

Aus beruflichen Gründen hat Matthias Krause (UNS) sein Mandat als Stadtrat mit sofortiger Wirkung...



Im Orient begrüßte die Vorstandschaft ihre Gäste...

Im vollen Saal beim "Hack" vergnügte sich ein fantasievoll maskiertes Faschingsvolk beim Ball des...







Anzeige