• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




23.05.2015

"Ich habe gehandelt, wie ich handeln musste"

Um sie geht es im Prozess: Mischlingshündin Lola und Terrier Babsi, beide ausgebildete Jagdhunde. Sie wurden am Dreikönigstag im Wald bei Obernzell vom dortigen Revierpächter erschossen, obwohl sie Warnwesten und Peilsender trugen. −F.: PNP

Passau/Obernzell . Der Strafprozess wegen Tierquälerei und Sachzerstörung gegen den Jäger (59), der zugibt, im Januar in Obernzell die beiden Jagdhunde eines Kollegen (43) erschossen zu haben, hat im Amtsgericht Passau begonnen. Doch die Beweisaufnahme zieht sich: Nach den Pfingstferien werden ein Jagd-Experte als Gutachter und weitere Zeugen...





23.05.2015

AUS DER REGION

Fahrfehler führtzu Verkehrsunfall Obernzell . Aufgrund eines Fahrfehlers geriet eine junge Fahrerin frühmorgens am Donnerstag auf der Fahrt von Haar nach Erlau neben die Fahrbahn, touchierte eine Warnbake und kam anschließend im Wald zum Stehen. Glücklicherweise blieben die beiden Insassen unverletzt...





23.05.2015

Flüchtlinge finden in Stifter-Halle Obdach

Sie waren die ersten, trafen gestern gegen 15 Uhr in der Notunterkunft Stifter-Halle ein: Aresh (v.l.), Fekher und Mohammad. Die drei waren vor zirka zwei Monaten aus Afghanistan aufgebrochen, schlugen sich über den Iran, die Türkei und Serbien nach Ungarn durch. Von dort brachten sie Schleuser durch Österreich nach Bayern, setzten sie auf einem Autobahnrastplatz im Landkreis Passau ab. Bundespolizisten "griffen" sie auf und brachten sie nach der ersten "erkennungsdienstlichen Behandlung" nach Hauzenberg. Hier hoffen sie auf ein besseres Leben als in ihrer Heimat. Sie haben tatsächlich gute Chancen. Gut ausgebildete und integrierte junge Leute werden von den Betrieben gesucht, vor allem im Mittelstand und im Handwerk. − Fotos: Riedlaicher

Hauzenberg. Es ist schnelle Hilfe für junge Leute in Not. Die Stifter-Halle in Hauzenberg wird zur Notunterkunft. Nach Auskunft des Landratsamts werden mehrere Dutzend "unbegleitete minderjährige Flüchtlinge" über die Pfingstferien in der Halle untergebracht. Im Anschluss kommen sie in dauerhafte Unterkünfte...





23.05.2015

Sporttage begeistern Spieler und Zuschauer

Zehn Mannschaften der E- und F-Junioren haben sich am ersten Tag der Jugend- und Sporttage an den Fußballturnieren im Fairplay-Modus beteiligt. − Fotos: Gell

Nottau . Eine ausgesprochen erfolgreiche Bilanz konnten die Verantwortlichen des TSV Nottau zum Abschluss der diesjährigen Sporttage ziehen. Die 15 teilnehmenden Kinder-, Schüler- und Jugendfußball-Mannschaften boten den vielen Zuschauern mit spannenden Spielen und schönen Toren beste Unterhaltung. Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet der TSV...





23.05.2015

LAND UND LEUTE

Grundschüler haben den Fahrradführerschein Hauzenberg . "Hoffentlich vergesse ich das Handzeichen nicht!" oder "Ob ich mir die Strecke merken kann?" So oder ähnlich aufgeregt klangen die Schüler der drei vierten Klassen der Grundschule Hauzenberg kurz vor der praktischen Fahrradprüfung, die sie alle in den letzten Tagen zu absolvieren hatten...





23.05.2015

LAND UND LEUTE

Spaß beim Radeln, Laufen und Schwimmen Untergriesbach . Zum dritten Mal hatte der Skiclub Jochenstein einen Kindertriathlon auf dem Gelände des Gymnasiums Untergriesbach veranstaltet. Radfahren, Laufen und Schwimmen an einem Tag. Für 30 Kinder im Alter von 4 bis 16 Jahren hieß es "Auf die Plätze, fertig, los!"...





23.05.2015

Die PNP gratuliert den Jubilaren

Wegscheid . Im Wegscheider Land haben zwischen dem 17. und 23. Mai folgende Jubilare Geburtstag gefeiert. Die Passauer Neue Presse gratuliert Rosa Gastinger (93), Wildenranna; Maria Resch (93), Eidenberg; Josef Schauberger (92), Obernzell; Josef Zitzelsberger (91), Obernzell; Rosa Stockinger (88), Kasberg; Agnes Wimmer (88)...





23.05.2015

Bürger-Festival: Countdown läuft

Waldkirchen . Premiere feiert das neue Bürgerfest: Von 5. bis 7. Juni warten drei Tage Unterhaltung mit Musik, Kultur und Sport und kulinarischen Genüssen auf die Besucher am und um den Waldkirchner Marktplatz. Neben dem Bürgerfestprogramm gibt es weitere Besuchermagneten. So veranstalten die Kümmerer in der Schmiedgasse am Samstag um 14...





23.05.2015

Frauen beten zur Muttergottes

Die Frauen feierten die Dekanats-Maiandacht mit Pfarrer Alfons Eiber und Pater Laurentius Wild in der Hauzenberger Kirche. − Foto: Moser

Hauzenberg . Unter dem Motto "Die Hochzeit zu Kana" stand die Dekanatsmaiandacht des Frauenbunds, die in der Hauzenberger Kirche gefeiert wurde. 180 Gläubige waren gekommen. Vorbereitet hatte die Maiandacht Inge Sommer mit ihrem Team vom Frauenbund Hauzenberg. Ilse Moser von der Dekanatsleitung freute sich über den guten Besuch und lud...





23.05.2015

BRK bietet ab 3. Juni Seniorengymnastik an

Wegscheid . Schon seit Jahren bietet der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes den Senioren in Stadt und Landkreis Passau spezielle Gymnastik an. So auch in Wegscheid, wo ab Mittwoch, 3. Juni, ein Zusatzangebot beginnt. Wer mitmachen und sich auch im Alter entsprechend fit halten will, kann sich dafür anmelden. Beginn ist am 3. Juni ab 17 Uhr...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Presse-Meile - lauf ...











Für einen "Irrglauben" hält Bischof Oster die Meinung, ein Nachgeben der Kirche bei Reizthemen könne Positives bewirken. − Foto: Thomas Jäger

Ein Jahr nach der Amtseinführung von Bischof Stefan Oster grummelt es in Teilen des Bistums Passau...



Die Badegäste können in der Therme I sehr gut entspannen. Keine Entspannung indes ist bei der Auseinandersetzung um die Thermenpacht zwischen Gemeinde und Thermalbad Füssing GmbH in Sicht. − Foto: Jörg Schlegel

Schlappe für die Gemeinde Bad Füssing (Landkreis Passau) vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...



Die Attraktivitätssteigerung des Oberhaus-Areals in und um die Veste wird derzeit in einem Rahmenplan ausgiebig untersucht. Zuletzt wurde dabei auch wieder vermehrt eine Seilbahn erörtert. − Foto: Jäger

Georg Steiner, stellvertretender Vorsitzender der Passauer CSU-Stadtratsfraktion...



Das Warten an der roten Ampel in San Diego hat sich für Julia gelohnt. Die zufällige Bekanntschaft mit Professor Jonathan Michelon, der Gastschüler in Vilshofen war, hat ihr ein Praktikum an seinem College in Dallas beschert.

Die ungewöhnlichsten Geschichten schreibt das Leben selbst. Eine davon hat Jonathan Michelon...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



Nach dem Fensterln-Streit sprechen sich am Donnerstagabend die Beteiligten der Sexismus-Debatte aus. − Foto: dpa

Die Sportstudenten der Uni Passau wollten nur in einem Spaß-Wettbewerb Männer in Lederhosen eine...



Tempo 30 in der Alten Straße – das "übersehen" die meisten. − F.: Jäger

Der überwiegende Teil der Autofahrer hält sich nicht exakt an Tempo 30, das ist im ganzen Passauer...



Über Gleichberechtigung diskutierten: Fensterlkönig-Initator Niko Schilling (von rechts), Gender-Forscherin Dr. Joanna Rostek, der ehemalige Vorstand des Bayernbund Stefan Dorn, Präsident Prof. Dr. Burkhard Freitag, die Vorsitzende der Passauer Goldhauben Bernadette Podolak, Strafrechtsprofessor Dr. Holm Putzke, die ehemalige Frauenbeauftragte der Universität Prof. Dr. Carola Jungwirth und Moderator Dr. Achim Dilling. − Fotos: Ruge

Es sollte ein Spaß-Wettbewerb beim Campus-Fest der Uni Passau werden. Doch nach dem Vorwurf der...





Beim traditionellen "Fensterln" müssen die Männer in möglichst kurzer Zeit einen Holzstapel überwinden, eine Leiter emporsteigen und einen Nagel einschlagen, bevor sie die Dame küssen dürfen. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau, Dr. Claudia Krell findet, dass hier die Frau zum Objekt degradiert werde. − Foto: dpa

UPDATE II: Fensterln-Streit an Passauer Uni: Jetzt spricht Horst SeehoferUPDATE I: Fensterln-Streit...



Einmal die Woche führt Dr. Michael Spandau (l.) mit dem Anästhesisten Dr. Stefan Kuklinski Schwangerschaftsabbrüche durch. − Foto: Jäger

Die Frauen, die zu Dr. Michael Spandau kommen, haben ihre Entscheidung schon getroffen...



Dreharbeiten zum Film "Storno" im April des vergangenen Jahres im Schambacher Gasthaus "Zum Wirtsedl" – und mittendrin waren Tobias Kurz aus Würding (vorne l.) und Dominik Klimm aus Hartkirchen (vorne r.) als Komparsen. Am kommenden Freitag stellen der Regisseur Jan Fehse sowie die Schauspieler Jürgen Tonkel und Eisi Gulp den Streifen in der Filmgalerie Bad Füssing vor. − Foto: Archiv Jörg Schlegel

Ein Versicherungsvertreter-Neuling fällt mit Kollegen in ein Dorf ein, um den Bauern Policen...



Die Fensterln -Verantwortlichen werden sich in am Donnerstagabend öffentlich aussprechen und darüber diskutieren, ob Tradition und Gleichstellung miteinander vereinbar ist. − Foto: dpa

Kommt es zur Versöhnung nach dem Fensterln-Streit an der Uni Passau? Nach der Absage der...



Wegen des Dauerregens werden steigende Pegel erwartet, vorsichtshalber wurde der Innkai gesperrt. Noch fließt der Fluss aber in seinem Bett. − Foto: Jäger

Es ist grau und nass im Süden Bayerns: Der Deutsche Wetterdienst sagt für die Region weiterhin...







Anzeige