• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




03.08.2015

WAS − WANN − WO?

Namenstage Namenstage für den 3. August: August, Nikodemus, Lydia. Aus dem Buch der Bücher Barmherzigkeit will ich,nicht Opfer. Denn ich bin gekommen, um die Sünder zu rufen, nicht die Gerechten. (Mt 9,9 - 13)Starke Worte, die uns trösten können. Zu welcher Gruppe zähle ich mich. Apothekendienst Montag: Marien-Apotheke Regen, Bahnhofstr...





03.08.2015

FDP: Energiepolitik steuert auf ein Chaos zu

Beim Energieexperten Alexander Putz (rechts) bedankte sich FDP-Kreisvorsitzender Mathias Baur für einen aufschlussreichen Vortrag. − Foto: Neumann

Regen. "Des Kaisers neue Kleider – unbequeme Wahrheiten zur Energiepolitik" – so lautete der Titel eines Vortrages beim jüngsten Monatstreffen der FDP in Regen. Referent war Alexander Putz, Kreisvorsitzender der FDP Landshut und stellvertretender Landesvorsitzenden des Liberalen Mittelstands...





03.08.2015

AUS STADT UND LAND

Betrunkener Autofahrer kracht in zwei Leitplanken Regen. Unter deutlichem Alkoholeinfluss hat ein Autofahrer bei einem Unfall am Marcher Berg seinen Wagen zu Schrott gefahren. Wie die Polizei mitteilt, war in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 30-jähriger Monteur aus Regen mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 85 von March nach Regen unterwegs...





03.08.2015

Familienbetreuung kümmert sich um Angehörige der Kosovo-Soldaten

Oberstleutnant Michael Torger gab den Angehörigen Infos zum Kosovo-Einsatz der Regener Grenadiere. − Foto: Vornehm

Regen. Die Familienbetreuungsstelle Regen hat Angehörige von Soldaten im Kosovoeinsatz zur ersten Informations- und Betreuungsveranstaltung in die Bayerwald-Kaserne eingeladen. In diesem Rahmen stellten sich das "Netzwerk der Hilfe Ostbayern" und das Bundeswehr-Sozialwerk den Familien der Einsatzsoldatinnen und -soldaten vor...





03.08.2015

Premiere für den "blauen Krug"

Einen vergnüglichen Abend verbringen – das können die Zuschauer beim Spiel der Arnbrucker Theatergruppe, die mit dem "Blauen Krug" aufwartet, der ab Mittwoch, 12. August, fünf Mal beim Dorfwirt in Arnbruck gespielt wird. − Foto: Weiß

Arnbruck. Stürmischer Applaus und lang anhaltender Beifall am Schluss, immer wieder Applaus auf offener Szene – mit dem "blauen Krug" haben Regisseur Peter Vogl und seine neun Schauspieler bei den vier Wintervorstellungen 2014/15 die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert. Auch im Sommer öffnet sich der Vorhang: Ab Mittwoch, 12...





03.08.2015

"Leseratte" Nico Bauer verschlingt 278 Bücher

Die fleißigsten Leser der Grundschule Regen wurden mit Urkunden und Gutscheinen ausgezeichnet. − Foto: P. Neumeier

Regen. Im nun abgelaufenen Schuljahr nutzten die Buben und Mädchen der Grundschule Regen das Leseprogramm Antolin, um ihr Leseverständnis zu trainieren. "Lesefutter" fanden die Kinder in Büchern aus der Stadtbücherei und der gut bestückten Schülerbücherei sowie in eigenen Büchern. Nach der Lektüre mussten im Leseprogramm innerhalb einer...





03.08.2015

Bühne frei für drei Wortakrobaten

Auch Xaver Hambauer beherrscht die hohe Kunst. − Fotos: Mittermeier

Auerbach. Zünftig wird’s am kommenden Samstag im Kulturstadl auf dem Mittermeier-Hof in Schweinbach. Beim Gstanzlsingen werden sich Hermann Fleischmann aus Moosbach, Renate Maier, die Stimmungskanone aus dem Rottal, und Xaver Hambauer aus Niederwinkling die Bühne teilen. Meist handelt es sich bei den Gstanzln um im Dialekt gereimte und...





03.08.2015

Sozialrecht: Was junge Menschen wissen sollten

Sozialkunde einmal anders: Referent Helmut Plenk fand aufmerksame Zuhörer, worüber sich auch Schulleiterin Sylvia Kufner freute. − F.: Sterr

Regen. Praktischen Unterricht zum Sozialrecht erteilte der VdK-Geschäftsführer und Behindertenbeauftragte des Landkreises Regen, Helmut Plenk, in den Abschlussklassen der Adolph-Kolping-Berufsschule. Der Referent erläuterte den Schülerinnen und Schülern, wie sich das Sozialrecht, das sich in der Theorie oft einfach anhört, in der Praxis auswirkt...





03.08.2015

Abtragen und Auffüllen gehen Hand in Hand

Ein Einschnitt entsteht in Höhe des Gewerbegebiets, mit dem Erdreich wird die Trasse bei Laiflitz aufgefüllt.

Kirchberg. Massig Erdreich schaufelt der riesige Bagger auf die Ladefläche des Lastwagens. Links und rechts türmen sich hohe Wände aus Erde auf – der Bagger hat bereits ganze Arbeit geleistet und sich tief nach unten gegraben. Der Bau der Kirchberger Umgehungsstraße ist in vollem Gange. 20 Arbeiter und 16 Baumaschinen der Firma Streicher...





03.08.2015

Begegnungen mit Kunst

Frauenau . Am 12. August startet die zweite Hälfte der diesjährigen Internationalen Sommerakademie Bild-Werk Frauenau. Wenige freie Plätze für außergewöhnliche Begegnungen mit heißem und kaltem Glas, mit Farbe oder Ton und mit herausragenden internationalen Künstlerinnen und Künstlern gibt es noch. Bei Marek Škubal steht "die Figur in der...





03.08.2015

Ständig gedrängelt und bei Rot über die Ampel: Verkehrsrowdy tobt sich aus

Regen. Von allen guten Geistern verlassen war wohl der Lenker eines Baustellenfahrzeugs, mit dem er am Freitagnachmittag extrem dicht aufgefahren ist, verbotswidrig überholt und an einer Ampel das Rotlicht missachtet hat. Laut Mitteilung der Polizeiinspektion Regen fuhr am Freitag zwischen 14.15 und 14...





03.08.2015

Schwächeanfall: Autofahrerin streift Motorrad

Regen. Gesundheitliche Probleme hatte offenbar eine junge Autofahrerin, die am Samstag ein abgestelltes Motorrad touchierte. Laut Polizei fuhr eine 23-jährige Frau auf der Bundesstraße 85 mit ihrem Mercedes in Richtung Regen. Im Bereich der Einmündung der Ruselstrecke geriet sie vermutlich auf Grund einer plötzlich eintretenden körperlichen...





03.08.2015

Regen vor 115 Jahren: Eingebettet in die Fluren

Regen. Vermutlich um das Jahr 1900 ist diese schöne Panorama-Aufnahme entstanden, fotografiert wurde von der Kattersdorfer Höhe aus. Der damalige Markt Regen war eingebettet in die Fluren, die ihn von allen Seiten her umgeben haben. Im Vordergrund rechts ist der Spitalhof zu sehen und dahinter der ein Vierteljahrhundert zuvor entstandene Bahndamm...





03.08.2015

Wanderung am Schussbach

Arnbruck/Drachselsried. Eine geführte Wanderung ins Schussbachgebiet mit Natur- und Landschaftsführer Sepp Hoffmann findet am kommenden Donnerstag, 6. August, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gasthaus "Zur Poschinger Hütte". Gemeinsam wird die Waldlandschaft rund um den Waldwiesbach, genannt Schussbach, erkundet...





03.08.2015

Sonne und Mond vor dem Schulhaus

Vier farbenfrohe Holzskulpturen haben die Schüler der 7. Klasse und ihr Klassen- und Werklehrer Johannes Graup (rechts hinten) gefertigt. − Foto: Schell

Rinchnach. Im Rahmen der Maßnahme "Praxis an Mittelschulen", die von der Regierung von Niederbayern finanziert wird, arbeiteten die Schüler der 7. Klasse der Mittelschule Rinchnach eine Woche lang in Kleingruppen bei der Firma Holzbau Dengler in Gehmannsberg. Dort fertigten sie unter fachkundiger Anleitung vier massive Holzskulpturen...





03.08.2015

Berufsschüler auf Heizwerk-Tour

Regen. Sie waren im Hackschnitzel-Heizwerk Regen voll in ihrem Element: Die Schüler der Klasse 11 Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik der Berufsschule Regen und der Klasse TSW 1a der Staatlichen Fachschule für regenerative Energien in Waldmünchen. Betriebsleiter Max Pletl (vorne Mitte) brachte den fachkundigen Besuchern den...





03.08.2015

Kurvenschneider verursacht einen Auffahrunfall

Kirchberg. Ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro ist bei einem Auffahrunfall in der Gemeinde Kirchberg entstanden. Laut Polizei befuhr am Freitag ein 34-jähriger Frauenauer gegen 17 Uhr die Kreisstraße REG 12 von Ellerbach kommend Richtung Unternaglbach. Am Ortseingang von Unternaglbach schnitt er eine Linkskurve...





03.08.2015

ZAHL DES TAGES

7376 Punkte: Dieses großartige Ergebnis beim Antolin-Lesewettbewerb schaffte Nico Bauer, der im vergangenen Schuljahr in 278 Büchern geschmökert hat. Der Zweitklässler der Grundschule Regen wurde Schulsieger mit einem riesigen Vorsprung von über 3000 Punkten. − Bericht Seite 22





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Genießertage Bade be...
kfz.pnp.de - der reg...











So kannten ihn auch viele Besucher des Viechtacher Volksfestes: Schausteller Johannes Braun, fotografiert vor einem Jahr beim Volksfest in Eging im Landkreis Passau. − Foto: Rücker

Wenn am kommenden Samstag das diesjährige Volksfest in Viechtach (Landkreis Regen) eröffnet wird...



Mit diesem Lader ist ein Arbeiter in Prackenbach umgekippt. Er wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus, teilte die Polizei Viechtach am gestrigen Nachmittag mit. − Foto: Holzfurtner

Am frühen Montagnachmittag ist in Prackenbach ein Lader bei Arbeiten in der Gartenstraße umgekippt...



Der Probebetrieb ist zum richtigen Zeitpunkt angelaufen: Für die nächsten Tage ist wieder viel Sonnenschein und Sommerhitze angesagt, da bringt der Naturbadeweiher in Ruhmannsfelden Abkühlung und Badespaß daheim. − Foto: Deiser

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien ist im Naturbadeweiher Ruhmannsfelden der Probebadebetrieb...



Die Abschlussklasse 2015 der Fachakadamie für Sozialpädagogik mit Schulleiterin Andrea Feitz (rechts) und Klassenleiterin Marianne Holzbauer (links oben). − Foto: Winter

"Das Schöne an diesem Abschied ist, dass wir uns im nächsten Jahr alle wiedersehen"...



Ein Einschnitt entsteht in Höhe des Gewerbegebiets, mit dem Erdreich wird die Trasse bei Laiflitz aufgefüllt.

Massig Erdreich schaufelt der riesige Bagger auf die Ladefläche des Lastwagens...





Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Josefa Schmid und der von ihr beschädigte Porsche. - Fotos: Schmid/Reith

Im Strafverfahren gegen die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid dürfte es demnächst zu einer...



Die fast schon obligatorische Holzkugel für den Gastreferenten bekam Staatsminister Helmut Brunner (von links) von Kreisbäuerin Katharina Zellner, BBV-Kreisobmann Roland Graf und Josef Steinhuber vom Landwirtschaftsamt überreicht. − Foto: Fuchs

Der bayerische Landwirtschaftsminister als Hauptredner beim Tag der Landwirtschaft auf dem...



Für viele Autofahrer einen erheblichen Einschnitt wird die Totalsperrung der B11 zwischen Ruhmannsfelden und Grafling bedeuten, die das Staatliche Bauamt für die zweite Hälfte der Sommerferien ankündigt hat. Schon jetzt sollte sich jeder Berufspendler und -kraftfahrer auf die Suche nach Alternativen machen. − Fotos: Klotzek

Das staatliche Bauamt Passau plant, die Bundesstraße 11 im Landkreis Regen vom nördlichen Ortsrand...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...





− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...



Bei der Bergung kam auch die Drehleiter der Feuerwehr Bodenmais zum Einsatz. − Foto: Lukaschik

Die Silberbergbahn in Bodenmais (Landkreis Regen) ist am Mittwoch noch nicht wieder in Betrieb...



Eine Parkbahn wird an den Veranstaltungswochenenden im "Museumshof" ihre Runden drehen. − Fotos: Rückschloß

An den ersten drei Ferienwochenenden erweitert der Bayerische Localbahnverein sein Museumsangebot...



Kondition, Muskelkraft und Gleichgewicht kann ab sofort an den verschiedenen Station des Vitalparks in der Nähe des Grenzbahnhofs trainiert werden. − Foto: Winter

Unweit des Eisensteiner Grenzbahnhofes ist am Mittwoch ein Fitness- und Vital-Parcour eröffnet...



Etwa 100 Gläubige kamen zum "Glocken-Gottesdienst" an der umfassend renovierten und mit einem Glockenturm ausgestatteten Arberkapelle. − Foto: privat

Mit einem feierlichen Gottesdienst ist am Samstag die Installation einer Glocke in der frisch...







Anzeige