• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Montag, 27.04.



27.04.2015

"Eingeladen zum Fest des Lebens"

Der Spontichor unter der Leitung von Christl Rösch hat in der Heininger Pfarrkirche seinen 20. Geburtstag eindrucksvoll gefeiert. − Foto: Wildfeuer

Mit einem schwungvoll und bewegend umrahmten Gottesdienst, einem kleinen Sponti-Konzert unter der Leitung von Christl Rösch und einem Mitsing-Programm der Kirchenliedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder unter dem Titel "Eine Zeit kurz – eine Zeit lang" in der voll besetzten Pfarrkirche Heining hat der Spontichor seinen 20. Geburtstag gefeiert...





27.04.2015

LESERBRIEFE

Die Situation der funktionierenden Seilbahn (Foto) in Koblenz kommt der geographischen Lage in Passau ziemlich nahe: Nahe dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein führt eine Verbindung vom Flussufer hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. − Foto: Seilbahn Koblenz

Seilbahn eher imBereich Schanzlbrücke Zu mehreren Berichten über die aktuell diskutierte Seilbahn zum und vom Oberhaus: Der Vergleich mit der Seilbahn in Koblenz zur Festung Ehrenbreitstein hinkt gewaltig! Dieses Ziel war vor dem Seilbahnbau von der Stadt her für Fußgänger zeitaufwändig nur mittels einer Fähre und weiter auf der Festungsseite zu...





27.04.2015

Leichte Entspannung am Wohnungsmarkt

Unerwartet wenig Bewegung auf dem Passauer Mietmarkt: In Passauer Studenten-Wohnheimen (im Bild in der Dr.-Hans-Kapfinger-Straße) blieben – trotz Rekordzahlen an der Universität Passau – sogar zuletzt Zimmer frei. − Foto: Jäger

Noch nie zuvor waren so viele Studenten zum Sommersemester an der Uni Passau, wie im laufenden Semester. Und doch: "Das Chaos bezüglich Wohnraum für Studenten ist in diesem Sommer ausgeblieben", sagt Gerd Meinzer vom Immobilienbüro Terra-Plan auf Nachfrage der PNP. Die Wohnheime des Katholischen Wohnbauwerkes und des Studentenwerkes Niederbayern...





27.04.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Kuchenbasar für die Kinderklinik Die Mitarbeiter der Kinderklinik Dritter Orden haben die Backstube eingeheizt und zahlreiche süße Leckereien für einen Kuchenbasar im Klinikum gezaubert. Die Mühen haben sich gelohnt, denn der Verkauf von Kuchen sowie dem Kochbuch der Kinderklinik hat insgesamt 709 Euro zusammengebracht...





27.04.2015

"Ohne Kunst geht mir der Atem aus"

Alf Mintzel (r.) bei der Ausstellungseröffnung mit Laudator Florian Lechner (l.) und Stefan Meisl als Gastgeber der Produzentengalerie. − F.: Blachnik

Selten hatte eine Vernissage in der Produzentengalerie so großen Zulauf wie die am Freitagabend. Das Interesse der Gäste galt Alf Mintzel, der eine Woche nach seinem 80. Geburtstag hier eine kleine Retrospektive eröffnete. Mintzel, der von 1981 bis 2000 an der Universität Passau Ordinarius für Soziologie war...





27.04.2015

SERVICE

Apotheken Montag: Bavaria-Apotheke, Passau, Grünaustr. 13 a, 0851/590260. Namenstage 27. April: Zita, Montserrat, Petrus C. Pegelstände Donau: 4,69 Meter. Inn: 2,04 Meter. Recyclinghöfe Mit Problemmüllannahmestelle: Recyclingzentrum Pfenningbach: Heute, 8 bis 17 Uhr, 08502/3531. ERZ Hellersberg: Heute, 8 bis 17 Uhr, 0851/9562116...





27.04.2015

Bebend und unerbittlich

Christian Springer füllte den Scharfrichter-Keller mühelos. − F.: Pierach

Auch "Oben ohne" füllt Christian Springer mühelos gleich an zwei Folgeabenden den Scharfrichter-Keller. Donnerstag und Freitag grantelte und berichtete der Münchner Kabarettist, nachdem er seinen beschirmmützten Fonsi 2014 in Rente geschickt hat, gekonnt selber. Christian Springer ist eigentlich weniger witziger Kabarettist...





27.04.2015

Junge Flüchtlinge tüfteln in der wissenswerkstatt

Konzentriert und talentiert gingen die jungen Flüchtlinge wie Mojtaba Rajabi (17) in der wissenswerkstatt zu Werke. − Foto: wiwe

Vier junge Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan stellten kürzlich in der wissenswerkstatt Passau ihr technisches Verständnis und handwerkliches Geschick unter Beweis. Organisiert über die Flüchtlingseinrichtung in Neureut bei Patriching statteten sie der Einrichtung einen Besuch ab . Geschraubt, gebohrt und gelötet wurde unter anderem am...





27.04.2015

Auftakt zur Ausflugsschifffahrt in Passau und darüber hinaus

Schönes Wetter und feines Begleitprogramm an Bord der Regina Danubia: Beim Saisonauftakt begrüßten Florian und Margit Noé sowie Sonja Wurm (kleines Foto v.l.) bei der ersten Buffet-Fahrt langjährige Kunden, Lieferanten und Freunde. − Fotos: Jäger

Der Beginn der Schifffahrtssaison an der Donaulände markiert meist auch den Auftakt der Tourismussaison in Passau. Davon konnte man sich am gestrigen Sonntag auch an der Fritz-Schäffer-Promenade überzeugen, wo reichlich Touristen schlenderten, zunehmend Busse parkten und Besucher die ersten Ausflugsangebote per Schiff rund um die Ortspitze und...





27.04.2015

Johannes Arweck zum Priester geweiht

Neupriester Johannes Arweck gab dem Eichstätter Bischof Bischof Gregor Maria Hanke im Eichstätter Dom sein Gehorsamsversprechen. − Foto: Taiber

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat den aus Passau stammenden 28-jährigen Johannes Arweck zum Priester für die Diözese Eichstätt geweiht. Beim Pontifikalamt im Eichstätter Dom am Samstag sagte Bischof Hanke, Arweck werde nun in die Sendung Christi gestellt: "Die Kirche lebt davon, dass Gott immer neu auf uns zutritt...





27.04.2015

Großalarm: Sechs Feuerwehren rücken bei ZF Patriching an

Nur das Fahrzeug der Werksfeuerwehr vor der Halle deutete darauf hin, dass ein Einsatz im Gange war. Der Brand in einem geschlossenen Abfallcontainer in der Halle war rasch im Griff. − Foto: Jäger

Die Ursache war eher eine Kleinigkeit, sie löste aber einen Großalarm der Passauer Feuerwehren bei der Lackiererei der ZF in Patriching aus. Wegen starker Rauchentwicklung in einer Fertigungshalle rückten am Sonntag am frühen Nachmittag sechs Feuerwehren mit insgesamt mehr als 15 Fahrzeugen an. Der Brand beschränkte sich aber auf einen...





27.04.2015

Buntes Sommersport-Programm für jedermann

Bei Einheiten auf Wasser vergnügten sich gestern in Ingling (großes Foto v.l.) Severin, Maximilian, Anna und Christian Schwarzmeier vom TV Passau. Mehrere Sportvereine und -geschäfte präsentierten sich unter der Schirmherrschaft von OB Jürgen Dupper (kl. Foto Mitte) auf dem PRV-Areal. − Fotos: Jäger

Unter dem Motto "Fit durch den Sommer" und unter der Schirmherrschaft von OB Jürgen Dupper haben mehrere Passauer Sportvereine sowie Institutionen und Geschäfte mit Sportbezug nach der gelungenen Vorjahres-Premiere zum zweiten Mal auf dem Areal des Passauer Rudervereins ein großes Sport- und Gesundheitsevent organisiert...





27.04.2015

Neuer Schausteller-Wagen auf der Dult angefahren

Fast neu ist der Wohnwagen eines Schaustellers, den er schon am Dienstag auf dem Dultgelände abgestellt hatte. Am Freitagnachmittag gab es eine böse Überraschung für den Besitzer: Er stellte fest, dass ein Unbekannter den Wohnwagen angefahren und die gesamte linke Seite beschädigt hatte. Der Verursacher hatte sich nach dem Unfall entfernt...





27.04.2015

Passau Stadt

AM 27. APRIL 1830, HEUTE VOR 185 JAHREN, wurde Dr. Wolfgang Strobel in Mantel bei Weiden (Oberpfalz) geboren. Er war königlicher Medizinalrat und ab 1881 Bezirksarzt in Passau. Hier hat er sich erfolgreich um den Ausbau des Sanitätswesens und die Einführung der Ambulanten Krankenpflege bemüht. Er war 1886 Gründungsvorstand des...





27.04.2015

Führerschein von Zwillingsbruder geliehen

Ein Österreicher hat den Fahndern den Führerschein seines Zwillingsbruders gezeigt. Sie hatten den Ford Mondeo am Freitag um 8.15 Uhr am Parkplatz Hammerbach kontrolliert. Der 35-jährige Fahrer konnte nur einen Führerschein vorlegen, seinen Ausweis hatte er angeblich zu Hause vergessen. Da die Beamten in der Ablage der Beifahrertür ein als...





27.04.2015

Straßenausbau: Passauer müssen weiter mitzahlen

München kann es sich leisten, den Straßenausbaubeitrag zu streichen – Passau nicht. Dieser Meinung der Bauverwaltung folgt der Bauausschuss des Stadtrats, er hat mit 9 gegen 3 Stimmen gegen eine Abschaffung votiert. Die hatte Silke Werts (SPD) beantragt mit dem Hinweis auf München, das diese Abgabe seit heuer nicht mehr erhebt...





27.04.2015

In Hacklberg flogen die Fäuste

In einem Mehrfamilienhaus in Hacklberg ist es am Freitag gegen Mitternacht zu einer Schlägerei gekommen. Ein heftiger Streit unter jungen Männer war eskaliert, darauf flogen die Fäuste. Einer der Beteiligten erlitt eine Platzwunde an der Nase. Den Auslöser für den Streit konnte die Polizei nicht herausfinden...





27.04.2015

Bauausschuss lehnt Häuser mit vier Geschossen ab

In Kohlbruck gibt es am Ende der Betty-Pfleger- bzw. Maria-Weiß-Straße acht freie Bauparzellen. Dort sollten zwei Mehrfamilienhäuser entstehen mit vier Geschossen. "Geht gar nicht", war sich der Bauausschuss weitgehend einig und lehnte den Vorbescheid für das Bauvorhaben mit einer Gegenstimme (Silke Werts, SPD) ab...





27.04.2015

Bericht zum Radverkehr

Einen Bericht zum Radverkehr erhält der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr morgen, Dienstag, 16.15 Uhr, Neues Rathaus, Zimmer 205. Weitere Themen sind die Bebauungspläne für die geplante Turnhalle auf dem Georgsberg, Wohnen Kohlbruck III, Busparkplätze Regensburger Straße, Eichet-Ost, Tannenleite...





27.04.2015

Kanalarbeiten an der Ortspitze

An der Ortspitze finden ab morgen, Dienstag, Sanierungsarbeiten an einem Kanaleinlaufbauwerk statt. Die Arbeiten dauern etwa zwei Wochen. Während der Bauzeit kann es zu Beeinträchtigungen durch Absperrungen am Kinderspielplatz kommen, warnt die Stadt vor. Die Baukosten belaufen sich laut Stadtverwaltung auf 70000 Euro. − red





27.04.2015

Illegale Abfallentsorgung

Vier illegal entsorgte große Müllsäcke – das ist die Bilanz einer angezeigten Umweltfrevelei. Am Samstag wurde der PI Passau der Vorfall in Kohlbruck, Neuburger Wald, Nähe Tierheim, mitgeteilt. Ein Tatverdächtiger konnte darauf ermittelt werden. Er wurde wegen illegaler Abfallentsorgung angezeigt. − red





27.04.2015

Alkoholfahrt vor Start unterbunden

Eine Verkehrskontrolle vor Fahrtantritt wurde gestern Morgen gegen 6.40 Uhr an der Oberen Donaulände durchgeführt. Bei einem 34-Jährigen wurde von den Beamten eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt, so dass die Trunkenheitsfahrt verhütet werden konnte. Der Autoschlüssel wurde sichergestellt. − red





27.04.2015

Stellenplan im Personalausschuss

Personalentwicklung und Stellenplan stehen auf der Tagesordnung des Ausschusses für Verwaltung und Personal heute, 16.15 Uhr, Neues Rathaus, Zimmer 205. Zudem soll eine Fachkraft für Landschafts- und Naturschutz neu bestellt werden. − red





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




CP Computer Partner ...
Autohaus Unrecht











Im Klinikum Passau erlag der junge Mann seinen schweren Verletzungen. − Foto: Archiv PNP

Rund ein Woche nach einem schweren Unfall nahe Büchlberg (Landkreis Passau) ist nun ein junger Mann...



Ein Mitarbeiter des Kraftwerks Jochenstein hat am Freitag eine Wasserleiche entdeckt. − Foto: PNP-Archiv

+++ Update +++ Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Montagnachmittag mitteilte...



Schon wieder Rot: Christoph Behr muss am Samstag gegen Regen frühzeitig runter. − Foto: Sigl

Fünf Platzverweise in 17 Spielen sind mindestens einer zu viel: Nach seiner roten Karte am Samstag...



Der 19-jährige Florian Löw hat sich als einziger Niederbayer für den bayernweiten Landesentscheid des landwirtschaftlichen Berufswettbewerbs qualifiziert. − Foto: Schönstetter

12-Stunden-Arbeitstage, den Geruch nach Stall wird man nur schwerlich wieder los und bei gutem...



Nahmen Bürgermeister Karl Obermeier auf ihrer "Hausbank" in die Mitte: Die Asylbewerber aus dem Kosovo, die in Aidenbach untergebracht sind. Mit dabei: (v.l.) Lisa Lindinger, die Ansprechpartnerin der Asylbewerber vor Ort, und Verena Schwarz, Abteilungsleiterin für öffentliche Sicherheit und Ordnung am Landratsamt Passau. − Fotos: Fischer

Reshat Elshani legt seinen Arm um den Bürgermeister. Sein Freund, der auf der anderen Seite von Karl...





−Symbolbild: dpa

Die Freude am neuen Auto währte nicht lange: Die erste Fahrt eines 61-Jährigen mit seinem neuen 550...



Ein wenig tiefer in die Tasche müssen die Gäste ab 1. Juli greifen, wenn sie in der Sauna schwitzen oder sich im Hamam massieren lassen möchten. Da der Mehrwertsteuersatz für diese Produkte angehoben wurde, müssen auch die Preise steigen. − Foto: Jörg Schlegel

"Wir können das unmöglich schultern. Also müssen wir's auf unsere Gäste umlegen...



Gegen 2.30 Uhr beschlagnahmten die Beamten die Musikanlage und beendeten so die Einweihungsparty eines Studenten in der Wittgasse. −Symbolfoto: Wolf

Die Einweihungsparty eines Studenten hat in der Nacht zum Donnerstag mehrfach die Polizei in Passau...



Am Mittwoch erschien die Todesanzeige.

Im Ort hatte es sich schnell herumgesprochen, die Todesanzeige vom Mittwoch ließ die Menschen...



Die Staatliche Wirtschaftsschule in Passau blickt auf eine hundertjährige Geschichte zurück – um Nachwuchs muss sie derzeit aber hart kämpfen. − Foto: Thomas Jäger

Vertreter der bayerischen Wirtschaftsschulen fürchten um ihre Schulart. "Wenn nicht umgehend...





−Symbolfoto: dpa

Schwerst verletzt worden ist ein 23-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Passau bei einem Unfall...



Viele unbegleitete junge Flüchtlinge kommen in Ostbayern an. Aber auch die Zahl der erwachsenen Asylsuchenden ist auf hohem Niveau. In Passau wurden am Dienstag rund 100 illegal Eingereiste aufgegriffen. − Foto: dpa

Der Zustrom der Flüchtlinge hat den Passauer Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) zu einem...



In der Flüchtlingsunterkunft von Günter Kornreder (links) lebt Lamin Cessay zusammen mit 39 anderen Asylbewerbern. − Fotos: Ruge

Lamin schlägt sich mit der rechten Faust seitlich gegen den Hals. So haben sie seinen Bruder...



−Symbolbild: dpa

Die Ähnlichkeit mit seinem Zwillingsbruder reichte schließlich doch nicht aus...



Das Luftbild aus dem Stadtarchiv Passau zeigt, wo die Passauer Fliegerabwehr ihre Stellungen hatte. Hans Maier (kleines Foto) war am rechten Donauufer in der Nähe des Kraftwerks Kachlet eingesetzt. − Fotos: Stadtarchiv Passau/Privat

Warum fällt es Oma so schwer, Lebensmittel wegzuwerfen? Warum lässt Opa nachts immer ein Licht...







Anzeige