• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.11.2014

Wenn Milosh und Vitus Kühe füttern

Auf dem Lang-Hof fühlt er sich bestens aufgenommen: (v.l.) Margarethe Lang, Azubi Vitus Gastinger, Milosh Olegovich, Michael Lang, Regina Lang sowie Magdalena (vorne, v.l.) und Theresia Lang.

Wildenranna . Wenn Landwirtschafts-Azubi Vitus Gastinger mit seinem ukrainischen Gefährten, dem Agrartechnikstudenten Milosh Olegovich, gemeinsam die Kühe füttert, wird die Unterhaltung stets zu einem Sprachmix aus Englisch, Bayerisch und Hochdeutsch, aber sie verstehen sich prima, die beiden. Milosh aus der Ukraine ist für ein halbes Jahr auf dem...





01.11.2014

Zwei neue Häuser im Bau

Beim Spatenstich im Carossaweg: (v.l.) Polier Max Stockinger, Bauunternehmer Günter Lang, Bauleiter Max Stoiber (Firma), erster Vorstand Wohnbaugenossenschaft Georg Ruhmannseder, Projektant Max Reischl, Aufsichtsrat Josef Würzinger, stellvertretender Vorstand Josef Hirz, Aufsichtsrat Josef Lamperstorfer, Geschäftsführer Thomas Kopfinger, Architekt Ludwig Bauer sowie Bauleiter Herbert Eder (Architekt). − Foto: Preuß

Hauzenberg . Rund zwei Millionen Euro investiert die Wohnbaugenossenschaft Hauzenberg in die Errichtung zweier Mietshäuser im Carossaweg, also nahe am Stadtzentrum. Am Donnerstag war Spatenstich für "Haus 1", mit zehn Wohnungen zwischen 35 und 80 Quadratmetern, einer Gesamtwohnfläche von 660 Quadratmetern und rund 1...





01.11.2014

Obernzeller CSU mit Wahl zufrieden

Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung ehrte die CSU langjährige Mitglieder (hinten, v.l.): Ludwig Prügl, Heinrich Jellbauer, Josef Himsl, Dr. Roland Böhmisch, Florian Vogel, Ulrich Unfried, Alexander Kronawitter, Reinhold Unfried, Ludwig Ramsauer, MdL Gerhard Waschler, Max Bischof jun. sowie (vorne, v.l.) Bürgermeister Josef Würzinger, Johann Wandl, Rosa Schätzl, Gottfried Mayer und Max Bischof sen.. − Fotos: Pree

Obernzell . Bei seiner Mitgliederversammlung hat der CSU-Ortsverband Obernzell verdiente Mitglieder geehrt. Nach einer Gedenkminute für das langjährige Mitglied Hans Prügl verwies Ortsvorsitzender Josef Würzinger auf die Aktivitäten des Ortsverbands und seines Führungsteams. Neben den Neuwahlen bei der Hauptversammlung im März 2013 war es die...





01.11.2014

LAND UND LEUTE

Maria Höller feiert 90. Geburtstag Obernzell . Ihren 90. Geburtstag hat Maria Höller gefeiert. Die Jubilarin erblickte als Maria Sterl 1924 in Leopoldsdorf das Licht der Welt. Sie wuchs auf dem landwirtschaftlichen Anwesen der Eltern auf, ging in Nottau zur Schule, war danach in der Landwirtschaft tätig...





01.11.2014

AUS DER REGION

Verein sammelt für die deutsche Kriegsgräberfürsorge Breitenberg . Die diesjährige Herbstsammlung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräber wird heute an Allerheiligen von Kameraden des Krieger- und Soldatenvereins Breitenberg durchgeführt. In Breitenberg findet diese vor dem Gräbergang am Nachmittag und in Lackenhäuser vor dem Gottesdienst statt...





01.11.2014

LAND UND LEUTE

"Bayerisch-Böhmische" spendet zum Jubiläum Obernzell . Die bekannten Obernzeller Bayerisch Böhmischen feiern heuer ihr 15-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Jubiläumsreigens veranstalteten sie auch ein hervorragendes Konzert. Der Eintritt war frei, doch wurden die Besucher um eine Spende gebeten. So kamen 850 Euro zusammen...





01.11.2014

Vor 50 Jahren aus der Knabenschule entlassen

Die ehemalige Klasse 1b.

Hauzenberg . 50 Jahre aus der Volksschule entlassen: Der Einschulungsjahrgang 1956 hat sich zu einem Klassentreffen getroffen. "Liebe Ehemalige der Knabenschule, 50 Jahre ist die Schule aus, uns zog es in die Welt hinaus. Was jeder aus seinen Träumen machte und das Glück so einem brachte, das möchten wir jetzt alle wissen und niemanden bei unserem...





01.11.2014

Übernachten im verlassenen Dorf?

Einkehren und übernachten im verlassenen Dorf Leopoldsreut? Über das diskutierte der Gemeinderat. − Foto: Steiml

Haidmühle. Eine touristische Attraktion und ein Juwel für Wanderfreunde, Naturliebhaber und Radfahrer ist das verlassene Dorf Leopoldsreut, hoch droben zwischen Bischofsreut und dem Haidelberg auf dem Territorium der Gemeinde Haidmühle gelegen. Nur Kirche und Schulhaus stehen noch, künden von dem einstigen Dorf...





01.11.2014

Der Bildstock

Inmitten von Wiesen, am blühenden Rain Steht ein Bildstock aus grauem Gestein. Kein Zeichen besagt sein Woher, sein Warum, uralt ist sein Bildnis, verwittert und stumm. Hat einer im Glück diesen Denkstein gesetzt? Hat brennende Schuld ein Gewissen gehetzt? Oder tat es ein frommes, gläubiges Herz, ein Mensch als Gelöbnis im bitteren Schmerz? Die...





01.11.2014

Blinker nicht zu sehen: Auto kracht in Traktor

Wegscheid . Weil der Blinker an einem Bulldog verdeckt war und am dazugehörigen Anhänger nicht funktionierte, ist es am Donnerstag zu einem Unfall mit zwei Verletzten gekommen. Zum Hergang: Gegen Mittag fuhr ein 44-jähriger Wegscheider mit seinem Traktorgespann von Wegscheid in Richtung Hartmannsreuth und wollte auf halber Strecke nach links von...





01.11.2014

Skimarkt in Hauzenberg

Hauzenberg . Wegen der großen Nachfrage bei der Premiere im letzten Jahr organisiert der Verein der Nordicfreunde Hauzenberg e.V. auch heuer wieder einen Gebrauchtskimarkt in der Eingangshalle der Sportmittelschule Hauzenberg, und zwar am kommenden Sonntag, 9. November. Dabei haben sich die Nordicfreunde prominente Unterstützung geholt: Johannes...





01.11.2014

Ein Licht zum Fest Allerheiligen

Hauzenberg . Wer heute und morgen in den Abendstunden die letzten Ruhestätten seiner Angehörigen besucht, dem bietet sich ein beeindruckendes Bild. Denn an Allerseelen werden die Friedhöfe von Hunderten von sogenannten "Seelenlichtern" beleuchtet. Dies ist das feierliche Ende des kirchlichen Doppelfestes, das heute mit Allerheiligen beginnt...





01.11.2014

Wegkreuze erinnern an alte Zeit

Breitenberg/Klafferstraß . Breit ist die Palette der Wegkreuze und Kreuzsäulen in der Pfarrei Breitenberg. Mehr als 120 dieser Gedenkobjekte stehen an alten Wegen und Straßen oder an markanten Punkten mitten im Gelände. Die Gemeinde Breitenberg hat vor rund 30 Jahren im Rahmen der Flurbereinigung alle Feldkreuze und Marterl erfasst und sie...





01.11.2014

Ehrungen

Geehrt wurden für langjährige Mitgliedschaft bei der CSU Obernzell: Für zehn Jahre Johann Tanzer, Johann Summer, Ulrich Unfried, Josef Himsl und Dr. Roland Böhmisch. Für 15 Jahre Ludwig Ramsauer, Alexander Kronawitter, Stefan Unholzer, Ludwig Prügl, Vinzenz Würzinger, Reinhard Bischof, Josef Kerber und Roland Siekiera...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Das Boot im Modell - Foto: PNP

Die Polizeimeldung vom Freitag war eine nichtalltägliche: Im Passauer Ortsteil Sperrwies ist in der...



−Symbolfoto: dpa

Jeden Tag haben die Eltern den Siebenjährigen von Österreich in die nahe gelegene Grundschule nach...



656 Betten reichen dem Passauer Klinikum nicht mehr.  − Foto: PNP

Überfüllte Zimmer und Notbetten für Schwerkranke – das gibt es nicht nur in Krisengebieten...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Mit Leib und Seele ist Markus Schütz Kommandant der Feuerwehr Vilshofen. − Foto: Rücker

Sein Herz schlägt für die Freiwillige Feuerwehr Vilshofen, doch manchmal stößt auch bei Kommandant...



Spinnweben am Eingang, eine Hexe am Dachgiebel und blinkende Totenköpfe "schmücken" das Gruselhaus von Neuloipfering. − Foto: Klesse

Furchterregend und schaurig, aber ein Hingucker ist dieses "Gruselhaus" im Eginger Ortsteil...



Frederik Weinert ist seit knapp fünf Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Passau und steht kurz vor der Abgabe seiner Dissertation über "Political Correctness" mit dem Thema "Nazi-Vergleiche". Er ist zudem Dozent am Lehrstuhl für Germanistik. − Foto: Lippert

Die aktuelle Flüchtlingswelle ist für Rechtsradikale ein willkommener Anlass...



Drei Sekunden lang pfeift der Zug vorschriftsmäßig an nicht beschränkten Bahnübergängen. In Neustift nehmen viele Anwohner diese akustischen Signale als Belästigung wahr, − Foto: Hatz

Bis ins Mark gehen manchem Anwohner im Passauer Westen offenbar die Pfiffe der Rottalbahn...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



Passaus Bischof Stefan Oster will noch vor Weihnachten in eine Wohngemeinschaft ziehen. − Foto: Jäger

Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am...



Die Belegschaft der Motorenfabrik Hatz in Ruhstorf wurde am Mittwoch im Rahmen einer Betriebsversammlung über die Ausgestaltung der Verlagerungspläne informiert. − Foto: Fleischmann

Gestiegener Kostendruck bei andauernder Ertragsschwäche: Der Dieselmotoren-Hersteller Motorenfabrik...



Der Soziologe Dr. Thorsten Benkel (kl. Bild) suchte in ganz Deutschland und Österreich nach kuriosen Grabsteinen. In diesem Fall handelt es sich um das Grab eines Gastwirts. − F.: Benkel/Meitzler/Eberle

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen...



Der Vorstand der Deutschen Bahn, Volker Kefer (v.l.), Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt beim Spatenstich der Neufahrner Kurve. Nach der Fertigstellung im Jahr 2018 können Bahnreisende aus Ostbayern direkt bis zum Flughafen fahren und müssen nicht mehr in Freising umsteigen. − Foto: dpa

Menschen aus Ostbayern sollen bald schneller mit der Bahn zum Flughafen München kommen...







Anzeige




Jahrbuch Jahrbuch Jahrbuch 2011 (Auszug)

Chronik für das Passauer Land

weiterlesen Jahrbuch


Weitere Jahrbücher:
Jahrbuch 2010
Jahrbuch 2009
Jahrbuch 2008