• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 22.11.



22.11.2014

Mode, Models und viel Glamour

Die drei Organisatorinnen der "Fashion Night" (von links) Andrea Gräfin von Lösch, Juliane Lang und Petra Leibenger stoßen schon mal in der schicken Stretch-Limousine mit einem Glas Prosecco auf den Erfolg ihrer Veranstaltung an. − Foto: Kreibich

Eggenfelden. Eine Nacht für die Mode, zelebriert als großes Event – das soll die erste "Fashion Night" werden, die am Donnerstag, 18. Dezember, ab 20 Uhr stattfindet. Rund 20 Modegeschäfte werden aktuelle Trends für Winter rund Frühling zeigen, aber auch Accessoires und natürlich das "schicke Untendrunter", also reizvolle Dessous...





22.11.2014

Landrat: "Es gibt keinen Grund, Ängste zu schüren"

Um die Zukunft des Krankenhauses in Pfarrkirchen ranken sich Gerüchte, Spekulationen und Befürchtungen. Mehr Klarheit wird es wohl frühestens nach einer Sitzung des Kreistages am 1. Dezember geben. − Foto: Kirk

Pfarrkirchen. Der Verkauf der Krankenhäuser oder die Schließung einer der drei Kliniken stehen nicht im Raum: "Es ist der Auftrag der Bürger, sie in kommunaler Hand wirtschaftlich zu führen. Daran fühle ich mich gebunden, daran hat sich nichts geändert. Alles andere sind Unterstellungen." Diese klare Aussage hat Landrat Michael Fahmüller in einem...





22.11.2014

Adieu Engstelle

Eggenfelden. Die Verbreiterung der Engstelle am Alten Rathaus ist plangemäß abgeschlossen. Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler und Stadtbaumeister Markus Eder sind mit dem Ergebnis zufrieden. "Die beauftragte Firma hat sehr gute Arbeit geleistet", urteilt der Stadtbaumeister in einer Pressemitteilung...





22.11.2014

Dreizehn neue Bauparzellen

Arnstorf. Um der anhaltenden Nachfrage nach Bauplätzen gerecht zu werden, weist der Markt im Baugebiet "Kreuz-G’Wanden" weitere Parzellen für private Bauherren aus. Auf einer Fläche von 13250 Quadratmeter entstehen 13 Bauplätze mit jeweils etwa 700 Quadratmetern. "Die Einschränkungen sind so niedrig wie möglich gehalten"...





22.11.2014

Seit 30 Jahren Futter für Leseratten

Seit den ersten Tagen im Bücherei-Team: Ehrengäste und Geehrte (von links) Hedwig Sigl, Pater Michael, Cilly Huber, Elfriede Schustereder, Kunigunde Baumann, Pfarrer Bernd Kasper, Sigrid Heilmeier und Bürgermeister Christian Müllinger. − Foto: Hahn

Mitterskirchen. Geprägt war das diesjährige Dankesessen der Pfarr- und Gemeindebücherei vom Rückblick auf 30 Jahre Bücherei. Im Mittelpunkt standen dabei drei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, die sich seit der offiziellen Eröffnung am 13. Dezember 1984 bis heute engagieren und im Büchereiteam mitarbeiten...





22.11.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag "Seid nicht Kinder, wenn es ums Verstehen geht; sondern seid Kinder, wenn es um Böses geht; im Verstehen aber seid vollkommen." (1. Korinther 13, 7)





22.11.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF AKUV (Arbeiter-Krankenunter- stützungsverein): Gesellschaftstag am morgigen Sonntag ab 15 Uhr im Gasthaus Reitberger. Arbeiterwohlfahrt (AWO): Voradventsfeier am morgigen Sonntag ab 12 Uhr im Gasthaus Soukup. Bau- und Umweltausschuss: Nächste Sitzung am Mittwoch, 10. Dezember, ab 8 Uhr im Rathaussaal...





22.11.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am 22. November: Cäcilia, Cäcilie, Rufus, Silja Namenstage am 23. November: Clemens, Columban, Detlef Heute im Jahre... 1718: Leutnant Robert Maynard, Kapitän der "HMS Pearl", tötet im Kampf den berüchtigten Piraten Blackbeard, als dieser mit seiner Crew das britische Schiff in den Gewässern vor North Carolina entert...





22.11.2014

Von der Schwammsanierung bis zum neuen Fanggitter

Die Pfarrkirche St. Stephanus mit ausgerüstetem, in neuen Farbtönen gestrichenem Turm und noch eingerüstetem Kirchenschiff. – Rechts die freiwilligen Helfer, die unlängst beim Reinigen der Kirchenfenster und des Dachbodens samt Turmaufgang Hand angelegt haben. Vorne rechts Kirchenpfleger Hermann Ameres, neben ihm Pfarrgemeinderatsvorsitzende Renate Födlmeier, vorne, 3. von rechts Pfarrer Hans Heindl. − Fotos: red

Emmersdorf. Kurz vor Jahresende sind entscheidende Arbeiten im Zuge der umfassenden Sanierung der Pfarrkirche St. Stephanus abgeschlossen worden. In einer Pressemitteilung blickt Kirchenpfleger Hermann Ameres auf die bereits seit 2007 durchgeführten Maßnahmen zurück. Die Arbeiten im Zeitraum von Januar 2007 bis 2012 umfassten die Begasung des...





22.11.2014

Lob für eine lebendige Pfarrei

Für zehn Jahre zuverlässigen Dienst als Mesnerin in der Pfarrei St. Stephanus bedankten sich Pfarrer Bernhard Saliter und PGR-Vorsitzende Theresia Hofbauer (links) bei Martina Kaiser. − Foto: Machtl

Mitterhausen. Eingeführt zur Eröffnung und Segnung des Pfarrheimes im Herbst 1992, ist der Pfarrhogartn fester Bestandteil im Jahreslauf der Pfarrei St. Stephanus. Zur 23. Auflage freute sich PGR-Vorsitzende Theresia Hofbauer über ein "volles Haus" und hieß im Kreis der zahlreichen Besucher besonders Pfarrer Bernhard Saliter und Kaplan Tobias...





22.11.2014

St. Martin teilt seinen Mantel

Hoch zu Ross begleitete St. Martin den Laternenzug der Antonius-Kindertagesstätte. − Foto: X. Eder

Die Legende vom heiligen Martin, jenem Reitersmann, der selbstlos Not gelindert hat, zog auch heuer wieder die Kinder im Vorschulalter in ihren Bann. Organisiert von den Kindergärten, bewegten sich bunte Lampionzüge durch Stadt und Land. Eggenfelden Der Kindergarten Miniclub und der Kindergarten Gern feierten dieses Mal zusammen das Martinsfest in...





22.11.2014

Tennisclub um zwei Stützen ärmer

Die neue Vorstandschaft: von links 2. Bürgermeister Ludwig Brunner, Katharina Bacher, Dr. Markus Tändler, Simone Regirt, Reinhold Knott, Markus Treffer, Klaus Feyrer, Birgit Sperl, Christoph Sperl und Sebastian Hofbauer. − Fotos: Schuder

Malgersdorf. An der Spitze des Tennisclubs steht auch weiterhin Dr. Markus Tändler. Klaus Feyrer wurde ebenfalls einstimmig zum 2.Vorstand gewählt. Schriftführerin bleibt Simone Regirt und die Finanzen werden weiterhin von Christoph Sperl verwaltet. Den Posten des Sportwartes bei den Senioren übernimmt Reinhold Knott...





22.11.2014

Gedenken über Grenzen hinweg

Zum völkerübergreifenden Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt legten KSK-Vorstand Alfons Rauchbart und Obmann Johann Wimmeder vom Kameradschaftsbund in St. Marienkirchen/Oberösterreich (links am Kriegerdenkmal) einen Kranz nieder. Mit Kaplan Tobias Reiter beteten die Teilnehmer beim Gedenkakt um den Frieden. − Foto: Machtl

Mariakirchen. Manch gemeinsame Feier haben die Krieger- und Soldatenkameradschaft der Hofmark und ihre Freunde vom Kameradschaftsbund St. Marienkirchen in Oberösterreich schon hinter sich gebracht, doch auch das Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt ist ein gemeinsames Anliegen. Mit einer starken Abordnung nahmen die Männer aus dem Nachbarland...





HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  |  22.11.2014

Ein Leben für die Feuerwehr

Arnstorf . Im Parkwohnstift feierte der ehemalige Kreisbrandmeister und Feuerwehrkommandant Kurt Aigner seinen 85. Geburtstag. Abordnungen der FFW Arnstorf mit Vorstand Graf Moritz von Deym und der FFW Ruppertskirchen überbrachten die Glückwünsche ihrer Vereine. Für die Marktgemeinde gratulierte Bürgermeister Alfons Sittinger...





1
2 3 ... 16


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Angebote vom 24.11.-...
Donau-Moldau-Zeitung











Es war einige Jahre lang ein Streitpunkt zwischen der Gemeinde Postmünster und dem Träger des...



Hier ist die Einfahrt künftig wieder gestattet. Der Probebetrieb führte zwar zu einer deutlichen Reduzierung des Verkehrs in der Kirchberger Straße, aber es gab auch negative Auswirkungen. − Foto: Gilg

In der Kirchberger Straße darf künftig wieder in beiden Richtungen gefahren werden...



Die drei Organisatorinnen der "Fashion Night" (von links) Andrea Gräfin von Lösch, Juliane Lang und Petra Leibenger stoßen schon mal in der schicken Stretch-Limousine mit einem Glas Prosecco auf den Erfolg ihrer Veranstaltung an. − Foto: Kreibich

Eine Nacht für die Mode, zelebriert als großes Event – das soll die erste "Fashion Night"...



Die Freude über das Klassentreffen bei den Schülern der Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 war groß. Mit dabei: der frühere Lehrer und spätere Kirchdorfer Bürgermeister Frank Werner (vorne, 5. v. re.). − Foto: Haunreiter

Über 40 Jahre ist es her, dass die Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 die Grund- und Hauptschule in...



Den Festvortrag hielt Landrat Michael Fahmüller vor zahlreichen Ehrengästen. − Foto: gk

Mit Ehrengästen und viel Lob für die gelungene Baumaßnahme wurden Umbau und Erweiterungsgebäude der...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick...



Bei der Informationsveranstaltung: (v.l.) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Der Radweg entlang der B388 zwischen Oberdietfurt und Schernegg wird derzeit gebaut. Nach Fertigstellung geht der Weg in den Besitz des Marktes über. − Foto: Hamberger

Der Radweg zwischen Schernegg und Oberdietfurt geht nach Fertigstellung in den Besitz der Kommune...





In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Die 6b der Realschule mit den beiden Schulhunden Agnes (im Hintergrund) und Desty. − Foto: Steimle

"Wenn Agnes beim Referat neben mir steht bin ich nicht mehr so aufgeregt", sagt Isabell Wimmer und...







Anzeige