• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.09.2014

"Viele Leute sind psychisch am Ende"

Klaus Ortner, Kreisgeschäftsführer des Sozialverbands VdK, berät mit seinen Mitarbeitern in der Geschäftsstelle Menschen, die Probleme mit dem Sozialrecht haben. − Foto: Jäger

Der VdK wurde nach dem Krieg als Verband der Kriegsbeschädigten gegründet. Heute leben nur noch sehr wenige Menschen aus dieser Generation. Für wen ist der VdK heute da? Klaus Ortner: Eigentlich für alle. Der VdK ist im Sozialbereich tätig, das heißt er ist für jeden da, der mit der gesetzlichen Rentenversicherung, Unfallversicherung...





02.09.2014

Christian Schmidt gefällt als Mann der Verlässlichkeit

Ein kurzer Besuch der Rottalschau war noch drin. Am Stand der Höheren Landbauschule Rotthalmünster traf der Minister einige der zahlreichen Ehrengäste des VLF: (v.l.) Agrarfunktionär Gerd Sonnleitner, stellvertretender Landrat Raimund Kneidinger, Bayerischer Bauernverbandspräsident Walter Heidl, VLF-Frauengruppenvorsitzende Rosemarie Freudenstein, Bundesminister Christian Schmidt, VLF-Vorsitzender Wolfgang Schütz, Landwirtschaftsamts- und Schulleiter Robert Schnellhammer, MdL Walter Taubeneder, VLF-Landes- und Bezirksvorsitzender Hans Koller und Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer. − Fotos: Georg Gerleigner

Karpfham. Was braucht ein Landwirt? Diese Frage stellte Wolfgang Schütz, Vorsitzender des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung Rotthalmünster (VLF), gestern bei der traditionellen Bauernkundgebung auf dem Karpfhamer Fest in der Afhamer Hütte vor rund 2500 Zuhörern – und gab auch gleich die Antwort...





02.09.2014

Verkaufsoffen im Kurort: Wirrwarr um Termin

Modenschauen sind für den verkaufsoffenen Sonntag in Bad Füssing geplant. Wann der jedoch stattfindet, ist derzeit noch unklar. − Foto: Archiv Hutter

Bad Füssing. Klar ist bisher nur eines: Es ist nichts klar in puncto dritter verkaufsoffener Sonntag in Bad Füssing. Vier Termine schwirren umher, der 14., 21. und 28. September sowie der 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit. Es ist ein ziemliches Durcheinander entstanden. Bei wem die Schuld liegt? Da scheiden sich die Geister...





02.09.2014

Blick in eine "grandiose Donau-Landschaft"

Hoch über der Donau liegend, mit Blick auf das österreichische Engelhartszell, ist die Felsenkanzel am Ebenstein der gern besuchte Kraftort von Heinrich Köberl. − Foto: Pree

Auftanken und entspannen: In den Ferien ist endlich die Zeit dafür. In ihrer Sommerserie "Mein Kraftort – hier tanke ich auf" stellt die PNP Menschen vor, die ihre Seele am liebsten an einem ganz bestimmten Ort baumeln lassen.





02.09.2014

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Dienstag: BAD BIRNBACH Tänze aus aller Welt: 16 Uhr, Artrium (Saal Bonifatius). BAD FÜSSING Offenes Singen: Mit Kirchenmusikdirektor Jürgen Wisgalla. 19.30 Uhr, Evangelisches Kurseelsorgezentrum. Tanz-Abend: Tanz und Unterhaltung mit Roland. 19 Uhr, Großes Kurhaus. 08531/975522 Tanz-Tee: Mit Roland. 15.30 Uhr, Großes Kurhaus...





02.09.2014

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Die Verehrung des Hl. Leonhard Dauerausstellung. Öffnungszeiten: Di, Mi, Sa, So: 14-17 Uhr; feiertags: 14-17 Uhr. i08537/91089 ASBACH Museum Kloster Asbach: Ars Poetica – Peter Klonowski – Malerei als Poesie Bis 31. Oktober. Sonderausstellung Sängerwald Bis 31. Oktober...





02.09.2014

Tadelnde Worte in Reimform

Katharina und Martin Kainzmeier begleiteten sich musikalisch selbst.

Karpfham. Egal, ob Stadtpfarrer Gunther Drescher, Landrat Franz Meyer, Bürgermeister aus dem ganzen Landkreis oder die Besucher der Griesbacher Hütt’n: Keiner blieb gestern Nachmittag von den lustigen und bissigen Schmähreimen von Hubert Mittermeier alias "s’Erdäpfelkraut", Josef "Bäff" Piendl und Bene Weber verschont...





02.09.2014

"Wir stehen mit dem Rücken zur Wand"

Kochen auf engem Raum: In der Gemeinschaftsunterkunft im "Salzweger Hof" bereitet Mutter Katrin Hassan AlÍ (r.) gerade Essen für den kleinen Cabdi Yahaman. Das Asylheim ist mit 80 Personen bereits voll belegt. − Foto: Wildfeuer

Passau. Rund 580 Asylbewerber sind derzeit im Landkreis Passau untergebracht. Doch der große Anstieg steht noch bevor – und nicht nur in der Region: Die kommenden Herbstmonate werden wieder einen verstärkten Zustrom von Asylbewerbern bringen – und stellen die Landkreise damit vor gewaltige Probleme...





02.09.2014

Ringelnatter schlängelt sich durch Garten

Eine Ringelnatter hat es sich im Garten des 71-jährigen Alois Karlstetter in Asbach gemütlich gemacht. − Foto: dpa

Asbach. Die Ringelnatter in Alois Karlstetters (71) Teich liegt wieder einmal auf der Lauer. Aufmerksam beobachtet sie, wie die Goldfische und Großkarpfen ihre Runden drehen und wartet geduldig auf den richtigen Moment. Schlange hatsogar Nachwuchs Der Rentner aus Asbach liebt es, dem Reptil zuzusehen und es bei der Beutejagd zu beobachten...





02.09.2014

SERVICE

Veranstaltungen Die Rubrik Events – Kunst – Kultur im Landkreis finden Sie heute auf Seite 24. Notruf Integrierte Leitstelle (Freiwillige Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus dem Festnetz und dem Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Caritas-Notruf pflegende Angehörige: 0851/392392...





KOMMENTAR  |  02.09.2014

Schwierige Entscheidung

Für dieses Jahr ist die Chance vorbei, für den dritten verkaufsoffenen Sonntag in Bad Füssing ein Datum zu finden, mit dem alle einverstanden sind. Bei der Sitzung des Gemeinderates morgen geht es nur noch darum, Klarheit zu schaffen. Endgültig. Damit Geschäftsleute Planungssicherheit für ihre Aktionen haben...





02.09.2014

KURZ NOTIERT

Ilztalbahn kooperiertmit Waldkirchner Modehaus Passau/Waldkirchen. Um die Ilztalbahn (ITB) noch attraktiver zu machen, sind die Betreiber auf der Suche nach Attraktionen entlang der Bahnlinie. So entstand etwa die Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald und die Einbindung in den Bayerwald-Ticket-Verbund...





02.09.2014

"Besser als nix": Freikarten für Filmgalerie

Neben Hauptdarsteller Francois Goeske spielt auch Hannelore Elsner eine Rolle in "Besser als nix". − Foto: teleschau

Bad Füssing. Erwachsenwerden in der Provinz – das ist Thema von Ute Wielands Film "Besser als Nix", in dem ein junger Außenseiter eine Lehre als Bestattungsfachkraft beginnt. Ab Freitag läuft der Streifen für vier Tage in der Filmgalerie Bad Füssing, die in Zusammenarbeit mit der PNP fünf Freikarten verlost...





02.09.2014

Offen sein für Gott und die Mitmenschen

Pfarrer Gunther Drescher zelebrierte den Wiesen-Gottesdienst in der Poighamer Hütte. − Foto: Doll

Karpfham. Es sei ihm eine Ehre und Freude, meinte Sebastian Winbeck, der Vorsitzende und das Urgestein des Karpfhamer Festvereins, inzwischen schon zum 26. Mal zahlreiche Gläubige zum Wiesen-Gottesdienst in der Poighamer Hütte begrüßen zu dürfen. Darunter auch MdL Walter Taubeneder und stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa...





1
2 3 ... 13


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...











Die New Yorkerin Dalia (5) ist zu Besuch in Tettenweis. Das Karpfhamer Fest gefällt ihr so gut, dass sie nächstes Jahr wiederkommen will.

Das Karpfhamer Fest und die Rottalschau locken wieder tausende Gäste an. Jung und Alt amüsieren sich...



Wer am Montagnachmittag fahren kann, hat es gemütlich. Doch am Morgen sind die Waggons im Donau-Isar-Express von und nach München oft ziemlich voll. − Foto: Jäger

Der Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Passau und München schneidet im Vergleich mit anderen...



Schön ist’s auf der Passauer Dult, das sollen die Lieben daheim wissen – ein Griff zum Handy genügt, wenn es denn funktioniert. − Foto: Jäger

Wenn der Andrang groß ist, und das ist bei einer Dult ja erwünscht, tritt am Festplatz in Kohlbruck...



Kochen auf engem Raum: In der Gemeinschaftsunterkunft im "Salzweger Hof" bereitet Mutter Katrin Hassan AlÍ (r.) gerade Essen für den kleinen Cabdi Yahaman. Das Asylheim ist mit 80 Personen bereits voll belegt. − Foto: Wildfeuer

Landrat Franz Meyer (CSU), Bezirksvorsitzender des niederbayerischen Landkreistags...



−Symbolfoto: dpa

Ein 44-Jähriger ist am Sonntag gegen 17.15 Uhr am ZOB unangenehm aufgefallen: Der Betrunkene zog...





Die Wildkamera zeigt es: Der Luchs bediente sich noch in den folgenden beiden Nächten an seiner Beute. Er hatte eine Rehgeiß in der Nähe von Bauzing gerissen. − Foto: Willi Fruth

Im Bereich des Gemeinschaftsreviers Wotzdorf hat ein Schwammerlsucher in der Nähe von Bauzing...



Endstation Autobahn: In Malching (Landkreis Passau) ist derzeit die Auffahrt Richtung München gesperrt. Hier wird der Straßenbelag abgefräst, der erst vor fünf Jahren aufgebracht worden war. − Foto: Jörg Schlegel

Vor fünf Jahren für den Verkehr freigegeben – jetzt schon sanierungsbedürftig: Seit Montag...



Mahnwache für den Erhalt des Schlachthofs (v.r.): Vize-Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Kreisbäuerin MonikaBerger, Aufsichtsrat Johann Wagner, 1. Kreisbäuerin Paula Hochholzer, Aufsichtsratschef Hans Auer und BBV-Kreisobmann Hermann Etzel.– F.: Gerleigner

Der Landkreis Rottal-Inn als "Kerngebiet der Bullenmast" Niederbayerns und die Stadt Pfarrkirchen...



Stele ohne Salzkristall: Täglich passieren Zehntausende Autofahrer den Sockel an der Ilzbrücke, auf dem schon seit knapp drei Jahren ein riesiger Glaskorpus ruhen sollte. Ob er jemals kommt ist offener denn je. − Foto: Karl

Die ohnenhin schon unfreiwillig um Jahre verlängerte Geschichte um die Salzkristall-Skulptur an der...



Wer am Montagnachmittag fahren kann, hat es gemütlich. Doch am Morgen sind die Waggons im Donau-Isar-Express von und nach München oft ziemlich voll. − Foto: Jäger

Der Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Passau und München schneidet im Vergleich mit anderen...





Hotel Achatz in Passau. − Foto: Jäger

Das Hotel Achat Comfort Passau in der Neuburger Straße wird zum Jahresende nach mehrjährigem...



Die New Yorkerin Dalia (5) ist zu Besuch in Tettenweis. Das Karpfhamer Fest gefällt ihr so gut, dass sie nächstes Jahr wiederkommen will.

Das Karpfhamer Fest und die Rottalschau locken wieder tausende Gäste an. Jung und Alt amüsieren sich...



Besonders verschmust sind der Riesenbrahma Kuschel und die Lockengans Ruppert, die derzeit in der Mauser sind. Ab Oktober schmücken Ruppert wieder lange Federlocken. Drei Generationen züchten bei den Kammerls Geflügel. Emmeline Kammerl (14) und ihre Oma Cassandra lieben die Tiere über alles. − Foto: Ehrenhauser

Gänse, Hühner und Enten so weit das Auge reicht. Im Garten um das Haus der Familie Kammerl wimmelt...



Die Empore einsturzgefährdet, die Orgel marode: Doch Kirchenpflegerin Maria Katzenleitner gibt nicht auf im Kampf um die noch fehlenden finanziellen Mittel. − Fotos: Fischer

Manchmal, in einer stillen Stunde, wenn Maria Katzenleitner allein in der Beutelsbacher Kirche sitzt...



Wer am Montagnachmittag fahren kann, hat es gemütlich. Doch am Morgen sind die Waggons im Donau-Isar-Express von und nach München oft ziemlich voll. − Foto: Jäger

Der Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Passau und München schneidet im Vergleich mit anderen...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008