• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




02.03.2015

TV-Kanuten schaffen sich neue Heimat

Alles neu: Das Vereinsheim im Hintergrund ist schon komplett saniert, der Ersatzneubau soll im Spätsommer fertig sein. Uwe Klessinger (v.l.), Peter Niedermeier (1. Vorsitzender TV Passau), Hans Frait (1. Vorsitzender Kanuten), Herbert Hugger (Stellv. Vorsitzender Kanuten) und Werner Kasper (Stellv. Vorsitzender TV Passau) freuen sich bei diesen Aussichten besonders auf die Kanusaison. − F.: Schweighofer

Die Saunahütte ist jetzt wieder die Saunahütte. Und nicht mehr das Vereinsheim, für das sie 2013 für rund acht Monate hat herhalten müssen. Damals, als die Jahrhundertflut auch die Heimat von Passaus Kanuten an der Ilz zerstört hatte. Doch die Wassersportler vom TV Passau schaffen sich eine neue, hochwassersichere Heimat und es geht sichtbar voran...





02.03.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Qualitätssiegel für Stadtführer Stellvertretend für fünf weitere Passauer Gästeführer nahmen Silke Fritz (3.v.l.) und Sabine Altehage (2.v.l.) im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Bundesverbands der Gästeführer in Deutschland (BVGD) die Zertifikate für die berufliche Qualifizierung zum Gästeführer nach DIN EN 15565 entgegen...





02.03.2015

Sinnlicher Zweiklang von Musik und Bild

Hören und sehen: der Chor ProvoCantus und die auf die Leinwand projizierten Bilder von Mitgliedern des Kunstvereins Wolfstein. − Foto: Eckelt

Die Liebe zwischen Menschen, aber auch zwischen Mensch und Gott beleuchtet das Hohelied der Liebe, das in seiner bildgewaltigen Strahlkraft die Jahrtausende überdauert. Immer wieder wird es zum Quell der Inspiration für Musiker und Künstler. ProvoCantus, ein Chorprojekt des Pädagogen Ansver Sobtzick mit Sängern aus den Landkreisen Freyung-Grafenau...





02.03.2015

Mensch im Mittelpunkt des Wirtschaftslebens

Der KKV (Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung) St. Stephan tritt für die Rückbesinnung auf die ethischen Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft ein. Er hält es daher für notwendig, die ethischen Grundwerte der sozialen Marktwirtschaft und das damit verbundene Menschenbild wieder ins Bewusstsein zu rufen...





02.03.2015

Erfolg über Hintereingänge mit Fallstricken

Als "positives Ergebnis einer Bemühung" oder als "Eintreten einer beabsichtigten, erstrebten Wirkung" – so beschreibt der Duden in gewohnt wertneutraler Manier den Begriff "Erfolg". Dem 55-jährigen Schauspieler und Liedermacher Michael Fitz war diese schlicht-sachliche Definition nicht genug. Er wollte wissen...





02.03.2015

SERVICE

Apotheken Montag: Apotheke Stadtgalerie, Passau, Bahnhofstr. 1, 0851/9662330. Namenstage Volker, Agnes, Karl, Hubert (Pegelstände Donau: 4,37 Meter. Inn: 2,91 Meter. Recyclinghöfe Mit Problemmüllannahmestelle: Recyclingzentrum Pfenningbach: Heute, 8 bis 16 Uhr, 08502/3531. ERZ Hellersberg: Heute, 8 bis 16 Uhr, 0851/9562116...





02.03.2015

Krieger bleiben ihrem Vorstand treu

Vorstandsmitglieder mit (v.l.) Hansjörg Heidorn, Oskar Atzinger, Klaus Egger, Adolf Pimiskern, Siegfried Wagner, Michael Heimerl, Heiko Martin, Marianne Höppler, Pfarrer Dr. Josef Mader und Rudi Schütz. − F.: privat

Bei der Jahreshauptversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Passau-Auerbach wurde die gesamte Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt. Sie setzt sich zusammen aus Erwin Bachinger als Vorsitzendem, seinem Vertreter Siegfried Wagner, Kommandant und Reservistensprecher Klaus Egger, Adolf Pimiskern als Schatzmeister und Hansjörg Heidorn als...





02.03.2015

Eine Freude für die Sinne

Auch wenn noch mehr Besucher Platz gehabt hätten im großen Auswahlsaal bei Piano Mora, so gestaltete sich doch dieses Konzert zur Freude für die Sinne derer, die den Weg gefunden hatten: Virtuos zelebrierte der aus Cebu auf den Philippinen stammende Pianist Albert Tiu diesen Klavier-Abend, der "vier Elemente" fasste...





02.03.2015

Buntes Programm der Ilzer Wanderer und Radler

Für 40-jährige Treue zum Ilzer Verein dankten Vorsitzender Clemens Damberger (r.) und Schatzmeister Josef Nachlinger (l.) bei der jüngsten Veranstaltung dem Firmiangutswirt Dieter Petersohn. − Foto: privat

Die Ilzer Wanderer und Radler bieten ihren knapp 300 Mitgliedern im ersten Halbjahr 2015 ein vielgestaltiges Programm. Mit einer gemeinsamen Wanderung mit den Innstädter Wanderfreunden über Hals zum Andorfer wird das Vereinsjahr am kommenden Sonntag eröffnet. Angeradelt wird bei "Rad total im Donautal" am 19. April...





02.03.2015

Armut auch in der Diözese

Die Caritasvorstände Dr. Wolfgang Kues (l.) und Dr. Michael Bär bitten um Spenden bei der Frühjahrsammlung der Caritas. − Foto: Caritas

Die Armut steigt. Auch die Diözese Passau ist davon betroffen. Jüngere Menschen, Alleinerziehende und kinderreiche Familien, Erwerbslose sowie Menschen mit nur niedrigen oder ohne Bildungsabschlüsse und mit Migrationshintergrund: Sie kämpfen inzwischen mit der täglichen Not. Deshalb ruft der Caritasverband für die Diözese Passau zur Solidarität auf...





02.03.2015

Ariane Schmiedl liest am besten

Urkunden gab’s für alle Schulsieger: (v.l.) Gundula Koch, Annina Fenzl, Tim Kurbegovic, Simon Reitberger, Melanie Okunev, Gesamtsiegerin Ariane Schmiedl, Manuel Fink und Benedikt Preiß, Glückwünsche kamen von Martina Gaßmann (2.v.l.), Ingrid Schreiner (4.v.l.) und OB Jürgen Dupper. − Foto: Lampelsdorfer

Jeder von ihnen ist ein Sieger, das betonte OB Jürgen Dupper bei der Preisverleihung zum Stadtentscheid beim Lesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Jeder der acht Kandidaten um den Sieg hatte sich schließlich schon in seiner Schule als der Beste behauptet, und jeder hatte den Mut...





02.03.2015

Angestellte verfolgen und stellen Parfümdieb

Angestellte eines Drogeriemarkts haben am Freitag einen Parfümdieb verfolgt, gestellt und der Polizei übergeben. An der Tür war der 28-Jährige auf den Diebstahl angesprochen worden und geflüchtet. Laut Polizei hatte der Ladendieb am Freitag gegen 17 Uhr aus einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße hochwertige Parfüms im Gesamtwert von 188 Euro...





02.03.2015

Nach dem Unfall zum Einkaufen

Zum Einkaufen ist ein 79-jähriger Autofahrer gegangen, nachdem er auf dem Parkplatz des Geschäfts ein anderes Auto der Länge nach angefahren hatte. Laut Polizei hatte er den geparkten VW auf der kompletten linken Seite gestreift. Um den Schaden kümmerte sich der Mann nicht. Passanten hatte den Vorfall jedoch beobachtet und schilderten ihn der...





02.03.2015

Betriebe umwerben die Jugend

Wie ist’s wirklich auf dem Bau? Erfahrene Mitarbeiter verschiedener Firmen standen den jungen Menschen Rede und Antwort – und räumten mögliche Vorbehalte aus. − Foto: Eckelt

108 Betriebe sowie Hoch- und Fachschulen haben sich am Wochenende bei der achten Ausbildungsmesse in der Dreiländerhalle präsentiert. Veranstalter war die die Agentur für Arbeit in Passau. Sie will zum einen, dass Betriebe über ihre Ausbildungsplätze informieren und auch gleich mit potenziellen Bewerbern ins Gespräch kommen...





02.03.2015

Auto erfasst Mofa: Fahrer leicht verletzt

Ein 16-jähriger Mofafahrer ist am Samstag gegen 11.25 Uhr in der Innstraße leicht verletzt worden. Laut Polizei war er stadteinwärts unterwegs, als er auf Höhe der Bushaltestelle Innstraße und Rektor-Karl-Heinz-Pollok-Straße links an einem haltenden Omnibus vorbeigefahren war. Gleichzeitig wollte eine 29-jährige Autofahrerin von der...





02.03.2015

Passau Stadt

AM 2. MÄRZ 1920, HEUTE VOR 95 JAHREN, kam es zu einem Theaterskandal in Passau. Die vom Gewerkschaftsverein organisierte Aufführung "Kurt Eisner" wurde durch Knallerbsen, Lärmschüsse und Pfiffe so gestört, dass sie abgebrochen werden musste. Es kam zwischen Kontrahenten zu einer Rauferei. Der für den Einsatz der Polizei und der Reichswehr...





02.03.2015

Alkoholisiert und ohne Versicherung

Angetrunken und ohne Versicherung war der 36-jährige Fahrer eines Mofa-Rollers unterwegs, den die Polizei am Sonntag um 2.55 Uhr in der Haitzinger Straße kontrollierte. Die Beamten stellten Alkoholgeruch fest. Die Versicherung des Rollers war abgelaufen. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und...





02.03.2015

Verkehrsunfall beim Abbiegen

Die Vorfahrt hat ein 53-Jähriger aus Passau am Freitag gegen 9.20 Uhr missachtet, der mit seinem Jeep die Pionierstraße unterwegs war und nach links auf den Messeplatz abbiegen wollte. Er übersah den entgegenkommenden BMW eines 78-Jährigen aus Passau. Die Autos stießen zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 15000 Euro...





02.03.2015

Joints im Aschenbecher

Bei der Kontrolle eines Toyota mit belgischem Kennzeichen am Samstag um 13.30 Uh auf dem Autobahn-Parkplatz Hammerbach fand die Polizei im Aschenbecher mehrere Joint-Reste. Der Fahrer, ein 30-jähriger Belgier, gab zu, am Vortag Marihuana geraucht zu haben. Ein Drogentest bestätigte dies. Der Mann wurde wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und eines...





02.03.2015

Vorhängeschloss hält Dieb stand

Auf zwei Fahrräder der Marke Centurion hatten es am Freitag oder Samstag unbekannte Diebe abgesehen. In der Innstraße verschwand am Freitag zwischen 16 und 22 Uhr ein mit einem Seilschloss abgesperrtes Rad im Wert von 600 Euro. Das zweite Rad versuchte ein Dieb in der selben Nacht in einem Innenhof an der Neuburger Straße zu stehlen...





02.03.2015

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Eine 19-jährige Autofahrerin hat am Freitag nach Beurteilung der Polizei einen Unfall verursacht. Sie war auf der Stelzhamerstraße stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in die Spitalhofstraße einbiegen. Dabei übersah sie eine 34-Jährige, die mit ihrem Wagen die Kreuzung geradeaus von der Vogelweiderstraße aus kommend überqueren wollte...





02.03.2015

Fußgängerampel angefahren

Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer hat am Samstag gegen 8 Uhr eine Fußgängerampel in der Innstraße beschädigt und ist anschließend weitergefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Unfall wurde, so die Mitteilung der Polizei, von einer Zeugin beobachtet. Der Schaden an der Ampel beträgt etwa 300 Euro...





1
2 3 ... 6












Fünf Wochen Krankenhaus liegen hinter Michelle, hier auf einem Bild vom Beginn ihres Aufenthaltes auf der Isolierstation im Januar. − Foto: Handerek

Ein Jahr lang war es gut gegangen. Dank starker Medikamente konnte Michelle wie andere Gleichaltrige...



−Screenshot: PNP

Der Passauer Bischof Stefan Oster (49) hat sich kritisch über das österreichische Internetmagazin...



 - Foto: Feuerwehr Schlägl

Ein Autofahrer aus Hauzenberg (Landkreis Passau) ist im nahen Oberösterreich von einem Zug erfasst...



Gigantisch ist die Anlage aus zwei runden Brunnen und einem quadratischen Fontänenfeld, das Josef und Georg Kusser (v.l.) vor dem Abtransport nach Russland in ihrem Werk in Aicha vorm Wald in voller Funktion präsentierten. − Foto: Heisl

Drei riesige Brunnen werden in den nächsten Tagen die Reise von Aicha vorm Wald nach Russland...



−Symbolbild: dpa

Die Regierung von Niederbayern hat den Aktivisten des Vereins "Pro Rauchfrei" jetzt eine ordentliche...





Andy Borg − Foto: dpa

Aus für Andy Borg beim "Musikantenstadl" - der 54 Jahre alte Moderator aus Thyrnau (Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Wenn die Alarmierung aus der Rettungsleitstelle kommt, zählt jede Sekunde. Mit Blaulicht und...



Zur angespannten Finanzlage gibt es in St. Josef bald einen Termin mit dem Finanzkammerdirektor des Bistums. Möglicherweise müssen Gebäude im Kirchenumfeld verkauft werden. (Foto: Eberle)

Der katholischen Kirche werden gerne unermessliche Reichtümer nachgesagt. Perfekt in dieses Bild...



−Symbolbild: dpa

Die Regierung von Niederbayern hat den Aktivisten des Vereins "Pro Rauchfrei" jetzt eine ordentliche...



Dreiköpfiges Schutzengel-Team: Josef jun., Helga und Josef Lehner hörten in der Nacht auf Faschingsdienstag die Hilfeschreie ihrer Nachbarn und retteten sie über die Dachgaube aus dem brennenden Haus. − Foto: Klotzek

Familie Lehner aus Walchsing bei Aldersbach (Landkreis Passau) hat in der Nacht auf den...





Erna Scheurecker (†) war in Schärding bekannt und beliebt. − Foto: PNP

Eigentlich wollte Erna Scheurecker ihren wohlverdienten Ruhestand genießen – doch ein...



Verärgert bietet Johann Krumesz jetzt die drei 4-Sterne-Häuser seiner Familie der Regierung von Niederbayern als Asylbewerberunterkünfte an. Der 62-Jährige befürchtet massive Einbußen wegen eines geplanten Heims auf der anderen Straßenseite seines gutgebuchten Hotels "Atrium" nahe der Stadt. − Foto: Jäger

Der geplante Bau eines Asylbewerberheims in der Passauer Innenstadt hat den Hotelier Johann Krumesz...



Ein Erzähler an der Trompete: Mario Rom. − Foto: Walchshäusl

Kinder, das waren Zeiten früher: Der Weltschmerz wurde in Schreibmaschinen gehackt...



Planierarbeiten am Wasser: Erdreich wurde südlich des alten Steinbruchs in den Weiher geschoben. − Foto: Jäger

Der Anruf eines aufgebrachten Bürgers aus seiner Gemeinde erreichte den Neuhauser Bürgermeister...



Andy Borg − Foto: dpa

Aus für Andy Borg beim "Musikantenstadl" - der 54 Jahre alte Moderator aus Thyrnau (Landkreis...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008