• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.09.2015

Der Hundertjährige, der einfach nur feierte

Kurz hat Georg Zindl spaßeshalber überlegt, ob er es dem Romanhelden gleich tun und aus dem Fenster verschwinden sollte. Doch dann hat sich der Jubilar für eine Feier im Pfarrsaal entschieden. − F.: Schlegel

Bad Füssing. Ein bisschen fühlt sich Georg Zindl an den Roman des schwedischen Autoren Jonas Jonasson erinnert: In dem Bestseller "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" hat der Protagonist zwar allen Grund zum Feiern. Freunde und Bekannte, Bürgermeister und Presse haben sich schon angekündigt...





01.09.2015

Heimspiel in Niederbayern für den Europapolitiker

Die Bauernkundgebung des VLF auf dem Karpfhamer Fest ist für viele Landwirte ein Muss. Hier wird über agrarpolitische Entwicklungen aus erster Hand informiert. VLF-Vorsitzender Wolfgang Schütz (l.) freute sich, den Europaparlamentarier Manfred Weber aus Kelheim begrüßen zu dürfen. Über 2000 Zuhörer waren in die Poighamer Hütte gekommen. − Fotos: Georg Gerleigner

Karpfham. Auch wenn der Zungenschlag des Kelheimers ein wenig anders ist als der des Rottalers: Für Manfred Weber war sein Auftritt bei der traditionellen Bauernkundgebung des Verbandes für landwirtschaftliche Fachbildung Rotthalmünster (VLF) auf dem Karpfhamer Fest ein Heimspiel. Der 43-Jährige, der auch CSU-Bezirksvorsitzender ist...





01.09.2015

Derblecken in größter Sauna der Welt

Die regionale Politikprominenz musste einige Seitenhiebe von Hubert Mittermeier einstecken. − Fotos: Gerleigner

Karpfham. Wer ein herausstechendes Outfit trug, ein Tattoo auf der Haut hatte, auffällige Bärte oder Frisuren, einen gewissen Körperumfang oder eine überdurchschnittliche Größe, der war gestern Nachmittag in der Griesbacher Hütt’n am Karpfhamer Volksfest nicht sicher vor lustigen Schmähgesängen...





01.09.2015

Verein soll Patenschaften für junge Flüchtlinge vermitteln

Diskutierten über die aktuelle Flüchtlings-Situaton in der Region (v.l.): FDP-Stadtrat Sepp Zormeier, Martin Probst, Heinz Münzberg, FDP-Vorsitzende Bettina Illein, Referent Manfred Strupf, Bärbel Armknecht und ÖDP-Stadtrat Bernhard Simmelbauer. − Foto: red

Pocking. Flüchtlinge in Pocking: Dass das ein Thema ist, das die Menschen in der Region über Parteigrenzen hinweg bewegt, das wurde bei einem Informationsabend im Gasthaus Pram deutlich, zu dem der FDP-Ortsverband Pocking/Bad Füssing eingeladen hatte. Referent des Abends war Manfred Strupf, Mitorganisator des Asylbewerberhelferkreises Pocking...





01.09.2015

Rott-Piraten heben lebendige Schätze

Detaillierte Kenntnisse über das "Ökosystem Wasser und Wiese" vermittelte rund zwei Dutzend wissbegierigen Kindern ein erlebnisreiches "Abenteuer an der Rott" im Rahmen des Ruhstorfer Ferien-Programms mit Umwelt-Pädagogin Gabi Rieger (l.) sowie Hobby-Magier Johannes Donath (r.). − Foto: Nöbauer

Ruhstorf. Unter dem Motto "Abenteuer an der Rott" bot das Jochensteiner "Haus am Strom" einen kindgerechten Umweltbildungskurs, bei dem rund zwei Dutzend "verwegene Rott-Piraten" im wahrsten Sinne lebendige Schätze hoben. Großteils barfuß enterten die wissbegierigen Grundschul-Buben wie speziell auch -Mädchen unterhalb der Frimhöringer...





01.09.2015

NACHRICHTEN

89800 Euro Zuschuss für den Kauf von zwei Feuerwehrautos Kichham. Zum Kauf eines neuen Mehrzweckfahrzeuges MZF und eines Tanklöschfahrzeuges TLF 3000 für die Freiwillige Feuerwehr Kirchham hat die Regierung von Niederbayern der Gemeinde Kirchham 89800 Euro als Zuschuss bewilligt. Die Mittel stammen aus der Feuerschutzsteuer...





01.09.2015

700 Jahre voller Leben

Dr. Wilfried Hartleb zeigt auf den Bergfried. Im Hintergrund sind die Grafen von Vornbach porträtiert, die um das Jahr 1050 die Neuburg gründeten: Himiltrud, Gräfin von Vornbach, und Ekbert I. − Fotos: Niedermaier

Neuburg am Inn. Hoch über dem Inn steht sie mit ihren fünf Türmen auf einem Bergvorsprung: die Neuburg. In ihrer 1000-jährigen Geschichte war sie Burg, Gartenschloss, Ruine und Künstlerzuhause. Kaum jemand kennt sie und ihre Türme besser als er, Dr. Wilfried Hartleb, Kulturreferent und Kreisheimatpfleger...





01.09.2015

Hilfen aus einer Hand

Sie hat das Sagen: Dr. Birgit Staab ist Ärztliche Leiterin der Psychosomatischen Tagesklinik in Passau und für die psychosomatische Ambulanz-Sprechstunde in Wegscheid zuständig. − Fotos: Richter

Wegscheid/Passau. Lange haben die Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen geplant, und nun ist es Wirklichkeit geworden: die ganzheitliche psychosomatische Behandlung am Krankenhaus Wegscheid. Ab Oktober kann für Patienten mit psychischen Erkrankungen das ganze Behandlungsspektrum mit stationärer Behandlung in Wegscheid...





01.09.2015

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Dauerausstellung "Die Verehrung des Hl. Leonhard" mit über 200 Votiv- und Opfergaben. Bis 31. Dezember. Sonderausstellung "Leben mit dem Inn" Entdeckungsreise am Unteren Inn Bis 8. November. Öffnungszeiten: Di, Mi, Sa, So: 14-17 Uhr; feiertags: 14-17 Uhr. i08537/91089 BAD BIRNBACH Ehemaliges Kloster (gegenüber...





01.09.2015

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Dienstag: BAD FÜSSING Kirchenführung: "Der Christus-Gemälde-Zyklus" von Christian Ludwig Attersee. 16.30 Uhr, Evang. Christuskirche. 08531/29636 Offenes Singen: Mit Kurkantorin Ruth Brucker. 19.30 Uhr, Evang. Kurseelsorgezentrum. Tanz-Abend: Mit Mathias. 19.30 Uhr, Großes Kurhaus. 08531/975522 Tanz-Tee: Mit Mathias...





01.09.2015

SERVICE

Veranstaltungen Die Rubrik Events – Kunst – Kultur im Landkreis finden Sie heute auf Seite 21. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 Polizei: 110 Telefonseelsorge: 0800/1110222, 0800/1110222...





01.09.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Unterhaltsamer Ausflug in den Bayernpark Weihmörting. In den Ferien hat der Frauenbund Weihmörting wieder an den Nachwuchs gedacht und gleich mit zwei Veranstaltungen die schulfreie Zeit bereichert. Die Fahrt zum "Bayernpark" nach Reisbach (Foto) bildete den Höhepunkt. Der Freizeitpark hatte für die Kleinen jede Menge zu bieten und auch die...





01.09.2015

Am Huberhof ist am Samstag "Alles ein bisschen anders"

Vom Land in die Stadt geht es für Kabarettist Martin Frank in seinem zweiten Soloprogramm "Alles ein bisschen anders". − Foto: red

Haarbach. Am Huberhof in Schnellertsham in der Gemeinde Haarbach ist am kommenden Samstag, 5. September, "Alles ein bisschen anders". So nämlich heißt das zweite Soloprogramm des 22-jährigen Schauspielschülers Martin Frank, das er ab 20 Uhr (Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr) präsentiert. Es ist die Premierenvorstellung des neuen Programms...





01.09.2015

WIEDER ANGSTFREI LEBEN

Das Herz hämmert, Schweiß bricht aus: Bei Panikattacken und Angststörungen erleben Menschen Ängste wie aus dem Nichts. Viele suchen anschließend nach körperlichen Ursachen – und die Angst vor der Angst beginnt, dass ihr Leben davon bestimmt wird. Der kommissarische Leiter der Psychosomatik in Wegscheid, Chefarzt Dr...





01.09.2015

Wiesengottesdienst ökumenisch und international

Die Begrüßung der vielen Gläubigen nahm Festvereins-Chef Sebastian Winbeck (l.) vor. Gemeinsam hielten sie den Gottesdienst: (v.l. )Stadtpfarrer Gunther Drescher, Altbischof Egidio aus Uganda und der evangelische Pfarrer Klaus Stolz. − Foto: Doll

Karpfham. Der schon traditionelle Sonntagsgottesdienst beim Karpfham Fest in der Poighamer Hütte brachte wieder einmal mit rund 1800 Gläubigen ein "volles Haus". Heuer ein Novum, auf das Stadtpfarrer Gunther Drescher auch stolz war, war die ökumenische Gestaltung gemeinsam mit seinem evangelischen Amtsbruder Klaus Stolz...





01.09.2015

KURZ NOTIERT

Bei Ministerbesuch Stau auf der Autobahn Neuhaus am Inn. Stau bildete sich gestern Nachmittag auf der Autobahn A3 zwischen Pocking und Suben, als Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gegen 13.30 Uhr eine Kontrollstelle an der Autobahn besuchte. Der Minister kam mit dem Hubschrauber zum Autobahnparkplatz...





01.09.2015

Spannende, lehrreiche zehn Tage in Schweden

30 Mitglieder des Pockinger Pfadfinderstamms erlebten beim Zeltlager unterhaltsame, lehrreiche und vor allem spannende zehn Tage in Schweden. − Foto: red

Pocking. Es war eine gelungene Premiere: das zehntägige Zeltlager der Pockinger Pfadfinder in Schweden. Die Teilnehmer erlebten spannende, unterhaltsame und lehrreiche Tage. Los ging es für die 30 Teilnehmer am Bahnhof Passau, wo viele Eltern ihre Kinder herzlich verabschiedeten. Von Passau ging es über Hamburg...





01.09.2015

HEUTE IN KARPFHAM

Afhamer Festzelt 11.30 Uhr: "d’Wolfachtaler Musikanten" 19 Uhr: "Kapelle Josef Menzl" Zapfenstreich: "Rock Gamblers" mit Jörg Huber und Florian Bruckmeier Hacklberger Hütt’n Ab 11 Uhr: Blaskapelle "Thalberg" Ab 18 Uhr: "Hopfen und Malz" Holzhamer Hütte Ab 10 Uhr: FDP-Kundgebung mit der FDP-Bundesvorsitzenden Katja Suding und dem...





01.09.2015

Modern Dixie und Swing

Mit seiner Band Hot Stuff gastiert der bekannte Trompeter Pit Müller am Freitag im Artrium. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. − Foto: red

Bad Birnbach. Die Musiker von Pit Müller’s Hot Stuff kommen am Freitag, 4. September, um 20 Uhr erneut ins ländliche Bad. Das Quintett um den in Jazzkreisen international bekannten Trompeter Pit Müller erweist dabei den 20er und 30er Jahren seine Reverenz. Beim Auftritt der Formation kommen alle auf ihre Kosten...





01.09.2015

Vortrag zum Thema Demenz

Pocking. Die Fachstelle für pflegende Angehörige veranstaltet einen Vortrag zum Thema "Alzheimer-Demenz". Am Dienstag, 15. September, wird Dr. Christoph Garner, Chefarzt an der Klinik Stift Rottal und Facharzt für Neurologie, um 19 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum Pocking, Wolfinger Straße 5, zu Gast sein...





01.09.2015

Musikalische Reise nach Italien

Passau. Die Junge Philharmonie Ostbayern, ein Orchester mit 60 Musikern zwischen 12 und 25 Jahren, nimmt Zuhörer am 12. September, 17 Uhr, mit auf eine sinfonische Urlaubsreise nach Italien. Auf dem Programm in der Studienkirche stehen Rossinis Ouvertüre zu "Semiramis", Mendelssohns 4. Symphonie, die "Italienische"...





01.09.2015

Friedlicher Sonntag am Karpfhamer Fest

Bad Griesbach. Nachdem die Einsatzkräfte Freitag und Samstag am Karpfhamer Fest relativ viel zu tun hatten, verlief der Sonntag um einiges ruhiger. Bis auf eine kleine Störung war es am Sonntag friedlich. Gegen 20 Uhr musste die Polizei den Ordnungsdienst eines Zeltes dabei unterstützen, elf österreichische Gäste aus dem Festzelt zu befördern...





01.09.2015

Unfall beim Abbiegen: Zwei leicht Verletzte

Die zwei Fahrer wurden leicht verletzt, an den Autos entstand Totalschaden – und der Unfallgegner ist seinen Führerschein los, weil er betrunken gefahren war. − Foto: Gerleigner

Bad Griesbach. Und schon hat’s gekracht: Am Sonntag gegen 20.45 Uhr bog ein 78-jähriger Kurgast von der Nibelungenstraße in die Weinzierler Straße nach links ein. Dabei übersah er einen von links kommenden Bad Griesbacher. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Bei der Unfallaufnahme bestritt der Griesbacher vorerst...





01.09.2015

Keine weitere "Info-Broschüre"

Passau. Firmen aus der Region wurden dieser Tage von einer Werbefirma mit Sitz in Großbritannien angeschrieben beziehungsweise angerufen, um in einer "Info-Broschüre" zu inserieren. Dazu wurden Inserate kopiert, die in der offiziellen Landkreis-Broschüre der Donau- Wald-Presse GmbH (DWP) erschienen sind...





01.09.2015

Bank in Waldnähe angezündet

Tiefenbach. In Brand gesetzt haben Unbekannte eine Parkbank in Antesberg, die in unmittelbarer Nähe zu einem Wald aufgestellt war. Als die verständigte Polizei am Sonntag gegen 23.30 Uhr vor Ort war, kokelte die Holzbank noch vor sich hin. "Der Wald wurde Gott sei Dank nicht in Mitleidenschaft gezogen", heißt es in der Polizeimeldung...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













−Symbolbild: dpa

Vier Männer haben in Passau vier Kontrahenten und Passanten geschlagen bzw. gestiefelt...



Ab Montag, 7. September, ist der Autobahnzubringer gesperrt. − Foto: Jäger

Die Schilder stehen, und wer den Autobahnzubringer im nördlichen Landkreis Passau nutzt...



Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uwe Wolf. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...



Als Duo führen sie ab nächstes Jahr das Hochwassermuseum: Lara Fischer und Peter Syr vor seinem Modell zur für die Skulptur "Passauer Helden", − Foto: Rabenstein

Wenn sich am 4. September ab 12 Uhr die Glastür zum künftigen Hochwassermuseum am Unteren Sand in...



Polizeikontrolle auf der A3 bei Pocking. Foto: Jäger

Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich mit 71 Toten verstärkt Bayern die Fahndung nach...





Dieses Bild hat der Sender Puls mit knapp 36000 Likes geteilt: Lisa aus Passau kämpft mit Online Petitionen gegen die Abschiebungen von Flüchtlingen. "Was die Menschen mitgemacht haben, ist einfach nur Wahnsinn. Wie in unserer Luxusgesellschaft haben viel zu viel und können auch was abgeben." − Foto: privat

Dass einmal eine Redakteurin von Puls, dem digitalen Jugendsender vom Bayerischen Rundfunk...



Fünf Freundinnen und eine Auswahl an modernen Dirndl-Kleidern in einem Bild. − Foto: Georg Gerleigner

Party bei Vollmond: Tausende Nachtschwärmer haben sich am Freitag rausgeputzt und sind aufs Gelände...



Immer mehr Ausbildungsstellen in der Region bleiben unbesetzt. −Symbolfoto: dpa

Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs...



Polizeikontrolle auf der A3 bei Pocking. Foto: Jäger

Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich mit 71 Toten verstärkt Bayern die Fahndung nach...



Schleuser setzten täglich Flüchtlinge im Landkreis Passau aus. Foto: Fleischmann

Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich mit 71 Toten verstärkt Bayern die Fahndung nach...





Mit seiner Hündin Ayka ist Josef Winkler täglich in seinem Gartenparadies in Wopping bei Rotthalmünster unterwegs. Dort verbreiten unter anderem riesige Bananenstauden tropisches Flair. − Foto: Schlegel

12 000 Quadratmeter Grund – und darauf riesige Bananenstauden, karibische Schlafbäume...



Die nächste Baustelle auf der A3 kündigt sich an: Ab Montag beginnen die Vorarbeiten, um den Fahrbahnbelag in Richtung Passau-Süd zu erneuern. − Foto: Schlegel

Von Mitte April bis Ende Juli wurde gebaut, Staus inklusive. Dann war ein Monat Ruhe...







Anzeige