• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 17.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




17.09.2014

Mimi freut sich über 23 neue Kameraden

Die Erstklässler beantworten eifrig die Fragen von Schulmaus Mimi und ihrer Lehrerin Christine Stömmer.

Schönau. "Ich will euch begrüßen und mach das so: Hallo, hallo, hallo!" Mit dieser Strophe aus dem Willkommenslied sind gestern die 23 Abc-Schützen der Grundschule in der Aula von den "Großen" begrüßt worden. Schulleiterin Sonja Baumgartner begleitet sie auf der Gitarre und erzählt, dass sie sogar eine Strophe selbst gedichtet hätten...





17.09.2014

Baukultur gestern und heute

Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler (3. von links) und Helmut Speckmaier (vorne, 2. von rechts) freuen sich über die Initiative Eggenfeldener Architekten, Baukultur zu vermitteln; dafür engagieren sich (von links, im Uhrzeigensinn ) Peter Michalski, Helmut Eckmeier, Fritz Kessler, Peter Kastenhuber, Walter Maiterth, Jürgen Mandl, Hannes Dolzer und Guntram Loher. Weitere Referentin ist Sabine Jaeschke (nicht auf dem Bild). − Fotos: red

Eggenfelden. Es ist ein ungewöhnliches Projekt, das ab morgen, Donnerstag, im ersten Obergeschoss des Gotischen Kastens der Schlossökonomie umgesetzt wird: der geschichtsträchtige Bau wird zur Bühne für einen ganz besonderen Abschnitt der Architekturgeschichte: das "Bauhaus", jene heute fast schon von Legenden umwobene Einrichtung in Dessau...





17.09.2014

Beispielhaftes Bauen wird "er-fahrbar"

Als Beispiel für ein gelungenes Nebeneinander von Denkmal und Neubau gilt die Alte Schule Wurmannsquick.

Pfarrkirchen. Gute und innovative Architektur ist ein Stück mehr Lebensqualität, sie ist im besten Fall eine Bereicherung für das ganze Umfeld und es gibt sie nicht nur bei Vorzeigeprojekten in Weltstädten zu entdecken. Manchmal braucht es nur einen kleinen Anstoß um einem die Augen für herausragendes Bauen in der Region zu öffnen...





17.09.2014

Wandeln auf den Spuren von Cajetan Langs Vision

So könnte die Straße verlaufen, die Schellenbruck- und Stadtplatz miteinander verbinden soll. Cajetan Lang schwebt zudem ein Shuttlebus auf dieser Strecke vor, der die Kunden hin und her befördert. −Skizze: Stadt Eggenfelden

Eggenfelden. Cajetan Lang schwebt eine direkte Verbindung zwischen Schellenbruck- und Stadtplatz vor. Seine Vision, die er im Frühjahr dem Rottaler Anzeiger in einem Gespräch aufgezeigt hat, sieht folgendermaßen aus: Ein Shuttlebus soll die Kunden in gerade einmal drei Minuten in die Innenstadt befördern...





17.09.2014

Weltmeisterlicher Verein feiert

In der festlich geschmückten Stockschützenhalle blickte Vorsitzender Franz Eder (rechts) auf die erfolgreiche Vereinsgeschichte zurück. − Fotos: Bichlmeier

Reicheneibach. Mit einem von Kaplan Markus Hochheimer in der Pfarrkirche zelebrierten und vom Kirchenchor musikalisch gestaltetem Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder begannen die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Stockschützenclubs. In der geschmückten Stockschützenhalle konnte anschließend Vorstand Franz Eder neben den...





17.09.2014

Aktion gegen das Freihandelsabkommen

Am Info-Stand von Verdi und DGB waren (von links) Verdi-Ortsvereinsvorsitzender Richard Kaltenhauser, der DGB-Kreisvorsitzende Bernhard Hebertinger, die stellv. Verdi-Bezirksgeschäftsführerin Monika Linsmeier und Markus Zehetbauer vom Verdi-Ortsverein. − Foto: red

Pfarrkirchen. Die Regierungen Europas und der USA planen das "transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen" (TTIP). "Mit diesem Abkommen versprechen Wirtschaftsvertreter in der EU und den USA mehr Wachstum. In der Realität kann das aber bedeuten: Gentechnik-Lebensmittel und Hormonfleisch landen ungekennzeichnet auf unseren Tellern"...





17.09.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Jugendfeuerwehr Ruppertskirchen: Übung am heutigen Mittwoch; Treffpunkt: 18 Uhr am Gerätehaus. vox-nova-chor: Chorprobe am heutigen Mittwoch ab 19.30 Uhr im Kulturzentrum. Zwergentreff: Kindersachen-Flohmarkt am Samstag, 20. September, von 9 bis 12 Uhr im Schützenhaus an der Wiesenstraße; Einlass für Verkäufer ab 8 Uhr...





17.09.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am 17. September: Ariane, Hildegard, Robert Heute im Jahre... 1931: Die erste für die Öffentlichkeit bestimmte Langspielplatte mit 33 1/3 Umdrehungen pro Minute wird in New York vorgestellt. 2001: Die Terroranschläge am 11. September 2001 in den USA führen zu einem schweren Einbruch der Börsenkurse im Land...





17.09.2014

Kindern die Türen in die Welt öffnen

Zur Vereidigung der Lehramtsanwärter konnte die Leiterin des Schulamtes, Elisabeth Kapfhammer (vorne, 6. von rechts) als Ehrengäste MdL Reserl Sem (vorne, 5. von rechts) und Landrat Michael Fahmüller (vorne Mitte) begrüßen. − Foto: gk

Eggenfelden. Feierlicher Akt für junge Damen und Herren, die am Dienstag erstmals als Lehrkräfte vor eigenen Klassen standen: In Anwesenheit von MdL Reserl Sem und Landrat Michael Fahmüller nahm ihnen die Leiterin des Schulamtes, Elisabeth Kapfhammer, am Montag den Amtseid ab. Für die jungen Lehrerinnen und Lehrer begann damit gewissermaßen der ...





17.09.2014

KOMPAKT

Diebe machen reicheBeute auf Baustelle Massing. Im Verlauf des zurückliegenden Wochenendes haben ungebetene Gäste die Baustelle an der Spirkner Straße heimgesucht. Aus einem Mobiltank zapften sie ca. 380 Liter Diesel ab und aus einem versperrten Material-Container entwendeten sie Baumaschinen im Gesamtwert von ca. 8000 Euro...





17.09.2014

ZUM GEDENKEN

Thomas Waschlinger † Geratskirchen . Große Betroffenheit hat der plötzliche Tod von Thomas Waschlinger aus Poxöd in der gesamten Dorfgemeinschaft ausgelöst. Durch einen tragischen Unfall auf dem elterlichen Anwesen ist er im Alter von 33 Jahren aus dem Leben gerissen worden. Bekanntlich hatte sich Waschlinger bei Wartungsarbeiten in einem...





17.09.2014

Gänsehaut durch bittersüße Melodien

Am Vorabend des Festes "Gedächtnis der Schmerzen Mariens" gab das Orchester Arnstorf Classics unter Leitung von Stanislava Klinzing in der Pfarrkirche ein Konzert mit Pergolesis "Stabat Mater". − Fotos: Machtl

Arnstorf. Schon oft hat "Arnstorf Classics", das Orchester des Musikinstitutes Arnstorf, seine Zuhörer mit seinem Können überzeugt, mit bekannten Kompositionen oder Filmmusiken in Hochstimmung versetzt. Für den jüngsten öffentlichen Auftritt hat Leiterin Stanislava Klinzing eine ganz andere Richtung ausgesucht: "Stabat Mater – das Gedächtnis...





17.09.2014

Allen Anfängen von Gewalt trotzen

Gemeinsam mit 2. Bürgermeister Christian Thiel (rechts) legte Vorstand Franz Scheuerer am Kriegerdenkmal einen Kranz nieder. − Foto: red

Massing. Der Jahrtag der Krieger- und Soldatenkameradschaft war auch in diesem Jahr eine deutliche Mahnung, allen Anfängen von Gewalt zu trotzen und beizutragen, friedliche Lösungen zu suchen und zu finden. In der Kirche feierten Pfarrer Josef Vilsmeier und Pfarrvikar Arul Sebastian zum Gedenken an alle Opfer von Kriegen und Gewalt einen...





17.09.2014

Raritäten auf vier Rädern

Gangkofen. Bereits zum 13. Male findet vom Freitag, 19., bis Sonntag, 21. September, in Rothenwörth (an der B388, wenige Kilometer westlich von Gangkofen) das Oldtimer-Klassikertreffen statt. Wie die Veranstalter Peter Rahm, Hilling, und Hans Thanner, Dirnaich, von der Goggo- und Glasfahrer-Gemeinschaft Dingolfing (GFG) in einer Pressemitteilung...





1
2 3 ... 14


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Herbstfest Auto Graf
Angebote vom 15.09. ...
Eichberger Reisen
Presse-Meile - lauf ...











Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...



So könnte die Straße verlaufen, die Schellenbruck- und Stadtplatz miteinander verbinden soll. Cajetan Lang schwebt zudem ein Shuttlebus auf dieser Strecke vor, der die Kunden hin und her befördert. − Foto: Stadt Eggenfelden

Cajetan Lang schwebt eine direkte Verbindung zwischen Schellenbruck- und Stadtplatz vor...



Die Erstklässler beantworten eifrig die Fragen von Schulmaus Mimi und ihrer Lehrerin Christine Stömmer. − Foto: Bauer

"Ich will euch begrüßen und mach das so: Hallo, hallo, hallo!" Mit dieser Strophe aus dem...



Am Info-Stand von Verdi und DGB waren (von links) Verdi-Ortsvereinsvorsitzender Richard Kaltenhauser, der DGB-Kreisvorsitzende Bernhard Hebertinger, die stellv. Verdi-Bezirksgeschäftsführerin Monika Linsmeier und Markus Zehetbauer vom Verdi- Ortsverein. − Foto: red

Die Regierungen Europas und der USA planen das "transatlantische Freihandels- und...



Als Beispiel für ein gelungenes Nebeneinander von Denkmal und Neubau gilt die Alte Schule Wurmannsquick. − Foto: red

Gute und innovative Architektur ist ein Stück mehr Lebensqualität, sie ist im besten Fall eine...





Der Lebensretter vor dem Bach, aus dem er die drei Menschen gerettet hat. − Foto: Scharinger

Ein 63-Jähriger hat in Uttendorf bei Braunau am Inn (Oberösterreich) zwei Kinder und ihre Mutter aus...



Völlig zerstört ist das Vereinsheim des TSV-FC Arnstorf nach einem Brand am Freitagnachmittag − Foto: Machtl

+++ Update +++ "Wir haben nichts mehr": Reaktionen auf den Brand im VereinsheimEin Feuer hat am...



Die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg sind fast abgeschlossen, der Verkehr in Richtung Pfarrkirchen rollt bereits wieder über den Kreisel. Heute soll noch die Fahrbahn in Richtung Pfarrkirchen fertig asphaltiert werden. Dann steht einer Eröffnung am Dienstag nichts mehr im Wege. − Foto: Schön

Die Autofahrer wird diese Nachricht freuen: Ab Dienstagfrüh soll laut Staatlichem Bauamt Passau der...



Stolz präsentiert Christoph Stadler den einen Meter lang Hecht, den er in der Kollbach gefangen hat. − Foto: red

Einen im wahrsten Sinne des Wortes "tollen Hecht" hat Christoph Stadler gefangen...



Stießen an auf einen gelungenen Fischerfest-Auftakt (v.li.): Der ehemalige Bürgermeister Günther Wöhl, Fischereivereins-Vorsitzender Hans-Dieter Scheiblhuber, Gebietsleiter des Traunsteiner Hofbräuhauses Hans Hüttl, Maximilian Sailer von der Brauerei, Bürgermeister Klaus Schmid und Helmut Zeiler. − Foto: Geiring

Letztes Jahr strahlender Sonnenschein, heuer ein trüber, regnerischer Himmel. Dem 50...





Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...



Ministerin Ilse Aigner eröffnete das Schlagmann Forschungszentrum Ziegel. Mit dabei: (v.l.) Bürgermeister Walter Lechl, Senior-Chefin Frieda Schlagmann, Landrat Michael Fahmüller, MdL Reserl Sem sowie Sylvia Schlagmann-Edmüller und Johannes Edmüller. − Foto: gk

Mit einem prominenten Ehrengast hat die Schlagmann Poroton GmbH&Co. KG am Sitz in Lanhofen ihr...



Beim Spatenstich: (von rechts) Architekt Tilmann Ott, Josef Saller (Architektenbüro), Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Rainer Segl, Martin Abtmaier (Firma Segl), Karl Segl sowie Therese und Karin Brandhuber von der Firma Brandhuber Transporte GmbH. − Foto: Ruge

Der Anfang ist gemacht. Mit dem symbolischen Spatenstich erfolgte am Mittwoch der Auftakt zur...







Anzeige