• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.10.2014

Die Sorgen und Nöte der Albersdorfer

Vollbesetzt war der Schulungsraum der FFW Albersdorf am Dienstag Abend. Knapp 70 Besucher lauschten Bürgermeister Florian Gams (r.) bei seinem eineinhalbstündigen Vortrag über die Eckdaten der Stadt Vilshofen und brachten anschließend ihre Anliegen vor. − Foto: Fischer

Albersdorf. Schaffen wir es, Alkofen zu übertrumpfen?, frotzelte FFW-Vorstand Alexander Wagner und zählte die Köpfe im vollbesetzten Schulungsraum der Feuerwehr Albersdorf bei der Bürgerversammlung am Dienstag Abend. Ein Lächeln huschte über sein Gesicht. "Die Alkoferer hatten nur 60 Leute, wir sind schon bei 68, und da kommt noch einer...





30.10.2014

"Dieses Jahrzehnt gehört Pleinting"

"Wir liegen exakt im Kostenrahmen",betont Reinhard Gerl, der als Hochbautechniker der Stadt und Bauherrnvertreter die Renovierung der Alten Kirche in Pleinting betreut. − Foto: Ehrenhauser

Pleinting. Die Renovierung des zukünftigen Pleintinger "Kulturzentrums" schreitet voran: Die neuen Fenster und Türen sind schon eingebaut, gerade werden die äußeren Fassaden und die Fensterbänke verputzt. Seit April wird die Alte Kirche Pleinting erneuert. Vor Weihnachten sollen die Arbeiten abgeschlossen sein...





30.10.2014

TERMINE

Ausstellungen VILSHOFEN Rathausgalerie: "Zwischenräume" Keramik/Stahl und Acrylmalerei - Ausstellung von Edith und Lothar Blitz Vernissage: Freitag, 31.10., 19 Uhr, die Einführung hält der Schriftsteller Friedrich Mülder. Öffnungszeiten: Mi 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 10-12 Uhr, www.lothar-blitz.de. Bis So., 16. November...





30.10.2014

Tod vor der Haustür: Verfahren eingestellt

Fürstenzell/Landshut. Ohne juristische Konsequenz bleibt für eine 53-Jährige aus Fürstenzell der tragische Tod einer Rentnerin vor deren Haustür im Landkreis Dingolfing-Landau: Das Verfahren gegen sie wegen fahrlässiger Tötung wurde bei der Neuauflage des Prozesses vor der Berufungskammer des Landgerichts Landshut eingestellt...





30.10.2014

Großer Erfolg für den kleinen Felix

Gemeinsam für die gute Sache traten die Stadtkapelle Vilshofen und Bürgermeister Florian Gams (r.) im Atrium von Vilshofen ein. − Foto: Benjamin Zitzlsperger

Vilshofen. "Wir helfen Felix" - unter diesem Motto veranstaltete die Stadtkapelle Vilshofen unter Leitung von Andrea Wagenpfeil ein Benefizkonzert zu Gunsten eines vierjährigen Jungen aus dem Stadtgebiet, der eine Entwicklungsstörung hat. "Der kleine Felix hat durch eine Genveränderung ein wahrhaft schweres Schicksal zu tragen und wir wollen dazu...





30.10.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 25. Apotheken Donnerstag: Hofmark-Apotheke, Bad Birnbach, Hofmark 20, 08563/3935. Inn-Apotheke, Neukirchen am Inn, Hauptstr. 3, 08502/922410. Alte Apotheke, Pocking, Simbacher Str. 12, 08531/4982. St. Markus-Apotheke, Thurmansbang, Schulstr. 3, 08504/91150...





30.10.2014

Bäcker: Müssen mehr für Qualität und Image tun

Sprachen auf der Herbstversammlung der Bäcker-Innung Passau die Themenschwerpunkte der Zukunft an: Stellvertretender Obermeister Hans-Peter Wagner, Obermeister Peter Landshuter und Kreishandwerksmeister Siegfried Piske. − Foto: PNP

Passau. "Die Bäcker müssen mehr für Qualität und Image tun", forderte Obermeister Peter Landshuter im Rahmen der Herbstversammlung der Bäcker-Innung Passau. Sorge bereitet dem Obermeister auch die zunehmende Tendenz der Verbraucher, sich im Lebensmittelgroßhandel mit Backwaren zu versorgen. Sorgen macht derLebensmittelgroßhandel Damit dieses...





30.10.2014

KURZ NOTIERT

Seminar erklärt: So klappt die Direktvermarktung Passau. Ob Optimierung der Direktvermarktung oder Neueinstieg: Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu einen zehntägigen Kurs an. Rechtsfragen, Marketingstrategien, Gesprächsführung mit Kunden und Warenpräsentation sind Bestandteil der Fortbildung. Der Auftakt findet am 24./25...





30.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Mit Kolping auf der Via Nova Vilshofen. Der Pilgerweg Via Nova führt auf verschiedenen Routen durch drei Länder Europas. Eines der schönsten Stücke hatte sich die Kolpingsfamilie Vilshofen ausgesucht, als sie an einem Oktobersamstag bei herrlichem Herbstwetter das Naturjuwel "Wildbachklamm Buchberger Leite" durchwanderte...





30.10.2014

Die FDP wird weiblicher

Die Führungsriege (v.l.): Nicole Bauer, stellvertretende Bezirksvorsitzende, Alexander Spörr, scheidender Kreisvorsitzender, Gerhard Kastner, Heinz Münzberg, Beisitzer, Vorsitzende Bettina Illein, Kreisschatzmeister Sebastian Löw, Schriftführerin Birgit Danninger, Beisitzer Hansi Brandl, Sandra Brandl und Christian Neulinger, stellvertretender Bezirksvorsitzender. − Foto: PNP

Ortenburg/Pocking/Bad Füssing. Die Liberalen werden weiblicher – in Passau-Land. "Frauenquote ohne Frauenquote problemlos erfüllt", meldet der Kreisverband. Zudem sei es gelungen, den FDP-Landesparteitag im November nach Bad Füssing zu holen. Bundesvorsitzender Christian Lindner wird als Redner auftreten...





30.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Schlesier feierten Erntedankfest Vilshofen. Das Erntedankfest nimmt einen festen Platz im Jahresprogramm der Landsmannschaft Schlesien. Vorsitzende Barbara Bauer freute sich, zu der Traditionsveranstaltung im evangelischen Gemeindehaus nicht nur einen Großteil der Mitglieder, sondern auch Bürgermeister Florian Gams begrüßen zu können...





30.10.2014

KOMPAKT

Vilshofen gewinnt an Einwohnern Vilshofen. Erfreuliche Entwicklung in der Stadt Vilshofen – die Einwohnerzahl steigt kontinuierlich an. Marion Endl, Leiterin des Bürgerbüros, hat die Zahlen verglichen. Waren Anfang diesen Jahres 16377 Einwohner angemeldet, so waren es am 1. September 2014 bereits 16471, am 1. Oktober 16483...





30.10.2014

TAGES-TIPPS

3 Männer nur mit Gitarre Aldersbach. Hinter dem Motto "3 Männer nur mit Gitarre" verbergen sich die bayerischen Kabarettisten Keller Steff, Roland Hefter & Michi Dietmayr. Bei den Konzerten von "3 Männer nur mit Gitarre" brillieren die Künstler mit Darbietungen deren Highlights aus den entsprechenden Solo-Programmen...





30.10.2014

Grüne fordern mehr Bioprodukte

Passau. Für mehr Biobauern im Passauer Land ist die Kreistagsfraktion der Grünen bei einem Besuch im Biokreis am Stelzlhof eingetreten, um die wachsende Nachfrage nach Ökoprodukten stillen zu können. Biokreis-Geschäftsführer Sepp Brunnbauer (l.) mahnte eine Flächenprämie an, die für Biobauern auskömmlich ist...





1
2 3 ... 12


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht











Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...



−Symbolfoto: PNP

Der Polizei in Oberösterreich ist ein Schlag gegen eine Diebesbande gelungen...





Ein Blick auf den Baumarkt-Parkplatz in Hauzenberg am Mittwoch Mittag. So ähnlich sah es auch am Dienstag Mittag dort aus. Ein Rentner parkte eine Fahrerin derart zu, dass sie nicht aussteigen, nicht vor- und zurückfahren konnte, offenbar als "Strafe" dafür, dass sie auf der riesigen und fast leeren Teerfläche aus seiner Sicht nicht korrekt geparkt hatte und mit ihrem Parkmanöver zwei Plätze in Anspruch genommen hatte. Zehn Minuten war die Fahrerin in ihrem Lupo gefangen. Erst dann fuhr der 79-Jährige weg und ließ die Frau frei. − Foto: Riedlaicher

Ein äußerst skurriler Fall von "Kampfparken" hat sich diese Woche auf dem fast leeren Parkplatz des...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



"Paper" nennt Annette Miedl das weiße Katzenbaby, das sie Montagfrüh im Altpapiercontainer fand. − Foto: Hatz

"Wie kann jemand so etwas machen?", fragen sich die Besitzerinnen des Presserestaurants in der...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Die elektronische Höhenverstellung von Küche und Herd demonstrierte Herbert Schmitmeier, geschäftsführender Gesellschafter des Vita d’Oro-Wohnparks (l.). Bürgermeister Jürgen Fundke (2.v.l.) zeigte sich beeindruckt. − Fotos: Georg Gerleigner

Eine innovative Idee oder ein neues Produkt habe stets Skeptiker, sagt Herbert Schmitmeier...



88 Mitarbeiter arbeiten aktuell im Betrieb in Büchlberg. Für sie kam die Nachricht der geplanten Schließung überraschend. − Foto: Jäger

Für viele der aktuell 88 Mitarbeiter der Transtechnik GmbH in Büchlberg kam die Nachricht völlig...



Der Soziologe Dr. Thorsten Benkel (kl. Bild) suchte in ganz Deutschland und Österreich nach kuriosen Grabsteinen. In diesem Fall handelt es sich um das Grab eines Gastwirts. − F.: Benkel/Meitzler/Eberle

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen...



Der Vorstand der Deutschen Bahn, Volker Kefer (v.l.), Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt beim Spatenstich der Neufahrner Kurve. Nach der Fertigstellung im Jahr 2018 können Bahnreisende aus Ostbayern direkt bis zum Flughafen fahren und müssen nicht mehr in Freising umsteigen. − Foto: dpa

Menschen aus Ostbayern sollen bald schneller mit der Bahn zum Flughafen München kommen...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008