• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 20.11.



20.11.2014

Koch-Event in der Senioren-WG

Was man selbst tun kann, das macht auch Spaß: Gesundes Obst schnippeln hier (von links) Pauline Huber, Anna Schwarzmaier, Maria Schwemmer, Elisabeth Reiterer und Katharina Unterstraßer aus der HG (Hausgemeinschaft) Apfelhain. − Fotos: Agentur zweiblick

Wurmannsquick. Große Freude beim Roten Kreuz: Das BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Andreas, das nach dem Modell der Hausgemeinschaften geführt wird, ist einer der fünf Preisträger beim Wettbewerb für ausgezeichnete Seniorenverpflegung "gesund.gekocht.gewinnt" des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn, Freising)...





20.11.2014

Energie statt Verfahrenstechnik

Bei der Informationsveranstaltung im Simbacher Gymnasium: (von links) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Simbach. Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die Errichtung einer Europa-Hochschule als neuen Standort der Technischen Hochschule Deggendorf in Pfarrkirchen ankündigte. Groß aber auch der Aufschrei und Protest, vor allem in Oberbayern. Nun scheint es einen Kompromiss zu geben...





20.11.2014

68 und kein bisschen weise

Eggenfelden/Landshut. "68 Jahre und kein bisschen weise, aus gehabtem Schaden nicht gelernt." Der etwas abgeänderte Liedtext trifft es genau: Ein Rentner aus dem westlichen Landkreis will nach einer gefährlichen Trunkenheitsfahrt nicht auf seinen Führerschein verzichten, hat aber vor der Berufungskammer beim Landgericht kein Glück: Es bleibt bei...





20.11.2014

Udo Ring bleibt ESV-Vorsitzender

Die neue ESV-Spitze: von links Bürgermeister Christian Müllinger, Josef Huber, Michaela Hofmann, Udo Ring und Johann Binder. − Fotos: Hahn

Mitterskirchen. Udo Ring bleibt Vorsitzender des ESV. In der Jahresversammlung des mitgliederstärksten Vereins der Gemeinde ist er einstimmig für weitere vier Jahre zum Chef bestellt worden. Als Stellvertreter steht ihm wieder Johann Binder zur Seite, während Josef Huber weiterhin die Kasse verwaltet...





20.11.2014

Erfolgreich, aber ohne Fahrzeug

Die Mitglieder der Jugendrotkreuzgruppe mit den Leitern Bettina Diem (kniend, links) und Alexander Moosmeier (stehend, links) hoffen auf Unterstützung für die Anschaffung eines Mannschaftsbusses. − F.: Machtl

Arnstorf. Seit zwei Jahren erlebt die Gruppe Jugendrotkreuz einen neuen Aufschwung. Derzeit sind 21 Jugendliche und Kinder im Alter zwischen sieben und 20 Jahren aus Arnstorf, Malgersdorf, Münchdorf, Roßbach, Simbach b. Landau und Haunersdorf eifrig dabei, wenn ihnen Leiterin Bettina Diem und Assistent Alexander Moosmeier Erste Hilfe in Theorie...





20.11.2014

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Namenstage am 20. November: Edmund, Felix, Korbinian Heute im Jahre... 1820: Das Walfangschiff "Essex" wird mehrmals von einem Pottwal gerammt und sinkt; der Vorfall wird später Element in Melvilles Roman Moby Dick. 1920: Der Geiger Ben Selvin spielt bei Victor Records das Instrumentalstück "Dardanella" ein...





20.11.2014

Miteinander schaffen, von dem alle profitieren

Mit positiven Eindrücken blicken (v. li.) Dr. Bernhard Großwieser, Braunaus Bürgermeister Johannes Waidbacher und Simbachs Stadtoberhaupt Klaus Schmid auf den ersten grenzüberschreitenden Stammtisch zurück. − Foto: Guido Huber

Simbach. Das Interesse war groß am ersten grenzüberschreitenden politischen Stammtisch zwischen Simbach und Braunau. Rund 30 Mitglieder aus Stadt- und Gemeinderat trafen sich im Gasthaus Moosbräu zum gegenseitigen Kennenlernen und Meinungsaustausch. Der Initiator der Veranstaltung, der Simbacher Stadtrat Dr...





20.11.2014

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Nikolausdienst der Kolpingfamilie: Am Freitag, 5. Dezember; Anmeldung bis 3. Dezember bei Familie Klingel, Telefon 08723/3615 (ab 19 Uhr) oder im Pfarrbüro, Telefon 08723/1221. Wandererverein: Hauptgesellschaftstag am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr im Gasthaus Soukup. GANGKOFEN Kaminkehrbezirk: Nach Dingolfing, Rennweg 4...





20.11.2014

Herz und Hirn der Krankenhäuser

Die geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rottal-Inn-Kliniken mit Landrat Michael Fahmüller (links), Pflegedienstleiter Martin Stölzl (2.v.l.), dem Leiter der Personalvertretung, Ludwig Hausmanninger (hinten 7.v.l.), ärztlichem Direktor Dr. Gerald Dietrich (hinten 8.v.l.), Kliniken-Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl (rechts) und kaufmännischem Direktor Dr. Jan Güssow (2.von rechts). − Foto: gk

Pfarrkirchen. "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Herz und Hirn unserer Krankenhäuser", betonte Landrat Michael Fahmüller in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Kliniken bei einer Feierstunde im Krankenhaus Pfarrkirchen. Dabei wurden langjährige Mitarbeiter geehrt und einige von ihnen in den Ruhestand verabschiedet...





20.11.2014

Grünes Licht für schnelles Internet

Geratskirchen. Mit dem Breitbandausbau befasste sich der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. Monika Hiebl vom Landratsamt informierte das Gremium ausführlich über den aktuellen Sachstand und über das neue Förderverfahren des Freistaates. Bezüglich der finanziellen Ausgestaltung führte sie aus, dass für Geratskirchen bei einer...





20.11.2014

Joachim Rothe führt die Pfarrcaritas

Die neue Vorstandschaft: von links Kreisgemeindereferentin Ingrid Aldozo-Entholzner, Beisitzerin Annemarie Pappi, Kassiererin Christa Dorlyn, Beisitzer Josef Schemmer, 2. Vorsitzende Franziska Brandl, Schriftführerin Ingrid Birnkammerer, Vorsitzender Joachim Rothe, Kreisgeschäftsführer Diakon Manfred Becher, Beisitzer Edmund Schwarzmeier und Bürgermeister Georg Thurmeier. − Fotos: Reichenwallner

Wurmannsquick. Von einem vollen Terminkalender sprach der Vorsitzende des Pfarrcaritasvereins in der Jahresversammlung im Bürgertreff der Alten Schule. Bei der Wahl wurden Joachim Rothe als Vorsitzender und Franziska Brandl als seine Stellvertreterin bestätigt. Kassiererin bleibt Christa Dorlyn und Schriftführerin Ingrid Birnkammerer...





20.11.2014

Andreas Straßer gewinnt Bürgerschießen

Sieger und Platzierte durften sich über schöne Sachpreise freuen: hinten, von links 2. Schützenmeister Reinhard Schreiner, Sieger Andreas Straßer, Martin Günter, Tobias Ortler, Josef Bauer, Schützenmeister Rupert Neumaier und Schirmherr Bürgermeister Christian Müllinger; vorne, von links Stephan Schmölz, Pascal Seibold, Josef Heller und Ingrid Zauner. − Foto: Hahn

Mitterskirchen. Mit großartigen 97 von 100 möglichen Ringen ließ Lokalmatador Andreas Straßer von den Birkhahnschützen Fraundorf beim Bürgerschießen alle Mitstreiter bei den Aktiven hinter sich, während Pascal Seibold mit 82 Ringen bei den "Amateuren" triumphierte. 112 Teilnehmer verzeichnete die 34...





20.11.2014

Aufpassen bei der Fahrt über die Grenze

Für viele Inntaler ist die Fahrt über die Innbrücke ins benachbarte Braunau nichts Besonderes. Seit Anfang November muss jedoch aufpassen, wer unsere Nachbarn mit Sommerbereifung am Auto besucht. − Foto: Federl

Simbach. Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick auf die richtige Bereifung am Fahrzeug ratsam – auch, was die Profiltiefe anbelangt. Die Faustregel: Von Oktober bis Ostern "Von O bis O, von Oktober bis Ostern lautet die Faustregel und die beherzigen die meisten Autobesitzer"...





20.11.2014

Thomas Lohr neuer Kommandant

Die neue Vorstandschaft mit den Ehrengästen: von links 2. Bürgermeisterin Renate Mooser, Kreisbrandrat Johann Prex, Manfred Pfannes, Kreisbrandmeister Peter Strobl, Walter Marchner, Ludwig Reiterer, Thomas Lohr, Martin Reiterer, Alexander Kaiser, Hermann Maier, Katrin Wiesmeier, Alois Kolbeck und Markus Bergmann. − Fotos: Hahn

Hickerstall. Führungswechsel bei der Feuerwehr: Georg Thur-meier, seit 1996 Kommandant und bekanntlich seit 1. Mai Bürgermeister der Marktgemeinde Wurmannsquick, hat sein Amt abgegeben. Zum Nachfolger wählte die Mitgliederversammlung Thomas Lohr. Martin Reiterer steht ihm als Stellvertreter zur Seite...





1
2 3 ... 17


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
So ist Nähen heute!











Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Die kunsthandwerklichen Waren verschiedener Standl-Betreiber haben neben den kulinarischen Angeboten einen hohen Stellenwert beim Simbacher Advent – so auch in diesem Jahr. − Foto: Gilg

Seit ein paar Tagen kündigen Plakate es an: Der 31. Simbacher Advent am Kirchenplatz läuft vom 28...



Die wiedergewählte Vorstandschaft mit dem Banner: (hinten von links) Vorsitzender Walter Meier, Ludwig Spermann, Verena Oppolzer, Bürgermeister Werner Lechl, Ilse Fink, Harald Maschberger sowie (kniend links) Ludwig Meier und Michael Hölzlwimmer. − Foto: Schleindlsperger

Die "alte" Vorstandschaft ist auch die neue. Bei der Jahresversammlung des Fördervereins...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Notärzte und Sanitäter kümmern sich nach geglückter Notlandung um den Piloten des defekten Flugzeugs. − Foto: Severin Kreibich

Dramatische Minuten auf dem Flugplatz in Zainach: Am Freitag gegen 16.15 Uhr ging der Notruf eines...



Bürgermeister Klaus Schmid und Kämmerer Robert Beckerbauer überreichten die Spendensumme von 2000 Euro symbolisch an Prälat Alois Messerer. − Foto: Federl

Nicht nur Prälat Alois Messerer freute sich über diesen Termin im Rathaus am Donnerstagvormittag...





In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



So wird das Bahnhofsgebäude samt Lagerhalle nach dem Umbau einmal aussehen. Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler (links) und Michael Hahn vom Bauamt zeigen den Plan. − Foto: Schön

Der Zustrom an Asylbewerbern reißt nicht ab. Händeringend werden Unterbringungsmöglichkeiten für die...



Die 6b der Realschule mit den beiden Schulhunden Agnes (im Hintergrund) und Desty. − Foto: Steimle

"Wenn Agnes beim Referat neben mir steht bin ich nicht mehr so aufgeregt", sagt Isabell Wimmer und...







Anzeige