• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




21.10.2014

AUSSTELLUNGEN

Vernissagen Passau Cocktailbar Barsil: Stadt-Landschaften – Erik Limmer Do., 23. Oktober, 18.30 Uhr .Praxis Dr. Göttl/Dr. Adjan: Niemandsland − Manuel Rumpf Die Ausstellung ist bis 6. Januar zu den üblichen Praxiszeiten zu besichtigen. Mi., 22. Oktober, 19 Uhr . i0851/51511 Ausstellungen Passau Ausstellungsraum Horst Stauber: Sabine...





21.10.2014

Vögel füttern und Deutsch lernen

Sayed Ehsan Hashimi (32) aus Afghanistan: Dolmetscher.

Fürstenzell. Krieg, Folter und Hunger in ihren Heimatländern sind sie entkommen – nun sitzen sie in Fürstenzell, Rehschaln oder Altenmarkt und kämpfen gegen einen anderen Feind: Langeweile und das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Exemplarisch für die verquere Lage der Flüchtlinge ist die Geschichte von Mohamad Darwish , Dr. med. vet...





21.10.2014

LAND UND LEUTE

Katholische Frauen basteln Bären und Hasen Bad Höhenstadt. Zum Basteln von Tieren aus Heu trafen sich die Katholischen Frauen um ihre Vorsitzende Petra Hirschenauer (stehend, 2.v.l.) und deren Stellvertreterin Marianne Voggenreiter (3.v.r.) auf dem Angerer-Hof in Obersulzbach. Unter der Anleitung von Rosemarie Tauschek (3.v.l...





21.10.2014

LAND UND LEUTE

Ausflug in die Vergangenheit Neukirchen vorm Wald. 42 Männer und Frauen zählte die Wallfahrergruppe der Landvolk-Gruppe Neukirchen v. Wald, die per Bus nach Brunnenthal aufbrach. Dort erwartete Pfarrer Franz Schobesberger die Ausflügler zu einer Andacht. Er betonte, dass in Brunnenthal nicht zu einem Marienbild gepilgert werde...





21.10.2014

Eine Chance für alle

Runde Sache: Vom neuen Projekt werden Unternehmen und Flüchtlinge profitieren, hoffen Günter Schober (v.l.), Heidi Bartl, Christian Just und Iris Schürmann vom Wirtschaftsforum. Der Auftakt – das Fußball-Integrationsturnier in Salzweg – war für sie ein voller Erfolg. − Foto: Kain

Passau. Knapp über 700 Asylbewerber und Flüchtlinge leben derzeit im Landkreis, in der Stadt Passau sind es einschließlich der 60 unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlinge aktuell 253. Nun will das Wirtschaftsforum den Bedürftigen helfen – den bedürftigen Unternehmen im Passauer Land. Mit seinem neuen Projekt "FAM – Potentiale nutzen"...





21.10.2014

TERMINE IN STADT UND LANDKREIS PASSAU

Stadt Passau Passau-Tourismus. Altstadtführungen heute, 10.30 Uhr und 14.30 Uhr, ab Stephansdom. DJK Passau-West. Damen-Fitness-Gymnastik heute, 19.30 bis 20.30 Uhr, Turnhalle St. Anton. FORUM Passau. Stammtisch heute, 19.30 Uhr, im Gasthaus "InnBräu". Selbsthilfegruppe anonymer Alkoholiker. Treffen heute, 19 Uhr...





21.10.2014

150 Jahre: Büchlberg feiert Schule

Die Ulrichsbläser führen den Festzug von der Kirche zur Mehrzweckhalle an, gefolgt von den wichtigen Gästen, darunter die Kinder. − Fotos: Heisl

Büchlberg. Mit Jubiläumsgottesdienst, Festzug, Festakt und Schulfest wurde der 150. Geburtstag der Schule in Büchlberg gefeiert. Sowohl in der Kirche als auch in der Mehrzweckhalle saßen die Schüler in den ersten Reihen – ein sympathischer Zug. Übervoll war die Pfarrkirche St. Ulrich, als Pfarrer Stefan Seibold den Festgottesdienst eröffnete...





21.10.2014

Familienfest mit Ehemaligen, Aktiven, Gästen und Musik

Für seine Verdienste als Motor der Musikschule erhält Rudolf Ehrlich (3.v.l.), hier mit Ehefrau Astrid, die Ehrennadel des Verbandes der Bayerischen Sing- und Musikschulen von Klaus Hatting (l.) überreicht, erste Gratulanten sind (v.r.) Dr. Stefan Pontz, Bürgermeister Hermann Baumann und Landrat Franz Meyer. − Foto: Heisl

Hutthurm. Vor 30 Jahren nahm die Musikschule Hutthurm ihren Unterrichtsbetrieb auf. Dies wurde mit einem Jubiläumskonzert gefeiert. Wer sich damals besonders eingesetzt hat, dass es die Schule gibt, war Rudolf Ehrlich. Er wurde mit der Ehrennadel des Verbandes der Bayerischen Sing- und Musikschulen ausgezeichnet...





21.10.2014

Musikalische Reise durch die Welt

Von den Anden bis ins schottische Hochland entführt die 15-köpfige Formation Horizonte. − Foto: Söhn

Tiefenbach. "Trennendes soll durch Musik überwunden werden und das Zueinander-Finden erleichtern" – so umriss Christian Lessig, Leiter von Horizonte, die Intention der 15-köpfigen Gruppe aus Passau. Sie nahm beim Tiefenbacher Herbststrauß 150 Zuhörer mit auf eine musikalische Reise. "Schpilsche mir a lidele"...





21.10.2014

SERVICE

Veranstaltungen Events – Kunst – Kultur sowie Ausstellungstermine finden Sie auf Seite23. Apotheken Dienstag: Porten-Apotheke, Fürstenzell, Griesbacher Str. 3, 08502/922170. Marien-Apotheke, Hutthurm, Marktstr. 1, 08505/91270. Marien-Apotheke, Pocking, Kirchplatz 9, 08531/4801. Engel-Apotheke, Triftern, Oberer Markt 5, 08562/1201...





21.10.2014

Mayer vertritt Meyer

Landrat Franz Meyer (l.) hat im Verwaltungsrat der Gesundheitseinrichtungen im Landkreis Passau nun einen Stellvertreter, Werner Mayer. − Foto: Rücker

Vilshofen. "Herr Meyer ist verhindert, er wird durch Herrn Mayer vertreten." Auf den einen Buchstaben Unterschied im Namen kommt es an! Immerhin unterscheiden sich Landrat Franz Meyer und sein neuer Stellvertreter im Verwaltungsrat der "Landkreis Passau Krankenhaus gGmbH", Werner Mayer, im Vornamen...





21.10.2014

KURZ NOTIERT

Kulturpreis: Verleihungam Freitag in Vilshofen Passau. Die Preisträger sind bereits bekannt, nun steht die offizielle Verleihung bevor: Der Landkreis Passau zeichnet am Freitag, 24. Oktober, um 18 Uhr im Atrium des Gymnasiums Vilshofen die diesjährigen Empfänger des Kulturpreises aus – Prof. Dr...





21.10.2014

Ziel: Lob von Schülern und Betrieben

Mit der Urkunde wird die neue Aufgabe offiziell: Josef Schätz von der Regierung von Niederbayern führt Robert Lindner als neuen Schulleiter ins Amt ein. Zahlreiche Gäste feiern in der Schulaula mit. − Foto: Jäger

Passau. Robert Lindner hat keine leichte Aufgabe übernommen. Das machten die Redner bei der Amtseinführung des neuen Schulleiters der Kaufmännischen Berufsschule und Wirtschaftsschule Passau gestern deutlich. Sie betonten aber auch: Lindner bringe die nötige Fach- und Sozialkompetenz mit, um Herausforderungen wie sinkende Schülerzahlen zu meistern...





21.10.2014

Hohe Auszeichnung

Die Urkunde mit der hohen Auszeichnung nimmt Michael Schober (Mitte) im Beisein von Manfred Baldauf (v.l.), Christoph Henzel, Franz-Josef Bloier, Georg Schober und Miriam Vogt bei der Verleihung in den Eisbach-Filmstudios in München entgegen. − Foto: PNP

Fürstenstein. Große Freude herrschte bei den Verantwortlichen des Skiclubs Dreiburgenland um Vorsitzenden Georg Schober jun. über die offizielle Anerkennung als "BSV – Gesundheitsstützpunkt". Die Urkunde des Bayerischen Skiverbands wurde bei einer Feier mit 700 geladenen Gästen in den Eisbach-Filmstudios in München überreicht...





1
2 3 ... 13


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung











−Symbolfoto: dpa

Der Dieselmotoren-Hersteller Hatz mit Sitz in Ruhstorf (Lkr. Passau) verlagert Teile seiner...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



Foto: PNP

Ein Mann, der in Niederbayern eine Hausfrau mit 36 Messerstichen getötet hat...



Unfall mit vier Fahrzeugen auf der B12 – die olizei geht von einem Schaden von rund 25000 Euro aus. Sechs Insassen wurden leicht verletzt. − Foto: Schlegel

Zähflüssiger Verkehr herrschte gestern gegen 13.15 Uhr auf der B12. Es ging nur langsam voran...



Mehrere Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst rückten gestern am frühen...





−Symbolbild: dpa

Viele Kunden haben derzeit Probleme mit dem Mobilfunktnetz der Telekom in Passau...



Die Bundespolizei sucht eine Gruppe flüchtiger Afghanen im Gebiet zwischen Stadtmitte und Tiefenbach. Dabei ist auch ein Hubschrauber im Einsatz. − Foto: red

Am Boden und aus der Luft hat die Bundespolizei am Dienstag 16 Afghanen gesucht – und am...



Shell-Stationsleiterin Stefanie Huber (34) nahm dem Schleuser den Autoschlüssel ab. Damit die Situation nicht eskaliert, stellte sich Stammkunde und Unternehmer Jörg Jahn (43) dazu. − Foto: Eberle

Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei Dienstagmittag zwischen Passau und...



−Symbolfoto: Binder

Bei einer Großkontrolle auf der A3 bei Passau hat die Polizei bei jedem dritten Lkw Mängel...



Sterbehilfe ist ein Thema, zu dem es so viele Meinungen gibt wie Gründe für den Wunsch nach dem...





Eine Minute bei 3000 U/min füllt den großen Ballon mit Schadstoffen (r.), eine Minute bei 1000 U/min den kleinen (l.). Davon überzeugten zwei Berufsfachschülerinnen (l. und r.) die Ehrengäste Alois Ortner (ADAC und Stadtrat), Jürgen Wolz (TÜV Süd), Bernd Sibler (Kultus-Staatssekretär) und Gerlinde Kaupa (stv. Landrätin).

Eine Tasse Benzin verbraucht ein Auto, wenn der Fahrer es mit quietschenden Reifen von der Ampel...



Ein Mann und sein Auto: Mit einem Mazda 6 wie diesem will Rainer Heinzlsperger am Wochenende einen Weltrekord brechen. − Foto: PNP

Einen Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg hat er bislang noch nicht, sagt Rainer...



"Ich bin ganz und gar von der Traditions-Marke angetan." Jarolsav Horowitz, Mitgesellschafter bei der Bavaria Fruchtsaft Vertriebs GmbH, zeigt stolz das bekannte Emblem des Rottaler Saftes auf der Apfelsaft-Verpackung. − Foto: Jörg Schlegel

Seit ein paar Wochen wird wieder Fruchtsaft am Traditions-Standort Rotthalmünster produziert...



Eike Hallitzky − Foto: dpa

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Eike Hallitzky aus Neuburg am Inn bei Passau ist neuer...



Dimitar Doychev Doychev aus Bulgarien macht seit 1. September eine Ausbildung zum Bäcker bei der Bio-Bäckerei Wagner in Ruderting. − Foto: Jäger

Mehr als 1300 junge Menschen sind in diesem Jahr für eine Ausbildung nach Deutschland gekommen...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008