• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 30.08.



30.08.2014

Eine Stadt ebnet den Weg

2011 sah der Stadtplatz noch so aus: Die Stufen an der Westseite machten den Weg zu den Geschäften für viele Bürger beschwerlich. Wer mit Kinderwagen oder Rollator unterwegs war, musste den Umweg über die Rampe nehmen.

Eggenfelden. Zwei Stufen oder einen beträchtlichen Umweg mussten die Eggenfeldener vor der Stadtplatzsanierung in Kauf nehmen, um Geschäfte an der Westseite des Stadtplatzes erreichen zu können. Dieses Hindernis ist mittlerweile beseitigt, aber noch gibt es in der Stadt aber viele Stolpersteine, die Bürger etwa mit Rollstuhl...





30.08.2014

"Das Leben ist zu kurz für Ängste"

Die Wohnung im Pfarrhaus in Landau hat Dr. Joseph Peedikaparambil abgesperrt. An diesem Woche zieht er in seine neue Bleibe in Schönau ein, wo er ab Sonntag als neuer Pfarrer die Gemeinde übernehmen wird. − Foto: Lugbauer

Schönau. Peedikaparambil. Gerade leicht rutscht dieser Name nicht über niederbayerische Lippen. "Die Aussprache ist gar nicht so schwer, nur die Schreibweise", scherzt Dr. Joseph Peedikaparambil. Der indischstämmige Priester übernimmt am morgigen Sonntag die Pfarrei Schönau von Pfarrer Manfred Hendlmaier...





30.08.2014

Zirkusluft im Zeltlager des Kreisjugendrings

"Gut vernetzt" waren die Kinder auch beim Zeltlager, hier mit Hauptleiter Martin Gruber. − Fotos: red

Pfarrkirchen. "Auf in den Zirkus!" Das war das Motto des diesjährigen Zeltlagers des Kreisjugendrings Rottal-Inn (KJR) in Dornach für Neun- bis Zwölfjährige. Von Sonntag bis Freitag konnten 32 Kinder bei der traditionellen Sommermaßnahme Zirkusluft schnuppern. "Alle Plätze voll!" Darüber freute sich KJR-Vorsitzender Rudi Heldak ganz besonders...





30.08.2014

Seit 1995 rappelt es in der Kiste

Beim 400. Treffen der Rappelkiste stellte sich Susanne Frank (li.), "Gründermutter" und 2. Vorsitzende der Kulturblos’n, zum Mitfeiern ein. − F.: Machtl

Mariakirchen. Die Kinder des Dorfes sollen schon vor der Kindergartenzeit zusammen kommen, sich kennen lernen, gemeinsam spielen, die Eltern sich untereinander austauschen. Das war der Grundgedanke von Susanne Frank und Irmgard Stöttner, als sie im Frühjahr 1995 zum ersten Treffen von Müttern mit ihren Kleinkindern einluden...





30.08.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. (1.Petrus 5,5)





30.08.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am 30. August: Alma, Felix, Heribert, Rebekka Namenstage am 31. August: Aidan, Anja, Paulinus, Raimund Heute im Jahre... 1916: Ernest Shackleton gelingt im vierten Anlauf die Rettung der Crew seiner gescheiterten Antarktis-Expedition. 1945: Das Saarland wird von Deutschland durch eine Zoll- und Währungsunion mit Frankreich...





30.08.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Bund Naturschutz, Ortsgruppe Kollbachtal: Erstes Treffen nach der Sommerpause am Mittwoch, 3. September, ab 19.30 Uhr im Gasthaus "Kirchenwirt". VdK-Kreisverband: Sprechstunde am Donnerstag, 4. September, von 8 bis 9 Uhr im Rathaus. EGGENFELDEN AKUV (Arbeiter-Krankenunterstützungsverein): Ausflug am Samstag, 20...





30.08.2014

Faszinierende Fotos und eine berührende Künstler-Hommage

Künstlerin Susanne Wagner (li) und Laudatorin Veronika Harris vor den großen Tuschezeichnungen aus der Serie "Eisengallus". Hund Ella gehört nicht zu den Skulpturen der Künstlerin. − Fotos: Rosenberg

Kottigstelzham. Eine Werkschau mit Arbeiten von Susanne Wagner aus den Jahren 1997 bis 2014 ist im "Schauraum K3" eröffnet worden. Klein, aber nicht weniger eindrucksvoll, ist die parallel laufende Ausstellung mit Alu- und Bronzegüssen der Künstlerin Cecile Schuck. Im großen Ausstellungsraum der ländlichen Galerie kommt der Betrachter aus dem...





30.08.2014

Im Streichelzoo der Familie Schnall

Viola und David Schnall mit einem Teil des Streichelzoos in ihrem Garten in Bayerbach. − Foto: Bokova

Bayerbach. Zwei vergnügte Meerschweinchen, die wild um die Wette quieken, und ein schneeweißer Hase, der sich ausgiebig seiner Fellpflege widmet. Fünf andere Hasen scharen sich um den Futternapf, während der Rest auf den weichen Sägespänen liegt und sich nicht aus der Ruhe bringen lässt: Das ist der Streichelzoo von Familie Schnall aus Bayerbach...





30.08.2014

KOMPAKT

Sortenwahl undPflanzenschutz im Herbst Pfarrkirchen. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), der Erzeugerring für pflanzliche Erzeugung Niederbayern und der Verband Landwirtschaftlicher Fachbildung Rottal-Inn führen wieder ihre traditionellen Informationsveranstaltungen zu "Sortenwahl und Pflanzenschutz im Herbst" durch...





30.08.2014

Ende der Turbulenzen

Sie führen ab sofort die TuS-Abteilung Fußball: (v.l.) Stefan Gruber, Manfred Schacherbauer, Christopher Johow, Bärbel Effmert, Christoph Bachhuber und Wolfgang Lerbs. − Foto: Huber

Pfarrkirchen. In arge personelle Turbulenzen ist die TuS-Abteilung Fußball zuletzt geraten. Spätestens seit dem Rücktritt von Abteilungsleiter Charly Bauer vor gut zwei Wochen trudelte das Flaggschiff des Vereins führungslos durch die Gegend. Doch hinter den Kulissen wurde eifrig an einer Lösung gebastelt, die nun auch zementiert ist...





30.08.2014

Milchquote: Letzte Chance zu Kauf und Verkauf

Pfarrkirchen. Am 31. März 2015 läuft die Milchquotenregelung endgültig aus. Letzte Möglichkeit, Milchquote zu erwerben oder abzugeben ist der 44. Milchbörsentermin am 2. November. Darauf weist das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in einer Pressemitteilung hin. Schlusstermin zur Einreichung entsprechender Anträge ist Mittwoch, 1...





30.08.2014

Kurs für "Pflegende Angehörige"

Pfarrkirchen . Einen "Grundlehrgang für Pflegende Angehörige" bietet das Sachgebiet Ausbildung des BRK-Kreisverbandes Rottal-Inn gemeinsam mit der "Fachstelle für pflegende Angehörige" ab 27. September an. In vier Kurseinheiten (jeweils zwei Tage und Abende) vermittelt eine erfahrende Pflegeausbilderin den Teilnehmern die für die häusliche...





30.08.2014

KOMPAKT

Diebisches Trio suchtzwei Geschäfte heim Eggenfelden. Drei Täter erbeuteten am Mittwoch in einem Modegeschäft am Schellenbruckplatz Kleidungsstücke und entwendeten aus einem Drogeriemarkt Parfümartikel. Nach Darstellung der Polizei betraten drei Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, vermutlich Südländer...





1
2 3 ... 13


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Angebote vom 01.-12.
immo.pnp.de - der re...











− Foto: Roider/Reporter24

Auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin ist am Samstagmittag eine 26-Jährige aus dem Landkreis...



"EInwanderer" aus Australien: Der Tintenfischpilz gedeiht auch in Niederbayern gut. − Foto: red

Eine begeisterte Schwammerlsucherin ist Verena Hamberger. Kürzlich war die Pfarrkirchnerin in einem...



Präsentieren stolz die Erträge ihrer Arbeit in der Kindergruppe des Gartenbauvereins (von links): Anna Lena, Simon, Anna und Melanie. − Foto: Slezak

Eine paradiesische Parzelle ganz alleine für seine Kindergruppe bestellt der örtliche...



Die Wohnung im Pfarrhaus in Landau hat Dr. Joseph Peedikaparambil abgesperrt. An diesem Woche zieht er in seine neue Bleibe in Schönau ein, wo er ab Sonntag als neuer Pfarrer die Gemeinde übernehmen wird. − Foto: Lugbauer

Peedikaparambil. Gerade leicht rutscht dieser Name nicht über niederbayerische Lippen...



Drei Täter erbeuteten am Mittwoch in einem Modegeschäft am Schellenbruckplatz Kleidungsstücke und...





Der Passauer Klaus Dill (76) hat 45 Jahre in der Verpackungsbranche gearbeitet. Er erklärt, warum Folien die bessere Verpackungsvariante für Zeitschriften sind. − Foto: Heininger

Der 18-jährige Fabian Lehner hat mit seiner Online-Petition gegen Plastikverpackungen für...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Nun hat Bayerns Umweltministerin ihre Unterstützung signalisiert. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung der Werbezeitschrift "Einkauf aktuell" der Deutschen Post AG...



In dem Internatstrakt (links) der Wallfahrtskriche Gartlberg sollen Flüchtlinge untergebracht werden. − Foto: Ruge

Da gerade die Unterbringung von unbegleiteten Kindern und Jugendlichen den Kommunen und staatlichen...



Mahnwache für den Erhalt des Schlachthofs (v.r.): Vize-Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Kreisbäuerin MonikaBerger, Aufsichtsrat Johann Wagner, 1. Kreisbäuerin Paula Hochholzer, Aufsichtsratschef Hans Auer und BBV-Kreisobmann Hermann Etzel.– F.: Gerleigner

Der Landkreis Rottal-Inn als "Kerngebiet der Bullenmast" Niederbayerns und die Stadt Pfarrkirchen...



Auch in kleineren Orten wie Ulbering werden jetzt Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber angemietet. Das Gebäude am Ortsrand stand seit einiger Zeit leer. Nach erfolgtem Umbau sollen dort bis zu 70 Menschen wohnen. −Foto: red

Hält der Zustrom von Kriegsflüchtlingen und Asylbewerbern weiter unvermindert an...





Der Passauer Klaus Dill (76) hat 45 Jahre in der Verpackungsbranche gearbeitet. Er erklärt, warum Folien die bessere Verpackungsvariante für Zeitschriften sind. − Foto: Heininger

Der 18-jährige Fabian Lehner hat mit seiner Online-Petition gegen Plastikverpackungen für...



− Foto: Geiring

Weil er nach eigenen Angaben einem Reh ausweichen musste, ist ein Lkw-Fahrer aus Österreich am...







Anzeige