• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 06.02.



06.02.2016

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Evangelisch Bad Füssing, Christuskirche. So.: 10.00 Der etwas andere Gottesdienst zur Faschingszeit. - Mi.: 19.30 Abendmusik: Orgelmusik mit Worten zum Ausklang des Tages. Bad Griesbach, Johanneskirche. So.: 9.00 Gottesdienst mit Pfarrer Stolz. Pocking, Kreuzkirche. So.: 10.15 Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst mit Pfarrer Hesse...





06.02.2016

TERMINE

Kur & Tourismus Heute, Samstag: BAD FÜSSING Kräuterführung: Löwenzahn, Giersch und Gundermann – Spaziergang mit Kräuterpädagogin Ursula Wieser. 10 Uhr, Kur- und Gästeservice. BAD GRIESBACH Standkonzert: 16 Uhr, Kurplatz (bei schlechter Witterung im Kursaal). 08532/79247 Morgen, Sonntag: BAD FÜSSING Kurkonzert: Es spielt das Kurorchester Bad...





06.02.2016

Auch der 23. Johannesbad-Marathon wird ein Renner

Einen Vortrag hält am 13. Februar Spitzenathlet Faris Al-Sultan.

Bad Füssing. Die Weichen für den 23. Johannesbad-Thermen-Marathon sind gestellt. Diese Kultsportveranstaltung hat seit Jahren das Prädikat des "beliebtesten Winter-Marathons Deutschlands" erworben und eröffnet alljährlich die deutsche Marathon-Saison. Der seit Jahren bewährte Organisationsleiter Thomas Richter rührt auch international die...





06.02.2016

CAMARA GEHT GASSI

Ich bin Camara, eine Mischlingshündin, ich bin zehn Jahre alt, und wenn mir in unserm Rottal beim Gassi gehen was auffällt, wuffe ich. Was ich damit ausdrücken will – Herrchen Gerd Hertle übersetzt es für Euch auf Menschendeutsch. Faaasching! Bin als Hund ja schnell kostümiert, Hütchen auf, siehe Foto...





06.02.2016

Wohnungssuche mit Hindernissen

In der Asylunterkunft in Fürstenstein im alten Schulhaus wohnen zur Zeit 100 Flüchtlinge – 43 von ihnen sind Fehlbeleger. Ihr Asylantrag ist anerkannt, sie sind auf Wohnungssuche. − Foto: Jäger

Fürstenstein. "Hast du eine Wohnung, hast du eine Wohnung?" – das ist die erste Frage, die Peter Wimmer hört, wenn er die Fürstensteiner Gemeinschaftsunterkunft betritt. 43 der 100 Bewohner der Asylunterkunft sind sogenannte Fehlbeleger, also Flüchtlinge, die als asylberechtigt anerkannt sind, aus der Asylunterkunft ausziehen müssen...





06.02.2016

Kaum Einkaufsmärkte, wenig Nahverkehr

Passau. Trotz der permanent angemahnten Solidarität von Landrat Franz Meyer haben aktuell nur 16 der 38 Landkreis-Gemeinden Flüchtlingsunterkünfte. Warum das so ist? "Das müsste man die Bürgermeister fragen", so Landratsamts-Pressesprecher Werner Windpassinger. Er stellt aber auch klar, dass eine bestimmte Infrastruktur und Größe vorhanden sein...





06.02.2016

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf den Seiten 26 und 27. Notruf Integrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): 112, (vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz). Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 Polizei: 110 Telefonseelsorge: 0800/1110222, 0800/1110222...





06.02.2016

Am Montag ist Rotthalmünster Faschings-Hauptstadt

Der Einzug der Narrhalla-Prinzengarde und des Prunkwagens auf dem Rotthalmünsterer Marktplatz wird auch am kommenden Rosenmontag wieder von tausenden Zuschauern bejubelt werden. − Foto: Mayerhofer

Rotthalmünster. Beim großen Faschingszug am Rosenmontag in Rotthalmünster um 14 Uhr wird wieder närrisches Treiben im ganzen Markt herrschen. Die Zugaufstellung findet ab 13 Uhr am Meier-Bau-Parkplatz statt. Die Zugstrecke verläuft wieder vom Meier-Bau-Parkplatz über die Passauer Straße, den Marktplatz, die Simbacher Straße...





06.02.2016

Reiche Scheichs und drollige Minions – eine Schau

Mit stürmischen Ovationen empfingen beim gestrigen Faschingszug die Tettenweiser Nachwuchskicker steinreiche Öl-Magnaten (Hintergrund) als vermeintliche Retter der schwächelnden Hofmark-Fußballer.

Tettenweis. 60 originell gestaltete Motivwagen und farbenprächtig gekleidete Fußgruppen, lokale Ereignisse, die mit viel Humor und Ironie bissig kommentiert wurden, Musik, gute Laune und viele fantasievolle Kostüme – der dritte Tettenweiser Nacht-Faschingszug am gestrigen Freitagabend war wieder eine echte Schau...





06.02.2016

Fantasievoller Frauenbund-Fasching

"Sum, sum, sum, ich liebe Blum" – Rita Thomandl als Blumenmann.

Bad Griesbach. Wenn Frauen Fasching feiern, dann geht es rund: Fröhlich und ausgelassen tanzten und schunkelten die Damen des Frauenbunds auch heuer wieder in die närrische fünfte Jahreszeit. So trafen sich im bunt dekorierten Clubraum des Pfarrzentrums Hippie-Girl, Glamour-Lady, Blumenmann, Matrose, Ägypterin, Piratenbraut, Sennerin...





06.02.2016

PERSONEN UND NOTIZEN

"Farmerboys" beim Bauernvereins-Fasching Weng. Wie im letzten Jahr hat auch heuer der Bauernverein zum "Kunterbunten Faschingsball" in den Madl-Saal eingeladen. Zahlreiche verkleidete Besucher sind dieser Einladung gefolgt. An der Abendkasse wurden die Maschkera mit einem Stamperl Schnaps begrüßt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte...





06.02.2016

Schlachtschüsselessen und viel Schmäh

Bad Höhenstadt. Der Verein zur Förderung des Ansehens der Blut- und Leberwürste veranstaltet am Faschingsdienstag, 9. Februar, um 14 Uhr im Gasthaus Stopfinger wieder seinen Faschingsausklang. Außer dem "Minister für Innereien", Dr. Hans Göttler, tritt unter anderem auch Kabarettist Martin Frank auf...





06.02.2016

Auto prallt gegen Zug: Fahrer leicht verletzt

Völlig demoliert wurde der VW Golf eines 46-Jährigen, der am Donnerstagabend am unbeschrankten Bahnübergang bei Gstetten mit einem Zug kollidierte. Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt. − Foto: Gerleigner

Pocking. Es ist das zweite Zugunglück im Bereich Pocking binnen zwei Wochen: Am Donnerstagabend ist ein 46-jähriger Autofahrer aus Pocking am unbeschrankten Bahnübergang bei Gstetten auf Höhe des Rottwerks mit einem Zug kollidiert. Der Mann hatte großes Glück. Er wurde nur leicht verletzt. "Unachtsamkeit war offenbar der Grund für den...





KOMMENTAR  |  06.02.2016

Prinzip Hoffnung geht nicht mehr

Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht. Das ist sicher. Doch dass das Thema Sicherheit bei jedem Großereignis ganz oben auf der Agenda stehen muss, versteht sich von selbst. Beim Karpfhamer Fest kommt der Verkehrssicherheit eine besondere Rolle zu – nicht nur wegen des Verkehrsaufkommens, das eines der größten Volksfeste Bayerns...





06.02.2016

Querungshilfe soll vor dem Fest fertig sein

Um die 400000 Besucher kommen alljährlich zum Karpfhamer Fest – heuer vom 1. bis 6. September. − Fotos: Archiv Gerleigner

Karpfham. 400000 Besucher an sechs Festtagen – das Karpfhamer Fest bedeutet für die Polizei Schwerstarbeit. Auch in puncto Verkehrssicherheit. Und da herrscht an der stark befahrenen B388 ein großes Manko. Seit Jahren fordert die Polizei eine zweite Unterführung zum Schutz der Fußgänger, die während des Karpfhamer Festes von den Parkplätzen...





06.02.2016

16. Februar: Anmeldetag in den Pockinger Kindergärten

Pocking. Alle Eltern, die für ihre Tochter oder ihren Sohn ab September einen Betreuungsplatz in einer Pockinger Kindertagesstätte benötigen, sollen sich diesen Termin vormerken: Die Anmeldung ist am Dienstag, 16. Februar, von 8 bis 16 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum, Wolfinger Straße 5, in Pocking...





06.02.2016

Am Anfang war es nur eine Idee ...

99 Gardejahre und ein Gesamtalter von 638 Jahren – das ist die Jubiläumsgarde der Gaudianer, die in dieser Saison die Besucher der Faschingsveranstaltungen begeistert. − Foto: red

Ruhstorf. 50 Jahre Fasching in Ruhstorf – da braucht es was Besonderes. So entstand im Spätsommer letzten Jahres die Idee, eine Garde aus nicht mehr aktiven Damen zu gründen. Gardemajorin Ramona Kaiser und ihre Schwester Sabine Kriegl begannen den Gedanken zu verwirklichen, und es entwickelte sich eine nicht zu ahnende Erfolgsgeschichte...





06.02.2016

Asylbewerber-Unterkunft kurz vor der Fertigstellung

Die Arbeiten sind fast abgeschlossen: Die Ruhstorfer Asylbewerber-Unterkunft auf Modul-Bauweise wird voraussichtlich Anfang März von rund 80 Personen bezogen. Im Hintergrund (l.) das Pfarrzentrum. − F.: Nöbauer

Ruhstorf. Das Gebäude wird gedämmt, das Umfeld planiert und die Innenräume werden eingerichtet. Die Arbeiten gehen zügig voran: Die Container-Unterkunft zwischen neuem Pfarrzentrum und altem Kino steht kurz vor der Fertigstellung. Voraussichtlich anfangs März sollen im eigens errichteten Modul-Zweckbau rund 80 Asylbewerber in Ruhstorf...





06.02.2016

AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen BAD FÜSSING Spielbank: Ilse Gruber Acryl-Mischtechnik-Collage. Bis 9. März. Öffnungszeiten: Mo-Do, So: 12-2 Uhr; Fr, Sa: 12-3 Uhr. i08531/9779-0 BAD GRIESBACH Schloss: KUSS – KUnst im SchloSS Öffnungszeiten: Mi, Sa: 10-13 Uhr; Do: 10-18 Uhr. i0170/9563841 vhs Bad Griesbach - Städtische Galerie: Christian Zeitler - "Kreuzfeuer"...





06.02.2016

Zeitreise im Haus am Strom

Das Jahresprogramm unter dem Motto "Zeitreise – Landschaft im Donautal" stellen Raimund Kneidinger (v.l.), Ralf Braun-Reichert und Friedrich Bernhofer vor. − Foto: PNP

Jochenstein. Zu einer Zeitreise lädt dieses Jahr das Haus am Strom alle Besucher und Teilnehmer der Veranstaltungen ein: Wie sah es früher aus, wie wird es wohl in naher Zukunft aussehen und wie wollen wir, dass die Landschaft im Donautal und im Landkreis Passau aussehen soll? In Kooperation mit der Naturschutzbehörde oder dem...





06.02.2016

Bad Füssinger Faschingsregenten auf Rundreise durch den Kurort

Einsatz für Kinderprinzessin Julia und das Prinzenpaar: die Krawatte des Bürgermeisters war schnell abgeschnitten.

Bad Füssing. Ein volles Programm zu absolvieren hatte am Unsinnigen Donnerstag das Bad Füssinger Prinzenpaar – Prinzessin Marina I. und Prinz Emre I. –, assistiert von Kinderprinzessin Julia I. und einer Narrenschar. Nach stimmungsvollen Besuchen in der Therme I und der Europa Therme folgte am Nachmittag der Besuch im Rathaus...





06.02.2016

WOCHENEND-TIPPS

Sonntag Fasching am Marktplatz Kößlarn. Das Faschingstreiben des TSV beginnt ab 9 Uhr am Marktplatz. Kinderfasching des TSV-DJK Malching. Um 13 Uhr beginnt der Kinderfasching des TSV-DJK in der Mehrzweckhalle. Kinderfasching der Narrhalla Rotthalmünster. Die Narrhalla feiert ab 13 Uhr den Kinderfasching in der Rottalhalle...





06.02.2016

KURZ NOTIERT

Recyclinghöfe und Deponienfür einen Tag geschossen Passau/Außernzell. Sämtliche Betriebsanlagen des Zweckverbandes Abfallwirtschaft (ZAW) Donau-Wald – also die Recyclinghöfe, Grüngutannahmestellen und Kompostieranlagen, die Deponie Außernzell und die Verwaltung in Außernzell – sind am Faschingsdienstag, 9.Februar, geschlossen...





06.02.2016

Kleine Maschkera sind die Größten

Beim Kinderkarneval am Faschingsdienstag nehmen die Gaudianer-Tollitäten Kathrin II. und Gregor I. (Graml) zusammen mit dem Kinderprinzenpaar Julia (Jodlbauer/Eholfing) und Valentin (Bauernfeind/Leopoldsruh) schweren Herzens Abschied vom fröhlichen Treiben zwischen "Feia & Eis". − Foto: Nöbauer

Ruhstorf. Großes Expeditions-Abenteuer für die Kleinen: Beim spritzig arrangierten Kinderfasching gestalten hunderte Mini-Maschkera am Faschingsdienstag zwischen frostigen Eisbergen und fauchenden Vulkanen ab 13.30 Uhr samt Eltern und Großeltern nämlich ein fröhliches Karnevals-Finale in der farbenprächtig dekorierten Niederbayernhalle...





06.02.2016

"Nichts anderes hat Frauke Petry gesagt"

Vilshofen. Die Junge Union (JU) hat den AfD-Kreisverband aufgefordert, sich von den Äußerungen der Bundesvorsitzenden Frauke Petry zu distanzieren – heute nimmt Kreisvorsitzende Ursula Bachhuber Stellung: "Der JU-Kreisvorsitzende Stefan Meyer hat sich offensichtlich das Original-Interview mit Frauke Petry im Mannheimer Morgen nicht...





06.02.2016

Unfallflucht schnell geklärt

Tettenweis. Ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht hat sich ein tschechischer Lkw-Fahrer am Donnerstag eingehandelt. Er hatte beim Tanken eine Zapfsäule beschädigt und sich dann aus dem Staub gemacht. Doch weit kam er nicht, er wurde schnell von der Polizei geschnappt. Am Donnerstagvormittag meldete ein Tankstellenbetreiber aus Parnham bei...





06.02.2016

Keine Einwände gegen Verordnung

Malching. Für den Inn im Landkreis Passau wurde vom Wasserwirtschaftsamt Deggendorf das Überschwemmungsgebiet berechnet – und gilt als vorläufig gesichert. Diese vorläufige Sicherung ist die Grundlage für weitere Entscheidungen über die Festsetzung einer Verordnung, wie sie nun das Landratsamt Passau mit der Überschwemmungsgebietsverordnung...





06.02.2016

Volleyball vom Feinsten

Bad Griesbach. Die besten U20-Volleyballteams aus Niederbayern treffen am morgigen Sonntag ab 10 Uhr in der Volksschulturnhalle aufeinander. Aus dem erlesenen Feld der niederbayerischen U20- Teams blieben für die Meisterschaft übrig: der Gastgeber TSV Bad Griesbach, der VV Gotteszell, der FTSV Straubing und die Roten Raben Vilsbiburg...





06.02.2016

Tablets aus Technikmarkt gestohlen

Pocking. Die Polizei beschäftigt sich mit einem Diebstahl von zwei Tablets, der sich vergangenen Dienstag in Pocking ereignet hat. Irgendwann standen nur noch die leeren Verpackungen im Regal. Aus einem Technikmarkt in Pocking stahl ein unbekannter Dieb vergangenen Dienstag zwei Tablets. Der Diebstahl fielt durch die leeren Verpackungen auf...





06.02.2016

WOCHENEND-TIPPS

Samstag Ball der Schützen Bergham. Um 20 Uhr beginnt der Schützenball des Schützenvereins Bergham im Gasthaus Wenzl. Kinderfasching im Fuchsbau Rotthalmünster. Der Frauenbund Weihmörting veranstaltet einen Kinderfasching um 14 Uhr im Wirtshaus zum Fuchsbau, Wangham. Neue Route für den Zug Ruhstorf. Der Faschingszug beginnt um 13.30 Uhr...





06.02.2016

Kehraus mit Tänzen und Sketchen

Die Malchinger Garde um Majorin Lena Wührmüller (mittig sitzend) zeigt beim Kehraus letztmals in diesem Fasching den Marsch und mehrere Showtänze. − Foto: Sanladerer

Malching. Die Faschingsfreunde Malching veranstalten zusammen mit dem Verein Dunkelblau auch in diesem Jahr am Faschingsdienstag, 9. Februar, wieder einen "Kehraus" im Gasthaus Schütz-Ammer in Halmstein. Dazu wurde ein kurzweiliges Programm aus flotten Showtänzen sowie Sketchen und lustigen Einlagen zusammengestellt...





06.02.2016

Gespeist, getrunken – und nicht bezahlt

Kirchham. Ein 58-Jähriger aus dem Landkreis Rottal-Inn ließ sich bewirten – und verließ das Gasthaus, ohne zu bezahlen. Er konnte jedoch noch am Parkplatz von Mitarbeitern der Wirtschaft angehalten werden. Am Mittwochabend war ein 58-Jähriger in einem Gasthaus bei Kirchham. Er bestellte sich etwas zu essen und dazu mehrere Getränke...





06.02.2016

Rosenmontag am Bräunlbrunnen

Mit dem Bräunlreiter, dem Faschingssymbol des Kurorts, wird an den nach ihm benannten Brunnen am Rosenmontag gefeiert. − Foto: Gröll

Bad Birnbach. "Rosenmontag am Bräunlbrunnen" – so lautet die Fortsetzung der Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Marktplatz". Bad Birnbach ist der einzige Kurort Deutschlands, der seinem Faschingssymbol (Bräunl) mit einem Brunnen ein Denkmal gesetzt hat. Dort treffen sich am Rosenmontag, 8. Februar, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr die Maschkera...





06.02.2016

Gutscheine für eine Gratis-Energieberatung

Passau. Das Landratsamt Passau bietet weiterhin im Rahmen des Energiemanagements Gutscheine zur Energieberatung an. Hausbesitzer können sich ans Landratsamt wenden und bekommen dann einen Gutschein für eine Beratungsstunde eines Energieberaters in ihrem Eigenheim. Die Kosten für diese Beratung übernimmt das Landratsamt...





06.02.2016

Im Tischtennis gegen TG Vilshofen

Bad Griesbach. Nach zwei gewonnenen Auswärtsspielen zu Beginn der Rückrunde in der 3. Bezirksliga Süd erwartet die erste Herrenmannschaft der Sparte Tischtennis im TSV Bad Griesbach am heutigen Samstag, 6. Februar, um 18.30 Uhr in der Volksschulturnhalle die Auswahl der TG Vilshofen. Die Einheimischen (20:0 Punkte) wollen dabei im Nachbarderby den...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Zahlreiche Fußgruppen, Garden und Motivwägen schlängelten sich beim Ruhstorfer Faschingszug durch das Marktzentrum. (Fotos: Carolin Federl)

Einen "Mega-Faschingszug" hatten sich die Ruhstorfer Gaudianer gewünscht und mega ist er geworden...



Landrat Franz Meyer (vorn) wehrt sich gegen Kritik aus Franken. Foto: Kessler

Was das bayerische Reinheitsgebot betrifft, schäumte der fränkische Politiker Wolfgang Hoderlein (62...



Am 8. August 2015 hatte der Vilshofener Anzeiger über die Klagen und Hinweise der Freibad-Besucher berichtet. Dass die Behauptungen nicht aus der Luft gegriffen waren, hat nun die Gerichtsverhandlung gezeigt.

Der junge Afghane, dessen Spielereien in seiner Badehose am Rand des Schwimmbeckens im Sommer für...



"Trixi ist ein sehr braver Hund gewesen", sagt Dr. Bernhard Beckenkamp. Warum jemand die Mischlingshündin vergiftet hat, ist dem Arzt aus Neukirchen am Inn ein Rätsel. − Foto: Jäger

Trixi sei ein braver Hund gewesen, erzählt Dr. Bernhard Beckenkamp. Der acht Jahre alte...



Diese schwarz-weiße Hauskatze wurde von ihren Besitzern tot auf einer Wiese gefunden. Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor. Todesursache war danach Gewalt gegen den Hals- oder Brustbereich. − Foto: PNP

Jetzt steht es fest: Die zwei Katzen, die seit Anfang Januar in der Dreisesselstraße vermisst und...





Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Zahlreiche Einzelhändler in der niederrheinischen Stadt Kleve sagen dem Kleingeld den Kampf an...



Mit offenen Armen möchten die jungen Asylbewerber aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und dem Kosovo auf die Deutschen zugehen. Aber diese zeigen von Tag zu Tag mehr Zurückhaltung. Kleinste Vorfälle haben zu einer Abkühlung des gegenseitigen Verhältnisses geführt. − Foto: Rücker

Da sitzen sie also, die Angstmacher. Weil ihnen anzusehen ist, dass sie Ausländer sind...



Mittlerweile ist die Paul-Halle in Passau, die vor wenigen Monaten noch gut belegt war, "verwaist", wie ein Polizeisprecher sagte. − Foto: Archiv Eckelt

Erstmals seit Monaten gehen die Flüchtlingszahlen – zumindest tageweise – gegen Null...



In dem Waldstück entlang des Naturlehrpfads am Staffelbach soll Gelände für den Waldkindergarten ausgewiesen werden. Dort sollen ab September 15 bis 20 Kinder vorwiegend im Freien pädagogisch betreut werden. − Foto: Riedlaicher

Die Stadt Hauzenberg bekommt einen Waldkindergarten. Dem Antrag von Rahel Zimmermann hat der...





Gratuliert zur Zertifizierung von Beherbergungsstätten wurde bei der Jahreshauptversammlung des Tourismusvereins (v.l.): Vorsitzender Hermann Reischl sen., Tourismusamtsleiterin Sieglinde Stockinger, 2. Vorsitzende Brigitte Naderhirn, Schriftführerin Anita Hornig-Stockbauer, die zertifizierten Vermieterinnen Heidemarie Hauer, Gertraud Altweck und Anita Tahedl sowie Bürgermeister Josef Lamperstorfer. − Foto: Pree

Der monatelange Flüchtlingsansturm am Wegscheider Grenzübergang habe sich nachteilig auf den...



Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Als Außerirdische war eine Frauengruppe des gastgebenden Fürstenzeller Faschingsvereins Zellau am Zellerbach gelandet. − Foto: Brunner

Sogar Besuch aus dem Universum hat der Faschingszug am Zellerbach am Samstag angelockt:...



Auch anderes als museale Hochwassergeschichten will Kabarettist und Schauspieler Ottfried Fischer − hier in an Wasserfarben erinnernden T-Shirt − bei der ersten Sonderausstellung im Herbst in Passau. − Foto: Jäger

Ottfried Fischer will im Frühjahr ein Museum zu Hochwasser und Solidarität in der Dreiflüssestadt...



In der nächtlichen Nikolastraße hat die Gruppe von Männern den 21-Jährigen massiv verprügelt. −Archivfoto: PNP

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Er zeigte Zivilcourage und landete...







Anzeige