• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




06.03.2015

Ein unausweichliches Ja

Triftern. Wie nicht anders zu erwarten, hat der Marktgemeinderat in der jüngsten Sitzung grünes Licht für eine Nutzungsänderung am Unteren Markt gegeben: Drei Wohn- und Geschäftshäuser werden in eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber umgebaut. Dass es im Gremium allerdings durchaus Bedenken gegen dieses Vorhaben gibt...





06.03.2015

Roos: "Gar nichts ist einfach zu wenig"

Pfarrkirchen. Die Staatsregierung hat beschlossen, 395 Behördenstellen nach Niederbayern zu verlagern (wir berichteten gestern). Rottal-Inn geht dabei aber leer aus. Ein Umstand, den Landrat Michael Fahmüller zwar bedauert, aber unter anderem mit Hinweis auf die Europa-Hochschule eher gemäßigt kommentiert...





06.03.2015

Stadt schmückt sich für den Frühling

Die Tröge am Marienplatz haben Magdalena Maier (l.) und Andrea Sextl von der Stadtgärtnerei bereits bepflanzt. Bis alle Frühlingsboten in die Erde gebracht sind, wartet aber noch viel Arbeit. − F.: Huber

Pfarrkirchen. Auch wenn gestern noch vereinzelt Schnee fiel, bei der Stadt rüstet man sich schon für den Frühling. Seit Beginn der Woche sind die Mitarbeiter von Stadtgärtnerei und Bauhof unterwegs, um den gewohnten Blumenschmuck in die Erde zu bringen. Pfarrkirchen ist schon seit langem bekannt dafür...





06.03.2015

Hochwasserschutz: Jetzt sind die Behörden am Zug

Beim ersten Hochwasser im letzten Jahr wurden die Ortsstraßen von Winklham zu regelrechten Sturzbächen. − Foto: Gilg

Simbach. "Land unter in Winklham", hieß es in einem Zeitungsbericht Ende Juli 2014. Damit es solche Schlagzeilen künftig nicht mehr gibt, hat der Stadtrat im September die Erstellung eines integralen Hochwasserschutz- und Rückhaltekonzepts für den Winklhamer Graben beschlossen. In einem ersten Schritt holte die Verwaltung Angebote von fünf...





06.03.2015

Reden, zuhören und sich besser fühlen

Ein tristes Gemüt oder belastende Gedanken, stürmisch wie die See, die man auf den Bildern sieht, die Brigitte Meskes Sohn für sie gemalt hat, hat die 83-Jährige nur noch selten. Die von ihr gegründete Selbsthilfegruppe hat ihr sehr geholfen. Monika Huber (re.) wird einmal die Nachfolge der Gruppenleitung übernehmen. − Foto: Federl

Simbach. Brigitte Meske sitzt in einem gemütlichen Sessel in ihrem Wohnzimmer. Genüsslich zieht sie an einer Zigarette, um ihre Füße streift schnurrend Katze Tinchen. Der Raum ist hell und freundlich eingerichtet. Weiße Tulpen stehen auf einem Esstisch im Landhausstil. Eine heimelige Atmosphäre. Einzig drei Bilder an der Wand – sie zeigen...





06.03.2015

Neue Ära bei der Feuerwehr

Die neu gewählte Vorstandschaft der Feuerwehr Taubenbach mit KBM Ludwig Maßberger (links), Pfarrer Wolfgang Reincke (rechts), Bürgermeister Otto Haslinger (vorne, rechts), 1. Vorstand Christian Harböck (vorne, 2. von rechts) und Kommandant Thomas Jetzlsperger (vorne, 3. von links). − Foto: FFW

Taubenbach. Bei der Feuerwehr hat ein personeller Umbruch stattgefunden. Aus den turnusmäßigen Wahlen der Vorstandschaft im Rahmen der Jahresversammlung gingen ein neuer Vorsitzender und ein neuer Kommandant hervor. Unter Leitung von Bürgermeister Otto Haslinger kam es zu folgendem Ergebnis: 1. Kommandant ist Thomas Jetzlsperger aus Garneck ...














Chiara ist gut drauf: Sie ist weiterhin dabei. - Foto: ProSieben/Martin Bauendahl

Tränen bestimmten am Donnerstagabend die neueste Folge von Germany's next Topmodel...



Zwei Mal war ein 45-jähriger Fabrikarbeiter aus dem Raum Eggenfelden für den gleichen "Ausraster"...



Seit dem Umzug von C&A zum Schellenbruckplatz steht die Immobilie in der Pfarrkirchner Straße leer. Um dem Leerstand in der Innenstadt zu begegnen, investiert die Stadt heuer 20000 Euro in ein Geschäftsflächenprogramm der Städtebauförderung. − Foto: Zweifel

20000 Euro jährlich lässt sich die Stadt ein Geschäftsflächenprogramm kosten...



Diese drei Häuser am Unteren Markt – (von links) früher Schreibwarengeschäft Aigner, Elektrogeschäft Stapfer und Gasthaus "Weißbräu" – werden in eine Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 100 Asybewerber umgebaut. Heuer im Oktober soll sie bezugsfertig sein. − Foto: Reiter

Wie nicht anders zu erwarten, hat der Marktgemeinderat in der jüngsten Sitzung grünes Licht für eine...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



− Foto: Archiv Jäger

Das wird ein teurer Spaß für einen Autofahrer. Sage und schreibe 183 km/h hatte der 36-Jährige aus...



− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Die beiden Vorsitzenden des Freundeskreises Balatonalmádi-Eggenfelden, Bruno Holzleitner (rechts) und Leonhard Kapser, (links) überraschten Altbürgermeister Karl Riedler mit der Ernennung zum Ehrenmitglied. − Foto: red

Der Freundeskreis Balatonalmádi-Eggenfelden hat Altbürgermeister Karl Riedler in Würdigung seiner...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...



Die Einrichtung ihrer Eltern lassen sie unangetastet: Die Schwestern Vera (Anna Stieblich, links) und Clara (Stephanie Brenner) leben abgeschottet mit ihrem Alt-Nazi-Bruder Rudolf Höller. − Foto: Rupert Rieger

Seltsame Szenen spielten sich ab auf den Straßen von Eggenfelden, als Regisseur Philip Stemann mit...







Anzeige