• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 8.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 06.02.



06.02.2016

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Durchblick auf die Domkuppeln – das Fenster ist im Flur vor dem Zugang zum Sekretariat des Bischofs eingebaut. − Foto: Heisl

Katholische Gottesdienste Pfarrei St. StephanDom: Sonntag: 7.30 Hl. Messe, 9.30 Hochamt, 11.30 Hl. Messe.– Aschermittwoch (10.2.): 18.00 Pontifikalamt.– Beichtgelegenheiten im Dom: Freitag: 8.00 – 8.30; Samstag:16.00 - 17.00; Sonntag: 7.30 bis 8.30 Uhr.– Barbarakapelle: Mo.: 17.00 hl. Messe.– Do.: 7.00 Laudes...





06.02.2016

"Wir feiern 1100 Jahre – 700 Innstadt, 400 Hacklberg"

Vor den Passauer Traditions-Marken Hacklberg und Innstadt: Stephan Marold hat in seiner zehnjährigen Zeit als Passauer Brauereidirektor die beiden Brauereien zusammengeführt. − Foto: PNP

Man hört, heuer und auch danach gibt’s ein bisschen was zum Feiern bei der Brauerei Hacklberg…. Stephan Marold: Ja, wir haben wahrlich eine Menge Jubiläen vor uns. 2016 ist zum einen 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern – das älteste Lebensmittelgesetz, das tagtäglich ja auch bei uns Anwendung findet...





06.02.2016

Passau Stadt

Zu lesen beim Faschingsumzug vor 50 Jahren.

Na, bist Du auch vom Faschingsfieber befallen? Meinereine ist immun. Die Queen… Und das aus einem ganz einfachen Grund: Ich lasse mir doch nicht vom Kalender vorschreiben, wann ich gefälligst lustig zu sein habe und mich verkleiden mag. Warum nicht lieber mitten im Sommer ein zauberhaftes Maskenfest feiern? Die Queen...





06.02.2016

SERVICE

Apotheken Samstag: Wittelsbacher-Apotheke OHG, Passau, Ludwigsplatz 7, 0851/36133. Sonntag: Egger-Apotheke, Passau, Ludwigstr. 18, 0851/9666890. Ärzte-Notdienste Vermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Hausärztlicher Bereitschaftsdienst: Samstag, Sonntag: 9-19 Uhr, Bereitschaftspraxis am Klinikum Passau, Innstr...





06.02.2016

Faschings-Gen: "Man hat es oder hat es nicht"

Seit Oktober 2015: Sabine Fillafer ist Präsidentin der Innstädter Faschingsfreunde − Foto: Jäger

Sabine Fillafers Terminplan ist voll: Die Rathausstürmung am Unsinnigen Donnerstag hat sie schon hinter sich gebracht (PNP berichtete). Am Samstag steht ein Besuch des Faschingszugs Büchlberg auf dem Programm, am Sonntag der in Thyrnau und am Rosenmontag wird auf dem Innstädter Kirchplatz ordentlich gefeiert...





06.02.2016

Ein Fall für Drei

Drei Uniformen, eine Dienststelle: (v.l.) Polizeirat Christian Dichtl für die Landespolizei Bayern, Bezirksinspektor Franz Schwarz für die österreichische Bundespolizei und Erster Polizeihauptkommissar Reinhold Balk für die Bundespolizei. Im Bild fehlt der Deutsche Koordinator Johann Gröninger. − Foto: Jäger

Treffen sich ein Bayer, ein Preuße und ein Österreicher... Was der Anfang eines Witzes sein könnte, ist seit wenigen Wochen tägliche Realität im Polizeikooperationszentrum (PKZ) in der Karlsbader Straße. Hier arbeiten Beamte der Bayerischen Landespolizei, der Bundespolizei und der österreichischen Polizei Hand in Hand...





06.02.2016

PERSONEN UND NOTIZEN

DIG feiert "carnevale" mit viel Prosecco Mit Recht darf er als einer der Höhepunkte im Jahresprogramm der deutsch-italienischen Gesellschaft gesehen werden: der Prosecco-Abend. Als Ambiente diente das Gewölbe der Unterkirche St. Margarethen, seit Jahren schon großzügig zur Verfügung gestellt von Gisa Schäffer-Huber ...





06.02.2016

Die Integrations-Paten

"Jetzt habe ich hier eine Familie", dieses Kompliment hat Firas seiner Sprachpatin Margarethe Herlt erst neulich gemacht. Und auch für die 60-Jährige ist das Sprachtandem mit dem jungen Syrer"menschlich ungemein bereichernd". − Foto: Schweighofer

"Es war schon ein bisschen wie auf einem Markt", sagt Margarethe Herlt und lacht herzlich. Als sie an einem Mittwoch im Dezember in das Büro der Evangelischen Studentengemeinde ins Nikolakloster kam, war der Raum schon gut gefüllt. Auf der einen Seite standen die Asylbewerber, auf der anderen Seite die Deutschen...





06.02.2016

21000 Stunden Nachbarschaftshilfe

Auch 55 Brandeinsätze waren zu bewältigen. −F.: Kornexl/FF Passau

Auf ein Rekordjahr blickt der Löschzug Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Passau zurück. Stadtbrandinspektor und Zugführer Löschzug Hauptwache, Andreas Dittlmann, präsentierte einen beeindruckenden Jahresbericht 2015 im Beisein zahlreicher Zuhörer, bestehend aus Gästen der Kirche und Stadtverwaltung...





06.02.2016

Musikalisches Genie und noch mehr Mensch

Kränze aus dem familiären Umfeld rahmten vor dem Altar im Stephansdom das Foto von Gerhard Merkl beim gestrigen Requiem. Der langjährige Domkapellmeister war am 23. Januar 54-jährig gestorben. − Foto: Karl

Es war ein würdiger und vielbegleiteter, aber auch unerwartet stiller Abschied von einem, dem Musik vieles bedeutete und der vielen mit Musik Freude bereitete. Das schwere Glockengeläut unmittelbar vor dem Requiem für den verstorbenen Domkapellmeister Gerhard Merkl war das einzig Klingende und Tonale...





06.02.2016

GEDANKEN ZUM SONNTAG

Fahrt hinaus auf den See Die See ist rau geworden. Das Wasser der Kommunikation ist aggressiv, stürmisch und schwer auszuhalten. Wie den Fischern des Evangeliums (Lk 5,1-11). bleibt nur noch die Netze zu putzen, die eigene Hütte zu hüten und grimmig zu sein. Trotzdem fordert unsere gegenwärtige Zeit Antworten. Es kommt anders...





06.02.2016

Ein letztes Mal Berufsinformationswoche

Was tut eigentlich die Handwerkskammer? Veronika Krenner (r.) informierte die Schüler der 9a, die ihren Abschluss nächstes Jahr gezwungenermaßen an einer anderen Schule machen werden. − Foto: Jäger

Im Sommer werden sich die Pforten der Wirtschaftsschule Pindl am Domplatz für immer schließen (PNP berichtete). Eine Hiobsbotschaft, die jedoch keinen Einfluss auf den Schulbetrieb hat: "Wir führen das letzte Schuljahr ganz normal zu Ende", sagt Schulleiter Bernd Sedlmeyer. "Business as usual" also, auch wenn Wehmut zu spüren ist...





06.02.2016

PNP-UMFRAGE: WAS MACHEN SIE MIT IHREM KLEINGELD?

Kleve ist die erste Stadt in Deutschland, die die Abschaffung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen ausprobiert: Gestartet wurde das Projekt am 1. Februar, die PNP fragte nach, was Passanten davon halten. Philipp Lemke (29) aus Oberhausen: "Ich habe ein Sparschwein, da werfe ich zweimal pro Woche mein Kleingeld hinein...





06.02.2016

Junge Flüchtlinge am Ball

Ex-Regionalliga-Kicker Armin Paulik (3.v.l.) hat mit Unterstützung der beiden Passauer Rotary-Clubs eine Truppe mit Flüchtlingskickern formiert und auch ausgestattet. − Foto: privat

Der 1. FC Passau leistet seit Januar aktive Integrationsarbeit. Eine Gruppe von bis zu zehn unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen wird von Initiator und Trainer Armin Paulik regelmäßig in der Turnhalle der St. Anton Schule trainiert. Ideell und finanziell unterstützt wird die Initiative vom 1.FC Passau sowie dem Projekt VEREINte Integration der...





06.02.2016

LESERBRIEF

Frechheit Zum Leserbrief "Hochwertig" vom 4. Februar: Es ist schlichtweg eine Frechheit, was mir dieser Herr als Besucher und Zuhörer dieser Veranstaltung in mein Gedankengut implantiert. Alles was anders denkt als er ist seinem Spott ausgesetzt, folglich zum Abschuss freigegeben. Ich möchte mal wissen, was daran so böse sein soll...





06.02.2016

STANDESAMTLICHE NACHRICHTEN

Geburten: Lilly Maria Kuffner, Weiding 5, Neukirchen vorm Wald; Antonia Elena Ricigliano, Schulbergstraße 48 B, Passau; Abbygale Daßler, Hauermühle 1, Zenting; Marlene Eitl, Kirchstraße 16, Wegscheid; Mika Rupp, Aulinger Straße 35, Tiefenbach; Franziska Loher, Brandschachen 1, Bad Füssing; Katharina Loher, Brandschachen 1...





06.02.2016

Voller Terminplan bei den Veszprém-Freunden

Der Deutsch-Ungarische Freundeskreis Passau-Veszprém e.V. hat sich für 2016 wieder eine Fülle von Veranstaltungen vorgenommen. Auftakt des Jahresprogramms ist am Faschingssonntag, 7. Februar, das Faschingskonzert der Salzburger Kulturvereinigung im Großen Saal des Mozarteums. Vom 29. April bis 1. Mai besuchen die "Veszprémer" die Dreiflüssestadt...





06.02.2016

Den Glauben im Alltag leben

Sr. Conrada Aigner. − Foto: pbp

Das Referat Exerzitien und Spiritualität der Diözese bietet ab Aschermittwoch wieder in der Fastenzeit auf www.bistum-passau.de "Exerzitien Online" an: Fünf Wochen lang einmal am Tag Zeit für sich und für den Glauben zu nehmen – einen festen Punkt, um Gott zu finden. Um Gott und Glauben in den Alltag holen...





06.02.2016

PERSONEN UND NOTIZEN

1000 Euro für die Leukämiehilfe Über eine Spende von 1000 Euro durfte sich die Leukämiehilfe Passau e.V. freuen. Die Handarbeitsgruppe des Heininger Frauen- und Müttervereins übergab bei ihrem monatlichen Treffen diese stattliche Summe an die Vorstandschaft der Leukämiehilfe. Das ganze Jahr über haben die fleißigen Frauen wunderschöne Handarbeiten...





06.02.2016

Polizisten geschlagen und angespuckt

Eigentlich war die Streiterei, zu der die Polizei in der Nacht zum Freitag gegen 0.45 Uhr gerufen wurde, schon vorbei. Das Eintreffen der Beamten versetzte zwei der Beteiligten dann aber erneut so in Rage, dass die Handschellen klickten. Abgespielt hat sich der Vorfall am Rande der Weiberroas in der Dreiländerhalle...





06.02.2016

Zwei von drei Gestaltungsbeiräten neu

Im Rahmen der turnusmäßigen Neubesetzung werden nach zwei Amtsjahren zwei von drei Mitgliedern des Passauer Gestaltungsbeirats, der bei großen Bauvorhaben in der Stadt beteiligt und angehört wird, neubesetzt. Für Prof. Christine Nickl-Weller und Prof. Muck Petzet (beide München) sollen nun Prof. Wolfgang Fischer (Würzburg) und Peter Haimerl ...





06.02.2016

Perlen des Donaubarock

Sie haben sich viel vorgenommen (v.l.): Michaela Sattler, Vorsitzender Stephan Kreutner, Irmgard Metten, Dirigent Dr. Markus Eberhardt und Vorsitzende Monika Sonnleitner. − Foto: privat

Der Vorstand des Consortium musicum Passau stellte bei der jährlichen Mitgliederversammlung seine Projekte vor und hat dabei auf das wohl arbeitsreichste Jahr der Vereinsgeschichte vorausgeblickt. So präsentiert der Verein am 8. März um 19 Uhr im Pfarrzentrum Heining die CD-Reihe "Donaubarock" . Eine besondere Karfreitagsmusik wird in der Hl...





06.02.2016

Das große Gackern und Gurren

Er hat schon Tradition am Faschingssonntag – der große Markt für Tauben und Geflügel in Neustift. Schon früh am Morgen um 6 Uhr hört man das Krähen von Gockerln, das Gackern von Hühnern, das Schnattern von Enten und Gänsen oder das Gurren von Tauben. Laufend kommen Züchter mit ihren Tieren und suchen einen guten Platz in der Ausstellungshalle...





06.02.2016

Flüchtlings-Demo

Ein Zusammenschluss aus Einzelpersonen und antirassistischen sowie antifaschistischen Gruppen demonstriert am Aschermittwoch gegen Rassismus und Nationalismus. "Wir möchten zeigen, dass wir uns weiterhin solidarisch mit den geflüchteten Menschen zeigen, trotz des aktuellen gesellschaftlichen Klimas der Gewalt und der Abschottung gegen Geflüchtete"...





06.02.2016

Rauchfrei in die Fastenzeit starten

Wer in der Fastenzeit dem Qualm ein Ende setzen will, der bekommt professionelle Unterstützung von der AOK. Die Gesundheitskasse lädt ab Donnerstag, 18. Februar, von 17 bis 21 Uhr (4 Termine) zum Raucherentwöhnungskurs in die Neuburger Straße 92 ein. Das Seminar "Freier Leben ohne Qualm", das vom Gesundheitsexperten Markus Carrasco geleitet wird...





06.02.2016

Die Heizölpreise in Passau

LiterPreise/EuroVorwoche bei ca. 1.00047,58 - 49,17 48,63 - 48,82 bei ca. 1.500 45,16 - 46,3145,96 - 46,90 bei ca. 2.50043,71 - 45,1944,47 - 44,83 bei ca. 3.50043,14 - 44,2442,98 - 43,89 bei ca. 4.50043,08 - 43,7642,25 - 43,40 bei ca. 5.50042,51 - 43,5041,86 - 43,14 (Durchschnittspreis durch drei Erhebungen) Pellets: Preise/Euro Vorwoche bei 3...





06.02.2016

Erfolge bei "Jugend musiziert"

Alle Schüler der Städtischen Musikschule, die am Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" am Wochenende in Passau teilnahmen, erreichten erste Preise. So erhielten die Schüler Felix Graf Lambsdorff, Violine, aus der Klasse von Erasmus Betz und Kilian Sicklinger, Violoncello, aus der Klasse Hartmut Caßens erste Preise mit Weiterleitung zum...





06.02.2016

Im Bus zum Aschermittwoch

Zum Aschermittwoch in Vilshofen mit dem Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz organisiert die Passauer SPD einen kostenlosen Bustransfer. Zusteigemöglichkeiten sind um 7.30 Uhr Grubweg Schwaiberger, 7.33 Uhr Bschüttparkplatz, 7.35 Uhr Römerplatz, 7.40 Uhr Hacklberger Brauerei, 7.45 Uhr ZOB, 7.47 Uhr Haltestelle Lambergstraße, 7...





06.02.2016

Spuren eines Großwesirs

Ausgehend von einem bisher unerkannten Schreiben im Bayerischen Hauptstaatsarchiv folgt am Dienstag, 16. Februar, 19 Uhr, im Museum für Moderne Kunst ein Vortrag von Prof. em. Dr. Hans Georg Majer, München, auf Einladung der Deutsch-Türkischen Gesellschaft den Spuren eines Großwesirs zu Zeiten von Kurfürst Max Emanuel von Bayern: von München über...





06.02.2016

VITA

Der 43-jährige Brauerei-Chef ist in Passau geboren. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann in der Brauerei Hutthurm absolvierte er eine Ausbildung zum Industriefachwirt und wechselte 1998 zur Brauerei Hacklberg. Dort hatte er bis 2005 die Leitung des Marketings und des neuen Logistikzentrums in Hutthurm inne...





06.02.2016

Top-Ehrung für Monika Wimmer

Monika Wimmer

Monika Wimmer (TV Passau) soll heuer den Sportehrenbrief der Stadt Passau erhalten. Das hat der Sportausschuss dem Stadtratsplenum empfohlen. Wimmer fuhr vor allem als Rodlerin herausragende Erfolge ein, war u.a. 1973 EM-Vierte und 1976 Olympia-Siebte in Innsbruck. Seit 1996 zeichnet die bereits mehrfach von der Stadt geehrte...





06.02.2016

Auffahrunfall in Zieglstadl

Zwei Frauen wurden bei einem Unfall am Donnerstag auf der Staatsstraße bei Zieglstadl leicht verletzt. Eine 48-Jährige, die stadteinwärts unterwegs war, wollte nach links abbiegen und bremste wegen des Gegenverkehrs ab. Dies übersah eine hinter ihr herfahrende 19-Jährige und fuhr auf. Der Sachschaden beträgt ca. 3000 Euro. − red





06.02.2016

"Gschichtn" zum Schmunzeln

"Lustig is de Fasenacht wenn da Hanse seine Gschichtn macht", so lautet das Motto bei einer Veranstaltung beim Seniorenbeirat der Stadt Passau. Dr. Hans Göttler liest im Hacklberger Bräustüberl am kommenden Montag, 8. Februar, um 15 Uhr. Dazu gibt es eine zünftige Faschingsmusik. − red





06.02.2016

Stadtverwaltung am Dienstag zu

Das Rathaus und die Außenstellen der Stadtverwaltung sind am Faschingsdienstag ganztägig geschlossen, ebenso die Verwaltung von Theater und Redoute. Die Theaterkasse öffnet ab 18.30 Uhr zur Abendkasse, die Europa-Bücherei hat am Faschingsdienstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. − red





06.02.2016

Waldpflege an der Triftsperrstraße

Wegen privater Waldpflegearbeiten in der Triftsperrstraße muss diese von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar jeweils von 8 bis 16.30 Uhr ab Lueg gesperrt werden. Die Zufahrt aus Richtung Jägerreuth bis Gasthaus Triftsperre ist möglich. − red





06.02.2016

Von der Autobahn direkt ins Gefängnis

Ein von mehreren Staatsanwaltschaften wegen Diebstählen gesuchter Rumäne ist in der Nacht zum Freitag auf der Autobahn in eine Kontrolle von Schleierfandern geraten. Er muss nun 39 Tage Haft in der JVA absitzen. − red





06.02.2016

Getankt und nicht bezahlt

Zwei Tankbetrügereien wurden vom Betreiber der Rastanlage Donautal West angezeigt. Der Schaden beläuft sich auf 84 Euro, die Polizei wertet derzeit die Videoüberwachungsanlage aus. − red





06.02.2016

Dieb nimmt Safe mit

Aus dem Krankenhaus in Kohlbruck hat ein Dieb am Mittwoch einen Safe entwendet. Der Schaden hält sich in Grenzen: Laut Polizei waren lediglich 170 Euro weggesperrt. − red





06.02.2016

Passau Stadt

Vor den Passauer Traditions-Marken Hacklberg und Innstadt: Stephan Marold hat in seiner zehnjährigen Zeit als Passauer Brauereidirektor die beiden Brauereien zusammengeführt. − Foto: PNP

Bei der Brauerei in Hacklberg stehen einige Jubiläen und Neuerungen an. Im Passauer Gespräch äußert sich Direktor Stephan Marold über Übernahmeerfolge und -tendenzen, Immobiliengeschäfte, billige Biersorten, die anstehende Landesausstellung und politische Ambitionen





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













0,00 Promille, so sollte es am Lenkrad eines Autos sein. Ein 23-Jähriger ignorierte dies jedoch am Samstagabend. Foto: Archiv dpa

Von wegen "wer schläft, sündigt nicht". Eine Streife der Polizeiinspektion Bad Griesbach fuhr am...



Pfarrer und Bürgermeister als harte Hunde bei den "devils"-Rockern des Krieger- und Soldatenvereins. − Foto: Rücker

Hofkirchen (Landkreis Passau) erlebte am Faschingssonntag zum zweiten Mal in Folge einen...



Ihre Lebensretter von der Feuerwehr Thalberg brachten die Dame nach Hause. − Foto: Willmerdinger

Eine vermisste Frau haben Suchkräfte der Feuerwehr am Samstag in einem Wald bei Thalberg nahe...



Einer der Hingucker des großen Faschingsumzugs: die Pockinger Prinzengarde mit ihren feschen Damen und fetzigen Märschen. − Foto: Schlegel

Närrisches Treiben unter besten Bedingungen: Beim 55. Faschingszug in Pocking waren gestern rund 70...



Landrat Franz Meyer (vorn) wehrt sich gegen Kritik aus Franken. Foto: Kessler

Was das bayerische Reinheitsgebot betrifft, schäumte der fränkische Politiker Wolfgang Hoderlein (62...





Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Zahlreiche Einzelhändler in der niederrheinischen Stadt Kleve sagen dem Kleingeld den Kampf an...



Mit offenen Armen möchten die jungen Asylbewerber aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und dem Kosovo auf die Deutschen zugehen. Aber diese zeigen von Tag zu Tag mehr Zurückhaltung. Kleinste Vorfälle haben zu einer Abkühlung des gegenseitigen Verhältnisses geführt. − Foto: Rücker

Da sitzen sie also, die Angstmacher. Weil ihnen anzusehen ist, dass sie Ausländer sind...



Mittlerweile ist die Paul-Halle in Passau, die vor wenigen Monaten noch gut belegt war, "verwaist", wie ein Polizeisprecher sagte. − Foto: Archiv Eckelt

Erstmals seit Monaten gehen die Flüchtlingszahlen – zumindest tageweise – gegen Null...



In dem Waldstück entlang des Naturlehrpfads am Staffelbach soll Gelände für den Waldkindergarten ausgewiesen werden. Dort sollen ab September 15 bis 20 Kinder vorwiegend im Freien pädagogisch betreut werden. − Foto: Riedlaicher

Die Stadt Hauzenberg bekommt einen Waldkindergarten. Dem Antrag von Rahel Zimmermann hat der...





Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



In der nächtlichen Nikolastraße hat die Gruppe von Männern den 21-Jährigen massiv verprügelt. −Archivfoto: PNP

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Er zeigte Zivilcourage und landete...



Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Der Passauer Klostergarten bei Nacht. Foto: Archiv PNP

Zu den Tätern, die am Samstagabend in der Passauer Innenstadt einen 21-Jährigen krankenhausreif...



Präsentieren den Spielplan 2016/2017: Stefan Tilch und Basil H. E. Coleman in Straubing. − F.: Rabenstein

Zukunftsmusik hat es am Ende der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes des Landestheaters Niederbayern...







Anzeige