• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 14.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 13.02.



13.02.2016

WAS − WANN − WO?

Namenstage Namenstage für den 13. Februar: Adolf, Gisela, Christina, Irmhild Namenstage für den 14. Februar: Cyrill, Method, Valentin Aus dem Buch der Bücher Ich schicke (Onesimus) zu dir zurück, ... nicht mehr als Sklaven, sondern als weit mehr: als geliebten Bruder. (Phlm 1-25)Ein gelebtes Beispiel des Apostels Paulus für Loslassen und...





13.02.2016

Ein Revolutionär im weißen Kittel

Die Hilfe der Technik, wie im Bild eine Gamma-Kamera für Schilddrüsen- und Knochenszintigramme, nutzt Dr. Walter Stoiber seit jeher im Arbeitsalltag. − Foto: Frisch

Regen . "Jetzt geh‘ i no zum Dr. Stoiber" – hinter dieser Ansage stecken viel Hoffnung und viel Respekt. Kranke aus der ganzen Region setzen in den angesehenen Internisten hohe Erwartungen, wenn sich ihre Beschwerden nicht bessern. Dr. Walter Stoiber ist eine Instanz. Er genießt als fachärztlicher Internist mit...





13.02.2016

"Mister Feuerwehr" sagt Servus

Viele herzliche Worte gab es zum Abschied für den langjährigen Kreisbrandinspektor Hermann Pledl (3.v.l.) von "seinen" Kreisbrandmeistern Robert Lang (v.l.), Robert König, Hans Richter, Sepp Süß und Alois Wiederer. − Foto: Kraus

Seiboldsried. Er engagierte sich allein in einem Jahr etwa 700 Stunden ehrenamtlich, ist seit über 40 Jahren bei der Feuerwehr, übernahm seit 35 Jahren Verantwortung in Führungspositionen – fast 17 Jahre davon als Kreisbrandinspektor. Jetzt hat sich Hermann Pledl aus Hochdorf offiziell verabschiedet...





13.02.2016

Bürgermeister auf Wohnungssuche

Wohin mit Asylanten mit Bleiberecht? Mit dieser Frage beschäftigten sich (v.l.) Doris Reuschl von der Regierung, Landrat Michael Adam und Gemeindetags-Kreisvorsitzender Hermann Brandl. − Foto: Langer

Regen . Um ein zentrales Thema ging es am Donnerstag auf der Kreisverbandsversammlung des Gemeindetags im vhs-Gebäude: Wohnraum für anerkannte Asylbewerber. Der Kreisvorsitzende Bürgermeister Hermann Brandl aus Arnbruck hatte das Thema auf dringenden Wunsch einiger Kollegen auf die Tagesordnung gesetzt...





13.02.2016

Zwei Kracher auf der Bühne

Haben den Deutsch-Rap revolutioniert: K.I.Z aus Berlin. − F.: POA

Salching . Sechs Buchstaben reichen dem Pfingst Open Air, das vom 12. bis 15. Mai in Salching bei Straubing stattfindet, um zwei der begehrtesten und beliebtesten Bands der aktuellen Musikszene auf die Bühne zu stellen: K.I.Z ("Hurra, die Welt geht unter") und SDP ("Ich will nur dass Du weisst"). Neben diesen beiden Krachern konnten am Sonntag...





13.02.2016

Schützen waren schwer aktiv

Ehrungen standen im Mittelpunkt bei der Jahresversammlung der Arberschützen: (v. links) 1. Schützenmeisterin Helga Wölfl, Christa Dimpfl, Schützenliesl Sandra Kellermeier, Dominik Koller, Erich Kutschewski und Bürgermeister Joli Haller. − Foto: Wölfl

Bodenmais. 1. Schützenmeisterin Helga Wölfl konnte zur diesjährigen Generalversammlung Bürgermeister Joli Haller begrüßen, sowie das Ehrenmitglied Günther Wölfl und die amtierende Schützenliesl Sandra Kellermeier, ebenso ihre Vorgängerin Eva Achatz. Wölfl brachte die vielen Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres wieder in Erinnerung...





13.02.2016

NOTFALLDIENST für den 13. und 14. Februar

Ärzte Notarzt: 112. Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Vertretung des Hausarztes: 01805/191212 oder 116117. Freitag, 18 Uhr, bis Montag, 8 Uhr; Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr. Zahnärzte Jeweils von 10 bis 12 und 18 bis 19 Uhr. Info: www.notdienst-zahn.de. Regen/Zwiesel: Samstag und Sonntag: Heike Schwarz, Abt-Hermann-Straße 1, Kirchdorf,...





13.02.2016

MOMENT MAL,

der erste Fischotter-Berater in Niederbayern arbeitet seit Mittwoch in Regen? Zu dieser Nachricht, die wir am Donnerstag arglos verkündet haben, meldeten gleich mehrere fachkundige Personen aus der Naturschutz-Szene Widerspruch an. Und brachten beispielsweise den Namen Markus Schwaiger ins Spiel. Der Bodenmaiser Ingenieur war in den Jahren 2011 bis...





13.02.2016

Firmlinge nehmen sich Zeit für Senioren

Regen . Seit Oktober laufen in der Pfarrei die Firmvorbereitungen. Jetzt besuchten Jonas, Lisa, Anika, Thomas, Alexander und Angelina aus der Klasse 6a der Mittelschule Regen mit ihren Firmhelferinnen das Wohn- und Pflegezentrum "St. Elisabeth" Regen. Denn im Rahmen dieser Vorbereitung soll den jungen Christen auch ein soziales Projekt nahe...





13.02.2016

Fortbildung für Touristiker und Vermieter

In den Grenzbahnhof mit den NaturparkWelten sind am Mittwoch Touristiker und Vermieter zu einer Fortbildung eingeladen. − F.: NP

Bayer. Eisenstein . Der Naturpark Bayer. Wald e.V. bietet eine Fortbildung für Touristiker und Vermieter in den NaturparkWelten im Grenzbahnhof Bayer. Eisenstein an. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. Februar, um 13.30 Uhr statt und dauert etwa zwei Stunden. Der Grenzbahnhof bietet verschiedene thematische Schwerpunkte unter einem Dach: das...





13.02.2016

Schnupfer unter bewährter Führung

Haid. Zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Lemberger in Haid konnte Vorsitzender Alfred Gigl 24 Mitglieder des Schnupfervereins Haid begrüßen. Darunter war als Neumitglied auch Bürgermeister Alois Wildfeuer. Der Schnupferclub hat derzeit 79 Mitglieder. Gigl erinnerte an die umfangreiche Renovierung der Dorfkapelle im vergangenen Jahr...





13.02.2016

KULTUR & EVENT IN KÜRZE

Begleitprogramm für Kinder zur Augsburger Puppenkiste Zwiesel . Am Montag, 15. Februar; bietet die Stadt wieder ein museumspädagogisches Begleitprogramm zur Ausstellung der Augsburger Puppenkiste im Waldmuseum an. Zunächst gibt es eine Führung mit der kommissarischen Museumsleiterin Elisabeth Vogl und ihrem Assistenten Bertl, einer Marionette...





13.02.2016

Binnen 40 Jahren: Mehr Hausärzte und deutlich mehr Spezialisten

Derzeit sind folgende Vertragsärzte- und Psychotherapeuten (auch in Teilzeit) im Landkreis Regen tätig, freiberuflich oder angestellt: 56 Hausärzte 1 Anästhesist 5 Augenärzte 3 Chirurgen 3 Orthopäden 10 Frauenärzte 3 Hals-, Nasen-,Ohrenärzte 3 Hautärzte 10 Internisten 4 Kinderärzte 1 Nervenarzt 1 Neurochirurg 1 Psychiater 2 Psychotherapeutisch...





13.02.2016

KEB bietet in diesem Jahr drei Bildungsfahrten an

Regen . Die Katholische Erwachsenenbildung heuer wieder drei Bildungsfahrten mit ihrem Ehrenvorsitzenden Sepp Schlecht an. Die Pfingstreise an die Ostsee (16.-21. Mai) ist bereits ausgebucht. Besonders freut sich Schlecht über die Teilnahme von Pfarrer Josef Renner, der als Missionar auf Heimaturlaub in Kollnburg und langjähriger Mitarbeiter bei...





13.02.2016

NAMEN UND NACHRICHTEN

Die Kampers haltenBischofsmais die Treue Bischofsmais . Für ihren 30. Aufenthalt in der Gemeinde Bischofsmais sind Hans-Josef , genannt "Jupp", und Claudia Kampers aus Korschenbroich bei Mönchengladbach in der Pension Berghof Plenk geehrt worden. Seit 1985 kommt das Paar nach Bischofsmais in den Urlaub...





13.02.2016

Ehrenzeichen für Dr. Ursula Helbig

Ehrenzeichen für die Kirchberger Neu-Bürgerin Dr. Ursula Helbig: Landrat Michael Adam (rechts) überreichte die Ehrung, Bürgermeister Alois Wenig gratulierte. − Foto: Langer/LRA

Regen/Kirchberg. Eine besondere Auszeichnung bekam Dr. Ursula Helbig kürzlich von Landrat Michael Adam überreicht. Sie wurde mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Dr. Helbig, die erst vor Kurzem nach Kirchberg gezogen ist, wurde für ihre Leistungen in Egling an der Paar gewürdigt...





13.02.2016

NAMEN UND NACHRICHTEN

Die Jubilarin Corinna Paternoster mit einigen ihrer Kindergartenkinder. − Foto: Stumpf

Regen. Zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum konnte der Vorsitzende des Ortscaritasverbandes, Georg Kuhndörfer , der Kinderpflegerin Corinna Paternoster vom Kindergarten St.Michael gratulieren. Kuhndörfer bedankte sich bei der Jubilarin mit Präsent und Urkunde für ihre Arbeit mit den Kindern. Der Vorsitzende lobte im Beisein der Kindergartenleiterin...





13.02.2016

Erwacht der "Pandurenhof" wieder zum Leben?

Regen. Eine Sitzung des Bauausschusses findet am Dienstag, 16. Februar, ab 16 Uhr statt. Auf der Tagesordnung stehen eine Änderung des Bebauungsplans "Bodenmaiser Straße" und fünf Bauanträge sowie drei Vorbescheidsanträge. Darunter ist auch ein Antrag von Unternehmer Willi Wittenzellner auf Erweiterung des ehemaligen Hotels "Pandurenhof" in...





13.02.2016

Fünf Teams bei ECM-Meisterschaft

Regen. Der EC Moitzerlitz Regen hat am Rosenmontag seine traditionelle Vereinsmeisterschaft im Eisstadion Regen ausgetragen. 27 Vereinsmitglieder kämpften, aufgeteilt in fünf Mannschaften, um den ersten Platz. Vereinsmeister wurde schließlich das Team mit den Schützen Manfred Schubert, Stefan Süß, Manfred Wenig und Wolfgang Eberl...





13.02.2016

Gelöbnis diesmal in der Kaserne

Regen. Das nächste feierliche Gelöbnis der Bundeswehr findet am Donnerstag, 3. März, statt – an ungewohntem Ort. Die Rekruten des Panzergrenadierbataillons treten diesmal in der Bayerwald-Kaserne zum Gelöbnis an. Die Feierlichkeiten beginnen auch früher als üblich, nämlich um 11 Uhr. Schon um 9...





13.02.2016

Neue Brücke über die Schwarzach

Langdorf . Eine Sitzung des Grundstücks- und Bauausschusses findet am Montag, 15. Februar um 15 Uhr im Rathaus statt. Es geht um den Neubau einer Brücke über die Schwarzach/ den Rothbach, den Standort für den Feuerlöschteich Außenried, die Dacherneuerung Hirtenhaus, die Sanierung der Kläranlage (Dachstuhlbelüftung Einhausung...





13.02.2016

PERSON DES TAGES

Hermann Pledl ist seit über 40 Jahren bei der Feuerwehr, übernahm seit 35 Jahren Verantwortung in Führungspositionen – fast 17 Jahre davon als Kreisbrandinspektor. Jetzt hat sich der Hochdorfer offiziell verabschiedet. Der Ex-KBI feierte mit "seinen" 38 Feuerwehren und Ehrengästen aus dem ganzen Landkreis den Ausstand und nachträglich seinen...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort
















 - dpa

Weil er ohne die Scheibe freizukratzen unterwegs war, hat ein Rentner am Freitagabend in Langdorf...



Die Hilfe der Technik, wie im Bild eine Gamma-Kamera für Schilddrüsen- und Knochenszintigramme, nutzt Dr. Walter Stoiber seit jeher im Arbeitsalltag. − Foto: Frisch

Eine Instanz zieht sich aufs Altenteil zurück: Der Internist Dr. Walter Stoiber verabschiedet sich...



Feierlich verabschiedet: Bürgermeister Franz Wittmann überreichte Birgit Nistler als Dankeschön unter anderem einen Blumenstrauß und eine Urkunde. − Foto: Albrecht

Ganz schön in Schale geworfen haben sich insbesondere die Männer aus den Reihen der Unabhängigen...



Der 27-Jährige Fahrer lenkte sein Auto in die Leitplanke, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Er wurde leicht verletzt. − Foto: Zitzelsberger

Am Freitagmorgen hat es auf der Bundesstraße 85 einen Verkehrsunfall gegeben...



Regens Landrat Michael Adam ist erkrannt. Deshalb muss die für Sonntag geplante Dienstversammlung der Feuerwehrführungskräfte verschoben werden. Damit verschiebt sich auch die Neuwahl des Kreisbrandrates. − Foto: Albrecht

Die für kommenden Sonntag, 14. Februar, in Ruhmannsfelden (Landkreis Regen) geplante...





"Freie Meinungsäußerungen werden unterbunden" – Thomas Gierl (FWG) mag nicht mehr Gemeinderat sein. − Foto: Gierl

Das ist ein politischer Paukenschlag in der kleinen Gemeinde Geiersthal (Landkreis Regen): Thomas...



 - dpa

Weil er ohne die Scheibe freizukratzen unterwegs war, hat ein Rentner am Freitagabend in Langdorf...



Regens Landrat Michael Adam ist erkrannt. Deshalb muss die für Sonntag geplante Dienstversammlung der Feuerwehrführungskräfte verschoben werden. Damit verschiebt sich auch die Neuwahl des Kreisbrandrates. − Foto: Albrecht

Die für kommenden Sonntag, 14. Februar, in Ruhmannsfelden (Landkreis Regen) geplante...



Geschicklichkeit und Muskelkraft waren beim Zugschlitten-Rennen gefragt. − Foto: Bietau

Die zweite Auflage des historischen Ski- und Schlittenrennens hat am Sonntag wieder zahlreiche...



−Symbolbild: dpa

Die Schwangerschaft war echt, die angeblich unmittelbar bevorstehende Entbindung aber erfunden...





Traurige Gewissheit: Der tödliche Unfall bei einer Bergwacht-Übung Ende Oktober 2015 war ein tragischer Unfall. − F.: Archiv/Frisch

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zum tödlichen Unfall im Rahmen einer Bergrettungsübung...







Anzeige