• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.03.2015

Spielen und staunen in vielen Sprachen

Sie spielen liebend gerne zusammen: (von links) Lala, Glory mit Joy, Zaida mit Raschid, Oma Irada mit Hagigat, Birgit Hansen-Gareis, Favour mit Jennyfer und Faith mit Victory. − Foto: Steimle

Es ist ein Wort, das in Zusammenhang mit dem Thema Flüchtlinge immer wieder fällt: Willkommenskultur. Eine solche gibt es bei uns zweifelsfrei. In vielerlei Hinsicht engagieren sich Helferkreise, Gruppen oder auch Einzelpersonen, um die Asylsuchenden nach ihrer Ankunft in einer neuen, fremden Welt zu unterstützen und ihnen das Leben nach der Flucht...





27.03.2015

"Wir sind Ihre Anträge leid"

Pfarrkirchen. Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es nichts zu berichten – nun ja, abgesehen von Zank und Streit. Beschlüsse oder Entscheidungen gibt es nicht mitzuteilen, denn der einzige Sachpunkt auf der Tagesordnung im öffentlichen Teil wurde per Mehrheitsentscheidung wieder...





27.03.2015

Mit Fackeln für die Umgehungsstraße

Brombach. Mit einer Fackeldemo und einer Kundgebung will die Bürgerinitiative "Wann Brombach" am kommenden Dienstag, 31. März, um 19.30 Uhr am Dorfplatz auf ihr großes Anliegen aufmerksam machen: auf den Bau der Umgehungsstraße, die Entlastung für den arg geschundenen Ort bringen soll. "Nach der erfolgreichen Demonstration im Oktober letzten...





28.03.2015

Turmbau am Schellenberg und andere Visionen

Ganz so wuchtig wie auf dieser Montage wird der Aussichtsturm am Schellenberg bestimmt nicht. Damit er die Baumwipfel überragt, sollte er allerdings deutlich über 30 Meter hoch sein. Die Kostenschätzung liegt bei etwa einer halben Million Euro. − Foto: Gilg

Simbach. Es tut sich was rund um den Schellenberg, zunächst noch visionär und doch schon mit konkreten Plänen behaftet. Ein stattlicher Aussichtsturm und ein Netz von Erlebnis-Wanderwegen sollen den Erholungswert dieses Gebietes steigern. Seitens des Tourismusverbandes Unterer Inn (TVUI) hat sich im September 2014 auf Initiative von Benno Fischer...





28.03.2015

Förderschädliche Planung?

Simbach. Die Vorstellung der "Vision Schellenberg" des "Zukunftsausschusses" (siehe obigen Bericht) wurde im Stadtrat positiv bis begeistert aufgenommen. Als es jedoch konkret um einen Zuschussantrag über 5000 Euro für anfallende Planungskosten ging, meldete Max Winkler – Fraktionssprecher von UNS – erhebliche Bedenken an...





28.03.2015

KOMPAKT

Mutter-Kind-Gruppenveranstalten Kleiderbasar Simbach. Die Mutter-Kind-Gruppen veranstalten am Samstag, 11. April, ihren Kleiderbasar im Bürgerhaus. Es stehen Baby- und Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer, Kinderschuhe, Umstandsmode, Autositze, Kinderwagen, Hochstühle und sonstiges Kinderzubehör im Mittelpunkt...














Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste...



Ein Wohn- und Geschäftshaus ist an der Ecke Schönauer und Lengfelder Straße geplant. Der Bauausschuss hat nun grünes Licht für das Projekt gegeben, da der Bauherr nachgebessert hat. Entgegen der ursprünglichen Planung entstehen nun zwei Drittel der Parkplätze in einer Tiefgarage. − Foto: Schön

Erneut hat sich der Bauausschuss mit der geplanten Bebauung in der Schönauer Straße 10 (früher eine...



Im Kellerraum eines Einfamilienhauses in Mooshof ist am Donnerstagabend ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren Pfarrkirchen und Alterham waren vor Ort. − Foto: red

Sachschaden in Höhe von rund 10000 Euro ist am Donnerstag, 26. März, bei einem Brand in einem...



Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste...





3500 Notärzte kümmern sich in Bayern um die Versorgung von Patienten. Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns hat zum Jahresbeginn ein neues Honorarsystem eingeführt, das weiter für Wirbel sorgt. − Foto: dpa

Der Ärger um das neue Honorarsystem für die 3500 bayerischen Notärzte geht weiter...



Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es...



Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Entlang der Gollinger Straße, zwischen dem Freibad und Sportstadion, könnten drei bis vier Wohnmobil-Stellplätze zum Längsparken angelegt werden. Problem ist der Wasseranschluss. − Foto: Federl

Andere Kommunen haben bereits markierte Wohnmobil-Stellplätze und locken damit zusätzliche Urlauber...



Mit einer sogenannten Soft-Gun Pistole zielten zwei Buben aus Braunau aus einem fahrenden Auto auf Passanten. − Foto: Symbolbild Archiv dpa

Das war kein Lausbubenstreich mehr: Mit einer "Soft-Gun Pistole" haben vermutlich ein 15-Jähriger...







Anzeige