• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 9.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




09.02.2016

ÖDP-Rundumschlag wegen Gestaltungsbeirat

Von Passauer Kollegen höchstgeschätzt: Auf Einladung des Architekturforums Passau war der Münchner Planer Peter Haimerl (2.v.l.) vergangenes Jahr bei einer unterhaltsamen Diskussion im Museum Moderner Kunst mit Generalkonservator Mathias Pfeil (v.r.), Prof. Dr. Elisabeth Merk (Baureferentin München) und Moderatorin und Architektin Ramona Ring. − Foto: Karl

Turnusmäßig sollen demnächst zwei von drei namhaften Gestaltungsbeiräten, die in Passau vor allem bei stadtbildprägenden größeren Bauprojekten eingebunden und gehört werden, neubesetzt werden (PNP berichtete). Eigentlich eine Formalie, die am kommenden Montag im Plenum beschlossen werden soll. Nun aber geht die ÖDP vehement gegen die Personalie vor...





09.02.2016

SERVICE

Apotheken Dienstag: Hof-Apotheke, Passau, Residenzplatz 12, 0851/2408. Ärzte-Notdienste Vermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Zahnarzt: Heute, 10-12, 18-19 Uhr, Dr. Armin Bauer, Bahnhofstraße 8, Passau, 0851/37777 (in dringenden Fällen auch außerhalb dieser Zeiten rufbereit) Info: www.notdienst-zahn.de. Namenstage 9...





09.02.2016

"Wir sind stolz auf uns und wir bleiben"

Modernes Design unter alten Balken: Otto Bauer und Gabriele Brandstetter (v.l.) im "Natur & Design" im hinteren Teil des ehemaligen Güterbahnhofs.

Das Einrichtungsgeschäft "Loft" am ehemaligen Güterbahnhof steht leer und soll eventuell abgerissen werden (PNP berichtete). Viele glauben daher, dass es den angrenzenden Geschäften ähnlich ergehen wird. Das stimmt jedoch nicht: Links und rechts der weißen Halle wird auch in Zukunft einiges geboten. Egal ob Backwaren, Fliesen...





09.02.2016

PERSONEN UND NOTIZEN

Fröhlicher Ball beim Hacklberger Frauenbund "Der Fasching ist ’ne Schau – wir tragen alle blau" – so lautete das Motto des Faschingsballs, zu dem der Frauenbund St. Konrad seine Mitglieder und alle Feierfreudigen einlud. Und so sah man beim ersten Blick in den gut gefüllten Pfarrsaal...





09.02.2016

Renate Watzl zum zweiten Mal Schützenkönigin

Freuten sich über Siegerpreise: Vroni Weingärtner (v.l.), Renate Watzl und Günter Neumann. − Foto: privat

Die Schützengesellschaft Hubertus Passau 1926 e.V. führte ihr traditionelles Nikolaus- und Königsschießen heuer bereits zum 57. Mal durch. An den drei Schießtagen wurde hart um Ringe und Blattl gekämpft. Im Schützenheim Gasthaus "Zur Sailerwöhr" traf man sich zur Preisverteilung und Königsproklamation...





09.02.2016

Es darf geschmunzelt werden

Ausstellungsveranstalter Horst Stauber (v.l.), Künstler Franz Blaas und Bürgermeisterin Erika Träger während der gut besuchten Vernissage am Residenzplatz 3. − Foto: Blachnik

Es ist das Unverwechselbare, der feine Humor und der in aller Knappheit so geniale Strich, womit die Bilder von Franz Blaas den Betrachter einnehmen. Den Ausstellungsorganisator Horst Stauber ganz besonders, weshalb er den in Freinberg geborenen und in Wien lebenden Künstler immer wieder gern in seine Galerie holt...





09.02.2016

Rekord beim "Vierten Passauer Ruder-Gaudiwurm"

Am Faschingssonntag trafen sich eine rekordverdächtige Anzahl von gut gelaunten Ruder- und Paddelnarren zum vierten gemeinsamen Faschings- und Gaudirudern. Obligatorisch starten in Ingling am Sonntagmorgen immer wieder einige ambitionierte Ruderdamen und -herren zum Frühsport und lassen dabei den Spaß nicht zu kurz kommen...





09.02.2016

Neue Leiterin im Kinderheim

Einstand im Lukas-Kern-Kinderheim: Oberbürgermeister Jürgen Dupper (v.l.) und Personalreferent Walter Simader heißen die künftige Heimleiterin Eva Eder mit einem Präsent willkommen. − Foto: Stadt

Eva Eder wird ab Mitte Februar neue Leiterin des Lukas-Kern-Kinderheims. Oberbürgermeister Jürgen Dupper, Personalreferent Walter Simader sowie die nahezu vollzählig anwesende Belegschaft des Lukas-Kern-Kinderheims begrüßten die Fachwirtin im Erziehungswesen und hießen sie herzlich willkommen. "Wir sind sehr froh...





09.02.2016

Wie kann Kirche die Jugend begeistern?

Bischof Stefan Oster will, dass junge Christen Jesus kennen und lieben lernen. − Foto: privat

"Begeistern – beten – bleiben – mit Jugendlichen den Glauben feiern" – das war das Motto der Jugendseelsorge-Tagung 2016 in der Diözese Passau. 90 Teilnehmer, darunter Pfarrer, Gemeindereferenten, Diakone, Hauptamtliche und alle, denen Jugendliche am Herzen liegen, haben sich drei Tage im Haus der Jugend in Passau darüber...





09.02.2016

Mädchen hebt in Park Rauschgift-Depot aus

Im Stadtpark am Rande des Kainzenwegs hat ein elfjähriges Mädchen ein Rauschgift-Depot entdeckt. − Foto: Jäger

Einen unglaublichen Fund hat ein elfjähriges Mädchen beim gemeinsamen Spielen mit Freunden im Stadtpark am Rande des Kainzenwegs gemacht. Das Kind entdeckte satte 2,5 Kilogramm Haschisch, die in einem Erd-Depot vergraben waren und einen Marktwert von geschätzten 25000 Euro haben. Das Polizei-Präsidium in Straubing hat gestern entsprechende...





09.02.2016

Klangmaler aus Wien

Ein eingespieltes Team: Anna Lang und Alois Eberl als Duo "Sinfonia de Carnaval". − Foto: Pierach

Seine melodiösen Tanzfiguren, seine "Figuras de baile", hat das klangmalende Duo "Sinfonia de Carnaval" am Freitag mit ins Café Museum gebracht. Wohinein könnten wilde Besenschwinger, leichtfüßige Männer, Fastnachtshexen und springende Harlekine besser passen als in diese Tage des Faschingsendspurts? Die bis ins Improvisieren hinein grandios...





09.02.2016

Passau Stadt

AM 9. FEBRUAR 1876, HEUTE VOR 140 JAHREN, wurde Dr. Anton Graßl in München geboren. Der Oberstudienrat war von 1919 bis 1938 an der Oberrealschule in Passau tätig. Er hat mehrere Beiträge zur heimatlichen Literaturgeschichte verfasst sowie 1927 einen Beitrag über Passauer Krippen und 1933 die Schrift "100 Jahre Oberrealschule Passau"...





09.02.2016

Fasching in Passau: Zum Endspurt kommt die Stadt in Schwung

Die Gaudianer Ruhstorf waren mit mehreren Garden in der Stadtgalerie vertreten.

Auch in Passau kam am gestrigen Rosenmontag kaum einer am Fasching vorbei. In der Stadtgalerie und im Nibelungencenter tanzten Garden aus der Region, in Passaus Narrenhochburg, der Innstadt, wurde am frühen Abend der Endspurt eingeläutet. Die Gaudianer, die Faschingsgesellschaft Schöllonia aus dem Landkreis Deggendorf und viele andere mischten am...





09.02.2016

Rumänin fliegt in Passau auf

Eine Rumänin, die wegen Urkundenfälschung gesucht war, haben die Fahnder in Passau aufgegriffen. Sie war am Sonntag gegen 17 Uhr auf der A3 an der Rastanlage Donautal-Ost unterwegs. Die 22-Jährige wurde von den Beamten der Schleierfahndung angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten fest...





09.02.2016

Ölschaden begrenzt

Die Feuerwehr verhinderte am Inn, dass ein Ölfilm weiteren Schaden anrichtet. − Foto: Kornexl

Die Feuerwehren Passau, der Löschzug Innstadt und die Hauptwache verhinderten am Sonntag gegen 16.30 Uhr, dass sich ein Ölfilm auf dem Inn weiter ausbreitete. Aufmerksame Passanten bemerkten auf Höhe Fünferlsteg einen sichtbaren Ölfilm auf dem Inn und alarmierten die Feuerwehr, die die Quelle lokalisierte und...





09.02.2016

Fasching ohne Ende 1949 in der Schmidgasse

Wer hätte je daran gezweifelt: Der Fasching in der Innstadt hat eine lange Tradition. Das beweist das Foto aus dem Jahr 1949, das Peter Geins im Bestand seines Vaters Michael gefunden hat. In der Schmidgasse formierten sich Faschingsfreunde zu einem Zug mit Maskierten und mit Musik. Die Gaudi war vielleicht nicht ganz so laut...





09.02.2016

Fasching: Rathaus bleibt geschlossen

Das Rathaus und die Außenstellen der Stadtverwaltung sind am heutigen Dienstag ganztägig geschlossen. Auch die Verwaltung von Theater und Redoute ist zu. Die Theaterkasse öffnet erst ab 18.30 Uhr zur Abendkasse für das Faschingskonzert. Die Europa-Bücherei dagegen hat am Faschingsdienstag von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet...





09.02.2016

Lesestunde in der Bücherei Hacklberg

Eine Lesestunde gibt es in der Bücherei St. Konrad/St. Korona am morgigen Mittwoch um 15 Uhr. Anton Hoffmann liest aus dem Buch "Wie Findus zu Pettersson kam" von Sven Nordqvist. Der alte Pettersson ist ein ziemlich einsamer Mann. Doch dann tritt der quirlige Kater Findus in sein Leben und eine wunderbare Freundschaft beginnt. − red





09.02.2016

52-Jähriger ist Führerschein los

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag gegen 0.15 Uhr in der Rueland-Frueauf-Straße stellte die Polizei einen 52-Jährigen, der nach Alkohol roch. Der Autofahrer wurde angezeigt und muss nun mit einem Fahrverbot und Bußgeld rechnen. − red





09.02.2016

Sachbeschädigung an einem Pkw

Einen VW Touran haben Unbekannte in der Nacht auf Samstag in der Vornholzer Straße im Frontbereich zerkratzt. Der Sachschaden beträgt rund 800 Euro. Hinweise unter 0851/9511-0. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.














Im Stadtpark am Rande des Kainzenwegs hat ein 11-jähriges Mädchen ein Rauschgift-Depot entdeckt. − Foto: Jäger

Einen unglaublichen Fund hat ein elfjähriges Mädchen beim gemeinsamen Spielen mit Freunden im...



Flower Power: Pfarrer Jörg Fleischer (l.) marschierte als Gärtner (links) mit und unterstützte die Gruppe "Charivari Spaß Union", deren Mitglieder sich als Magic Flowers verkleidet hatten. − Foto: Schlegel

Petrus meinte es heuer besonders gut mit der Narrhalla in Rotthalmünster: Bei strahlendem...



Im Haus am Strom soll der hohe Stromverbrauch durch Umstellung der Ausstellungbeleuchtung auf LED-Lampen gesenkt werden. − Foto: PNP

Energiesparen ist angesagt im Landkreis – im Umweltausschuss gab es nun die Jahresbilanz zur...



Blaskapelle beim Oktoberfest-Umzug. Foto: dpa

Immer noch werden täglich dutzende Leserbriefe zum Thema geschrieben, hunderte Kommentare im Netz...



Ein fröhlicher Clown beim Umzug in Pocking am Sonntag – genauso fröhlich ist die ganze Veranstaltung über die Bühne gegangen. Nur zwei Vorfälle wurden bei der Polizei aktenkundig. − Foto: Schlegel

Bei gutem Wetter wollten mehrere tausend Besucher den Faschingszug in Pocking sehen...





Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Zahlreiche Einzelhändler in der niederrheinischen Stadt Kleve sagen dem Kleingeld den Kampf an...



Im Stadtpark am Rande des Kainzenwegs hat ein 11-jähriges Mädchen ein Rauschgift-Depot entdeckt. − Foto: Jäger

Einen unglaublichen Fund hat ein elfjähriges Mädchen beim gemeinsamen Spielen mit Freunden im...



Mittlerweile ist die Paul-Halle in Passau, die vor wenigen Monaten noch gut belegt war, "verwaist", wie ein Polizeisprecher sagte. − Foto: Archiv Eckelt

Erstmals seit Monaten gehen die Flüchtlingszahlen – zumindest tageweise – gegen Null...



In dem Waldstück entlang des Naturlehrpfads am Staffelbach soll Gelände für den Waldkindergarten ausgewiesen werden. Dort sollen ab September 15 bis 20 Kinder vorwiegend im Freien pädagogisch betreut werden. − Foto: Riedlaicher

Die Stadt Hauzenberg bekommt einen Waldkindergarten. Dem Antrag von Rahel Zimmermann hat der...





Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Eine Polizeistreife fährt durch die nächtliche Fuzo. Die Polizeipräsenz in Passau hat sich seit der Flüchtlingskrise deutlich erhöht, sagt Polizei-Interims-Chef Stefan Steinleitner. − Foto: Archiv Jäger

UPDATE: Schlägerei in Passau: Einige Täter sprachen Deutsch---Samstagabend hat in der Nikolastraße...



Der Passauer Klostergarten bei Nacht. Foto: Archiv PNP

Zu den Tätern, die am Samstagabend in der Passauer Innenstadt einen 21-Jährigen krankenhausreif...



Präsentieren den Spielplan 2016/2017: Stefan Tilch und Basil H. E. Coleman in Straubing. − F.: Rabenstein

Zukunftsmusik hat es am Ende der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes des Landestheaters Niederbayern...



Elektrosmog in der neuen Landratsamts-Dienststelle? Entsprechende Befürchtungen wurden kurz nach dem Einzug von Mitarbeitern geäußert. Geschäftsleitung und Personalrat veranlassen Messungen. Auch eine Info-Veranstaltung ist geplant. − Foto: Jäger/Archiv

Fast zwölf Millionen Euro hat sich der Landkreis Passau die Außenstelle des Landratsamtes in Salzweg...







Anzeige