• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




29.08.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

KatholischeGottesdienste Stadtpfarrei Vilshofen Samstag: 18.00 Beichtgelegenheit, 19.00 hl. Messe. − Sonntag: 9.00 Krankenhaus: Gottesdienst, 9.30 Altenheim: Wortgottesdienst, 10.15 hl. Messe, 11.30 Tauffeier . − Mittwoch: 9.00 hl. Messe, anschl. stille Anbetung bis 10.00. − Freitag: 16.00 Altenheim: Hl. Messe...





29.08.2015

FISCHERPETERL

Nach dem grandiosen Erfolg beim Volksfest dürfte das Foto standesgemäß sein: Biergott Georg Huber mit dem 3-Liter-Maßkrug, der im Q-Stall jedoch als Blumenvase diente. − Foto: Fischer

War des a saubernes Volksfest! An so tolle Tage kann ich mich nicht erinnern. Heuer passte einfach alles: das Wetter, die Leit, das Bier, das Essen, die Stimmung. Und allen unseren Gästen haben wir wieder ein mal vor Augen geführt, dass wir Vilshofener eines ganz besonders gut können: zünftig feiern...





29.08.2015

Liebe bis ins Grab

Wie sähe unser Leben ohne Bier aus? Dieser Frage geht VA-Reporter Martin Maier in unserer Sommerserie "Schicksalshoibe – Wie Bier Leben verändert" nach. In Aldersbach, dem Austragungsort der Landesausstellung "Bier in Bayern" 2016, startete er seine Reise zu Menschen, für die Bier daseins- verändernd war.





29.08.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 26. Apotheken Samstag: Asam-Apotheke, Aldersbach Gebrüder-Asam-Str. 8, 08543/489490. Thermen-Apotheke, Bad Füssing Sonnenstr. 4, 08531/21203. Sonnen-Apotheke, Fürstenstein Bahnhofstr. 29, 08504/8800. Apotheke am Rathaus, Ortenburg Marktplatz 7, 08542/8982131...





29.08.2015

Gams: "Gemeinsam holen wir das Ding"

Probten gestern Nachmittag schon mal fürs Interview: Reporterin Marion Uschold (M.) befragte Bürgermeister Florian Gams. Mit dabei das Team von Bayern 3, das sich für das heutige große Finale vorbereitete. Ebenfalls mit von der Partie die beiden Organisatoren für die Stadt Vilshofen, Christian Eberle (r.) und Eva Aschenbrenner (l.). − Foto: Fischer

Vilshofen. Es klingt unglaublich: Satte 2 Millionen 331 344 mal haben die Vilshofener und ihre Freunde in den vergangenen zweieinhalb Wochen für das Bayern 3-Dorffest richtig geklickt und damit Vilshofen ins Finale und noch dazu auf Platz eins katapultiert. Auf die Einwohnerzahl hochgerechnet, würde das heißen...





29.08.2015

"Wir Pleintinger schaffen das"

140 Pleintinger, aber auch Vilshofener und ein paar Künzinger waren am Donnerstag in die Alte Kirche gekommen. Sie nutzten – wie im Bild Ursula Bachhuber – die Gelegenheit, Fragen zu stellen, Bedenken zu äußern, aber auch Zuversicht auszustrahlen. − Foto: Rücker

Pleinting. Die Absicht der Behörden, im ehemaligen Verwaltungsgebäude des Kraftwerks bis zu 200 Flüchtlinge unterzubringen, hat in Pleinting unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Bei einem Informationsabend in der Alten Kirche am Donnerstagabend traten sie zu Tage. Es wurden Ängste geäußert, sowohl was die Sicherheit auf fehlenden Gehwegen...





29.08.2015

BRIEFE AN DIE REDAKTION

Jetzt wieder ran an die Arbeit Zum Bericht "Drei leere Läden – wie geht‘s weiter?" vom 26. 8.: Das Volksfest ist zu Ende und auch das Tamtam um das Dorffest werden wir eines Tages überstanden haben. Dann haben der Bürgermeister und die Stadträte wieder Zeit, sich um die anderen Belange zu kümmern...





29.08.2015

TERMINE

Ausstellungen VILSHOFEN "Vilshofener Neue Gruppe" Werke von Claudia Jonas, Dominik Hohenbleicher, Bernd Huber, Hans Brielmayer, Gertraud Höltl, Regina Schmidtmayer, Petja Kriehebauer-Gabrovska, Walter Wanninger und Andreas Heckmann. Bis So., 30. August. Öffnungszeiten: Do, Fr, Sa, So: 15-19 Uhr. DEGGENDORF Stadtmuseum: Papier Global 3 - Global...





29.08.2015

KOMMENTAR

Wenn niemandzuständig ist Bürokratie ist gut, auch wenn wir den Amtsschimmel so manches Mal wiehern hören. Wer jemals in korrupten Staaten erlebt hat, wie willkürlich Behörden vorgehen, weiß die bei uns funktionierende Ordnungskraft zu schätzen. Das wissen auch die Anlieger von Thannet, einer Streusiedlung im Stadtbereich von Vilshofen...





29.08.2015

Zwei Premieren in sieben Tagen

Sie gestalten am 26. September den Abend "Zwei Herzen im Dreivierteltakt" zu Ehren von Robert Stolz: (von links) René Rumpold, Petra Weber-Schuwerack und Christine Holzwarth. − Fotos: red

Pfarrkirchen. Das (Theater)Leben ist bunt und vielfältig. Dass dem so ist, davon können sich die Gäste vom "Theater in Pfarrkirchen" (vormals "Die Maske") überzeugen. Am Sonntag, 20. September, beginnt die neue Spielzeit im Hans-Reiffenstuel-Haus. Traditionell gibt es zum Weltkindertag eine Produktion für die "ganz jungen" Theaterbesucher und...





29.08.2015

"Das ist mein Lieblingsdirndl"

Natalie Menth (20), Zahnarztfachangestellte aus Vilshofen, und Robin Karl (24), BWL-Student aus Passau, sind die Sieger des Vilshofener Trachtenwettbewerbs Hätten Sie damit gerechnet, dass Sie das Vilshofener Trachten-Traumpaar werden? Gehofft schon, gerechnet nicht. Aber wir haben sehr viele Freunde motiviert...





29.08.2015

GEDANKEN ZUM SONNTAG

Hört, und ihr werdet leben (Dtn 4,1) – Vor nahezu 1500 Jahren schrieb der heilige Benedikt von Nursia (* um 480) seine Regel. Seitdem ist dieses kleine Werk mit seinen 73 Kapiteln Richtschnur für viele Mönche und Nonnen. Mit Fug und Recht darf man sagen, dass diese Regel zu den wichtigen Büchern des Abendlandes zählt und mittlerweile auf...





29.08.2015

Vilshofens schönste Trachtenpaare

Nicht nur für das Bayern 3-Dorffest haben die Vilshofener und ihre Freunde eifrig geklickt, auch die 42 Paare, die sich beim VA-Wettbewerb um den Titel "Schönstes Trachtenpaar von Vilshofen" zur Wahl stellten, haben ein riesiges Feedback bekommen. Eifrig hatten die Paare Fotos von ihren perfekten Trachtenoutfits...





29.08.2015

WOCHENEND-TIPPS

Bayern 3-Dorffest-Finale Vilshofen. Am heutigen Samstag gilt‘s: Auf dem Fußballplatz in der Kapuzinerstraße muss sich Vilshofen gegen den Kontrahenten Tiefenlesau durchsetzen, um das Bayern 3-Dorffest 2015 am 12. September zu bekommen. Wie im letzten Jahr müssen die Gegner live die unterschiedlichsten Aufgaben erfüllen...





29.08.2015

Nächtliche Arbeit an der Brücke

Vilshofen. An diesem Wochenende wird voraussichtlich das letzte Mal während der Nachtstunden an der Brücke über die Bahn in der Schweiklbergstraße gearbeitet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 1.30 und 4.45 Uhr und in der Nacht auf Montag von 1.20 bis 4 Uhr ist der Bahnverkehr komplett eingestellt...





29.08.2015

Eiserne Hochzeit gefeiert

Maria und Josef Freundorfer wurden von stv. Landrat Klaus Jeggle, Pfarrer Robert Rödig und Bürgermeister Obermeier in die Mitte genommen.

Aidenbach. Es ist inzwischen ein so seltenes Ereignis, dass sogar der Bundespräsident und der Bayerische Ministerpräsident gratulieren: Die Eiserne Hochzeit – das 65-jährige Ehejubiläum. Dieses feierten im Kreise ihrer Familie Maria und Josef Freundorfer. Maria Freundorfer, geb. Schefcsik, wurde in Pesthidegkut in Ungarn geboren...





29.08.2015

Kammermusik in der Residenz

Passau. Außergewöhnliche Kammermusik erklingt beim 8. Passauer Residenzkonzert am 13. September, 16 Uhr, in den Prunkräumen der Fürstbischöflichen Residenz. Elisabeth Jehle (Sopran), Klaus Albrecht (Violine), Magdalena Lohr (Gambe), Kersten Wagner (Laute) und der künstlerische Leiter der Reihe, Diözesanmusikdirektor Marius Schwemmer (Cembalo)...





29.08.2015

Glockenläuten für verfolgte Christen

Hofkirchen. Am heutigen Samstag werden um 12 Uhr mittags in einigen Pfarreien, so auch in Hofkirchen, die Kirchenglocken läuten. Sie sollen zur Solidarität mit den Christen im Nahen Osten aufrufen, "die um ihres Glaubens willen verfolgt werden". Wie wichtig die Solidarität mit den Christen des Nahen Ostens ist...





29.08.2015

Schläge vor der Disko

Vilshofen. Die Polizei sucht einen jungen Mann, der am Donnerstag in Vilshofen zwei etwa gleichaltrige Männer vor einer Diskothek ins Gesicht schlug. Die beiden Männer wurden leicht verletzt und erstatteten Anzeige wegen Körperverletzung. Den Angaben der 21 und 23 Jahre alten Geschädigten zufolge befanden sie sich gegen 4 Uhr vor einer Diskothek...





29.08.2015

B 8 bei Sandbach ist wieder frei

Vilshofen. Nach drei Wochen Vollsperrung ist die B 8 zwischen Sandbach und Seestetten seit gestern Nachmittag um 13 Uhr wieder frei befahrbar sein. Am Vormittag waren die letzten neuen Schutzplanken noch montiert worden. Danach wurden die Absperrschilder weggeräumt und die Umleitungstafeln eingesammelt...





29.08.2015

Aus zwei werden vier Bauparzellen

Vilshofen. Am Horiberg in Alkofen soll es zu einer sogenannten "baulichen Nachverdichtung" kommen. Aus zwei Bauparzellen sollen vier entstehen. Die Anlieger zeigen sich besorgt. Die Unfallgefahr steige, weil es mehr Verkehr gebe, es ei nicht ausreichen Platz für parkende Autos vorhanden, der Wasserdruck sei zu niedrig...





29.08.2015

Vilshofen

ZAHLEN Vergangene Woche sind 3820 Flüchtlinge im Landkreis Passau angekommen. Sind sie erfasst und registriert, werden sie bundesweit in Unterkünfte verteilt. So lange leben sie in Erstaufnahme-Einrichtungen (wozu Pleinting gehören wird), gegenwärtig sind es 1440 Personen. Der Landkreis hat 1750 Asylbewerber zentral und dezentral untergebracht...





29.08.2015

Keine Chance für Musikzimmer

Vilshofen. Im Vilsfeld möchte ein berufsmäßiger Organist einen Musikübungsraum errichten. Er reichte einen Bauantrag ein, da aber der Übungsraum außerhalb der Grenzen des Bebauungsplans ist, wird eine Änderung dieses Plan notwendig. Der Stadtrat und auch das Landratsamt hätten sich mit den Projekt anfreunden können, doch nur unter der Vorgabe...





29.08.2015

Zu viel Klärschlamm

Hofkirchen. Da die Schlammbecken in den Kläranlagen Garham und Hofkirchen voll sind, zahlt die Marktgemeinde Landwirten Geld, wenn sie den Schlamm ausbringen. Seit längerer Zeit steht die Marktgemeinde vor der Frage, ob sie die beiden Kläranlagen neu bauen soll. Das Wasserwirtschaftsamt hat der Kommune nun von einem Neubau abgeraten und ihr...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Presse-Meile - lauf ...











Platz 1: Natalie Menth (20) Vilshofen und Robin Karl (24) aus Passau. − Foto: Laudi

Nicht nur für das Bayern 3-Dorffest haben die Vilshofener und ihre Freunde eifrig geklickt...



Probten am Freitag Nachmittag schon mal fürs Interview: Reporterin Marion Uschold (M.) befragte Bürgermeister Florian Gams. Mit dabei das Team von Bayern 3, das sich für das heutige große Finale vorbereitete. Ebenfalls mit von der Partie die beiden Organisatoren für die Stadt Vilshofen, Christian Eberle (r.) und Eva Aschenbrenner (l.). − Foto: Fischer

Es klingt unglaublich: Satte 2 Millionen 331.344 mal haben die Vilshofener und ihre Freunde in den...



"Karibu Ujerumani – Willkommen in Deutschland!" steht auf dem Schild, das Dr. Ludwig Kronpaß für Annajoyce in die Höhe hält. Das Mädchen wurde von ihrer Heimleiterin Stefanie Köster von Tansania nach Rotthalmünster begleitet, damit sie hier operiert werden und endlich ein normales Leben führen kann. − Fotos: PNP

Die Mutter stirbt bei der Geburt eines Kindes, der Vater bringt das Mädchen zur Großmutter...



Ein Küsschen für Roberto. − Foto: Gerleigner

"Roberto, Roberto!", schreit die Menge. Das Afhamer Festzelt am Karpfhamer Fest des Festgeländes...



Immer mehr Ausbildungsstellen in der Region bleiben unbesetzt. −Symbolfoto: dpa

Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs...





Seltener Besucher im Garten: ein weißes Rehkitz. − Foto: Schuster

Ein weißes Reh streift derzeit in den Wäldern und Wiesen oberhalb von Bayerisch Haibach herum...



Kurze Erleichterung bei (v. l.) Bürgermeister Florian Gams und Systembetreuer Christian Salatmeier: Obwohl Bad Bocklet 100000 Extra-Stimmen bekam, holte die Gemeinde Vilshofen nicht ein. Im Hintergrund votet Kämmerer Albert Asen bereits. − Fotos: Sprung

Bad Bocklet hat es wieder geschafft: Die Franken haben sich erneut 100.000 Extra-Klicks geholt...



Das Bild täuscht: Die Schaufensterpuppe freut sich keineswegs, dass sie ihre Funktion im Schaufenster verliert. Bei Kindermoden Trolly gibt es noch ein paar Tage lang Flohmarkt-Artikel. − Fotos: Rücker

Es tut sich was am Stadtplatz in Vilshofen – leider nichts Positives: Denn die Lkws...



Immer mehr Ausbildungsstellen in der Region bleiben unbesetzt. −Symbolfoto: dpa

Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs...



Die künftige Verkehrsführung ist inzwischen gut zu erkennen. − Foto: Donaubauer

Zwei Straßen, ein Bach und nichts soll sich mehr kreuzen. "Diese kombinierte Lage macht den Bau sehr...





Schöner kann man als Bedienung keinen Geburtstag feiern. Die "Bettschoner" gratulieren Margarethe "Musch" Sedlmeier am Sonntag nach dem Festzug zu ihrem 80. Geburtstag. − Foto: Laudi

Der Grund überrascht, warum Margarete Sedlmeier mit Ende 70 noch immer auf Volksfesten bedient...



Mit seiner Hündin Ayka ist Josef Winkler täglich in seinem Gartenparadies in Wopping bei Rotthalmünster unterwegs. Dort verbreiten unter anderem riesige Bananenstauden tropisches Flair. − Foto: Schlegel

12 000 Quadratmeter Grund – und darauf riesige Bananenstauden, karibische Schlafbäume...



Die nächste Baustelle auf der A3 kündigt sich an: Ab Montag beginnen die Vorarbeiten, um den Fahrbahnbelag in Richtung Passau-Süd zu erneuern. − Foto: Schlegel

Von Mitte April bis Ende Juli wurde gebaut, Staus inklusive. Dann war ein Monat Ruhe...







Anzeige