• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




Update vor 50 Minuten

01.08.2015

Erster Entwurf des Fahrplans der Zuglinie Gotteszell-Viechtach

So könnte der Fahrplan für die Bahnlinie Gotteszell-Viechtach aussehen, wenn ab September 2016 der zunächst auf zwei Jahre angesetzte Probebetrieb auf der knapp 25 Kilometer langen Strecke durch das Regental beginnt. Die Linie war 1991 eingestellt worden, ist jedoch nie stillgelegt worden. −Quelle: Landratsamt Regen

Viechtach. Nun wird konkret, was bisher immer theoretisch diskutiert worden ist. Der Ausschuss "Wirtschaft, Umwelt, Tourismus" (WUT) des Kreistags hat in seiner Sitzung am Donnerstag einen ersten Fahrplanentwurf für die Wiederaufnahme des Linienbetriebes auf der Bahnlinie Gotteszell-Viechtach beschlossen...





Update vor 36 Minuten

01.08.2015

Unfallflucht? Schmid will Gerichtsverhandlung

Vor Gericht antanzen muss wohl Josefa Schmid − F.: maw

Kollnburg. Im Strafverfahren gegen die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid dürfte es demnächst zu einer öffentlichen Hauptverhandlung kommen. Der Anwalt der 41-Jährigen teilte gestern auf Anfrage mit, dass sie die angebotene Einstellung des Verfahrens gegen Zahlung einer Geldauflage nicht akzeptieren werde...





01.08.2015

Nach 91 Jahren: Bäckerei Thurnbauer sperrt zu

91 Jahre geöffnet, die Unterbrechungen eingerechnet, hatte die Bäckerei in der Ortsmitte.

Gotteszell. Am heutigen Samstag werden in der Bäckerei Thurnbauer die letzten Kunden bedient, denn das Geschäft schließt dann nach gut 100 Jahren für immer. Dabei haben Cornelia und Gotthard Thurnbauer ein lachendes und ein weinendes Auge. Einerseits freuen sie sich auf die Zeit, wenn sie tun und lassen können was sie wollen...





01.08.2015

Vorbereitungen für schnelles Internet im Stadtgebiet laufen

Blick auf die Baustelle in der Flurstraße auf Höhe der Hotelberufsschule: Um die Glasfaserkabel zu verlegen, musste der Gehweg aufgerissen werden. − Fotos: Salimi

Viechtach. Viele Haushalte in Viechtach können in Zukunft auf wesentlich schnelleres Internet hoffen. Aktuell werden hierfür im Stadtgebiet Umstrukturierungsarbeiten zur Verbesserung der Netzgeschwindigkeit verrichtet. Auf Nachfrage beim Geschäftsleiter der Stadt Viechtach, Markus Jungwirth, werden bereits seit Mai im ganzen Stadtgebiet verteilt...





Update vor 41 Minuten

01.08.2015

Grenzenlose Kunst am Stadtplatz

Dank und Anerkennung sprach Bürgermeister Franz Wittmann den Gymnasiasten im Beisein ihres Kunsterziehers Xaver Widmann für ihre Kunst im öffentlichen Raum aus. − Fotos: Muhr

Von David SalimiViechtach. Kunst, die Grenzen zeigt – den Passanten, die in den vergangenen Tagen über den Viechtacher Stadtplatz spazierten, sind die Kunstwerke sicherlich schon aufgefallen, die auch dieses Jahr wieder den Stadtkern schmücken. Gestern haben Viechtacher Gymnasiasten der Oberstufe von ihnen im Rahmen des "Transform"-Projektes...





Update vor 38 Minuten

01.08.2015

Grundschüler begeistern als Märchenspieler

Hänsel und Gretel mit der Hexe (Claudia Fenn). − F.: Brosch

Böbrach . Die Geschichte des Geschwisterpaares, das sich im Wald verirrt und in die Fänge einer bösen Hexe gerät, ist wohl das berühmteste Märchen der Gebrüder Grimm. Der Inhalt des Märchens "Hänsel und Gretel" war die Grundlage für die Märchenoper, die die Böbracher Schulkinder und Vorschulkinder beim diesjährigen Sommerfest aufführten...





Update vor 46 Minuten

01.08.2015

"Benefizspiel eine wirklich gute Sache"

Bei der Besprechnung für das Benefizspiel: FC-Ehrenvorsitzender Hermann Baumgartner (von links), Andreas Eidenschink von der Gesellschaftsbrauerei, Bürgermeister Franz Wittmann, die FC-Vorstände Erich Fischl und Martin Wühr, HSL-Vorstand Gerhard Zeitlhöfler und Mitorganisator Hans Friedl. − Foto: Hackl

Viechtach. Bei diesem Fußballspiel am ersten Volksfestsonntag ist das Ergebnis unwichtig: Wenn am 9. August um 18 Uhr auf der Viechtacher Regeninsel ehemalige Profis des TSV 1860 München gegen eine einheimische Politiker- und Unternehmerauswahl antreten, geht es um die Sache, nämlich die Unterstützung des schwer kranken Olaf Bodden...





01.08.2015

Bücherei-Ferienangebot: Basteln und Lesen statt Langeweile

Drachselsried. Einen kleinen Beitrag zur Freizeitgestaltung für Kinder in den Sommerferien will die Bücherei St. Ägidius mit dem Angebot "Ferienleseclub" leisten. Das Angebot richtet sich an die Kindergarten- und Schulkinder, auch Gästekinder sind willkommen und die Teilnahme ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig und das Bastel- und...





01.08.2015

Schweißtreibende Erntezeit anno dazumal

Erntezeit in Nasting bei Zandt in den 1950er Jahren. −Repro: Stelzl

Nasting . Die Erntezeit früher war keine leichte Zeit! Nachdem Schnitter das Getreide gemäht, "Ausbinderinnen" es zu Garben gebunden hatten, wurden sie zu "Mandln" aufgestellt. Mit einem Fuhrwerk, an der Deichsel zwei Ochsen oder auch Kühe vorgespannt, wurde die Ernte dann einige Tage später eingefahren...





01.08.2015

Viel Musik und Sport

Die Jugend feiert: Die Band Alibi machte am Donnerstag beim Event 18 den Anfang im Reigen der vier Tage Arnbrucker Heimatfest. − Foto: Reith

Arnbruck. Das 46. Arnbrucker Heimatfest ist eröffnet, wenigstens inoffiziell. Wie in den Vorjahren hat die Landjugend am Tag vor der offiziellen Eröffnung des Heimatfestes am gestrigen Freitag gefeiert. Vor 18 Jahren hatte die Jugend diese Chance erstmals ergriffen, da das Zelt schon aufgebaut war. Die Landjugendverantwortlichen organisierten ihre...





Update vor 33 Minuten

01.08.2015

Schwerverletzte bei Unfall am Knoten Patersdorf

Die Fahrerin des schwarzen Mini ist schwer verletzt worden, als sie gestern Mittag an der Einmündung der B11 in die B85 einem Lkw die Vorfahrt nahm. Der Laster kippte dabei um und landete auf dem Dach. − Fotos: Lemberger

Patersdorf . Zu einem schweren Unfall zwischen einem Kleinwagen und einem Laster ist es gestern kurz nach 13 Uhr an der Einmündung der B11 in die B85 bei Patersdorf gekommen. Die Fahrerin eines Minis übersah laut Polizei und nach Spurenlage von Ruhmannsfelden kommend einen Transporter mit Hochaufbau, als sie in die Bundesstraße 85 einbog...





Update vor 50 Minuten

01.08.2015

ZAHL DES TAGES

17 Züge pro Werktag sollen ab Herbst 2016 von und nach Viechtach verkehren. Das sieht der Fahrplanentwurf vor, den der Kreisausschuss beschlossen hat. − diese Seite





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.





Mein Ort















Hier an der Einmündung der B11 in die B85 bei Patersdorf im Landkreis Regen hat sich ein schwerer Lkw-Unfall ereignet. Die Bergungsarbeiten laufen, die Straßen sind gesperrt. − Foto: Lemberger

Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, ist am Freitag kurz nach 13 Uhr ein Lastwagen in...



Auf Freispruch vor Gericht setzt die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid (FDP) in ihrem Verfahren wegen des Verdachts der Unfallflucht. Vor einem Jahr war sie kurz vor einer Trauung, die sie selbst vornahm, gegen das Hochzeitsauto gefahren. Sie sagt, sie habe es nicht bemerkt. Die Staatsanwaltschaft glaubt der 41-Jährigen das aber nicht. − Foto: Albrecht

Im Strafverfahren gegen die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid dürfte es demnächst zu einer...



Der Landrat als Anschauungsobjekt: Michael Adam mimte in der Schlaganfallstation einen Patienten, den eine Ärztin des Regensburger Uniklinikums (auf dem Bildschirm im Hintergrund zu sehen) via Kamera befragt und untersucht. − Foto: Schlenz

"Qualität? – Ihnen zeigen wir’s!", das war das Motto einer bayernweiten Aktion...



− Foto: Lukaschik

es ist ein grausamer Moment, wenn man am Morgen nach einer Feier in die Küche kommt...



Im PNP-Verbreitungsgebiet liegt nur der Kreis Regen mit 20,83 Prozent über dem Bundesschnitt von 9,2 Prozent (grün). In roten Landkreisen gibt es gar keine Bürgermeisterinnen, orange entspricht einer Quote von ein bis fünf Prozent, gelb fünf bis neuen Prozent. Grafik: Fritz Bircheneder

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist weiblich. Dennoch sind nur 9,2 Prozent der...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Das Corpus Delicti: Diesen roten Porsche eines Kollnburger Brautpaares 
hat Bürgermeisterin Josefa Schmid mit ihrem alten Mazda vor über einem 
Jahr gestreift. Ihre Versicherung kam für den Schaden auf, doch das 
Strafverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht ist noch immer 
nicht beendet. Fotos: Schmid/Reithn

Über ein Jahr ist es her, dass Josefa Schmid, Bürgermeisterin von Kollnburg (Landkreis Regen)...



Die fast schon obligatorische Holzkugel für den Gastreferenten bekam Staatsminister Helmut Brunner (von links) von Kreisbäuerin Katharina Zellner, BBV-Kreisobmann Roland Graf und Josef Steinhuber vom Landwirtschaftsamt überreicht. − Foto: Fuchs

Der bayerische Landwirtschaftsminister als Hauptredner beim Tag der Landwirtschaft auf dem...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Eine Parkbahn wird an den Veranstaltungswochenenden im "Museumshof" ihre Runden drehen. − Fotos: Rückschloß

An den ersten drei Ferienwochenenden erweitert der Bayerische Localbahnverein sein Museumsangebot...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...







Anzeige