• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




28.07.2014

WAS − WANN − WO?

Liebe Leserinnen und Leser, im Anschluss an die Regener Termine finden Sie die weiteren Termine ab sofort sortiert in alphabetischer Ortsreihenfolge. Namenstage Namenstage für den 28. Juli: Adele, Ada, Innozenz, Benno (Aus dem Buch der Bücher Meine Lehre stammt nicht von mir, sondern von dem, der mich gesandt hat...





28.07.2014

Pichelsteinerfest beschert der Polizei viel Arbeit

Regen. Von einem friedlichen Auftakt kann keine Rede sein. Die ersten beiden Pichelsteinerfesttage bescherten der Regener Polizei gleich mehrere Einsätze bei Schlägereien und viel Arbeit. Alkohol war jedes Mal im Spiel. Den Beamten fällt auf, dass junge Festbesucher teilweise stark betrunken sind. Zur folgenschwersten Rauferei ist die Polizei am...





28.07.2014

Musik in vielen Facetten bei WoidWejd

"MacC&C Celtic Four". Das vielfältige Repertoire der vier niederbayerischen Vollblutmusiker reicht von stimmungsvollen Balladen über fetzige Pub-Songs bis hin zu grandiosen Instrumentalstücken. − Foto: MacC&C Celtic Four

Ludwigsthal . Wenn am nächsten Wochenende im Haus zur Wildnis das "ganz andere Festival" des Kultur- und Förderkreises Nationalpark Bayerischer Wald e.V. über die Bühne geht, dann ist dies neben einem "Markt der Region" und einem reichhaltigen Familienprogramm zu allererst ein prominentes Podium für professionelle Künstler aus der Region...





28.07.2014

AUS STADT UND LAND

Landratsamt und Außenstellenheute Nachmittag geschlossen Regen . Das Landratsamt hat am heutigen Nachmittag geschlossen. Auf dem Pichelsteinerfest ist Tag der Behörden. Auch Veterinäramt, Gesundheitsamt und die Kfz-Zulassungsstelle in Viechtach sind nicht geöffnet. − bb Aus erster Hand: Rat für Blinde und Sehbehinderte Regen...





28.07.2014

"Wir haben eine goldene Zukunft"

Das ist die Elite der Berufsschüler. Alle haben super Abschlüsse geschafft – mit einem Notenschnitt von 1,75 oder besser. Dazu gratulierten auch (v.r.) 2. Bürgermeister Josef Weiß, Schulleiter Ernst Ziegler und MdB Alois Rainer. − Fotos: Frisch

Regen . 110 Absolventen der Berufsschule haben am Freitag ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Ihr Sprecher Thomas Brandl versprühte in seiner Rede gesundes Selbstbewusstsein und Zuversicht. Er münzte den bekannten Spruch vom Handwerk, das goldenen Boden hat, kurzerhand um auf die Runde, die in der Aula der Berufs-/Fachoberschule auf ihre Zeugnisse...





28.07.2014

Dieser Festzug war einfach himmlisch

Engerl mit Brezen und Maßkrügen umgeben den Heiligen Petrus auf seinem Himmelsthron. Hinter dem Rauschebart schwitzte Stadtpfarrer Dekan Josef Ederer mit dem Schlüssel zum Paradies in der Hand.

Regen . "Ganz super war er". In knappen Worten bringt der Zuschauer sein Urteil über den Festzug des 140. Pichelsteinerfestes auf den Punkt. Der Schweiß steht ihm auf der Stirn, als er der Menschentraube vom Stadtplatz Richtung Festplatz folgt. Eine schweißtreibende Angelegenheit war der etwa einstündige Festzug aber vor allem für die vielen...





28.07.2014

Bunte Pracht auf dunklem Fluss

Märchenhafte Einblicke bis in den zauberhaften Orient gewährte die Gondelfahrt. − Fotos: Bietau

Regen. Angenehm warme, sommerliche Temperaturen bescherten der Gondelfahrt zum 140. Pichelsteinerfest wieder viele Zuschauer. Das Ufer des Regenflusses entlang der Wegstrecke der Gondelfahrt war schon dicht belagert, als kurz nach 20 Uhr Bürgermeisterin Ilse Oswald alle Besucher des Pichelsteinerfestes zur Gondelfahrt willkommen hieß...





28.07.2014

Grünes Licht für Änderung von Bebauungsplänen

Bodenmais . Zwei Mal im Bauausschuss, einmal im Gemeinderat, wo nun in der jüngsten Sitzung der Beschluss für die Aufstellung eines qualifizierten Bebauungsplans "Dirnau II" gefasst wurde, der die Verwirklichung des Bauantrags von Annemarie Wölfl, Bachgasse, ermöglicht. In der Bauausschusssitzung Ende Januar lag dem Gremium der Vorbescheidsantrag...





28.07.2014

Der Stadtrat lässt arbeiten

Regen . Aufträge für die laufende Sanierung der Grundschule vergibt der Stadtrat in der nächsten Sitzung, die morgen, Dienstag, um 17 Uhr im Rathaus beginnt. Es geht um Metallbauarbeiten, Fliesen- und Plattenarbeiten, Maler- und Spachtelarbeiten. Auch der Radweg an der Gemeindeverbindungsstraße bei Schweinhütt Richtung Dreieck beschäftigt das...





28.07.2014

Die Besten

 Staatspreisträger: Thomas Brandl, Schreiner (HO), ausgebildet bei Josef Graf in Bodenmais.  Benjamin Weber, Industriemechaniker (IM), Rodenstock.  Jennifer Schreckinger, Bürokauffrau (BK), Anton Wittenzellner Patersdorf.  Alexander Treml, Kraftfahrzeugmechaniker (KFZ), Thomas Treml, Bodenmais...





28.07.2014

Stadtbus fährt Extra-Touren

Regen . Ein Sonderfahrplan der Stadtlinie gilt zum Seniorennachmittag: Route 1 : Start in Oleumhütte um 10.30 Uhr, dann fährt der Bus über Metten, St. Michaelstraße, Johannesfeldstraße, Maschenberg, St. Florianstraße, Altenheim (10.42 Uhr), Ebenäckerhof/Rachelstraße, Bärndorf/Feuerwehrhaus und Loderbauer, Schollenried, Bärndorfer Straße/Kopp...





28.07.2014

Raubüberfall im Kurpark?

Regen . Ist ein 20-Jähriger in der Nacht zum Samstag im Kurpark ausgeraubt worden oder hat er seine Geldbörse verloren? Eine klare Antwort auf diese Frage konnte die Kripo Deggendorf, die in dem Fall ermittelt, gestern noch nicht geben. Der Polizei war gegen 1.45 Uhr gemeldet worden, dass es im Kurpark eine Auseinandersetzung zwischen drei...





28.07.2014

Ran an den Löffel: Kochkurs für Beikost

Regen . Wenn der Nachwuchs mit großen Augen verfolgt, wie die Eltern essen, ist es Zeit für mehr! Feste Nahrung ist nun angesagt. Doch nehme ich den Brei aus dem Gläschen oder mache ich ihn doch lieber selbst? Referentin Stockinger vom Netzwerk "Junge Eltern/Familie" zeigt in im Kochkurs "Ran an den Löffel – Beikost ab dem 5...





28.07.2014

Motorradfahrerin leicht verletzt

Kirchdorf. Eine 27-jährige Motorradfahrerin aus dem Landkreis Straubing-Bogen ist am Samstag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Es war gegen 12.30 Uhr, als ein 71-jähriger Urlauber aus Rheinland-Pfalz mit seinem Auto von der B 85 nach links in die Marienbergstraße abbiegen wollte. Wegen Gegenverkehrs musste er anhalten...





1
2 3 ... 12


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...











Land unter hieß es am Montag Nachmittag in der Langdorfer Straße, als sich eine Gewitterfront mit heftigem Starkregen über der Stadt entleerte. − Foto: Winter

Gullys, die das Wasser nicht mehr aufnehmen können, überschwemmte Straßen und Keller...



In der Nähe des Auot-Scooters kam es zur schlimmsten Schlägerei. − Foto: Archiv Lukaschik

Von einem friedlichen Auftakt kann keine Rede sein. Die ersten beiden Pichelsteinerfesttage...



Der Platzregen am Montagnachmittag hat die Kanalisation in der Stadt Regen teilweise überfordert...



Ist ein 20-Jähriger in der Nacht zum Samstag im Kurpark ausgeraubt worden oder hat er seine...



Einschöpen, hinstellen, einschöpfen, hinstelllen – im Akkord gab Pichelsteiner-Festkoch Günther Prinz am Montagmittag den schmackhaften Eintopf aus. − Foto: Lukaschik

"Alles hat wieder hervorragend geklappt", das sagte am Montagmittag Pichelsteinerkoch Günther Prinz...





Minister Helmut Brunner zeigte sich nach einer Besprechung mit Landrat Michael Adam und TDH-Präsident Peter Sperber optimistisch, dass in Viechtach eine Außenstelle der Technischen Hochschule Deggendorf angesiedelt wird. − Foto: Spranger

Die Bayerwaldstadt Viechtach (Landkreis Regen) hat nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister...



Wie soll der Windpark aussehen, den die Stadtwerke München mit Unterstützung der betroffenen...



Kahl sieht es aus in den Buchenauer Hochlagenwäldern bei Lindberg (Lkr. Regen). Anderswo, etwa am Großen Falkenstein, gibt es hingegen intakte Fichtenwälder. Um die Ausweisung von Naturzonen in den Hochlagen wird derzeit heftig diskutiert. − Foto: Kufner

Aufschub im Nationalpark-Streit: Regens Landrat Michael Adam (SPD), der mit seinem Beitritt zu einem...



In Scharen strömen Reisende am Bahnhof Grafenau aus der Waldbahn: Das GUTi hat dem ÖPNV einen kleinen Boom beschert. Der Tourismus wäre nach Überzeugung der Befürworter einer der großen Profiteure eines Stundentakts zwischen Zwiesel und Grafenau. − Foto: Archiv Friedl

Kommt der Stundentakt auf der Waldbahn-Strecke zwischen Zwiesel und Grafenau oder kommt er nicht...



Voller Einsatz Bei Bürgermeisterin Ilse Oswald, die das erste Fass Pichelsteiner-Festbier anzapfte. − Foto: Lukaschik

Zwei Schläge, der Wechsel sitzt fest im Spundloch. Regens Bürgermeisterin Ilse Oswald jubelt über...





Ein Gitter versperrt bisher noch den barrierefreien Zugang zum Freibad am Pfahl. Bis Ende der Woche soll eine neue Tür mit Kamera angebracht werden. Außerdem sollen zwei bis drei zusätzliche Behindertenparkplätze in unmittelbarer Nähe entstehen. − Foto: Niedermaier

Seit Wochen warten die Viechtacher auf einen barrierefreien Zugang zum Badespaß im Freibad...



Prof. Dr. Bernd Redmann, aufgewachsen in Bodenmais, wird zum 1. Oktober Präsident der Hochschule für Musik und Theater München.

Das kleine Abc der Musik hat er in Bodenmais gelernt. Rund 40 Jahre sind vergangen...



Leere Plätze im Viechtacher Kino – wie lange noch? Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch sucht jemanden, der ins Kinogeschäft mit einsteigt. Dann könnte der Vorhang bald wieder aufgehen – nicht nur für Filme. Auch Kleinkunst steht im Raum. − Foto: Niedermaier

"Unbedingt" will Kinobesitzerin Elisabeth Pittasch (86) das Viechtacher Kino weiterführen...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige