• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




23.07.2014

Innenstadt wird zur Feiermeile

Mit seiner stimmungsvollen Atmosphäre und dem vielfältigen kulinarischen und musikalischen Angebot gehört das Pfarrkirchener Altstadtfest zu den Top-Events in der Region. − Foto: red

Pfarrkirchen. Das Altstadtfest geht in die nächste Runde. Am Wochenende findet es unter dem Motto "Pfarrkirchen feiert europäisch und mehr" zum 21. Mal statt. Den Besuchern werden wieder Köstlichkeiten und Musik aus aller Herren Länder geboten. Obwohl das Altstadtfest schon Tradition in Pfarrkirchen ist...





23.07.2014

"Eine stabile und stabilisierende Säule"

Maßgeblich beteiligt an der Vertreterversammlung des Kreiscaritasverbandes waren (von links) stv. Bürgermeister Martin Wagle, stv. Landrat Kurt Vallée, Aufsichtsrätin Dr. Karina Garhammer, Controllerin Martina Schmauß, Aufsichtsrat Dr. Wolfgang Schneider, stv. Vorstand Norbert Schellmann, Aufsichtsrätin Edigna Keneder, Domkapitular Dr. Michael Bär, Vorstand Diakon Manfred Becher, Aufsichtsrat Wolfgang Oswald und Aufsichtsratsvorsitzender Franz Barth. − Foto: Gruber

Pfarrkirchen. Als eine Herausforderung für die Caritas bezeichnete der geschäftsführende Vorstand Diakon Manfred Becher bei der Vertreterversammlung rückblickend das Jahr 2013 . Nach der erfolgten Satzungsreform kam das oberste beschlussfassende Gremium des Kreiscaritasverbandes Rottal-Inn zum ersten Mal in dieser Form zusammen...





23.07.2014

Zu Gast beim "schönsten Fest Bayerns"

Beim Sommerempfang: MdL Reserl Sem (vorne 2. von rechts) mit (von links) Sylvia Schlagmann-Edmüller, Rudolfine und Hubert Lirk, Heidi und Thomas Eiglsperger, Elisabeth Schwiebacher, Johannes Edmüller, Andreas Schwiebacher, Hans und Michaela Fürstberger, Brigitta Moser und Eduard Schmidhuber. − Foto: red

Eggenfelden. Es war ein besonderes Erlebnis für 14 Gäste aus dem Rott- und Inntal. Sie waren beim Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim mit dabei. Landtagspräsidentin Barbara Stamm hieß über 2000 Besucher zum "schönsten Fest in Bayern" willkommen. Bei sommerlichem Wetter und vor der herrlichen Kulisse des Schlosses...





23.07.2014

Nomen est omen: "Sieger" siegen

Beim Vernichtungslauf ging es in diesem Jahr besonders hart zur Sache. − Fotos: red

Hebertsfelden. Hunderte euphorisierte Zuschauer verfolgten die achte Auflage des von der Jungen Union und der Feuerwehr Hebertsfelden veranstalteten Sautrogrennens. Angeheizt wurden sie dabei vom Moderatoren-Urgestein Johann Schmidbauer. Nach der Begrüßung durch Hauptorganisator Claus Utermann begannen die zehn spektakulären Einzelrennen...





23.07.2014

Daten-Autobahn kann kommen

Reserl Sem

Pfarrkirchen. Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder hat die neuen Konditionen der Staatsregierung für die Breitbandförderung mitgeteilt. Über das Ergebnis freut sich Monika Hiebl, im Landratsamt zuständig für den Breitband-Ausbau, denn mehr als 28,1 Millionen Euro stehen für Rottal-Inn zur Verfügung: "Damit können wir jetzt richtig loslegen"...





23.07.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände EGGENFELDEN Städtische Musikschule: Vorspiel der Klavier-Klasse unter der Leitung von Vladimir Sterzer am heutigen Mittwoch ab 18 Uhr im Bösendorfer-Saal; Eintritt frei. Alle Interessierten sind willkommen. GANGKOFEN Bücherei: Sommerferien von 8. bis 31. August; Verlängerung der Ausleihfrist oder Rückgabe der ausgeliehenen Bücher...





23.07.2014

Tür zum Berufsleben steht weit offen

Stefanie Lindner (von links) zeichnete Alexander Vogl, Ludwig Striedl, Tobias Huppenberger, Verena Armbusch, Johanna Lechner und Lena Sager (ab 2. von links) für ihr besonderes soziales Engagement mit dem Sozialpreis des Frühaufsteher-Projekts aus. Als Jahrgangsbeste nahm Johanna Lechner den Ehrenpreis der Lindner-Stiftung entgegen. − Fotos: Machtl

Arnstorf. Mit einer festlichen Stunde in der Aula ging für 65 junge Menschen der drei 9. Klassen ihre der Closen-Mittelschule ihre Pflichtschulzeit zu Ende. Viele gute Wünsche und Ratschläge begleiten sie in einen neuen Lebensabschnitt. Beim vorausgegangenen Wortgottesdienst wünschten Pfarrer Robert Schön...





23.07.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage für den 23. Juli: Birgit, Brigitta, Liborius Heute im Jahre... 1866: Der US-Unternehmer Oliver Winchester beginnt mit der Serienproduktion von Winchester-Gewehren. 1984: Der frühere Boxer Gustav "Bubi" Scholz wird unter dem Verdacht verhaftet, in der Nacht seine Frau im Alkoholrausch erschossen zu haben...





23.07.2014

"Werde Juwelen in Massing sehen dürfen"

Der bekannte Schauspieler Dieter Fischer freut sich bereits auf die Vorstellungen im Massinger Freilicht-Museums-Theater. − F.: red

Egal, ob die ehemalige Landrätin Bruni Mayer, Massings Bürgermeister Josef Auer, das Kabarett-Duo "Da Bertl und i", der ehemalige Intendant des Theaters an der Rott, Mario Eick, Landrat Michael Fahmüller oder Kabarettist Django Asül – sie allen waren schon Schirmherren des Freilicht-Museums-Theaters in Massing, das vom 30. Juli bis 1...





23.07.2014

Im Vorwärtsgang leben

Für die Qualibesten gab es Büchergutscheine: von links Rektor Dieter Kastenhuber, Christine und Julia Heimann und Elternbeiratsvorsitzender Thomas Bauer. − Foto: Reichenwallner

Wurmannsquick. Rektor Dieter Kastenhuber und Bürgermeister Georg Thurmeier überreichten an 25 Absolventen der Grund- und Mittelschule die Abschlusszeugnisse. 16 haben den Quali erworben. Quali-Beste war Christina Heimann mit einem Notendurchschnitt von 1,77. Ihr folgten Julia Heilmann mit 1,83 und Celina Heublhuber mit 2,00...





23.07.2014

Auf dem richtigen Weg

Gemeindebeste und "Frühaufsteher": hinten, von links Andreas Reislhuber, Vanessa Venus, Isabell Müller, Sebastian Keprt, Theresa Stadler, Robert Putz, Lukas Winetzhammer, Peter Plattner, Max Maier, Irmgard Stöttner und Edwin Neuhofer. Davor von links Thomas Hafner, Benedikt Winkler, Christoph Mayer, Korbinian Eichinger, Tobias Högl und Thomas Klinglbrunner. − Foto: Vetter

Johanniskirchen. "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg". Mit diesem Leitgedanken des chinesischen Philosophen Lao Tse überschrieb Edwin Neuhofer, Rektor der Mittelschule, seine Einladung zur Entlassfeier. Und er war sichtlich stolz, dass auch diesmal alle seine Schützlinge diesen Weg gefunden und ihr erstes Ziel, den qualifizierenden Abschluss...





23.07.2014

Schlusspfiff an der Hummel-Schule

Ehrung der Jahrgangsbesten: von links 2. Bürgermeister Johann Hahn, Elternbeiratsvorsitzender Alfons Müller, Andreas Breu, Rektor Helmut Gabriel, Jessica Wimmer, Konrektorin Christine Arnold, Anton Hirschberger, Bürgermeister Josef Auer, Klassenlehrer Eberhard Fink. − F.: rz

Massing. Nach einem Gottesdienst in der Kirche von Anzenberg, der von Pfarrer Josef Vilsmeier und den Abschlussschülern gestaltet wurde, begann in der Berta-Hummel-Schule die festliche Entlassfeier. Musikalisch eingeleitet wurde sie von der Bläserklasse unter Leitung von Rainer Hirsch. Den besten Notendurchschnitt erreichte Anton Hirschberger...





23.07.2014

MIT FREIKARTEN ZUM KINO-OPEN-AIR "GERNIALE"

Rottaler Anzeiger und Passauer Neue Presse verschenken in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern der "Gerniale" im Schlosspark (Theatron) für jeden der acht Abende 4 x 2 Karten. Abgeholt werden können die Tickets an der Abendkasse. Heute geht es um Karten für "Fuck ju Göhte" (24. Juli) und "Grand Budapest Hotel" (25. Juli)...





23.07.2014

Tanz der Generationen

Im Beisein der Mitwirkenden hieß Brigitte Lindner Hausbewohner und Gäste zum Sommerfest des Mehrgenerationenhauses Parkwohnstift und seiner Einrichtungen willkommen. − Fotos: Machtl

Arnstorf. Traditionell Mitte Juli steigt im Parkwohnstift das große Sommerfest, das Jung und Alt, Bewohner, Angehörige und Gäste vereint. Viele fleißige Hände hatten den Park in einen regelrechten Lustgarten verwandelt, der mit vielen Pavillons und schattenspendenden Bäumen zum Genießen des Nachmittags unter dem Motto "Tanz im Park" einlud...





1
2 3 ... 15


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Auto Graf
Angebote vom 21.07. ...
Huber Versicherungs ...
kfz.pnp.de - der reg...











Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Es wird später geheiratet in Deutschland – und später geschieden. Angesichts der...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



− Foto: Wolf

Zwei Fußgänger, 56 und 61 Jahre alt, sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Simbach am...



Pflichtbewusste Hundehalter haben immer eine Tüte für die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner dabei. Im Stadtpark gibt es noch keinen Beutelspender. − Foto: Schwinn

Jeden Mittag und Abend dreht Gabi Venus mit ihrem Pudel eine Runde im Sportzentrum...



Mehrere tote Fische haben Passanten am Montagnachmittag bei der Fischtreppe an der...





Den Zeichenschrank kann Ulrike Zunner nun endlich nutzen – der Ärger über die teure Rechnung vom Schlüsseldienst aber ist trotzdem immer noch groß. − Foto: Döbber

Ein verschlossener Zeichenschrank, Telefonnummern, die statt nach Simbach in die Schweiz und nach...



Für die Unterbringung weiterer Asylbewerber, die dem Landkreis in den nächsten Wochen zugewiesen werden, wird auch das Jugendferiendorf (Bild) in Simbach genutzt. − Foto: Landratsamt

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis aufnehmen muss, steigt weiter an: 228 Menschen wurden...



Zeilarns Bürgermeister Werner Lechl. − Foto: Kessler

Zwei Kinder mehr oder weniger – für die Zeilarner Grundschule kann diese Entscheidung...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Die Handschelle fanden die Polizisten aufgeflext auf dem Wohnzimmertisch des Flüchtigen. − Foto: Polizei

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag in Hagenau (Bezirk Braunau, Oberösterreich) mehrere...





Mit weißen Stoffservietten begrüßten Kinder die Besucher des "Dîner en Blanc" am Stadtplatz. Begleitet wurden die Mädchen und Buben von der Stelzengeherin Evelyn Weigl vom Rottaler Staatszirkus. − Fotos: Schwinn

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus...



Totalschaden nach einem Blitzeinschlag: In Unterradlsbach brannte der Bullenstall komplett nieder. − Foto: Machtl

Nach einem Blitzschlag ist am Sonntagabend eine Stallung in  Unterradlsbach in der Gemeinde Roßbach...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige