• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




05.03.2015

TERMINE

Ausstellungen AIDENBACH Rathaus Aidenbach: Ausstellung Christine Hochleitner Vernissage, morgen Freitag, um 19 Uhr. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Aidenbacher Rathauses besucht werden (Mo-Fr: 8-12 Uhr; Mo-Do: 13-16 Uhr) und am Sonntag, 29.03.2015, von 14-16 Uhr. Bis So., 29. März...





05.03.2015

Gesangverein gewinnt neue Mitglieder

Gute Stimmung herrscht beim Gesangverein Ortenburg. Von links: Dirigent Peter Lehner, Walter Welisch, Helmut Bernauer,Doris Kerl, Andrea Prinzinger, Jens Günther,Heike Günther, Gertrud Welisch, 1. Vorstand Peter Stephan, 2. Vorstand Gabi Lamb − Foto: Köhler

Ortenburg. Die Werbeaktion hat sich gelohnt: Acht neue Stimmen erklingen seither im Gesangverein Ortenburg. Vorjahres-Erfolge wie dieser kamen bei der Jahreshauptversammlung zur Sprache. Zudem bleibt die Vereinsführung fast geschlossen im Amt. Mit dem Sängerspruch "Wo Schloss Ortenburg dich grüßt" eröffnete der Gesangverein unter der Leitung von...





05.03.2015

Soweit die Füße tragen

Die Damen sind traurig, dass der hilfsbereite Postzusteller aufhört. Aber er wird sie regelmäßig besuchen, verspricht Welzel (v.l.) Marina Hobler, Sieglinde Schefcsik, Claudia Sterr und Tanja Blöchinger.

Vilshofen. Das große Regal voller Schuhe im Hausgang spricht Bände: hier wohnt einer, der viel rumkommt. Winterstiefel mit Profilsohle, die sich im Schnee bewähren müssen, stehen neben wasserdichten Tretern für den Regen. Laufschuhe für die Übergangszeit stehen neben leichten Sportschuhen. Jeden Morgen tritt Klaus Welzel vor die Haustür...





05.03.2015

Vilshofen – Gewinner bei Behördenverlagerung

Landrat Franz Meyer und Bürgermeister Florian Gams (r.) können sich gegenseitig beglückwünschen. Meyer hatte eigenen Aussagen nach in den Ministerien für das Passauer Land als Standort für eine Behörde geworben. Auch wenn sie unterschiedlichen Parteien angehören: Die Freude ist bei beiden groß. – ts

Vilshofen. Solche Geschenke nimmt man doch gerne an: Bürgermeister Florian Gams (SPD) erfuhr gestern Nachmittag während der Verkehrsausschuss-Sitzung des Kreistages, dass seine Stadt die große Gewinnerin bei der Verlagerung von Behörden sein wird. Landrat Franz Meyer (CSU), der in der Vergangenheit im Finanz- und Innenministerium auf das Passauer...





05.03.2015

Kommandant: "Ein letztes Mal"

Nach der gut verlaufenen Wahl: Kreisbrandmeister Stefan Drasch (v.l.) , Kreisbrandinspektor Johann Walch, Stadtrat Karl Walch, 2. Kommandant Josef Meier, Stadtrat Markus Kühnert, Stadtrat Robert Heininger, 3. Bürgermeister Fritz Lemberger, 1. Kommandant Reinhard Kremhöller, Bürgermeister Florian Gams und Vorstand Alfred Heringlehner jun. − Foto: Heringlehner

Aunkirchen. Die Feuerwehr Schwanham hat im Rahmen ihrer Generalversammlung die Wahl des 1. und 2. Kommandanten vorgenommen. Bürgermeister Florian Gams, der die Wahl leitete, konnte verkünden, dass die bisherigen Kommandanten Reinhard Kremhöller und sein Stellvertreter Josef Meier mit großer Mehrheit wieder gewählt wurden...





05.03.2015

Casting: Nachwuchs-Kobolde gesucht

Zum Fürchten sehen die Hexen vom Hauzenberger Woidperchtenverein aus. Sie tanzen bei der Ortenburger Walpurgisnacht und werden auch die jungen Kobolde für ihren Auftritt ausstatten.

Ortenburg . Gruselig wird es bald auf Schloss Ortenburg. In der Nacht auf den 1. Mai – der Walpurgisnacht – treten dort die "Woidperchten" auf. Die Nacht der Hexen wird von dem Ortenburger Roland Fuchs zum ersten Mal auf dem Schloss veranstaltet. Um die Besucher auf das bunte Treiben einzustimmen...





05.03.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 25. Apotheken Donnerstag: Schloss-Apotheke, Ortenburg, Marktplatz 25, 08542/91116. St. Ulrich Apotheke, Pocking, Simbacher Str. 6, 08531/7602. Dreiburgen-Apotheke, Tittling, Marktplatz 7, 08504/91490. Markt-Apotheke, Triftern, Unterer Markt 11, 08562/2687...





05.03.2015

Hauzenberger "Minis" erstmals Diözesanmeister

Fürstenzell. In Fürstenzell spielten die U-15-Ministranten der Diözese Passau den Hallenfußballmeister aus. 13 Mannschaften aus acht Dekanaten kämpften in der Turnhalle der Mittelschule um den Titel. Angetreten waren die Teams aus Hauzenberg, St. Salvator, Zeilarn, Burgkirchen a. Wald, St. Korona (Patriching), Kirchweihdach/ Oberbuch, Salzweg...





05.03.2015

KURZ NOTIERT

Minderjährige Flüchtlinge:Kreisjugendamt berichtet Passau. Einen Sachstandsbericht zur Inobhutnahme von unbegleiteten Minderjährigen (uM) gibt das Kreisjugendamt Passau in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses, die am Mittwoch, 11.März, um 15 Uhr in der Heimvolksschule St.Maria in Fürstenzell stattfindet. Zuvor stellt sich die Heimvolksschule vor...





05.03.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Abschied von der Schlittschuh-Saison Vilshofen. Für die Kinder des Kinderhauses St. Raphael in Vilshofen ist jetzt eine erfolgreiche Schlittschuhsaison zu Ende gegangen. Jeden Freitag durften die jungen Nachwuchsläufer mit ihren Eltern oder Großeltern aufs Eis. Zu Anfang der Saison nahmen manche noch die Pinguine und Eisbären oder auch die alten...





05.03.2015

INTERVIEW

Plastiktütensind bald out Christina Würdinger (21), Kassiererin bei REWE Die EU-Minister haben gerade das Ende der Einwegtüte beschlossen. Staaten dürfen Verbote oder Steuern einführen. Wie viele Plastiktüten drücken Sie Ihren Kunden jeden Tag in die Hand? Zusammen mit meinen Kolleginnen gebe ich pro Tag im ganzen Markt zwischen 100 und 150...





05.03.2015

Das "Goldene Blatt" brachte ihnen Glück

Klaus Welzel war der netteste unter allen Heiratskandidaten und machte bei seiner Anita das Rennen. − Foto: Hirtler-Rieger

Wie kommt ein Heilbronner nach Vilshofen? Der Liebe wegen, sagt Briefzusteller Klaus Welzel. Seine Frau Anita, die bei ihren Eltern in Vilshofen lebte, hatte im "Goldenen Blatt" 1975 eine Bekanntschafts-Annonce aufgegeben. Rund 20 interessierte Männer aus ganz Deutschland schrieben ihr, erzählt die heute 66-jährige Anita Welzel...





05.03.2015

Über der Autobahn wird gebaut

Aicha vorm Wald. Die Dienststelle Regensburg der Autobahndirektion Südbayern führt ab morgen, Freitag, Instandsetzungsarbeiten an einer Überführung im Zuge der A3 zwischen den Anschlussstellen Aicha vorm Wald und Passau-Nord durch. Betroffen ist die Überführung der Gemeindeverbindungsstraße von Vordergalgenbarg nach Hidring...





05.03.2015

Neue Unterrichtstechnik

Hofkirchen. Freuen dürfen sich Schüler und Lehrer sowohl in der Grundschule Hofkirchen als auch in der Grundschule Garham. Beide Einrichtungen bekommen für jedes Klassenzimmer modernste Unterrichtstechnik spendiert. Das Paket für die Grundschule Hofkirchen, das zum Gesamtpreis von 7750 Euro pro Raum jeweils Beamer...





05.03.2015

Überholer verursacht Unfall

Vilshofen. 3000 Euro Schaden an ihrem Wagen hat eine Autofahrerin, weil sie ein überholender Kleinwagen zum Ausweichen an die Leitplanke gezwungen hatte. Die 45-Jährige fuhr am Mittwoch gegen 7.40 Uhr auf der B8 von Passau nach Vilshofen. Auf Höhe Seestetten überholten in der Gegenrichtung drei Fahrzeuge einen Lkw...





05.03.2015

TAGESTIPPS

Geschichte und Geschichten Passau. Eine Altstadtführung veranstaltet Passau-Tourismus um 12.15 Uhr. Interessierte treffen sich dazu am Dom St. Stephan. Musik-Grüße aus Ungarn Bad Füssing . Musikalische Grüße aus Ungarn überbringt das Balaton-Ensemble bei seinem Konzert ab 19.30 Uhr im kleinen Kurhaus...





05.03.2015

Landwirtschaft im Dialog

Zum Gespräch trafen sich Kreisobmann des Bauernverbandes Ludwig Danner (sitzend, 1.v. r.), Kreisbäuerin Renate Stöckl (sitzend, 1. v. l.), leitender Landwirtschaftsdirektor Robert Schnellhammer (sitzend, 2. v. r.) mit Franz Meyer (sitzend, 2.v.l) und seinen Abteilungsleitern. − Foto: PNP

Passau. Die Palette der Themen ist umfangreich, wenn sich die Spitzen des Bayerischen Bauenverbandes und des Landwirtschaftsamtes mit Landrat Franz Meyer und seinen Abteilungsleitern treffen. Neue Vorschriften im Veterinärbereich, naturschutzfachliche Anforderungen und wasserrechtliche Fragen standen im Mittelpunkt des Treffens...





05.03.2015

Vilshofen

Lesung mit Musik: Typen und Touren im Bayerischen Wald Passau. "Typen und Touren im Bayerischen Wald" heißt das Buch der freien Journalistin Simone Kuhnt und beides präsentiert die Passauerin am 8. März, 17 Uhr, im Café Museum. Die Autorin wird von Musikern (zwei Geigen, eine Steirische) begleitet. Das kleine...





05.03.2015

Schlussverkauf beim Missionsflohmarkt

Schweiklberg. Einen Total-Ausverkauf von Winterwaren kündigt das Team des Missions-Flohmarktes im Kloster Schweiklberg an. Geöffnet ist am morgigen Freitag von 14 bis 17 Uhr. Angesichts der Brückensperrung in der Schweiklbergstraße empfiehlt das Flohmarkt-Team, die Umleitung über Kapuzinerstraße und Königsberger Straße zu fahren. − red





05.03.2015

Spielenachmittag fällt heute aus

Vilshofen. Wegen Krankheit muss der für heute Nachmittag angekündigte Vorlese- und Spielenachmittag im FamilienTreff ausfallen. Das Netzwerk FamilienLeben wird versuchen, den Termin für Grundschulkinder in den Osterferien nachzuholen. Der neue Termin wird über die Presse bekannt gegeben. − eb





1
2 3 ... 6



Mein Ort
















Heimatminister Markus Söder hat am Mittwoch Details zur geplanten Behördenverlagerung vorgestellt. 395 neue Stellen soll Niederbayern bekommen. - Foto: dpa

Die Staatsregierung hat eines ihrer derzeit wichtigsten Projekte beschlossen: die Verlagerung von...



Darf künftig den Ton angeben bei Einsätzen: Florian Lorenz, Vizekommandant der Freiwilligen Feuerwehr Bergham, ist der jüngste Kommandant im Landkreis Passau. − Foto: Gerleigner

Wenn ich groß bin, werde ich Feuerwehrmann: Was für viele im Bubenalter als unerreichbarer Traum...



Laufen ist seine Leidenschaft: Der Passauer Steven Stone will das Braveheart Battle schaffen. − Foto: red

"So könnte ich nicht mehr leben." Steven Stone sitzt in einem Passauer Lokal und nippt an seinem...



Der Bau sieht oben am Kreisverkehr einen "Kopfbau" mit Geschäften, Ärzten und Gastronomie vor, unten den Rewe-Markt und dazwischen einen verglastes "Gelenk". Die Fassade ist verputzt. −Plan: Architekturbüro Mitschelen & Gerstl

Architekt Fritz Gerstl hat im Stadtrat erstmals Pläne gezeigt, wie das nun "Neustift-Center"...



Helmut Kepler starb am Dienstag im Alter von 61 Jahren. − Foto: Schlegel

Bestürzung und tiefe Trauer hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Helmut Keplers in der ganzen Stadt...





−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...



−Symbolbild: dpa

Die Regierung von Niederbayern hat den Aktivisten des Vereins "Pro Rauchfrei" jetzt eine ordentliche...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...



Am Mittwoch Vormittag begannen die Bauarbeiten zum Aufstellen des Mobilfunkmastens auf dem Telekom-Gebäude am "Alten Sportplatz" in Hauzenberg. Der genaue Standort ist am linken Rand des Gebäudes, wo der Bauarbeiter zu sehen ist. Bis Donnerstag Nachmittag soll der Masten stehen. Eingeschaltet wird er wahrscheinlich Anfang April. − Foto: Riedlaicher

Die Telekom hatte es angekündigt. Der freiwillige Baustopp endet am 1. März...





Rechtliche Schritte kündigt Fürstensteins Bürgermeister Stephan Gawlik an, falls weiterhin behauptet werde, er habe von den Plänen für das Asylbewerberheim gesprochen. − Foto: PNP

Im März trifft sich der Gemeinderat wieder und damit bleibt es spannend, wie sehr die Räte sich die...



−Symbolfoto: dpa

Eine defekte Leitung hat am Dienstag von etwa 9 bis 14 Uhr dafür gesorgt, dass rund 2000...



Noch mehr Wasser im Ortsbild, nicht nur in Form von Brunnen, das wünschen sich die Zukunftsplaner. − Fotos: Archiv Schlegel

"Bad Füssing wirkt und wirkt und wirkt": Dieser Slogan könnte schon bald Geschichte sein...



Ein Ausflug am 30. April 2011 hat alles dramatisch verändert: Nach einem Sturz in der Wallfahrtskirche St. Salvator sitzt Gabriele Schuhbaum dauerhaft im Rollstuhl. "Unser Leben ist verpfuscht", sagt Uwe Schuhbaum. Das Ehepaar ist von Landshut nach Triftern in eine behindertengerechte Wohnung gezogen, um näher am Bäderdreieck zu sein. − Foto: Jörg Schlegel

Ist die Pfarrei St. Salvator in der Wallfahrtskirche "Heilige Dreifaltigkeit" ihrer...



Helmut Kepler starb am Dienstag im Alter von 61 Jahren. − Foto: Schlegel

Bestürzung und tiefe Trauer hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Helmut Keplers in der ganzen Stadt...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008