• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




06.07.2015

Ein Friedhof wie ein Park

Die gelungene Mischung des historischen Bestands mit gut durchgrünten Erweiterungsflächen gefällt der Jury besonders am städtischen Friedhof in Vilshofen. Dieser landete auf Platz zwei bei der landkreisweiten Friedhofsbesichtigung. Sechs Friedhöfe wurden besichtigt. − Fotos: Brunner

Passau. Weit mehr als die viel zitierte letzte Ruhestätte sind Friedhöfe in den Dörfern und Städten. Als Orte der Würde, Kultur und Natur spiegeln sie – auch durch die Integration neuer Bestattungsformen in die meist althergebrachte Struktur – den gesellschaftlichen Wandel wider. Um gute Konzepte zu würdigen und Impulse zur Nachahmung...





06.07.2015

Fürstenstein läuft in der Hitze

Auch die Kleinsten waren mit Begeisterung dabei und rannten flott los, als das Startsignal fiel.

Fürstenstein. Beim siebten Lauf im Rahmen von "Fürstenstein läuft" siegte erwartungsgemäß recht überlegen der Bayerische Halbmarathonmeister Marco Bscheidl. Enger ging es bei den Frauen über die lange Distanz zu, wo etwas überraschend Christina Hofmann-Bößl aus Haidlfing vor Sabrina Prager gewann. Mit großem Eifer wurde auch in den Kinderklassen...





06.07.2015

TERMINE IN STADT UND LANDKREIS PASSAU

Stadt Passau Passau-Tourismus. Altstadtführung heute um 10.30 Uhr und um 14.30 Uhr. Treffpunkt: Dom St. Stephan. DJK Passau-West. Damen-Fitness-Gymnastik Ausdauertraining mit Kleingeräten und Stretching heute, 19 bis 20 Uhr, Schulturnhalle Haidenhof. Eckankar-Center Passau. HU-Gesang (= Liebeslied an Gott) mit Gesprächsrunde zum Thema: "Wie man in...





06.07.2015

Passau Land

Sternenkinder auf dem Bauernhof Tiefenbach. Die Sternenkinder des Kindergarten St. Margareta wurden von Claudia Fenzel (Mitte) aus Hafning auf deren Hof eingeladen. Jedes Kind durfte im Stall die Kühe füttern und ein neugeborenes Kalb betrachten. Höhepunkt für die Sternenkinder und ihre Erzieherinnen Heike Kortyka (l.) und Sabine Pechura war (r...





06.07.2015

Schüler präsentieren "Zauberflöte"

Eindrucksvolles Opernspiel: Sarastros Priester stimmen dafür, dass sich Tamino und Papageno Prüfungen unterziehen dürfen. − Fotos: Wildfeuer

Salzweg. Ein ulkiger Papageno, eine zornige Königin der Nacht und köstliche Dialoge: Mit einem beeindruckenden interaktiven Musiktheaterspiel haben Schüler der Salzweger Grund- und Mittelschule mit den Profi-Schauspielern und Sängern Claudia Fenn und Johannes Föttinger vom Ensemble "Kinder des Olymp" aus Wien Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die...





06.07.2015

Eis aus dem Weiher kühlte das Bier

Das Kellerschloss am Weinhügel vor dem II. Weltkrieg. Es diente den Machthabern damals als Veranstaltungsraum und wurde auch "Hitlerheim" genannt. − Foto: Repro Sagmeister

Fürstenzell. Man würde heute wohl vieles dafür geben und sich freuen, wenn man das alte Kellerschloss am Weinhügel noch hätte. Es gäbe einen schönen Veranstaltungs- und Versammlungsraum ab und würde auch bestens ins Ortsbild passen. Aber es wurde nach Ende des II. Weltkrieges abgerissen. Das wohl damals schon an die 260 Jahre alte Haus über den...





06.07.2015

KURZ NOTIERT

Im Berufsschulverband stehen Neubesetzungen an Passau . Eine Versammlung des Berufsschulverbandes Passau findet am Freitag, 10. Juli, um 12 Uhr in der Staatlichen Berufsschule I (Sitzungsraum U 102) statt. Es geht um Neubesetzungen in den Beschlussgremien des Berufsschulverbandes. Anschließend tagt das Gremium nichtöffentlich...





06.07.2015

Grüngut auf Kompostieranlage brennt acht Stunden lang

Acht Stunden lang leisten die Einsatzkräfte Schwerstarbeit beim Löschen des Brandes auf der Kompostieranlage. − Foto: Feuerwehr Tittling

Tittling. Als die Feuerwehr Tittling am Freitag wegen des Brandes auf der Kompostieranlage alarmiert wurde (die PNP berichtete bereits kurz), war die Rauchwolke bereits bis Fürstenstein zu sehen. Kreisbrandmeister Hans Söldner alarmierte die Feuerwehr Witzmannsberg nach, weil diese zum Ansaugen von Löschwasser aus dem alten Steinbruchweiher...





06.07.2015

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur heute auf Seite 23. Ausstellungstermine finden Sie dienstags ebenfalls auf dieser Seite. Apotheken Montag: St.-Josefs-Apotheke, Fürstenzell, Marktplatz 4, 08502/91160. Neue Markt-Apotheke, Kößlarn, Marktplatz 18, 08536/9192330. Apotheke St. Georg, Pocking, Passauer Str. 23, 08531/249020...





06.07.2015

Volksfest startet

Gute Unterhaltung erwartet die Besucher des Festzeltes. − Foto: Heisl

Hutthurm. Das 42. Hutthurmer Volksfest kann kommen, die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen. "Wir bieten viele Schmankerl aus der Küche und haben einen großen Vergnügungspark", meinte Organisationsleiter Helmut Edlfurtner. Das Fest beginnt am Freitag, 10. Juli, mit der Partyband "Kasplattenrocker"...





06.07.2015

Wechselhaftes Wetter prägt den Monat Juni im Passauer Land

Fürstenzell. Der Juni 2015 brachte zwar einige Sommertage, fiel aber zeitweise recht kühl aus. Insgesamt lag der Monat aber mit einer mittleren Temperatur von 17,4 Grad um 1,3 Grad über dem langjährigen Mittel der Jahre 1981 bis 2010. Unter Hochdruckeinfluss konnten sich die Menschen in der Region Passau anfangs über sommerliches Wetter und...





06.07.2015

Das Schloss als klingendes Denkmal

Fürstenstein. Zu einer Tradition ist es mittlerweile geworden, dass die Förderklasse der Musikschule im Landkreis Passau zu ihrem Jahreskonzert nach Fürstenstein kommt. In der Reihe "Klingendes Denkmal im Passauer Land" treten besonders begabte junge Musiker im Rittersaal des Schlosses Fürstenstein auf...





06.07.2015

Pfarrer Eberhard Eibl feiert 40.Priesterjubiläum

Das Priesterjubiläum feiern mit Eberhard Eibl (vorne, 3.v.l.) in Aicha vorm Wald Mesnerin Maria Walter (v.l.), Bürgermeister Georg Hatzesberger, Pfarrer Alois Graf (2.v.r.) und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Rudi Bürgermeister (r.) sowie die Ministranten. − Foto: Hatzesberger

Aicha vorm Wald. Sein 40.Priesterjubiläum feierte Bischöflich-Geistlicher Rat (BGR) Pfarrer i.R. Eberhard Eibl beim Patroziniumsgottesdienst in Aicha vorm Wald. Gemeinsam mit BGR Pfarrer i.R. Alois Graf beging er das feierliche Messopfer, das vom Aichaer Kirchenchor unter der Leitung von Diözesanmusikdirektor Dr...





06.07.2015

Betrunkene aus Verkehr gezogen

Thyrnau/Eging/Hutthurm. Im Rahmen mehrerer Verkehrskontrollen wurden am Freitag und Samstag sechs alkoholisierte Pkw-Fahrer festgestellt – drei davon im Gebiet Thyrnau zwischen 19 Uhr und 23.30 Uhr. Ein 27-Jähriger und ein 34-Jähriger wurden auf der Staatsstraße2319 angehalten, ein 60-Jähriger in der Graf-Zeppelin-Straße...





06.07.2015

Unfall an neuer Ampelanlage

Neuburg am Inn. An der neu eingerichteten Ampelanlage im Neuburger Wald ereignete sich am Samstag gegen 13.30 Uhr ein Verkehrsunfall: Ein 22 Jahre alter Fahrzeugführer kam aus Richtung Dommelstadl und übersah an der Abzweigung zur Staatsstraße 2110 das Rotlicht. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 53 Jahre alten Frau...





06.07.2015

Schlägerei beim Vorwaldfest

Hofkirchen. Ein Streit zwischen zwei Verwandten beim Vorwaldfest in Garham/Reitern artete in eine Schlägerei aus. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Zwei Männer, 28 und 42 Jahre, beide aus Hofkirchen, gerieten derart in Streit, dass dieser mit den Fäusten ausgetragen wurde. Ein unbeteiligter 28-Jähriger wollte die Gegner trennen...





06.07.2015

Geparkter Pkw aufgebrochen

Eging. Ein 25-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis hatte seinen blauen VW Golf am Freitag gegen 13.30 Uhr auf einem Parkplatz am Eginger See geparkt. Um 16.30 Uhr stellte er fest, dass sein Pkw auf der Fahrerseite zerkratzt worden war. Außerdem hatte der Täter eine Seitenscheibe eingeschlagen und ein Portemonnaie mit Bargeld aus dem Auto...





06.07.2015

Hoher Schaden nach Wildunfall

Prag. Eine Autofahrerin (48) touchierte am Samstag um 11.10 Uhr ein Reh auf der Staatsstraße2321 bei Prag. Eine dahinter fahrende 59-Jährige wollte dem Reh noch ausweichen und geriet ins Schleudern. Sie kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Strommasten. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 11000 Euro. − red





06.07.2015

Führerschein sichergestellt

Hutthurm. Ein Autofahrer (27) aus dem nördlichen Landkreis wurde am Freitag um 23.10 Uhr kontrolliert. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.




Mein Ort
















Abschlag vom Passauer Oberhaus: Franz Beckenbauer schlägt gleich den Ball Richtung Ortspitze. − Foto: Sabine Brauer, Porsche European Open

Der Kaiser begeisterte sie wieder einmal alle – die kleinen und die großen Gäste beim...



−Symbolfoto: PNP

Trotz der brütenden Hitze in Bayern haben die Schleuser wenig Skrupel bei ihrem illegalen Geschäft:...



−Symbolbild: dpa

Auf der Ladefläche eines Kleintransporters haben zwei ungarische Schleuser 40 Flüchtlinge aus dem...



Blieb am Sonntag geschlossen: Das Freibad in Bad Griesbach. −Archivfoto: Georg Gerleigner

An einem der heißesten Tage des Jahres blieb das Freibad in Bad Griesbach (Landkreis Passau) am...



Das Bild hat Seltenheitswert: Olympiasieger und Weltmeister Andreas Kuffner (hinten sitzend) geht für eine Trainingseinheit im Doppelzweier aufs Wasser, um eine Trainingseinheit zu absolvieren. Es ging runter nach Seestetten und zurück und somit vorbei an ihrem Heimatort Sandbach. Viele Jahre lang hatten beide das gleiche Leistungsniveau. − Foto: Scholz

Andreas Kuffner, das Aushängeschild des Ruderclubs Vilshofen , hat ein ehrgeiziges Ziel...





Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



Inmitten von Abfall wurde das Gold auf einer Passauer Baustelle gefunden. Foto: PNP

Erst beim morgendlichen Blick in die Passauer Neue Presse dämmerte der Verwandten des Juweliers...



− Foto: Schweighofer/Privat

Dieser Sensationsfund hat bundesweit Wellen geschlagen: Arbeiter finden auf einem Privatgrundstück...





Lungenkrebs ist mittlerweile Todesursache Nummer eins unter den Tumorleiden bei Frauen. Weil immer mehr Frauen rauchen, ist die Zahl der Sterbefälle in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. − Foto: dpa

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen...



Drei Käsekrainer und ein Brotzeitringerl hat sich Bürgermeister Karl Obermeier am Dienstag im Beisein der Metzgermeister Evelyn und Wolfgang Joosz aus dem neuen Fleischautomaten am Marktplatz in Aidenbach gezogen. − Foto: Fischer

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten...



Der Schwammerl im Außenbecken ist das Wahrzeichen der Therme 1 in Bad Füssing. Die Gäste fühlen sich hier wohl und finden Entspannung und Linderung. Die Therme soll an einen neue Betreiber GmbH übergehen. Das wird nun sorgfältig vorbereitet. Deswegen wurde der für 1. Juli angesetzte Übergabetermin auch verschoben. − Foto: Archiv Schlegel

Seit sieben Jahren sind die Kommune Bad Füssing (Landkreis Passau) und die Thermalbad Füssing GmbH...



Den Streikenden (v.l.) Arthur Reichenbacher, Günther Rautmann, Roland Spohrer, Stefan Gurschler, Isabella Bauer und Martin Käser geht es nicht um höhere Löhne, sondern um gerechte Arbeitsverträge. − Foto: Sprung

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni"...



Ein 14-jähriger Schüler ist am Samstag mit einer Alkoholvergiftung in die Kinderklinik nach Passau...







Anzeige