• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.10.2014

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Mittwoch: BAD BIRNBACH Geführte Wanderung rund um Bad Birnbach: 17 Uhr, Artrium (Brunnen). Mittwochskonzert: 19 Uhr, Artrium (Saal Pankratius). 08563/963046 BAD FÜSSING Geführte Radtour: In die Umgebung von Bad Füssing mit Möglichkeit zur Einkehr. Nur bei guter Witterung. 13.30 Uhr, Kur- und Gästeservice...





01.10.2014

Das Netz ist ein übermächtiger Konkurrent

Aufhören zu einem selbst gewählten Zeitpunkt: Das hat sich Petra Münichsdorfner vorgenommen. Als Buchhändlerin kämpft sie mit der Konkurrenz von E-Books und Online-Versand. Seit gestern ist ihr Laden geschlossen. Damit hat Bad Griesbach keine Buchhandlung mehr. − Foto: Jörg Schlegel

Bad Griesbach. Internet, Online-Versandhandel und E-Books machen dem herkömmlichen Buchhändler Konkurrenz. Ein Phänomen, das nicht nur in Fachkreisen diskutiert wird. Auch in der Region ist es längst angekommen. Petra Münichsdorfner, 28 Jahre lang Inhaberin des Griesbacher Buchladens, hat gestern ihr Geschäft geschlossen. Für immer...





01.10.2014

Barockmusik von Bach und Söhnen

Nicht nur für die Bach’sche Musik, bei der Cembalist Robert Scheingraber (l.) und Flötistin Sabine Kühnl-Ciliberto (r.) ihr Können zeigten, begeisterte sich das Publikum. Auch das außergewöhnliche Cembalo fand große Beachtung. − Foto: Pletter

Bad Füssing. In fließender, langer, festlicher Robe präsentierte sich die Flötistin Sabine Kühnl-Ciliberto – und feuerrot. "Con fuoco", mit Feuer, auch der Name des Kammerorchesters aus Petershausen, mit dem die Interpretin an der Querflöte am Montagabend in der Katholischen Pfarrkirche Heilig Geist auftrat...





01.10.2014

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Die Verehrung des Hl. Leonhard Dauerausstellung. Hans Waiblinger Ausstellung zum 10. Todestag des Künstlers "Sein Lebenswerk" Bis 9. November. Öffnungszeiten: Di, Mi, Sa, So: 14-17 Uhr; feiertags: 14-17 Uhr. i08537/91089 ASBACH Museum Kloster Asbach: Ars Poetica - Peter Klonowski - Malerei als Poesie Bis 31...





01.10.2014

Schuld am Defizit ist wie immer die Therme I

Die Besucherzahlen in der Therme I in Bad Füssing gehen kontinuierlich zurück. Das hat natürlich Auswirkungen auf den gesamten Kurhaushalt. Der Kurbetrieb 2013 schloss mit einem Jahresverlust von 3,7 Millionen Euro. − Foto: Jörg Schlegel

Bad Füssing. Eigentlich ist es egal, welches Zahlenwerk in Bad Füssing vorgestellt wird. Das Ergebnis fällt immer gleich aus: Es fehlt Geld, Geld, Geld – und niemand weiß, woher man es noch nehmen könnte. So lautet auch das Endergebnis für den Jahresabschluss 2013 von Kurbetrieb und Therme I. Die Besucherzahlen gehen stetig zurück...





01.10.2014

"Die perfekte Sorte für alle gibt es nicht"

VlF-Vorsitzender Hermann Heindl (r.) bedankte sich bei den Referenten (v. li.) Hans Lohr, Ruth Brummer und Markus Halser. − Foto: red

Pfarrkirchen. Über 250 Landwirte kamen zu den traditionellen "Rat zur Saat"-Veranstaltungen in Langeneck und Rimbach, die in Zusammenarbeit mit dem Verband für landwirtschaftliche Fachbildung (VlF) Rottal-Inn, der Erzeugerring-Beratung Niederbayern und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfarrkirchen abgehalten wurden...





01.10.2014

Ein Garten voller Gedichte

An der Pracht des "Gartens der Gedichte" erfreuen sich (v.r.) stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa, Künstler Dr. Josef Sommer, die Gastgeber Therese und Ferdinand Kapsreiter, Landkreis-Kulturreferent Dr. Wilfried Hartleb und Ortspfarrer Dr. Hans Würdinger.

Neuhaus am Inn. Ungläubiges Staunen hat es am Samstag hundertfach im "Garten der Gedichte" der Familie Kapsreiter gegeben. Auch die Hofleut "Beim Seierl" in Afham waren völlig überrascht, kamen doch rund 400 Neugierige – darunter viel Lokal-Prominenz und der ehemalige Bauernverbandspräsident Gerd Sonnleitner...





01.10.2014

SPD will die Kurorte stärken

Passau. Die SPD-Kreistagsfraktion wittert eine Chance, dem Landkreis einen Schub zu verschaffen: Weil das auf Bundesebene geplante Präventionsgesetz zur gesundheitlichen Vorsorge erst im kommenden Jahr beschlossen werde, "bietet sich für unseren Heimatraum noch die Möglichkeit, auf die Ausgestaltung dieses Gesetzes zugunsten (...





01.10.2014

KURZ NOTIERT

Zuschuss für dieSandbacher Fähre Passau/Sandbach. Vor allem durch die Baumaßnahmen in Windorf sei die Sandbacher Fähre zuletzt recht gefragt gewesen, unterstrich Landrat Franz Meyer ihre Bedeutung in der Sitzung des Kreisausschusses am Montag. Der hatte über die Auszahlung des jährlichen, pauschalen Zuschusses zu entscheiden und votierte...





01.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Abwechslungsreicher Ausflug der Senioren Pocking. Ein sonniger Ausflugstag war den Pockinger Senioren beschieden. Über Burghausen, Laufen und Lofer ging es mit dem Bus bis Maria Alm am Steinernen Meer, im Pinzgau in Österreich. Nach der Ankunft stand eine Kirchenführung auf dem Programm. Die Reisegruppe aus Pocking hatte mit Josef Bader ihren...





01.10.2014

Arbeitsmarkt ist im September stabil

Passau/Pocking. Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Passau setzt seine stabile Entwicklung im Herbst fort. Das ist das positive Fazit des Berichts, den die Passauer Arbeitsmarkt-Experten gestern für den Monat September vorgelegt haben. Gegenüber dem Vormonat stieg der Bestand an Arbeitslosen im September leicht an...





01.10.2014

Massenunfall auf der A3 endet glimpflich

Knapp eine Stunde war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in Richtung Deggendorf am Dienstag komplett gesperrt. − Fotos: Eckelt/Jäger

Windorf. Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in Richtung Deggendorf gestern Morgen für mindestens eine Stunde komplett gesperrt. Insgesamt fünf Sattelzüge und vier Pkw waren an dem Unfall beteiligt. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 700000 Euro...





01.10.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 32. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege, Frauennotruf: 0851/89272 Apotheken Notdienst von 8 bis 8 Uhr am...





01.10.2014

Drakensberg Boys Choir begeisterte im Kurort

Die musikalische und gesangliche Begleitung der Abendmesse und das anschließende Konzert war auch durch die ausgezeichnete Akustik in der Pfarrkirche Heilig Geist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Drakensberg Boys brillierten, begleitet von afrikanischen Instrumenten, mit geistlichen Liedern, Volksliedern sowie afrikanischen Werken. − Fotos: Maier

Bad Füssing. Einer der besten Knabenchöre der Welt, der Drakensberg Boys Choir aus Kwa Zulu Natal in Südafrika, gastierte – vorbildlich betreut von der Pockingerin Marlene Depold und Musiklehrerin Carina du Toit-Hartmann – vom 25. bis 29. September im Landkreis Passau. Dabei wurde es ermöglicht...





1
2 3 ... 14


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen











 - Foto: Eckelt

Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in...



− Foto: Archiv Limmer

Vor dem Landgericht Passau hat ein Mordprozess gegen einen Mann begonnen, der eine Hausfrau mit 36...



Auf der Bahnstrecke zwischen Passau und München waren am Dienstag chaotische Zustände: Mehr als zwei...



Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (rechts) stellte sich am Dienstagabend  im vollbesetzten Passauer Medienzentrum den Fragen des stellvertretenden "Stern"-Chefredakteurs Hans-UIrich Jörges. - Foto: Jäger

Bundesaußenminister Frank Walter Steinmeier (SPD) sieht in der Ukrainekrise kleine Anzeichen...



Am Dienstag früh am Rothauer See: Manuel Gaschler (2.v.l.) setzt den geretteten Schwan wieder zu seiner Familie ins Wasser. Mit dabei die Helfer Bürgermeister Helmut Willmerdinger (v.l.), Ingrid Willmerdinger, Christian Kaiser, 2. Bürgermeister Josef Artmann, Eva Schilay und "Schwanenvater" Herbert Stadler. − Fotos: Heisl

Die gute Nachricht vorab: Jungschwan "Herbi", der sich im Dreiburgensee bei Tittling (Landkreis...





Vor wenigen Tagen half Festwirt Ernst Brenner (rechts) OB Jürgen Dupper noch beim Anzapfen des ersten Herbstdult-Fasses. Wegen der neuen Sperrzeiten-Verordnung, die einem von Brenners drei Innenstadt-Lokalen eine frühere Sperrzeit auferlegt, treffen sich die beiden oder deren Rechtsvertreter am 2. Oktober vor dem Verwaltungsgericht Regensburg. − Foto: Jäger

Vor wenigen Tagen haben die beiden beim Dult-Anstich noch gutgelaunt gemeinsam agiert – jetzt...



Interessierte Blicke warfen Schaulustige von dieser Brücke bei Passau, um den Einsatz auf der A3 nach dem Geisterfahrerunfall zu verfolgen. Auch Autofahrer auf der Gegenfahrbahn Richtung Regensburg wollten sich das Geschehen nicht entgehen lassen. − Foto: Archiv Hendrik Schwartz

Sie hätten niemanden behindert und außerdem sei um diese Zeit am Nachmittag das Schlimmste längst...



− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...



 - Foto: Eckelt

Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in...



− Foto: dpar

"Wir müssen uns ernsthaft Gedanken machen. Die Diskussion plätschert jahrelang dahin und dann findet...





− Foto: flickr, von fibroblast (CC BY 2.0)

Eigentlich wollte Tina P.* nur ihren 24. Geburtstag feiern. Doch die Nacht in einem Passauer...



Begrüßungskomitee, Türöffner, Handlanger: Als die Flüchtlinge in Kellberg ankamen, wurden sie unter anderem von Pfarrer Alexander Aulinger (v.r.), Bürgermeister Josef Putz (3.v.r.), der in Salzweg bereits Erfahrung mit Asylbewerberunterkünften hat, und Thyrnaus Bürgermeister Alex Sagberger erwartet. − Foto: Asenkerschbaumer

Die Zeit war zu knapp, einen Notfallplan zu erarbeiten – aber auch mit hätte die Aufnahme von...



Herzlich willkommen: Prof. Dr. Hannes Schedel begrüßt Dr. Sabine Rosenlechner als neue Chefärztin in der Prof.- Schedel-Klinik in Kellberg. − Foto: Jäger

"Freund, so du etwas bist, bleib doch ja nicht stehn: Man muss von einem Licht fort in das andre...



Cornelia Bauer kann schon wieder lachen: Ihr Kater Moritz hat die Operation gut überstanden. Sein vorderer Linker Fuß, der von einer Kugel getroffen wurde, ist fixiert. In den nächsten acht Wochen darf sich das Tier nicht viel bewegen. − Foto: Jörg Schlegel

Kater Moritz ist ein richtiger Pechvogel: Zweimal hat er schon schwere Operationen ertragen müssen...



− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008