• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.08.2014

Die ersten Flüchtlinge beziehen die Notunterkunft

Die ersten Flüchtlinge sind da, unter anderem Sozialarbeiter Ralf Grunow (r.) kümmert sich um sie. Unterstützt wird er von kurzfristig organisierten Mitarbeitern von freien Trägern der Jugendhilfe. − Fotos: Jäger

Am Mittwoch richtete die Stadt eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der Turnhalle der Fachoberschule (FOS) in Auerbach ein, am Donnerstag wurde sie schon genutzt. Gestern Mittag sind die ersten Jugendlichen eingezogen, drei junge Afghanen, zwei Syrer und ein Flüchtling aus Sierra Leone...





22.08.2014

SERVICE

Apotheken Freitag: Apotheke Stadtgalerie, Passau, Bahnhofstr. 1, 0851/9662330. Ärzte-Notdienste Vermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Allgemeinarzt: Freitag: 15 - 17 Uhr; Samstag: 10-12, 15-17 Uhr, Dr. med. Alois Stadler, Allgemeinarzt, Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 14 a, Passau, 0851/9881790. Sonntag: 10-12, 15-17 Uhr, Dr...





22.08.2014

Die Abwechslung macht’s

Nach dem Abi auf Streife: Julia Glas. − Foto: Jäger

Auch die bayerische Polizei ist froh über jeden motivierten Auszubildenden. In den nächsten Jahren sollen 1200 Auszubildende im Jahr, dreimal so viel wie bisher, eingestellt werden. Auch die Polizeiinspektion Passau ist aktiv in der Nachwuchswerbung. Julia Glas fühlt sich sichtlich wohl in ihrer Uniform...





22.08.2014

"Ich bin die Oma aller Reiseleiter"

Wenn die Passagiere von oder an Bord gehen, ist Gaby Stampach meist nicht weit. Sie betreut seit etwa 20 Jahren den Schiffservice bei Flusskreuzfahrten. − Foto: Jäger

Sommerzeit ist Ferienzeit. Die PNP-Lokalredaktion stellt in ihrer Serie Menschen vor, die dort arbeiten, wo andere Urlaub machen.





22.08.2014

Passau Stadt

AM 22. AUGUST 804, HEUTE VOR 1210 JAHREN, verstarb Waltrich auch Waltrih, Waldrich, Er war von 777 bis 804 der 6. Bischof von Passau. Im Gegensatz zum bairischen Herzog Tassilo stand Waltrich dem Frankenkönig Karl dem Großen nahe, der in dieser Epoche danach strebte, das sich unabhängig gebärdende Herzogtum Bayern wieder enger an das Frankenreich...





22.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Gipfeltreffen der Jugendleiter Den Spaß am Bergsteigen und organisatorisches Arbeiten – das wurde am ersten Augustwochenende in den Leoganger Steinbergen erfolgreich verknüpft. Nach dem Aufstieg, wahlweise über die Klettersteige Leogang Süd und Nord oder über den Birnhorn-Südwestgrat, trafen sich die sechs Jugendleiter Christian Bogner...





22.08.2014

Noch mehr als 1000 Lehrlinge gesucht

Die Schere zwischen vorhandenen Lehrstellen und Bewerbern geht seit fünf Jahren immer weiter auseinander. Die Grafik hat das laufende Jahr noch nicht erfasst. Doch die Statistik der Agentur für Arbeit zeigt den Trend, der sich heuer fortsetzt. −Grafik: Horst Rösler/Foto dpa

Seit Oktober 2013 wurden der Agentur für Arbeit Passau bisher mehr als 3000 offene Berufsausbildungsstellen gemeldet; die Agentur für Arbeit in Passau ihrerseits meldete zuletzt noch 1013 nicht besetzte Berufsausbildungsstellen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seien es rund 100 Stellen mehr. Das bedeute ein Plus an nicht besetzten Lehrstellen...





22.08.2014

Hilfen für Angehörige

Begleitung für Angehörige: Ausbildungsreferentin Christina von Wedelstaedt (v.l.), Dozentin Elisabeth French und Regionalleiterin Christine Ames. − Foto: Krenn

Auf Vermittlung der Malteser haben sich bei ersten Treffen einer neuen Schulungsreihe Angehörige von Menschen mit Demenz ausgetauscht. Schnell wurde in der Runde klar, dass der Begriff "Angehörige" sich nicht nur auf den Verwandtschaftsgrad bezieht, sondern auch anwendbar ist auf Freunde, Nachbarn und auf alle...





22.08.2014

Aktiv gegen den Krebs

Die Sportgruppe unter Leitung von Andrea Brodschelm (l.) gibt es seit einm Jahr. − Foto: Fels

Von Amelie Fels Dass Sport gut für die Gesundheit ist, ist längst bekannt. Herz und Kreislauf werden in Schwung gehalten, man verbrennt Fett und hält sich selbst in Form. Seit einiger Zeit weiß man auch, dass Bewegung auch bereits an Krebs Erkrankten hilft. Wer regelmäßig Sport treibt, kann zum einen sein Krebsrisiko um 20 bis 30 Prozent senken...





22.08.2014

Dienstaufsichtsbeschwerde wegen Wohnbau-Projekt

Die geplante Wohnanlage an der Neuen Rieser Straße mit 30 Wohneinheiten sorgt weiter für Ärger. Der Besitzer eines darüberliegenden Hauses fürchtet um sein Anwesen, wenn ein Großteil des gemeinsamen Steilhangs abgetragen wird. Gegen das Bauordnungsamt und OB Jürgen Dupper hat er nun bei der Regierung von Niederbayern eine Aufsichtsbeschwerde...





22.08.2014

Am Kamerunberg vermisst

Ein Berliner mit Passauer Wurzeln (37) wird derzeit in der Region des Kamerunbergs, des höchsten Bergs Westafrikas (rund 4000 Meter), vermisst. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amts in Berlin bestätigte gestern den Fall, gab jedoch keine Auskünfte zur aktuellen Sachlage. PNP-Recherchen zufolge wollte der 37-Jährige am 12...





22.08.2014

Zweimal Unfallflucht

Wegen zweier Unfallfluchten ermittelt die Polizei. Gegen 1.30 Uhr hat es gestern auf der Gottfried-Schäffer-Straße gekracht: Der Fahrer eines grauen Peugeots 206, der von der Innstadt in Richtung Stadtmitte unterwegs war, touchierte auf Höhe des ehemaligen Kinos mit der rechten Stoßstange einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Citroen...





22.08.2014

Ämter kriegen was aufs Dach

Das Dach des Vermessungsamts dient der Stromerzeugung mittels Photovoltaikanlage. − Foto: Jäger

Die Energiewende will der Bayerische Staat auch selbst aktiv vorantreiben. Deshalb werden auf vielen Amtsgebäuden Photovoltaik-Anlagen installiert, auch in Passau. Die Immobilien Freistaat verpachtet die Flächen für 20 Jahre an private Investoren. Das Finanzamt an der Innstraße geht demnächst ans Netz, "es werden noch ein paar Kabel gezogen...





22.08.2014

Ferienspaß für Superhelden

Superhelden lautete das Thema des Kinder-Zeltlagers des Pfarrverbands St. Konrad/St. Korona. Unter der Leitung von Hans Anetzberger, Matthias und Florian Geyer sowie Mario Fraunhofer war ein umfangreiches Programm geboten. Für das leibliche Wohl war durch das junge Küchenteam bestens gesorgt. 60 Superhelden/innen inklusive ehrenamtliche...





1
2 3 ... 9


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
MUNDING GOLDANKAUF
kfz.pnp.de - der reg...











Mit einer Cessna 182 (kleines Foto) war der  37-jährige Pilot zusammen mit einer Begleiterin von Port Harcourt in Nigeria nach Südafrika unterwegs. Die Route führte auch am Kamerunberg vorbei. In  der  Region des Vulkans  sucht ein privater Trupp nun nach den Vermissten. Fotos: dpa

Ein Berliner mit Passauer Wurzeln (37) wird derzeit in der Region des Kamerunbergs...



Opern-Stern Maida Hundeling sang spontan auf der Hochzeit von Verena Windorfer. Beide hatten sich zufällig beim Friseur getroffen. − Foto: Jäger

Ihre Stimme ist brachial, nicht zu stoppen, gewaltig und unverwechselbar, schreiben Kritiker über...



Die ersten Flüchtlinge sind da, unter anderem Sozialarbeiter Ralf Grunow (r.) kümmert sich um sie. Unterstützt wird er von kurzfristig organisierten Mitarbeitern von freien Trägern der Jugendhilfe. − Fotos: Jäger

Am Mittwoch richtete die Stadt Passau eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge in der...



Gefälscht: Die Gemeinde Fürstenstein hat mit der 30000-Euro-Überweisung, die gestern in Hutthurm aufgetaucht ist, nichts zu tun. − F.: Pierach

Er hat es schon wieder getan: Ein dreister Betrüger will die Gemeinde Fürstenstein abzocken...



Passau trauert um Fritz Gerstl: Der engagierte SPD-Politiker ist im Alter von 91 Jahren gestorben. − Foto: Jäger

Ein Passauer Polit-Urgestein ist tot: Fritz Gerstl, langjähriger SPD-Bundes- und Lokalpolitiker...





−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



Hier kaufen auch die ausländischen Nachbarn gerne ein: Auf dem Parkplatz eines Discounters in Zwiesel stehen zahlreiche Fahrzeuge aus Tschechien. − Foto: Bietau

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...





Erich Mairleitner (44) und sein Sohn Samuel (9) vor dem Lkw, der bei der Verhinderung eines Geisterfahrerunfalls auf der A3 im Einsatz war. − Fotos: Peer/Schlegel

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der...



−Symbolfoto: Binder

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf...



In der Turnhalle der Fachoberschule hat die Stadt eine Notunterkunft für die tätlich mehr werdenden minderjährigen Flüchtlinge ohne Begleitung eingerichtet. − Foto: Stadt Passau

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl...



Bisher gibt es solche Falschfahrer-Stoppschilder an Autobahn-Anschlusstellen und Parkplatz-Ausfahrten wie hier auf der A3 bei Deggendorf. Nach PNP-Informationen sollen nun auch elektronische Warnsysteme erprobt und bewertet werden. − Foto: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf...



Als "Progroder" begleitete Domkapitular Josef Werkstetter den Kammertwagen des Katholischen Frauenbundes.

Es war ein historischer Jubiläums-Festzug, der nicht nur die 1200-jährige Würdinger Ortsgeschichte...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008