• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.10.2014

Der leise Tod der Telefonzellen

Fast alle Passanten sprangen hilfsbereit mit ein paar Münzen zum Telefonieren ein. Viele hatten die Telefonzelle bisher gar nicht bemerkt. Ihre Handys boten nur wenige an. − Foto: Rücker

Vilshofen. Meine Suche beginnt damit, dass ich einen Snackautomaten am Bahnhof für eine Telefonzelle halte. Die Größe passt ungefähr, silbern-metallisch ist er auch, die nostalgisch gelben Telefonhäuschen sieht man ohnehin kaum mehr. Mein Irrtum hält nicht lange an. Ich erspähe ein gelb-schwarzes Hinweisschild, das einen Telefonhörer abbildet...





02.10.2014

TERMINE

Ausstellungen VILSHOFEN Galerie im Stadtturm: Morellato - Uli Völkl (Malerei), Farb-, Materialcollagen Öffnungszeiten: Di bis So 14 bis 17 Uhr; sonntags ab 14 Uhr ist der Künstler anwesend. Bis So., 12. Oktober. Rathausgalerie: Osterhofener Künstlerverein "D'Leuchtenberger" Ausstellung von Gemälde in Acryl u...





02.10.2014

Vision für Generationen-Spielplatz

Viel Platz, der gut genutzt werden soll: Die Laufbahn soll verkürzt werden und der links verlaufende Bach in einem Halbkreis in die Fläche hinein umgeleitet werden, um eine Wasserspielbucht zu erhalten. In Richtung Kindergarten (rechts) kommen hochwassersicher eine Feuerstelle, ein Unterstand und ein Aussichtsturm. Spielgeräte sind nicht vorgegeben. Soweit die Idee des Architekten. − Foto: Gerleigner

Haarbach. Haarbach hat Platz. Genau gesagt zwischen Sportplatz und Kindergarten. Dort ist eine relativ große, ungenutzte Freifläche, die sinnvoll genutzt werden soll. Eine Art Generationen-Spielplatz soll dort entstehen, ein Platz, an dem sich die Haarbacher aller Altersklassen wohl fühlen können. Der Münchner Architekt Herbert Österreicher hat...





02.10.2014

Wunschkonzert beim Innenminister

Als kleines Dankeschön für den einstündigen Empfang im Landtag überreichte Karl Obermeier, der Chef der Bürgermeisterrunde (li.), im Beisein der Landtagsabgeordneten Reserl Sem und Walter Taubeneder eine Auswahl Ortenburger Schnäpse an Innenminister Joachim Herrmann. − Fotos: Fischer

München. Dass der Innenminister keine Wunder wirken und alle Sorgen und Nöte mit einem Handstreich wegwischen könne, war ihnen von vornherein klar, den 14 Bürgermeistern und sechs Geschäftsleitern der Gemeinden aus den Landkreisen Passau und Rottal-Inn, die von Joachim Herrmann am Dienstag im Landtag empfangen wurden...





02.10.2014

Paar streitet und lässt Polizei Phantom jagen

Froh über das milde Urteil: Anwalt Dietmar Heeb mit seiner Mandantin im Amtsgericht Passau. − Foto: Pierach

Passau/Fürstenstein. Beim heftigen Beziehungsstreit Anfang Februar in Fürstenstein kam ein Messer ins Spiel, das den Mann (29) schwer verletzte. Warum dieser Streit eine Großfahndung auslöste, war am Dienstag auch Thema im Amtsgericht Passau. Die Frau (31) musste sich auch wegen Vortäuschens einer Straftat verantworten...





02.10.2014

20 Bands und jede Menge Boogie Woogie

Im American Diner sind allein schon die perfekt gestylten Gäste eine Schau. Bei Kurzentschlossenen sorgt ein "rollender Frisör" für den passenden Haarschnitt. − Fotos: Klaus Biella

Eging am See. Ab Donnerstag steigt in der Westernstadt Pullman City die 4. Rockabilly Convention mit dem Lebensgefühl der 50er und 60er Jahre, mit den gigantischen Autos, den auffälligen Make Ups und mit jeder Menge Rock‘n‘Roll und Rockabilly. Auf insgesamt drei Bühnen sind bis in die Nacht zum Sonntag mehr als 20 Auftritte mit...





02.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Weinfest des KSV-Unteriglbach Unteriglbach. Großer Andrang herrschte beim alljährliche Weinfest des KSV-Unteriglbach auf dem Ederhof in Hinding. Vorstand Michael Simet begrüßte die zahlreichen Gäste und bedankte sich bei der Familie Eder für die Räumlichkeiten und die rege Mithilfe. Bei bayrischen Brotzeiten, Kuchenbuffet...





02.10.2014

Der Meister und seine Malerinnen

Karl Schöttner, der im August 80. Geburtstag feierte, ist akademischer Maler, ein Abstrahist, wie er selbst sagt. Von 1959 bis 1963 besuchte er die Akademie der Bildenden Künste in München. Er bringt seinen Schülern und Schülerinnen gerne die Maltechniken bei. Auch er stellt einige seiner Arbeiten (rechts "Die Maske") aus.

Vilshofen/Ortenburg. Aufregung im alten Haus von Gunther Braun. "Hier passt noch ein Bild hin", wird gerufen. Nach einer Stunde lässt sich kaum noch ein freies Plätzchen an den Wänden finden. Der Meister und seine Malerinnen (und ein Maler, er soll nicht unterschlagen werden!) haben so viele Schätze dabei, dass sie keine Mühe haben...





02.10.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 27. Apotheken Donnerstag: Stephan-Apotheke, Egglham, Hauptstr. 32, 08543/2100. Rottal-Apotheke, Rotthalmünster, Marktplatz 23, 08533/7221. Marien-Apotheke, Ruhstorf/Rott, Hauptstr. 30, 08531/31210. Dreiburgen-Apotheke, Tittling, Marktplatz 7, 08504/91490...





02.10.2014

Minimale Veränderungen bei Kfz-Versicherung

Vilshofen. Bald wird das alljährliche Schreiben über die Beitragshöhe der Kfz-Versicherung in den Haushalten der Region eintreffen. Heuer kann die Sorge um stark erhöhte Beiträge jedoch getrost beigelegt werden – die neuen Regionalklassen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft bestätigen dies...





02.10.2014

"Mit Musi und Gsang in da Hoamat"

Bei der Rast am Taferlsee spielte der Aunkirchner Männervierg’sang nicht nur für Ernst Raith (Landratsamt Passau, Kulturpflege) und den stellv. Landrat Klaus Jeggle auf.

Aunkirchen. Etwa 20 Sänger und Musikanten und ebenso viele "Draufgeher" wanderten bei der Volksmusikwanderung an der Vils entlang. Bereits zum 6. Mal lud die Volksmusikpflege des Landkreises Passau unter dem Motto "Mit Musi und Gsang da Hoamat entlang" zu der Wanderung rund um Aunkirchen ein. Musikalisch begrüßt wurden die Teilnehmer am Taferlsee...





02.10.2014

Mehr Geld für Lernpaten

Passau. Mit Hilfe von Lernpaten haben Regionalmanagement und Schulämter im Rahmen des Projekts "PASSgenAU" im vergangenen Schuljahr 131 Schüler an 13 Landkreis-Schulen gefördert. Der Landkreis unterstützte dies mit 10000 Euro. Der Bedarf ist – auch wegen der steigenden Zahl der Flüchtlingskinder – gewachsen...





02.10.2014

KOMPAKT

Am Ende der Sitzung:Fragestunde der Stadträte Vilshofen. Stadträte werden von Bürgern gerne um Auskunft gefragt bzw. von ihnen auf Probleme hingewiesen. Die Stadträte nutzen den Punkt "Informationen" am Ende jeder Sitzung dazu, Fragen von Bürgern oder eigene Anregungen weiterzugeben. Erich Fuchs (SPD) monierte...





02.10.2014

Kritik ist "pure Polemik"

Passau. "Nein, der Bund Naturschutz hat alles andere als eine eingeschränkte Wahrnehmung der Wirklichkeit im Landkreis Passau", sagt Karl Haberzettl, BN-Kreis-Vorsitzender, als Antwort auf die heftigen Attacken von Landrat Franz Meyer. Ganz im Gegenteil sehe er den Raubbau an der Landschaft mit offenen Augen...





1
2 3 ... 12


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung











Rote Karte für Sky: Christian Redenböck vom "Goriwirt" in Egerer hat wie viele andere das Abo des Bezahlsenders nach saftigen Preiserhöhungen gekündigt. − Foto: rse

Liebend gerne hätten zahllose heimische Bayern-Fans am Dienstagabend in den heimischen Wirtshäusern...



−Symbolfoto: dpa

Ein 14-jähriger Schüler ist am Mittwoch auf dem Weg zur Schule von zwei Männern geschlagen worden...



Fast alle Passanten sprangen hilfsbereit mit ein paar Münzen zum Telefonieren ein. Viele hatten die Telefonzelle bisher gar nicht bemerkt. Ihre Handys boten nur wenige an. − Foto: Rücker

Meine Suche beginnt damit, dass ich einen Snackautomaten am Bahnhof für eine Telefonzelle halte...



Claudia Fenzel (42) ist leidenschaftliche Köchin. Das Bayerische Fernsehen filmte bei ihr zu Hause in Tiefenbach (Lkr. Passau). Thema der Sendung: "Moderne bayerische Landküche". − Foto: privat

Claudia Fenzel aus Tiefenbach (Lkr. Passau) wird zur neuen Star-Köchin im Bayerischen Fernsehen...



Äußerst aufwendig war die Bergung des Lkw in der Nacht zum Mittwoch bei Thiessenhäusl. Die Staatsstraße war rund vier Stunden lang gesperrt. − Foto: Zechbauer

Hoher Sachschaden mit rund 18000 Euro ist bei einem Unfall mit einem Lastwagen in der Nacht zum...





Interessierte Blicke warfen Schaulustige von dieser Brücke bei Passau, um den Einsatz auf der A3 nach dem Geisterfahrerunfall zu verfolgen. Auch Autofahrer auf der Gegenfahrbahn Richtung Regensburg wollten sich das Geschehen nicht entgehen lassen. − Foto: Archiv Hendrik Schwartz

Sie hätten niemanden behindert und außerdem sei um diese Zeit am Nachmittag das Schlimmste längst...



− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...



 - Foto: Eckelt

Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in...



Auf der Bahnstrecke zwischen Passau und München waren am Dienstag chaotische Zustände: Mehr als zwei...



− Foto: flickr, von fibroblast (CC BY 2.0)

Eigentlich wollte Tina P.* nur ihren 24. Geburtstag feiern. Doch die Nacht in einem Passauer...





− Foto: flickr, von fibroblast (CC BY 2.0)

Eigentlich wollte Tina P.* nur ihren 24. Geburtstag feiern. Doch die Nacht in einem Passauer...



Herzlich willkommen: Prof. Dr. Hannes Schedel begrüßt Dr. Sabine Rosenlechner als neue Chefärztin in der Prof.- Schedel-Klinik in Kellberg. − Foto: Jäger

"Freund, so du etwas bist, bleib doch ja nicht stehn: Man muss von einem Licht fort in das andre...



− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...



Elf Monate dauern die Ermittlungen gegen den Bad Griesbacher Feuerwehrkommandant und städtischen Angestellten an. − F.: Schlegel

Erst hat es nur so ausgesehen, als hätte der frühere Bad Griesbacher Feuerwehrkommandant vor allem...



Mit Smartphones und Tablets erfassen die Mitarbeiter von Michael Drexler (links) die Zahl der Ebola-Fälle. Anschließend werden – wie im Bild – die Statistiken von Experten der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ausgewertet. − Foto: Drexler

Für Michael Drexler müsste der Tag momentan mehr als 24 Stunden haben. "Ich bin rund um die Uhr...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008