• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.11.2014

WAS − WANN − WO?

Namenstage Namenstage für den 27. November: Brunhilde, Albrecht, Ida, Uta Aus dem Buch der Bücher Eure Häuser sind voll von dem, was ihr den Armen geraubt habt. (Jes 3,1 - 15)Jesaja geht scharf mit den besitzgierigen Herrschern seines Volkes ins Gericht. Sein Gott ist auf der Seite der Armen und Rechtlosen...





27.11.2014

Reisen bildet: Bauausschuss auf Tour

40 Jahre alt ist der Belag der Laufbahn auf dem Sportplatz der Grund- und Mittelschule, den sich hier die Mitglieder des Bauausschusses betrachten. Der Belag hat das Ende seiner Lebensdauer erreicht. Ein kompletter Neubau würde rund 90000 Euro kosten. Eine Entscheidung darüber ist noch nicht gefallen. − Fotos: Lukaschik

Regen . "Nächster Termin: Schochert, auf geht‘s" – die Ansage von 2. Bürgermeister Josef Weiß (CSU) ist klar. Soeben hat er auf dem Hof des Feuerwehrhauses die Sitzungsleitung von Bürgermeisterin Ilse Oswald (FW) übernommen, die sich in Richtung eines anderen Termins verabschiedet. Und der Tross mit den Stadträtinnen und Stadträten...





27.11.2014

Führungswechsel bei der Feuerwehr

Die neu gewählte Vorstandschaft der Feuerwehr Schweinhütt mit den Geehrten: (vorne v.l.) Günther Stadler, Josef Rager, Josef Köppl; (hinten v.l.) stellv. Landrat Willi Killinger, Kreisbrandmeister Robert König, Kommandant Martin Jockschat, stellv. Kommandant Alexander Gelzenleichter, Gerätewart Steffen Haller, Jugendwart Lisa Loibl, Passivenvertreterin Sandra Greipl, Vorsitzender Alexander Rupp, 2. Vorsitzender Andreas Greipl, Kassenverwalter Stadtrat Josef Rager und Stadtrat Daniel Killinger. − Foto: König

Schweinhütt . Die turnusgemäßen Neuwahlen bei der 106. Generalversammlung ergaben Veränderungen an der Führungsspitze der Feuerwehr Schweinhütt. Kommandant Thomas Rager und Vorsitzender Konrad König jun. kandidierten nicht mehr für ihre Ämter. Die aktiven Wehrmänner wählten den bisherigen stellvertretenden Kommandanten Martin Jockschat zum 1...





27.11.2014

10000 Stunden für Regens Unterwelt

Die ziemlich kraftaufwendige Baustelle des Jahres 2014: Der Scheiklkeller, hier wollen die Postkellerfreunde einen Weinkeller entstehen lassen. − Foto: Schiller-Bauer

Regen. Eine große Anzahl Mitglieder konnte 1. Vorsitzender Johann Bielmeier zur diesjährigen Generalversammlung der Postkellerfreunde Regen im Brauereigasthof begrüßen. Der Verein dürfe schon ein bisschen stolz sein auf das, was in den fünf Jahren seit Vereinsgründung alles passiert sei, so Bielmeier...





27.11.2014

Kathreintanz: Der Einstieg hat geklappt

Tanzaufführungen des Trachtenvereins bereicherten die Premiere des Kathreintanzes im Pfarrzentrum. − Foto: Mühlbauer

Bodenmais. Der Volkstanz wird in Bodenmais gepflegt: "Des is wej frejas" freuten sich die älteren Besucher beim erstmaligen Kathreintanz des Volks- und Gebirgstrachtenvereins "D’Rißlocher" im Pfarrzentrums. Die Trachtler hätten mehr Publikum verdient gehabt, mehrere Paralleltermine waren im Ort...





27.11.2014

AUS STADT UND LAND

Kolping schickt wieder den Nikolaus Regen . Das Kolping-Nikolausteam steht in den Startlöchern. Ab sofort kann für Freitag, 5. Dezember, der heilige Nikolaus mit seinem Krampus für einen Hausbesuch bei folgenden Annahmestellen geordert werden: Bäckerei Schnierle, 3725, Fam. Degen, 6808, Annemarie Eiter...





27.11.2014

Verkehrsüberwachung bleibt Draufzahlgeschäft

Bodenmais. Überschaubar war die Zahl der Anfragen, die zur jüngsten Bürgerversammlung bei der Verwaltung eingegangen waren. Bürgermeister Joachim Haller ließ einige zusätzliche Fragen zu. Zur kommunalen Verkehrsüberwachung sagte der Rathauschef, dass nach wie vor ein Defizit zu verzeichnen sei. 57034 Euro wurden 2013 für Maßnahmen am...





27.11.2014

Beethoven und Debussy faszinieren FOS und BOS

Eine Ausflug in die Welt der klassischen Musik unternahmen Lehrer und Schüler der FOS und BOS, sie besuchten das Jugendkonzert der Münchner Philharmoniker. − Foto: Fischer

Regen . Musik einmal ganz anders – das dachten sich auch 35 Schüler und 15 Lehrer der Fachoberschule/Berufsoberschule (FOS/BOS) Regen, als sie sich auf den Weg nach München machten. Dort fand das erste Jugendkonzert der Münchner Philharmoniker in diesem Spieljahr im Kulturzentrum Gasteig statt...





27.11.2014

EVENT & KULTUR IN KÜRZE

Aggression bei der Erziehung Bodenmais. Die Dachbodengespräche im Kulturzentrum Altes Rathaus in Bodenmais werden heute, Donnerstag, fortgesetzt. Besonders Eltern und Erzieher sind zu dem Vortrag von Ute Heißbauer aus Deggendorf eingeladen, die über Aggressionen bei der Erziehung spricht und viele praktische Tipps für einen guten Umgangston mit...





27.11.2014

Bayernwerk holzt aus entlang der Leitungstrassen

Regen. Die Pflege der Freileitungstrassen gehört zu den wichtigen Aufgaben des Bayernwerks. So laufen derzeit entsprechende Maßnahmen im Gebiet des Bayernwerk-Netzcenters Regen. Mit Maschinen und Spezialwerkzeug rücken Servicetechniker und Fachfirmen im gesamten Landkreis und darüber hinaus aus, um Äste zu beschneiden beziehungsweise ganze Bäume...





27.11.2014

Lachen mit Toni Lauerer

Toni Lauerer is’ eigentlich wurscht. Am 6. Februar ist er in Viechtach. − Foto: Schuster

Viechtach. In seinem neuen Programm "Eigentlich is wurscht" sucht Mundarthumorist und Bestseller-Autor Toni Lauerer verzweifelt nach Themen für sein Bühnenprogramm. Und so erzählt er mit seinem typischen Augenzwinkern, was ihm alles in den Sinn kommt. Da geht’s um Wartezimmer und um Facebook, um den Pfandrückgabe-Automaten und die Wehwehchen...





27.11.2014

Rockig in den Advent

Frauenau . Am kommenden Samstag, 29. November, wird es im Gasthaus Gistl in Frauenau wieder richtig rockig. Die Motorradfreunde Lucky Riders laden zu ihrer Winterparty "Rock in den Advent" ein. Ab 21 Uhr stehen nacheinander zwei Bands auf der Bühne. Den Anfang machen "Wild Water" aus Garham. Die sechsköpfige Gruppe, die seit 1994 besteht...





27.11.2014

NAMEN UND NACHRICHTEN

Regener Pflegetage: Freude über gelungene Premiere Regen. Zu einer Nachbesprechung hat der Initiator und Motor der Pflegeveranstaltung "Pflege-keine Frage des Alters", Helmut Plenk, ins Gasthaus Germania eingeladen. In seiner Funktion als VdK-Kreisgeschäftsführer und Behindertenbeauftragter des Landkreises ließ Plenk diese sehr gelungene...





27.11.2014

Wegschauen kann gefährlich werden

Aufmerksam lauschen die Schüler den Ausführungen von Thomas Kagerbauer (rechts), der als Teamtrainer und Konfliktschlichter viele praktische Übungsbeispiele mitgebracht hatte. − Foto: Schlecht

Bodenmais. Zum Abschluss der schulpastoralen Kommunikationstage an der Mittelschule Bodenmais, die Diakon Sepp Schlecht jedes Jahr zu Schuljahresbeginn für die Klassen 5 bis 10 anbietet, kam Förderlehrer Thomas Kagerbauer auf Besuch in die zehnte Klasse mit einem schwierigen, aber doch sehr wichtigen Thema...





1
2 3 ... 10


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











−Symbolbild: dpa

Eine Vielzahl hochwertiger Bademoden und Dessousartikel im Wert von rund 15000 Euro haben Einbrecher...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...



Mit vollem Einsatz: Thomas Pledl kann nach überstandener Verletzung wieder angreifen, am Montag stand er beim Gastspiel seiner Fürther in Düsseldorf 90 Minuten auf dem Platz. − Foto: imago

So in etwa wünscht man sich eine Rückkehr auf den Fußballplatz: Flutlichtspiel...



Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen fuhren am Mittwoch in Oberfrauenau vor. In einem Haus war ein Feuer ausgebrochen. − Foto: Bietau

Beträchtlicher Sachschaden ist am Mittwochvormittag bei einem Brand in der Küche eines Wohnhauses in...



Monika Dombrowsky soll ab Januar die Geschäftsführung bei der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald GmbH übernehmen. − Foto: privat

Wenige Wochen nach dem Abschied Jochen Gemeinhardts präsentiert die Ferienregion Nationalpark...





Ein Waldbahn-Shuttle fährt am Bahnhof Viechtach vor: Über die Höhe des Landkreisanteils an den Kosten eines Probebetriebs bis Gotteszell will Landrat Michael Adam mit dem zuständigen Staatsminister Joachim Herrmann nachverhandeln. − Foto: Schlamminger

Der Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell-Bahnhof soll jährlich vier Millionen Euro...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...



Sowohl in der Mittelschule als auch an der Realschule , im Kolpinghaus und am Mädchenwerk stehen in absehbarer Zeit Sanierungen an. Da einzelne Generalsanierungen wohl nicht zu finanzieren sind, wird jetzt über den Bau eines Schulzentrums nachgedacht.

Bislang ist es nicht mehr als eine Idee, in den eingeweihten Kreisen wird aber schon rege darüber...



Monika Dombrowsky soll ab Januar die Geschäftsführung bei der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald GmbH übernehmen. − Foto: privat

Wenige Wochen nach dem Abschied Jochen Gemeinhardts präsentiert die Ferienregion Nationalpark...



Dr. Wolfgang Schlüter hatte deutliche Worte zum Vorstoß von Teisnachs Bürgermeisterin Rita Röhrl gefunden, in Teisnach über die Wiederbestellung des Bahnverkehrs abstimmen zu lassen. − F.: Schlamminger/kKotzek

Unverständnis bei der Teisnacher SPD haben Aussagen des Go-Vit-Vorsitzenden Dr...





Bürgermeister Charly Bauer konnte bei seiner ersten Bürgerversammlung eine Rekordzahl an Besuchern begrüßen. Außerdem gab es eine Rekordzahl von Wortmeldungen. − Foto: Hackl

Knapp 200 Interessierte sind am Freitagabend in die Arberlandhalle zur ersten Bürgerversammlung von...



Gegen eine Hauswand geprallt ist eine 18-jährige Autofahrerin im Ortszentrum von Kirchberg...



Ein Waldbahn-Shuttle fährt am Bahnhof Viechtach vor: Über die Höhe des Landkreisanteils an den Kosten eines Probebetriebs bis Gotteszell will Landrat Michael Adam mit dem zuständigen Staatsminister Joachim Herrmann nachverhandeln. − Foto: Schlamminger

Der Bahn-Probebetrieb zwischen Viechtach und Gotteszell-Bahnhof soll jährlich vier Millionen Euro...



Eine Kombination von Zug und Bus zwischen Gotteszell und Viechtach (hier ein WaldbahnShuttle am Bahnhof Gotteszell) ist für den Landkreis billiger als ein reiner Bus verkehr– so das vorläufige Ergebnis der Mobilitätsstudie. − Foto: gsc

Der Landkreis Regen wollte wissen: Was ist für ihn billiger, die Verbesserung des öffentlichen...







Anzeige