• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




26.05.2015

Mehrere schwere Unfälle an Pfingsten

Völlig demoliert blieb in der Nacht zum Pfingstmontag der Skoda bei Hagengrub am Straßenrand liegen; für den 20-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät. − Foto: Maimer

Viechtach. Mehrere schwere Verkehrsunfälle haben Polizei und Rettungskräfte das ganze Pfingstwochenende über in Atem gehalten. Besonders tragisch war es in der Nacht zum Pfingstsonntag, als in der Nähe von Geiersthal ein 20-jähriger Autofahrer ums Leben kam. Gegen 1 Uhr hatte ein Verkehrsteilnehmer einen schweren Verkehrsunfall auf Staatsstraße...





26.05.2015

Eine breite Themenpalette – und immer wieder die Finanzen

Blick auf Podium und Zuhörer der Bürgerversammlung am Freitag in der Stadthalle: (v.l.) Rathaus-Geschäftsleiter Markus Jungwirth, Kämmerer Matthias Wittmann, Bauamtsmitarbeiter Fabian Fuihl, Bürgermeister Franz Wittmann, 2. Bürgermeister Hans Greil (verdeckt), 3. Bürgermeister Christian Zeitlhöfler, Franz Wittmann vom Personalbüro, Heinrich Lerch vom Bauamt und der neue Stadtbaumeister Alexander Haimerl. − Foto: Muhr

Viechtach. Am Freitagabend hat die Stadt Viechtach in die Stadthalle eingeladen, um wichtige Themen bei der diesjährigen Bürgerversammlung zu besprechen. Dabei bot Rathauschef Franz Wittmann den zirka 100 anwesenden Bürgern eine Kapitalanlage mit guter Verzinsung an: Für 500 Euro könnten Bürger einen Lampenkopf der Stadt für eine Dauer von fünf...





26.05.2015

Blaskapelle führt 860 Reiter nach Steinbühl

Blasmusikanten nahmen die 860 Reiter des Pfingstritts in Steinbühl in Empfang und führten sie zur Kirche St. Nikolaus. − Fotos: Ober

Bad Kötzting/Steinbühl. Ein Zug aus Pferden so weit das Auge reichte ist am Morgen des Pfingstmontag von Bad Kötzting nach Steinbühl gezogen. 860 Reiter haben für diesen 603. Pfingstritt ihre Pferde gesattelt. Kardinal Gerhard Ludwig Müller ließ sich das traditionelle Spektakel auch in diesem Jahr nicht entgehen und war bereits zum elften Mal...





26.05.2015

TERMINE

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Viechtacher Termine finden Sie die weiteren Termine sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Vereine VIECHTACH Karateclub Viechtach: Training: 15 bis 15.50 Uhr Karate Little Tigers Kindergartenkids und 1. Klasse; 16 bis 16.50 Uhr Karate Samurai Tigers 2. bis 3. Klasse; 17 bis 17...





26.05.2015

POLIZEI IM EINSATZ

Körperverletzung Geiersthal. Am Sonntag, hat ein 18-Jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Ruhmannsfelden bei der PI Viechtach gegen einen 22-Jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Teisnach und einen weiteren bisher unbekannten männlichen Täter Strafanzeige wegen Körperverletzung gestellt. Der Geschädigte habe sich am Vorabend, also am Samstag...





26.05.2015

AUS DEM VIECHTREICH

Müttervereinsandacht Viechtach. Morgen, Mittwoch, findet die jährliche Maiandacht des Christlichen Müttervereins statt. Die Maiandacht wird in der Brunner-Kapelle in Tresdorf gefeiert, Beginn ist um 14 Uhr. Auch die Ortsbevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. − vbb Zum Prellerhaus Schönau . Der Gartenbauverein Schönauer Land wandert am...





26.05.2015

KURZ NOTIERT

Handwerker suchen das Gespräch mit Erwin Huber Viechtach. Es ist schon eine gute Tradition, dass der Handwerkerverein Viechtach einmal jährlich das Gespräch mit einem hochrangigen Politiker sucht. Zu dem zusammen mit dem AK Umwelt organisierten Politischen Fachgespräch kommt heuer der Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Medien...





26.05.2015

NAMEN UND NACHRICHTEN

Avanti-Mitglieder bei der Bayern-Rundfahrt Viechtach. Bei Deutschlands größtem Etappenrennen für Radprofis waren heuer vom RC Avanti Max Meidinger, Max Pongratz, Hans Wittenzellner und Anton Schmelmer auf verschiedenen Positionen im Einsatz. Max Meidinger (r.) kam bereits vor neun Jahren zur Rundfahrt...





26.05.2015

Vom Museum "Frauenfleiß" beeindruckt

Ein Teil der Frauen mit Gudrun Lill re. im schwarzen Kleid; ganz rechts eine gute Freundin von Gudrun Lill, welche entsprechend der ausgestellten Epoche gekleidet ist. − Foto: Holzfurtner

Prackenbach. Der Frauen- und Mütterverein und einige Nichtmitglieder haben mit 33 Personen eine Halbtagesfahrt nach Blaibach unternommen, wo ihnen viel an Sehenswürdigkeiten geboten wurde. Bürgermeister Wolfgang Eckl zeigte den Bwesuchern zunächst das Konzert- und Kulturhaus. Anschließend ging’s zum Museum "Frauenfleiß"...





26.05.2015

PFINGSTRITT AM RANDE

Anreise per Rad Der oftmals schwierigen Parkplatz-Situation entlang dem Prozessionsweg gingen einige Zuschauer durch Anreise per Rad aus dem Weg. Früh übt sich Perfekt ausstaffiert sitzt dieser Bub während der Rittpause in Steinbühl auf dem Rappen. Für die Hungrigen In Steinbühl sorgten schon während der Pfingstreitermesse viele Helfer für das...





26.05.2015

Pfarrwallfahrt nach Weißenregen

Hinter dem Pilgerkreuz zog die Wallfahrergruppe von Arnbruck nach Weißenregen. − Foto: Weiß

Arnbruck. Knapp siebzig Wallfahrer – mehr als letztes Jahr – hatten sich am Morgen des Samstags vor Pfingsten wieder auf den Weg zur Wallfahrtskirche Weißenregen aufgemacht. Um fünf Uhr früh spendete Pfarrer Josef Gallmeier in der Kirche den Pilgersegen und dann machte sich die Gruppe bei angenehm kühlen Temperaturen und bedecktem...





26.05.2015

Sozial-Kaufhaus eröffnet

Sie haben dafür gesorgt, daß das Sozialkaufhaus realisiert werden konnte: (von links) Dekan Walter Kotschenreuther; Pfarrer Ernst-Martin Kittelmann; Cornelia Penzkofer; Heidi Zeitlhöfler; Bürgermeister Franz Wittmann; Pfarrer Dr. Werner Konrad. − Foto: M. Wittenzellner

Viechtach. Das neue Gebrauchtwarenkaufhaus "Dies & Das" feierte am Samstag einen Einstand nach Maß. Denn pünktlich als der Evangelische Posaunenchor am späten Vormittag die ersten Takte des Chorals "Gott gab uns Atem" anstimmte, fielen statt der befürchteten Regentropfen wärmende Sonnenstrahlen auf die vielen Besucher – darunter Dekan Walter...





26.05.2015

Maiandacht

Kollnburg. Der Frauenbund Kollnburg mit Vorsitzender Waltraud Augustin und die Marianische Männerkongregation mit Obmann Otto Probst feierten gemeinsam mit P. Joseph eine Maiandacht in Oberhofen. Sie stellten die Andacht unter das Thema "Maria – beschenkt vom Heiligen Geist". Der "Bergler Vierg’sang"...





26.05.2015

Bittgang der Stadtpfarrei

Viechtach. Am Pfingstmontag ist Kaplan David Golka mit den Ministranten und der Kirchengemeinde durch die Stadt gezogen, um an vier Altären zu beten. Nach der 8-Uhr-Messe trug der Kaplan unter dem "Himmel" das Allerheiligste in die Ortsteile. An der Mittelschule, beim Schlatzendorfer Reisebüro Aschenbrenner...





26.05.2015

ZAHL DES TAGES

1:0hat die Spvgg Ruhmannsfelden am Samstag das letzte Saisonspiel der Fußball-Landesliga Mitte gewonnen und damit den Aufstieg in die Bayernliga perfekt gemacht. Und das ist ein Novum: Am Wochenende konnte sich kein Fußball-Experte erinnern, dass vor Ruhmannsfelden schon jemals ein anderer Verein aus dem Landkreis Regen in der Bayernliga gekickt...





1
2 3 ... 5




Mein Ort















In einen dieser Kamine ist der Vermisste gestürzt. − Foto: Claudia Winter

Eine umfangreiche Suchaktion inklusive Bergwacht und Polizeihubschrauber spielte sich seit dem Abend...



− Foto: Ober

Ein schwerer Autounfall hat sich am Pfingstmontag gegen 13 Uhr auf Höhe der Brauerei bei Böbrach...



Mit Totalschaden blieb in der Nacht zum Pfingstmontag das Auto des Unfallfahrers in einem Bachbett auf dem Dach liegen. − Foto: PNP

Am Pfingstmontag, gegen 1.10Uhr, ereignete sich ein Unfall in der Gemeinde Zachenberg (Landkreis...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...



In der Nacht auf Samstag waren im Zwieseler Stadtbereich mutmaßliche Einbrecher unterwegs...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



Dieses Bild wünschen sich Böbracher Bürger zurück: Das Licht soll wieder angehen in Böbrach. − Foto: Arweck

Seit Anfang 2015 sind im Gemeindegebiet Böbrach (Landkreis Regen) in der Zeit von 1 Uhr bis 5 Uhr...



Wird dicht gemacht: Die Glashütte in Frauenau − Foto: Archiv PNP

Das erhoffte Wunder blieb aus. Es bleibt dabei: Nachtmann wird sich aus Frauenau (Landkreis Regen)...



eine Lösung, mit der alle zufrieden sind? Nein, gibt es in diesem Fall wohl nicht...



− Foto: Schlamminger

Die Polizei Viechtach ermittelt zur Zeit wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz...





− Foto: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Erstmals seit 1994 wurde im Bayerischen Wald ein frei lebender Wolf nachgewiesen...



An das bestehende Produktionsgebäude der Firma Mesutronic rechts werden die neuen Gebäude angebaut. − Foto: Fuchs

Mesutronic, das Metalldetektor-Unternehmen aus Kirchberg, wird sich innerhalb eines Jahres mehr als...



Die Stahlteile der Bahnbrücken, hier die Brücke am Fällenrechen, werden sandgestrahlt und neu beschichtet. Einzelne Teile müssen auch ausgetauscht werden. − Foto: Schlenz

"Das Wetter macht uns Sorgen", sagt Markus Tempel und wirft mit gerunzelter Stirn einen Blick in den...



− Foto: kamera24.tv

Ein spektakulärer Unfall hat in der Nacht auf Sonntag im Landkreis Regen ein tragisches Ende...







Anzeige