• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




04.09.2015

Mit Kreide, Kohle und Bleistift

Stolz präsentieren Alexander und seine Schwester Julia ihre Werke. − Fotos: Hiebl

Von Alexandra HieblPfarrkirchen. Stifte, Kreide und Papier liegen auf einem großen Tisch verstreut, daneben steht eine kleine Gliederpuppe aus Holz. Den Nachwuchskünstlern, die um den Tisch sitzen, merkt man ihre Konzentration an. 17 Mädchen und Jungen sind in den Mehrzweckraum am Spitalplatz gekommen...





04.09.2015

Philosophie für Kinder

Die Absolventen des letzten Kurses "Junge Vor!Denker" bei der Hans-Lindner-Stiftung freuten sich über den bestandenen Abschluss. − Foto: red

Arnstorf. Wem gehört die Natur? Was bedeutet Verantwortung? Wie viel ist genug? Das sind große Fragen des Lebens. Können auch Kinder und Jugendliche diese beantworten? In jedem Fall können sie darüber nachdenken, mit überraschend tiefsinnigen Antworten. Um Kinder bei der Entwicklung von Werten und Normen zu unterstützen...





04.09.2015

Sechs Schläge ins Glück

Nach dem Anzapfen sangen die Pfarrkirchner und ihre Gastgeber aus San Vincenzo noch ein kräftiges "Prosit": (vorne von links) Dolmetscher Salvatore Tassone, Eva-Maria Arnold (Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins, Abteilung Italien), Tourismusreferentin Patrizia Nobili (dahinter), Bürgermeister Alessandro "Massimo" Bandini, Rosario Callari (Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins in Italien) und Rathauschef Wolfgang Beißmann. − F.: Tennerelli

Pfarrkirchen. Eine Delegation des Städtepartnerschaftsvereins weilt momentan in San Vicenzo, um dort das mittlerweile schon traditionelle "Festa della Birra Bavarese" auszurichten. Der Auftakt der 17. Auflage erfolgte am gestrigen Donnerstag, bis Samstag dauert dann die Veranstaltung. Der offizielle Startschuss wurde allerdings schon am...





04.09.2015

Startschuss für Feuerwehrhaus-Neubau gefallen

Viele Schaufeln für ein großes Projekt: Beim Spatenstich schwangen (von links) die Gemeinderäte Peter Birneder, Susanne Reith, Klaus Millrath, Josefine Strohhammer, Horst Eichinger und Torsten Erlemeier, Bürgermeister Johann Springer, Architekt Manfred Gramer, Zweiter und Dritter Bürgermeister Walter Unterhuber und Jürgen Brodschelm, FF-Vize-Vorstand Heiko Schedlbauer, Kommandant Martin Eichinger, KBR Johann Prex, Vize-Kommandant Christian Oberbauer, Bauleiter Norbert Duldinger, Geschäftsleitender Beamter Michael Englert und zweiter Bauhofleiter Andreas Haunreiter die Schaufeln für das neue Feuerwehrhaus. − Fotos: Hopfenwieser

Kirchdorf. Es geht los mit dem Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses der örtlichen Wehr. Vor einer Woche sind die Baumaschinen auf dem Gelände der alten Schule angerückt und die Schnurgerüst-Abnahme durch das Kreisbauamt ist bereits erfolgt. Bürgermeister Johann Springer lud nun zum offiziellen Spatenstich ein...





04.09.2015

Mit Umzugskisten und viel Vorfreude angekommen

Aufbruch zu einer neuen Aufgabe: Mit den ersten Umzugskisten kam der neue Stadtpfarrer Dr. Franz Haringer am Mittwochnachmittag im Simbacher Pfarrhaus an. − Foto: Brodschelm

Simbach. Seit Monaten wird das Pfarrhaus renoviert. Jetzt ist die Wohnung im ersten Stock fertig und der neue Bewohner schleppte am Mittwochnachmittag erste Umzugskartons nach oben: Stadtpfarrer Dr. Franz Haringer. Er ist angekommen in seiner neuen Wirkungsstätte und freut sich sehr auf die neuen Aufgaben...





04.09.2015

20 Jahre ambitionierter Kampfsport

Die Aktiven des Ju-Jutsu-Vereins Julbach mit Trainern und Vereinsführung beim Jubiläumsfoto in der Julbacher Schulturnhalle. − Fotos: Jäger

Julbach. Im Jahr 1995 gründeten begeisterte Kampfsportfreunde den Ju-Jutsu-Verein in Julbach. Seitdem kann die immer noch junge Gruppierung viele Erfolge aufweisen. Der nach wie vor große Zulauf zu dieser Sportart beweist dies. Gefeiert wurde das Jubiläum zum 20-jährigen Bestehen auf zwei Arten. Eine interne Feier zogen die Vereinsverantwortlichen...






Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Das ausgebrannte Dachgeschoss des Pfarrerbauer-Hofes (kleines Bild): Hier starben sechs Menschen. − Foto: Baueregger

Die Ermittlungen zum Brand in Schneizlreuth (Landkreis Berchtesgadener Land)...



Foto: Steimle

Einen tierischen Einsatz meldet die Polizei Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn)...



Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. − Foto: Schuder

Eine 78-jährige Rentnerin aus dem Gemeindebereich Falkenberg hat am Donnerstagnachmittag an einer...



Franz Josef Strauß, der bei einer Kundgebung im Jahr 1981 neben Dr. Herbert Kempfler und Günther Bugl (von rechts) Platz genommen hatte, lässt sich Brotzeit und Bier schmecken. − F.: Archiv

Franz Josef Strauß, d a s politische Schwergewicht der sechziger bis achtziger Jahre des letzten...



Einfach nur seinen Rausch ausschlafen wollte ein 21-Jähriger. Deshalb blieb er nach einer...





Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



MdL Bernhard Roos unterstützt als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion eine Resolution der Bürgermeister von Rottal-Inn. Er hat nun Antwort vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann bekommen. − Foto: red

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat in einem Antwortschreiben an den...



Probiert ab Mittwoch ihr Glück bei der SAT1-Kochshow "The Taste": Susanne Hasenberger aus Bad Birnbach. − Foto: SAT!/Willi Weber

Am Mittwoch beginnt die dritte Staffel von "The Taste" auf SAT1. Bei Deutschlands größter Kochshow...







Anzeige