• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




24.10.2014

Ein Haus mit Vergangenheit und Zukunft

Vom selben Blickwinkel aus bietet die Stenzerfassade derzeit diesen Anblick. Links das Linprunhaus, das lange Zeit als Mädchenschulhaus diente. Es steht unter Denkmalschutz und ist Heimat der besonders geschützten Mauersegler. Im Boden befindet sich ein sogenannter Erdstall, der ebenfalls erhalten werden muss. − Foto: Bauernfeind

Viechtach. Nach langen Jahren des Verfalls hat der sogenannte "Stenzer-Komplex" dieses Jahr einen neuen Besitzer gefunden. Der Unternehmer Günther Karl aus Innernzell hat das Areal ersteigert. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die Westseite des Viechtacher Stadtplatzes in nächster Zeit völlig neu gestaltet...





24.10.2014

Moosbacherin bald bei "Verstehen Sie Spaß?"

Links die ramponierte, rechts die wunderschön gestylte Braut: Für Friseurmeisterin Franziska Holzapfel (Mitte) waren die Sekunden schrecklich, bis Verstehen-Sie-Spaß-Moderator Guido Cantz auftauchte und ihr klar wurde, dass sie hereingelegt worden war. Bald amüsiert sich darüber ein Millionen-Publikum. − F.: Hoffmann

Prackenbach. Wer zuletzt lacht... Friseurmeisterin Franziska Holzapfel (27) wird sich gewiss köstlich amüsieren, wenn am 8. November die ARD-Show "Verstehen Sie Spaß?" in Offenburg aufgezeichnet wird. Als die junge Frau jedoch Anfang August auf heimliches Betreiben ihres Bruders Maximilian Eckl (20)...





24.10.2014

Kinder entspannen mit Yoga

Yoga in der Schulturnhalle: Heidi Seitz hilft Jasmin und Annika beim" Baum". − Foto: Thurnbauer

Gotteszell. "Wir machen uns heute auf eine Reise nach Indien!", meinte Yogalehrerin Heidi Seitz, die auf Einladung von Rektorin Gerti Thurnbauer an die Grundschule Gotteszell gekommen war und einen ganzen Schulvormittag zusammen mit Yogini Ursula Holzfurtner jeweils eine Stunde in den fünf Klassen Kinderyoga praktizierte...





24.10.2014

Faschingszug und Dorffeste

Arnbruck. Turnusgemäß hat die Gemeinde Arnbruck die Vereinsvertreter zur Terminabsprache ins Rathaus eingeladen. Es kam nur bei den Weihnachtsfeiern zu einigen Überschneidungen. Alle zwei Jahre führen die Ortsvereine am Faschingssonntag einen Faschingszug durch. Eine erste Befragung ergab, dass die Vereine, die bisher mitgemacht haben...





24.10.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Seelsorgs-Sonntagsdienst für das Dekanat Regen: Pfarrer P. S. Olech, 0160/99663445. Regen Sa: 18.15 - 18.45 Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse: Josef Artmann f. Vater z. Stbtg., Anna Pfeffer f. Ludwig Kroner, Fam. Laxa/Schymczak f. Vater z. Stbtg. u. Angeh. – So: 8.00 - 8.15 Beichtgelegenheit, 8.30 Gottesdienst: f. d...





24.10.2014

VEREINE

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Viechtacher Termine finden Sie die weiteren Termine sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Vereine VIECHTACH Kneippverein: 8.30 Uhr Fit in den Tag - Herz-Kreislauf-Training (Einstieg jederzeit möglich!); 18 Uhr Rehasport; 18.30 Uhr Muskelaufbautraining BBP/MaxxF-Methode...





24.10.2014

NAMEN & NACHRICHTEN

Musikzug zu Besuch in Südtirol Ruhmannsfelden. DerMusikzug Ruhmannsfelden hat am Wochenende die Bauernkapelle Völlan in Südtirol besucht. Bei einem Zwischenstopp in der mittelalterlichen Bischofsstadt Brixen konnten die Musiker die historische Altstadt erkunden und das herrliche Wetter genießen. Danach ging es mit dem Bus weiter nach Völlan bei...





24.10.2014

Lourdes bestärkt sie neu im Glauben

Ein Teil der Lourdespilger mit Pater Joseph (hinter dem Banner) vor der Grotte der Erscheinungen, erkennbar an der Marienstatue in einer Felsennische. − Foto: E. Wittenzellner

Kollnburg/Kirchaitnach. Unter der Leitung von Pater Joseph, sowie von Maria Borowitz aus Ruhmannsfelden reisten 28 Pilgerinnen und Pilger aus Kollnburg, Kirchaitnach, Viechtach, Oberried und Ruhmannsfelden zum Marienwallfahrtsort Lourdes in Südfrankreich. Für alle Teilnehmer wurde es, neu gestärkt im Glauben, zu einem unvergesslichen Erlebnis...





24.10.2014

Frauenbund mit neuer Vorsitzenden

Die neue Vorstandschaft des Frauenbund Patersdorf: (von links) Auguste Ziselsberger, Gudrun Denk, Karin Ernst, Mariele Karl, Marianne Englmeier, Pfarrer Tobias Magerl, Friedl Treimer, Franziska Schrimpf, Annemarie Stadler, Irmgard Haslböck. − Foto: Karl

Patersdorf. Traditionell am Kirchweihmontag hat der Frauenbund zur Jahreshauptversammlung geladen. Neben den verschiedenen Berichten zum Vereinsjahr standen nach vier Jahren wieder Neuwahlen auf dem Programm. Nach der monatlichen Frauenmesse in der Pfarrkirche trafen sich die Frauen im Pfarrheim. Die Vorsitzende freute sich...





24.10.2014

Einblicke ins Soldaten- und Reservistenwesen

Dank für den Vortrag:Silberdistel-Organisator Franz Bauer mit Major Thorsten Rackel. − Foto: Deiser

Ruhmannsfelden. Einen umfassenden Einblick in die Veränderungen bei der Bundeswehr seit 1990 und die Organisation des Zivilschutzes haben die Senioren des Stammtisches "Silberdistel" bei ihrem jüngsten Treffen erhalten. Es war nur schade, dass kaum Seniorinnen dabei waren, für die das auch wissenswert gewesen wäre...





24.10.2014

Die Umwelt im Fokus

Die Schüler vor der Papierwarenpresse. − F.: Holzfurtner

Prackenbach. "Ressourcenschonung" – Dieses Motto wählte das Kultusministerium für die diesjährige "Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit". So drehte sich bei den Schülern der Grundschule Prackenbach in der Woche vom 13. bis zum 19. Oktober viel um das Thema Schonung von Rohstoffen, Müll und dessen Recycling...





24.10.2014

AUS DEM VIECHTREICH

WBV-Versammlung Kollnburg. Heute findet um 19.30 Uhr im Landgasthof Tremml in Ayrhof für alle Waldbesitzer der Forstdienststelle Kollnburg (Förster Thomas Kapfhammer) eine Infoveranstaltung zum Thema Wald und Holz mit Bekanntgabe der aktuellen Holzpreise statt. Referenten sind neben Kapfhammer Dr. Stefan Schaffner vom Landwirtschaftsamt und...





24.10.2014

KURZ NOTIERT

Diesel aus Bagger abgezapft Patersdorf. In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte den Tankdeckel eines auf einer Baustelle an der Bundesstraße 11 abgestellten Baggers geöffnet. Wie die Polizei ermittelt hat, sind bei dieser Aktion rund 150 Liter Diesel im Wert von 200 Euro abgezapft worden. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise...





24.10.2014

Lois Treml feiert Abschluss seiner langen Kulturarbeit

Ehrengäste und Geehrter: (v.l.) Ex-Bürgermeister Max Meindl, sein Nachfolger Georg Fleischmann, Heimatautor Lois Treml und Ex-Bundestagsabgeordneter Ernst Hinsken. − Foto: Muhr

Gotteszell. Anlässlich des Abschlusses seiner Arbeit für den Kulturkreis Gotteszell hat der weit über die Heimat hinaus bekannte Buchautor und Filmemacher Lois Treml zu einem kurzem, aber geselligen Unterhaltungsnachmittag in den Klosterkeller in Gotteszell eingeladen. Eingeladen waren unter anderem der ehemalige Staatssekretär und...





1
2 3 ... 9


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...











Aus diesem zerstörten Kleinwagen mussten die Rettungskräfte den verunglückten 24-Jährigen bergen. − Foto: Lukaschik

Die B11 war zwischen Regen und Zwiesel (Landkreis Regen) am Freitagvormittag nach einem Unfall mit...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Links die ramponierte, rechts die wunderschön gestylte Braut: Für Friseurmeisterin Franziska Holzapfel (Mitte) waren die Sekunden schrecklich, bis Verstehen-Sie-Spaß-Moderator Guido Cantz auftauchte und ihr klar wurde, dass sie hereingelegt worden war. − F.: Hoffmann

Wer zuletzt lacht... Friseurmeisterin Franziska Holzapfel (27) wird sich gewiss köstlich amüsieren...



Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



−Symbolfoto: Wolf

Sie hat in einer Nacht über 50 mal den Notruf gewählt - nun hat eine 49-Jährige aus Zwiesel...





Rund 40 Frankenrieder waren in die Gaststube des ehemaligen Hotels Himmelsblick gekommen und diskutierten hitzig über das weitere Vorgehen.

Entweder die Frankenrieder kaufen sein Hotel oder er werde es der Regierung von Niederbayern als...



Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ruth Müller (2.v.l.) und Johanna Werner-Muggendorfer (l.) wollten per geheimer Anfrage wissen, ob und welche Geschäftsbeziehungen zwischen Nationalpark-Befürwortern und der Nationalparkverwaltung bestehen. Muggendorfer spricht von einer Auftragsarbeit für Landrat Adam. − Fotos: Winter, PNP

SPD-Landtagsabgeordnete haben geheime Anfragen an das Umweltministerium als Aufsichtsorgan der...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Stadtrat Heinz Pfeffer bei seiner Vereidigung durch Bügermeisterin Ilse Oswald. − Foto: luk

Stadtrat Heinz Pfeffer (CSU) ist gerne auf Facebook unterwegs, und mit dem Smartphone unter der...





−Symbolbild: dpa

Es war ein schockierender Moment für die Teilnehmer eines Jugend-Camps für Mountainbikefahrer am...



Die Pension Schwalbenhof in Frankenried wollte der Privatinvestor Josef Haberstroh kaufen, um sie an die Regierung Niederbayern als Asylbewerberunterkunft zu vermieten – ein lukratives Geschäft. Immobilieninhaber Christian Lintl hatte Bedenken und sagte den Verkauf in letzter Minute ab. − Fotos: Niedermaier

Weil die Regierung für Asyl-Unterkünfte gut zahlt, interessieren sich Investoren verstärkt für alte...



Weil die Notunterkünfte in den Erstaufnahmestellen massiv überbelegt sind, werden die Flüchtlinge aus den Kriegs- und Krisengebieten der Erde im Land verteilt. − Foto: dpa

Geiersthal. Der Landkreis ist am späten Montagvormittag, 20. Oktober, darüber informiert worden...



Regenhütte statt Frankenried. In dieser ehemaligen Pension sollen 80 Flüchtlinge unterkommen. − Foto: LRA Regen

Unklare Lage herrscht derzeit in Frankenried (Landkreis Regen): Werden tatsächlich bis zu 80...



Am Dorfplatz konnten vier neue Bäume gepflanzt werden.

Diese gemeinschaftliche Pflanzaktion steht als Symbol für den guten Zusammenhalt in unserer...







Anzeige