• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.08.2014

WAS − WANN − WO?

Namenstage Namenstage für den 27. August : Gebhard, Vivian, Monika (Aus dem Buch der Bücher In ihr ist ein Geist, ... zart, beweglich, durchdringend, unbefleckt,klar, unverletzlich, das Gute lieben, scharf, nicht zu hemmen, wohltätig, menschenfreundlich, fest ,sicher, ohne Sorge, alles vermögend ... (Weih 7,22 - 8,1)Apothekendienst Mittwoch: St...





27.08.2014

Gemeinderat trickst eigene Satzung aus: Kein Asphalt, keine Anliegerbeiträge

Ohne Asphaltdecke soll der Gehweg in der Regener Straße in Kirchberg bleiben – damit muss die Gemeinde auch nicht die Anlieger an den Herstellungskosten beteiligen. − Foto: Frisch

Kirchberg. Sie bleiben weiterhin vom Ausbaubeitrag für den neuen Gehweg verschont, die Anlieger der Regener Straße. Der Gemeinderat war sich in der jüngsten Sitzung einig, dass man auch nach einer Mahnung der staatlichen Rechnungsprüfung bei der anliegerfreundlichen Lösung bleiben will. Als ab dem Sommer 2010 die Staatsstraße im Ortsbereich von...





27.08.2014

Kleines Einkaufsparadies für exotische Gerichte

Gewürzmischungen von mild bis extrem scharf bietet Afsheen Tariq in ihrem Geschäft im Östlichen Stadtgraben an. − Foto: R. Binder

Regen/Deggendorf . Früher mussten Afsheen Tariq und ihre Familie immer nach München fahren, um die Zutaten für ein original pakistanisches Gericht zu bekommen. Dann kam Afsheens Bruder auf die Idee, in Deggendorf einen kleinen Laden zu eröffnen, in dem es alle erforderlichen Zutaten für die heimische Küche zu kaufen gibt...





27.08.2014

Die Rosserer erwecken vergangene Zeiten zum Leben

Stolze Reiter auf rassigen Pferden werden den Festzug auch heuer wieder begleiten. − Foto: H. Fischer

Viechtach/ Bad Kötzting. "Landwirtschaft und Handwerk von damals" – unter diesem Motto steht der Festzug zum Bad Kötztinger Rosstag, der zum 26. Mal am letzten August-Wochenende über die Bühne geht. Die Kaltblut- und Haflingerzüchtervereinigung Bayerischer Wald hat die Vorbereitungen für dieses Großereignis nahezu abgeschlossen...





27.08.2014

Wald-Vereins-Ausflug ins Wunderland des Sandsteins

Vor dem Dresdner Zwinger posierte die Reisegruppe der Wald-Vereins-Sektion Regen zum Abschluss des fünftägigen Ausflugs in die Sächsische Schweiz. − Foto: Leo Reichard

Regen. Die Sächsische und Böhmische Schweiz war das Ziel der Vereinsfahrt des Bayerischen Wald-Vereins, Sektion Regen. 29 reisefreudige Waldvereinler nahmen an der fünftägigen Fahrt teil. Gleich am Anreisetag stand eine Führung auf der Festung Königstein inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem Programm...





27.08.2014

EVENT & KULTUR IN KÜRZE

Fürs Tonihof-Fest machen die Straßenbauer Pause Brandten. Es hat einige Telefonate mit dem Rathaus und dem staatlichen Bauamt gebraucht, aber jetzt kann die Familie Probst Entwarnung geben: Das Tonihof-Fest am Wochenende ist für die Besucher ohne Probleme zu erreichen. Wie berichtet hatte das Bauamt jüngst mit der Sanierung der Staatsstraße...





27.08.2014

AUS STADT UND LAND

Im Regener Freibad ist der Sommer schon am Ende Regen. Das Regener Freibad ist nur noch bis zum Sonntag, 31. August, geöffnet. Das hat gestern die Stadtverwaltung mitgeteilt. Nachdem der Wetterbericht auch weiterhin kein Badewetter meldet, schickt die Stadt das Bad ab kommenden Montag vorzeitig in die Winterpause...





27.08.2014

Bayerwald-Reservisten wandern auf der Reiteralm bei Berchtesgaden

Die Bayerwaldreservisten auf der Reiteralm mit (stehend 3. v. l.) Leiter Stefan Silbereisen und (sitzend 1. v. l.) dem Organisator vor Ort Karl Koller. − Foto: Ebner

Poschetsried/Bodenmais. Zum wiederholten Mal waren sowohl die Silberberg-Reservisten aus Bodenmais als auch die befreundete Reservistenkameradschaft aus Poschetsried im Berchtesgadener Land. Es war wiederum der Höhepunkt in der durch Kreisorganisationsleiter Lothar Schreiner erstellten Jahresplanung der Reservistenkreisgruppe...





27.08.2014

"Die Korni’s" zu Gast in Waltinis Stadel

Wilfried Koller (hinten) kommt mit seiner Gruppe "Die Korni’s" in den Waltini-Stadel. − Foto: Kornis

Bodenmais. Ein Konzert in seiner alten Heimat gibt der Ex-Bodenmaiser Wilfried Koller zusammen mit seinen Musikerkollegen von den "Korni’s" am 4. Oktober um 20 Uhr in "Waltinis Stadl". Wilfried Koller ging nach seiner Lehre als Glasschleifer bei der Firma Joska 1966 nach Backnang nahe Stuttgart...





27.08.2014

Furth beeindruckt mit Gärten und Unterwelt

Die 33 Kinder mit dem Betreuerteam vom Kinderschutzbund bei der Führung durch den Wildgarten in Furth im Wald. − Foto: Winkler

Regen. In Verbindung mit dem Regener Ferienprogramm hat der Kinderschutzbund Regen-Viechtach mit 33 Kindern und der Vorsitzenden Monika Winkler mit ihrem Helferteam einen Ausflug in den Wildgarten in Furth im Wald unternommen. Die Führung durch den Wildgarten war lehrreich, ansprechend und sehr heiter und witzig untermalt...





27.08.2014

VdK erkundet Landesgartenschau

Die Landesgartenschau in Deggendorf besucht haben 34 Mitglieder des VdK Bodenmais. − Foto: Holzer

Bodenmais. Einen der wenigen regenfreien Tage im August hat der VdK-Ortsverband Bodenmais zu einem Besuch der Landesgartenschau genutzt. Nach dem Haupteingangsbereich Ackerloh erwartete die Besucher ein wahres Meer von Sommerblumen, ebenso wurden die Deichgärten, die zum großen Teil auf dem Dach des Parkdecks angelegt sind, bestaunt...





27.08.2014

Auf der Suche nach Alt-Deponien

Kirchberg. Nach einer Wegeinstandsetzung des öffentlichen Feld- und Waldweges zwischen Mitterbichl und Wolfau hat sich Gemeinderat Max Schiller erkundigt. Der Weg war durch größere Erdabfuhr in Mitleidenschaft gezogen worden. Bürgermeister Alois Wenig erläuterte, dass eine schriftliche Zusage der Baufirma zur Wegewiederherstellung vorliege...





27.08.2014

PERSON DES TAGES

Karl Koller kümmerte sich vor Ort um das Programm der Silberberg-Reservisten Bodenmais und der befreundeten Reservistenkameradschaft aus Poschetsried auf der Reiteralm bei Berchtesgaden – bei zum Teil äußerst widrigen Bedingungen: Bei Regen, Nebel und Neuschnee blieben die Bergsteiger unter der 2000-Meter-Grenze...





27.08.2014

Abrissarbeiten: Straßensperre

Langdorf. Wegen Abrissarbeiten ist die Degenbergstraße beim Anwesen Nr. 22 von Freitag, 29. August, 14 Uhr, bis Samstag, 30. August, 18 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Felsenweg, Sonnenhang und Hofwiesweg, so die Gemeindeverwaltung. − bb





1
2 3 ... 7


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...



Wo sich sonst plantschende Kinder und Jugendliche tummeln, ist derzeit im Viechtacher Freibad alles leer. − Foto: Muhr

Grauer, wolkenverhangener Himmel, leere Becken, nicht benutzte Sprungbretter...



Auf hochwertige Sonnenbrillen hatte es ein bisher Unbekannter am Dienstag Nachmittag in einem...



Der Gehweg in der Regener Straße in Kirchberg soll keine Asphaltdecke bekommen – damit muss die Gemeinde auch nicht die Anlieger an den Herstellungskosten beteiligen. − Foto: Ingrid Frisch

Die Anlieger der Regener Straße bleiben weiterhin vom Ausbaubeitrag für den Gehweg verschont...



Die Beckenabdeckung Marke Eigenbau hat sich bewährt im Frauenauer Freibad. Aber bei Nachttemperaturen im den Gefrierpunkt und herbstlich kühlen Tagen, hat man sich trotzdem entschlossen, die Bad-Saison zu beenden. − Foto: Hackl

Regentropfen plätschern auf die Sonnenschirme vor dem Kiosk. Das Thermometer zeigt 10 Grad...





So könnte es aussehen, wenn die Windkraft-Pläne am Wagensonnriegel Realität werden: Die Stadtwerke München wollen in dem Gebiet 24 Windräder errichten.

Bisher war der öffentliche Widerstand gegen die Windkraft-Pläne im Bereich Wagensonnriegel eher ein...



Auf dem Weg zur Ampel an der B85: 150 Frauen und Männer beteiligten sich an der Aktion von Zukunft Viechtach und der Interessengemeinschaft Vernünftiger Ausbau der B85 Viechtach. − Fotos: S. Muhr

"Die Ampel ist keine vorübergehende Lösung, sondern eine Super-Lösung" – dieser Meinung sind...



So könnte es aussehen, wenn die Windkraft-Pläne am Wagensonnriegel Realität werden: Die Stadtwerke München wollen in dem Gebiet 24 Windräder errichten. Die schwarzen Linien simulieren den Schattenwurf.

Das Landratsamt Regen weist die bei einer Versammlung in Bärnzell (Landkreis Regen) geäußerte Kritik...



Der Gehweg in der Regener Straße in Kirchberg soll keine Asphaltdecke bekommen – damit muss die Gemeinde auch nicht die Anlieger an den Herstellungskosten beteiligen. − Foto: Ingrid Frisch

Die Anlieger der Regener Straße bleiben weiterhin vom Ausbaubeitrag für den Gehweg verschont...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...





Viele fleißige Rabensteiner Hände haben das ehemalige Forstamtsgebäude zu einem Dorf-Gemeinschaftshaus umgebaut. Gestern wurde das gelungene Werk ausgiebig gefeiert. − Fotos: Winter

Sonne und Regen gab es gestern zur feierlichen Eröffnung des Dorf-Gemeinschaftshauses...



So könnte es aussehen, wenn die Windkraft-Pläne am Wagensonnriegel Realität werden: Die Stadtwerke München wollen in dem Gebiet 24 Windräder errichten. Die schwarzen Linien simulieren den Schattenwurf.

Das Landratsamt Regen weist die bei einer Versammlung in Bärnzell (Landkreis Regen) geäußerte Kritik...



6200 Filme hatte Andreas Köck in seinen besten Zeiten zum Ausleihen parat. Doch die Konkurrenz aus dem Internet ist groß, der Zwieseler Geschäftsmann muss seinen Laden schließen. − Foto: Winter

Die Konkurrenz aus dem Internet ist zu groß. "Ich kann mein Geschäft beim besten Willen nicht mehr...







Anzeige