• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.07.2014

Abwassergebühr wird ab 2017 gesplittet

So stellt sich die Stadt die Ermittlung der versiegelten Flächen vor. Jede Teilfläche wird untersucht, ob das Regenwasser in das städtische Kanalnetz abgeleitet wird oder nicht. Auch Zisternen werden dabei berücksichtigt. − Foto: Bauamt

Eggenfelden. Die Stadt muss die gesplittete Abwassergebühr einführen. Während bisher die Kosten der Abwasserbeseitigung lediglich auf den Frischwasserverbauch umgelegt wurden, muss künftig auch die Niederschlagsmenge, die in den städtischen Kanal läuft, bei der Umlegung der Kosten berücksichtigt werden...





30.07.2014

Landrat: "Ich bin überzeugt, dass es der beste Weg ist"

Nach dem Spruch der Eidesformel begrüßte Landrat Michael Fahmüller (links) Dr. Ludwig Schmück (Eggenfelden) im Kreistag, der als Kreisrat der UWG dem Gremium angehört. − Foto: Eckert

Pfarrkirchen. Der Landkreis geht den Weg zur Änderung der Rechtsform seiner Kliniken weg von der GmbH und hin zu einem Kommunalunternehmen weiter. In einer mehr als dreistündigen Sitzung hat der Kreistag am Montag die Verwaltung mit den Vorbereitungen dazu beauftragt. Allerdings waren längst nicht alle Kreisräte von der Richtigkeit beziehungsweise...





30.07.2014

Feiern und genießen in ökumenischer Eintracht

Stoßen auf ein gelungenes Fest an: von links Pfarrer Jochen Pickel, Vertrauensmann Günther Schindler, seine Stellvertreterin Kirsten Dietrich, Stadtpfarrer Egon Dirscherl und Pfarrgemeinderatssprecher Armin Hölzl.

Eggenfelden. Die katholische Pfarrgemeinde und die evangelische Kirchengemeinde luden zum gemeinsamen Pfarrfest auf den Kirchenplatz ein. Zum Auftakt feierten beide Konfessionen einen ökumenischen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. In ihrer Predigt gingen Stadtpfarrer Egon Dirschel und Pfarrer Jochen Pickel auf den hl...





30.07.2014

Dank an "dynamische Schulmanagerin"

Bei der Verabschiedung: von links für den Elternbeirat Vorsitzende Sandra Dietrichsbruckner, für den Schulverband die Bürgermeister Johann Gaßlbauer und Christian Müllinger, die scheidende Rektorin Stefanie Kreupl, vom Förderverein Vorsitzende Margot Schmid und Schulamtsdirektorin Elisabeth Kapfhammer. − Foto: Hahn

Mitterskirchen/Geratskirchen. Ganz im Zeichen von Abschied stand das Sommerfest in der Grundschule. Mit Ende des Schuljahres verlässt nach vier Jahren Rektorin Stefanie Kreupl die Grundschule. Nachfolgerin in der Leitung der Schule ist Corinna Wild, die bislang an der Grundschule Eggenfelden unterrichtete...





30.07.2014

Abschied mit Herz nach 158 Jahren

Abschiedsfoto mit den Schwestern, die zuletzt hier wirkten, und den aus Massing stammenden Schwestern: von links Provinzoberin Charlotte Oerthel, die Schwestern Adelhild Aunkofer, Christine Gindhart, Ermelinde Heizinger, dahinter Salome Strasser, Landa Höpfler, Margund Ernstberger und Gabriele Liegl; im Hintergrund, von links Pfarrer Josef Vilsmeier, Pfarrgemeinderatssprecher Josef Rembeck, Pfarrvikar Dr. Josy Chirakal, Kirchenpfleger Josef Trager und Bürgermeister Josef Auer. − Fotos: red

Massing. Bestimmt war es für den Markt kein Grund zum Feiern, als endgültig Abschied von den Armen Schulschwestern genommen werden musste, die seit 158 Jahren in dem damals für sie geschaffenen Klostergebäude auf dem einstigen Burgberg gewirkt hatten. Alle weltlichen und kirchlichen Vereine, die Vertreter der Markt- und der Pfarrgemeinde...





30.07.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF LAC: Wegen einer organisatorischen Panne sind für die Schlauchbootfahrt im Rahmen des Ferienprogramms am Samstag, 2. August, vormittags und nachmittags jeweils noch zehn Plätze frei; Treffpunkt: 9.30 und 13 Uhr am Schulzentrum. Nach der Fahrt können die Kinder am Sportplatz in Münchsdorf abgeholt werden; Anmeldung und...





30.07.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am 30. Juli: Inga, Ingeborg Heute im Jahre... 1792: Ein Freiwilligenbataillon aus Marseille zieht in Paris ein und singt zum ersten mal die Marseillaise, die zum Kampflied der Revolution wird. 1814: Ein Brand zerstört die bayerische Stadt Tirschenreuth fast vollständig. 1930: Uruguay gewinnt die erste Fußball-Weltmeisterschaft...





30.07.2014

Musik und Gesang auf hohem Niveau

Die Bläserklasse 6b spielte zum letzten Mal öffentlich zusammen, bevor die einzelnen Kinder in die weiterführenden Musikgruppen eingegliedert werden.

Eggenfelden. Eine feste Einrichtung ist das Sommerkonzert der Stefan-Krumenauer-Realschule, das heuer bei Traumwetter im Innenhof der Schule als "Open-Air" stattfand. Rund 500 Zuhörer wurden Ohrenzeugen eines vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programms. Eröffnet wurde das Konzert von der Bläserklasse 5b (Leitung: Christian Zinsberger) mit...





30.07.2014

Präzisionsarbeit und jugendliche Klasse

Ehrung der Clubmeister: vorne, von links RGCC-Präsident Adolf Hummel, Axel Ritzau (Herren), Maria Lettl (Seniorinnen, Sophia Holzhauser (Damen) und Anna-Lena Kaempfel (Juniorinnen); dahinter, von links Julian Blüml (Junioren), Christoph Schmück (Sieger Netto-Klasse A), Reinhard Frey (3. Nettoklasse C), Christoph Krause (2. Nettoklasse A), Rudolf Preisinger Senioren), Amelie Krügl (3. Nettoklasse B), Robert Seiler (Sieger Nettoklasse B) und Kathrin Eiblmeier (Siegerin Nettoklasse C). − Foto: Jaeger

Eggenfelden. Axel Ritzau und Sophia Holzhauser heißen die Clubmeister des Rottaler Golfclubs (RGCC). Ritzau konnte sich nach zweijähriger Abstinenz wieder die Krone aufsetzen – insgesamt zum 21. Mal. Bei den Damen triumphierte Sophia Holzhauser. Den Titel bei den Senioren sicherte sich Rudolf Preisinger...





30.07.2014

Klangvoll bis zur letzten Note

Der Innenhof von Schloss Mariakirchen bot ein herrliches Ambiente für das Konzert "Nacht der Filmmusik 2014" des Orchesters "Arnstorf classics". − Fotos: Machtl

Mariakirchen. "Ein Aushängeschild und Kultur-Schmuckstück der Marktgemeinde, das einen beeindruckenden Konzertabend geboten hat" – so drückte Bürgermeister Alfons Sittinger dem Orchester Arnstorf Classics Dank und Anerkennung für zwei Stunden eindrucksvolle Leistung aus, für ein Klangerlebnis unter dem Titel "Nacht der Filmmusik 2014" von...





30.07.2014

MIT FREIKARTEN ZUM KINO-OPEN-AIR "GERNIALE"

Rottaler Anzeiger und Passauer Neue Presse verschenken in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern der "Gerniale" im Schlosspark (Theatron) für jeden der acht Abende 4 x 2 Karten. Abgeholt werden können die Tickets an der Abendkasse. Heute geht es um Karten für "Rush" (31. Juli) und "Der Geschmack von Apfelkernen" (1. August)...





30.07.2014

Happy-End einer unendlichen Geschichte

Verkehrsfreigabe: Altbürgermeister Hans Schimpfhauser (links) und Bürgermeister Franz Josef Weber durchschneiden das symbolische Band; im Hintergrund Geistlicher Rat Josip Vidic. − Fotos: Schuder

Malgersdorf. "Nach 15 Jahren hat die unendliche Geschichte Fuß- und Fahrradweg heute sein Happy-End", so die Feststellung von Bürgermeister Franz Josef Weber anlässlich der Einweihung des Weges von Malgersdorf nach Heilmfurt. Im Beisein von weit über 100 Bürgern wurde der Rad- und Fußweg am Sportplatz von Geistlichem Rat Josip Vidic gesegnet...





30.07.2014

Gute Aussichten für die Zukunft

Für ausgezeichnete Leistungen wurden die Schülerinnen (Ernährung und Versorgung) Jasmin Obermeier (vorne, ab 2.v.li), Vanessa Kroneder und Romina Huber geehrt. Die besten Abschlüsse in der Kinderpflege erreichten Julia Pöschl (hinten, ab 2.v.li.), Sabine Gründmeier, Theresa Metzl und Elena Weber. Dazu gratulierten MdL Reserl Sem (vorne li.) und Schulleiter Walter Karlstetter (vorne re.). Auch stv. Bürgermeisterin Franziska Wenzl (2. Reihe li.) sowie (rechts daneben) Elternbeiratsvorsitzende Marlene Eder und die Elternbeiräte Katharina Zimmermann und Birgit Weber sprachen ihre Anerkennung aus, ebenso StD Hans Eck (hinten li.) und stv. Landrat Kurt Vallée (hinten re.). − Foto: Gruber

Pfarrkirchen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge würden sie die Schule verlassen, meinte Schülersprecherin Elena Weber bei der Abschlussfeier der Berufsfachschulen für Kinderpflege sowie Ernährung und Versorgung. Lehrerinnen, Praxisanleiterinnen und Eltern galt ihr Dank. Die Ehrengäste aus Politik...





30.07.2014

Das Leben spüren

Zusammenhalt, Teamgeist aber auch die Zufriedenheit der Schülerinnen und Schüler wurden bei der gemeinsamen Rafting-Tour auf der Alz gestärkt. − Foto: red

Pfarrkirchen. Ein Höhepunkt stand für die 11. Klassen Sozialwesen der Beruflichen Oberschule zum Ende des Schuljahres auf dem Programm: Raus aus dem Klassenzimmer, rein in die Schlauchboote bzw. Rafts. Beratungslehrer Andreas Hafner hat dieses erlebnispädagogische Projekt vor Jahren zusammen mit Achim Grünewald...





1
2 3 ... 15


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




FÜR KNALLER PREISE
Tag der offenen Tür ...
SSV %%%
immo.pnp.de - der re...











− Foto: Geiring

Ein Großaufgebot von Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei eilte am Dienstagnachmittag nach...



Zu Beginn der Sitzung vereidigte Landrat Michael Fahmüller (links) Dr. Ludwig Schmück (Eggenfelden) als Kreisrat der UWG, da dieser bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums nicht anwesend gewesen war. − Foto: Eckert

Der Landkreis Rottal-Inn geht den Weg zur Änderung der Rechtsform seiner Kliniken weg von der GmbH...



So sieht ein typisches Glockenspiel für Kirchtürme aus. Dieses Modell aber ist viel umfangreicher als das, was im Marktrat zur Disposition stand. Dort war nur von sechs Glocken die Rede. − Foto: red

Ein Lied, sechs Töne und 18000 Euro Kosten: Selten hat ein Thema im Tanner Marktrat für mehr...



Bei der Verabschiedung: von links für den Elternbeirat Vorsitzende Sandra Dietrichsbruckner, für den Schulverband die Bürgermeister Johann Gaßlbauer und Christian Müllinger, die scheidende Rektorin Stefanie Kreupl, vom Förderverein Vorsitzende Margot Schmid und Schulamtsdirektorin Elisabeth Kapfhammer. − Foto: Hahn

Ganz im Zeichen von Abschied stand das Sommerfest in der Grundschule. Mit Ende des Schuljahres...



In die Jahre gekommen ist das Vereinsheim der Grubentauber Schützen. Diese wollen es jetzt umbauen und sanieren. Dabei werden sie auch von der Stadt unterstützt, wie der Hauptausschuss entschieden hat. − Foto: Wanninger

Sie haben sich was vorgenommen, die Grubentauber Schützen. Mit hohem Aufwand wollen sie ihr...





Um die Fahrbahn zu verbreitern, wird der Randstein beim Alten Rathaus um 15 Zentimeter zurückgesetzt. − Foto: red

Seit der Stadtplatzsanierung wurde die zu geringe Fahrbahnbreite auf Höhe des Alten Rathauses immer...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



Ob aus Glas, Stein, Porzellan, Marmor oder Stoff, in Traudls Haus finden sich Elefanten in allen Formen und Farben. − Foto: Schwinn

Es muss ein seltsamer Anblick gewesen sein. Ein Lanz-Bulldog zieht einen Anhänger...



Ein letztes Erinnerungsfoto mit allen Fahrzeugen und der gesamten Mannschaft: Die Feuerwehrler jubeln, das alte Gerätehaus ist nun Geschichte. − Fotos: Doris Kessler

Acht Einsatzfahrzeuge im Konvoi, jubelnde Passanten am Straßenrand und die gesamte...



Über diese provisorische Verbindung wird der Verkehr aus der Zellhuber Straße und Färberstraße an der Baustelle vorbeigeleitet. − Foto: Schön

Am Mittwoch, 30. Juli, gehen sie los, die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg...





1500 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Donnerstagabend entstanden. Er ereignete sich auf der B388...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige