• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 04.07.



04.07.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

EvangelischeGottesdienste Bad Füssing, Christuskirche. Sonntag: 9.00 Frühgottesdienst, 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl. - Freitag: 10.00 Gottesdienst im RKS. Bad Griesbach, Johanneskirche. Sonntag: 9.00 Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Stolz. Bad Birnbach, Artrium. Sonntag: kein Gottesdienst. Pocking, Kreuzkirche. Sonntag: 10...





04.07.2015

Leben im Ausnahmezustand

Sie schenken ihm Liebe und Geborgenheit und das spürt er: Alexander ist schwerst körperlich und geistig behindert. Er braucht 24 Stunden Betreuung. Das fordert die Familie mit Papa Christian (v.l.), Schwester Tatjana und Mama Jeannette sowie "Ersatzmama" Elsa Falkner. − Foto: Jäger

Salzweg. "Alexander ist das Glückskind dieser Woche." Das sagt einer der behandelnden Ärzte der Passauer Kinderklinik Dritter Orden zu Jeannette und Christian Krenn. Ihr wenige Tage alter Sohn liegt zu dieser Zeit auf der Intensivstation. Alexander ist ein Glückskind, weil er lebt, obwohl er als Totgeburt zur Welt kam...





04.07.2015

Lachlederne Wirtshausmusi serviert "Knedl & Kraut"

Weltweit einzigartig: Mit ihrer transportablen "Musistubn" (Hintergrund) bringen die drei "lachledernen Wirtshaus-Musikanten" (v.l.) Juri Lex, Daniel Neuner und Toni Bartl Werdenfelser Alm- und Bauern-Ambiente egal wohin. Auf 15 gespielten und 30 gefühlten Instrumenten sorgte das "Knedl & Kraut"-Trio vorgestern im Berger Festzelt für Begeisterungsstürme bei 600 Gästen. − Fotos: Nöbauer

Schmidham. Das viel besungene "boarische Gamsgebirg" liegt bei Föhnstimmung zwar schier zum Greifen nah in Rottaler Sicht-, aber längst noch nicht in Greif- und Reichweite. "Ruft der Berg" und fehlt die Zeit für Ausflugs-Fahrten, geht’s neuerdings auch andersrum: Mit ihrer weltweit einzigartigen "Mobil-Bauernstub’n" kommt nämlich die ...





04.07.2015

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Samstag: BAD FÜSSING Kräuterführung: Löwenzahn, Giersch und Gundermann – Spaziergang mit Kräuterpädagogin Ursula Wieser. 10 Uhr, Kur- und Gästeservice. Kurkonzert: Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa. 10, 15 Uhr, Großes Kurhaus. 08531/975522 BAD GRIESBACH Standkonzert: 16 Uhr...





04.07.2015

Beeindruckende musikalische Reise in den Norden

Pianistin Lydia Maria Bader begeisterte mit ihrem Konzert in der Reihe "Aqua Piano" das Publikum am Donnerstagabend im Kleinen Kursaal in Bad Füssing. Gefallen am Programm hatte auch Kulturreferent Dr. Wilfried Hartleb gefunden. − Foto: Pletter

Bad Füssing. Von all den Ländern, Erdteilen und Städten, die sie seit der Wende schon bereist hatte, konnte man eine Dame aus Dresden, Kurgast in Bad Füssing , einer neben ihr sitzenden Konzertbesucherin berichten hören: Brasilien war darunter, eine Frankreichrundfahrt und Irland und Rom… Sollte demnächst eine Nordlandfahrt auf dem Programm...





04.07.2015

Nachhaltige Forstwirtschaft als Aufgabe

Voller Anerkennung verabschieden MdL Bernhard Roos (l.), MdL Walter Taubenender (ab 4.v.l.), Landrat Franz Meyer, MdL Max Gibis, Vorstand der Bayerischen Staatsforsten Reinhardt Neft, stellvertretende Landrätin von Freyung-Grafenau Renate Czerny und stellvertretender Bürgermeister aus Passau Urban Mangold den ehemaligen Betriebsleiter der Bayerischen Staatsforsten Neureichenau Michael Held (3.v.l.) und begrüßen seine Nachfolgerin Gudula Lermer (2.v.l.). − Foto: Weiss

Neuburg am Inn. Eine ruhige, ausgleichende Art strahlen sie beide aus: Michael Held, der scheidende Leiter der Bayerischen Staatsforsten Neureichenau, und seine Nachfolgerin, Gudula Lermer. Das dürfte zum einen daran liegen, dass jeder für sich viel Zeit im Wald verbringt – bei langen Streifzügen durch die Natur...





04.07.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 28. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege, Frauennotruf: 0851/89272 Ärzte Augenarzt: Samstag und Sonntag: 10...





04.07.2015

Markus Kleinmann steht vor großen Aufgaben

Das Handwerkszeug eines Bauamtsleiters: Ordner und Baupläne. Markus Kleinmann ist seit 1. Juli neu im Rathaus Bad Griesbach. − Foto: Schlegel

Bad Griesbach. Aufatmen in der Kurstadt Bad Griesbach. Nach vielen Monaten der Vakanz hat zum 1. Juli Markus Kleinmann die Stelle des Bauamtsleiters übernommen. Warum er froh ist, hier zu sein, erzählt er in einem Gespräch mit der PNP. Ihr Vorgänger ist zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Er hat Gelder der Stadt veruntreut...





04.07.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Wehr gratuliert Rosina Kohlpaintner Oberwesterbach. Die Freiwillige Feuerwehr Oberwesterbach gratulierte Rosina Kohlpaintner zum 90. Geburtstag. Die Jubilarin ist seit der Fahnenweihe 1979 die Fahnenmutter der Freiwilligen Feuerwehr Oberwesterbach. 2011 beim 100. Gründungsfest der Feuerwehr ließ sie ihr Fahnenmutterband neu restaurieren...





04.07.2015

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen AIGEN Leonhardi-Museum: Dauerausstellung "Die Verehrung des Hl. Leonhard" mit über 200 Votiv- und Opfergaben. Bis 31. Dezember. Sonderausstellung "Leben mit dem Inn" Entdeckungsreise am Unteren Inn Bis 8. November. Öffnungszeiten: Di, Mi, Sa, So: 14-17 Uhr; feiertags: 14-17 Uhr. i08537/91089 ASBACH Kloster Asbach (Museum): Theo...





04.07.2015

Nach 120 Jahren: Neues Gerätehaus kein Luxus

Erster Spatenstich für das neue Gerätehaus der Großhaarbacher Feuerwehr (v.l.): Vorstandsbeirat Alois Kohlpaintner, Ehrenkommandant Josef Simmelbauer, Grundstücksbesitzerin Helga Lorenz, stellvertretender Kommandant Josef Sieghart, Bauamtsleiter Markus Hentschel, Bürgermeister Robert Stiglmayr, Klaus Wimmer (Architekturbüro) und Feuerwehrvorsitzender Richard Lorenz mit Baumeister Walter sowie "Junior" Christian Urlbauer (Kemauthen). − Foto: Nöbauer

Tettenweis. Versöhnliches Ende einer schier unendlichen Wartezeit mit mehrfachen Vertröstungen wegen dringlicherer kommunaler Investitionen: Knapp 120 Jahre nach Errichtung des betagten Feuerwehr-Gerätehauses (Baujahr 1896) erfolgte gestern Vormittag der lang ersehnte Spatenstich zum kompletten Neubau einer zweckmäßig konzipierten...





04.07.2015

Salz-Anschlag auf Gartenteich: Fische und Pflanzen sterben

In den Gartenteich von Willi Birner hat ein Unbekannter Salz gekippt und damit einige Fische und Pflanzen getötet. − Fotos: Esterer

Egglfing. Tote Goldfische, abgestorbener Farn, Frösche auf der Flucht: Schadensbegrenzung steht jetzt dort im Fokus, wo noch vor Kurzem eine grüne Idylle herrschte. Schuld daran ist ein Unbekannter, der in der Nacht zum Mittwoch eine große Menge Salz in das Wasser eines Teichs im Schwanenweg gekippt hat...





04.07.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Tennis hält Körper und Seele fit Bad Griesbach. Heutzutage ist es schon nichts Besonderes mehr, wenn man seinen 80. Geburtstag feiert. Dennoch kommt es nicht so oft vor, dass jemand in diesem Alter noch richtig aktiv Tennis spielt und bei den Arbeitseinsätzen des Tennisclubs auch kräftig zupackt. Genau das trifft aber auf Christian Borgmann ...





04.07.2015

Von Renaissance-Musik bis Rock

Schüler und Lehrer der Kreismusikschule mit 2. Bürgermeisterin Rosemarie Freudenstein (4. v. l.), Bezirksleiter Hans Killingseder (2. v. l.) und Zweigstellenleiter Arno Eiboszyc (links). − Foto: red

Pocking. Ein abwechslungsreiches Programm, musikalisches Können und viel Applaus – das gab es beim diesjährigen Sommerkonzert der Kreismusikschule in der Stadthalle Pocking. Die jungen Künstler überzeugten die Zuhörer mit einem bunten Programm, zusammengesetzt aus Werken, die eine große Zeitspanne von der Renaissance bis zum modernen Rock...





04.07.2015

Die Asbacher Ortsdurchfahrt wird saniert

Vor allem im Bereich der ehemaligen Klosteranlage vor der Gaststätte Klosterhof ist die Asbacher Ortsdurchfahrt in schlechtem Zustand. Hier muss ein frostsicherer Unterbau her. − Foto: Jörg Schlegel

Rotthalmünster. Die Asbacher Ortsdurchfahrt wird erneuert. In der jüngsten Sitzung des Marktrats erläuterte Hans Wagmann vom gleichnamigen Fürstenzeller Ingenieurbüro die Details des Straßenbauprojekts. In die Deckensanierung auf einer Strecke von 1,37 Kilometern Länge müssen nach Wagmanns erster Kalkulation 207500 Euro investiert werden...





04.07.2015

Trinkbrunnen für Schüler

Passau. Die Schüler der Karl-Peter-Obermaier-Schule können künftig an einem Brunnen frisches Wasser aus dem Naturraum Bayerischer Wald kostenlos zapfen. Schöpferin des Brunnens ist die Vilshofener Bildhauerin Edeltraud M. Göpfert. Das Kunstwerk aus Bayerwald-Granit und Bronze enthüllte Künstlerin Edeltraud M. Göpfert (r...





04.07.2015

Jahrbuch-Team sagt Danke

Passau . Als Nachschlagewerk und Chronik einer Region ist es für viele inzwischen unverzichtbar: Das "Jahrbuch" des Passauer Landes, das 2016 in seiner neunten Ausgabe erscheinen wird. Das Team um den Passauer Heimatpfleger Richard Schaffner (r.) und PNP-Redakteur Dr. Stefan Rammer (2.v.l.) ist das ganze Jahr über beim Sammeln und Sichten...





04.07.2015

Spiel und Spaß beim Sommerfest

Die Tanzgruppe der Mittelschule sorgte für die Unterhaltung der Gäste beim Sommerfest. − Fotos: red

Pocking. Zahlreiche Besucher hatten sich trotz der kühlen Temperaturen im Innenhof der Mittelschule Pocking eingefunden, um mit der Schulfamilie das Sommerfest zu feiern. Neugierig wanderten die Eltern, Großeltern, Ehemaligen und Freunde durch das Gebäude und über das Schulgelände, um zu erkunden, was alles geboten wurde...





04.07.2015

NACHRICHTEN

Rumäne kann Geldstrafe nicht bezahlen: Haftbefehl vollzogen Ruhstorf. Ein per Haftbefehl Gesuchter ist den Schleierfahndern am Donnerstag auf der A3 ins Netz gegangen. Gegen 5.50 Uhr kontrollierten die Beamten an der Autobahnausfahrt Pocking einen in Rumänien zugelassenen Ford Galaxy. Bei der Kontrolle des 37-jährigen Fahrers stellten sie fest...





04.07.2015

Brustkrebs-Früherkennung: Wegen Poststreik blieben Einladungen liegen

Angelika Schmittlein vom Mammographie-Screening Niederbayern betreut die Frauen im Pockinger Mammo-Mobil. Termine können telefonisch vereinbart werden, auch ohne Einladung. − Foto: Jörg Schlegel

Pocking. Sie ist in der vergangenen Woche gut angelaufen, die Brustkrebs-Früherkennung in Pocking. Seit 25. Juni steht die mobile Einheit des Mammographie-Screening Niederbayern in der Anton-Springer-Straße hinter dem Rathaus, doch seit Anfang dieser Woche ist dort extrem wenig los. "Das hat uns sehr erstaunt und wir sind der Sache nachgegangen...





04.07.2015

WOCHENEND-TIPPS

Samstag Sommerfest der Blasmusik Bad Füssing. Das große Sommerfest der Blasmusik findet von 14 bis 22 Uhr am Kurplatz statt. Ab 14 Uhr treten Show-Marschparaden am Kurplatz auf, um 18 Uhr ist Einzug der Marschkapellen ins Festzelt im Freizeitpark. Sommerfest im Haus Vitalis Pocking. Das Sommerfest mit Tag der offenen Tür im Haus Vitalis findet von...





04.07.2015

Lang: "Schule blutet aus"

Bad Birnbach. Die Sorge um die Mittelschule im Kurort hat Marktgemeinderat Klaus Lang in der jüngsten Sitzung zum Ausdruck gebracht. "Die Lage ist dramatisch", sagte er und wollte, dass das Thema bei der nächsten Gelegenheit im Gremium diskutiert wird. In Bad Birnbach seien es noch drei Klassen, so Lang...





04.07.2015

"Barrierefreiheit gerecht werden"

Auf Wunsch von Eike Hallitzky stellen die Grünen-Abgeordneten eine Anfrage im Landtag zur Barrierefreiheit. − Foto: PNP

Passau/Salzweg. Darüber, dass Ende Mai einer Mutter mit Kinderwagen in Salzweg die Mitfahrt in einem Bus der RBO verweigert wurde, ärgerte sich auch Eike Hallitzky, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Passauer Kreistag. Der Busfahrer verwies damals auf die neuen Beförderungsbedingungen, wonach nicht mehr als ein Fahrgast mit Kinderwagen mit darf...





04.07.2015

Kräuter und magische Orte

Pfarrkirchen. Gleich vier Angebote gibt es bei den "Rott- und Inntaler Spaziergängen" am morgigen Sonntag, 5. Juli. Kräuterpädagogin Lisa Fleischmann nimmt ihre Gäste mit auf eine Wildkräuterführung im Freilichtmuseum Massing. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eingang des Museums. Die Führung ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet...





04.07.2015

Pocking / Bad Füssing / Bad Griesbach

Rotthalmünster . Carolina meinte es gut mit ihrer Mama, sie hat sie nicht lange mit Wehen gequält. "Eine schnelle Geburt", notieren die Eltern Tanja und Franz Götz (beide 33). Mit 50 Zentimeter und 2950 Gramm startete am 1. Juni um 1.09 Uhr die kleine Schwester der vierjährigen Lisa im Kreiskrankenhaus ins Leben. Die Familie lebt in Bad Griesbach...





04.07.2015

HILFE FÜR ALEXANDER: Hier können Sie spenden

Mit einer Spende unterstützt der Stammtisch "Nachtschwärmer" aus Wegscheid den kleinen Alexander Krenn und seine Familie. Papa Christian Krenn (stehend, v.l.) nimmt dankbar den Scheck über 400 Euro entgegen von Rita Falkner, Sonja Stockbauer, Johanna Schäffner, Susi Kurzböck, Martina Altendorfer, Gitte Schäffner, Dani Kronawitter und Elke Altendorfer. Jeannette Krenn (vorne) mit Alexander auf dem Schoß und Tatjana Krenn freuen sich mit ihm. − Foto: Falkner

Familie Krenn führt ein Leben im Ausnahmezustand. Ihr schwerst behinderter Sohn Alexander muss rund um die Uhr betreut werden. Mama Jeannette Krenn pflegt ihn daheim – und will das auch weiterhin tun. Alexander wiegt jetzt 17 Kilogramm, noch kann die Mutter ihn alleine heben. Aber lange wird das nicht mehr funktionieren...





04.07.2015

Dominik Dengl neuer Rotary-Präsident

Wechsel beim Rotary Club: Dominik Dengl (2.v.l.) übernahm das Präsidentenamt von Hans-Jakob Rau (2.v.r.). Udo Ranner (l.) ist der neue Sekretär. Für besonderes Engagement wurde Frank Tamm (r.) mit der "Paul Harris Fellow"-Medaille ausgezeichnet. − Foto: Lagleder

Bad Füssing. Dominik Dengl ist der neue Präsident des Rotary Clubs "Rottaler Bäderdreieck". Dieses Amt hat der Malchinger Bildhauer jetzt im Rahmen einer kleinen Feier im Hotel "Holzapfel" von seinem Vorgänger Hans-Jakob Rau übernommen. Rau selbst bedankte sich bei allen Mitgliedern, besonders bei seinem Sekretär Dr...





04.07.2015

ADAC kontrolliert Bremsen und Stoßdämpfer

Pocking. Der ADAC macht sich stark für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Deshalb macht der mobile Prüfdienst des ADAC Südbayern am Montag, 6. Juli, und Dienstag, 7. Juli, in Pocking auf dem Parkplatz an der Anton-Springer-Straße Station und bietet allen Autofahrern die Möglichkeit, die Brems- und Stoßdämpferfunktion sowie die Bremsflüssigkeit...





04.07.2015

Zuschüsse für Gemeinden

München/Passau. Die niederbayerischen Städte und Gemeinden werden heuer mit rund 3,4 Millionen Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm unterstützt. "Davon fließen 900000 Euro in die Stimmkreise Passau-Ost und Passau-West", sagen die Abgeordneten Dr. Gerhard Waschler und Walter Taubeneder. Zu den Förderschwerpunkten gehören die...





04.07.2015

Sommerfest an der Wirtschaftsschule

Passau. Am Freitag, 10. Juli, findet an der Staatlichen Wirtschaftsschule Passau, Neuburger Str. 96, ab 15.30 Uhr nach langer Zeit wieder ein Sommerfest statt. Es hätte schon vor zwei Jahren stattfinden sollen, war aber dann ein Opfer des Hochwassers geworden. Die Schule lädt dazu alle Schüler, ihre Familien und Freunde, alle Lehrkräfte...





04.07.2015

Durch Schatten und pralle Sonne

Bad Griesbach . Die Teilnehmer des Nordic-Walking-Marathons, der in drei Etappen bewältigt worden ist, sind am Ziel. Mit gut zwanzig Walkern war es vor vier Wochen losgegangen. Die zweite Etappe des gedrittelten Nordic-Walking-Marathons der Kurverwaltung wurde wegen starken Regens um eine Woche verschoben...





04.07.2015

Nichts wie rein ins kühle Nass

Bei diesen Temperaturen bieten Seen und Freibäder eine willkommene Abkühlung. Die genoss auch Katharina (29) aus Pocking am gestrigen Freitag am Pockinger Naturfreibad an der Füssinger Straße. − Foto: Jörg Schlegel

Lange hat es gedauert. Aber jetzt startet der Hochsommer auch in der Region endlich so richtig durch. Seit einigen Tagen kratzen die Temperaturen an der 30-Grad-Marke, am Donnerstag und Freitag wurde diese sogar übertroffen. Die Sonne scheint von morgens bis abends von einem wolkenlosen, blauen Himmel und lockt die Menschen an die Badeseen und in...





04.07.2015

STICHWORT: Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Passau für Menschen mit Behinderung wurde 1967 von Eltern mit behinderten Kindern gegründet. Aufgabe des gemeinnützigen Vereins ist eine wirksame Lebenshilfe für Menschen mit geistiger, psychischer und körperlicher Behinderung jeden Alters sowie für deren Angehörige. Dazu zählt nicht nur...





04.07.2015

KURZ NOTIERT

Workshop "Drums & Bass" im elektronischen Studio Passau/Hutthurm. Der Fachbereich Musikproduktion der Kreismusikschule und die vhs bieten einen Workshop zur Stilrichtung "Drums & Bass" an. Aberwitzige Tempi, fetzige Beats und groovige Bass-Linien, verbunden mit ungewöhnlichen Synthesizer-Klängen – das sind die Kennzeichen dieser Stilrichtung...





04.07.2015

Konzert für Orgel und Trompete

Paul Lechner (l.) und Klaus Ortler geben am Montag ein Konzert in der Pfarrkirche Heilig Geist in Bad Füssing. − Foto: red

Bad Füssing. Ein virtuoses Kirchenkonzert für Trompete und Orgel gibt es am Montag, 6. Juli, um 19.15 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Heilig Geist in Bad Füssing zu hören. Die Musiker Paul Lechner (Trompete) und Klaus Ortler (Orgel) haben es sich zur Aufgabe gemacht, Werke für Trompete und Orgel stilgerecht und musikalisch auf höchstem Niveau...





04.07.2015

Ortskernentwicklung ist wieder Thema im Marktrat

Ruhstorf. Es ist ein langwieriger Prozess, der sich über viele Jahre hinziehen wird. Dementsprechend oft beschäftigt die geplante Ortskernentwicklung auch den Ruhstorfer Marktgemeinderat. So auch bei der Sitzung des Gremiums am kommenden Montag, 6. Juli. Diesmal geht es um die Neugestaltung der öffentlichen Flächen im Zuge der Maßnahme ...





04.07.2015

Studie gestartet

Bad Birnbach. Die Auftaktveranstaltung im Artrium hatte großen Nachhall. Gleich 32 Probanden stellten sich für die Studie der Berufsfachschule für Physiotherapie zur Verfügung. Mit einem Studienprojekt wollen Lehrkräfte und Schüler nachweisen, ob Elektrotherapie bei einer tückischen Krankheit wie Gonarthrose hilft...





04.07.2015

Erfolg im Netz: So funktioniert’s

Passau. Was zeichnet eine erfolgreiche Webseite aus? Die zehn "Must-haves" erfahren die Besucher des Impulsseminars "Erfolg im Internet – die erfolgreiche Website" im InnoRivers in Passau, Bahnhofstraße 10, am Donnerstag, 23. Juli, 19 bis 21 Uhr. Der Vortrag ist abgestimmt auf Handwerksbetriebe und kleine und mittelständische Unternehmen...





04.07.2015

Halbzeit beim Laufcup

Passau. 245 Läufer aus dem Landkreis sind in diesem Jahr bisher beim Landkreis- und Sparkassenlaufcup um die Wette gerannt: 66 Herren, 35 Damen und 144 Jugendliche. Die Anzahl der Damen hat im Vergleich zum Vorjahr zugenommen, während die Zahl an Jugendlichen leicht abgenommen hat. Fünf von elf Läufen sind mittlerweile absolviert...





04.07.2015

Vereinspauschale: 165 Anträge bewilligt

Passau. Antrag auf die staatliche Vereinspauschale haben 2015 insgesamt 171 Vereine im Landkreis Passau gestellt – das berichtete stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa in der jüngsten Sitzung des Sportausschusses. Von den 171 Anträgen wurden 165 bewilligt; sechs Anträge seien abgelehnt worden...





04.07.2015

Welche Straßen werden saniert?

Bad Füssing. Mit dem Straßensanierungsprogramm 2015 befasst sich der Bauausschuss bei seiner Sitzung am Montag, 6. Juli, ab 16 Uhr im Sitzungssaal. Zudem geht es um die Änderung des Bebauungsplans "Gartenwohngebiet" sowie um zwei Bauanträge. Zu befinden hat das Gremium auch über einen Antrag auf Erteilung einer denkmalschutzrechtlichen Erlaubnis...





04.07.2015

Morgen wird das Pfarrfest gefeiert

Bad Griesbach . In Bad Griesbach feiern morgen, Sonntag, die Pfarrangehörigen ein Pfarrfest. Um 10.15 Uhr steht die Segnung der Josefs-Figur am Pfarrhof in der Haagstraße 32 auf dem Plan. Anschließend gibt es einen Kirchenzug über die Sparkassenstraße zum Josefs-Platz und in die Kirche. Um 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Pfarrkirche...





04.07.2015

Neue Ausstellung: Den Boden begreifen

Jochenstein. "Wie man Boden besser begreifen kann" lautet der Titel einer Ausstellung im Haus am Strom. Sie ist von Mittwoch, 8. Juli, bis 5. September täglich von 9 bis 18 Uhr zu sehen. Sie richtet sich an Jung und Alt. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Abschlag vom Passauer Oberhaus: Franz Beckenbauer schlägt gleich den Ball Richtung Ortspitze. − Foto: Sabine Brauer, Porsche European Open

Der Kaiser begeisterte sie wieder einmal alle – die kleinen und die großen Gäste beim...



−Symbolbild: dpa

Auf der Ladefläche eines Kleintransporters haben zwei ungarische Schleuser 40 Flüchtlinge aus dem...



Blieb am Sonntag geschlossen: Das Freibad in Bad Griesbach. −Archivfoto: Georg Gerleigner

An einem der heißesten Tage des Jahres blieb das Freibad in Bad Griesbach (Landkreis Passau) am...



Das Bild hat Seltenheitswert: Olympiasieger und Weltmeister Andreas Kuffner (hinten sitzend) geht für eine Trainingseinheit im Doppelzweier aufs Wasser, um eine Trainingseinheit zu absolvieren. Es ging runter nach Seestetten und zurück und somit vorbei an ihrem Heimatort Sandbach. Viele Jahre lang hatten beide das gleiche Leistungsniveau. − Foto: Scholz

Andreas Kuffner, das Aushängeschild des Ruderclubs Vilshofen, hat ein ehrgeiziges Ziel...



Sie stießen auf den 101. Geburtstag an (vorne v.r.): Kaplan Carl Christian Snethlage, Elisabeth Kwoll, Bürgermeister Florian Gams, Heimbeiratsvorsitzender Hermann Sammereier, dahinter v.r. Schwägerin Maria Hampf, Pflegedienstleiter Thomas Harbeck, Sozialdienstleiterin Christine Stöckl. − Foto: Bauer

Sie ist die älteste Vilshofenerin. Am Samstag feierte sie ihren 101. Geburtstag...





Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



Inmitten von Abfall wurde das Gold auf einer Passauer Baustelle gefunden. Foto: PNP

Erst beim morgendlichen Blick in die Passauer Neue Presse dämmerte der Verwandten des Juweliers...





Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



− Foto: Archiv PNP

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Wurde Opfer einer Rauferei, weil er schlichten wollte: 2. Bürgermeister Thomas Bumberger.

Eigentlich ist das Sonnwendfeuer, in dem die kürzeste Nacht des Jahres gefeiert wird...



Der Schwammerl im Außenbecken ist das Wahrzeichen der Therme 1 in Bad Füssing. Die Gäste fühlen sich hier wohl und finden Entspannung und Linderung. Die Therme soll an einen neue Betreiber GmbH übergehen. Das wird nun sorgfältig vorbereitet. Deswegen wurde der für 1. Juli angesetzte Übergabetermin auch verschoben. − Foto: Archiv Schlegel

Seit sieben Jahren sind die Kommune Bad Füssing (Landkreis Passau) und die Thermalbad Füssing GmbH...







Anzeige