• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




28.11.2014

Hilfe für Asylbewerber – eine schöne Erfahrung

Integration der unbegleiteten Minderjährigen in der Berufsschule – das ist das Gesprächsthema bei (v.l.) Landrat Franz Meyer, Oberstudienrat Michael Zink und Christian Domes vom Helferkreis Salzweg. − F.: Brunner

Passau. Die Forderungen aus der Resolution des Bayerischen Landkreistages in Richtung Staats- und Bundesregierung hat Landrat Franz Meyer gegenüber Vertretern der verschiedenen Flüchtlings-Helferkreise im Landkreis einmal mehr unterstrichen. Es könne keine Dauerlösung sein, dass bei der Alltagsbetreuung der Asylbewerber auf den freiwilligen...





28.11.2014

Schulunterhalt wieder auf Normal-Niveau

Um den Schulbetrieb nicht mehr als nötig zu belasten mit der Sanierung, wird die Anne-Frank-Schule in Pocking in zwei Bauabschnitten saniert, der Altbautrakt wurde dazu in zwei Hälften geteilt. − Foto: Jörg Schlegel

Passau. Lieb und teuer sind dem Landkreis die kreiseigenen Schulen. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Schul- und Kulturausschusses wieder klar. Es ging um die Haushaltsansätze für 2015, die ohne Diskussion durchgewunken wurden. Im Landkreis Passau befinden sich drei Realschulen (Hauzenberg, Tittling und Bad Griesbach), drei Gymnasien (Pocking...





28.11.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

1000-Euro-Spende für neue Lautsprecheranlage Ortenburg. Der Bayerische Nachmittag, den die CSU-Familie jährlich am zweiten Wochenende im September durchführt, brachte einen stattlichen Erlös. Der Scheck wurde jetzt im AWO-Seniorenheim in Ortenburg überreicht. Heimleiter Jochum bedankte sich bei allen Mitwirkenden (CSU, JU, CSA und FU)...





28.11.2014

Beschwingt ins Jubiläumsjahr

Dem Klang der Jahrhundertwende haben sich die Musiker der Donau Philharmonie Wien verschrieben.

Vilshofen. "Was ist mit der Zeit bloß los?" Das fragen sich nicht nur die Macher beim Kultur- und Geschichtsverein Vilshofen, der im kommenden Jahr schon sein 25-jähriges Bestehen feiert. Diese Frage stellen auch die Musiker der Donau Philharmonie Wien beim Neujahrskonzert am 1. Januar im Vilshofener Atrium...





28.11.2014

TERMINE

Ausstellungen VILSHOFEN Stadtgalerie:"dimension-dimenziók" von Tímea Deák. Öffnungszeiten: Di-So 14-17 Uhr. Am 30.November wird die Künstlerin von 14 bis 17 Uhr anwesend sein. Bis So., 21. Dezember. Rathausgalerie:Krippenausstellung Die mittlerweile 10. Krippenausstellung wird heute, Freitag, um 17 Uhr eröffnet...





28.11.2014

Stimmungsvoller "Bunter Abend"

Unteriglbach. Ein voller Erfolg war der traditionelle Bunte Abend des Männergesangvereins im Trachtenheim, der in "der guten Stube von Unteriglbach" stattfand. Eröffnet wurde die Veranstaltung von den Gastgebern mit dem Unteriglbacher Sängerspruch. 1. Vorstand Franz Sickinger freute sich, dass so viele Gäste gekommen waren und begrüßte Pater Niko...





28.11.2014

899 Personen ohne Job

Vilshofen. Die Arbeitslosigkeit ist im November trotz des anstehenden Winters nicht angestiegen. "Das macht deutlich, dass wir einen robusten Markt vor Ort haben", erklärt Alexander Wagner, Leiter der Agentur für Arbeit Vilshofen, die bemerkenswert guten Novemberergebnisse. In der Regel verzeichnet die Arbeitsverwaltung in diesem Zeitraum einen...





28.11.2014

PERSONEN

Ein Herz für krebskranke Kinder Aldersbach. Anlässlich seines 60. Geburtstages wünschte sich Franz Tussetschläger keine Geschenke von seinen Gratulanten, sondern eine kleine Spende für krebskranke Kinder. Franz Tussetschläger (l.), der über die Grenze Deutschlands hinaus als bekannter und geschätzter Rassegeflügelzüchter gilt...





28.11.2014

Im März kommen Asylbewerber nach Aidenbach

Das ehemalige sogenannte Zaimer-Wirtshaus könnte im März rund 30 Asylbewerber aufnehmen. Es befindet sich in privater Hand und wird gerade hergerichtet. Bürgermeister Karl Obermeier sah sich das Objekt gestern an.

Aidenbach. Voraussichtlich im März werden Asylbewerber in einem Haus in Aidenbach untergebracht. Dies teilte das Landratsamt Passau am Mittwoch der Gemeinde mit. Bürgermeister Karl Obermeier (CSU), der jeden Tag mit einer solchen Nachricht gerechnet hatte, wurde sofort aktiv: Noch am selben Tag wurden die Fraktionsvorsitzenden des...





28.11.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf den Seiten 24 und 25. Apotheken Freitag: St. Josefs-Apotheke, Fürstenzell, Marktplatz 4, 08502/91160. Marien-Apotheke, Hutthurm, Marktstr. 1, 08505/91270. Apotheke St. Georg, Pocking, Passauer Str. 23, 08531/249020. Kloster-Apotheke, Vilshofen an der Donau, Stadtplatz 41...





28.11.2014

KURZ NOTIERT

Umwelt-Ausschuss spricht sich gegen "Fracking" aus Passau. Auf Anregung der CSU-Mitglieder im Umwelt-Ausschuss des Landkreises Passau sprachen sich bei der jüngsten Arbeitssitzung im Landratsamt alle Fraktionen vehement gegen die Zulassung von "Fracking" in Deutschland aus. Auch wenn mögliche Bohrungen wissenschaftlich begleitet werden...





28.11.2014

KOMPAKT

Tempo-30-Wünsche fandenkeine Mehrheit im Stadtrat Vilshofen. Anwohner hoffen, dass mit dem Aufstellen von Tempo-30-Schildern der Verkehr langsamer wird. Bei der Bürgerversammlung waren Geschwindigkeitsreduzierungen für den Luitpoldingerring und Dobl beantragt worden. Der Stadtrat sprach sich dagegen aus...





28.11.2014

Start für den Schwimmenden Christkindlmarkt

Auch ohne Schnee eine Augenweide: Der Schwimmende Christkindlmarkt mit seinem Lichtermeer vor der Stadtsilhouette findet heuer zum 12. Mal statt. − Foto: Laudi

Vilshofen. Wenn die Heilige Familie per Kran über der Donau einschwebt, dann weiß jedes Kind: Jetzt dauert es nicht mehr lange bis zur Eröffnung des Schwimmenden Christkindlmarktes. Gestern um kurz nach 14 Uhr war es soweit: Als letzter wurde der Heilige Josef auf das Deck des Schiffes gehievt. Gut zwei Wochen lang wird das Wahrzeichen des...





28.11.2014

Ortenburger Adventskalender

Jedes Jahr wieder eine Besonderheit: Der Ortenburger Adventskalender des AWO-Seniorenzentrums Inge Gabert. − Foto: Gerda Grimbs

Ortenburg. Er darf in der Adventszeit nicht fehlen: Der wunderschöne Kalender, mit dem sich das AWO-Seniorenzentrum Inge Gabert zur vorweihnachtlichen Zeit schmückt. Wie bereits in den vergangenen Jahren gestalten Vereine, Verbände, Schulen und Kindergärten die 24 Fenster im Innenhof des Seniorenzentrums...





1
2 3 ... 12


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung











− Foto: Pree

Tödlich endeten die Bauarbeiten am Donnerstag für einen 65-jährigen Oberösterreicher in der...



− Foto: Kornexl/Feuerwehr Passau

Aufsehenerregender Großeinsatz mitten in der Passauer Innenstadt: Die Feuerwehr ist in der Nacht zum...



Enge Zusammenarbeit: Dr. Salvador Navarro-Psihas (v.l.), Dr. Andrea Kratschmar und Dr. Michael Zeller wollen die Versorgung von Frühgeborenen in der Passauer Kinderklinik noch weiter verbessern. − F.: Jäger

Die Kinderklinik Dritter Orden Passau gehört bei der Versorgung von Frühgeborenen laut Bayerischer...



−Screenshot: PNP

Anfang November löste eine freizügige Werbekampagne von Campus Passau Clothing eine Diskussion im...



Das ehemalige sogenannte Zaimer-Wirtshaus könnte im März rund 30 Asylbewerber aufnehmen. Es befindet sich in privater Hand und wird gerade hergerichtet. Bürgermeister Karl Obermeier sah sich das Objekt gestern an.

Voraussichtlich im März werden Asylbewerber in einem Haus in Aidenbach untergebracht...





Flaschen findet Wolfgang Schwarz-Burgmeier ständig vor seiner Tür. Auf den Stufen und der Rampe vor seiner Elektrotechnikfirma sieht der 53-Jährige regelmäßig betrunkene Schüler und Minderjährige, die rauchen und Schnaps trinken: "Es ist wirklich traurig". − Fotos: Baumgartl

"Zu jung, zu hart, zu viel". In knappen Worten umreißt Wolfgang Schwarz-Burgmeier den Alkoholkonsum...



Geschätzt 400000 Haushaltshilfen und Seniorenbetreuer arbeiten in Deutschland, die meisten davon schwarz. Für die Familien sind sie eine unschätzbare Hilfe. − Foto: dpa

Wäre der Lebensstandard in Osteuropa höher, hätte Deutschland vermutlich ein massives Problem...



Auch als Übergangslösung oft unerträglich: Das für rund 30 Beamte geplante Passauer Revier der Bundespolizei am Bahnhof, in dem rund 100 Beamte rund um die Uhr Dienst tun. − Foto: Eckelt

Es mutet an wie ein schlechter Film, der den Namen "Die unendliche Geschichte" tragen könnte: Seit...



Bei der Verhandlung am 3.12.2012 vor dem Verwaltungsgericht Regensburg war die BN-Seite unterlegen. In einer Berufungsverhandlung wird wieder von vorne begonnen, als ob es Regensburg nicht gegeben hätte. Im Bild von rechts Helgard Gillitzer, Karl Haberzettl, Dr. Anton Huber und Rechtsanwalt Dr. Ulrich Kaltenegger aus Landshut. − Foto: Archiv-Rücker

Enttäuschung bei der Stadt, Freude beim Bund Naturschutz: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat...



Als ob Bürgermeister Florian Gams (SPD) mit der Geste sagen möchte: "Tut mir leid, es geht nun einmal nicht alles auf einmal." − Fotos: Rücker

Bürgermeister Florian Gams (SPD) ist seit gut einem halben Jahr im Amt, da zieht die Opposition die...





Etwa 700 verschiedene Kramperl, Hexen und Geister trafen sich auf dem Spitzberg in Passau zum schaurigen Spekakel. − Foto: Eckelt

Etwa 2000 Besucher pilgerten am Samstag zur dritten Passauer Höllengeisternacht...



Bewegungsgeladene Inszenierung: Das Ensemble begeisterte in einer rasanten und ideenreichen Choreografie. − Fotos: Peter Litvai

Der Star des Abends kam erst ganz zum Schluss auf die Bühne: Es war Jonathan Lunn...



Überglücklich sind Astrid und Peter Bogner, dass alles gut gegangen ist. Auf dem Beifahrersitz von Papas BMW hat die kleine Julia am 15. November das Licht der Welt erblickt. − Foto: Jörg Schlegel

Die kleine Julia Bogner hat im Auto auf dem Weg von Pocking (Lkr. Passau) zur Klinik das Licht der...



Enge Zusammenarbeit: Dr. Salvador Navarro-Psihas (v.l.), Dr. Andrea Kratschmar und Dr. Michael Zeller wollen die Versorgung von Frühgeborenen in der Passauer Kinderklinik noch weiter verbessern. − F.: Jäger

Die Kinderklinik Dritter Orden Passau gehört bei der Versorgung von Frühgeborenen laut Bayerischer...



− Foto: Kornexl/Feuerwehr Passau

Aufsehenerregender Großeinsatz mitten in der Passauer Innenstadt: Die Feuerwehr ist in der Nacht zum...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008