• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




28.05.2015

Integriert und wieder ausgewechselt

Fußball verbindet: Die beiden Senegalesen Drame Babacar (rechts) und Muhammad Mbaye (Mitte) kicken noch ein letztes Mal vor ihrer Verlegung von Maisried nach Poschetsried zusammen mit Alois Ebner, dem Vereinsvorsitzenden des TSV Böbrach. Er nahm die beiden Flüchtlinge in seine erste Mannschaft auf, wo sie in der vergangenen Saison zu den Topscorern zählten. − Foto: Daniel Ober

Böbrach. Drame Babacar (19) und Muhammad Mbaye (20) stehen vor einem roten Kleinbus. Darin liegen bereits ihre Koffer und Fahrräder. Sie werden gleich von der Asylunterkunft Maisried in das Asylheim in Poschetsried verlagert. Heute ist ihr erster Tag im neuen Heim. Ausgesucht haben sie sich den neuen Wohnort nicht...





28.05.2015

Markt gratuliert seinen Kickern

Bei der Überreichung der Gratulationsurkunde: Andreas Karl (vorne, von links), Dominik Haimerl, Manuel Kopp, Martin Gierl und Florian Vogl mit Vorstand Lodte Zeiner, der stolz die Glückwunschurkunde in Händen hält, und Bürgermeister Werner Troiber sowie Achslachs Bürgermeisterin Gaby Wittenzellner (zweite Reihe von links), Trainer Rudi Damberger, Wolfgang Weidrich, Armin Pfeffer, Michael Wittenzellner, Johannes Wittenzellner, Tassilo Ertl, Sebastian Bugl, Christopher Kravetz, Stephan Früchtl, erster Abteilungsleiter Alois Wittenzellner und zweiter Abteilungsleiter Michael Wittenzellner und Lukas Schönberger (dritte Reihe, von links), Marco König, Daniel Schröder, Stefan Wittenzellner, Tobias Bielmeier, Michael Scheßl, Benedikt Bauer, Michael Müller, der mit 29 Toren Torschützenkönig der Landesliga wurde, und Daniel Maierhofer. Nicht auf dem Foto sind Kapitän Martin Kress, Tobias Kilger und Torwarttrainer Hans Donhauser sowie Physiotherapeut Christian Kauschinger. − Foto: Deiser

Ruhmannsfelden. Der Markt Ruhmannsfelden ist stolz auf seine Aufsteiger – als Anerkennung für die Leistung hat Bürgermeister Werner Troiber den Kickern der Spielvereinigung Ruhmannsfelden-Zachenberg samt Trainern und Verantwortlichen eine Urkunde verliehen und zum Aufstieg in die Bayernliga gratuliert...





28.05.2015

"Ich danke für die Ehre und Auszeichnung!"

Heinrich Wieser aus Bad Kötzting ist Mitglied des Pfingstrittkomitees– und 60 Jahre Pfingstreiter.

Bad Kötzting/Arnbruck. Es ist würde- und weihevolle Tradition, dass zum Abschluss des Pfingstrittes auf dem Veitsplatz langjährige Teilnehmer mit Fahnen und Bändern ausgezeichnet werden. "Ich danke für die Ehre und Auszeichnung!" – mit diesem Spruch zeigen die Geehrten ihre Freude über die Anerkennung ihres jahrzehntelangen Engagements...





28.05.2015

Zellertalimker sind fleißige Züchter

Informierten sich über Königinnenzucht: Die teilnehmenden Imker aus dem Zellertal und der Umgebung mit Referent Jochen Wiecha (hinten links). − Foto: Weps

Oberried. Der "Imkerverein Oberried, Zellertal und Umgebung" hat eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema Königinnenzucht organisiert. Dazu fanden sich knapp 50 Imker in Bodenmais am Bienenstand von Franz Weikl ein. Bei wetterbedingt besten Zuchtbedingungen waren Bienenzüchter aus Arnbruck und Langdorf, sowie Kirchdorf...





28.05.2015

TERMINE

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Viechtacher Termine finden Sie die weiteren Termine sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Vereine VIECHTACH Edelweißschützen: 14. Wertungsschießen mit Königsschießen. Morgen, 18 Uhr, Vereinsheim Edelweißschützen. Karateclub Viechtach: Training: 15 bis 15...





28.05.2015

NAMEN UND NACHRICHTEN

Waldgau-Jugend im Trachtenkulturzentrum Ruhmannsfelden. Ein Festtag für die Trachtlerinnen und Trachtler der 22 Gauverbände innerhalb des Bayerischen Trachtenverbandes ist die Eröffnung des Trachtenkulturzentrums in Holzhausen in der Gemeinde Geisenhausen im Landkreis Landshut gewesen. Ihren Beitrag zum Gelingen der Feierlichkeiten leistete auch...





28.05.2015

AUS DEM VIECHTREICH

Zur Loderhart Viechtach. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft Ortsgruppe Ruhmannsfelden veranstaltet am Sonntag, 31. Mai, mit Diakon Josef Schlecht um 14.30 Uhr eine Maiandacht an der Kapelle des Berghauses Loderhart der Naturfreunde Deggendorf. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft Viechtach trifft sich am Sonntag, 31...





28.05.2015

POLIZEI IM EINSATZ

Joint geraucht Viechtach . Drei junge Männer aus dem Altlandkreis Viechtach wurden am Pfingstwochenende nach Mitternacht einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde ein so genannter Crusher zum Verkleinern von Marihuana aufgefunden. Die drei Männer räumten ein, gemeinsam einen Joint geraucht zu haben. Da zwei von ihnen noch nicht volljährig waren...





28.05.2015

KURZ NOTIERT

Stadtrat fasst Beschlüsse zu den Investitionen 2015 Viechtach. Die nächste Sitzung des Viechtacher Stadtrates findet am kommenden Montag, 1. Juni, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung im öffentlich Teil stehen die Vorstellung des Jugendprojekthauses durch Stadtjugendpfleger Marco Lorenz; die Beendigung der...





28.05.2015

Maiandacht der Sudeten

Ruhmannsfelden. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft Ortsgruppe Ruhmannsfelden gestaltet am Sonntag, 31. Mai, mit Diakon Sepp Schlecht eine Maiandacht auf der Loderhart. Beginn ist um 14.30 Uhr an der Kapelle des Berghauses Loderhart in 925 Metern Höhe, das den Naturfreunden Deggendorf gehört. Der besondere Anlass dieser Maiandacht ist das 70...





28.05.2015

Infos zum Aufhebungsvertrag

Viechtach . Beschäftigungsverhältnisse enden in der Regel durch Kündigung seitens des Arbeitgebers oder Arbeitnehmers oder in gegenseitigem Einvernehmen durch einen Aufhebungsvertrag. Wenn im Anschluss an eine Beschäftigung ein Antrag auf Arbeitslosengeld gestellt wird, ist der Grund für das Beschäftigungsende wichtig für eine nahtlose Zahlung...





28.05.2015

Radwallfahrt nach Bodenmais

Prünst. Am Dreifaltigkeitssonntag, 31. Mai, treffen sich die Teilnehmer der Prünster Radlwallfahrt um 8.30 Uhr vor der Dorfkapelle in Prünst zur Familienradlwallfahrt. In familiengerechtem Tempo geht es mit Pausen über Teisnach und Böbrach nach Bodenmais zur Maria von Loreto. Bei der Kapelle am Hammerhof stoßen bei einem Wegimpuls die Autofahrer...





28.05.2015

Pfarrausflug nach Neukirchen

Kollnburg. Am Mittwoch, 24. Juni, findet der nächste Pfarrausflug der Pfarreiengemeinschaft Kollnburg-Kirchaitnach statt. Ziel ist Neukirchen beim Hl. Blut. Die Anfahrt erfolgt über Furth im Wald und Eschlkam. In der Neukirchener Wallfahrtskirche wird Pfarradministrator P. Joseph eine Andacht halten...





28.05.2015

Viel Beifall für den tschechischen Kammerchor

Böbrach. Mit großem Beifall sind die musikalischen und gesanglichen Darbietungen des tschechischen Kammerchores Musica Sarensis aus Zdar nad Sazuvou bedacht worden. Der Kammerchor gestaltete in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Böbrach den Vorabendgottesdienst zum Pfingstfest mit und gab anschließend ein kurzes Konzert...





28.05.2015

ZITAT DES TAGES

"Ein Sommermärchen wie bei der deutschen Nationalmannschaft ist auch in Ruhmannsfelden wahr geworden." Werner Troiber, Ruhmannsfeldens Bürgermeister, gratulierte den erfolgreichen Kickern der Spvgg zum Meistertitel und zum Aufstieg in die Bayernliga mit einer Urkunde. − siehe Bericht auf Seite 26





1
2 3 ... 5




Mein Ort















Fußball verbindet: Die beiden Senegalesen Drame Babacar (rechts) und Muhammad Mbaye (Mitte) kicken noch ein letztes Mal vor ihrer Verlegung von Maisried nach Poschetsried zusammen mit Alois Ebner, dem Vereinsvorsitzenden des TSV Böbrach. Er nahm die beiden Flüchtlinge in seine erste Mannschaft auf, wo sie in der vergangenen Saison zu den Topscorern zählten. − Foto: Daniel Ober

Drame Babacar (19) und Muhammad Mbaye (20) stehen vor einem roten Kleinbus. Darin liegen bereits...



Zukunft ungewiss: Der Regener Minigolf-Platz ist ab sofort nicht mehr regelmäßig geöffnet. − Foto: Fuchs

In Regen geht eine Ära zu Ende: Der Minigolf-Platz in der Badstraße bleibt in diesem Sommer...



Ein Bus und ein Sattelzug haben sich am Mittwoch im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln berührt...



Bei der Überreichung der Gratulationsurkunde: Andreas Karl (vorne, von links), Dominik Haimerl, Manuel Kopp, Martin Gierl und Florian Vogl mit Vorstand Lodte Zeiner, der stolz die Glückwunschurkunde in Händen hält, und Bürgermeister Werner Troiber sowie Achslachs Bürgermeisterin Gaby Wittenzellner (zweite Reihe von links), Trainer Rudi Damberger, Wolfgang Weidrich, Armin Pfeffer, Michael Wittenzellner, Johannes Wittenzellner, Tassilo Ertl, Sebastian Bugl, Christopher Kravetz, Stephan Früchtl, erster Abteilungsleiter Alois Wittenzellner und zweiter Abteilungsleiter Michael Wittenzellner und Lukas Schönberger (dritte Reihe, von links), Marco König, Daniel Schröder, Stefan Wittenzellner, Tobias Bielmeier, Michael Scheßl, Benedikt Bauer, Michael Müller, der mit 29 Toren Torschützenkönig der Landesliga wurde, und Daniel Maierhofer. Nicht auf dem Foto sind Kapitän Martin Kress, Tobias Kilger und Torwarttrainer Hans Donhauser sowie Physiotherapeut Christian Kauschinger. − Foto: Deiser

Der Markt Ruhmannsfelden ist stolz auf seine Aufsteiger – als Anerkennung für die Leistung...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



eine Lösung, mit der alle zufrieden sind? Nein, gibt es in diesem Fall wohl nicht...



− Foto: Torsten Leukert dpa/lnw

Drei junge Männer aus dem Altlandkreis Viechtach wurden am Pfingstwochenende nach Mitternacht einer...



Die SPD widmete sich bei einer Regionalkonferenz dem bayerisch-tschechischen Verhältnis. Im Bild (v. li.): MdL Bernhard Roos, Landtagsfraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher und Landrat Michael Adam. − Foto: Schlenz

25 Jahre nach der Öffnung des Eisernen Vorhangs und elf Jahre nach der EU-Osterweiterung haben sich...



− Foto: Archiv/Lukaschik

Die Baugenehmigung ist da, trotzdem kann aller Voraussicht nach in diesem Jahr doch noch nicht mit...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...



Eine lange Autoschlange bildeten die hintereinander aufgestellten Minis am Pfingstsonntag vor der gemeinsamen Ausfahrt; Organisator Sigi Spörl und Freundin Conny Reichold waren mit dem Verlauf des Treffens zufrieden. − Fotos: Muhr

Viechtach. Zum sechsten Mal haben sich Mini-Fahrer aus ganz Deutschland im Adventure-Camp...







Anzeige