• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 01.08.



01.08.2015

Was die Bürger bewegt

Seit 2005 ist der Kreisverkehr am Carcassonner Platz in Betrieb. Und seit dieser Zeit gibt es Beschwerden, dass es beim Durchfahren der Entwässerungsrinne rumpelt. In der Bürgerversammlung kündigte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler an, dass man die Rinne versuchsweise mit einer Verfugungsmasse ausfüllen will. − Fotos: ms

Eggenfelden. Seine erste Bürgerversammlung in der Funktion als Bürgermeister hat Wolfgang Grubwinkler souverän gemeistert. Nach seinem Rechenschaftsbericht (siehe unten) nutzten einige der rund 50 anwesenden Bürger die Gelegenheit, dem Rathauschef Fragen zu stellen. Die Raser in der Flurstraße sprach Ernst Netter sen. an...





01.08.2015

Abbau des Schuldenbergs hat Priorität

Berichtete über das vergangene Jahr und informierte die Besucher der Bürgerversammlung über die anstehenden Projekte: Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler. − Foto: Schön

Eggenfelden. Eine Stunde und fünf Minuten. So lange brauchte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler, um bei der Bürgerversammlung die rund 50 Zuhörer im Stadtsaal darüber zu informieren, was 2014 und im ersten Halbjahr 2015 passiert ist und was heuer noch auf der Agenda steht. "Ich möchte Bilder sprechen lassen und sie einladen zu einer kleinen Reise...





01.08.2015

Die meisten Schüler, aber keine Mehrheit

Eggenfelden. Einstimmig hat der Stadtrat einen öffentlich-rechtlichen Schulvertrag mit den Gemeinden Unterdietfurt, Falkenberg und Rimbach gebilligt. Ursache für den neuen Vertrag ist eine Änderung des Schulsprengels, in dessen Rahmen der Stadtrat zugestimmt hatte, dass die Schüler aus Lohbruck künftig Wurmannsquick zugewiesen werden...





01.08.2015

"Kollbachtaler Wies’n" erlebt Auftakt nach Maß

Anstoßen auf fünf schöne, gemütliche Volksfesttage: von links Pfarrer Bernhard Saliter, Markträtin Resi Brandhuber, 3. Bürgermeisterin Maria Bellmann, stellvertretender Landrat Helmuth Lugeder, Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl, Festwirtin Elke Stegmüller, MdB Max Straubinger, Bürgermeister Alfons Sittinger und Festwirt Ludwig Stegmüller. − Fotos: Machtl

Arnstorf. "O’zapft is", heißt es seit gestern in der Kollbachmetropole. Genau um 17.40 Uhr trieb Bürgermeister Alfons Sittinger in gekonnter Manier den Zapfhahn in das erste Fass Festbier. Nur zwei kräftige Schläge hat’s gebraucht, damit der edle Gerstensaft zum Fließen kam und die trockenen Kehlen labte...





01.08.2015

Unterhaltsam durch lauen Abend

Den Kirchenchor hatte die Liedertafel bei ihrem Jubiläumskonzert als Gast-Ensemble eingeladen. − F.: red

Massing. Ein schöneres Ambiente für ein Konzert an einem lauen Sommerabend als den gemütlichen Innenraum des Schusteröder-Hofs im Freilichtmuseum kann man in Massing nicht finden. Beim 12. Sommerabendsingen der Liedertafel bevölkerten viele festlich gestimmte Besucher die liebevoll gedeckten Tische...





01.08.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag "Jesus Christus ist unser Friede". (1. Korinther 14,15)





01.08.2015

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Rathaus: Wegen des Volksfestbetriebs am Montag, 3., (Kindernachmittag) und Dienstag, 4. August, (Seniorennachmittag) jeweils am Nachmittag geschlossen. Tennisclub: Traditionelles Schleiferlturnier für alle Interessierten am morgigen Volksfestsonntag ab 10 Uhr auf der Tennisanlage...





01.08.2015

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Samstag, 1. August: Alfons, Kenneth, Peter, Uwe Sonntag, 2. August: Adriana, Eusebius, Julian Heute im Jahre... 1941: Der erste Jeep wird produziert. 1944: Anne Frank macht den letzten Eintrag in ihr Tagebuch. 1962: Otfried Preußlers Kinderbuch "Der Räuber Hotzenplotz" wird veröffentlicht...





01.08.2015

Breitband: Gemeinde will klotzen

Falkenberg. "Wir können mehr herausholen für Falkenberg." Diese erfreuliche Feststellung traf Monika Hiebl, beim Landratsamt für die Koordinierung des Breitbandausbaus zuständig, in der jüngsten Gemeinderatssitzung (siehe auch Bericht auf Seite 20). Zum Förderhöchstbetrag in Höhe von 950000 Euro komme der Betrag für die interkommunale...





01.08.2015

KOMPAKT

Bub (13) fährt mit Fahrrad gegen stehendes Auto Massing. Glück im Unglück hatte ein 13 Jahre alter Radfahrer am Donnerstag, als er gegen 18.20 Uhr auf dem Gehweg fuhr und das wartende Auto einer Frau aus Unterdietfurt übersah. Das Kind prallte gegen das SUV und stürzte. Dabei hat sich der Bub nur leichte Kratzer am Knie zugezogen...





01.08.2015

Als "Abschlussgeschenk" ein gemütlicher Rastplatz

Freuen sich über die schöne Sitzgruppe am Radweg zwischen Kohlstorf und Westerndorf: (von links) Vorstandsmitglied Josef Heller, Josef Stadler von der Marktgemeinde Arnstorf, Vorstandsmitglied Walter Reichl und Alois Straubinger, der Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft des Flurneuordnungsverfahrens Kollbachtal. − Foto: Machtl

Arnstorf. Radfahrer, Spaziergänger und sonstige Nutzer des Radwegs von Arnstorf Richtung Mariakirchen dürfen sich freuen: Ab sofort lädt eine massive Sitzgruppe auf halber Strecke zwischen Kohlstorf und Westerndorf zur Rast ein. Bänke und Tische aus wetterbeständigem Bankirai-Holz und Metall sind das "Abschlussgeschenk" für das...





01.08.2015

Sieben Bands an zwei Tagen

Die Band Wanda ist der Hauptact am ersten Festival-Tag. − Foto: red

Ering. Das Open-Air-Festival "boogaloo outside" steigt am Donnerstag und Freitag, 6./7. August, auf dem Gelände von Burg Frauenstein. Sieben zum Teil hochkarätige Bands wurden dazu verpflichtet. Das Highlight des ersten Tages ist die Band Wanda, deren letzte Tour restlos ausverkauft war. Neben der Formation aus Wien gastieren am Donnerstag "The...





01.08.2015

Zufrieden mit Zwischenbilanz

Tüfteln am Programm für den Herbstmarkt: (von links) Alexander Aigner (WOW), 2. Bürgermeisterin Renate Mooser, Ludwig Reil (Verein für ein bäuerliches Rottal), 3. Bürgermeister Sepp Rettenbeck und Bürgermeister Georg Thurmeier. − Foto: red

Wurmannsquick. Nach dem erfolgreichen Mittelalterfest laufen die Vorbereitungen für den Herbstmarkt mit Gewerbeausstellung im Rahmen der 650-Jahr-Feier auf Hochtouren. Die Werbeorganisation Wurmannsquick (WOW), Ludwig Reil vom Verein für ein bäuerliches Rottal sowie die Marktgemeinde als Veranstalter sind gerade dabei...





NAMEN UND NOTIZEN  |  01.08.2015

Regale für die Schmöker-Ecke

Johanniskirchen. Die jungen Leute, die ab September wieder oder neu die Mittelschule am Ort besuchen, dürfen sich freuen, denn die etwas in die Jahre gekommene Schülerbücherei wurde aufgepeppt. Unter Federführung von Fachoberlehrerin Renate Hausmanninger wird nicht nur der überholte Bestand an Büchern aussortiert und mit neuem...





01.08.2015

Gemütliche Feier im Zeichen Brasiliens

Jonas Rullert an der von den Jugendlichen betriebenen, gerne frequentierten Cocktail-Bar. Mit den Eggenfeldener Christen feierte auch Pfarrer Jandir Sossmeier aus Brasilien (kleines Bild). − Fotos: red

Eggenfelden. Trotz oder gerade wegen der nachlassenden Temperaturen kamen zahlreiche Gäste zum Sommerfest der evangelischen Kirchengemeinde in den renovierten Hof an der Reformationsgedächtniskirche. Die Pavillons mussten weder vor der übermäßigen Sonne noch vor einem drohenden Regenguss schützen, sondern sorgten einfach für Gemütlichkeit...





01.08.2015

Nachwuchs schon mit reifer Leistung

Der siegreiche Tennisnachwuchs des TC Malgersdorf mit Vorsitzendem Markus Tändler (links) und Jugendsportwartin Katharina Bacher (rechts). − Foto: red

Malgersdorf. Knapp 30 Kinder kämpften in den vergangenen zwei Wochen beim Tennisclub um die Titel in der Jugendvereinsmeisterschaft. Beim "Zamperl-Wettbewerb" konnten Anfänger ihr Können vor Zuschauern unter Beweis stellen. Am Ende setzte sich Christian Gozdzik gegen Christina Tändler durch. Die U8-Meisterschaft sicherte sich Lukas Reichl gegen...





01.08.2015

Institution geht von Bord

Verabschiedeten Walther Gerlich (Mitte), begleitet von seiner Frau Marianne (2. von rechts), nach 41 Jahren an der Grundschule Eggenfelden aus dem Schuldienst: (von links) Fördervereinsvorsitzende Anita Hölzl, Rektorin Jutta Holler und Konrektor Matthias Schmöller. − Foto: red

Eggenfelden. "Eine Institution geht von Bord unseres Schiffs!" Mit diesen Worten verabschiedete Jutta Holler, Rektorin der Grundschule, Lehrer Walther Gerlich nach 41 Dienstjahren in den Ruhestand. Seine Laufbahn begann 1974, wo sie nun endete: an der Grundschule Eggenfelden. Nach seiner Zeit als Lehramtsanwärter verbrachte Gerlich mehrere Jahre...





01.08.2015

Herzschlag-Finale im Tennis-Doppel

Geschlagene und Sieger: (von links) Josef Dechansreiter, Jürgen Krause, Hans Weidenhiller und Richard Heinrich. − Fotos: red

Gangkofen. Im spannendsten Doppel-Finale der vergangenen Jahre gewannen die ungesetzten "Underdogs" Richard Heinrich und Hans Weidenhiller sensationell gegen die topgesetzten Jürgen Krause und Josef Dechansreiter. Spannende Spiele können nicht nur Djokovic und Nadal bieten: Auch das Gangkofener Doppelfinale war für Fans und Spieler gleichermaßen...





01.08.2015

Holper-Parcours verursacht Probleme

Hermann Holzhauser demonstriert mit seinem Elektro-Scooter, wie holprig und gefährlich das Fahren auf dem Pflaster ist. − F.: ru

Falkenberg. Gemeinderat Andy Zellhuber sprach in der jüngsten Sitzung die tiefen und breiten Fugen zwischen den Pflastersteinen im Ortskern von Taufkirchen an. "Rollstuhlfahrer und ältere Personen mit Rollator haben hier massive Probleme", kritisierte er. "Dem gehen wir nach", versprach die Bürgermeisterin...





NAMEN UND NOTIZEN  |  01.08.2015

Bayerns Beste kommt aus Rimbach

Rimbach/Pfarrkirchen. Von den 21 Auszubildenden als Katastertechniker in Bayern schaffte Stefanie Fisch aus Rimbach den besten Prüfungsabschluss. Der Präsident des Landesamts, Dr. Klement Aringer, gratulierte der Mitarbeiterin Stefanie Fisch beim Besuch des Vermessungsamts Pfarrkirchen ebenso wie der Leiter des Vermessungsamts Pfarrkirchen...





01.08.2015

Weinfest unter freiem Himmel

Postmünster. Das Weinfest ist Jahr für Jahr ein Höhepunkt im Veranstaltungsreigen der Region. Am Samstag, 8. August, findet es wieder am Festplatz neben dem Sportgelände statt. Beginn ist um 18 Uhr. Organisiert wird das Fest erneut von der TSG und der Feuerwehr – inzwischen bereits zum 16. Mal...





01.08.2015

Stockschützen ermitteln Meister

Reicheneibach. Der Stockschützenclub führt ab Mitte August die Vereinsmeisterschaft im Einzelschießen und die Dorfmeisterschaft 2015 durch. Die Vereinsmeisterschaft wird in den Klassen Schüler, Jugend, Damen, Herren und alte Herren ausgetragen. Die Vereinsmeister im Einzelschießen werden am Freitag, 21. August, ab 19 Uhr ermittelt...





01.08.2015

Gesang und Geselligkeit zum Abschied

Kirchberg. Im Vorfeld der Abschlussveranstaltung des Kindergartens waren die Eltern mit ihren Krippen-Kindern zu einer kleinen Gesangs- und Tanzeinlage der Mäusekinder eingeladen. Mit einem Geschenk für ihr Engagement wurden die beiden Praktikantinnen Julia Adlmanniger und Theresa Schmidl verabschiedet...





01.08.2015

Neue Pumpe und mehr Farbe

Eggenfelden. Schmerzlich vermissen derzeit einige Besucher des Freibads die Wasserspiele des Planschbeckens. Wegen einer defekten Pumpe sind sie seit einigen Wochen außer Betrieb, doch die Reparatur ist bereits in Arbeit, erklärte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler im Stadtrat: "Das ist eine größere Operation und kostet auch einiges...





01.08.2015

Wasserfloh und Co. auf der Spur

Taufkirchen. Die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins machte sich an einem sehr heißen Samstagnachmittag an die Gera auf, um verschiedene Wassertiere zu finden. Zusammen mit Naturpädagogin Marianne Watzenberger und einigen Eltern bastelten die Kinder einen Kescher aus Abfall- und Naturmaterial...





01.08.2015

Kunst und Krempel beim Jakobimarkt

Massing. Ein schöner Sommertag begünstigte die Durchführung des Jakobimarkts, des kleinsten in der Reihe der verkaufsoffenen Markttage in Massing. Die angenehmen Temperaturen ermunterten auch die vielen Flohmarkt-Anbieter von nah und fern, schon ab den Vormittagsstunden entlang der verkehrsberuhigten Marktplatz-Durchfahrt und auch am Platz vor dem...





NAMEN UND NOTIZEN  |  01.08.2015

Siedlerbund am "Tiroler Meer"

Eggenfelden. Ein Tagesausflug des Siedler- und Eigenheimerbunds führte nach Tirol. Erstes Ziel war Kramsach, wo der Museumsfriedhof mit den geschmiedeten Kreuzen von Hans Guggenberger und den humorvollen Inschriften ausgiebig bestaunt wurde. Weiter ging es an den Achensee, den größten See Tirols, der auch als "Tiroler Meer" bezeichnet wird...





01.08.2015

Gerniale-Finale zum Nulltarif

Eggenfelden. Für die Gerniale-Filme "Birdman" am heutigen Samstag und "Beste Chance" am morgigen letzten Abend des Kino-Open-Airs hat der Rottaler Anzeiger in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern je 4 x 2 Karten verlost. Gewonnen haben Sabine Steiner aus Stubenberg, Alexandra Billinger aus Johanniskirchen, Gerhard Blöchl aus Mitterskirchen...





01.08.2015

Marktrat trifft sich zu Sitzung

Massing. In der Marktratssitzung am Donnerstag, 6. August, ab 19 Uhr im Rathaus geht es um folgende Punkte: Ersatzbeschaffung eines "Multicar Tremo" für den Gemeindebauhof; Antrag des Naturkindergarten auf Erlass der Vorfinanzierung der Personalkosten; Haushalt 2015 der Ursula-Lautner-Stiftung; Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten;...





01.08.2015

Langjährige Mitarbeiterinnen verabschiedet

Eggenfelden. Der St. Johannisverein hat zwei Mitarbeiterinnen in den Ruhestand verabschiedet. Zäcilia Reichenwallner war 29 Jahre, Waltraud Grader-Kojer siebeneinhalb Jahre jeweils im Hauswirtschaftlichen Dienst der Einrichtung beschäftigt. – Geschenke und ein herzliches Dankeschön zum Abschied (von links): Einrichtungsleiter Hans-Dieter...





01.08.2015

Mit "Musik" in die Ferien

Hirschhorn. Die im "Haus der Pfarrgemeinde" beheimatete Mutter-Kind-Gruppe des Pfarrcaritasverbands mit durchschnittlich 17 Müttern geht in die Sommerpause. Der "Verein für Kinder" stiftete für die Gruppe Musikinstrumente wie Handtrommeln und Schellenstäbe, um die musikalische Entwicklung der Kinder zu fördern...





HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  |  01.08.2015

Schützen ehren Gründungsmitglied

Diepoltskirchen . Dem Gründungsmitglied Willi Diem (Mitte) aus Diepoltskirchen gratulierte eine Abordnung der Rimbachtaler Schützen zum 85. Geburtstag. Lange Jahre war er als Sportwart tätig und nimmt auch heute noch gerne an den Veranstaltungen des Vereins teil. Bei einer Feierstunde überreichten Josef Tändler (links) und Thomas Huppenberger ein...





01.08.2015

Katechetin verlässt die Grundschule

Arnstorf. Seit 2007 hat Katechetin Gudrun Richter-Förtsch (Mitte) an der Grundschule evangelischen Religionsunterricht erteilt. Jetzt ist diese Aufgabe für sie zu Ende. Mit einem herzlichen Dank für das Geleistete und den besten Wünschen für die Zukunft verabschiedeten Rektorin Margit Jaeschke (links) und Konrektorin Martha Hof (rechts) eine...





01.08.2015

Stiftung honoriert Top-Notenschnitt

Arnstorf. Für ihren fantastischen Notendurchschnitt von 1,08 im Zeugnis der Mittleren Reife wurden Kerstin Bichler und Julia Rimböck (von rechts) mit dem Preis der Hans-Lindner-Stiftung in Höhe von jeweils 500 Euro ausgezeichnet. Realschuldirektor Jürgen Böhm und Elisabeth Lindner gratulierten den erfolgreichen Absolventinnen. − cm/Foto: Machtl





01.08.2015

Beschlossen und besprochen

Roßbach. Das Einvernehmen erteilte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zum Umbau einer Lagerhalle in ein Zweifamilienhaus in Münchsdorf und zu einem Garagenanbau in Bindermannszwirn. Beschlossen hat das Gremium die Deckenerneuerung der Gemeindestraße Schmiedorf-Berg auf einer Länge von 1,1 Kilometern...





01.08.2015

Am Dienstag im Gemeinderat

Malgersdorf. Der Gemeinderat befasst sich am Dienstag, 4. August, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde vor allem mit dem Breitbandausbau. Festgelegt werden müssen Erschließungsgebiet, Kostenrahmen und eine interkommunale Zusammenarbeit mit dem Markt Arnstorf. Weitere Punkte: Vereidigung von Richard Wagner zum Feldgeschworenen; Tekturplan zur...





01.08.2015

Stockschützen feiern heute und morgen

Wilhelmshöhe. Die Stockschützen des EC veranstalten an diesem Wochenende ihr traditionelles Hallenfest in der Stockschützenhalle. Beginn ist am heutigen Samstag um 19 Uhr. Morgen, Sonntag, wird ab 11 Uhr ein reichhaltiger Mittagstisch angeboten. Den Höhepunkt bildet am Sonntagabend die Verlosung von Sachpreisen...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort
















− Foto: Archiv dpa

Ohne Helm war in der Nacht auf Samstag ein Motorradfaher auf der Südeinfahrt von Pfarrkirchen...



Foto: Archiv PNP

Ein 21-Jähriger aus Simbach (Landkreis Rottal-Inn) steht im Verdacht, eine 14-Jährige aus dem Bezirk...



Tausende Besucher kamen schon am Freitagabend zum Altstadtfest nach Pfarrkirchen und feierten ausgelassen bis weit in die Nacht hinein. − Foto: Geiring

Menschenmassen, die sich durch die Straßen drängen, dicht besetzte Bierbänke...



Tolle Show: die Stelzengeher des "Rottaler Staatszirkus" begeisterten mit artistischem Können und fantasievollen Kostümen. − Foto: Kreibich

"Natürlich hätten wir uns über einen lauen Sommerabend mehr gefreut, aber das Wetter macht eben...



Auf ein fröhliches und friedliches Altstadtfest stießen nach dem Anzapfen Bürgermeister Wolfgang Beißmann (vorne 3. von rechts) und die Ehrengäste an. − Foto: Steimle

Einen Bilderbuchstart hat das 22. Pfarrkirchner Altstadtfest hingelegt. Am Freitagabend hat es...





Genießt großes Vertrauen im Kreistag: Uwe Lohr, neuer Intendant am Theater an der Rott. − Foto: Winkler

Ein "wirtschaftliches Vorzeigemodell" wollte Karl M. Sibelius aus dem Theater an der Rott machen...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...



− Foto: Archiv dpa

Ohne Helm war in der Nacht auf Samstag ein Motorradfaher auf der Südeinfahrt von Pfarrkirchen...



Rot und prall gefüllt: Im öffentlichen Bücherschrank Schönau sucht Paul Setzermann gerade nach frischem Lesestoff.

Ein knallroter Verteilerkasten steht seit Kurzem an der Baron-Riederer-Straße 18 in Schönau...



Noch einmal den bunten Geist des Tassilo-Gymnasiums spüren: Lisa Großwieser an der Erinnerungssäule der Abiturienten. − Foto: Schaffarczyk

Mit unserer Interview-Serie "Leute von nebenan" wollen wir öffentlich bekannte und weniger bekannte...







Anzeige