• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.09.2014

Er ist der "Apfel-Papst"

Herzlich gratulierten (hinten von links) Laudator Hans Niedernhuber, Bezirksvorsitzender Michael Weidner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann und stellvertretender Landrat Kurt Vallee dem Preisträger Waldemar Wimmer (vorne) und seiner Partnerin Angelika Thiele. − Foto: Gruber

Pfarrkirchen. Der anerkannte Pomologe Waldemar Wimmer aus Rockern ist der diesjährige Preisträger des Bezirksverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege Niederbayern. Aus den 75000 Mitgliedern wählt der Bezirksverband jeweils eine herausragende Persönlichkeit aus, die mit der Johann-Evangelist-Fürst Medaille geehrt wird...





20.09.2014

Sicher in die Schule – sicher nach Hause

Erstklässler und Ehrengäste freuen sich gemeinsam über einen sichereren Schulweg: (von links) Schulleiterin Ursula Plinganser, Schulrätin Susanne Swoboda, Edeltraud Plattner, Dr. Helmut Graf, Dr. Thomas Pröckl, Peter Kieweg, Viktor Meißner, Johann Wagmann, Josef Rückl sowie Jana Grzemba von der Regierung von Niederbayern (Organisatorin der Verantstaltung).

Ering . Mit dem Schulanfang beginnt auch langsam der Herbst, die Tage werden kürzer und der Schulweg muss dann meist im Dunkeln zurückgelegt werden. Das stellt vor allem für unerfahrene Schulanfänger ein erhöhtes Risiko im Straßenverkehr dar. Um Unfällen vorzubeugen spendet und verteilt der ADAC seit 2010 deshalb gelbe Sicherheitswesten an...





20.09.2014

Schlachthof bleibt ein Thema

Pfarrkirchen. Auch wenn das neue Strukturkonzept des niederländischen Lebensmittelkonzerns Vion Food, das die Schließung des Pfarrkirchner Schlachthofs Ende 2015 vorsieht, mittlerweile beschlossene Sache ist, will Bürgermeister Wolfgang Beißmann in dieser Sache nicht locker lassen. "Für mich ist das erst zu Ende...





20.09.2014

Kindergartengebühr angehoben

Kirchdorf. Vor drei Jahren wurden die Kindergartengebühren letztmalig erhöht. Seither habe sich einiges getan und die Gebühren müssten den Leistungen angepasst werden, so Kämmerin Sabine Pfanzelt in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Vorgeschlagen wurde, den Stundensatz um 7,50 Euro anzuheben, das Spielgeld monatlich um einen Euro zu erhöhen...





20.09.2014

Eine Woche Verzug bei der Pfarrkirchener Straße

Tann. Wieder beherrschten viele bauliche Themen den Marktrat – vor allem die Sanierung der Pfarrkirchener Straße. Bevor man zur Tagesordnung überging, galt es noch einigen Geburtstagskindern öffentlich zu gratulieren, nämlich den Markträten Helmut Reichholf und Josef Ebenhofer sowie Bürgermeister Adi Fürstberger...





20.09.2014

Kulaer-Familie plant Fahrt in alte Heimat

Die Kulaer versammelten sich mit Pfarrer János Kovács vor dem Gedenkstein am Friedhof zum Gebet.

Kirchdorf. Beim großen Kulaer-Treffen im Gasthaus Inntalhof haben sich wieder viele Gäste aus Deutschland und Österreich eingefunden. Der Vorsitzende der Heimatortsgemeinschaft Kula e.V. (HOG) Matthias Klingwarth stellte bei aller Freude fest, dass die Gemeinschaft der Kulaer immer kleiner wird. Die Nachkommen haben oft mit der Vergangenheit der...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Herbstfest Auto Graf
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...











− Foto: Geiring

Da blieb kein Auge trocken. Dies galt zumindest für die zahlreichen jungen Lokschuppen-Besucher...



Diese junge Ringelnatter hatte sich in den Keller der Familie Waltmann verirrt. In einem Plastikeimer wurde das Reptil mit seinen typischen gelben Flecken am Hinterkopf abtransportiert. − Foto: red

Mit dem Alarmruf "I glaub, do is a Schlanga im Haus!" hat Helga Waltmann jüngst ihren Ehemann vom...



− Foto: Geiring

Der Herbst steht in den Startlöchern und die Modewelt freut sich auf die neuen Trends der kommenden...



− Foto: Archiv dpa

Eine Leiche ist am Donnerstagvormittag im Bereich der Allee in Pfarrkirchen entdeckt worden...



Das war ein Novum für die Jugendkammer des Landgerichts: Ein 30-jähriger Elektriker aus dem...





Der Lebensretter vor dem Bach, aus dem er die drei Menschen gerettet hat. − Foto: Scharinger

Ein 63-Jähriger hat in Uttendorf bei Braunau am Inn (Oberösterreich) zwei Kinder und ihre Mutter aus...



Den Entwurf für die Kapelle zu Ehren des emeritierten Papstes Benedikt XVI. (rechts) hat Initiatorin Erika Graswald-Böhme (links) selbst angefertigt. - Fotos: König (2)/PNP

Erika Graswald-Böhme hat ihr Konzept der weltweit ersten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle vorgestellt...



Damit war nicht unbedingt zu rechnen. Der Kreistag hat nach rund fünfstündiger Sitzung den Plänen...



Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...



So könnte die Straße verlaufen, die Schellenbruck- und Stadtplatz miteinander verbinden soll. Cajetan Lang schwebt zudem ein Shuttlebus auf dieser Strecke vor, der die Kunden hin und her befördert. − Foto: Stadt Eggenfelden

Cajetan Lang schwebt eine direkte Verbindung zwischen Schellenbruck- und Stadtplatz vor...





Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...







Anzeige