• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Freitag, 27.03.



27.03.2015

Nach dem Gefängnis ist vor dem Gefängnis...

Eggenfelden/Landshut. Nach seiner letzten Haftentlassung hauste ein 50-jährige Kraftfahrer aus Eggenfelden in einem Abbruchhaus, finanzierte seinen Lebensunterhalt und seinen Alkoholkonsum mit Einbrüchen in der Umgebung. Dabei nahm er alles mit, was nicht niet- und nagelfest war. Fast drei DIN A4-Seiten füllte im Prozess vor dem Schöffengericht...





27.03.2015

"Wir sind Ihre Anträge leid"

Pfarrkirchen. Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es nichts zu berichten – nun ja, abgesehen von Zank und Streit. Beschlüsse oder Entscheidungen gibt es nicht mitzuteilen, denn der einzige Sachpunkt auf der Tagesordnung im öffentlichen Teil wurde per Mehrheitsentscheidung wieder...





27.03.2015

Körbeweise Büschel für die Weihe

Seit seiner Gründung 1993 übernimmt der Frauenbund in der Pfarrei St. Stephanus Mitterhausen das Binden der Palmbuschen und bietet sie für einen geringen Obolus den Kirchgängern am Palmsonntag zum Kauf an. Resi Deingruber, Hildegard Denz, Anna Aigner, Hannelore Sollinger, Petra Hofbauer, Irmgard Bachhuber, Anna Stallhofer und Brigitte Tafelmaier bereiteten drei Körbe voller Büschel für die Weihe am Palmsonntag vor. − Foto: Macht

Christen auf der ganzen Welt feiern am kommenden Sonntag den Palmsonntag. Durch diesen stillen Feiertag wird die Karwoche eingeleitet und an den Einzug Jesu in Jerusalem gedacht. Dort wollte er mit seinen Jüngern das jüdische Pessachfest feiern. Bekannte Bräuche an diesem letzten Sonntag vor dem Osterfest sind die Palmweihe und die Palmprozessionen...





27.03.2015

60 Jahre beim Gartenbauverein

Ehrungen für 40-, 50- und 60-jährige Treue zum Gartenbauverein durch Bürgermeister Matthäus Mandl und Vorsitzenden Josef Eckmeier (von links). − Fotos: Bichlmeier

Gangkofen. Ehrennadel und Ehrenurkunde für 60-jährige Treue zum Obst- und Gartenbauverein durfte während der Generalversammlung im Gasthaus "Bayerischer Hof" Elisabeth Müller entgegennehmen. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Josef Aichner, Anna Wimmer, Helmut Reisige, Irmengard Huber, Frieda Geigenberger und Lieselotte Aigner geehrt...





27.03.2015

CSU fest in weiblicher Hand

Nach der Vorstandswahl: von links Franz Pichlmeier, Ludwig Zellhuber, Thomas Aigner, Josef Pongratz, die neue Ortsvorsitzende Gudrun Schraml, Reinhard Zellhuber, Stefan Schaitl, Werner Huppenberger, BWK-Geschäftsführer Charly Altmann und Andreas Zellhuber.

Falkenberg. Es war nicht einfach, einen Nachfolger für die aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretene CSU-Ortsvorsitzende Monika Maier-Straub zu finden. Altbürgermeister Franz Pichlmeier hatte in seiner Eigenschaft als stellvertretender Ortsvorsitzender mit einem eindringlichen Brief die Mitglieder zur Ortshauptversammlung eingeladen – und...





27.03.2015

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Chorgemeinschaft "Oschiroh": Probe am heutigen Freitag ab 20 Uhr im Pfarrzentrum. Feuerwehr: Jahresversammlung am morgigen Samstag ab 20 Uhr im Gasthaus "Oberwirt". Tagesordnung: Jahresberichte; Ehrungen. Die Aktiven sollen in Uniform erscheinen. LAC: Eröffnung der Freiluftsaison für alle interessierten Läufer...





27.03.2015

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Freitag, 27. März: Augusta, Heimo, Ernst Heute im Jahre... 1850: Die erste Nummer von Household Words, einer von Charles Dickens herausgegebenen Wochenzeitschrift, erscheint in London. 1896: In Wien wird die erste Kinovorstellung in Österreich vor geladenem Publikum gegeben. 1958: Nikita Chruschtschow wird als Nachfolger von Nikolai...





27.03.2015

Bergschützen proklamieren Könige

Königsproklamation bei den Bergschützen: von links 2. Gauschützenmeister Andreas Straßer, Könige Luftgewehr: 3. Christian Maier, 1. Thomas Dorfmeister, 2. Franz Brüstl; Könige Luftpistole: 3. Waltraud Schinnerl, 1. Gottfried Wittmann, Schützenmeister Josef Bichlmeier, 2. Bernd Schwarzländer, Jugendmeister Matthias Kastenhuber. − Foto: Machtl

Arnstorf. Mit einem sensationellen 20,7-Teiler hat sich Gottfried Wittmann in der Kategorie Luftpistole den Königstitel der Bergschützen geholt. Im Rahmen der Jahresversammlung wurde ihm als Zeichen seiner Würde die prächtige Schützenkette umgehängt. "Kollege" Thomas Dorfmeister gewann den Wettbewerb mit dem Luftgewehr und darf nun ebenfalls diese...





27.03.2015

Staatspreis für 42 Absolventen der Berufsschule

Zum hervorragenden Berufsschulabschluss gratulierten Schulleiter Walter Karlstetter (rechts), stellvertretender Schulleiter Günter Ilg (links) und stellvertretende Landrätin Edeltraud Plattner (2. von links) den Absolventen. − Foto: Gruber

Pfarrkirchen. Als besonders erfreuliches Ereignis bezeichnete Schulleiter Walter Karlstetter die Verleihung des Staatspreises an 42 Absolventen der Berufsschule. Neben den Geehrten nahmen die Ausbildungsbetriebe, Eltern und Lehrkräfte an der Feier teil. Der Staatspreis würde nur an die Allerbesten verliehen, meinte der Schulleiter...





27.03.2015

Zahlenschloss sichert künftig die Kletterhalle

Gangkofen. Voraussichtlich ab 1. April hat die Kletterhalle ein Zahlenschloss. Infos dazu gibt es auf der Homepage www.dav-gangkofen.de (Kletterhalle). Darauf weist der Alpenverein in seiner monatlichen Terminvorschau hin. Eine Fahrt für Jugendliche ab 14 Jahren nach Arco am Gardasee findet von Freitag, 3., bis Montag, 6...





27.03.2015

Josef Frank bester Schütze der KSK

Ehrung für treue Mitglieder und Sieger des Vereinsschießens bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft: von links Vorstand Franz Zauner, Norbert Bachhuber, Hans Fuchsgruber, Helmut Weislmeier, Josef Frank und BKV-Kreisvorsitzender Josef Wagner. − Foto: Machtl

Mitterhausen. Seit 50 Jahren ist Helmut Weislmeier Mitglied der Krieger- und Soldatenkameradschaft. In der Jahresversammlung bedankten sich Vorstand Franz Zauner und BKV-Kreisvorsitzender Josef Wagner mit der Überreichung der BKV-Treuenadel für diese lange Zeit. Urkunde und Nadel für 40 Jahre wurden Norbert Bachhuber überreicht...





27.03.2015

Hubert Stömmer bleibt Chef

Die TC-Führungsmannschaft: vorne, von links Helga Senninger, Hermann Ecker, Alexandra Vogl und Martina Stömmer; Mitte, von links Georg Bachmeier, Michael Eherer und Ferdl Haubmann; hinten, von links Markus Lehner, Gerhard Rimböck und Hubert Stömmer. − Foto: red

Arnstorf. Hubert Stömmer führt weiterhin den Tennisclub. Wie er wurden in der Jahresversammlung Franz Stegmüller als 2. Vorsitzender sowie Helga Senninger als 3. Vorsitzende und Kassiererin und Martina Stömmer als Schriftführerin bestätigt. Gerhard Rimböck hatte nicht mehr als Spor wart kandidiert. Er unterstützt den Verein aber weiterhin als...





NAMEN UND NOTIZEN  |  27.03.2015

Aktionstag zu sozialen Netzwerken

Hebertsfelden. Im Rahmen eines Aktionstages an der Grund- und Mittelschule wurden die Schüler am Vormittag und die Eltern am Abend über die Möglichkeiten und Gefahren sozialer Netzwerke informiert. Da Schülersprecherin Tanja Herde an einer überörtlichen Veranstaltung zu dieser Thematik teilgenommen hatte, regte sie an...





HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  |  27.03.2015

Feuerwehr rückt zu Jubilar aus

Zell . Seinen 85. Geburtstag feierte Albert Haas aus Unterbinder im Café Asbeck in Falkenberg. Dazu hatte er auch Abordnungen der Feuerwehr Zell und des VdK eingeladen. Bürgermeisterin Anna Nagl überbrachte mit einem Präsent die Glückwünsche der Gemeinde Falkenberg. Für die Feuerwehr war es eine ehrenvolle Angelegenheit, dem Jubilar...





27.03.2015

DIE FREITAGSFRAGE: NACH DEM ABSTURZ DER GERMANWINGS-MASCHINE: STEIGEN SIE JETZT MIT EINEM MULMIGEN GEFÜHL IN DEN FLIEGER?

Eine Urlaubsreise, ein Geschäftstermin, ein Besuch bei entfernten Verwandten oder Freunden – das Flugzeug zählt für viele Menschen heute zu den regelmäßig genutzten Verkehrsmitteln. Aber ein so furchtbares Ereignis wie der Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich erinnert wieder daran, dass immer etwas passieren kann. Wird künftig die Angst größer sein, ein Flugzeug zu besteigen? Wir haben gestern bei Passanten im Verbreitungsgebiet nachgefragt, welche Gedanken sie bewegen.Text/F.: cc/gei/kat





27.03.2015

Isarindianer pirscht sich ins Rottal

Isarindianer Willy Michl tritt am morgigen Samstag im Posthalterstadl in Schönau auf. − Foto: red

Schönau. Willy Michl, der selbsternannte Isarindianer, gastiert am morgigen Samstag ab 19.30 Uhr im Posthalterstadl (Karten beim Rottaler Anzeiger in Eggenfelden, Rathausplatz 3, Telefon 08721/95990; Reservierung möglich per E-Mail an: posthalter-stadl@gmail.com). Im Pressegespräch freut sich der zeitlose Bluessänger schon auf den Auftritt...





27.03.2015

KOMPAKT

Krankenhäuser nur überHandy-Nummer erreichbar Pfarrkirchen. In der Nacht von heute, Freitag, auf Samstag, 28. März, kann es im Zuge der Durchführung von Wartungsarbeiten am EDV-/Telefonnetz in der Zeit von 22 Uhr bis 23 Uhr zu kurzfristigen Ausfällen der zentralen Telefonanlage der Rottal-Inn-Kliniken kommen...





27.03.2015

Führungen werden ausgebaut

Vorsitzender Werner Schießl (links) und die Mitglieder des Vereins Rottaler Museumsstraße trafen sich im ehemaligen Franziskanerkloster in Eggenfelden und zogen Bilanz für das Jahr 2014. − Foto: red

Eggenfelden. Auf Einladung von Andrea M. Schober fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins Rottaler Museumsstraße e.V. im ehemaligen Franziskanerkloster in Eggenfelden statt. 1.Vorsitzender Werner Schießl hat in seinem Rechenschaftsbericht das neue Angebot der Stadtführungen Eggenfelden erläutert...





27.03.2015

Volkslieder und Popsongs in der Kirche

Triftern. Das Konzertprogramm, das am kommenden Sonntag, 29. März, das Kirchenschiff in Neukirchen bei Triftern füllen wird, ist ein Traum der "Anonymen Nostalgiker". Längst ist das fünfköpfige Vokalensemble mit seinen Weihnachtskonzerten in Kirchen etabliert, dadurch entstand im Laufe der Jahre aber auch der Gedanke...





NAMEN UND NOTIZEN  |  27.03.2015

Lorenz Absalon führt nun die Landjugend

Reicheneibach. Lorenz Absalon wurde in der Generalversammlung der Landjugend zum neuen Vorsitzenden gewählt. Stellvertreter ist Johannes Hofmann. Um die Kasse kümmert sich Andrea Gruber, Theresa Lehner führt das Protokollbuch. Die Beisitzer Johannes Vockinger, Tobias Zisler, Stefan Peterhans, Matthias Langer...





27.03.2015

Handwerkskunst und Volksmusik

Seltene Handwerkskünste, wie die des Rechenmachers, sind beim Lenzmarkt zu bestaunen. − Fotos: red

Massing. Beim traditionellen Lenzmarkt im Freilichtmuseum päsentieren am Palmsonntag, 29. März, Handwerker und Fieranten ihre Künste und Waren. Diesmal zeigen Rechenmacher, Stoffdruckerin, Glasperlenwicklerin, Spinnerin, Korbflechter und Drexler ihr seltenes Handwerk. Zum Schnabulieren, an Ort und Stelle oder für daheim...





27.03.2015

Die Gerniale geht ins zweite Jahrzehnt

Kein Sommer ohne Gerniale – zumindest seit 2005. Auch heuer findet das beliebte Kino-Open-Air im Schlosspark statt. − Foto: red

Eggenfelden. Die Gerniale, das Open-Air-Kino im Theatron in Gern, wird seit 2005 von Robert Niederleitner, Gerhard Reiter und Erwin Hummelsberger organisiert. Was vor zehn Jahren an einem völlig verregneten Juli-Tag mit 65 Besuchern begann, ist inzwischen zur Kultveranstaltung mit bis zu 800 Zuschauern geworden...





27.03.2015

Mit dem SPD-Ortsverein im Circus Krone

Eggenfelden. Dem SPD-Ortsverein war es gelungen, 55 Karten für den Circus Krone zu bekommen. Somit konnten neben den 15 Gewinnern beim SPD-Kinderfasching für eine kostenlose Busfahrt auch noch 40 Geschwister, Eltern oder Großeltern unter der Leitung von Renate Hebertinger und Reinhard Schaffer zu einer Nachmittagsvorstellung im Krone-Bau mitfahren...





27.03.2015

Pachtschilling für Kiesaktion

Mitterhausen. Der Reinertrag des Jagdpachtschillings wird für eine Kiesaktion verwendet. Dafür sprach sich die Mehrheit der Teilnehmer an der Jahresversammlung im Pfarrsaal aus. Jagdgenossen, die sich ihren Anteil auszahlen lassen wollen, müssen sich bis Pfingstmontag, 25. Mai, bei Vorsteher Willi Bauer oder Kassier Norbert Bachhuber melden...





27.03.2015

KOMPAKT

Die Zahl 100 verhilftzu 50-Euro-Gutschein Eggenfelden. Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags hat der Werbe-Interessen-Ring (WIR) zusammen mit dem Rottaler Anzeiger einen 50-Euro-Einkaufsgutschein verlost. Die richtige Antwort – über 100 Geschäfte gehören WIR an – wusste Sophie Kreuzeder aus Niedernkirchen und wurde obendrein auch...





27.03.2015

Zu Besuch bei der Leipziger Buchmesse

Eggenfelden. Zu seinem zehnjährigen Bestehen organisierte der Förderverein der Stadtbibliothek eine dreitägige Busfahrt nach Leipzig mit Besuch der Buchmesse. Die Leitung hatte Vorsitzende Renate Hebertinger (kniend, links) inne. Nach einer Stadtbesichtigung am Anreisetag stand der zweite Tag ganz im Zeichen der Buchmesse mit heuer 2260...





27.03.2015

Literarischer Seniorennachmittag

Unterdietfurt. Der monatliche Seniorennachmittag im Gasthaus Huberwirt fiel im März auf den Josefitag. Zur Unterhaltung der Runde trug Anna Schwedka Verse des Ponzauner Wigg zum "Auswärts" und zu den "Wirtsleuten" vor. Nachdenklich stimmende und heitere Verse, ebenfalls aus der Feder des Rottaler Heimatdichters, las auch Ilse Lang vor...





27.03.2015

Führung durch Staudengarten

Triftern. "Vorfrühling im Staudengarten" – so lautet das Motto einer Führung, die am morgigen Samstag im Rahmen der "Rott- und Inntaler Spaziergänge" stattfindet. Die Teilnehmer können sich an den ersten Vorfrühlingsblühern mit ihren leuchtenden Farben auf dem idyllisch gelegenen Weiler der Familie Dichtl erfreuen...





27.03.2015

Ehrlicher Rock

"Woodstock pur" garantiert "The Gentle Rooftop Band" für ihren Auftritt morgen im Gasthof Grainer. − Foto: Arnim Picke

Tann. Innig lieben die Fans guter, alter, ehrlicher Rockmusik "The Gentle Rooftop Band". Am morgigen Samstag treten die vier Musiker im Gasthof Grainer auf. "The Gentle Rooftop Band" covert Musikstücke und Hits aus Rhythm & Blues sowie Rock Classics der 70er und 80er Jahre in eigenem Stil. Beatles, Stones, Jethro Tull, ZZ Top, Status Quo...





27.03.2015

Menschenskinder

Hebertsfelden. Eine Punktlandung legte Jonathan Stauber hin, er kam genau zum errechneten Termin im Krankenhaus Eggenfelden zur Welt. Am 22. März um 11.44 Uhr konnten Mama Kerstin und Papa Michael ihren zweiten Sohn in den Armen halten. Das Durchtrennen der Nabelschnur übernahm Michael natürlich auch...





27.03.2015

2750 Euro für neue Kamera

Roßbach. Zum Kauf einer neuen Wärmebildkamera für die Feuerwehr Münchsdorf hat die Regierung von Niederbayern der Gemeinde 2750 Euro Zuschuss bewilligt. Die Mittel stammen aus der Feuerschutzsteuer, für die der Landtag im Feuerwehrgesetz eine zweckgebundene Verwendung festgelegt hat. Eine Wärmebildkamera unterstützt das Aufspüren von Glutnestern...





27.03.2015

Blasmusik vom Feinsten bei Starkbierfest

Arnstorf. Beste Stimmung herrschte beim Starkbierfest der Blaskapelle im Gasthaus "Zum Mautner" in Hainberg. Die Musiker unter Leitung von Kapellmeister Roland Hofbauer zogen alle Register ihres Könnens und begeisterten mit der Bandbreite ihres Repertoires, angefangen von Egerländer-Klängen nach Ernst Mosch über Walzer...





27.03.2015

Walzer, Fox und Micaela

Im Nightlife-Bereich sorgt Micaela Schäfer für den Sound. − Foto: red

Simbach. Der Lokschuppen wird am Ostermontag, 5. April, wieder zu "Helmuts Tanzpalast". Im großen Ballsaal kann man sich ab 20 Uhr bei Tango, Walzer, Rumba, Cha-Cha-Cha oder Fox vergnügen. An den Plattenreglern sitzt der Chef des Hauses, Helmut Zeiler. Im Foyer gibt es Salsa-Klänge mit DJ Rob Trevisi aus Deggendorf...





27.03.2015

Gratis in die Schlagerwelt

Bad Birnbach. "Conny & die Sonntagsfahrer" geben am heutigen Freitag um 20 Uhr im Artrium ein Konzert. Unter dem Motto "Komm ein bisschen mit nach Italien" geht es in die Schlagerwelt der 50er-Jahre. Für diesen Abend haben wir Tickets verlost. Jeweils zwei haben Marianne Kreil (Triftern), Else Pfeffereder (Pfarrkirchen) und Angelika Probst (Bad...





1
2 3 ... 6



Mein Ort
















Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste...



Ein Wohn- und Geschäftshaus ist an der Ecke Schönauer und Lengfelder Straße geplant. Der Bauausschuss hat nun grünes Licht für das Projekt gegeben, da der Bauherr nachgebessert hat. Entgegen der ursprünglichen Planung entstehen nun zwei Drittel der Parkplätze in einer Tiefgarage. − Foto: Schön

Erneut hat sich der Bauausschuss mit der geplanten Bebauung in der Schönauer Straße 10 (früher eine...



Im Kellerraum eines Einfamilienhauses in Mooshof ist am Donnerstagabend ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren Pfarrkirchen und Alterham waren vor Ort. − Foto: red

Sachschaden in Höhe von rund 10000 Euro ist am Donnerstag, 26. März, bei einem Brand in einem...



Disco-Türsteher leben gefährlich: Nicht nur, wenn sie gegen betrunkene, aggressive Gäste...





3500 Notärzte kümmern sich in Bayern um die Versorgung von Patienten. Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns hat zum Jahresbeginn ein neues Honorarsystem eingeführt, das weiter für Wirbel sorgt. − Foto: dpa

Der Ärger um das neue Honorarsystem für die 3500 bayerischen Notärzte geht weiter...



Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es...



Dr. Robert Riefenstahl ist nicht mehr Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken GmbH. Er und der Landkreis haben sich einvernehmlich, so die Pressemitteilung der Kliniken, getrennt. − Foto: red

Die Krankenhäuser im Landkreis Rottal-Inn kommen seit längerer Zeit nicht aus den negativen...



Entlang der Gollinger Straße, zwischen dem Freibad und Sportstadion, könnten drei bis vier Wohnmobil-Stellplätze zum Längsparken angelegt werden. Problem ist der Wasseranschluss. − Foto: Federl

Andere Kommunen haben bereits markierte Wohnmobil-Stellplätze und locken damit zusätzliche Urlauber...



Mit einer sogenannten Soft-Gun Pistole zielten zwei Buben aus Braunau aus einem fahrenden Auto auf Passanten. − Foto: Symbolbild Archiv dpa

Das war kein Lausbubenstreich mehr: Mit einer "Soft-Gun Pistole" haben vermutlich ein 15-Jähriger...







Anzeige