• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.05.2015

Vier Bausteine für eine leistungsfähige Verbindung

Um die Verkehrsströme zwischen Eggenfelden und Linden auf der B388 zu erfassen, wurde eine Verkehrszählung gemacht. − Foto: Schön

Eggenfelden. Was bedeuten wohl die Kameras an den hohen Stangen entlang der B388? Diese Frage werden sich vergangene Woche viele Autofahrer gestellt haben, die zwischen Eggenfelden und Linden unterwegs waren. Der Rottaler Anzeiger ist der Sache nachgegangen und hat deshalb bei der Servicestelle Pfarrkirchen des Staatlichen Bauamts Passau...





30.05.2015

Lehrstück für Integration

Erste Proben für "Mitten in Niederbayern": Mia Pöltl (links) und Hobby-Schauspielerin Claudia Weislmaier üben mit (ab 2. von links) Fatou und Lucky aus dem Senegal und Abdou aus Nigeria − Foto: Kreibich

Schönau. "Kultur verbindet", dessen ist sich die Vorstandschaft des Vereins "Lebensraum Rottal" sicher. So beginnt derzeit ein großes Theaterprojekt mit ungewöhnlicher Besetzung: Zehn Schönauer werden in dem Stück "Mitten in Niederbayern" zu sehen sein – und zehn Asylbewerber, die in der Hofmark eine Herberge gefunden haben...





30.05.2015

Stacheliges Blütenmeer

Falkenberg. Mit Kakteen ist das so eine Sache: Jahrzehntelang zeigen sie ihrem Besitzer die kalte Schulter und "bestechen" vor allem durch ihre Verteidigungswerkzeuge. Nur nicht die Geduld verlieren mit dem stacheligen Mitbewohner, denn wenn er sich wohl fühlt und umsorgt wird, belohnt er die Pflege mit einem Blütenmeer, das zwar vergänglich ist...





30.05.2015

Hoffnung auf Geldsegen

Eggenfelden. Mit zwei Projekten bewirbt sich die Stadt für ein Förderprogramm des Bundes. Das hat der Hauptausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Das Programm umfasst ein Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro und soll bis 2019 jährlich neu aufgelegt werden. BarrierefreieWegekette nach Gern Zum einen hat sich die Stadt mit der...





30.05.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Zum Sonntag "Halleluja! Danket dem Herrn, denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich." (Jakobus 1,22)





30.05.2015

NOTIZBLOCK−TERMINE AUF EINEN BLICK

Vereine/Verbände ARNSTORF TSV-FC: Zur Gestaltung des Fronleichnamsaltars am Unteren Markt benötigt der Verein Blumenspenden. Wer Blumen zur Verfügung stellen kann, soll sich bis Dienstag, 2. Juni, bei Familie Attenberger, Telefon 08723/3673 (ab 18 Uhr), melden. EGGENFELDEN AWO-Senioren: Gemütliches Beisammensein am Dienstag, 2...





30.05.2015

SERVICE KOMPAKT

Namenstage Samstag, 30. Mai: Ferdinand, Johanna Sonntag, 31. Mai: Mechthild, Petra Heute im Jahre... 1431: Jeanne d’Arc wird in Rouen auf dem Scheiterhaufen verbrannt. 1806: In einem Duell tötet der spätere US-Präsident Andrew Jackson den regional bekannten Duellschützen Charles Dickinson, der Jacksons Frau verleumdet hat...





30.05.2015

Wenn Gerüche krank machen

Problemfeld Duftstoffe: Bei Menschen mit einer vielfachen Chemikalienunverträglichkeit können bereits kleinste Dosierungen Reaktionen wie starke Kopfschmerzen oder Schlafstörungen hervorrufen. − F.: jo

Altötting/Eggenfelden. Die Schwierigkeiten beginnen bereits bei der Terminabsprache. Nicht immer verträgt Andrea P. (Name von Redaktion geändert) Telefongespräche gut, es gab Tage, an denen sie das Telefon, den Computer und andere Geräte lieber ganz mied. Auch der Ort des Treffens will gut gewählt sein...





30.05.2015

Großer Umbau im Oktober

Erfolgreiches Crowdfunding: Einen Scheck über 10033 Euro nahmen Michaela Schick (2. von links) und Wolfgang Kühn (rechts) vom Reit- und Fahrverein entgegen. Überreicht wurde er von Thomas Hofbauer (links) und Siegfried Bloos (2. von rechts) von der VR-Bank Rottal-Inn. − Fotos: Plattner

Amsham. In diesem Herbst wird sich Einiges tun auf dem Gelände des Reit- und Fahrverein Amsham: Die große Stallsanierung steht an. Direkt nach der Vereinsmeisterschaft am 3. Oktober werden die Umbaumaßnahmen starten. Alle Pferdeboxen werden erweitert, so dass sie den neuen Anforderungen der "Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltung unter...





30.05.2015

KOMPAKT

Unfall auf B20: Zwei Verletzte und 18000 Euro Schaden Falkenberg. Zwei Autofahrer sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Gegen 14.15 Uhr befuhr ein 37-jähriger Kombi-Fahrer aus dem Raum Herrsching am Ammersee auf der B20 von Eggenfelden in Richtung Malgersdorf. Auf Höhe Falkenberg bog er nach links in die Kreisstraße...





30.05.2015

Musikalische Gehversuche in Dresden

Eggenfelden. Dresden ist die Stadt, die für den deutschen Hochbarock steht. August der Starke, einst schillernder Kurfürst, trug einen nicht unerheblichen Teil dazu bei, indem er seinerzeit unter anderem das Residenzschloss und den Zwinger errichten ließ. Diesen prunkvollen Glanz wollten sich auch zehn Bewohner der Wohngemeinschaft St...





30.05.2015

Vor 50 Jahren ins Eheglück geradelt

Eggenfelden . Als sich Maria Steinhauser (vorne, rechts) und Ludwig Kritzenberger (vorne, links) zum ersten Mal trafen, "ist es gekommen, wie es kommen musste". Das meinte jedenfalls Pfarrer Michael Bichler , als er dem Jubelpaar Maria und Ludwig Kritzenberger zur Diamantenen Hochzeit gratulierte. Und über den Lebenslauf der beiden wusste der...





30.05.2015

Salonmusik garniert mit Tanz

Die "QuerGeiger" spielen am 13. Juni in der "Tangoschmiede". Von links: Egon Maier, Bernadette Heinrich, Ramona Scholz, Christl Haselbeck, Sängerin Eva Gruber und Silvia Maier. − Foto: red

Eggenfelden. "In einer kleinen Konditorei" treffen sich die "Caprifischer" mit "Unsrer oid’n Kath" auf ein Stück Sachertorte mit Schlagobers –oder so ähnlich. Die "QuerGeiger", ein kleines Salonorchester aus Hebertsfelden, besetzt mit Geige, Querflöte, Akkordeon, Gitarre und Baßgeige, gehen in diesem musikalischen "Gemüsegarten"...





30.05.2015

Senioren erkunden Wasserburg

Massing. Die Erfahrung, dass man auch bei Regen einen unterhaltsamen Ausflug erleben kann, machten die Teilnehmer der Frühlingsfahrt des Seniorentreffs. Als Ziel hatte Leiterin Elke Fischbach die alte Handelsstadt Wasserburg in der Fluss-Schleife des Inn ausgewählt. Zwei Stadtführer erklärten den Ausflüglern die überaus geschichtsträchtige...





30.05.2015

STICHWORT: MCS

In der Diagnosen-Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation ist die Chemikalien-Unverträglichkeit (englisch Multiple Chemical Sensitivity) unter den körperlichen Erkrankungen gelistet. MCS ist laut dem chemical sensitivity network eine Erkrankung, bei der die Betroffenen eine akute Hypersensibilität gegenüber geringsten Konzentrationen von...





30.05.2015

Fußball von der Stange

Mitterskirchen. Die Löwenfreunde veranstalten anlässlich ihres Sommerfests am Samstag, 13. Juni, die zwölfte offenen Dorfmeisterschaft im Großraumkickern. Zur Arena wird dabei der Hinterhof des Gasthauses Neumaier in Fraundorf. Bei schlechter Witterung findet das Turnier in der Stockschützenhalle statt...





30.05.2015

Feuerwehr trumpft auf

Die siegreichen Vier (von links) Karl Ameres, Johann Voggenreiter, Karl Reitberger und Josef Mergel jun. zusammen mit (von rechts) Spartenleiter Armin Voggenreiter und Schiedsrichter John Wasmeier. − Foto: Vetter

Emmersdorf. Die Dorfmeisterschaft der Stockschützen musste zwar mehrmals kurzfristig verlegt werden, aber dafür zeigte sich dann am Pfingstmontag das Wetter von seiner besten Seite. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen spielten sechs Mannschaften die Dorfmeisterschaft aus. Einen ungefährdeten Sieg errang dabei die Mannschaft...





30.05.2015

Saisonfinale bei den Hoch-Rottal-Schützen

Eggenfelden. Zum Abschluss der laufenden Saison haben die Hoch-Rottal-Schützen ihr traditionelles Endschießen veranstaltet. Die Wertung erfolgte abwechselnd nach Ring- und Teiler- Ergebnissen. Mit dem Luftgewehr konnte sich Mario Seidel in der Schüler- und Jugendklasse mit 90 Ringen behaupten. Den zweiten Platz belegte Thomas Biedersberger mit...





HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  |  30.05.2015

Jawort nach 50 Jahren wiederholt

Wurmannsquick . Zur goldenen Hochzeit haben Maria und Eduard Schwarzmaier in der Pfarrkirche ihr Eheversprechen wiederholt. Den Segen dazu erteilten Pfarrer Michael Bichler, Pater Viswasam und Diakon Xaver Gfirtner. Nach dem Gottesdienst bildeten die Ministranten ein Spalier vor der Kirche, schließlich hat sich Eduard Schwarzmaier als Mesner seit...





NAMEN UND NOTIZEN  |  30.05.2015

Kinder kochen mit Familienpaten

Arnstorf. "Schmankerltag" war kürzlich bei den Familienpaten angesagt. Die Idee zum "Kochen mit Kindern" erwies sich als voller Erfolg, denn der Einladung zum gemeinsamen Schnippeln und Brutzeln folgten neben den elf angemeldeten Kindern weitere sieben Mädchen und Buben. So wurde es im "Zentrum für Familie und Senioren" am Marktplatz 3 zwar etwas...





30.05.2015

Swingender Broadway

Intensiv bereitet sich der "vox nova chor" unter der Leitung von Franz Hofmann (rechts) auf den Konzertabend mit dem Titel "Swingender Broadway" vor. − Foto: Machtl

Arnstorf. Die Reihe der Sommerkonzerte geht weiter. Unter dem Titel "Swingender Broadway" lädt der "vox nova chor" am Sonntag, 7. Juni, zur musikalischen Reise ein. Beginn in der Aula des Schulzentrums ist um 19.30 Uhr. Unter der Gesamtleitung von Franz Hofmann nehmen die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit dem "Club Royal" und dem...





30.05.2015

"Der Prozess gegen Jesus von Nazareth"

Altötting. Die Ausstellung "Wer ist der Mann auf dem Tuch – eine Spurensuche", die die Malteser seit 1. Mai in der Stiftskirche präsentieren, hat sich zum Besuchermagneten entwickelt. Nun findet begleitend und in Ergänzung dazu ein Vortrag statt. Studiendirektor a.D. Rudolf Hofmann aus Eggenfelden spricht am Montag, 8...





30.05.2015

"Hänsel und Gretel" kommen in den Pfarrsaal

Die Hauptrollen in "Hänsel und Gretel" spielen (von links) Nadine Konietzny, Boris Schumm und Christine Reitmeier. − F.: red

Malgersdorf. Auf Initiative der Theaterfreunde gastiert Mario Eick mit seinem "Theater für die Jugend" am Freitag, 12. Juni, im Pfarrsaal. Die Aufführung des Märchens "Hänsel und Gretel" beginnt um 17 Uhr. Mit seiner im vergangenen Herbst gegründeten Bühne tourt der frühere Intendant des Theaters an der Rott hauptsächlich durch Ostbayern...





30.05.2015

Nachbarderby auf Asphalt

Keine Chance ließen die Reischacher Stockschützen (links) ihren Sportkameraden aus Mitterskirchen. In der Mitte die Moare Ludwig Weindl (links) und Bernd Straßer. − Foto: Hahn

Reischach/Mitterskirchen. Seit vielen Jahren pflegen die Stockschützen aus den Nachbarorten Reischach und Mitterskirchen freundschaftliche Beziehungen. Vor Kurzem nun duellierte man sich bei einem Brotzeitschießen auf der Asphaltanlage in Reischach. Auf der 60-Meter-Bahn führten die Moare Bernd Straßer (Mitterskirchen) und Ludwig Weindl (Reischach...





30.05.2015

Rockklassiker von "Level 5"

Wurmannsquick. Die Band "Level 5" gibt am heutigen Samstag im Café Moser am Marktplatz ein kleines Rockkonzert (Einlass ab 20 Uhr; Konzertbeginn gegen 21 Uhr). Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr hat sich "Level 5" auf vielfachen Wunsch hin gerne zu einem neuerlichen Auftritt bereit erklärt. Die sechsköpfige Band – vier Musiker und zwei...





30.05.2015

Duschlhof Gsang im BR zu sehen

Der Duschlhof Gsang ist am kommenden Sonntag im bayerischen Fernsehen zu sehen. Die Sendung beginnt um 19.45 Uhr. − Foto: red

Bayerbach. Der Duschlhof Gsang war erneut bei einer Fernsehaufzeichnung des Bayerischen Rundfunks dabei. Das "Musikantentreffen in Niederbayern" wurde dieses Mal im Brauereikeller der Brauerei Hackelberg gedreht. Gesendet wird der Beitrag am Sonntag, 31. Mai von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr. Elisabeth Rehm wird durch das Programm führen...





1
2 3 ... 5












Grüße aus England: Monika Müller und ihre Tochter Lena fanden einen Ballon mit Adresszettel und schrieben einen Brief nach England. Nun kam eine Antwort von Familie Underwood. − Foto: Decher

Ein Ballon aus England landet nach knapp 1000 Kilometern im niederbayerischen Wittibreut (Landkreis...



− Foto: Archiv Wolf

Fahrradunfall mit sehr tragischen Folgen: Ein Radfahrer kam am Donnerstag in Julbach (Landkreis...



Beim Brand des Gästehauses in Schneizlreuth starben sechs Menschen. − F.: Leitner

Das bei der Brandkatastrophe mit sechs Toten zerstörte Bauernhaus in Schneizlreuth hatte offenbar...



Erste Proben für "Mitten in Niederbayern": Mia Pöltl (links) und Hobby-Schauspielerin Claudia Weislmaier üben mit (ab 2. von links) Fatou und Lucky aus dem Senegal und Abdou aus Nigeria − Foto: Kreibich

"Kultur verbindet", dessen ist sich die Vorstandschaft des Vereins "Lebensraum Rottal" sicher...



Der Hochschulkoordinator bei der Arbeit: Ex-Bürgermeister Georg Riedl in seinem Büro in der Gartlbergstraße. − Foto: Wanninger

Helle Möbel, der Schreibtisch in dem 22 qm großen Büro voller Unterlagen wie zu früheren Zeiten...





Nach der Kollision mit einem Verkehrszeichen und einem Überschlag im Graben war der gestohlene Seat schwer mitgenommen. Ob der Fahrer ebenfalls verletzt wurde, ist unklar. − Foto: Geiring

Ein herrenloses Unfallfahrzeug ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden gefunden worden: Es lag...



Das medizinische Versorgungszentrum (MVZ) darf weiter im Krankenhaus Simbach Operationen durchführen. Der Stadtrat stellte sich hinter das MVZ und unterstützte es beim Kampf um die OP-Räume. − Foto: Gilg

Das viel diskutierte, neue Konzept für die Rottal-Inn-Kliniken hätte für Simbach fast eine kleine...



Immer wieder gibt es Probleme mit dem Biber und seinen Aktivitäten. MdL Reserl Sem macht sich jetzt für regional einheitliche Regeln stark, mit denen die Schwierigkeiten gelöst werden sollen. − Foto: Archiv PNP

Ein emotionales Thema ist der Biber – den Naturschützern ein Freund, geschädigten Landwirten...



Seine schützende Hand will der BN-Kreisverband auch weiterhin über den Ureinwohner Bayerns, den Biber halten. − Foto: BN

Die Bund Naturschutz-Kreisgruppe (BN) nimmt in einer Pressemitteilung Stellung zum Antrag von MdL...



Die Goaßlschnoizer des Trachtenvereins Edelweiß Antersdorf schwangen nicht nur ihre Peitschen, sondern ließen es im richtigen Takt kräftig knallen. − Fotos: Schaffarczyk

"Lustige Gstanzln und a Musi voi Schneid bringa am letzten Tog a no vui Freid" – Dieses...





Vor der Firmenzentrale der Lindner Group in Arnstrof brennen am Montag dutzende Kerzen. Foto: Roland Binder

In diesem Jahr begeht die Firma Lindner aus Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) ihr 50-jähriges Bestehen...



 - Foto: dpa

Im Landkreis Rottal-Inn herrscht Fassungslosigkeit. Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf...



 - Foto: Leitner/BRK BGL

Ein tragisches Unglück überschattet das Pfingstwochenende. Bei einem Großbrand im oberbayerischen...



Foto: Ferdinand Farthofer/aktivnews/dpa

Nach dem verheerenden Brand in einem Gästehaus im oberbayerischen Schneizlreuth (Landkreis...



Das medizinische Versorgungszentrum (MVZ) darf weiter im Krankenhaus Simbach Operationen durchführen. Der Stadtrat stellte sich hinter das MVZ und unterstützte es beim Kampf um die OP-Räume. − Foto: Gilg

Das viel diskutierte, neue Konzept für die Rottal-Inn-Kliniken hätte für Simbach fast eine kleine...







Anzeige