• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.08.2014

Mörderisches Geschehen am Karpfhamer Fest

Ingrid Werner hat mit "Karpfhamer Katz" ihren dritten Krimi veröffentlicht, in dem Karin Schneider mysteriösen Mordfällen nachgeht . − Foto: Schlegel

Bad Griesbach. Der Anziehungskraft des Karpfhamer Festes kann sich auch Ingrid Werners Lektor nicht entziehen. Der Berliner war zwar noch nie dort, hat aber riesige Lust, mal hinzugehen. Hat er doch das "Karpfhamer" auf eine besondere Art gut kennen gelernt: Ingrid Werners dritter Karin-Schneider-Krimi spielt auf dem Karpfhamer Fest...





27.08.2014

Hühnerhaltung statt Rasenmähen

Zutraulich und immer hungrig flitzen die Hennen zu Carmen Wenninger, wenn sie ihnen Weißbrot oder ihr Lieblingsfutter Weintrauben gibt. − Foto: Ehrenhauser

Vilshofen. "Wir essen eigentlich so gut wie keine Eier", sagt Carmen Wenninger. Dennoch hält die 51-Jährige seit November letzten Jahres drei Hühner in ihrem großen Garten mitten in einer Vilshofener Siedlung. "Ich wollte schlicht nicht mehr Rasenmähen", erklärt sie unumwunden. Auf einem 80 Quadratmeter hügeligen Areal dürfen nun ihre Hühner nach...





27.08.2014

Radeln macht den Kopf frei

Notfallseelsorger Thomas Weggartner nennt das Radl ein Sportgerät, auf dem man abschalten und Kraft tanken kann und das ganz besonders auf dem Radweg entlang des Völker verbindenden Donaustroms, bei gutem oder auch schlechtem Wetter. − Foto: Heisl

Auftanken und entspannen: In den Ferien ist endlich die Zeit dafür. In ihrer Sommerserie "Mein Kraftort – hier tanke ich auf" stellt die PNP Menschen vor, die ihre Seele am liebsten an einem ganz bestimmten Ort baumeln lassen.





27.08.2014

Der Rohbau fürs Öko-Landratsamt steht

"Wir meinen, wir haben unser Bestes getan, liebe Leute, schaut’s euch an": Zimmerer-Meister Stefan Fuchs (gr. Foto) von der Firma Haidl sprach den Zimmermannsspruch vor gut 100 Gästen, darunter frühere und aktuelle Kreisräte, Salzwegs Bürgermeister Josef Putz und sein Vorgänger Horst Wipplinger, Nachbarn, Kollegen am Bau, Vertreter der beauftragten Firmen und Landratsamts-Mitarbeiter. Danach gab’s eine zünftige Brotzeit (kleines Foto), bei der sich Landrat Franz Meyer (2.v.l.), Architekt Bert Reiszky (3.v.l.) und Baudirektor Edgar Küblbeck (4.v.r.) unter die Handwerker mischten. − Fotos: Jäger

Salzweg. "Der Dachstuhl auf dem Rohbau steht, die Krone von der Spitze weht, mit bunten Bändern reich geschmückt, damit die Arbeit weiter glückt" – wenn Landrat Franz Meyer so lyrisch wird, gibt’s was zu feiern: Gestern war Richtfest am Landratsamtsgebäude in Salzweg. Läuft weiterhin alles nach Plan...





27.08.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 24. Apotheken Mittwoch: Schloss-Apotheke, Ortenburg, Marktplatz 25, 08542/91116. St. Ulrich Apotheke, Pocking, Simbacher Str. 6, 08531/7602. St. Markus-Apotheke, Thurmansbang, Schulstr. 3, 08504/91150. Markt-Apotheke, Triftern, Unterer Markt 11, 08562/2687...





27.08.2014

"Die CSU muss die Zeit ohne Wahl nutzen"

Freuten sich über den gelungenen Traditions-Frühschoppen und die regen Diskussionen (v. l.) 3. Bürgermeister Franz Gerleigner, der Bürgermeister der Nachbargemeinde Ortenburg Stefan Lang, Staatssekretär a. D. Dr. Klaus Rose, Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer, Landtagsabgeordneter Walter Taubeneder, 1. Bürgermeister Fritz Pflugbeil, 2. Bürgermeister Tobias Birchinger und Ehrenvorsitzender Hermann Dobler. − Foto: red

Rainding/Sammarei. Frauentag im CSU-Ortsverband Haarbach: Zuerst der Gedenkgottesdienst für verstorbene Mitglieder im Rahmen des Patroziniums der Wallfahrtskirche Sammarei, danach der politische Frühschoppen im Gasthaus Fuchs in Rainding. Ortsvorsitzender und 2. Bürgermeister Tobias Birchinger konnte dazu viele Mitglieder und politisch...





27.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Eva Schreiegg feirte 103. Geburtstag Ortenburg. Ausgiebig feierte Eva Schreiegg ihren 103. Geburtstag mit der Familie im Inge-Gabert-Haus. Auch Bürgermeister Stefan Lang (3.v.r.)und der stellv. Landrat Klaus Jeggle (3.v.l.) waren unter den Gratulanten und überbrachten der ältesten Bürgerin Ortenburgs die besten Glückwünsche der Gemeinde bzw...





27.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Kinder bastelten Eulen Aldersbach. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Ferienprogramm der Gemeinde Aldersbach im letzten Jahr bot die Christliche Frauengemeinschaft Walchsing-Kriestorf auch dieses Jahr wieder einen kurzweiligen Bastelnachmittag für Kinder an. 22 Kinder fanden sich im Bürgertreff Walchsing ein, um ihre Lieblingseule anzufertigen...





27.08.2014

VdK Pleinting zu Besuch bei "Ilse"

Das Gruppenfoto entstand in luftiger Höhe auf dem Dach des Kesselhauses. − Fotos: Ragaller/ Blöchl

Pleinting. 20 Personen – darunter auch einige (Enkel-)Kinder – folgten der Einladung des VdK Ortsvereins Pleinting, Bewegung mit Wissen zu verbinden. Die Vorstandschaft hatte als Ziel des Ausflugs das Kraftwerk "Ilse" in Pleinting ausgewählt. Das Gelände wurde entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad angesteuert: Die Teilnehmer am ...





27.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Wasserspaß bei der Feuerwehr Kriestorf/Gainstorf. Wasser – das wichtigste Werkzeug der Feuerwehr stand auch dieses Jahr wieder im Mittelpunkt des Ferienprogramms der Freiwilligen Feuerwehr Kriestorf – Gainstorf. An einem heißen Sonntag konnte 1. Vorstand Reinhard Schwarzmeier 26 Mädchen und Jungs aus der Gemeinde Aldersbach sowie aus...





27.08.2014

Per Schnellzug nach Klagenfurt

Auch das ist Klagenfurt: Der historische Lend-Kanal direkt zum Wörthersee. − Fotos: PNP

Passau. Mit dem Fernschnellzug Erster Klasse zu den schönsten Zielen – aber nicht als "normaler" Zuggast, sondern mit dem Sonderzug des Landkreises: Seit 32 Jahren gibt es diese Tradition. Heuer geht es am Samstag, 6. September, in die Landeshauptstadt von Kärnten, nach Klagenfurt am Wörthersee...





27.08.2014

Liebeserklärung an einen Stein

Vom Spiel- zum Rastplatz: Werner Windpassinger am "Hohen Stein" in Kelchham. − Foto: Windpassinger

Thyrnau. "Wenn ein Stein Kraft ausströmen kann, dann wohl der ,Hohe Steg’ über die Erlau bei Kelchham", sagt Werner Windpassinger. Der Pressesprecher des Landratsamtes weiß, dass sich der Monolith mit knapp zehn Metern als einer der längsten Brückensteine im Passauer Land seit fast 90 Jahren in einem Stück über den Fluss spannt...





27.08.2014

Prost! – mit den Roten, den Schwarzen und den Frauen

"Auf die wachsende rote Macht in den Rathäusern" stießen an: v. l. Manfred Hammer (Fürstenzell), Bernhard Feuerecker (Künzing), Gastgeber Florian Gams (Vilshofen), stellvertretender Landrat Klaus Jeggle und Willi Wagenpfeil (Hofkirchen). Dass sich über zwei Bürgermeistern ein Lichtkranz befindet, ist Zufall.

Vilshofen. Für einen neuen Bürgermeister gibt es unterschiedliche Bewährungsproben: Das politische Geschäft, der Chef im Rathaus, der Umgang mit den Bürgern und Gastgeber beim Volksfest. Obwohl es keinerlei Bedeutung hat, ob ein Bürgermeister ein Fass Bier gekonnt anzapfen kann oder nicht, findet sein diesbezügliches Können hohe Beachtung...





27.08.2014

Felix Reinhardt fing den schwersten Fisch

Machte den Jugendlichen viel Spaß: Das Räuchern der Fische mit dem Tischräucherofen. − Foto: Susi Ehrl

Vilshofen. Vier wunderbare Tage mit Spiel, Spaß und Fischen pur verbrachten 19 Jugendliche des Bezirksfischereiverein Vilshofen beim Zeltlager an der Wolfach in Knadlarn. Unter der Leitung von Susi Ehrl, vielen freiwilligen Helfern und Betreuern erlebten die Kinder vor allem das Angelvergnügen an der Wolfach...





1
2 3 ... 10


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Archivfoto: Wolf

Nach einem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen auf der Staatsstraße 2132 zwischen...



"Ich habe denen maßlos vertraut." Wolfram Hatz, Geschäftsführer des Ruhstorfer...



Bayerns drittgrößtes Volksfest, das Karpfhamer Fest (Lkr. Passau) bei Bad Griesbach mit der...



Würdigung von Stadt und Landkreis: OB Jürgen Dupper (vorne) und Landrat Franz Meyer (dahinter) legten am Grab von Fritz Gerstl Kränze ab und bedachten zuvor den verstorbenen Vollblutpolitiker mit Respekt und Dank für sein großes Engagement für die Region. − Fotos: Jäger

Es war der erwartet würdige und respektvolle Abschied von einem verdienten Passauer...





viele unbegleitete junge Flüchtlinge in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. − Foto: dpa

Sein Trip aus der Hölle endet in einer Schulturnhalle im Passauer Stadtteil Auerbach...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Nichts geht mehr: Mit großer Mehrheit fordern Unternehmer eine Umfahrung für Passau. − Foto: Archiv Jäger

Rund drei Viertel der Unternehmen im nördlichen Landkreis Passau und einem Teil der Stadt wünschen...



Die ersten Flüchtlinge sind da, unter anderem Sozialarbeiter Ralf Grunow (r.) kümmert sich um sie. Unterstützt wird er von kurzfristig organisierten Mitarbeitern von freien Trägern der Jugendhilfe. − Fotos: Jäger

Am Mittwoch richtete die Stadt Passau eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der...





In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Der Flitzer vom Staffelberg: Beim Pokalspiel gegen Regensburg stürmte dieser Mann auf dem Platz und präsentierte sich "oben ohne" den Zuschauern. − Foto: Kaiser

Es war ein launiger Pokalabend – trotz lausiger Temperaturen und heftigen Regenschauern...



Gefälscht: Die Gemeinde Fürstenstein hat mit der 30000-Euro-Überweisung, die gestern in Hutthurm aufgetaucht ist, nichts zu tun. − F.: Pierach

Er hat es schon wieder getan: Ein dreister Betrüger will die Gemeinde Fürstenstein abzocken...



Im Weißbierzelt feiert die Jugend. Mancher trinkt mehr, als er verträgt. Ein paar Mal war das der Grund für Schlägereien. − Foto: Röckl

Auf dem Volksfest Vilshofen geht es vor allem im Weißbierzelt ab. Am Samstag Abend war es proppevoll...



Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008