• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.09.2014

Die Radpilger sind am Ziel

Nach der Ankunft: Die Radpilger aus dem Bayerwald vor der Kathedrale in Santiago de Compostela. − Fotos: Wallner

Teisnach . Mit einer Bayern-Flagge und ihren Fahrrädern haben sich die Radpilger aus dem Bayerischen Wald zum Erinnerungsfoto aufgestellt. Stolz sind sie. Und das zurecht. Sie haben es geschafft, 460 Kilometer sind sie geradelt. Nun sind sie am Ziel des Jakobsweges – in Santiago de Compostela. Sie stehen vor der Kathedrale...





02.09.2014

Junge Musiker unterhalten Senioren auf der Kirwa

Begeisterten mit ihren Beiträgen auf ihren Steirischen: Benedikt Schrötter und Sebastian Aschenbrenner, zwei junge Vollblutmusiker auf der Kirwa-Bühne. − Fotos: Privat

Drachselsried. Generationenübergreifende Kirwa: Am Sonntagnachmittag trafen sich beim musikalischen Stelldichein der Nachwuchsmusikanten aus der Region die Drachselsrieder Senioren auf Einladung der Gemeinde und der Kirwafestgemeinschaft am Fest und verbrachten einen gemütlichen Nachmittag bei einer guten Brotzeit und bayerischer Musik...





02.09.2014

Musik unter freiem Himmel

Bei der Konzerteröffnung: Die Musikerinnen und Musiker des Musikzuges Ruhmannsfelden.

Ruhmannsfelden. Zum Saisonabschluss hat der Musikzug Ruhmannsfelden wie jedes Jahr die Freunde der Blasmusik zu einem Sommernachtskonzert eingeladen. Im Hof am Haus des Lebens ließen die Musikerinnen und Musiker das Publikum das Motto des Musikzuges "Blasmusik ist unsere Leidenschaft" spüren. Gerade rechtzeitig vor dem Konzert machte der Regen...





02.09.2014

Anerkennung für Einsatz

Aus Achslach erhielten die Ehrenamtskarten: Gerhard Aichinger, Christian Edenhofer, Karl Edenhofer, Gerhard Engl, Stefan Fischer, Erwin Hartl, Lothar Hirtreiter, Johann Stiglbauer, Josef Stiglbauer, Andreas Aichinger, Rainer Aichinger, Thomas Dachs, Alexander Ebner, Josef Edenhofer, Michael Edenhofer, Thomas Egginger, Benedikt Gruber, Manfred Kauschinger, Christian Liebl, Roland Niedermeier, Franz Oischinger, Achim Rager, Andreas Schlögl, Johann Seiderer. Darüber freuen sich Landrat Michael Adam (unten links) und Bürgermeisterin Gaby Wittenzellner (unten, Mitte).

Regen. Als Zeichen des "Danks und der Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz" hat Landrat Michael Adam erneut Ehrenamtskarten bei einer Feier im Landratsamt an 38 engagierte Bürger übergeben. Insgesamt sind mittlerweile über 2150 Karten allein im Landkreis Regen ausgegeben worden. Der Erfolg der Karte mache den Verantwortlichen auch deutlich...





02.09.2014

VBB-Ferienkalender

Plätze frei beim "Fire and Water Day" Kollnburg/Allersdorf. Am Samstag, 6. September, lädt die Freiwillige Feuerwehr Allersdorf im Rahmen des Kollnburger Ferienprogramms Kinder und Jugendliche zum "Fire and Water Day" im neuen Gerätehaus in Allersdorf ein. Von 14 bis 19 Uhr können Kinder in die Rolle eines Feuerwehrmannes schlüpfen...





02.09.2014

Kreis-FDP gegen Pkw-Maut

"Freie Fahrt statt Maut". Mit Aufklebern werben FDP-Kreisvorsitzender Mathias Baur und Kreisrätin Josefa Schmid gegen die Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Straßen für In- und Ausländer. − Foto: Schmid

Viechtach. Die Mitglieder des FDP-Kreisverbands Regen sprechen sich klar gegen die Maut-Pläne der Großen Koalition aus. Bei einem Treffen beschäftigten sich die FDPler mit den Plänen der Großen Koalition. Die Liberalen halten das Mautkonzept für ein "absurdes Sommertheater". Wie sie in einem Pressebericht mitteilen...





02.09.2014

TERMINE

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Viechtacher Termine finden Sie die weiteren Termine sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Vereine VIECHTACH Barmer GEK: Der Sprechtag im Rathaus Viechtach am Mittwoch, 3. September, entfällt. Kneippverein: Dienstag: 8.30 Uhr Yoga am Stuhl; 9.30 Uhr Yoga am Stuhl; 17.15 Uhr Yoga für Frauen; 18...





02.09.2014

Viele Infos auf der Donaugartenschau bekommen

Auf der Landesgartenschau: Die Gartler aus Moosbach erkundeten das Gelände zusammen mit Anna Dörsch (Dritte von rechts). − Foto: Holzfurtner

Moosbach. Der diesjährige Jahresausflug der Moosbacher Gartler hat die Mitglieder auf die Donaugartenschau in Deggendorf geführt. Stellvertretender Vorsitzender Erich Achatz begrüßte dazu über 20 Teilnehmer. Zunächst wurde die Gruppe von Anna Dörschl vom Tourismusbüro Deggendorf begrüßt, die die Gruppe zwei Stunden lang durch die Landesgartenschau...





02.09.2014

AUS DEM VIECHTREICH

Senioren beim BRK Viechtach . Heute, Dienstag, findet im BRK-Zentrum an der Karl-Gareis-Straße wieder ein Begegnungsnachmittag für Senioren statt. Dabei werden Kaffee und Kuchen serviert. Beginn ist um 13.30 Uhr. Gehbehinderte werden an den bekannten Orten abgeholt. − vbb Herbstwanderung Moosbach . Die Herbstwanderung am Sonntag, 7...





02.09.2014

NAMEN UND NACHRICHTEN

Erfolgreich weitergebildet: Zeugnisse für Sandra Stern und Matthias Wittmann Viechtach. Vor zwölf Jahren haben sie gemeinsam ihren Dienst für das Viechtacher Rathaus angetreten, am Montag hat sie Bürgermeister Franz Wittmann nun für erfolgreiche Weiterbildungen in seinem Dienstzimmer zusammen geehrt: Sandra Stern (28) (vorne links) und Matthias...





02.09.2014

TIPPS FÜR FERIENGÄSTE UND APOTHEKENDIENST

Tipps für Feriengäste VIECHTACH Natur-Erlebnis-Tagesveranstaltung: Infos und Anmeldung bis Vortag, 16 Uhr, Götz Esser, Telefon 0177/4556611. www.natur-erfahren-lernen.de Mittwoch, 3. September, 9 Uhr, Naturcamp Mieslhäusl. ARNBRUCK Geführte Wanderung: Jeden Mittwoch, um 10 Uhr geführte Wanderung zum Beispiel am Naturlehrpfad, zur Kötztinger Hütte...





02.09.2014

Blockflöte lernen in der Gruppe

Viechtach. Neue Blockflötenkurse beginnen ab Oktober für Kinder ab fünf Jahren im Gemeindezentrum der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde. Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder, die noch nie Blockflöte gespielt haben, als auch an junge Musiker, die schon erste Lieder spielen können, etwa nach einem Kurs im Kindergarten...





02.09.2014

KURZ NOTIERT

Auto landet im Straßengraben Böbrach . Auf der Staatsstraße 2136 ist eine 24-Jährige am Sonntagabend um 20.10 Uhr mit ihrem VW von Bodenmais kommend in Richtung Teisnach unterwegs gewesen. Auf Höhe Böbrach kam die Frau aus dem Landkreis Regen mit ihrem Auto in einer leichten Linkskurve auf das rechte Bankett...





02.09.2014

Fischerstecher baden mit dem VBB im Meer

Am Strand in Kroatien: Die Siegertruppe des diesjährigen Fischerstechens mit Freunden und Familie im Urlaub. Mit dabei hatten die Viechtacher auch eine Ausgabe der Heimatzeitung. − Foto: Ebner

Viechtach . Auf dem Wasser und im Wasser sind sie in ihrem Element – die Sieger des diesjährigen Fischerstechens beim Viechtacher Volksfest. Mit Freunden und Familie haben Kathi Ebner, Franz Lobmeier und Kurt Bauer nun Urlaub gemacht am Meer und dem VBB einen Schnappschuss vom Sonnenbad mit dem Viechtacher Bayerwald-Boten in Rovinj in...





1
2 3 ... 9


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...











In der Dr.-Schellerer-Straße gab es erneut einen Wasserrohrbruch. − Foto: S. Muhr

Erneut hat ein Wasserrohrbruch die Mitarbeiter des städtischen Wasserwerks gefordert...



− Foto: Frank Bietau

2000 im Rausch der Farben und des Techno: Am Samstagnachmittag erlebte Regen das wohl...



Vizebürgermeisterin Elisabeth Pfeffer vertritt seit Montag den urlaubenden Rathauschef Franz Xaver Steininger. An ihrem ersten Tag besprach sie Termine mit Alexander Reif. − Foto: Hackl

Für zwei Wochen sitzt jetzt eine Frau auf dem Chefsessel im Rathaus: Vizebürgermeisterin Elisabeth...



Am Wochenende sind im Stadtgebiet insgesamt fünf Autos aufgebrochen und daraus mobile...



Ein riesiges Loch klafft seit gestern im Innenhof des Rathauses: Die Fernwärmeleitungen dort werden vergrößert, um neue Kunden am Stadtplatz anschließen zu können. − Foto: Hackl

Die Geschäfte mit der Fernwärme laufen gut für die Firma Keilhofer. Um neue Kunden anschließen zu...





6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



Mit viel Herzblut und viel Programm halten (v.l.) Leo, Andrea und Dominik Neumeier die Feriengäste auf ihrem "Wieshof" bei Laune. − Fotos: Frisch

Dass er ausgerechnet eine Kosmetikerin heiratet, dafür musste der Nebenerwerbslandwirt Leo Neumeier...



Der Gehweg in der Regener Straße in Kirchberg soll keine Asphaltdecke bekommen – damit muss die Gemeinde auch nicht die Anlieger an den Herstellungskosten beteiligen. − Foto: Ingrid Frisch

Die Anlieger der Regener Straße bleiben weiterhin vom Ausbaubeitrag für den Gehweg verschont...



Noch ist es ein Stillleben: Der Blick auf die Senke hinter der evangelischen Gnadenkirche in Ruhmannsfelden. Im Sommer 2015 sollen sich dort die Badegäste im Naturbadeweiher abkühlen können. So zumindest der Plan von Bürgermeister Werner Troiber. Die Mehrheit der Ruhmannsfeldener hat sich in einem Bürgerenstscheid 2013 für das Projekt entschieden. − Fotos: M. Gruber

Müssen die Ruhmannsfeldener bald ihr Trinkwasser opfern, damit der Badeweiher nass bleibt...



− Foto: Frank Bietau

2000 im Rausch der Farben und des Techno: Am Samstagnachmittag erlebte Regen das wohl...





Die Kinder- und Jugendgruppe des Trachtenvereins Waldler zeigte auf der Bühne Fischergärten am Freitag traditionelle Volkstänze mit Figuren. − Foto: Niedermaier

Das ganze Wochenende über ist die Stadt Viechtach auf der Donaugartenschau ihrer Patenstadt...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



"Viechtach" hat Elisabeth Bonke dieses Bild genannt, das sie von ihrer Heimatstadt gemalt hat. − Fotos: Maier-Rottler/Albrecht/E. Bauernfeind

Hocherfreulich sind die Besucher- und Verkaufszahlen der 45. Viechtacher Ausstellung...



Die Feuerwehrler trafen sich nach der Abschlussbesprechung bei ihren Einsatzfahrzeugen. − Foto: Holzfurtner

In einer Scheune ist Feuer ausgebrochen, zehn Personen werden als vermisst gemeldet...







Anzeige