• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.08.2014

Wer ist schlauer: Der Jäger oder die Sau?

Gust Hasreiter in seinem Wald, wo er die Jagdkanzeln strategisch aufgestellt hat. Er kann stets zwei Schneisen einsehen. − Fotos: Rücker

Vilshofen. Die Wildschweine nehmen in den bayerischen Wäldern Überhand. Das wird zum Problem, weil das Schwarzwild in den Feldern großen Schaden anrichtet. Ein probates Mittel wäre, einfach mehr Wildschweine zu jagen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Unser Reporter durfte Gust Hasreiter auf der Pirsch begleiten...





20.08.2014

Die Geburt wird zur Existenz-Frage

Das Berufsbild der Hebamme verliert an Attraktivität – unter anderem wegen der hohen Versicherungsbeiträge. − F.: PNP/Archiv

Von Jonas SchützenederPassau. Die Gefahr ist ihnen bewusst: Geht bei einer Geburt etwas schief, hat die Hebamme vielleicht Mitschuld. Zum Glück verläuft die große Mehrheit der jährlich knapp 700 000 Geburten in Deutschland reibungslos. Trotzdem: Hebammen müssen sich entsprechend gegen Risiken versichern. Und das wird immer teurer...





20.08.2014

Kater Timo geht in die Kirche

Früher war er nie ein Katzenfreund, doch mittlerweile kann sich Pfarrer Klaus Stolz ein Leben ohne Timo nicht mehr vorstellen.

Von Viktoria Bokova Bad Griesbach. Ein Kater, der gemütlich durch die Kirche marschiert, sich seelenruhig umblickt und dann mit einem Schwung auf die Kirchenbank springt. Klingt skurril? Ist aber ein ganz gewöhnliches Szenario in der evangelischen Johanneskirche von Pfarrer Klaus Stolz in Bad Griesbach...





20.08.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 24. Apotheken Mittwoch: St. Josefs-Apotheke, Fürstenzell, Marktplatz 4, 08502/91160. Markt-Apotheke, Perlesreut, Marktplatz 8, 08555/315. Apotheke St. Georg, Pocking, Passauer Str. 23, 08531/249020. Post-Apotheke, Vilshofen an der Donau, Aidenbacher Str...





20.08.2014

Zwölf treue CSU-Mitglieder geehrt

Bei der Ehrung: (v.li.) Raimund Kneidinger, Gerda Leitl, Stefan Lang, Jürgen Wichert, Hermann Bischof, Alfred Arbinger, Rosa Eder, Martin Süß, Christine Püttner, Andreas Eder, Heinrich Niedermeier, Stephan Brandl, Franz Labermeier.

Ortenburg. Höhepunkt der Jahresversammlung des CSU-Ortsverbandes Ortenburg war die Ehrung von zwölf treuen Mitgliedern. Die Auszeichnung nahmen stellvertretender Landrat und CSU-Geschäftsstellenleiter Raimund Kneidinger und CSU-Ortsvorsitzender Stefan Lang vor, der für zehn Jahre Mitgliedschaft selbst unter den Geehrten war...





20.08.2014

Ein überwältigender Erfolg

Zum Schluss des gelungenen Konzerts stellten sich die Mitwirkenden zum Gruppenfoto auf.

Ortenburg. Schon zum fünften Mal in Folge richtete der Frauengsang Pomp-A-Dur des Heimat- und Volkstrachenvereins "D`Wolfachtaler Unteriglbach" das Marienkonzert in der katholischen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt aus. Auch diesmal stand der Benefizgedanke im Vordergrund. Die Spenden der Konzertbesucher in Höhe von 1620 Euro kamen zwei Familien aus...





20.08.2014

Er gibt seine Kraft an andere weiter

Die evangelische Kreuzkirche in Pocking: Glaube ist für Dr. Matthias Haun (kleines Bild) sehr wichtig und gibt ihm immer wieder Kraft – auch in seiner Zeit in der ehemaligen DDR, als er wegen seiner religiösen Überzeugung Repressalien ausgesetzt war. − Fotos: Schlegel/Winter

Auftanken und entspannen: In den Ferien ist endlich die Zeit dafür. In ihrer Sommerserie "Mein Kraftort – hier tanke ich auf" stellt die PNP Menschen vor, die ihre Seele am liebsten an einem ganz bestimmten Ort baumeln lassen.





20.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

30 Jahre Treue zum Gästehaus Inge Eging am See. "Ade und bleibt‘s g‘sund bis nächstes Jahr", mit diesen Worten wurden Ingo und Bärbel Weber aus Waldmühlbach schon 30 Mal im Gästehaus Inge verabschiedet. So viele Jahre waren sie Gast bei der Familie Funk und jedes Jahr freut sich Inge Funk, die Gastgeberin, auf ein Wiedersehen...





20.08.2014

1 a-Neustart für das Aidenbacher Volksfest

Krönender Abschluss des Aidenbacher Volksfestes war die Feuershow von Millennium Visions am Dienstag Abend, die direkt vor dem Festzelt stattfand und die Besucher in ihren Bann zog. − Foto: Fischer

Aidenbach. Einen Tag kürzer, aber dafür umso intensiver haben die Aidenbacher und ihre Gäste das 111. Volksfest gefeiert. Neues Gelände, neues Konzept – kein Wunder, dass das auch viele Auswärtige anlockte, die gespannt darauf waren, was Aidenbach auf die Beine stellen würde. Den Besucheransturm merkte auch die Brauerei Aldersbach...





20.08.2014

Whiteboard contra Kachelwände

Eine karg eingerichtete Klasse – aber stolz auf die neuen Schulbänke.

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, täglich in die Schule zu gehen und dort mit vielen technischen Geräten konfrontiert zu werden. Der Geographieraum unserer Schule, auch "Projektionsraum" genannt, ist seit diesem Schuljahr mit einem großen Whiteboard ausgestattet, welches oft in den Unterricht integriert wird...





20.08.2014

KOMPAKT

Sportplatz bei der Mittelschule erhält neue Sprinkleranlage Vilshofen. Der von der Mittelschule genutzte Sportplatz – Kampfbahn C – soll mit einer neuen Sprinkleranlage ausgestattet werden. Dies beschloss der Bauausschuss in seiner Sitzung am Montag. Der Auftrag geht an eine Windorfer Firma für knapp 29000 Euro...





20.08.2014

Sommer-Komödien im Stadtpark

Für Verwirrung sorgt ein anonymer Besuch eines Revisors bei den Ortsbewohnern: Marja (Cornelia Pollak, v.l.), Bürgermeister (Andreas Bittl), Anna (Barbara Lackermeier). − Foto: Harry Zdera

Osterhofen. Aus seiner diesjährigen Tournee macht das Kulturmobil des Bezirks Niederbayern auch in Osterhofen Stop: Professionelles Sommertheater mit hohem Unterhaltungswert ist am Samstag, 23. August, im Stadtpark zu sehen. Die Besucher dürfen sich auf die Komödie "Der Revisor" von Nikolai W. Gogol im Abendprogramm (20 Uhr) und auf das...





20.08.2014

Nun doch: Windorf erhält Notumfahrung

Die Baustelle gestern Mittag: Der Wimberger Bach ist verrohrt, hier soll nun der Brückenbau beginnen. Vor dem Wasserhäuschen soll ein Damm für die provisorische Umfahrung geschüttet werden. – F.: hr

Windorf. Der öffentliche Protest der Bürger, Autofahrer und Gewerbetreibenden, aber auch die Aktionen von Politikern, haben offenbar Wirkung gezeigt. Bei der Baustelle am Ortseingang von Windorf, wo ein neuer Durchlass für den Wimberger Bach erstellt wird, soll in den nächsten Tagen eine Notumfahrung gebaut werden...





20.08.2014

TAGES-TIPPS

Volksfest-AusstellungVilshofen. Traditionell stellen die Künstler der Vilshofener Neuen Gruppe zur Volksfestzeit im Rahmen der Volksfest-Ausstellung ausgewählte Kunstwerke in der Rathausgalerie aus. Zur Vernissage am heutigen Mittwoch, 20. August, um 19 Uhr sind alle Interessierten eingeladen. Die Ausstellung läuft bis einschließlich 31. August...





1
2 3 ... 10


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF
Presse-Meile - lauf ...











Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



−Symbolfoto: dpa

Ein aufmerksamer Bankangestellter hat gestern einen dreisten Betrug verhindert – Opfer: die...



Dass Jörg Krenn einen Spender gefunden hat und heute wieder zu Hause lebt, bleibt für ihn und seine Frau Monika ein kleines Wunder. − Foto: Fleischmann

Er hatte schon alles organisiert für seine Beerdigung. Die Orgelspielerin, den Urnenträger...



Mit ruhiger Hand und einem extra Paar Augen manövriert der Fahrer den Schwertransport durch die Engstelle in Neuburg am Inn. − Foto: Kain

Geduld, Geduld und nochmal Geduld, war gefragt bei allen, die am Mittwoch auf den Schwertransport...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Bad Griesbachs Polizeichef Gerhad Eichinger kündigte bereits Anfang des Jahres verstärkte Kontrollen an. − Foto: Archiv Schlegel

Es bleibt eine Problemzone: Am Ende des A94-Teilstücks rund um Malching im Landkreis Passau fahren...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



Stefan Oster − Foto: Archiv dpa

Stefan Oster (49), Salesianerpater und seit Mai Passauer Bischof, muss mit seinem neuen Leben als...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Tanzen und Feiern ist beim Promenadenfest angesagt, das von diesem Wochenende auf nächsten Samstag verschoben wurde. − Foto: Archiv PNP

Die Wettervorhersage für den 16. August meldet kalt und nass – also nicht ideal...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...



Als "Progroder" begleitete Domkapitular Josef Werkstetter den Kammertwagen des Katholischen Frauenbundes.

Es war ein historischer Jubiläums-Festzug, der nicht nur die 1200-jährige Würdinger Ortsgeschichte...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008