• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




26.07.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

EvangelischeGottesdienste Bad Füssing, Christuskirche. Sonntag: 9.00 Frühgottesdienst, 9.00 Gottesdienst im Klinikum Johannesbad, 10.00 Gottesdienst für Jung und Alt mit Abendmahl, 10.30 Gottesdienst in der Klinik "Niederbayern". - Mittwoch: 19.30 Abendmusik: Volksmusik mit Worten zum Ausklang des Tages – musikalisch umrahmt von der ...





26.07.2014

"Hätte nicht sein müssen, tut aber gut"

"Wenn es um die Sache geht oder um den Menschen, musst du dich für den Menschen entscheiden": Nach dieser Maxime hat Dieter Schönbuchner (4.v.r.) auch als Leiter der Berufsschule 2 und der Wirtschaftsschule gelebt. Jetzt wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Mit dabei (v.l.): die MdL Bernhard Roos und Walter Taubeneder, Vize-Landrat Klaus Jeggle, Ehefrau Traudl Schönbuchner, OB Jürgen Dupper, Regierungspräsident Heinz Grunwald, Gerhard Huber von der IHK und MdL Gerhard Waschler. − Fotos: Jäger

Passau. "Diese Abschiedsfeier ist viel lockerer, als man es von Veranstaltungen dieser Art gewohnt ist. Das ist toll. Sehr vergnüglich", schwärmte Regierungspräsident Heinz Grunwald. Und dabei hatte der Moderator bei der Aufzählung der vierseitigen Liste mit den Ehrengästen ausgerechnet ihn vergessen...





26.07.2014

"Kann die Leut’ nicht auf der Straße lassen"

Der Platz reicht nicht mehr: Das Landratsamt sucht dringend neue Asylbewerber-Unterkünfte, denn der Zustrom ist so groß wie seit über 20 Jahren nicht mehr. − Foto: Archiv Jäger

Passau/Aidenbach. Mit einem verständnislosen Kopfschütteln quittierte Landrat Franz Meyer die Anmerkung von Elisabeth Freitag, auch das Sachgebiet "Flüchtlingsbetreuung und Integration" der Regierung von Niederbayern kämpfe, wie die Kollegen im Landratsamt, mit chronischer Unterbesetzung. So einigte man sich bei der Dienstversammlung der...





26.07.2014

"Jedermann" lebt und stirbt im Kleeberger Wirtshof

Beeindruckende Jedermann-Premiere der Kleeberger Theaterbühne: In barocker Kostümierung vergegenwärtigten zahlreiche Mitwirkende bei einer Neuinszenierung des Schauspiel-Klassikers auf der Wirtshof-Freilichtbühne das "Leben und Sterben eines reichen Mannes". − Fotos: Nöbauer

Ruhstorf. Einem stinkreichen Prasser und opulenten Völler, der darbende Nachbarn skrupellos in die Armut treibt, aber für üppige Festgelage und kostspielige Liebschaften tief ins prall gefüllte Geldsäckel greift, schlägt urplötzlich das letzte Stündlein: Mit geschwungener Sense fordert Gevatter Tod einen Kerl namens "Jedermann" abrupt zur letzten...





26.07.2014

Ruhstorfer Ferien-Spaß: Action statt Langeweile

Tolles Ferien-Programm: Selbst auf die kleinen Vorschul-Schützlinge im Ruhstorfer "Haus der Kinder" wartet nicht nur ein großes, sondern darüber hinaus abwechslungsreiches Freizeit-Angebot. Den druckfrischen Termin-Kalender überreichte Bürgermeister Andreas Jakob (hinten v.r.) gleichermaßen Institutions-Leiterin Theresia Kaiser sowie Volksschul-Rektor Frieder Köbele. − Foto: Nöbauer

Ruhstorf. Action statt Langeweile – Vielseitigkeit ist Trumpf beim diesjährigen Ferienprogramm. Koordiniert wurde der reich bestückte und abwechslungsreich gestaltete Termin-Kalender von der Marktverwaltung, organisiert wird jede Einzelaktion sowohl durch Ruhstorfer Markt- und Passauer Landkreis-Institutionen als auch durch...





26.07.2014

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Samstag: BAD FÜSSING Kräuterführung: Löwenzahn, Giersch und Gundermann – Spaziergang mit Kräuterpädagogin Ursula Wieser. 10 Uhr, Kur- und Gästeservice. Kurkonzert: Es spielt das Kurorchester unter der Leitung von Anna Hoppa. 10, 15.30 Uhr, Großes Kurhaus. 08531/975522 BAD GRIESBACH Standkonzert: 16 Uhr, Kurplatz...





26.07.2014

Als man zum Biertrinken in den Keller ging

Aquarell von Kunstmaler Gotthard Bauer 1943. Blick vom Sommerkeller auf Kößlarn. − Foto: Zue

Kößlarn. Die Bierkeller der alten Kleinbrauereien und ihre Sommergärten mit mächtigen Kastanien und Linden gehören heute größtenteils der Vergangenheit an. Was so ein Sommerkeller einmal wirklich war, kennen auch heute nur noch die Älteren, weshalb darüber hier einiges gesagt werden sollte. Jeder Sommer bringt seine Kellerfreuden...





26.07.2014

SERVICE

Veranstaltungen Die Rubrik Events – Kunst – Kultur im Landkreis finden Sie heute auf Seite 30. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege...





26.07.2014

Gut gewirtschaftet: Der Haushalt liegt im Plan

Der neue Stadtrat konnte sich am Donnerstagabend im Rathaus vom aktuellen Stand des Haushalts 2014 überzeugen. − Foto: Schlegel

Bad Griesbach. Einen Überblick über den aktuellen Stand der Haushaltszahlen hat Kämmerer Thomas Kessler in der Sitzung des Stadtrates am Donnerstagabend gegeben. Fazit: Die gesetzlichen Vorgaben wurden erfüllt, alles liegt im Plan und wenn im zweiten Halbjahr keine größeren Einbrüche mehr kommen, kann der vorgegebene Haushaltsplan 2014 eingehalten...





26.07.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Viertklässler fit für den Straßenverkehr Rotthalmünster. Die Schüler der vierten Klassen der Grundschule haben die Fahrradprüfung absolviert. Das theoretische Rüstzeug wurde den Kindern von den Klassenlehrerinnen Verena Battilana (2.v.l.) und Elif Brunhuber (l.) im Sachunterricht vermittelt. Die beiden Polizeioberkommissare Josef Gerauer (hinten...





26.07.2014

Schulleiter – "Ein komplett anderer Beruf"

Vertrautes Gesicht, neue Aufgabe: Seit 2004 ist Günther Baier Lehrer an der jetzigen Mittelschule Rotthalmünster. 2009 wurde er Konrektor, zum 1. August wurde er zum Schulleiter ernannt. − Foto: Jörg Schlegel

Rotthalmünster. "Grüß Gott, Herr Rektor." Mit diesen Worten gehen in letzter Zeit viele Leute auf Günther Baier zu, um dem bisherigen Konrektor der Mittelschule Rotthalmünster für seine neue Aufgabe alles Gute zu wünschen. So sehr er sich über die Gratulationen freut: Er muss abwinken. Rektor ist der 41-jährige Pockinger nicht...





26.07.2014

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Aigen-Art Ausstellung von Objekten namhafter Glaskünstler des Bayerischen Waldes sowie eine umfangreiche Auswahl historischer Schnupftabakgläser. Bis 24. August. Die Verehrung des Hl. Leonhard Dauerausstellung im Leonhardi-Museum. Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Samstag...





26.07.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Tragkraftspritze für die Hüttinger Wehr Ruhstorf. Die Freiwillige Feuerwehr Hütting hat eine neue Tragkraftspritze. Bürgermeister Andreas Jakob (r.) übergab das wichtige Ausrüstungsstück an (v.l.) 1. Vorsitzenden Stefan Scherr , stellvertretenden Kommandanten Stefan Allmeroth und 1. Kommandanten Matthias Petermüller ...





26.07.2014

Gut einstudiert, perfekt vorgetragen

Ruhstorf. Mit Beethovens Vertonung der Schillerschen Ode an die Freude begannen die Altflöten der Klasse 4b unter Leitung ihrer Lehrerinnen Gabriele Lengert und Charlotte Birchinger den Abend. Sie setzten damit kein geringeres Motto als "Freude schöner Götterfunken" akustisch und symbolisch über den ganzen Abend des Sommerkonzertes in der...





1
2 3 ... 15