• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




18.09.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Malteser-Jugend auf Sommerfahrt 27 Mitglieder der Malteser Jugend aus der ganzen Diözese Passau machten sich kürzlich auf, um das Salzburger Land zu entdecken. Ziel der Ausflügler aus Kinder-, Jugend- sowie Schulsanitätsgruppen und ihrer Betreuer war die Sportahütte am Hochkönig bei Mühlbach bzw. Bischofshofen...





18.09.2014

Seilbahn: Wird jetzt der Bürger gefragt?

Wie kommen vor allem Touristen schnell aufs Oberhaus? Diese Frage und die Debatte um eine zweckdienliche Seilbahn beschäftigt die Stadtpolitik seit Jahren. − Foto: Karl

"Wir wollen uns von den Bürgerinnen und Bürgern die grundsätzliche Erlaubnis holen, das Vorhaben Oberhaus-Seilbahn eventuell weiterzudenken." Stadtrat Andreas Dittlmann will nach dem stets wiederkehrenden Auf und Ab in der politischen Diskussion um eine Aufstiegshilfe hinauf zum florierenden und beliebtesten Aussichtspunkt der Stadt jetzt auch...





18.09.2014

Auszeichnung für Alois Fraunholz

Der überwältigende Mitgliederbesuch bei der Jahreshauptversammlung der Arbeiterwohlfahrt Heining und die Bilanzen aus den einzelnen Einrichtungen ließen erfolgreiche Arbeit und Leistungsstärke des Ortsvereins erkennen. Neben den Ressortberichten standen auch Mitgliederehrungen im Mittelpunkt der Veranstaltung...





18.09.2014

Erinnerungskultur in Vietnam

Plakate im Stadtzentrum von Hanoi erinnern an die Geschichte des Landes. − Foto: Uni

Im Rahmen eines dreijährigen Forschungsprojekts untersuchen Wissenschaftler der Universität Passau und der Vietnam National University Hanoi, inwiefern die Öffnungspolitik Vietnams Auswirkungen auf die Darstellung der vietnamesischen Geschichte hat. Das von Privatdozent Dr. Martin Großheim geleitete Projekt wird durch die Deutsche...





18.09.2014

Angekommen in der Zukunft

Dimitar Doychev Doychev steht morgens um 2.20 Uhr auf, um 3 Uhr knetet er in der Backstube den ersten Teig.

Die wichtigsten Begriffe hat Zoraida Diaz Monroy schon verinnerlicht. "Schnitzel" und "Schwammerl" zum Beispiel. Jeden Tag lernt die Spanierin die niederbayerische Küche ein bisschen mehr kennen. Seit 1. September macht die 26-Jährige in der Heilig-Geist-Stiftschenke eine Ausbildung zur Köchin. Über das Programm MobiPro-EU ist Diaz im Juni nach...





18.09.2014

Smartphone statt Geldbeutel

An Kassen mit diesem Symbol ist mobiles Bezahlen möglich.

Smartphones sind für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile können Nutzer mit ihnen auch ihre Einkäufe bezahlen. Nachdem das mobile Bezahlen zunächst in größeren Städten wie München möglich war, geht es über Mobilfunkanbieter wie die Telekom oder Vodafone nun auch in einigen Passauer Geschäften...





18.09.2014

SERVICE

Apotheken Donnerstag: Apotheke im DEZ, Passau, Neuburger Straße 104 b, 0851/98839580. Namenstage 18. September: Josef, Guiseppe, Richardis, Ricarda Pegelstände Donau: 4,94 Meter. Inn: 2,33 Meter. Recyclinghöfe Mit Problemmüllannahmestelle: Recyclingzentrum Pfenningbach: Heute, 8 bis 17 Uhr, 08502/3531...





18.09.2014

Passauer will mehr Rechte für den Bürger

Ludwig Schmidlehner

Mehr Mitbestimmung für den Wahlberechtigten hat sich die "Bürgerinitiative Politik 21" auf die Fahnen geschrieben. "Die Tätigkeit unserer Volksvertreter muss auf den Prüfstand", lautet eine der Forderungen von Ludwig Schmidlehner. Der Passauer ist 2. Vorsitzender der Bürgerinitiative, die zwar bundesweit Mitglieder hat, wie Schmidlehner ausführt...





18.09.2014

Kurs für Familienpaten

Familienpaten sind "Retter in Krisenzeiten", die vom Kinderschutzbund eingesetzt werden, wenn es in der Familie "brennt". Immer öfter kommt es vor, dass junge Familien oder Alleinerziehende besondere Probleme des Alltags nicht allein bewältigen können. Sie brauchen Hilfe bei der Erziehung, in Krankheit oder anderen Notsituationen wie Trennung oder...





18.09.2014

Prost! Auf den goldenen Herbst

Im Niedermeier-Garten ließ es sich gestern Nachmittag bestens aushalten, waren sich Reinhold, Erika und Katharina Grünzinger aus Finsterau und der Schwiegersohn in spe, Karl Högerle aus Stuttgart, einig. − Fotos: Jäger

Er will’s wieder gutmachen, dieser Sommer, der keiner war. Er hat sein Sonnenkontingent anscheinend an den Herbst weitergegeben. Doch auch das aktuell schöne Wetter kann die Betreiber von Biergärten und Eisdielen nur schwer versöhnen: "Der August war praktisch ein Totalausfall", blickt Manfred Blösl zurück...





18.09.2014

Berater und die Digitalisierung

Unternehmensbesuche standen im Mittelpunkt des Seminars von Prof. Dr. Andreas Pfeifer (7.l.) und zwölf Studierenden.

Prof. Dr. Andreas Pfeifer, Honorarprofessor an der Universität Passau, hat in Zusammenarbeit mit der Studentischen Unternehmensberatung Instead e.V. erstmals ein Seminar für zwölf Studierende der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät angeboten. Im Mittelpunkt standen explorative Unternehmensbesuche...





18.09.2014

War Rauferei vor Disco versuchter Totschlag?

Spätestens seit dem tödlichen Ende einer Schlägerei vor der Disco Vulcano 2009 und dem brutalen Ausbruch von Jugendgewalt im selben Jahr beim ZOB, als drei Burschen ein Zufallsopfer (22) fast totprügelten, ist klar, dass die Justiz solche Übergriffe "nicht cool, sondern feige" findet und beim Aufklären und Bestrafen klare Kante zeigt...





18.09.2014

Kinder programmieren ihre Smartphones selber

Wolfgang Pfeffer mit den kleinen Programmierern Niklas (l.,10) und Carlos (11). − Foto: Jäger

Wie sie ihre Android-Smartphones selbst programmieren können haben zwölf Buben zwischen zehn und 15 Jahren im Rahmen der "Technikferien" an der Uni Passau ausprobiert. Der Kurs war für Schüler ab der siebten Klasse geeignet, die sich für neue Technologien interessieren: "Jedes Kind hat ein eigenes Handy und weiß...





18.09.2014

Achtung, heute blitzt’s heftig

An diesen vier Straßen (Blitzsymbol) misst die Polizei heute genau das Tempo nach. Aber Achtung: Die Kontrollen müssen nicht genau an den markierten Stellen stattfinden. −Montage: Bircheneder

An vier Punkten in der Stadt misst die Polizei heute das Tempo der Verkehrsteilnehmer: an der Regensburger Straße, an der B 12 Höhe Bayerwaldstraße, in der Schärdinger Straße und auf der PA 1 (Auffahrt zur Ries). Auf geht‘s in die zweite Runde: Knapp ein Jahr nach dem ersten Blitzer-Marathon gibt es heute 24 Stunden lang eine neue Auflage der...





1
2 3 ... 14


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht
Eichberger Reisen











Ein so großes unbebautes Grundstück in unmittelbarer Zentrumsnähe (links die grün-graue Fläche) gibt es nur einmal in Vilshofen. Wenn der Zweckverband den Neubau der Berufsschule auf dem jetzigen Volksfestplatz durchführen könnte, wären alle weiteren schulischen Einrichtungen auf kurzen Wegen erreichbar. − Foto: Rücker

Der Neubau des Berufsbildungszentrums (BBZ) Vilshofen (Landkreis Passau) soll auf dem Volksfestplatz...



Wie kommen vor allem Touristen schnell aufs Oberhaus? Diese Debatte und vor allem die um eine zweckdienliche Seilbahn dorthin beschäftigt die Stadtpolitik seit Jahren. − Foto: Karl

"Wir wollen uns von den Bürgerinnen und Bürgern die grundsätzliche Erlaubnis holen...



Der alte asphaltierte Allwetterplatz der Realschule Schweiklberg (hinter den Bäumen die Türme des Klosters) ist nicht mehr zu gebrauchen. An dieser Stelle könnte ein Kunstrasenplatz gebaut werden. Die Schulleitung könnte sich das vorstellen, "aber es eilt", sagt Direktor Michael Zenger. − Foto: Rücker

Die Entscheidung über den Standort für den Neubau der Berufsschule scheint auf der Zielgeraden zu...



Treffen im Vatikan: Der emeritierte Papst Benedikt XVI. habe einen herzlichen Gruß an sein Heimatbistum übermittelt, berichtete der Passauer Bischof Stefan Oster. − Foto: pbp

Der Passauer Bischof Stefan Oster hat in Rom Papst emeritus Benedikt XVI. getroffen...



Heidi Keil nimmt Abschied vom Lehrerzimmer, im Hintergrund wartet Schulleiterin Silvia Thurner mit einem Blumenstrauß. − Foto: Rücker

Nach 25 Jahren an der Ritter-Tuschl-Schule ist Heidi Keil in Pension verabschiedet worden...





Am Rathausplatz möchte Ali Mahmod Khalaf, der vor einem Monat in Hungerstreik getreten ist, auf seine Situation aufmerksam machen. Sein Ziel ist es, eine Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen. − Foto: Jäger

Er sitzt auf einem weißen Plastikstuhl am Rathausplatz, in den Händen ein Blatt Papier mit der...



Stehen familien- und generationsübergreifend hinter der Umstellung auf Bio: Johann Schauer (2.v.l.) mit Sohn Leonhard (18, 3.v.l.) sowie Georg Ritzer (v.l.), Azubi Michael Heuberger und Markus Eichberger. Mit Ritzers Vater und Eichbergers Onkel hatte Johann Schauer Bau und Betrieb des modernen Stalls, der viel Platz für 180 Milchkühe bietet, realisiert. − Foto: Fleischmann

Deutschland gilt als Export-Krösus. Doch das gilt nicht für Bio-Lebensmittel...



Blacky kann mit jedem: Der Rabe ist mit einem orangefarbenen Fußring gekennzeichnet. − Foto: Bauhoffer

"Der is ja vogelnarrisch" – ein Satz, der in diesen Tagen wohl vielerorts in Passau und...



Schildkröte Cäsar liebt es, wenn Andrea Schneider sie hochhebt und am Kinn krault. − Foto: Ehrenhauser

Es verwundert nicht, dass Schildkröten beruhigend auf Andrea Schneider wirken...



Wurde 2006 aufgegeben: Das Kleinod "Bergfried", das Milliardär Heinz Hermann Thiele (kl. Foto) nun kaufte. Das Areal liegt versteckt im Grünen am Rennweg. − Fotos: Karl, Knorr

Die zuletzt so vage und zugleich vieldiskutierte Zukunft des einstigen Passauer Klosters Bergfried...





Wurde 2006 aufgegeben: Das Kleinod "Bergfried", das Milliardär Heinz Hermann Thiele (kl. Foto) nun kaufte. Das Areal liegt versteckt im Grünen am Rennweg. − Fotos: Karl, Knorr

Die zuletzt so vage und zugleich vieldiskutierte Zukunft des einstigen Passauer Klosters Bergfried...



Auch wenn den Startern das Wetter "wurscht" war – ohne Regen wäre die Strecke einfacher gewesen. − Fotos: Rainer Eckelt

"Irgendwann hat es ja mal so kommen müssen", war der Kommentar von einem der Organisatoren des 11...



Bewegung macht Spaß – diese Philosophie will Maria Gramüller (rechts) auch ihren Kreuzfahrtgästen vermitteln. − Foto: Geiselhart

"Eins kann mir keiner nehmen – das ist die pure Lust am Leben." Die Musik...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008