• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.05.2015

EW schreiben sich Bürgernähe auf die Fahnen

Frischen Wind reinbringen, das muss Rosemarie Weber nicht, die neue Vorsitzende ist eigentlich ein alter EW-Hase: seit 2003 sitzt sie im Vorstand und die beiden vergangenen Jahre führte sie kommissarisch die Geschäfte. Ihre Wahl zur Chefin vor drei Wochen war da nur die logische Konsequenz. Im PNP-Interview betont sie die Vorteile, die der Dreiländer-Charakter (ausgedrückt durch die Fähnchen rechts) für mögliche EU-Zuschüsse bringt und die Zugkraft bekannter Namen wie dem von Ute Lemper (hi. l.). − Foto: Jäger

Frau Weber, seit wann sind Sie mit dem Herzen bei den Europäischen Wochen dabei? Seit der Schulzeit! Herr Reinisch war mein Deutschlehrer und hat uns in den Bus gepackt – ich bin ja Grafenauerin – und ist mit uns nach Passau zu EW-Aufführungen gefahren, meistens ins Theater. Da waren natürlich die Europäischen Wochen für uns ein...





27.05.2015

Intern will man jetzt reden

Passau. Die Suche nach dem richtigen Weg – sie zieht sich beim Berufsschulneubau in Vilshofen. Trotzdem scheint wieder Bewegung in die Sache zu kommen: "Wir versuchen, die Mitglieder der Lenkungsgruppe an einen Tisch zu bekommen. Idealerweise ist auch Vilshofens Bürgermeister Florian Gams dabei", bestätigt Walter Taubeneder...





27.05.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Ehemalige Schüler treffen sich am Pfingstfest Pocking. Beim sechsten Pfingsttreffen der Ehemaligen von Oberrealschule und Gymnasium Pocking im Festzelt des Pockinger Pfingstfestes erfreuten vor allem die ehemaligen Lehrkräfte Sigrid Wech, Dietmar Pittrof und Hans Rosenberger die ehemaligen Schülerinnen und Schüler durch ihre Teilnahme...





27.05.2015

Pfingstfest: "Russische Seele" trifft Heiligen Geist

Festlicher Gottesdienst: Zum Pfingstfest atmete die Ruhstorfer Christkönigskirche mit dem Spitzen-Vokalensemble "Petersburg Singers" unter Dirigent Vasily Vasilenko (vorne M.) den Geist Gottes in ökumenischer Harmonie. − Foto: Nöbauer

Ruhstorf. "Zum Pfingst-Hochfest vergegenwärtigt der Heilige Geist als unsichtbare Wirklichkeit die ausgebreitete Hand Gottes über diese Welt und schafft damit Impulse für eine neue Menschlichkeit", verdeutlichte Pfarrer i.R. Dr. Oswin Rutz den "tieferen Sinn einer christlichen Botschaft des Heiligen Geistes für alle Völker"...





27.05.2015

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Dauerausstellung "Die Verehrung des Hl. Leonhard" mit über 200 Votiv- und Opfergaben. Bis 31. Dezember. Sonderausstellung "Leben mit dem Inn" Entdeckungsreise am Unteren Inn. Bis 8. November. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Samstag und Sonntag: 14 bis 17 Uhr; feiertags: 14 bis 17 Uhr...





27.05.2015

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Mittwoch: BAD BIRNBACH Geführte Wanderung rund um Bad Birnbach: 14 Uhr, Artrium (Brunnen). Konzert: mit der Blaskapelle Gerleigner, 19 bis 20 Uhr, Neuer Marktplatz (bei ungünstiger Witterung im Artrium). BAD FÜSSING Geführte Radtour: nach Schärding Nur bei guter Witterung. 10 bis 17 Uhr, Kur- und Gästeservice...





27.05.2015

KURZ NOTIERT

Landkreis kauft Ökostrom ein für seine Liegenschaften Neuburg am Inn. Der Landkreis schreibt sich den Klimaschutz nicht nur in seinem gleichnamigen Konzept auf die Fahnen, sondern setzt ihn auch selbst konsequent um. Daher wird er für seine Verwaltungsdienststellen, Bauhöfe und Schulen – wie bereits derzeit praktiziert – für den...





27.05.2015

Ein Feiertag für Mittich

Schmuckes Zentrum: Dorfgemeinschafts- sowie Feuerwehrhaus (rechter Trakt) werden im Juli ihrer Bestimmung übergeben. Der Festakt findet im verbindenden Musikprobenraum (M.) statt. − Foto: Nöbauer

Neuhaus am Inn. Auf den Termin hat Mittich gewartet: Am 11.Juli wird das Dorfgemeinschaftshaus offiziell eingeweiht. Es gibt einen Festakt, die ortseigene Blaskapelle spielt. Außerdem wird das angrenzende Feuerwehrhaus übergeben. Darauf einigte sich der Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung, auch weil damit die Logistik des vorausgehenden...





27.05.2015

NACHRICHTEN

Vorfahrt missachtet: ZweiVerletzte bei einem Unfall Pocking. Zwei Verletzte und zwei total demolierte Autos, das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntagabend auf der Kreisstraße 64 bei Eggersham ereignet hat. Ein 20-jähriger Mann aus Tettenweis wollte gegen 20.45 Uhr, so die Polizei, mit seinem Auto von Wasen kommend die Kreisstraße...





27.05.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 28. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege, Frauennotruf: 0851/89272 Apotheken Notdienst von 8 bis 8 Uhr am...





27.05.2015

Fußball-Frauen wollen die Krone

Egglfing. Die Fußball-Frauen des SC Egglfing könnten sich erneut die Krone aufsetzen: Am kommenden Samstag, 30. Mai, um 17 Uhr steigt in Egglfing das Spitzenspiel der Bezirksliga Ost. Am letzten Spieltag treffen die beiden Meisterschaftsanwärter zum Showdown direkt aufeinander. Der Tabellenführer aus Egglfing/Inn empfängt zu diesem Derby die Damen...





27.05.2015

Zwei Tage im Zeichen des Springens

In der Zeitspringprüfung Kl. M* ließ Marie-Theres Fischer (r.) beim letzten Mal Bettina Haidn, (v.l.) Andreas Schrankl und Karl Kalhammer noch den Vortritt, ehe sie den Großen Preis von Bad Füssing gewann. Auch in diesem Jahr haben alle vier wieder Startplätze reserviert. − Foto: red

Bad Füssing. Zwei Tage Springsport bietet der Reitverein Bad Füssing am kommenden Wochenende im Rahmen des Springturniers auf der Bad Füssinger Reitsportanlage. An beiden Tagen gibt es für Reiter und Pferdesportbegeisterte zum zweiten Mal nach 2014 Prüfungen von Klasse A* bis M*. 27 Startplätzesind reserviert Höhepunkt ist der sonntägliche "Große...





27.05.2015

Das Haus St. Josef hilft aus

Ihre konstituierende Sitzung verlegte die CSU-Kreisvorstandschaft um Franz Meyer (9.v.r.) ins Haus St. Josef, wo sie sich über die Einrichtung von Heimleiter Thomas Brecht (7.v.r.) informieren ließ. − Foto: Holzhammer

Büchlberg. Der CSU-Kreisvorstand hält seine Sitzungen in Einrichtungen, Betrieben und Firmen in der Region ab, um sich vor Ort zu informieren. Die konstituierende Sitzung der neuen Führungsriege unter Vorsitzendem Franz Meyer fand im Haus St.Josef in Büchlberg statt, wo Heimleiter Thomas Brecht zunächst das differenzierte Leistungsangebot der...





27.05.2015

Mit Rat und Tat für Waldbesitzer da

Tauschen Informationen aus: MdL Walter Taubeneder (v.l.), Forstdirektor Johann Gaisbauer, MdL Dr. Gerhard Waschler und Forstdirektor Ludwig Geier. − Foto: PNP

Passau. Die Forstverwaltung im Landkreis Passau ist organisatorisch im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Passau-Rotthalmünster zu finden (AELF). "Gerade neue Waldbesitzer wissen nicht, dass sie sich mit Fragen und Anliegen kostenlos an uns wenden können", erklärte Forstdirektor Johann Gaisbauer...





27.05.2015

Wetterglück zum Ausklang des Pfingstfestes

Bulldogs so weit das Auge reicht gab es beim Oldtimer-Treffen zu sehen. − Fotos: Gerleigner

Haarbach. Nach dem verregneten Auftakt gab es doch noch ideales Wetter für den SV Haarbach am Pfingstmontag zum Ausklang des Pfingstfestes: Die Oldtimer konnten im Trockenen bewundert werden und die Schafkopfer spielten zum 27. Mal ihren Besten aus. 38 Schafkopf-Partien konnte Spielleiter Robert Sammereier heuer begrüßen...





27.05.2015

Gewerbe und Vereine präsentieren sich beim Kößlarner Marktfest

Viel los sein wird am kommenden Sonntag auf dem Kößlarner Marktplatz, wenn beim Marktfest Gewerbebetriebe und Vereine sich und ihr Angebot präsentieren. − Foto: red

Kößlarn. Wieder hat sich die Gewerbegemeinschaft Kößlarn etwas einfallen lassen, um die Menschen aus Kößlarn und den Nachbarorten auf die Straße und somit auf den schönen Marktplatz der Gemeinde zu locken. Ein Markttag für jedermann soll es werden, wenn am kommenden Sonntag, 31. Mai, über 30 Teilnehmer – darunter Handwerksbetriebe...





27.05.2015

Malchinger Löschfahrzeug wird offiziell in Dienst gestellt

Das neue Feuerwehrfahrzeug "LF 10" der Freiwilligen Feuerwehr Malching wird am kommenden Sonntag offiziell in Dienst gestellt. Für das neue Fahrzeug wurden eigens die Tore des Malchinger Feuerwehrhauses erneuert. − Foto: Sanladerer

Malching. Seit Anfang April hat die Feuerwehr Malching ihr neues Löschfahrzeug "LF 10", am kommenden Sonntag, 31. Mai, wird das Fahrzeug nun im Rahmen einer Fahrzeugweihe durch Pfarrer Gottfried Werndle offiziell in Dienst gestellt. Im Rahmen dieses Festes findet auch die Vergabe der Ehrenzeichen für langjährigen aktiven Dienst in den Feuerwehren...





27.05.2015

DAV wandert im Höllengebirge-Hongar

Bad Griesbach. Der Alpenverein Bad Griesbach organisiert am Sonntag, 31. Mai, zwei Touren im Höllengebirge-Hongar. Reindlmühle, 528 Meter, bei Altmünster am Traunsee ist Ausgangspunkt für beide Bergwanderungen. Tour 1: Von Igling aus geht es ein Stück ins Schwarzbachtal hinein, bevor es bergauf geht und die Bergtour beginnt...





27.05.2015

Shoppen und radeln am Sonntag im Kurort

Alles dreht sich ums Radl in der Lindenstraße am Sonntag. − Fotos: Hutter

Bad Füssing. Das Frühjahr hält Einzug in der Region und der Kur- und Gewerbeverein lädt zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres am 31. Mai. In der Goethe- und Lindenstraße und auf dem Kurplatz wird zum Einkaufsbummel wieder viel Unterhaltung geboten. Bereits am Samstag, 30. Mai lädt die Lindenstraße ab 9 Uhr zum Besuch der...





27.05.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Renoviertes Wegkreuz eingeweiht Karpfham. Wegkreuze sind Zeichen einer frommen Gesinnung und Symbol dafür, dass Gott die Menschen auf allen ihren Wegen begleitet. Bei einer feierlichen Maiandacht wurde dieser Tage die gelungene Renovierung des Wegkreuzes an der östlichen Rottalstraße in Karpfham durch die Familien Gruber und Pentlehner mit der...





27.05.2015

1100 Grenzsteine instand gesetzt

Die Hochwassergeschädigten waren dankbar für die Arbeit der Vermesser und die Unterstützung durch die Gemeinde. − Foto: PNP

Neuhaus am Inn. Zwei Jahre ist das Jahrhunderthochwasser her. Die Beseitigung der Schäden dauert bis heute an. Was inzwischen allerdings komplett abgeschlossen ist, sind die Grenzfeststellungen. Und das kam so: Nachdem Äcker und Auwälder im Überschwemmungsgebiet mehrere Meter dick mit Sand und Schlamm überlagert waren...





27.05.2015

Basilea feiert goldene Profess

Schwester M. Basilea hat ihre goldene Profess gefeiert. − Foto: Butz

Kößlarn. Schwester M. Basilea beging kürzlich ihre goldene Profess im Kloster Mallersdorf. Im Alter von 20 Jahren trat Berta Kirsch, die mit sieben Geschwistern in Gonnersdorf bei Regensburg aufwuchs, 1960 als Novizin in die Ordensgemeinschaft der Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie in Mallersdorf ein...





27.05.2015

Der Mai steht für Maria und Natur

Froh gestimmt: Maria Venus (v.l.), Gabi Danner, Pfarrer Christian Böck, Franz Venus, Marlies Gramüller, Christine Neubauer, Walter Berchtold und Bürgermeister Manfred Hammer. − Foto: Sagmeister

Fürstenzell. Nicht nur die Gottesmutter Maria stand im Mittelpunkt des Marienkonzerts in der Portenkirche, das Christine Neubauer arrangierte und das von Markt und Forum Cella Principum getragen wurde. In Musik und Lesungen war auch der Wonnemonat Mai Thema. Besinnlichesund Beschwingtes Die Hartkirchner Hausmusi – unter Leitung von Franz...





27.05.2015

Finalschießen der Edelweißschützen Buchet-Weng

Die Jugend-Schützen: Alexander Haydn (v.l.), Christian Haydn und Benedikt Helml.

Weng. Auch in diesem Jahr haben die Edelweißschützen Buchet-Weng nach dem Ende der Vereinsmeisterschaften ein Finalschießen veranstaltet. Das Finalschießen wird in drei Klassen durchgeführt: Schüler/Jugend, Schützenklasse/Senioren und heuer erstmals auch in der Auflageklasse. Die Teilnehmer stehen nach der Auswertung der vereinsinternen...





27.05.2015

Baustelle auf der A3

Die Fahrbahn auf der A3 in Richtung Bundesgrenze wird derzeit erneuert. Der Verkehr in Richtung Österreich wird derweil einspurig über die Gegenfahrbahn geleitet, Richtung Norden fließt der Verkehr zweispurig weiter. − Foto: Schlegel

Pocking/Suben. Ferienzeit ist Stauzeit – vor allem dort, wo gebaut wird. Auch auf der A3 zwischen der Anschlussstelle Pocking und der Bundesgrenze Suben stockt immer wieder der Verkehr – zu Stoßzeiten und am Wochenende bilden sich Staus. In dem Bereich wird die Fahrbahn in Richtung Bundesgrenze erneuert...





27.05.2015

Erfolgreiche Züchter ausgezeichnet

Bei der Jahreshauptversammlung wurden die erfolgreichen Züchter (ab 3.v.l.) Martin Kissel, Franz Bretträger, Josef Mittermeier, Stefan Gmeiner, Jonas Lehner, Georg Schiller und Stefan Huber geehrt. Dazu gratulierten Vereinsvorstand Daniel Ammerl (2.v.l.), Bürgermeister Andreas Jakob (3.v.r.) und Kreisvorsitzender Paul Bauer (l.). − Foto: Lindmeier

Schmidham. Seit 86 Jahren gibt es den Geflügelzuchtverein Schmidham und seit 86 Jahren wird auch Geflügelzucht betrieben. Über ein sehr erfolgreiches Jahr konnte Vorsitzender Daniel Ammerl bei der Jahreshauptversammlung berichten. So nahmen Vereinsmitglieder an zahlreichen Ausstellungen teil. Als Vereinsmeister wurden Franz Bretträger...





27.05.2015

"Graceland" am Huberhof

Das Duo "Graceland" spielt am kommenden Samstag im Huberhof die größten Hits von Simon&Garfunkel. − Foto: red

Haarbach. Lieder wie "Sound of Silence", "Bridge over Troubled Water" und "Mrs. Robinson" machten Simon & Garfunkel weltberühmt. Das Duo "Graceland" lässt die Musik der großen Meister aus den USA wieder lebendig werden. Deutschlands erfolgreichstes Simon & Garfunkel-Tribute-Duo kommt auf den Huberhof nach Schnellertsham...





27.05.2015

Neuer Bauhof wird eingeweiht

Die Mitarbeiter des Ruhstorfer Bauhofs haben ihr neues Domizil bereits bezogen. − Foto: red

Ruhstorf. Richtfest war im vergangenen Herbst. Seitdem hat sich viel getan auf der Baustelle des neuen Ruhstorfer Bauhofs. Jetzt ist die neue Anlage, die in Zusammenarbeit des Bauherrn und der Marktgemeinde Ruhstorf entstanden ist, fertig. Die Mitarbeiter haben ihr neues Domizil bereits bezogen. Doch natürlich wird es einen offiziellen Startschuss...





27.05.2015

Filmmusik aus dem Saxofon

"Selmer Saxharmonic" treten im Kubinsaal auf. − Foto: PNP

Schärding. Von "Fluch der Karibik" bis "Star Wars", Filmklassikern wie "Der mit dem Wolf tanzt", "Der Pate", "Psycho" und "Spiel mir das Lied vom Tod", Werke von Nino Rota, Ennio Morricone, Hanns Eisler, Michael Nyman, Georgy Sviridov und Henry Mancini stehen auf dem Programm, wenn "Selmer Saxharmonic" am 31. Mai, 20 Uhr, im Kubinsaal auftreten...





27.05.2015

Experimentieren, forschen und basteln im Ökomobil

Bad Griesbach. Jährlich tourt das Ökomobil des Kreisjugendrings durch den Landkreis Passau. Dieses Jahr drehen sich die Ökomobileinsätze rund um das Thema "gesunde und natürliche Ernährung". Mitmachen kann man zum Beispiel beim Kochen mit Sonnenenergie und beim Entdecken von Wildkräutern. Am Dienstag, 2...





27.05.2015

Wirtshausmusiklauf im Kurort

Die Wirtshausmusik "ohne Nam!" tourt am morgigen Donnerstag durch den Kurort. − Foto: red

Bad Füssing. Die Wirtshausmusik "ohne Nam!" mit Florian Kölbl gibt’s am morgigen Donnerstag stündlich wechselnd in Wirtshäusern in Bad Füssing. Los geht’s um 18 Uhr im Gasthaus zur Post in Riedenburg. Ab 19 Uhr gibt’s Wirtshausmusik beim Kirchawirt in Safferstetten und schließlich ab 20 Uhr das Finale in der Hofschenke gegenüber...





27.05.2015

Senioren besuchten Pater Paul

Haarbach. Einen Ausflug nach Kirchberg im Wald hat der Seniorenclub Haarbach neulich gemacht und dabei eine Maiandacht in der dortigen Kirche gefeiert. Allerdings wurden sie dabei nicht, wie im Bericht stand, von Pater Adam begrüßt und begleitet, sondern von Pater Paul, wie uns der Verfasser mitteilt...





27.05.2015

Maiandacht des FC Indling

Indling. Traditionell beschließt der FC 1960 Indling auch heuer wieder den Marienmonat Mai. Am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr treffen sich die Gläubigen am Sportgelände, um die Mutter Gottes gemeinsam zu ehren. Für die musikalische Umrahmung konnte auch dieses Jahr wieder Florian Kölbl gewonnen werden. Geplant ist eine Freiluftandacht...





27.05.2015

Rauferei am Pfingstfest

Pocking. Zu einer Rauferei zwischen zwei Männern ist es am Freitagabend gegen 22 Uhr am Pfingstfestes gekommen. Ein 36-jähriger Mann aus Pocking hatte einen 45-jährigen Pockinger zu Boden gerissen, wobei sich der Ältere verletzte. Die näheren Umstände der Tat müssen noch ermittelt werden. Wer den Vorfall beobachtet hat...





27.05.2015

Abendmusik in der Christuskirche

Bad Füssing. Barocke Orgelmusik von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Johann Pachelbel und Georg Philipp Telemann spielt Karin Wisgalla in der Abendmusik am Mittwoch, 3. Juni, um 19.30 Uhr in der evangelischen Christuskirche. Pfarrer i. R. Harald Schmied liest dazu Texte zum Thema "Alles hat seine Zeit"...





27.05.2015

Kleidersammlung für Flüchtlinge

Pocking. Eine Sammlung von Bettwäsche, Sportbekleidung und Sportschuhen organisiert der Helferkreis für Flüchtlinge am Freitag von 12 bis 14 Uhr beim Pfarrzentrum, Wolfinger Straße 5. Wer solche Utensilien zu Hause hat und diese nicht mehr benötigt, wird gebeten, sie zum Pfarrzentrum zu bringen. Sie werden den Flüchtlingen zur Verfügung gestellt...





27.05.2015

Pocking / Bad Füssing / Bad Griesbach

Frischen Wind reinbringen, das muss Rosemarie Weber nicht, die neue Vorsitzende ist eigentlich ein alter EW-Hase: seit 2003 sitzt sie im Vorstand und die beiden vergangenen Jahre führte sie kommissarisch die Geschäfte. Ihre Wahl zur Chefin vor drei Wochen war da nur die logische Konsequenz. Im PNP-Interview betont sie die Vorteile, die der Dreiländer-Charakter (ausgedrückt durch die Fähnchen rechts) für mögliche EU-Zuschüsse bringt und die Zugkraft bekannter Namen wie dem von Ute Lemper (hi. l.). − Foto: Jäger

In drei Wochen starten die 63. Europäischen Wochen. Vom 19. Juni bis zum 2. August geht es wieder Schlag auf Schlag, das bedeutendste Kulturfestival Ostbayerns präsentiert 77 Veranstaltungen. An der Spitze des Trägervereins steht zum ersten Mal Rosemarie Weber (58), neu gewählt vor drei Wochen, aber beileibe kein Neuling. Ein Passauer Gespräch über Kulturreisen und Jazz im Auto.





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Hatzmann Brillen
Presse-Meile - lauf ...











Starke Fairplay-Geste: Thomas Fuchs. − Foto: Lakota

Es passiert nicht zum ersten Mal in dieser Saison, doch das soll nicht davon abhalten...



Im Museum Moderner Kunst in Passau fand 1998 eine Andy-Warhol-Ausstellung statt. Nach dem Besuch malten die Schülerinnen ihre Lehrer im Stil des Künstlers.

Was für ein Bekenntnis: "Ich bin nicht gerne in die Schule gegangen", sagt Schwester Vestina...



−Symbolfoto: PNP

Ein junger Motorradfahrer aus Freinberg ist bei einem schweren Unfall am Dienstagabend ums Leben...



Eine Seilbahn hinauf zum Oberhaus findet ÖDP-Stadtrat Urban Mangold nicht erstrebenswert und will nun wegen der aufkeimenden Debatte Kräfte dagegen bündeln. − Foto: Jäger

Die aufkeimende Debatte um einen erneuten Anlauf in Sachen Oberhaus-Seilbahn und die ersten...



So fing es an: Mattenham wurde mit einem doppelten "m" geschrieben. Nicht jeder verstand auch den Hinweis "DB-Brücke PA 83 gesperrt".

Die Mattenhamer Kreuzung ist seit Dienstag gesperrt. Es wird mit dem Bau des Kreisverkehrs begonnen...





Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...



Eine Seilbahn hinauf zum Oberhaus findet ÖDP-Stadtrat Urban Mangold nicht erstrebenswert und will nun wegen der aufkeimenden Debatte Kräfte dagegen bündeln. − Foto: Jäger

Die aufkeimende Debatte um einen erneuten Anlauf in Sachen Oberhaus-Seilbahn und die ersten...



Nach dem Fensterln-Streit sprechen sich am Donnerstagabend die Beteiligten der Sexismus-Debatte aus. − Foto: dpa

Die Sportstudenten der Uni Passau wollten nur in einem Spaß-Wettbewerb Männer in Lederhosen eine...



Die Attraktivitätssteigerung des Oberhaus-Areals in und um die Veste wird derzeit in einem Rahmenplan ausgiebig untersucht. Zuletzt wurde dabei auch wieder vermehrt eine Seilbahn erörtert. − Foto: Jäger

Georg Steiner, stellvertretender Vorsitzender der Passauer CSU-Stadtratsfraktion...





Das Warten an der roten Ampel in San Diego hat sich für Julia gelohnt. Die zufällige Bekanntschaft mit Professor Jonathan Michelon, der Gastschüler in Vilshofen war, hat ihr ein Praktikum an seinem College in Dallas beschert.

Die ungewöhnlichsten Geschichten schreibt das Leben selbst. Eine davon hat Jonathan Michelon...



Stehen Rede und Antwort: Elke David von der Caritas (v.l.), Bürgermeister Stephan Gawlik und Christian Sondershaus von der Regierung von Niederbayern. − Foto: Wildfeuer

Sehr harmonisch ist das Asylgespräch mit Christian Sondershaus und Michael Koch von der Regierung...



Die Badegäste können in der Therme I sehr gut entspannen. Keine Entspannung indes ist bei der Auseinandersetzung um die Thermenpacht zwischen Gemeinde und Thermalbad Füssing GmbH in Sicht. − Foto: Jörg Schlegel

Schlappe für die Gemeinde Bad Füssing (Landkreis Passau) vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe...



− Foto: Jäger

Die Regenfälle der vergangenen Tage haben am Pfingstwochenende auch in Passau die Pegel steigen...



Schwester M. Basilea hat ihre goldene Profess gefeiert. − Foto: Butz

Schwester M. Basilea beging kürzlich ihre goldene Profess im Kloster Mallersdorf...







Anzeige