• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 04.07.



04.07.2015

WAS − WANN − WO?

Namenstage Namenstage für den 4. Juli: Ulrich, Berta, Else, Elisabeth. Namenstage für den 5. Juli: Albrecht, Kira, Letizia. Aus dem Buch der Bücher Ihr habt Böses gegen mich im Sinne gehabt, Gott aber hatte dabei Gutes im Sinn. (Gen 50,15 - 26)Ist das unser Glaube, dass "Gott auch aus dem Bösesten Gutes entstehen lassen kann und will"...





04.07.2015

Bald steigen Handwerker den Beamten aufs Dach

Die thermische Sanierung der weitläufigen Dachflächen des Landratsamts kann beginnen. Die Aufträge dafür hat der Kreisausschuss am Donnerstag vergeben. − Fotos: Frisch

Regen . Im Landratsamt geht die Energiewende in die nächste Runde. Der Neubau des Biomasseheizwerks läuft. Am Donnerstag haben die Mitglieder des Kreisausschusses die thermische Sanierung der Dachflächen des Landratsamts auf den Weg gebracht. Dafür haben sie einstimmig fünf Aufträge über insgesamt rund 1,1 Millionen Euro vergeben...





04.07.2015

Besucherscharen strömen zum Sommerfest

FFW-Vorsitzender Xaver Drexler überreicht an Ute Kopp den Hauptgewinn, einen Gutschein des Bodenmaiser Modehauses Landgraf im Wert von 200 Euro.

Bodenmais. Der Umgang mit Wasser ist den Feuerwehren keineswegs fremd, denn mit diesem Element wurde schon so mancher Brand gelöscht, drohende Gefahren abgewendet. Wasser spielte auch beim Sommerfest der Feuerwehr ein Rolle, wenn auch eine doch unwesentliche: Kühles Nass kam nämlich unmittelbar vor Beginn des zweitägigen Vereinsfestes wie aus...





04.07.2015

NOTFALLDIENST für den 4. und 5. Juli

Ärzte Notarzt: 112. Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Vertretung des Hausarztes – nur für dringende Fälle: 01805/191212 oder 116117. Freitag, 18 Uhr, bis Montag, 8 Uhr; Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr; Feiertags: Vortag, 18 Uhr, bis nächsten Werktag, 8 Uhr. Zahnärzte Regen/Zwiesel: Samstag und Sonntag: Andreas Maderer, Auwiesenweg 15...





04.07.2015

Bühne frei für Käptn Knitterbart und den Talentdieb

"Der Talentdieb" heißt das Stück des Zwei-Personen-Theaters "Moussong", das am 9. Juli im Rahmen der KinderKultur-Tage zu sehen ist. − Foto: Theater Moussong

Regen. Zum 15. Mal gehen ab Dienstag 7. Juli, im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum die "Regener KinderKulturTage" über die Bühne. Neben "Käptn Knitterbart" und einem "Talentdieb" haben heuer auch die Kinderliedermacher Margit Sarholz und Werner Meier von "Sternschnuppe" ihr Kommen zugesagt. Die Verantwortlichen der Katholischen...





04.07.2015

MOMENT MAL,

ein Gewerbegebiet als Schafweide – mit diesem symbolmächtigen Foto nebst süffisantem Text haben die Kollegen vom Wochenblatt vor vielen Jahren die Regener Stadtspitze auf die Palme gebracht. Für viel Geld und gegen Widerstände erschlossen, füllte sich seinerzeit das GE Metten-Erweiterung nur zögerlich...





04.07.2015

Eltern sind als Vorbilder in der Pflicht

Mit einem Präsent bedankten sich die Organisatorinnen Melanie Kaufmann (Mitte) und Regina Oswald bei Franz Gröller für seinen kurzweiligen Vortrag. − Foto: Oswald

Untermitterdorf. Die Droge "Crystal Meth" war das Thema eines Informationsabends im Dorfkulturhaus, zu dem die Kirchberger Ortsverbände von Frauenunion und Junge Union eingeladen hatten. Die Organisatorinnen Regina Oswald, Vorsitzende der FU Kirchberg, und Melanie Kaufmann von der Jungen Union begrüßten unter den Zuhörern auch Bürgermeister Alois...





04.07.2015

American Allstars und mehr

Der amerikanische Dirigentund Pianist Alexander Frey gestaltet mit Sängerin Donna Morein das EW-Konzert in Frauenau am 25. Juli. − Foto: privat

Frauenau . Im Rahmen der Europäische Wochen Passau findet am Samstag, 25. Juli, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Glasmanufaktur Poschinger statt. Zu hören sind Donna Morein (Mezzosopran) und Alexander Frey (Klavier). "Still Entertaining auf hohem Niveau", so bezeichnet die amerikanische Mezzosopranistin Donna Morein den Zuschnitt ihres Liederabends...





04.07.2015

NAMEN UND NACHRICHTEN

Mit M.O.V.E. das E-Wald-Auto vor Ort testen Kirchberg. Auch in Kirchberg steht jetzt das Angebot M.O.V.E. von E-Wald zur Verfügung. Dafür stationiert E-Wald der Gemeinde Kirchberg ein Jahr lang ein E-Auto zur Verfügung. Das Projekt "M.O.V.E." (Mobilität Ostbayern vernetzt - E-WALD) soll zur Stärkung des öffentlichen Verkehrsangebotes in den sechs...





04.07.2015

Der Kreisjugendring verleiht Schwerelosigkeit

Regen. "Doch, ist schon anstrengend", sagt Thomas Vöst und schaut auf die rotierende Frau im Aerotrim. Claudia Rechenmacher scheint trotzdem auf den Geschmack gekommen zu sein, sie hat sich an diesem Freitagnachmittag am glühend heißen Regener Stadtplatz schon zum zweiten Mal in das quietschbunte Gerät schnallen lassen...





04.07.2015

Seniorenclub holt sich Experten-Rat zur Pflege

Helmut Plenk vom VdK (von rechts) konnten Martina Wudi und Kaplan David Savarimuthu im Seniorenclub willkommen heißen. − Foto: Plenk

Regen. Das Thema "Pflege und ihre Folgen" stand beim Seniorenclub auf der Agenda. Club-Leiterin Martina Wudi konnte hierzu auch Pfarrvikar David Savarimuthu und als Referenten VdK-Kreisgeschäftsführer Helmut Plenk begrüßen, der zugleich Behindertenbeauftragter des Landkreises ist. Plenk brachte den vielen Senioren das umfangreiche und sehr...





04.07.2015

Operation Arberlandkliniken hat begonnen

Regen . Der korrekte und komplette Name ist ein echter Zungenbrecher: "Selbstständiges Kommunalunternehmen Kreiskrankenhäuser Zwiesel-Viechtach, Anstalt des öffentlichen Rechts". Dieser Name ist nicht mehr zeitgemäß , erläuterte Krankenhaus-Vorstand Christian Schmitz im Kreisausschuss. Der sperrige Name vermittle nicht die "überregionale Kompetenz...





04.07.2015

Warmer und relativ trockener Sommerstart

Juniregen hat den Vorteil, dass Beeren vor dem Genießen nicht gewaschen werden müssen, findet Anita Weinberger aus Bodenmais, die uns dieses schöne Foto geschickt hat.

Regen. Das Wetterglück hing im Juni besonders stark von der geografischen Breite ab. Während es südlich des Mains in ganz Mitteleuropa deutlich zu warm war, erreichten die Werte in Norddeutschland gerade einmal das klimatologische Mittel. Die Tendenz zu Hochdruck bescherte uns bis auf wenige Ausnahmen flächendeckend ein großes Plus an Sonnenschein...





04.07.2015

Schlafen in der Schule erlaubt

In Liegestühlen, auf einem Feldbett, Matten und Matratzen haben es sich die Leseratten gemütlich gemacht. − Foto: Braun-Mandl

Bischofsmais . Zu ungewöhnlicher Zeit, um 19 Uhr, trafen sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a an der Grundschule. Mit Hilfe ihrer Eltern richteten sie sich, schwer bepackt mit Luftmatratzen, Schlafsäcken, Sonnenliegen und sogar einem Feldbett der Bundeswehr, in einem Klassenzimmer ein. Als Überraschungsgast fesselte der Schüler Johannes...





04.07.2015

Auf dem Regen durch "Bayerisch Kanada" schippern

Die Kanu-Flotte der Mittelschule Regen macht sich auf den Weg in Richtung Auerkiel. − Foto: Mittelschule

Regen. Mit allen Sinnen wilde Wald- und Flusslandschaften erleben und erfahren – dieses Vorhaben haben Schüler von der Mittelschule Regen perfekt umgesetzt: Sie paddelten von Oleumhütte flussabwärts bis Oberauerkiel und erlebten dabei eine faszinierende Wasser- und Uferwelt. Sie hatten sich dazu mit dem Kanutouren-Anbieter Schneider Events...





04.07.2015

Die 49/50er unter sich

Die Regener Schülerinnen des Jahrgangs 1949/50 kamen zum Klassentreffen zusammen. − Foto: Privat

Regen. Sie kamen aus Bergisch-Gladbach, München, Regensburg, Landshut, Deggendorf und natürlich auch aus Regen und den umliegenden Orten: Mehr als die Hälfte der 52 geladenen Schülerinnen des Jahrgangs 1949/50 waren beim Klassentreffen dabei. So hat sich die Mühe gelohnt für die fünf Frauen, die bereits das vierte Mal das Klassentreffen...





04.07.2015

Stadtrat will Schwerverkehr aus der Innenstadt verbannen

Regen. Wie ließe sich Bahnhofstraße wenigstens teilweise von der Blechlawine entlasten, die sich mit der monatelangen Sperrung des Umgehungs-Tunnels tagtäglich durch Regen wälzt? Der Stadtrat berät in seiner Sitzung am Dienstag (17 Uhr) über zwei Anträge zu dieser Frage. Stadtrat Heinz Pfeffer hat den Anliegerantrag ins Gremium eingebracht...





04.07.2015

Schneidige Volksmusik beim Inselkonzert

Sie treten morgen auf der Regener Kurparkinsel auf: Die Lindberger Arien-Sänger. − Foto: Pongratz

Regen. Mit Sängern und Musikanten aus dem Landkreis Regen wartet der Volksmusikverein im Lkr. Regen am morgigen Sonntag ab 11 Uhr bei den Konzerten im Kurparkpavillon auf. Ausgezeichnete Vertreter der traditionellen Volksmusik lassen im Rahmen der "Regener Inselkonzerte" ihre Stimmen und Instrumente erklingen...





04.07.2015

BR- Bericht aus Bischofsmais

Bischofsmais . Das Umweltmagazin "Unkraut" im Bayerischen Fernsehen berichtet in der Sendung am Montag, 6. Juli ab 19 Uhr über eine Fledermauskolonie in Bischofsmais. Bei Familie Ebner finden alljährlich von Mai bis August mehrere Hundert Fledermaus-Männchen Unterschlupf. Obgleich sie einigen Dreck produzieren...





04.07.2015

Vier Aufträge für das Heizwerk am Landratsamt

Regen . Vier Aufträge für den Neubau des Biomasseheizwerks am Landratsamt hat Landrat Michael Adam Ende April als Eilhandlungen vergeben. In der Sitzung am Donnerstag hat der Kreisausschuss diese Vergaben geschlossen abgesegnet. Die Elektroinstallation erledigt als günstigster von vier Bietern die Firma Wurzer aus Langdorf für 31000 Euro...





04.07.2015

Gipfelmesse auf dem Kleinen Arber

Bodenmais . Pfarrer Alexander Kohl zelebriert am Sonntag, 5. Juli, um 12 Uhr auf dem Gipfel des Kleinen Arber eine heilige Messe für die verstorbenen Präsides und Mitglieder der Kolpingsfamilie Bodenmais. Der Gottesdienst wird von Bläsern der Knappschaftskapelle musikalisch umrahmt. Abmarsch ist um 9.30 vom Wanderparkplatz Rißloch...





04.07.2015

Superlizzy in Viechtach

Lizzy Aumeier kommt nach Viechtach.

Viechtach . Lizzy Aumeier präsentiert am Freitag, 2. Oktober, ihr aktuelles Programm "Super Lizzy" um 20 Uhr in der Stadthalle in Viechtach. Als ausgediente Superheldin, die zu schwer geworden ist für den Job, die Welt zu retten, kracht sie kurzerhand aus den Wolken und plaudert aus, was sie im Laufe der Jahrhunderte alles gesehen und erlebt hat...





04.07.2015

Grundschule Langdorf Sieger bei der Fahrradausbildung

Langdorf. "Umsehen – Handzeichen – einordnen!" ertönte es wochenlang aus dem Klassenzimmer der Klasse 3/4 der Grundschule. Dies wurde belohnt: Die Schüler schnitten bei der theoretischen und der praktischen Prüfung hervorragend ab. Neben vielen Ehrenwimpeln freute sich die Klasse besonders über den 1...





04.07.2015

Noch Karten für die "Wellbappn"

Arnbruck . Es gibt noch Karten für den Abend mit Hans Well und die "Wellbappn" am Freitag, 17. Juli, um 20 Uhr im Saal des Gasthofs Wieser in Thalersdorf. Der Heimatverein Thalersdorf konnte die Gruppe, die die Tradition der "Biermöslblosn" in frisch-frecher Weise fortführt, für einen Auftritt gewinnen...





04.07.2015

Neue Böden für Amtsstuben

Regen . Im Zuge des Bauunterhalts sind im Landratsamt in einigen Räumen, darunter der Kleine Sitzungssaal, neue Böden verlegt worden. Ende Mai hatte Landrat Michael Adam den Auftrag für die Bodenbelagsarbeiten als Eilhandlung vergeben. Vier Firmen hatten nach der beschränkten Ausschreibung ein Angebot abgegeben...





04.07.2015

Reise-Seminar für Landwirte

Regen. Im Januar 2016 startet das Qualifizierungsseminar "Landerlebnisreisen als Angebot für den Busreiseveranstaltungsmarkt". Es richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer mit Einkommenskombinationen z. B. Direktvermarktung, Bauernhofgastronomie, Urlaub auf dem Bauernhof oder KräuterpädagogInnen...





04.07.2015

ZITAT DES TAGES

"Wir wollen nicht das Landratsamt vergolden." Landrat Michael Adam im Kreisausschuss, als es im Zuge der Dachsanierung um die Frage ging, ob es nicht sinnvoll sei, auch gleich Fassade und Fenster zu streichen und die nur mehr bedingt funktionsfähigen Sonnen-Rollos zu erneuern – wenn ohnehin das ganze Gebäude eingerüstet ist...





04.07.2015

JKV lädt zum Weinfest

Bodenmais. Das Weinfest des Jugendkulturvereins ist mittlerweile Kult in Bodenmais, sie hat sich im Festkalender des Marktes bestens etabliert. Heute, Samstag, steigt es im Brunnenhof hinter dem Rathaus. Wein und Blues sind ab 16 Uhr bis in die späten Abendstunden hinein angesagt. Neben der Livemusik ist für die Besucher auch beste Verpflegung...





04.07.2015

Kirwaläufer haben heute Vorfahrt

Kirchberg . Wegen des Kirwalaufs können heute, Samstag, in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr folgende Straßen in Kirchberg nur eingeschränkt genutzt werden: Klosterweg, Amthofplatz, Bergstraße und Gotthardstraße. Kurzzeitig ist auch mit einer Sperrung zu rechnen. Der Parkplatz am Kindergarten ist ab 13 Uhr bis gegen 17 Uhr nicht benutzbar. − bb





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort
















Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

In der Abwesenheit des Viechtacher Bürgermeisters Franz Wittmann hat sich Josefa Schmid (41) nun...



In bester AC/DC-Manier begeisterte die Revival Band am letzten Abend des Viechtacher Bürgerfests. − Fotos: Ober

Mit einer versöhnlichen Geste hat Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann am Sonntagabend das Finale...



3344 Unterschriften gegen Windräder am Wagensonnriegel hat Alexander Hartl aus Rinchnach an Landrat Michael Adam übergeben. − Foto: Hannes

Bereits am 18. April hat die Sammlung von Unterschriften für die Petition gegen den Bau von...



Unbekannte haben zum Wochenende die schwarze Trauerverhüllung der Gläsernen Arche vor dem Glasmuseum...



Der Festausschuss des Gotthardfestes mit Bürgermeister Alois Wenig und Sepp Falter vor dem "kleinen Falterbierwagen" − Fotos: Andrea Neumeier

Nanu? Wo ist denn der große Falter-Festbierwagen? Das dachten sich wohl viele Kirchberger...





Vor hunderten Zuhörern gab Kollnburgs Bürgermeisterin und Schlager-Newcomer Josefa Schmid ihren Song "Tiziano - ti amo" zum Besten, obwohl Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann strikt dagegen war. − Fotos: Ober

In der Abwesenheit des Viechtacher Bürgermeisters Franz Wittmann hat sich Josefa Schmid (41) nun...



Johannes Matt aus Jandelsbrunn ist der neue Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald. − Foto: Löfflmann

Seit 1. Juli gibt es einen neuen Arbergebietsbetreuer beim Naturpark Bayerischer Wald: Er heißt...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Die Stadt Zwiesel (Landkreis Regen) gibt den Don Quijote: Auf juristischem Weg will die Kommune...



Deutlich seltener als bislang wird die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid im Rathaus anzutreffen sein. Sie arbeitet jetzt als Beamtin in einer Bundesbehörde in Deggendorf. Bürgermeisterin bleibt sie nebenher im Ehrenamt, ebenso Kreisrätin für die FDP. − Foto: Albrecht

Bürgermeisterin, Kreisrätin, Schlagersängerin – und ab sofort Beamtin des gehobenen Dienstes...





Volksmusik für jeden Geschmack boten die Mitwirkenden beim Musikantentag. − Fotos: Ebner

Musik an drei Standorten, engagierte Sänger, Sprecher und Musikanten, verschiedenste Facetten der...



Firmenchef Dr. Thomas Koy (l.) war zu Gast im Bauausschuss, um die Neubau-Pläne zu erläutern. − Foto: Hackl

Die Holzmanufaktur Liebich aus Regen zieht um: Das Unternehmen verlagert seinen Sitz und seine...



Ab Mittwoch wird die sanierungsbedürftige Riedbachbrücke bei Viechtach für den Verkehr über 7,5 Tonnen gesperrt. − Foto: Klotzek

Das Staatliche Bauamt Passau teilt mit, dass die Riedbach-Brücke auf der Bundesstraße 85 bei...



Für Verkehr über 7,5 Tonnen ist die Riedbachbrücke auf der B85 bei Viechtach seit Mittwoch gesperrt. − Foto: Schlamminger

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße...



Zum Startschuss für das Bürgerfest ließ Bürgermeister Franz Wittmann (Mitte) weiße Tauben in den Himmel steigen- − Foto: Ober

Mit einem lauten Knall ist am Freitagabend das 34. Viechtacher Bürgerfest eröffnet worden...







Anzeige