• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.12.2014

Dorferneuerung Haag: So geht’s weiter

Bei der abschließenden Pflanzaktion in der Hinterfeld- und Hochhausstraße wurde mit über 1000 Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern ein blühender Frühling vorbereitet (v.r.): Ingrid Höhn und Gotthard Schwingenschlögl, die die Aktion leiteten, und Engelbert Umseher und Albert Krinninger aus dem Kreis der örtlichen Helfer. − Foto: Krinninger

Haag . Die anstehenden Planungen zur Dorferneuerung Haag hat die Teilnehmergemeinschaft Haag in einer Vorstandschaftssitzung abgestimmt. Eingeladen hatte Anton Mittermeier vom Amt für ländliche Entwicklung Niederbayern. Neben den Mitgliedern aus den einzelnen Dörfern nahmen auch Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer...





22.12.2014

Markt ist stolz auf seine Kulturpreisträgerin

Gruppenbild mit Kulturpreisträgern: Die Weihnachtsfeier der Gemeinde umrahmten die Meßnerschläger Sängerinnen Ilse Oberneder (ab 3. v.l.), Brigitte Naderhirn und Margot Stoiber mit Alois Wintersberger (2. v.l.) musikalisch, Monika Holler wurde seitens der Gemeinde von 2. Bürgermeister Lothar Venus (r.) und 3. Bürgermeister Hans Fenzl geehrt. − Fotos: Pree

Wegscheid . Es war ein bewegtes Jahr für die Gemeinde Wegscheid, fasste der derzeit amtierende Bürgermeister, 2. Bürgermeister Lothar Venus, 2014 in seiner Ansprache bei der Weihnachtsfeier des Marktes im Gasthaus Haiböck zusammen. Neben den Neuwahlen für den Gemeinderat war auch die lange Erkrankung von Bürgermeister Josef Lamperstorfer eines der...





22.12.2014

LAND UND LEUTE

Schnupfer "kartelten" um Preise Grub . Die Schnupferfreunde Grub veranstalten immer gegen Jahresende hin ein Preisschafkopfturnier. Auch heuer waren sie unter der Schirmherrschaft von Michael Wagner (2.v.r.) im Gasthaus Tausendteufel wieder mit Feuereifer dabei, sich mit "Sauspiel", Solo oder Wenz die meisten Punkte zu ergattern...





22.12.2014

Lokalgeschichte für Unterricht aufbereitet

Seminarteilnehmerin Sabrina Ulirsch (l.) übergibt den Klassensatz an den Leiter der lernmittelfreien Bibliothek Oberstudienrat Günter Götzer (3.v.l.). Bei der Übergabe ebenfalls mit dabei: Oberstudiendirektor Franz Brunner (2.v.l.), der Betreuer des Seminars Studiendirektor Thomas Stöger (r.) und die Schüler (ab 4.v.l.) Florian Oberneder, Patrick Hofmann, Eva Kristl, Anna Schießl, Johanna Zimmerhackl, Lisa-Maria Bartsch, Miriam Klawitter, Lukas Schätzl und Lucas Kronawitter. − Foto: Krügl

Untergriesbach . Zehn Schüler des Projekt-Seminars Latein am Gymnasium Untergriesbach haben ausgewählte lateinische Grabinschriften im Passauer Dom schülergerecht aufbereitet und daraus ein etwa 30-seitiges Lektüreheft erstellt. Und zwar mit einem Null-Euro-Budget, denn die Produktion erfolgte im Eigenverlag...





22.12.2014

AUS DER REGION

Joint geraucht und losgefahren Waldkirchen . Als die Beamten der Polizeistation Waldkirchen am Donnerstagabend einen Autofahrer im Stadtgebiet anhielten, hatten sie sofort den Eindruck, dass hier Drogen im Spiel waren. Der 29-jährige Mann aus Passau war mit seinem Auto in Waldkirchen unterwegs gewesen – nachdem er einen Joint geraucht hatte...





22.12.2014

Über was freuen sich Lehrer?

BLLV-Kreisvorsitzender Bernd Reischl informierte die Mitglieder über das abgelaufene Jahr und nannte die nächsten Termine. − Foto: Moschek

Hauzenberg . Traditionell treffen sich die Mitglieder des BLLV-Kreisverbands Wegscheid am Jahresende zu einer Jahresschlussfeier. Vorsitzender Bernd Reischl konnte beim "Gidibauer" eine stattliche Anzahl von aktiven und schon pensionierten Mitgliedern begrüßen. Gekonnt, witzig, hintergründig, unterhaltsam und informativ zugleich gestaltete er...





22.12.2014

LAND UND LEUTE

Ein Unterricht der etwas anderen Art Untergriesbach . An zwei Unterrichtstagen erwartete die Neuntklässler des Gymnasiums ein Unterricht der ganz anderen Art. Anstelle des gewohnten Religionsunterrichts bei StR Gerold Frankenberger (2. Reihe, r.) und StRefin Melanie Kloiber fand, passend zum Lehrplanthema "Freundschaft, Liebe und Sexualität"...





22.12.2014

Betrunkener fährt in Schaufenster

Hauzenberg. Ein Haufen Scherben im Tränental: Am frühen Samstagmorgen, gegen 1.30 Uhr, hat dort der Fahrer eines Audi die Kontrolle über seinen Pkw verloren, prallte ungebremst gegen die Hauswand eines Bürogebäudes und durchbrach auch noch das dortige Schaufenster. Vor Ort stellten die Beamten der Polizei Hauzenberg deutlichen Alkoholgeruch beim...





22.12.2014

Drei Autos stoßen zusammen

Erlau. Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen sind am Freitag in Erlau (Gemeinde Obernzell) zwei Personen leicht verletzt worden. Gegen 16.45 Uhr war die Fahrerin eines VW Golf auf der B388 von Untergriesbach kommend in Richtung Passau unterwegs. Kurz vor dem Ortsausgang Erlau kam sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die...






Samstag, 20.12.



20.12.2014

Täter kennen sich in beiden Gemeinden bestens aus

Untergriesbach/Obernzell. Es ist eine beispiellose Serie von Einbrüchen auf engem Raum, in nur zwei Gemeinden. 14 Einbrüche und Einbruchversuche gab es in den letzten Monaten in Obernzell und Untergriesbach. Sechs in Obernzell, sieben in Untergriesbach, dazu einer in Wildenranna. Täter nicht auf Facebook "warnen" Für die Polizei ist das ein...





20.12.2014

Einbruchserie "verhagelt" die Statistik

Prominenter Besuch bei der Polizei. Landrat Franz Meyer überreicht stellvertretendem Inspektionsleiter Siegfried Huber (r.) ein Geschenkpaket mit dem Landkreiskalender. Mit dabei Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer sowie Willi Fuchs. Letzterer gehört zu den "Testpolizisten", die bayernweit bis März die neuen, dunkelblauen Uniformen nach dem österreichischen Modell ausprobieren. − Foto: Riedlaicher

Hauzenberg. "Eigentlich". Dieses Wort nahm stellvertretender Inspektionsleiter Siegfried Huber immer wieder in den Mund. Er stellte Landrat Franz Meyer und Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer beim Besuch in der Polizeiinspektion Hauzenberg zum Jahresschluss die vorläufige Statistik für die Region vor...





20.12.2014

Bildband zum Jubiläumsjahr ist da

Gemeinsames Patenbitten bei Landrat Franz Meyer: Obernzells Bürgermeister Josef Würzinger (v.l.), Marktrat Erich Obermeier, Franz Meyer mit Gattin Rosemarie und Bürgermeister Hermann Duschl. − Fotos: Pree

Untergriesbach . Mit viel Begeisterung, Aufwand und Riesenresonanz hat der Markt Untergriesbach 2013 sein Jubiläum 750 Jahre Marktrecht gefeiert. Jetzt, kurz vor Weihnachten, ist ein attraktiver Bildband erschienen, in dem die Geschehnisse des Jubeljahres festgehalten sind. Im Bildband enthalten sind die Vorbereitungen auf das Fest wie die...





20.12.2014

LAND UND LEUTE

Bayernpower spendet 1200 Euro an "Lichtblick" Hauzenberg . "Alle Jahr wieder" – getreu diesem Motto ist es beim Hauzenberger FC Bayern Fanclub schon lange Tradition, speziell in der Vorweihnachtszeit zu spenden. So konnten "Präsi" Harry Knödlseder und eine Abordnung der Vorstandschaft den stolzen Betrag von 1200 Euro an Sepp Fisch von der ...





20.12.2014

Willi Kasberger tritt nicht mehr an

Schaibing . Die Neuwahlen der Vorstandschaft kennzeichneten die Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft (RK) Schaibing. Willi Kasberger stellte sich nach 14-jähriger Tätigkeit als Vorsitzender nicht mehr zur Wahl. Sein Rechenschaftsbericht bezog sich daher nicht nur auf den üblichen Jahresrückblick...





1
2 3 4


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...











Tobias Pfefferkorn, Torwart des Kreisklassisten ASV Ortenburg, starb mit24 Jahren beim Skifahren in Obertauern (kl. Bild). − Fotos: Sigl/dpa

Der ASV Ortenburg steht unter Schock. Der 24-jährige Torwart des Fußballvereins im Landkreis Passau...



Die Leiche des Mannes wurde am Morgen gefunden. − Foto: Piffer

Ein 56-jähriger Mann aus Hutthurm (Landkreis Passau) war in der Nacht auf Samstag auf dem...



Weihnachten zu Hause als Familie gibt es nicht mehr. Diese Zeit ist für die Frauen und Kinder im Frauenhaus besonders traurig. − Foto: Fleischmann

Sechs Jahre hat Amanda* es ertragen. Die Schläge gegen ihre Kinder, die Drohungen und Beschimpfungen...



Türkise Haare – daran kann man Sandra Straube momentan leicht erkennen. Die 28-Jährige ist gemeindliche Jugendpflegerin und sucht seit Oktober intensiv den Kontakt mit den Jugendlichen in Bad Griesbach. Zehn Wochenstunden ist sie in der Kurstadt für sie da – da, wo sie sich treffen. Die Büroarbeit erledigt sie in ihrem Büro in Passau beim Kreisjugendring. − Foto: Rainer Eckelt

Wo drückt der Schuh? Was erwarten die jungen Leute von ihrem Heimatort? Das herauszufinden...



Die Benefiz-Gala "Weihnacht der Stars" im Vilshofener Atrium war auch heuer wieder ausverkauft. Durch die Veranstaltung führte der Vilshofener Sänger und Moderator Armin Stöckl. Assistiert wurde er von Kristina Müller, dem Vilshofener Christkind. − Fotos: Maier

Über Geschmack lässt sich streiten. Über nackte Zahlen nicht: Seit 1993 findet jedes Jahr in...





100 gefundene Euro abzugeben ist für Fünftklässler Maxi (12) "selbstverständlich". − F.: Karl

"Respekt – ein wirklich feiner Zug – und das noch in der Weihnachtszeit...



Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...



Hat den ausgelegten Giftköder gefressen: Pinschermischling Timi. Dank Frauchen Michaela Lorenz ist er wieder auf dem Weg der Besserung.

"Wer tut denn so etwas? Das ist doch einfach unglaublich", kann es Hundebesitzerin Michaela Lorenz...



70 statt 80 in Zieglstadl plus Überholverbot – weiter will auch die Regierung nicht gehen. − Foto: Jäger

Das Staatliche Bauamt hat sich geweigert, einen Beschluss des Stadtrats umzusetzen und auf dem...



Der Deggendorfer Stadtteil Fischerdorf im Juni 2013, überflutet von Wasser und Schlamm der Donau. Mit Flutpoldern sollen künftig solch verheerende Hochwasser vermieden werden. Die Bauern, die dafür ihren Grund zur Verfügung stellen, sollen entschädigt werden. − Foto: Roland Binder

Die Staatsregierung hat ein Hindernis für den Bau der geplanten zwölf Flutpolder an der Donau aus...





Tobias Pfefferkorn, Torwart des Kreisklassisten ASV Ortenburg, starb mit24 Jahren beim Skifahren in Obertauern (kl. Bild). − Fotos: Sigl/dpa

Der ASV Ortenburg steht unter Schock. Der 24-jährige Torwart des Fußballvereins im Landkreis Passau...



Cantabile Regensburg. − Foto: Chor

So wie das Streichquartett die "vornehmste" Abteilung der Instrumentalmusik repräsentiert...



Das schwarze Runde war mal ein Adventskranz. Die Feuerwehren im Einsatz – aus Pocking, Indling und Tettenweis – mussten ihre Atemschutzträger ins stark verrauchte Haus schicken. − F.: Seidl

"Trotz allem noch schöne Feiertage" – so hat sich gestern Vormittag nach seinem Einsatz ein...



Am helllichten Tag und an einem durchaus frequentierten Ort ist der Passauer Senior (87) attackiert worden – der Vorfall geschah auf der ZOB-Spange wenige Meter nach einem kleinen Parkplatz (rechts) und neben dem braunen Auffahrtsrotunde zum Stadtgalerie-Parkdeck. − Foto: Karl

Josef K. (Name von der Redaktion geändert) ist 87 Jahre alt und resolut. Letzteres bekam auch ein...



Der Passauer Diözesanbischof Stefan Oster wird heuer keine schriftlichen Weihnachtsgrüße verschicken...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008