• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.09.2014

Böbracher Dorfauto noch ein Geheimtipp

Einsames Pionierprojekt : Am Steuer des Dorfautos sitzt meist Bürgermeister Blüml selbst. − F.: Archiv

Böbrach. Abgasfrei und umweltfreundlich, ein Stück Energiewende auf vier Rädern, das vor der Haustüre der Bürger wartet. Es gibt nicht viele Gemeinden im Bayerischen Wald, die in Sachen Elektromobilität Gas geben wie Böbrach. Seit August steht vor dem Rathaus der 1600-Einwohner-Kommune das erste strombetriebene "Bürgerauto" im Landkreis Regen...





20.09.2014

Ausgezeichnete Straßenpaten

Der erste Straßenpate war Dr. Michael Stern.

Ruhmannsfelden. In diesen Tagen hat Bürgermeister Werner Troiber offizielle Urkunden des Marktes an Straßenpaten überreicht. Damit habe dieses Amt, für das sich die Bürger freiwillig verpflichtet haben, eine Würdigung durch den Markt bekommen. Troiber betonte: "Gemeinde sind wir alle". Er freue sich über jedes Engagement, das dem Ort zugute kommt...





20.09.2014

LESERBRIEFE

Unsachlich ist nur der Bürgermeister Zum Artikel "13:6 im Stadtrat: Schmausstraße bleibt für Durchgangsverkehr geöffnet" am 16.9. im Viechtacher Bayerwald- Boten: "Bürgermeister Wittmann (B.W.) zeigt sich über die ,Plakataktion’ in der Schmausstraße verärgert. Es sei keine sachliche Diskussion mehr möglich. Wie weit B.W...





20.09.2014

Blitzmarathon: Auch im Viechtreich kontrolliert

Viechtach . Wie berichtet, hat sich die Polizei von Donnerstagmorgen bis Freitagfrüh am bundesweiten 24-Stunden-Blitzmarathon beteiligt. Unmittelbar nach Ablauf dieses Aktionstages hat gestern in Bayern die Schwerpunktwoche "Geschwindigkeit" begonnen, die am kommenden Donnerstag endet. Auch im Bereich der Polizeiinspektion Viechtach gab es beim...






Neue Fotostrecken





20.09.2014

TERMINE

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Viechtacher Termine finden Sie die weiteren Termine sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Vereine VIECHTACH Geflügelzuchtverein: Heute, Samstag, um 19 Uhr, Monatsversammlung im Gasthaus Kreutzberg (unter anderem Vereinsjackenvergabe). Kinderfeuerwehr/Feuerwehrschratzl: Am kommenden Freitag, 26...





20.09.2014

Eine Stadtführerin mit Geschichte

Ein keckes Grinsen und immer einen lockeren Spruch auf der Zunge hat Maria Beenen sowohl bei Stadtführungen als auch bei Patientenbesuchen

Von Stefan MuhrViechtach. Zwei Tassen frisch aufgebrühter Kaffee aus ökologischem Anbau stehen auf einem selbst gebauten Tisch aus dem Holz einer Pappel. Sie stand einst majestätisch unterhalb des Grundstückes. Im Grundstück voller selbst gepflanzter Weiden und intensiv duftender Heil- und Küchenkräuter genießen zwei Gänse und eine Handvoll...





20.09.2014

Erntezeit: Im Frühtau zu Felde

Sommersonntagnachmittag am Rain (Hedwig Gierl in der Mitte).

Viechtach. Wer in diesen letzten Sommertagen mit dem Auto von Viechtach nach Wiesing unterwegs war, konnte beim "Bederlmaxn", einem ehemaligen, legendären Bauernwirtshaus in Brücklwies, ein echtes schönes Kornfeld bewundern. Der Höhe der Halme nach könnte es "Wintakoan" gewesen sein. Der Winterroggen war früher im Herbst meist auf ein abgeerntetes...





20.09.2014

Die Passenger sind die CHAM-pions

Beim Finale von "Rising Star": Julian Vogl, Leonie Burger und Maximilian Böhle waren von der Zuneigung des Publikums und der Jury überwältigt. − Foto: Henning Kaiser/dpa

Cham. Die Chamer Band Unknown Passenger hat das Finale der RTL-Castingsendung "Rising Star" gewonnen. In einer spannenden Show fegten Leonie, Julian und Max mit dem Rihanna-Hit "Stay" ihre Konkurrenten mit 92,77 Prozent Zustimmung von der Bühne. Selbst der favorisierte "The Latonius" konnte ihnen im Schlussakt den Sieg nicht mehr streitig machen...





20.09.2014

AUS DEM VIECHTREICH

Hildegard-Medizin Viechtach . In den vergangenen Jahren ist die Hildegard-Medizin wieder in die Schlagzeilen gerückt. Grund genug für den Gartenbauverein, eine Expertin zu diesem Thema einzuladen. Am kommenden Mittwoch, 24. September, um 20 Uhr erklärt Johanna Eisner aus Kemnath im Vereinslokal Kreutzberg die sieben Universalheilmittel nach...





20.09.2014

Munterer Kinoabend im Freien

In den Grundschul-Pausenhof hatten die Gemeinde Kollnburg und Filmemacher Erik Grun zum Kinoabend geladen. − Foto: M. Wittenzellner

Kollnburg. Dem meteorologischen Herbstbeginn zum Trotz hatten der Regensburger Filmemacher Erik Grun und die Gemeinde Kollnburg jüngst noch zu einem spätsommerlichen Open-Air-Kinoabend eingeladen. Die Verantwortlichen entschlossen sich sogar, die Veranstaltung ungeachtet der doch recht frischen Nachttemperaturen wie geplant im Grundschul-Pausenhof...





20.09.2014

Atemschutzträger bei Übung stark gefordert

Die Atemschutzträger bei einer Besprechung am Übungsort. − Foto: Märcz

Ruhmannsfelden. Die Atemschutzgeräteträger im Raum Ruhmannsfelden haben jüngst wieder für den Ernstfall geübt. Zur gezielten Bekämpfung von Bränden ohne unnötige Wasserschäden ist es von steigender Wichtigkeit, dass die Feuerwehren in die Einsatzstellen eindringen und das Feuer "von Angesicht zu Angesicht" bekämpfen können...





20.09.2014

Raith-Song in den Charts

Chartbreaker: Die Raith-Schwestern beklagen den Regen – und das sehr erfolgreich! − Foto: Nicklas

Roding. Ein Lied hat sich auf den Weg gemacht. Und dabei ist es eigentlich nur aus Frust entstanden, aus einem Blick hinaus in den verregneten Garten. Und wie es meistens ist: Die Geschichten mitten aus dem Leben erzählt, haben die größte Resonanz. Die Geschichte von den Raith-Schwestern und dem Blaimer-Andi handelt von dem verregneten August...





20.09.2014

KURZ NOTIERT

Behinderungen im Verkehr Viechtach . Am Montag, 22. September, beginnen die Wasserleitungs-Kanalbauarbeiten Riedmühle. Das Bauamt der Stadt bittet um Verständnis dafür, dass sich im Bereich Schmidstraße-Riedmühle Behinderungen ergeben können. − vbb FFW hilft bei Dachschaden Viechtach. Gestern Vormittag hat die Feuerwehr Viechtach in der Dr...





20.09.2014

KURZ NOTIERT

Angetrunken in Tempokontrolle gerauscht Haibach. Im Rahmen des "Blitzermarathons" haben Beamte der Polizeiinspektion Bogen am Donnerstagnachmittag auf der Staatsstraße bei Haibach eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Ein Audifahrer wurde gegen 16.25 Uhr bei erlaubten 70 km/h mit 130 km/h gemessen und sofort angehalten...





1
2 3 ... 11


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
Kasberger Baustoffe
Presse-Meile - lauf ...











− Foto: Archiv dpa

Wegen versuchten Mordes muss sich ab Montag Rainer S. aus Achslach im Landkreis Regen vor der 1...



Beim SV 22 Zwiesel können die Asylbewerber auf Initiative von Jens Schlüter (re.) Fußball spielen. Intersport Huber (2. v. re. Firmenchefin Monika Huber) hat allen neue Fußballschuhe spendiert. − F.: privat

Die Asylbewerber-Unterkunft in der ehemaligen Pension Zwieselberg am Almweg ist mittlerweile voll...



Einsames Pionierprojekt : Am Steuer des Dorfautos sitzt meist Bürgermeister Blüml selbst. − Foto: Archiv

Abgasfrei und umweltfreundlich, ein Stück Energiewende auf vier Rädern, das vor der Haustüre der...



− Foto: Fuchs

war es ein Erfolg, was da im Mittwoch auf vielen Regener Bildschirmen gelaufen ist? Klar...



−Symbolbild: Peter Kneffel/dpa

Auf neue Hinweise zu einem Mordfall vom Februar 1993 hofft die Kripo Regensburg...





− Foto: dpa

Einen vier Monate alten Säugling hat die Polizei aus einem überhitzten Auto in Cham (Oberpfalz)...



Gereizt zeigte der Viechtacher Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) das Plakat, durch das er sich beleidigt fühlt. − F.: Gruber

Die Schmausstraße in Viechtach (Landkreis Regen) bleibt für den Durchgangsverkehr geöffnet...



Diese Form der Kritik brachte Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) auf die Palme. Nun will er die von ihm verfügte Öffnung einer 23 Jahre lang gesperrten Ortsstraße doch nicht im Stadtrat diskutieren lassen. "Der Beschluss des Bauausschusses steht." − Foto: Klotzek

Kurzfristig soll nach dem Willen von Bürgermeister Franz Wittmann (CSU) der Tagesordnungspunkt...



Über die finanziellen Probleme beim Betrieb des Regener Landwirtschaftsmuseums sprach Stephan Thurnbauer vom Förderverein in der Live-Sendung. Links Moderator Tilmann Schöberl. − Foto: Fuchs

Zwei Minister und ein Staatssekretär am Podium, perfekte Organisation, eine stimmungsvolle Kulisse:...



40 von 65 Teisnachern sprachen sich am Dienstag komplett gegen eine Wiedereinführung des Bahnlinienverkehrs zwischen Gotteszell und Viechtach aus, der Rest eingeschränkt. Vor allem die befürchteten längeren Fußwege von Schulkindern zur Bahnhaltestelle und zu den Viechtacher Schulen waren die Gründe. − Foto: Augustin

Am Ende war der Tenor einhellig: Der Großteil der Teisnacher spricht sich gegen die Wiederaufnahme...





Vor sechs Jahren war Veronika Reiner (29) die erste, die Alpakas im Altlandkreis besaß. Mit drei Tieren startete sie ihre Zucht; heute hat sie 13. Sie füttert ihre Hengste, die sie streng von den Stuten getrennt hält, mit frischem Gras. Alpaka Luminoso (r.) ist der Chef der Herde. − F.: Niedermaier

Bei Veronika Reiner war es Liebe auf den ersten Blick. Die 29-jährige Kollnburgerin verlor ihr Herz...



40 von 65 Teisnachern sprachen sich am Dienstag komplett gegen eine Wiedereinführung des Bahnlinienverkehrs zwischen Gotteszell und Viechtach aus, der Rest eingeschränkt. Vor allem die befürchteten längeren Fußwege von Schulkindern zur Bahnhaltestelle und zu den Viechtacher Schulen waren die Gründe. − Foto: Augustin

Am Ende war der Tenor einhellig: Der Großteil der Teisnacher spricht sich gegen die Wiederaufnahme...



Auf der Terrasse des Pflegeheims zu sitzen und die Aussicht auf die Bayerwaldberge zu genießen – das liebt die 89-jährige Amalie Holzfurtner. Sie hat ihren Platz gefunden. − Foto: Niedermaier

Endlich ist sie angekommen. Die 89-Jährige sitzt auf der Terrasse des neu gebauten Pflegeheims des...



− Foto: Lukaschik

Das Bayerisches Fernsehen sendet Mittwoch ab 20.15 Uhr die Diskussionssendung "Jetzt red i" live aus...



Drei Autos waren in den Auffahrunfall verwickelt. − Foto: FFW Hochdorf

Drei Leichtverletzte hat ein Auffahrunfall am Dienstag gegen 16.20 Uhr auf der Ruselstraße gefordert...







Anzeige