• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.10.2014

Lohn für vielseitige Inklusionsarbeit

Bei der Verleihung des Miteinander-Preises an die Kindertagesstätte Maria Ward: (von links) Pfarrer Hans Eder, Laudatorin Beate Schaffelhuber, Dieter Schwibach, die Frau des bayerischen Ministerpräsidenten, Karin Seehofer, Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich, Anja Gaßner und Staatsministerin Emilia Müller. − Foto: StMAS

Pfarrkirchen. Große Ehre für die Kindertagesstätte Maria Ward: Als eine von sieben Einrichtungen in Bayern erhielt sie bei einem Festakt im Schloss Nymphenburg in München den Miteinander-Preis 2014 für besonders gelungene Projekte zur Inklusion von Menschen mit Behinderung. Überreicht wurde dieser am Montag von Sozialministerin Emilia Müller...





22.10.2014

Asylbewerber bald in Turnhallen?

Pfarrkirchen . Der Landkreis Rottal-Inn muss, einem Beschluss der Staatsregierung folgend, noch einmal 200 Plätze zur Unterbringung von Asylbewerbern schaffen. Dies stellt die Kreisbehörde vor erhebliche Probleme. Und was Landrat Michael Fahmüller immer vermeiden wollte, könnte doch noch eintreten: Möglicherweise muss man für Asylbewerber...





22.10.2014

Brillante Mischung

Für das Ensemble gab es am Ende großen Schlussapplaus vom Publikum. − Fotos: Kolb

Pfarrkirchen. Mit der Produktion "Die Oper lebt … natürlich" hat das Theater in Pfarrkirchen (ehem. "Maske") in der fast voll besetzten Spitalkirche eine der besten Aufführungen gezeigt. Das von Intendantin Petra Weber-Schuwerack für eine so anspruchsvolle Musikthematik zusammengestellte Ensemble bot über zwei Stunden lang dem restlos...





22.10.2014

Mauer der Bürokratie bremst Kicker aus

Sie lieben das gemeinsame Fußballspielen (v.li.): Mamun Nached (12) aus Syrien und Sadik Said (12) aus Somalia. Spielen dürfen sie aber nur im Training oder bei Freundschaftsspielen. Das finden die beiden Jungs sehr schade. − Fotos: Federl

Simbach. Die Trainer der Simbacher Fußballjugend können nur den Kopf schütteln über so viel Bürokratie. Seit gut zwei Monaten sind Asylbewerber im Jugendferiendorf in Simbach untergebracht. Um die ausländischen Kinder zu integrieren, hat der ASCK Simbach alle, die gerne Fußball spielen wollten, kostenlos in den Verein aufgenommen...





22.10.2014

KOMMENTAR

Integration geht anders Nahezu keine Sportart verbindet mehr Menschen jeden Alters und aller Nationen, als der Fußball. Wie das in der Praxis aussieht, demonstriert gerade vorbildlich der ASCK Simbach, der Kindern von Asylbewerbern die Möglichkeit bietet, im Verein Fußball zu spielen. Werte wie Zusammenhalt, Fairness...





22.10.2014

Die Qual der Wahl erleichtern

Oberstudiendirektor Edgar Nama bei der Begrüßung der Referenten und Schüler in der Aula. − Fotos: Gilg

Simbach. Der Rotary Club Rottaler Land hat am Montagabend einen Berufsinformationsabend am Tassilo-Gymnasium durchgeführt. Die Veranstaltung richtete sich an die Oberstufenschüler der 10. bis 12. Klassen, da man sich in diesem Alter allmählich Gedanken über den späteren Berufsweg machen sollte. Knapp 50 Referenten aus den unterschiedlichsten...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Sie lieben das gemeinsame Fußballspielen (v.li.): Mamun Nached (12) aus Syrien und Sadik Said (12) aus Somalia. Spielen dürfen sie aber nur im Training oder bei Freundschaftsspielen. Das finden die beiden Jungs sehr schade. − Fotos: Federl

Die Wogen schlagen hoch in der Nachwuchsabteilung des ASCK Simbach (Landkreis Rottal-Inn) wegen...



− Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Mittwochvormittag für den Süden Bayerns erneut eine...



Im Bild links neben dem bereits bestehenden Gebäude soll sich der geplante Neubau anschließen. Damit, machte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler klar, ist ein Durchstich für die angedachte Trasse der Verbindungsstraße hier nicht mehr möglich. − Foto: Kessler

Ist das schon der Anfang vom Ende einer möglichen Verbindungsstraße zwischen Stadt- und...



− Fotos: Kleiner

Bei einem schweren Unfall auf der B12 zwischen Marktl (Landkreis Altötting) und Simbach am Inn...



Der Herbststurm, der in der Nacht auf Mittwoch auch über das Rottal gefegt ist...





Bei Malching (Lkr. Passau) rollt der Verkehr bereits auf der A 94. − Foto: Schlegel

In einem Jahr wird der neue Bundesverkehrswegeplan verabschiedet. Dann entscheidet sich...



Foto: pnp/Jäger

Der Streit um die Erhöhung der Mehrwertsteuer für Saunabesuche geht in die nächste Runde: Ernst...



Initiatorin Erika Böhme-Graswald erläuterte beim ersten Treffen des Freundeskreises Anton Dachs (links) und Josef Brauneis das Modell der geplanten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle. − Foto: König

Positiv bewerten die Initiatoren das erste Treffen des Freundeskreises der weltweit ersten...



In acht solchen Containern hausen bis zu 40 Gerüstbauer. Sanitäre Einrichtungen gibt es in den blauen Blechkästen keine, der Müll wird laut Schilderung von Bürgern am Nachbargrundstück entsorgt, wie Bürgermeister Lechl im Gemeinderat sagte. − Foto: Kessler

Ein kleiner Ortsteil bekommt quasi über Nacht 40 neue Einwohner – und das stößt bei...



Gemeinsam mit vielen Zuhörern verfolgte Komponist und Musikproduzent Ralph Siegel (vorne) im Einrichtungshaus WEKO die Auftritte der Teilnehmer beim UFA-Casting. − Foto: Pöltl

Es war die interessanteste Frage des Castings der UFA (Deutschlands Marktführer im Bereich Film & TV...





Schonende Stütze aus Stoff: Mit ausrangierten Bikinioberteilen hält Elfriede Hofer aus Unterdietfurt ihre riesigen Ochsenherz-Tomaten sicher an Ort und Stelle – Absturz unmöglich. − Foto: privat

Eine sehr kuriose, wohl einzigartige Technik wendet Elfriede Hofer in ihrem Garten an: Mit...



Dem Unternehmen eines Heizungsbauers (36) aus dem Landkreis, das sich zuletzt insbesondere auf...



"Landwirtschaft hautnah": Justine Czech aus Unterneukirchen , Magdalena Zwieselsberger aus Wiesmühl und Franziska Lagleder aus Falkenberg sind im Jungbauernkalender 2015 zu sehen. − F.: Jungbauernkalender2015

"Landwirtschaft hautnah" - das ist das Motto des Jungbauernkalenders 2015: Sechs junge Frauen aus...







Anzeige