• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




31.03.2015

Ruhstorfer Stützpunkt-Wehr ist jeden Tag im Einsatz

Ehrung langjähriger Feuerwehr-Mitglieder (v.l.): Kommandant Gerhard Kubitschek und Bürgermeister Andreas Jakob mit Thomas Lorenz, Christian Maier, Anton und Monika Roßmadl, stellvertretendem Vorsitzenden Christian Wenzl, Ferdinand Liebl, Wolfgang Maier, Vorsitzenden Thomas Plötz, Schatzmeister Gerd Danninger, Andreas Liebl, Frank Probsteder sowie Vize-Kommandant Christian Mann. − Foto: Nöbauer

Ruhstorf. "Die Ruhstorfer Stützpunkt-Wehr wurde vergangenes Jahr zu insgesamt 381 Einsätzen gerufen, wobei der First Responder 296 akute gesundheitliche Notfälle versorgte. Kurzum: Die hiesige Kameradschaft steht durchschnittlich jeden Tag im Dienst von gefährdeten Mitbürgern, nicht zuletzt auch auf der nahen Autobahn"...





31.03.2015

Der MSC Pocking ist gerüstet fürs Oster-Speedway

Am Ostersonntag ist es wieder so weit: Die Speedway-Fahrer drehen ihre Runden im Pockinger Rottalstadion. − Foto: Archiv Schlegel

Pocking. "Ohne die vielen freiwilligen Helfer, die seit gut fünf Wochen ehrenamtlich mit anpacken, könnten wir das gar nicht machen. Das wäre nicht zu schaffen. Da müssen wir herzlichen Dank sagen." Man merkt Martin Hüttinger, Geschäftsführer des Motorsportclubs (MSC) Pocking, an, dass er froh ist, so viele helfende Hände zu haben...





31.03.2015

Grenzenlos nachhaltig engagiert

Über den Erfolg des grenzüberschreitenden Projekts freuen sich (v.l.) Peter Ranzinger (Landratsamt Passau), Ronald Wipplinger (Klimabündnis Österreich), Landrat Franz Meyer, Norbert Rainer (Klimabündnis Oberösterreich), Anja Altmann (Landratsamt Passau), Renate Schernhorst (Klimabündnis Österreich) und Hans Koller (Klimaschutzbeauftragter im Passauer Kreistag). − Foto: Brunner

Passau/Schärding . In vielen kleinen Schritten des Alltags arbeiten Bürger bereits an der Schrumpfung ihres ökologischen Fußabdrucks – weitaus zielstrebiger, als von den Verantwortlichen des Interreg-Projekts "Klimaschutz und Energiewende in Kommunen" bei dessen Start vor zweieinhalb Jahren gedacht...





31.03.2015

Lange Wartezeiten in der Psychiatrie

Die Sorgen der Ratsuchenden und die Hilfsangebote der Beratungsstellen standen im Mittelpunkt des "Jour fixe" der Diakonie, zu dem Sabine Aschenbrenner (hinten rechts), Geschäftsführerin Gabriele Zahn (hinten links) und Vorsitzender Dekan Dr. Wolfgang Bub einluden. − Foto: Wildfeuer

Passau. Unterversorgung in der Psychiatrie, Zunahme der Privatinsolvenzen, explosionsartiger Anstieg ratsuchender Osteuropäer – Sorgen und Probleme der Menschen am Rande der Gesellschaft hat der "Jour fixe" der Diakonie thematisiert und wie diese Hilfe leistet. Zu dem Treffen hatte das Diakonische Werk Passau Vertreter aller Beratungsstellen...





31.03.2015

Dorfgemeinschaft Safferstetten bestätigt Vorstandschaft

Die wiedergewählte Vorstandschaft der Dorfgemeinschaft Safferstetten mit Bürgermeister Alois Brundobler (v.l.), Vorsitzendem Franz Freudenstein, Bernhard Hecka, Hans Reislhuber, Thusnelda Nöbauer, Monika Wenemoser, Beate Zach, Elisabeth Winklhofer, Max Isaak und Christian Angloher. − Foto: Hutter

Bad Füssing. Einstimmig hat die Dorfgemeinschaft Safferstetten bei der Jahreshauptversammlung die gesamte Vorstandschaft um Vorsitzenden Franz Freudenstein in den Ämtern bestätigt. Neben den Mitgliedern begrüßte Vorsitzender Freudenstein eingangs besonders Bürgermeister Alois Brundobler, BN-Vorsitzenden Georg Freudenstein und...





31.03.2015

BRIEF AN DIE REDAKTION

Auch wir wollenuns sicher fühlen Zum Bericht "Es ist an der Zeit, Gegensätze zu überwinden" vom 27. März: "Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Dialog war. Die Frage nach der im Islam erlaubten Polygamie – dem Mann sind bis zu vier Frauen erlaubt, umgekehrt: nix da! – wurde so beantwortet: Der Prophet fordert den Mann zu gerechter...





31.03.2015

Marc Pircher besucht Fans: Ein Star zum Anfassen

In Aktion: Marc Pircher an der Steierischen und Gitarrist Manfred Wagner. − Fotos: Gerleigner

Weng. "Auf zum Madl Saal nach Weng" hieß es am Sonntagabend für Fans des Volksmusikers Marc Pircher aus dem Zillertal. Der Marc-Pircher-Fan-Club Weng lud heuer schon zum achten Mal zum Fan-Abend mit "ihrem" beliebten Volkssänger ein. Gekommen waren dabei auch der Marc-Pircher-Fan-Club Donauwald aus Tittling...





31.03.2015

Stolze Gockel und samtige Kaninchen – eine Schau

Viel zu sehen und zu zeigen gab es bei der Schau am vergangenen Wochenende am Haslinger Hof: Während Florian ein Seidenhuhn präsentiert, zeigen Sophia die kleinen Zebrafinkeneier und Michael ein großes Straußenei. − Foto: Diet

Kirchham. In welche Zeit könnte eine Ausstellung mit samtigen Kaninchen, bunt gefiederten Hühnern und stolzen Gockeln besser passen, als in die Tage vor Ostern? Wo doch gerade der Eier bringende Osterhase zum Symboltier für Ostern schlechthin geworden ist. Jedenfalls war die "Osterhaserlschau" des Kleintierzuchtvereins Pocking am Wochenende am...





31.03.2015

Volkstümliche Musik aus Bayern und Südtirol begeistert

Einer der Höhepunkte des Abends: das viel beklatschte Alphorn-Solo von Hans (r.) und Toni.

Bad Füssing. Ein buntes volkstümliches Programm erlebten zahlreiche Besucher unter dem Titel "Bayern und Südtirol" im Bad Füssinger Kursaal. Den musikalischen Auftakt machten mit einem flotten Marsch die stimmungsvollen "3 Z’widern", die diesmal im Kurort gleich im Fünferpack auftraten. Romy, als temperamentvolle Sängerin bestens bekannt...





31.03.2015

KURZ NOTIERT

Geduld ist gefragt: 153 Tonnen rollen an Passau . Ein Schwertransport mit 153 Tonnen und 38 Metern Länge rollt heute, Dienstag, und morgen, Mittwoch, durch die Region. Vier Streifenfahrzeuge begleiten das Fahrzeug heute bis Osterholzen (Gemeinde Kirchham). Morgen, Mittwoch, startet der Konvoi um 8 Uhr in Richtung Passauer Hafen...





31.03.2015

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen BAD BIRNBACH Ehemaliges Kloster (gegenüber der Kirche): 1200 Jahre Bad Birnbach Öffnungszeiten: Montag: 15 bis 17 Uhr; Sonntag: 14 bis 17 Uhr. BAD GRIESBACH Schloss: KUSS – KUnst im SchloSS Offene Ateliers der Künstler. Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag: 10 bis 13 Uhr; Donnerstag: 10 bis 18 Uhr...





31.03.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Mit Schneeschuhen auf den Plöckenstein Pocking. Eine Schneeschuh-Tour auf den Plöckenstein: Das haben sich vier Mitglieder der Ortsgruppe Pocking des Deutschen Alpenvereins vorgenommen, trotz der in unseren Gefilden schon herrschenden Frühjahrsstimmung. In der Erwartung, dass man die Schneeschuhe wahrscheinlich nicht mehr benötigen würde...





31.03.2015

Lesen ist wie Fernsehen im Kopf

Kleine Leseratten hören gebannt zu; Andreas Dietz bei der Autorenlesung vor den Erst- und Zweitklässlern. − Foto: red

Haarbach. Die vergangene Schulwoche stand an der Grundschule Haarbach ganz im Zeichen der Bücher. Gleich am Montag wurde im Musikraum eine Bücherausstellung eröffnet, zu der die Buchhandlung Kirmse aus Vilshofen für die Grundschüler eine vielfältige Auswahl an Büchern zur Verfügung stellte. So konnten sowohl die "Erstleser" als auch die...





31.03.2015

Gratis zu Harry G in die Stadthalle

Über das Leben mit dem Isarpreiß wird Harry G am Ostermontag in der Stadthalle reden. − Foto: red

Pocking. "Das Leben mit dem Isarpreiß" heißt das Programm, das Harry G am Ostermontag, 6. April, in der Pockinger Stadthalle zeigen wird. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass bereits um 19 Uhr. Der bayerische Grant des Harry G trifft den Nerv: Mit über 3 Millionen YouTube-Klicks auf seine einzigartigen Videoclips und über 65000 Fans auf...





31.03.2015

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Dienstag: BAD BIRNBACH Tänze aus aller Welt: 16 Uhr, Artrium (Saal Bonifatius). BAD FÜSSING Kirchenführung: "Der Christus-Gemälde-Zyklus" von Christian Ludwig Attersee. 16.30 Uhr, Evang. Christuskirche. Offenes Singen: Mit Kirchenmusikdirektor Jürgen Wisgalla. 19.30 Uhr, Evang. Kurseelsorgezentrum. Tanz-Abend: Mit Mathias. 19...





31.03.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 26. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege, Frauennotruf: 0851/89272 Apotheken Notdienst von 8 bis 8 Uhr am...





31.03.2015

Jagdpachtschilling wird ausbezahlt

Asbach. Der Abschussplan wird eingehalten, der Jagdpachtschilling wird ausbezahlt und die Biberbekämpfung ist nicht Sache der Jäger. Das waren die zentralen Aussagen bei der Jagdgenossenschaftsversammlung der Jagd Asbach im Klosterhof in Asbach. Dazu begrüßte Jagdvorsteher Konrad Hopper die Grundbesitzer, Bürgermeister Franz Schönmoser...





31.03.2015

NACHHALTIG LEBEN: Das sagen Teilnehmer

Gutes tun, ohne auf viel Lebensqualität zu verzichten: Jens und Eva-Maria Lattner aus Tiefenbach mit Sohn Maximilian haben sich am Projekt beteiligt und gute Erfahrungen gemacht. − Foto: Brunner

Eva-Maria (32) und Jens Lattner (37) mit Söhnchen Maximilian (9 Monate) aus Tiefenbach: "Wir haben auf eine Information im Gemeindeblatt reagiert und mitgemacht. Unsere Erfahrung dabei ist, dass wir gar nicht so schlecht unterwegs sind in Sachen Klimaschutz – unter anderem, weil wir in einem Neubau in Holzständer-Bauweise leben...





31.03.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Erstes Bowlingturnier beim Jugendtreff Weng Weng. Das hat viel Spaß gemacht: Zum ersten Mal veranstaltete der Jugendtreff Weng mit den Gruppenleiterinnen Sandra Wallner (vorne links) und Melina Fisch (vorne rechts) ein Bowlingturnier im Bowlingcenter Pfarrkirchen, das großen Anklang fand. Die Gruppenleiterinnen freuten sich über einige neue...





31.03.2015

NACHRICHTEN

Breitband-Ausbau: Marktrathat den Auftrag vergeben Ruhstorf. Die Mühlen des schnellen Internets mahlen langsam. Dennoch: Der Marktrat vergab nun den Breitband-Ausbau für Sulzbach-Eholfing und Hader-Hütting. Unter den zwei Angeboten entschied sich das Gremium natürlich für das günstigste – und das kam von der Telekom...





31.03.2015

Kinder gestalten Palmsonntagsliturgie mit

Die Weihe der Palmbuschen nahm Stadtpfarrer Gunther Drescher beim neuen Friedhofskreuz vor. − Fotos: Doll

Karpfham. Die Weitergabe des Glaubens wird auch in der Pfarrei Karpfham als ein zentrales Thema angesehen. Nicht zuletzt darum stand die Palmsonntagsliturgie, die hier schon am Samstagabend gehalten wurde, ganz in diesem Zeichen. Viele Kinder waren gekommen und hatten ihre liebevoll gebastelten Palmbuschen zur Weihe mitgebracht...





31.03.2015

Preise für Leseratten

Mit großem Eifer beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neuhaus an den Wettbewerben. Rektor Josef Bauernschuster (l.) überreichte die Buchpreise.Lindmeier

Neuhaus . Anliegen der Buchwoche an der Grundschule war es, den Schülern Freude am Lesen zu vermitteln und das Interesse für Bücher zu wecken und zu fördern. Beim Lesewettbewerb, beim Lesequiz und beim Malwettbewerb ermittelte eine Jury die Gewinner der einzelnen Jahrgangsstufen. Rektor Josef Bauernschuster überreichte zusammen mit den Lehrerinnen...





31.03.2015

TAGES-TIPPS

Fact sucht Abnehmwillige Pocking. Ein kostenloser Infoabend findet um 19.30 Uhr im Fact Fitness-Studio/B-Saal statt. "Wir suchen den größten Verlierer" lautet die Überschrift für diesen Informationsabend. Gemeint ist damit etwas Positives: Der, der durch ein spezielles Training in vier Wochen anteilig das meiste Körperfett verliert...





31.03.2015

Das Fitness-Studio im Wasser

Aquaback – das Fitness-Studio im Wasser: Die abwechslungsreichen Geräte trainieren alle wichtigen Problemzonen des Körpers und man spürt im Wasser die Belastung nicht so stark. −Foto: red

Bad Griesbach. "Aquaback – das Fitness-Studio im Wasser": Diese neue Sportart wird am 1. April in der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach vorgestellt. Für Interessierte finden am morgigen Mittwoch um 10 und 10.30 Uhr Aquaback-Schnupperkurse statt. An diesem Tag können die neuen Trainingsgeräte im Wasser in Form eines Zirkeltrainings mit Musik in...





31.03.2015

Gastauftritt des Ex-Kaplans

Tettenweis. Die ersten Aufführungen des Stücks "Erben ist schwer" der Theatergruppe Tettenweis am vergangenen Wochenende im Habermann-Saal waren sehr zur Freude der Akteure rund um Annemarie Hofbauer sehr gut besucht. Vermutlich hat die gute Resonanz der Aufführungen im vergangenen Jahr das Interesse geweckt...





31.03.2015

Kirchenchor und Männerschola

Pocking. Am Gründonnerstag und in der Osternachtsliturgie am Karsamstag gestaltet die Männerschola die Gottesdienste in Pocking mit mehrstimmigen Psalmen und Gesängen zur Thematik. Am Karfreitag bietet der neue Kirchenchor Pockings Bachchoräle wie "O Haupt voll Blut und Wunden" und "O Herr, lass dein lieb Engelein" aus den großen Passionen dar...





31.03.2015

Drei Delikte in nur einem Auto

Ruhstorf. Die Fahrerin stand unter Drogeneinfluss und hatte keinen Führerschein, der Beifahrer wurde per Haftbefehl gesucht. Die Kontrolle dieses Fahrzeugs in der Nacht auf Sonntag auf dem Autobahnparkplatz Rottal-West hat sich für die Schleierfahnder gelohnt. Der 24-jährige Beifahrer wurde von der Staatsanwaltschaft wegen Verkehrsunfallflucht...





31.03.2015

Gesang und Mundart zum Karfreitag

Safferstetten. Gesang und Mundart gibt es am Karfreitag in Safferstetten zu erleben. Ab 19.30 Uhr ist die Safferstettener St. Andreas-Kirche der Raum für ein Passionssingen des Bad Füssinger Männerdreigesangs und Gertrud Sterlind an Zither und Harfe. Zu den Stationen des Altbayrischen Kreuzweges, vorgetragen von Dr...





31.03.2015

Flohmarkt für Modellflugzeuge

Pocking. Die Interessengemeinschaft für Modellflugsport Pocking e.V. veranstaltet am Samstag ab 7 Uhr einen Modellflug-Flohmarkt auf dem Vereinsgelände in Pfaffenhof/Pocking. Vom fertigen Flugmodell bis zu Modellbauteilen oder Zubehör kann alles gekauft oder auch zum Verkauf angeboten werden. Es werden keine Standgebühren berechnet und es ist...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Hatzmann Uhren
Autohaus Unrecht











Das Sturmtief erreicht seinen Höhepunkt. Bis Dienstagnachmittag erwarten die Meteorologen in den...



− Foto: Feuerwehr Ortenburg

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit, so die Polizei, kam es am Montagnachmittag nahe Ortenburg...



−Symbolfoto: dpa

Wegen des Diebstahls ihres Autos erstattete eine Autofahrerin in der Nacht auf Sonntag Anzeige bei...



− Foto: Baumgartl

Das Dach der Stadtpfarrkirche wurde am Dienstag zum Sturm-Opfer. Die starken Windböen lockerten...



Vorstandschaft und Ehrengäste gratulierten den Jubilaren und den wieder gewählten Kommandanten Michael Weilnböck (2.v.l.) und Josef Hartl (4.v.l.). − Foto: Donaubauer

Aktiv und passiv, diese Einteilung der Feuerwehrmitglieder bedeutet nicht, dass sich nur bei...





−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Bianca Altuntas (25) mit ihrem Sohn Yunus: Der Vierjährige ist auf dem Enwicklungsstand von 16 Monaten und hat autistische Züge. Die Mutter denkt, dass eine Delfin-Therapie den Kleinen dazu bewegen könnte, mehr aus sich rauszugehen. − Foto: Jäger

In der Entwicklung ist der Junge nicht weiter als 16 Monate: Der vierjährige Yunus spricht kein Wort...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...





Mit Hilfe von Videoaufnahmen wurden im September vergangenen Jahres die Verkehrsströme im Herzen von Vilshofen gemessen. Prof. Dr. Klaus Bogenberger zeigte unter anderem auf, dass die Zufahrt von der Donaubrücke täglich 8800 Fahrzeuge nutzen, den Stadtplatz 5400 Autos passieren. Auf der Schweiklbergstraße sind 5400 Pkws und Lkws unterwegs, in der Kapuzinerstraße sind es 4900, zur Bürg (Parkhaus) fahren 1050 Fahrzeuge. − Foto: Rücker

Das war eine saftige Watschn für den Stadtrat: War er doch vor einem halben Jahr auf Druck der...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



Der Betrieb von Respa in der Vornholzstraße läuft weiter. Hauptsächlich werden hier Lkw-Reifen runderneuert. Es soll Interessenten für eine Übernahme geben. − Foto: Jäger

Das Amtsgericht hat diese Woche das vorläufige Insolvenzverfahren über die Respa GmbH eröffnet...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war gestern in Bad Füssing im Einsatz. − Foto: Gerleigner

In einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) sind zwölf Gäste durch Chlorgas verletzt worden...



"Ich kann es!" sagt Christopher, wundervoll dargestellt von Roland Schreglmann. − F.: Litvai

Mit staunenden großen Augen geht er durch die Welt und betrachtet die Reaktionen der Erwachsenen...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008