• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.03.2015

Von Kraftwerk bis Krippe: Aiwanger ganz Ohr

Beeindruckt vom Museumsdorf (großes Foto) hat sich FW-Chef Hubert Aiwanger (vorne, v.r.) beim Rundgang mit Unternehmer Peter Höltl gezeigt. Erläuterungen zum geplanten Pumpspeicherkraftwerk Riedl gab es am Modell in Jochenstein (kleines Foto, v.l.): Hubert Aiwanger, Projektleiter Dr. Dominik Mayr, MdL Alexander Muthmann und Untergriesbachs Bürgermeister Hermann Duschl. − F.: Brunner

Jochenstein/Tittling. Unter dem Motto "Fraktion vor Ort" haben sich der Bundes-, Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, und MdL Alexander Muthmann mehrere Stunden Zeit genommen für die Region. Zunächst besichtigten sie am Freitagnachmittag den Standort des geplanten Pumpspeicherkraftwerks Riedl oberhalb von...





30.03.2015

Hegeschau informiert über Fasan, Fuchs und Hase

Bei der Hegeschau zeigen Kreisgruppenvorsitzender Ernst Gerauer (4.v.r.) und Jagdberater Hans Parhofer (r.) Haselhühner und Birkwild. Mit dabei (v.l.): BBV-Keisobmann Ludwig Danner, Landwirtschaftsdirektor Robert Schnellhammer, Vize-Landrat Raimund Kneidinger, Forstdirektor Hans Gaisbauer, MdL Gerhard Waschler, der Leiter des Forstbetriebes Neureichenau, Michael Held, und MdL Walter Taubeneder. − Foto: Lindmeier

Passau. "Der Fasan braucht unsere Hilfe" – angesichts des dramatischen Rückgangs dieses wohl bekanntesten Hühnervogels stellte der Landesjagdverband Bayern diese Forderung auf. Auch bei der Hegeschau des Jagdschutzvereins Passau, zuständig für Stadt und Altlandkreis Passau, wurde diesem Thema Rechnung getragen...





30.03.2015

VdK kann sich über hohe Mitgliederzahlen freuen

Kreisvorstandsmitglieder Helmut Brummer (r.) mit Vorsitzender Carola Linzner (3.v.r.) und langjährigen Mitgliedern. − Foto: Hutter

Bad Füssing. Rückblick auf die örtliche Verbandsarbeit, Informationen zur Kreisverbandsarbeit und Sicherheitsberatung der Kriminalpolizei, das waren die Hauptthemen der VdK-Jahreshauptversammlung im Ferienhof Preis. Dazu konnte Vorsitzende Carola Linzner neben zahlreichen Mitgliedern besonders Kreisvorstandsmitglied Helmut Brummer und...





30.03.2015

Ausstellung "Leben mit dem Inn": Die Vorbereitungen laufen

Mitglieder des "Vereins der Freunde des Leonhardimuseums" bereiten derzeit die Ausstellung über den Inn vor. − Foto: Diet

Aigen am Inn. Seit Jahrtausenden bildet der einst reißende, 517 Kilometer lange Gebirgsfluss Inn, der erst durch die Kraftwerksbauten nach 1940 endgültig gezähmt wurde, die Lebensader für die Bewohner an seinen Ufern. Der Inn, ein Fluss, der auf vielfältigste Art zum "Fluch und Segen" für die Menschen in seinem Bereich wurde...





30.03.2015

"Die Herzlichkeit ist ihr Markenzeichen"

Im Kreise der Familie und der Gratulanten: Tochter Luitgard Kim (vorne v. l.), Zirkuspfarrer Ernst Heller, Abtprimas Notker Wolf, Dr. med. Johannes Zwick, Dr. med. Angelika Zwick, Enkel Johnny Kim sowie (hinten v. l.), Cory Holt, Verlobte von Enkel Markus Zwick, Enkel Johannes Zwick mit Freundin Tamara Rioti.

Bad Füssing. Ihren 90. Geburtstag feiert Johannesbad-Gründerin Dr. med. Angelika Zwick zwar erst heute. Ein lang ersehnter Traum ist aber bereits am Freitag in Erfüllung gegangen: ein Konzert der Wiener Sängerknaben. Mit rund 700 Gästen durfte die Jubilarin das große Ereignis in der Pfarrkirche Heilig Geist genießen...





30.03.2015

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Montag: BAD FÜSSING Begrüßung: Für neu angekommene Kurgäste mit Informationen rund um Bad Füssing. 14 Uhr, Großes Kurhaus, Kino. 08531/975522 Führung durch Bad Füssing: Ursula Wieser erzählt Geschichten und gibt Geheimtipps rund um Bad Füssing. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Nordseite des Großen Kurhauses...





30.03.2015

Prächtige Prozession bei kühlem Wetter

Meterhohe Palmstangen wurden am gestrigen Sonntag bei der Prozession durch Kößlarn mitgeführt.

Kößlarn. Den Beginn der Karwoche leitet der Palmsonntag ein. Nach jahrhundertealter Tradition wird dieser Tag, der an den umjubelten Einzug von Jesus in Jerusalem erinnert, im Markt Kößlarn mit einer prächtigen Palmprozession gefeiert. Der Heimatdichter Robert Erbertseder verfasste darüber ein Gedicht mit dem Titel "Palmsonntag in Kößlarn"...





30.03.2015

Gutes Geschäft trotz dunkler Wolken

Die Fußgängerzone war gut frequentiert, auch wenn die dunklen Wolken auf Regen hindeuteten und es windig war. Bei der Autoschau "PoMot" präsentierten die Händler die neuesten Modelle.

Pocking. Das Wetter hätte zwar besser sein können, aber das Geschäft ist trotzdem gut gelaufen: Zufrieden zeigten sich die Händler beim ersten verkaufsoffenen Sonntag, der aufgrund des Osterfests ausnahmsweise schon eine Woche früher stattfand als sonst. Der Unternehmerverein Pocking Aktiv hat wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt...





30.03.2015

KURZ NOTIERT

Schnell zum Fußballtraining: Sechsjähriger rennt vor Auto Neukirchen am Inn. Ein sechsjähriger Bub, der schnell zum Fußballtraining wollte, ist am Freitagnachmittag in Neukirchen am Inn gegen ein fahrendes Auto gerannt. Um 15 Uhr passierte die 43-jährige Autofahrerin auf der Hauptstraße die Einmündung zum Sportplatz, als zwei Buben...





30.03.2015

"Tor zur Karwoche ist weit aufgetan"

Monsignore Dr. Rudolf Weiß segnete vor der Palmprozession beim Kindergarten die vielen prächtigen Palmbuschen der Kinder und Erwachsenen. − Foto: Diet

Aigen am Inn. Mit dem gestrigen Palmsonntag öffnete sich weit das Tor zur "Heiligen Woche", der "Karwoche", der bedeutendsten Woche im ganzen Kirchenjahr mit ihrem Höhepunkt der Osternacht. Beim Aigener Kindergarten weihte Monsignore Dr. Rudolf Weiß die vielen prächtigen Palmbuschen der Kindergarten- und Kommunionkinder...





30.03.2015

Gold, Silber und Bronze für Gartler

Gartlerehrung: Vorsitzender Thomas Elter (l.), Bürgermeister Manfred Hammer (3.v.l), Kreisvorsitzender Josef Hirschenauer (r.) mit den Geehrten Helga Fürst (v.l.), Maria Sickinger, Maria Baumann, Klaus Hutflesz, Marianne Mader, Konrad Reindl, Edeltraud Viol und Irmgard Schütz. − F.: Achatz

Bad Höhenstadt . 50 Mitglieder trafen sich zur Frühjahrsversammlung des Vereins für Gartenbau und Landespflege Bad Höhenstadt. Mit dabei im Gasthaus Stopfinger waren auch Bürgermeister Manfred Hammer sowie Kreisvorsitzender Josef Hirschenauer. Vorsitzender Thomas Elter gab zunächst einen umfassenden Rückblick auf die Aktivitäten und eine Vorschau...





30.03.2015

Jede Menge Autos und viele Besucher

Viele Besucher flanierten über den Stadtplatz und nahmen das vielfältige Warenangebot in Augenschein. − Fotos: Georg Gerleigner

Bad Griesbach. Der traditioneller Frühjahrsmarkt in Bad Griesbach am gestrigen Sonntag war gut besucht. Schon vormittags kamen viele Marktbesucher auf den Stadtplatz. Gut vierzig Fieranten und Autohändler boten eine gelungene Ausstellungsmischung, auf die Marktchef Otto Wunsch vom Gewerbe- und Tourismusverein stolz ist...





30.03.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 26. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117 Polizei: 110 Frauenhaus, Anonyme Wiege, Frauennotruf: 0851/89272 Apotheken Notdienst von 8 bis 8 Uhr am...





30.03.2015

Heuer gibt’s gleich zwei Osterbrunnen

Freuen sich über den gelungenen und liebevoll gestalteten Osterbrunnen am Josefsplatz bei der Stadtpfarrkirche (v.l.): Vorsitzender Edi Gerstl, Frank und Christine Berger, Marietta Stöckl und Fritz Gerauer vom Gartenbauverein Bad Griesbach. − Fotos: Georg Gerleigner

Bad Griesbach. Zum mittlerweile zehnten Mal hat der Gartenbauverein den Brunnen am Josefsplatz bei der Stadtpfarrkirche österlich geschmückt. Hunderte Eier zieren den Brunnen, davor stehen Osterhasen, gebastelt aus Holz. Der Brauch, einen Osterbrunnen zu schmücken, kommt eigentlich aus Oberfranken, denn bei der Wasserknappheit im Winter in der...





30.03.2015

Turnhallen-Sanierung startet nach den Ferien

Ruhstorf. Gleich nach den Osterferien geht die Sanierung der beiden Schulturnhallen los. Nach der europaweiten Ausschreibung hat jetzt der Marktrat etliche Gewerke an die Mindestbieter vergeben. Die Baumeisterarbeiten erledigt ein Unternehmen aus Pfarrkirchen (rund 379000 Euro brutto), die Schadstoffsanierung eine Firma aus Gera...





30.03.2015

Der Himmel hat es gut gemeint mit den Pockingern bei der Palmweihe

Auch viele Kinder waren bei der traditionellen Palmweihe vertreten. Der Kinder- und Jugendchor hatte gesungen.

Pocking. Der Himmel hat es gut gemeint mit den Pockingern – kein Tropfen Regen fiel bei der traditionellen Palmprozession am gestrigen Sonntag vom Pfarrzentrum hin zur Kirche St. Ulrich. Zahlreiche Gläubige hatten sich dort versammelt, um mit liebevoll geschmückten Palmzweigen den Einzug Jesu in die Stadt Jerusalem nachzustellen...





30.03.2015

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen BAD GRIESBACH Schloss: KUSS – KUnst im SchloSS Offene Ateliers der Künstler. Öffnungszeiten: Mi, Sa: 10-13 Uhr; Do: 10-18 Uhr. i0170/9563841 EGGLFING Oldtimermuseum: Fahrzeugausstellung Motorräder, Kleinwagen und Pkw verschiedener internationaler Hersteller. Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-17 Uhr. i08532/567 POCKING Hartkirchen: 1...





30.03.2015

TAGES-TIPPS

Heimatabend im Kurhaus Bad Füssing. Der "Niederbayerische Heimatabend" der Trachtenvereine aus dem Dreiflüsse-Trachtengau Passau beginnt um 19.30 Uhr im kleinen Kurhaus. Vortrag von Pfarrer Stapfer Bad Füssing. Der Vortrag "Wie viel Opfer braucht der Mensch?" beginnt um 19.30 Uhr im Kurseelsorgezentrum mit Pfarrer Norbert Stapfer...





30.03.2015

Ökumenischer Familienkreuzweg

Pocking. Der Karfreitag, 3. April, gehört zu den hohen christlichen Feiertagen der katholischen und evangelischen Kirchen. Damit Kinder schon früh den Inhalt des Karfreitags erfahren können, laden Pfarrerin Godila Baumann und Gemeindereferentin Tina Günther Eltern mit ihren Kindern ein, den Karfreitag in familiengerechter Weise zu begehen...





30.03.2015

Aus dem Staub gemacht

Rotthalmünster. Ein Fall von Unfallflucht in Rotthalmünster beschäftigt derzeit die Beamten der Polizeiinspektion Bad Griesbach. Am Mittwoch gegen 10 Uhr parkte ein 42-jähriger Mann aus Rotthalmünster seinen Renault Espace etwa eine Stunde lang auf dem Netto-Parkplatz in Rotthalmünster. Als er am nächsten Morgen zuhause in sein Fahrzeug einsteigen...





30.03.2015

Trickdieb bestiehlt 80-jährigen Kurgast

Bad Griesbach. Am Samstag wurde ein 80-jähriger Kurgast Opfer eines Trickdiebes. Als der Rentner sich im Außenbereich eines Reha-Zentrums im Kurgebiet aufhielt, bat ihn ein Unbekannter, ihm eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Der Kurgast kam der Bitte nach und öffnete seine Geldbörse. Erst einige Stunden später bemerkte er...





30.03.2015

Laterne angefahren und geflüchtet

Bad Griesbach. Gegen eine Laterne ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gestoßen und hat dann die Flucht ergriffen, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Laut Polizei muss es ein grünes Fahrzeug gewesen sein, das am Donnerstag zwischen 21 und 23 Uhr in der Kurallee in unmittelbarer Nähe des "Holzhäusl" gegen eine Straßenlaterne gefahren ist...





30.03.2015

Schnäppchenjagd im Pfarrheim

Bad Birnbach. Der Frühjahr-/Sommerbasar der Mutter-Kind-Gruppe findet am Samstag, 11. April, von 13 bis 15.30 Uhr im Pfarrheim statt. Schwangere mit Begleitung können bereits ab 12 Uhr einkaufen. Listen sind am 31. März und am 7. April von 8 bis 14 Uhr im Pfarrheim erhältlich. Warenannahme ist am Freitag, 10. April, von 16 bis 18 Uhr...





30.03.2015

Auto angefahren und dann geflüchtet

Bad Füssing. Der Halter eines blauen Toyota Verso hat am Freitag festgestellt, dass sein Wagen im Laufe der vorangegangenen Nacht von einem unbekannten Fahrzeug angefahren wurde und sich der Verursacher nicht um die Regulierung des Schadens gekümmert hat. Am Toyota wurde die Stoßstange hinten links erheblich beschädigt...





30.03.2015

Bläser bei Landesentscheid

Bad Birnbach. Die Erfolgsserie der Sing- und Musikschule bei hochrangigen Wettbewerben geht weiter. Hannah Schwarz am Waldhorn und Moritz Fuchs am selten gespielten Euphonium nahmen am Landesentscheid des Bayerischen Bläserbundwettbewerbs in St. Ottilien teil und erhielten die Wertung "Mit sehr gutem Erfolg"...





30.03.2015

Gratis ins Kino

Bad Füssing. "Asterix im Land der Götter" ist derzeit in der Filmgalerie Bad Füssing zu sehen. Die PNP hat für den Film fünfmal eine Freikarte verlost. Gewonnen haben Margit Huber aus Rotthalmünster, Linus Bauer aus Schmidham, Nadine Wimmer aus Bad Griesbach, Kerstin Münzberg aus Pocking und Tanja Aigriner aus Ruhstorf...





30.03.2015

Vorfahrt missachtet: Mann verletzt

Ruhstorf. Ein Verletzter und 18000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag in Ruhstorf ereignet hat. Gegen 13.25 Uhr, so die Polizei, fuhr eine Frau mit ihrem VW Golf von Grund in Richtung Reiserfeld. An der Kreuzung Reiserfeld/Barhof missachtete sie die Vorfahrt und prallte gegen die Beifahrertür des...





30.03.2015

Angetrunken mit dem Auto unterwegs

Malching. Ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot hat sich ein 26-jähriger Autofahrer eingehandelt. In der Nacht auf Sonntag wurde der Mann in Malching von der Polizei kontrolliert. Die Beamten stellten bei dem im südlichen Landkreis Passau wohnhaften ungarischen Staatsangehörigen Alkoholgeruch fest...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Hatzmann Uhren
Autohaus Unrecht











Bianca Altuntas (25) mit ihrem Sohn Yunus: Der Vierjährige ist auf dem Enwicklungsstand von 16 Monaten und hat autistische Züge. Die Mutter denkt, dass eine Delfin-Therapie den Kleinen dazu bewegen könnte, mehr aus sich rauszugehen. − Foto: Jäger

In der Entwicklung ist der Junge nicht weiter als 16 Monate: Der vierjährige Yunus spricht kein Wort...



−Symbolfoto: dpa

Wegen des Diebstahls ihres Autos erstattete eine Autofahrerin in der Nacht auf Sonntag Anzeige bei...



"Für mich sind zwei Dinge im Leben wichtig: meine Kinder und die Quelle", sagt Dr. Angelika Zwick, die vor gut 50 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann den Grundstein für das heutige Gesundheitsunternehmen Johannesbad gelegt hat. − Foto: Jörg Schlegel

Es ist eine Geschichte, die die Entwicklung des Weilers Safferstetten in Niederbayern zum heutigen...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...





−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" hatte ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis gegen Ausländer gehetzt. Nun muss er sich wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. −Screenshot Facebook: PNP-Archiv

Weil er auf der Facebook-Seite "Spottet Pocking" gegen eine Asylbewerberunterkunft gehetzt hat...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Bianca Altuntas (25) mit ihrem Sohn Yunus: Der Vierjährige ist auf dem Enwicklungsstand von 16 Monaten und hat autistische Züge. Die Mutter denkt, dass eine Delfin-Therapie den Kleinen dazu bewegen könnte, mehr aus sich rauszugehen. − Foto: Jäger

In der Entwicklung ist der Junge nicht weiter als 16 Monate: Der vierjährige Yunus spricht kein Wort...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...





Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



Mit Hilfe von Videoaufnahmen wurden im September vergangenen Jahres die Verkehrsströme im Herzen von Vilshofen gemessen. Prof. Dr. Klaus Bogenberger zeigte unter anderem auf, dass die Zufahrt von der Donaubrücke täglich 8800 Fahrzeuge nutzen, den Stadtplatz 5400 Autos passieren. Auf der Schweiklbergstraße sind 5400 Pkws und Lkws unterwegs, in der Kapuzinerstraße sind es 4900, zur Bürg (Parkhaus) fahren 1050 Fahrzeuge. − Foto: Rücker

Das war eine saftige Watschn für den Stadtrat: War er doch vor einem halben Jahr auf Druck der...



"Ich kann es!" sagt Christopher, wundervoll dargestellt von Roland Schreglmann. − F.: Litvai

Mit staunenden großen Augen geht er durch die Welt und betrachtet die Reaktionen der Erwachsenen...



"Mondlandschaft" (Ausschnitt) heißt das Werk von Georg Philipp Wörlen, 1950. − Foto: Blachnik

Dem Bayerischen Wald widmet das Museum Moderner Kunst eine kleine Ausstellung mit Werken aus dem...



Ulrich Swoboda, Grünen-Marktrat in Tittling. − Foto: Archiv Gabriel

Aus der geheimen Sondersitzung zum Thema Asylunterkunft hat Bürgermeister Helmut Willmerdinger am...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008