• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




19.04.2014

"Osterhase" in Gefahr

Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Eggenfelden. Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten: Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt und bunt bemalte Eier versteckt, ist als Brauchtum nicht mehr wegzudenken. Aus Schokolade und in glänzendes Papier gehüllt, steht er zu hunderten in den Regalen der Supermärkte. Aber wie geht es seinem "Verwandten", dem Feldhasen...





19.04.2014

"Unverzichtbar für Landkreis und Umwelt"

Beispiel für einen sichtbaren Erfolg des Landschaftspflegeverbandes: Der Bestand der seltenen Frühlingsknotenblume auf einer Fläche in der Gemeinde Hebertsfelden hat seit Aufnahme der Pflegemaßnahme vor drei Jahren wieder stark zugenommen. − Fotos: LPV

Pfarrkirchen. Der Landschaftspflegeverband (LPV) Rottal-Inn ist weiter auf Erfolgskurs. Das wurde in der Mitgliederversammlung deutlich. Landrat Michael Fahmüller stellte in seiner Rede klar: "Dieser Verband ist für unseren Landkreis und für den Erhalt der Umwelt unverzichtbar. Hier wird hervorragende Arbeit geleistet...





19.04.2014

Zeichen der Liebe Gottes

Die Geste der Fußwaschung vollzog Kaplan Tobias Reiter an Müttern und Vätern von Kommunion- und Firmkindern. − Foto: Machtl

Arnstorf. Ein festlicher Gottesdienst vereinte die Angehöringen der fünf Kirchengemeinden des Pfarrverbandes zur gemeinsamen Feier des Gründonnerstags in der Pfarrkirche St. Georg. Nicht nur die Konzelebration der Messfeier durch Kaplan Tobias Reiter und Pfarrer i. R. Rudolf Hamp stellte das Besondere dar: Ministranten und Kommunionhelfer aus den...





19.04.2014

Zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird

Wenn alle zusammenhelfen und jeder Handgriff sitzt, dann ist so ein Notfallsteg schnell gebaut.Das zeigte der THW-Nachwuchs beim "Tag der offenen Tür". − Fotos: Kreibich

Eggenfelden. Seit 1957 gibt es in Eggenfelden einen Standort des Technischen Hilfswerks (THW). Weil die bisherigen Gebäude in der Taufkirchner Straße wegen ihres schlechten baulichen Zustands nicht mehr genutzt werden konnten, bezog das THW eine neue Heimat an der Lauterbachstraße. In der ehemaligen Werkstatt- und Bürohalle des...





19.04.2014

Dem "Anpfiff" entgegenfiebern

Der Countdown läuft: Im Keller sind fünf Schminkplätze eingerichtet worden, Maskenbildnerin Mariele Meier und ihr Team sorgen dafür, dass die Schauspieler im Minutentakt altern. − Foto: R. Eder

Linden. Es ist wie auf einem Fußballfeld: Die Mannschaften sind aufgestellt, alles wartet ge-spannt auf den Anpfiff. So geht es derzeit den Lindenthalern, die darauf warten, dass sich am kommenden Montag erstmals der Vorhang zu den Bruder-Konrad-Festspielen hebt. Das Lebensbild des Rottaler Heiligen, das die Lindenthaler zum 120...





19.04.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag "Gott der Herr: Suchet mich, so werdet ihr leben." (Epheser 1,3)





19.04.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ALTGMAIN Herzl-Club: Jahresversammlung mit Essen am Ostermontag, 21. April, ab 11.30 Uhr im "Wirtshaus auf der Gmoa". ARNSTORF Darmkrebs/Stoma-Gruppe der deutschen ILCO: Betroffene und Stomaträger, sowie deren Angehörigen und auch alle Interessierten sind am Donnerstag, 24. April, ab 19 Uhr in "Charlys Cafe" (Marktplatz 10) zu...





19.04.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am Karsamstag, 19. April: Emma, Gerold, Leo, Timo Namenstage am Ostersonntag, 20. April: Hildegund, Odetta Namenstage am Ostermontag, 21. April: Alexandra, Anselm Heute im Jahre... 1927: Wegen "Obszönitäten" in dem von ihr geschriebenen Broadwaystück "Sex" wird Mae West in New York City zu zehn Tagen Gefängnis verurteilt...





19.04.2014

Rupert Paintmayer fest im Sattel

Die Führungsmannschaft der Reit- und Fahrvereins für die nächsten vier Jahre zusammen mit 3. Bürgermeisterin Johanna Leipold. Von links: Karin Forstner, Konrad Wimmer, Vorstand Rupert Paintmayer, Kerstin Huber, Carola Bruckmeier, Nathalie Schaudt, Stefan Bruckmeier und 2. Vorstand Reiner Wasmeier. − Fotos: red

Eggenfelden. Beim Reit- und Fahrverein hat Rupert Paintmayer weiterhin die Zügel in der Hand. Bei den turnusmäßigen Neuwahlen bestätigten ihn die Mitglieder einstimmig für weitere vier Jahre im Amt des Vorsitzenden. An der Zusammensetzung der Führungsmannschaft hat sich bei den von Heinz Hoffmeister geleitteten Wahlen kaum etwas geändert...





19.04.2014

Mittelschule in Gefahr

Falkenberg. Der Gemeinderat ist besorgt und wird vor Ende der laufenden Sitzungsperiode am 30. April noch einmal außertourlich zusammen kommen. Grund dafür ist ein Schreiben der Regierung von Niederbayern, in dem die geplante Auflösung der Mittelschule Falkenberg wegen zu geringer Schülerzahl thematisiert wird...





19.04.2014

Bilanz gezogen, verabschiedet, begrüßt

Ehrende und Geehrte: von links der künftige Bürgermeister Georg Thurmeier, Kirchenchorleiterin Janna Fährmann, leicht verdeckt Bürgermeister Ludwig Watzinger, stv. PGR-Vorsitzende Barbara Laibinger, die scheidenden PGR-Mitglieder Josef Maier, Thomas Schemmer und Christian Hüttner, die neue PGR-Vorsitzende Inge Heuwieser, die scheidende PGR-Vorsitzende Caroline Fraunhofer, Tina Ecker (Kirchenchor), Kirchenpfleger Otto Hopper, die neuen Pfarrgemeinderäte Irmgard Kaiser und Joachim Rothe, Pfarrer Michael Bichler und der neue Pfarrgemeinderat Florian Wald. − F.: ar

Wurmannsquick. Beim Pfarrfamilienabend im neu renovierten Pfarrzentrum legten Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung Rechenschaft ab. Zudem sind die neuen PGR-Mitglieder vorgestellt und die ausgeschiedenen geehrt worden. Die scheidende Pfarrgemeinderatsvorsitzende Caroline Fraunhofer berichtete über die Aufgaben und Arbeiten des Gremiums...





19.04.2014

Schuldenfrei und solvent

Rimbach. Aufgrund der außergewöhnlich guten Situation der Gemeindefinanzen stellt die Zuführung an den Vermögenshaushalt gleichzeitig die "Freie Finanzspanne" für Investitionen dar. Diese erfreuliche Feststellung traf Bürgermeister Josef Maierhofer bei der Vorstellung des Haushaltes 2014 im Gemeinderat...





19.04.2014

WÄHLTBEWEGENDES

Vizedings Fußballer knien verzweifelt im Stadionrasen, weil sie das Finale verloren haben, Radfahrer verklagen ihre Dopingberater, weil bei der Tour de France noch einer vor ihnen lag, Frauen fressen Kachelofenkissen, weil sie bei "Bauer sucht Frau" um eine Körbchengröße gescheitert sind. Der Sieg ist zwar nicht alles, aber das einzige, was zählt...





19.04.2014

ZUM GEDENKEN

Maria Spannagl† Arnstorf . Auf dem Friedhof wurde Maria Spannagl zur letzten Ruhe gebettet. Sie ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Beim Requiem schilderte Pfarrer Peter Michael Obermeier die Gestorbene als eine Frau, die mit ihrer Freude am Leben, der Zuversicht im Glauben und ihrem Vertrauen auf die Mutter Gottes viele Schicksalsschläge...





1
2 3 ... 14


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Thoni Kfz und Landma...
VR - Goldshop
Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme Bad G...











Wenn alle zusammenhelfen und jeder Handgriff sitzt, dann ist so ein Notfallsteg schnell gebaut.Das zeigte der THW-Nachwuchs beim "Tag der offenen Tür". − Foto: Kreibich

Seit 1957 gibt es in Eggenfelden einen Standort des Technischen Hilfswerks (THW)...



Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten. Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt...



Die Vorstandschaft des TC: (v.l.) Stephan Aigner, Christian Wanninger, Christian Moser, Josef Guggemos, Petra Melzer, Franz Niedermeier, Jutta und Andreas Heß, Dr. Christoph Schmid, Michael Aigner, Petr Hermansky, Wolfgang Rindfleisch-Meier und Michael Horak. − Foto: Reiter

Die Spitze des Tennisclubs um Vorsitzenden Dr. Christoph Schmid bleibt weitere zwei Jahre im Amt...



Drei Wochen ist die Stichwahl ums Bürgermeisteramt jetzt her. In zwölf Tagen beginnt die...



Die Aufnahme zeigt den Baubereich durch die Julbacher Römerstraße, sowie die innerörtliche Ausweichmöglichkeit über die Gartenstraße. − Foto: Jäger

Die Ortsverbindungsstraße von Machendorf durch Armeding bis nach Julbach wird in einem...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...



Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten. Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt...



Beispiel für einen sichtbaren Erfolg des Landschaftspflegeverbandes: Der Bestand der seltenen Frühlingsknotenblume auf einer Fläche in der Gemeinde Hebertsfelden hat seit Aufnahme der Pflegemaßnahme vor drei Jahren wieder stark zugenommen. − Foto: LPV

Der Landschaftspflegeverband (LPV) Rottal-Inn ist weiter auf Erfolgskurs. Das wurde in der...



Der Biber richtet keineswegs bloß Schaden an, er betreibt auch für den Menschen eine Form des Hochwasserschutzes. − Foto: PNP-Archiv

Ein Thema, das immer wieder zu Diskussionen führt, stand im Mittelpunkt der jüngsten...



Bei der Besichtigung der Baustelle in der Passauer Straße erklärten Planer Josef Garnhartner (vorne von rechts) und Bürgermeister Georg Riedl den Mitgliedern des Hauptausschusses, wie steil die künftige Neigung des Platzes wird. − Foto: Huber

Mit Riesenschritten geht es bei einer der letzten Etappen der Innenstadtsanierung in der Passauer...





Scheinbar bewusstlos, mit Platzwunde am Kopf und aus den Ohren stark blutend liegt ein älterer Mann...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige