• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




04.09.2015

Kult um Knutschkugel und Goggo

Robert Gresslinger laboriert an einer Schulterentzündung, aber bis zur "Zeitreise nach Eggenfelden" möchte er wieder fit sein, um seine "Knutschkugel" selbst zu präsentieren. Den Kofferraum der Isetta ersetzt eine edle, am Heck angebrachte Box (kleines Bild, oben). Beim Öffnen der Fronttür klappt das Lenkrad seitlich weg (kleines Bild, unten). − Fotos: Kreibich

Eggenfelden. Zwei Automodelle mit Kult-Status feiern in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: die BMW Isetta und das Goggomobil kamen vor 60 Jahren auf den Markt. Die Rottaler Veteranenfreunde nehmen diese beiden "runden Geburtstage" zum Anlass für eine "Zeitreise". Am Sonntag, 6. September, geht ab 10 Uhr im Schlosspark in Gern das 39...





04.09.2015

Posthume Künstler-Hommage

Eggenfelden. Der Stadtrat hat in nichtöffentlicher Sitzung drei neue Straßennamen für das Wohngebiet Bruck beschlossen: Georg-Haberland-Straße, Carlo-Schellemann-Straße und Willi-Baumeister-Straße. Konzeptioneller Gedanke sei gewesen, die Straßen in Bruck unter ein gemeinsames Leitmotiv und damit einen inhaltlichen Zusammenhang zu stellen...





04.09.2015

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Freitag, 4. September: Ida, Iris, Irmgard, Rosalie, Sven Heute im Jahre... 1774: Der englische Weltumsegler James Cook entdeckt auf seiner zweiten Reise eine im Pazifik 1500 km östlich von Australien gelegene Inselgruppe. Er nennt sie nach dem lateinischen Namen für Schottland (Caledonia) Neukaledonien...





04.09.2015

Mit menschlichem Zutun zurück zur Natürlichkeit

Über 1,6 Kilometer wird sich die Fischwanderhilfe im Bereich des Kraftwerks Stammham ziehen. Flussabwärts soll der Damm aufgebrochen und durch eine Insellandschaft ersetzt werden. Um den Höhenunterschied von 5,60 Meter zu überwinden, ist eine mit Kaskaden versehene Fischtreppe geplant – ähnlich der in Gars (unten). − F.: Verbund/Kleiner

Stammham. Schluss mit Planungen, Schluss mit Genehmigungsdiskussionen – es kann endlich losgehen mit dem Bau der Fischwanderhilfe am Innkraftwerk Stammham. Dort will das Betreiberunternehmen Verbund in absehbarer Zeit die geforderte Ökologisierung vorantreiben, um damit einer EU-Vorgabe zur Lebensraumqualität für Fische nachzukommen...





04.09.2015

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF Chorgemeinschaft "Oschiroh": Probe am heutigen Freitag ab 20 Uhr im Pfarrzentrum. Feuerwehr Ruppertskirchen: Ausflug in die Wachau am morgigen Samstag; Abfahrt um 6.45 vom Lindner-Parkhaus in Arnstorf; Zusteigemöglichkeit um 7 Uhr in Ruppertskirchen. Frauenbund: Kurs zum Thema "Gräbergestaltung und Bepflanzung für...





04.09.2015

KOMPAKT

Verkehrsbehinderungen wegen Brückenuntersuchungen Eggenfelden. Im Rahmen der vorgeschriebenen, routinemäßigen Brückenkontrollen werden die Rottbrücken in der Öttinger Straße, in Gern, in der Flughafenstraße und die Brücke über die Mertsee in der Landshuter Straße/Carcassonner Platz mit einer speziellen Hebebühne untersucht...





04.09.2015

Asylbewerber beziehen alte Realschulhalle

Simbach. Weit über 1000 Flüchtlinge sind bis Dienstagmorgen über Ungarn in München angekommen, weitere werden in den kommenden Tagen erwartet. Niederbayern wird 200 Menschen aufnehmen, so die Regierung. Von ihnen wurden am Mittwochabend etwa 95 Menschen in der alten Realschulturnhalle einquartiert. Die Geflüchteten sind überwiegend Männer...





NAMEN UND NOTIZEN  |  04.09.2015

Ferienspaß bei den Edelweißschützen

Hofau. Im Rahmen des Ferienprogramms nutzten 14 interessierte Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, bei den Edelweißschützen einen Nachmittag lang in den Schießsport hineinzuschnuppern. Zu Beginn gab es von den beiden Jugendleitern Josef Miedl und Tobias Ortler erst einmal eine kurze theoretische Einführung in den Leistungssport...





NAMEN UND NOTIZEN  |  04.09.2015

Auf den Spuren eines Königs

Mitterskirchen. 15 Kinder waren der Einladung des Frauenkreises und von Pfarrer Bernd Kasper gefolgt und begaben sich im Rahmen des Ferienprogramms auf die "Spuren eines Königs". Im Mittelpunkt standen spannende biblische Erzählungen über David, der zahlreiche "Abenteuer" bestehen musste, bis er als König des Volkes Israel in Jerusalem residieren...





04.09.2015

Schlagernacht mit "Atlantis"

Die großen Gefühle besingt das Trio "Atlantis". Heute Abend treten (v. l.) Herbert Praxmarer, Hans Liner und Gerhard Kraxner im "Fun" auf. − F.: red

Eggenfelden. Zu den ganz Großen der Schlagerbranche zählt die Fachpresse das Trio "Atlantis". Am heutigen Freitag kommen die "Könige des gefühlvollen Schlagers", wie die drei Österreicher gerne bezeichnet werden, zu einem Live-Auftritt in die Partyarena "Fun". Vier Mal Platin und neun Mal Gold haben Sänger und Gitarrist Hans Liner und seine...





04.09.2015

Schatzsuche auf der Taka-Tuka-Insel

Roßbach. Ein besonderes Schmankerl hatte sich der OGV für das Ferienprogramm einfallen lassen. Mit dem Bus ging es zum Taka-Tuka-Schiff nach Deggendorf. Zwei Führer des Bund Naturschutz Deggendorf setzten die Buben und Mädchen mit dem Taka-Tuka-Schiff auf eine Insel in der Donau über. Zuerst durften sich die Kinder als Piraten verkleiden und...





04.09.2015

Flohmarkt für Kinder-Artikel

Zell. Die Mutter-Kind-Gruppe organisiert im Pfarrheim einen Flohmarkt für Kinderherbst- und winterbekleidung. Warenannahme ist am Freitag, 25. September, von 14.30 bis 15.30 Uhr, Verkauf im Anschluss von 16 bis 18 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Angeboten werden gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung...





04.09.2015

Binafischer Ortsmeister im Stockschießen

Gangkofen. Die Mannschaft der Binafischer mit den Schützen Rolf Grünhager, Hans Linderer, Peter Gruber und Waldemar Leirich sicherte sich ungeschlagen mit 16:0 Punkten den Titel des Ortsmeisters bei den Stockschützen. Den zweiten Platz belegte der Skiclub Hörbering mit 12:4 Punkten mit Richard Zeiler, Rudi Poidl, Lisa Poidl, Franz Standl...





NAMEN UND NOTIZEN  |  04.09.2015

Auf Brunnenjagd um den Stadtplatz

Eggenfelden. Die Junge Union organisierte im Rahmen des Ferienprogramms eine Schnitzeljagd rund um den Stadtplatz. 15 Kinder absolvierten, mit Stadtplan ausgerüstet, die rund zweistündige Rallye. Der Weg führte sie zu acht verschiedenen Plätzen, wo es jeweils eine Aufgabe zu bewältigen gab. Dabei waren sowohl Wissen...





04.09.2015

Bunter Kulturherbst

Burghausen. Das Kulturbüro der Stadt gibt heuer bereits das vierte Kulturprogramm mit allen Terminen von September bis Dezember heraus. Auf 60 Seiten werden dabei mehr als 130 Schauspiele, Theateraufführungen, Märkte, Lesungen, Konzerte und Ausstellungen in der Salzachstadt vorgestellt. Auch das Herbstprogramm der IG-Jazz, des Cabaret des Grauens...





NAMEN UND NOTIZEN  |  04.09.2015

Die Natur am Kühbach erkundet

Gangkofen. Köcherfliegenlarven, Prachtlibellen und Zebraspinnen lernten viele Kinder beim Ferienprogramm mit Kräuterpädagogin Paula Hochholzer (Mitte) kennen. Auf dem inzwischen zum großen Teil fertig gestellten Naturlehrpfad Kühbach konnten die Kinder viele Tiere fangen und bestimmen. Alle Tiere wurden unbeschadet der Natur wieder zurück gegeben...





04.09.2015

Rock und Pop am Wasserplatz

Burghausen . Rock-Pop-Blues-Country: Das ist die Musik, die die Gruppe Rockit am Sonntag, 6. September, 17 Uhr, bei der Sommermusik am Wasserplatz (bei Schlechtwetter im Foyer des Bürgerhauses) bei freiem Eintritt spielt. Die aus der näheren Umgebung kommenden vier Musiker Silvia Waltl (Akustikgitarre und Gesang), Andi Urlasberger (Cajon...





04.09.2015

Hunde und Kinder als Teams im Parcours

Johanniskirchen. Der Verein JoKi-Dogs hat sich zum ersten Mal am Ferienprogramm der Gemeinde beteiligt. Unter dem Motto "Spaß, Spiel und Sport mit Hund" verbrachten 13 Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren einen Nachmittag mit den Vereinshunden. Zu Beginn des abwechslungsreichen Programms gab es eine kurze Einweisung in den Umgang mit Hunden und...





04.09.2015

Führung im Europareservat

Ering. Die Stauseen im Europareservat am Unteren Inn gehören zu den wichtigsten Drehscheiben im interkontinentalen Vogelzug. Auf den seichten Verlandungszonen versammeln sich tausende Zugvögel. Die Biologin Dr. Beate Brunninger wird auf ihrer Führung am Sonntag, 6. September, im Europareservat die Vielfalt der Vogelarten...





04.09.2015

Leser gewinnen Karten für Amanda

Simbach. Bauchredner Sebastian Reich und seine Nilpferd-Dame Amanda kommen am kommenden Sonntag, 6. September, in den Lokschuppen. Ab 18 Uhr heißt es "Amanda packt aus". Für das Comedy-Programm hat die Passauer Neue Presse Karten verlost. Die Gewinner sind: Martin Kaiser aus Wurmannsquick, Margarete Koppelstetter aus Ering...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort
















Foto: Steimle

Einen tierischen Einsatz meldet die Polizei Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn)...



Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. − Foto: Schuder

Eine 78-jährige Rentnerin aus dem Gemeindebereich Falkenberg hat am Donnerstagnachmittag an einer...



Ein kräftiges "Prosit" sangen: (v.l.) Dolmetscher Salvatore Tassone, Eva-Maria Arnold (Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins), Tourismusreferentin Patrizia Nobili, Bürgermeister Alessandro Bandini, Vorsitzender Rosario Callari und Rathauschef Wolfgang Beißmann. − F.: Tennerelli

Eine Delegation des Städtepartnerschaftsvereins weilt momentan in San Vicenzo...



Franz Josef Strauß, der bei einer Kundgebung im Jahr 1981 neben Dr. Herbert Kempfler und Günther Bugl (von rechts) Platz genommen hatte, lässt sich Brotzeit und Bier schmecken. − F.: Archiv

Franz Josef Strauß, d a s politische Schwergewicht der sechziger bis achtziger Jahre des letzten...



Einfach nur seinen Rausch ausschlafen wollte ein 21-Jähriger. Deshalb blieb er nach einer...





Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



MdL Bernhard Roos unterstützt als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion eine Resolution der Bürgermeister von Rottal-Inn. Er hat nun Antwort vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann bekommen. − Foto: red

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat in einem Antwortschreiben an den...



Probiert ab Mittwoch ihr Glück bei der SAT1-Kochshow "The Taste": Susanne Hasenberger aus Bad Birnbach. − Foto: SAT!/Willi Weber

Am Mittwoch beginnt die dritte Staffel von "The Taste" auf SAT1. Bei Deutschlands größter Kochshow...







Anzeige