• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.11.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Evangelisch Bad Füssing, Christuskirche. Sonntag: 9.00 Frühgottesdienst, 10.00 Festgottesdienst zum Reformationsfest mit den "Bad Füssinger Blechbläsern" und Orgelmusik. - Freitag: 10.00 Ökumenisches Totengedenken im RKS. Bad Griesbach, Johanneskirche. Sonntag: 9.00 Reformationsfest mit Abendmahl, Pfarrer Stolz. Pocking, Kreuzkirche. Sonntag: 10...





01.11.2014

Manchmal ist Barrierefreiheit noch ein Wunschtraum

Diskutierten zum Thema Barrierefreiheit: Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer (v. l.), MdL Bernhard Roos, Bürgermeister Alois Brundobler, Moderator Andreas Winterer, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa und SPD-Ortsvorsitzender Michael Findeisen (vorne). − Fotos: Jörg Schlegel

Bad Füssing/Pocking. Was ist Barrierefreiheit? Laut Behindertengleichstellungsgesetz ist ein Umfeld barrierefrei, wenn Menschen mit Behinderung es ohne Hilfe genauso nutzen können wie Menschen ohne Behinderung. Das ist die Theorie – aber wie sieht die Praxis aus? Die SPD-Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv hat dazu im BRK Seniorenwohnen Bad...





01.11.2014

Ein Rottaler fand die Krypta Sankt Nikola

Dieses Bild zeigt die Krypta von Sankt Nikola. − Foto: red

Passau. Unter dem Chor und unter der Vierung der ehemaligen Klosterkirche St. Nikola ist eine geräumige Gruft (Krypta) aus frühromanischer Zeit angelegt. Die ursprüngliche Bestimmung war die Aufbewahrung der Totengebeine. Die Krypta barg die Särge mit den irdischen Resten von einer Reihe von Äbten des Klosters und der Augustinerchorherren...





01.11.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Frauenbund erkundet den Rupertiwinkel Ruhstorf. Schönstes Ausflugwetter begleitete die Mitglieder und Freunde des Frauenbundes Ruhstorf bei ihrem Jahresausflug in den Rupertiwinkel. Vier Dutzend Ausflügler genossen beim ersten Anlaufpunkt den Blick auf die wunderschöne Klosteranlage Höglwörth am Höglwörther See...





01.11.2014

Über 10 000 Antworten zur Mobilität

Die Beteiligung an der Fragebogenaktion: Die Blätter wurden anonym ausgefüllt, die Angabe von persönlichen Daten wie Alter und Wohnort war freiwillig, weshalb viele Fragebogen unter "Sonstige" gewertet wurden. Herausragend war Tettenweis: 159 von 1689 Einwohnern füllten den Fragebogen aus. − Foto: DB Bahn

Passau. Wann, wohin, womit? 10000 Landkreisbürger – vom Schüler bis zum Senior – haben sich im Sommer die Mühe gemacht und per Fragebogen ihr "Mobilitätsverhalten" erklärt. Wann sie das Auto nehmen, wann sie ein öffentliches Verkehrsmittel nutzen, ob sie täglich unterwegs sind oder flexibel ihre Fahrten gestalten könnten...





01.11.2014

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Die Verehrung des Hl. Leonhard Dauerausstellung. Hans Waiblinger Ausstellung zum 10. Todestag des Künstlers "Sein Lebenswerk". Bis 9. November. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Samstag und Sonntag: 14 bis 17 Uhr; feiertags: 14 bis 17 Uhr. i08537/91089 ASBACH Kloster Asbach (Museum): Ars Poetica – Peter...





01.11.2014

Stadt will mehr ins Marketing investieren

Zusätzliches Geld steht nächstes Jahr auch für Messeauftritte im Plan für den Marketing-Etat, 25000 Euro insgesamt. 2014 waren es nur 15000 Euro. − Foto: Bernkopf

Bad Griesbach. Marketing ist ein großes Thema – wenn es nach den anwesenden Hoteliers im Kur- und Hauptausschuss geht, kann nicht genug getan werden. Einen Teil der Gelder für 2015 hat das Gremium bereits festgezurrt. Es wird wieder aufgestockt im Vergleich zum Vorjahr. 309022 Euro umfasst der gesamte Marketingetat für 2015...





01.11.2014

SERVICE

Veranstaltungen Die Rubrik Events – Kunst – Kultur im Landkreis finden Sie heute auf den Seiten 28 und 29. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus...





01.11.2014

Um den Tod wird es stiller

An Allerheiligen am heutigen Samstag gedenken viele Gläubige auf den Friedhöfen ihrer Verstorbenen. Doch die Beerdigung wird immer mehr zur Privatsache, Bestattungen im großen Kreis werden immer seltener. − Foto: Jörg Schlegel

Pocking . Der Sarg wird in die Erde gelassen. Das Weihwasser verspritzt, die Erde hinabgeworfen. Das Loch wird zugemacht. Fertig. Am Grab: eine Handvoll Leute. Angehörige, die es so wollten, eine Bestattung im engsten Familienkreis. Solche Grabfeiern nehmen zu. Ein Trend, der Geistlichen Kopfzerbrechen bereitet...





01.11.2014

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Samstag: BAD FÜSSING Kräuterführung: Löwenzahn, Giersch und Gundermann – Spaziergang mit Kräuterpädagogin Ursula Wieser. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Kur- und Gästeservice. Morgen, Sonntag: BAD FÜSSING Kurkonzert: Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa. 10.30, 15...





01.11.2014

Sie haben seit 30 Jahren ein Auge auf Bad Griesbach

Der Rottaler Sicherheitsdienst mit Firmenchef Rudolf Gubisch (3. v. l.) wacht seit 30 Jahren über die Kurstadt Bad Griesbach. − Foto: Bernkopf

Bad Griesbach. Überwachung, Notruf-Zentrale, Alarm-Verfolgung: Seit 30 Jahren hat der RSD, der Rottaler Sicherheitsdienst, ein Auge auf den Ort. Beinah alle Einrichtungen und Häuser in Bad Griesbach-Therme werden regelmäßig kontrolliert. Tags und vor allem nachts. Mit 19 Angestellten und ausgebildeten Diensthunden sorgt Firmenchef Rudolf Gubisch...





01.11.2014

Bäcker-Stollen auf dem Prüfstand

Einen süßen Vorgeschmack auf die Vorweihnachtszeit und das Fest der Feste bieten anlässlich der Stollenprüfung der Bäcker-Innung Passau und Rottal-Inn im Nibelungencenter Passau (v.r.) Peter Hoft, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Passau, Bäckermeister Manfred Pilger (Breitenberg), Ingrid Hopfinger, Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft Rottal-Inn, Bäckermeister Michael Weinberger (Schöfweg), Qualitätsprüfer Manfred Stiefel sowie die Bäckermeister Günter Wagner (Hütting), zugleich Innungsobermeister von Rottal-Inn, und Hubertus Kerscher (Haselbach). − Foto: Brunner

Passau/Rottal-Inn. In den Supermärkten stapeln sich Christ- und Weihnachtsstollen schon seit Wochen. Bei den handwerklichen Bäckern hingegen beginnt die Saison traditionsgemäß erst nach Allerheiligen und Allerseelen. Der richtige Zeitpunkt also, sich bei der Stollenprüfung warmzulaufen. Den süßen Vorgeschmack auf die Vorweihnachtszeit und das Fest...





01.11.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Ein Chor feiert Geburtstag Pocking. Seit der Übernahmen des Kirchenchores Pocking durch Florian Kölbl gibt es separat wieder einen Chor, der ausschließlich für die gesangliche Gestaltung von Trauergottesdiensten zuständig ist. Der Chor aus 13 Frauen singt Lieder des Trostes, welche textlich der heutigen Zeit entsprechen und leisten dadurch einen...





01.11.2014

KOMPAKT

Schlüsselbund am Kürbisstand gefunden: Wem gehört er? Bad Griesbach. Bei der Polizeiinspektion Bad Griesbach ist am Donnerstag ein Schlüsselbund mit vier Schlüsseln abgegeben worden. Der Schlüsselbund wurde am Kürbisverkaufsplatz entgegen der Einfahrt zur Therme gefunden. Am Schlüsselbund ist ein dunkelgrünes Schlüsselmäppchen angebracht...





1
2 3 ... 15


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...











Das Boot im Modell - Foto: PNP

Die Polizeimeldung vom Freitag war eine nichtalltägliche: Im Passauer Ortsteil Sperrwies ist in der...



−Symbolfoto: dpa

Jeden Tag haben die Eltern den Siebenjährigen von Österreich in die nahe gelegene Grundschule nach...



656 Betten reichen dem Passauer Klinikum nicht mehr.  − Foto: PNP

Überfüllte Zimmer und Notbetten für Schwerkranke – das gibt es nicht nur in Krisengebieten...



− Foto: flickr/timsamoff

Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Fürstenzell (Landkreis Passau) nutze ein...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Der Soziologe Dr. Thorsten Benkel (kl. Bild) suchte in ganz Deutschland und Österreich nach kuriosen Grabsteinen. In diesem Fall handelt es sich um das Grab eines Gastwirts. − F.: Benkel/Meitzler/Eberle

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen...



Der Vorstand der Deutschen Bahn, Volker Kefer (v.l.), Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt beim Spatenstich der Neufahrner Kurve. Nach der Fertigstellung im Jahr 2018 können Bahnreisende aus Ostbayern direkt bis zum Flughafen fahren und müssen nicht mehr in Freising umsteigen. − Foto: dpa

Menschen aus Ostbayern sollen bald schneller mit der Bahn zum Flughafen München kommen...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008