• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 29.08.



29.08.2015

Kostenlos surfen: Beim Rathaus gehts

Es funktioniert problemlos. EDV-Spezialist Alexander Höllmüller (Mitte) von der Verwaltung zeigt 2. Bürgermeister Peter Auer (r.) und Ralph Koster von der Wirtschaftsförderung, wie leicht es ist, ins Internet zu gelangen. Bis zu einer Stunde ist das nun täglich kostenlos möglich, wenn man sich in unmittelbarer Nähe des Rathauses befindet – hier sitzen die drei auf der Bank vor der Touristinfo. − Foto: Limmer

Hauzenberg . Eine Stunde kostenlos im Internet surfen, diesen Service bietet die Stadt Hauzenberg an. Voraussetzung: Man muss sich in der Nähe der Touristinfo im Rathaus befinden. Auch im Innenhof des Rathauses gibt es noch einen Empfang, das haben bei der Präsentation 2. Bürgermeister Peter Auer, Ralph Koster von der Wirtschaftsförderung und...





29.08.2015

Wald mit Feingefühl gepflegt und gehegt

Waldbauer Fritz Lichtenauer (r.) holt sich regelmäßig Rat bei Revierförster Ludwig Penz. Nach 55 Jahren Beschäftigung mit seinem Wald in Hirschenberg weiß er aber meist selbst, wie er ihn gut bewirtschaftet. − Foto: Blachnik

Breitenberg . Ein Bauernhof nahe Breitenberg: Die Hofstelle liegt mitten in der Flur, umgeben von Grünland, daran anschließend Wald. Hinter der Scheune sind Koppeln abgesteckt für zwei Pferde. Eines davon wurde krank und musste eingeschläfert werden, erzählt der 71-jährige Hofherr Fritz Lichtenauer...





29.08.2015

In Nottau gilt künftig Tempo 30

In Nottau wurde die Dorferneuerung abgeschlossen, künftig soll hier für die Durchfahrt Tempo 30 gelten. − Foto: Pree

Obernzell . Die Behandlung der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau stand im Mittelpunkt der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats. In Nottau, hier ist die Dorferneuerung abgeschlossen worden, soll künftig Tempo 30 gelten. An allen Einfahrten zu Nottau soll eine 30-km/h-Zone entstehen, die mit einem großen Schild gekennzeichnet wird...





29.08.2015

AUS DER REGION

Gärung und Hitze: Streu aufMisthaufen entzündet sich Wildenranna . Ohne Personen- und Sachschaden ging ein Brand im Ortsteil Wippling in Wildenranna aus. Am Freitag kurz nach 6 Uhr wurde von einem Anwohner über Notruf gemeldet, dass bei einer landwirtschaftlichen Scheune Feuer und Rauch zu sehen seien...





29.08.2015

Es war "Wonderful tonight"

Mit dem Auftritt von Joe Mills gingen die Kurkonzert 2015 zu Ende. − Foto: Korbl

Hauzenberg . Mit rund 400 Zuhörern konnte Joe Mills den Besucherrekord der Gruppe "Circle of Friends" zwar nicht erreichen, allerdings dürfte es ein Rekordergebnis für einen Einzelinterpreten gewesen sein. Nahezu alle bekannten Gesichter aus den vorhergegangenen Kurkonzerten und vor allen Dingen auch viele Fans des Country-Barden waren gekommen...





29.08.2015

AUS DER HEIMAT

Wehrlos gegen die Brausekopf-Krise D ie Krise schwelt seit Jahren, das Problem kann aber jederzeit zu einem offenen Aufstand führen, nicht nur in Obernzell. Es geht um die Brausekopf-Krise. Die Gemeinde hat am Friedhof an mehreren Stellen Gießkannen an Ständer gehängt. Von dort kann man sie holen, füllen und damit die Gräber wässern...





29.08.2015

21 kleine Künstler kommen groß raus

Begeistert präsentieren die kleinen Künstler ihre Gemälde, die künftig wohl nicht nur ihre Kinderzimmer schmücken werden. − Fotos: Korbl

Hauzenberg . In zwei Werkräumen der Sportmittelschule wurde das von Inge Sommer, Vorsitzende des Frauenbunds Hauzenberg, organisierte Sommerprogramm "Malen für Kinder" durchgeführt. 21 angehende Künstler hatten sich eingefunden, um sich schöpferisch und gestalterisch zu betätigen. Die Veranstaltung war von Inge Sommer minutiös vorbereitet und...





29.08.2015

Günstige Prognose für Notfallversorgung

Plakativer Protest am Ortseingang: "So lange kein zukunftsfähiges medizinisches Nachfolgekonzept für das Krankenhaus Waldkirchen beschlossen ist, werden auch die Transpartente gegen die Schließung an den Ortseingängen nicht abgebaut", bekräftigt Bürgermeister Heinz Pollak auf Anfrage der PNP. − Foto: Seidl

Waldkirchen . Wie geht es weiter mit dem Waldkirchner Krankenhaus? Diese Frage stellen sich viele – denn nachdem die erste Welle der Empörung abebbte, ist es scheinbar ruhig geworden in der Diskussion um die Zukunft des Standorts. Bisweilen sendet das Landratsamt Freyung-Grafenau eine Presseerklärung aus...





29.08.2015

LAND UND LEUTE

Kletterwald begeistert 37 Rastbüchler Rastbüchl . Ein Abenteuer in luftiger Höhe erlebten die Sportler und Betreuer des WSV-DJK Rastbüchl beim Kletterwald in Waldkirchen. Mit Spaß und sportliche Herausforderungen bot der Nachmittag genau das Richtige. Der Kletterwald besteht aus sechs Strecken mit unterschiedlichem Anforderungsprofil – die...





29.08.2015

Die PNP gratuliert den Jubilaren

Wegscheid . Im Wegscheider Land haben zwischen dem 23. und 29. August folgende Jubilare Geburtstag gefeiert. Die Passauer Neue Presse gratuliert Johann Kneidinger (90), Willersdorf; Maria Obieglo (89), Jochenstein; Maria Waldbauer (88), Eck; Ludwig Breitenfellner (88), Kramerschlag; Max Bischof (86), Obernzell; Kreszenz Klinginger (84)...





29.08.2015

Wallfahrt zur Hl. Röhre

Raßberg . Die traditionelle Wallfahrt nach Hl. Röhre findet am Sonntag, 6. September, statt. Treffpunkt um 10 Uhr bei der Kirche Wolkar, der Gottesdienst bei der Hl. Röhre wird um 11 Uhr gefeiert. Anschließend ist gemütliches Beisammensein. Die Veranstalter, die ortsansässigen Vereine Feuerwehr Raßberg...





29.08.2015

Mikroskopieren für Groß und Klein

Waldkirchen . "Mikroskopieren mit Ludwig Kandlbinder" heißt es am Samstag, 5. September, von 14 bis 16 Uhr im Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend (HNKKJ). Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren und Erwachsene sind eingeladen, mikroskopische Fertigpräparate von Tieren und Pflanzen zu studieren. Anmeldungen bis morgen, Sonntag, bei Dr...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Presse-Meile - lauf ...











Party bei Sommertemperaturen in den Bierzelten des Karpfhamer Festes. − Foto: Georg Gerleigner

Volksfest-Herz, was willst du mehr: Ein Traumwetter lockt die Besucher in diesen Tagen zum...



Die Sonde beim Landeanflug in Passau Sperrwies. − Foto: Studio Weichselbaumer

Was kommt eigentlich dabei heraus, wenn drei Jung-Unternehmer aus Passau Stadt und Land an einer im...



Der Hochzeitsfotograf Joschija Bauer hat den Nudisten zufällig fotografiert, als er am Passauer Rathaus vorbeischlenderte. −Screenshot: PNP/Foto: Joschija Bauer, Facebook

Für Aufsehen hat am Freitag ein Holländer in Passau gesorgt. Der 30-Jährige hatte sich gegen Mittag...



Dass junge Flüchtlinge die Erstaufnahmestellen verlassen und nicht mehr zurückkommen, ist Alltag. Im Landkreis verschwindet jeder fünfte, in der Stadt sogar jeder dritte von ihnen. − Foto: Eckelt/Montage: Birchenender

Rund 180 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (Behördensprech umF) sind derzeit in Obhut der Stadt...



Fünf Freundinnen und eine Auswahl an modernen Dirndl-Kleidern in einem Bild. − Foto: Georg Gerleigner

Party bei Vollmond: Tausende Nachtschwärmer haben sich am Freitag rausgeputzt und sind aufs Gelände...





Seltener Besucher im Garten: ein weißes Rehkitz. − Foto: Schuster

Ein weißes Reh streift derzeit in den Wäldern und Wiesen oberhalb von Bayerisch Haibach herum...



Fünf Freundinnen und eine Auswahl an modernen Dirndl-Kleidern in einem Bild. − Foto: Georg Gerleigner

Party bei Vollmond: Tausende Nachtschwärmer haben sich am Freitag rausgeputzt und sind aufs Gelände...



Immer mehr Ausbildungsstellen in der Region bleiben unbesetzt. −Symbolfoto: dpa

Der Lehrlingsmangel in der Region verschärft sich weiter: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs...



Enttäuscht: Vilshofens Bürgermeister Florian Gams (l.) und Tourismus-Chef Christian Eberle. − Foto: Tina Sprung

Am Ende hat es nicht ganz gereicht: Die Stadt Vilshofen (Landkreis Passau) konnte sich das Bayern...



Kurze Erleichterung bei (v. l.) Bürgermeister Florian Gams und Systembetreuer Christian Salatmeier: Obwohl Bad Bocklet 100000 Extra-Stimmen bekam, holte die Gemeinde Vilshofen nicht ein. Im Hintergrund votet Kämmerer Albert Asen bereits. − Fotos: Sprung

Bad Bocklet hat es wieder geschafft: Die Franken haben sich erneut 100.000 Extra-Klicks geholt...





Mit seiner Hündin Ayka ist Josef Winkler täglich in seinem Gartenparadies in Wopping bei Rotthalmünster unterwegs. Dort verbreiten unter anderem riesige Bananenstauden tropisches Flair. − Foto: Schlegel

12 000 Quadratmeter Grund – und darauf riesige Bananenstauden, karibische Schlafbäume...



Die nächste Baustelle auf der A3 kündigt sich an: Ab Montag beginnen die Vorarbeiten, um den Fahrbahnbelag in Richtung Passau-Süd zu erneuern. − Foto: Schlegel

Von Mitte April bis Ende Juli wurde gebaut, Staus inklusive. Dann war ein Monat Ruhe...







Anzeige