• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




21.10.2014

Den Segen des Bischofs hat die Sanierung

Zum Ende des Gottesdienstes spendete Bischof Stefan Oster den Gläubigen wie auch dem sanierten Gotteshaus den Segen. − Fotos: Fl. Duschl

Böhmzwiesel . Bestimmt mit großem Wohlwollen wird der Heilige Bruder Konrad, Patron der Böhmzwieseler Pfarrkirche, aus himmlischen Höhen auf das gelungene Werk der Kircheninnensanierung herabschauen. Und sicher hat er während der mehrmonatigen Arbeiten schützend seine Hand über all die fleißigen Helfer und Handwerker gehalten...





21.10.2014

Der Gute Rat ist neu beschildert

Bürgermeister Heinz Pollak (kniend) mit dem Vorstandsteam des Heimat- und Museumsvereins Waldkirchen beim Guten Rat am Oberfrauenwald. Das Gnadenbild hat eine neue Granitstele mit Bronzetafel bekommen, auf der die Hintergründe der Entstehungsgeschichte in wenigen Sätzen erzählt werden. Von links nach rechts: Kassier Christian Obermüller, 2. Vorstand und Koordinator Karl Saxinger, Schriftführer Ralph Heinrich und 1. Vorstand Christian Seidel. − Foto: Sandra Obermüller

Waldkirchen . Der Gute Rat am Oberfrauenwald, dem Waldkirchner Hausberg, wird ins rechte Licht gerückt. In einer Gemeinschaftsarbeit wurde eine neue Hinweis-Stele aus heimischen Granit geschaffen, die auf einer Bronzetafel die Hintergründe der Entstehungsgeschichte dieses Gnadenbildes in wenigen Sätzen erzählt...





21.10.2014

Viel Lob für eine starke Gemeinschaft

Kirchenpfleger Ludwig Berger

Böhmzwiesel . "Die Böhmzwiesler haben bewiesen, dass sie zusammenhalten und jetzt auch ein würdiges Fest ausrichten können", lobte Bruno Pöppel beim Festgottesdienst. Für jeden Arbeitsschritt hätten sich entsprechende Talente gefunden, die ihn ausführen konnten. Zusammen mit mehreren Firmen sei so die Kirche wieder auf Hochglanz gebracht worden...





21.10.2014

Ein Pionier des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums

Konnte runden Geburtstag feiern: Rudolf Bergmann. − Foto: PNP

Waldkirchen. Zu seinem 80. Geburtstag, den Rudolf Bergmann, ehemaliger Leiter des Johannes-Gutenberg-Gymnasiums, dieser Tage feiern konnte, überbrachte 2. Bürgermeister Max Ertl die Glückwünsche der Stadt Waldkirchen. In Reichenberg/Sudetenland geboren, kam der Jubilar nach der Vertreibung ins Rottal...





21.10.2014

Das rote Klavier reist weiter . . .

Klavierspielen, einmal ganz anders, demonstrierte Musikpädagogin Stefanie Griesbacher den staunenden Erst- und Zweitklässlern. − Fotos: Schule

Böhmzwiesel. Nachdem das rote Klavier, das von Piano Mora auf die Reise durch Kindergärten und Schulen geschickt wurde, zunächst im Landkreis Passau unterwegs war, ist es nun im Landkreis Freyung-Grafenau angekommen. Seinen ersten Halt machte es an der Grundschule Böhmzwiesel. Dort nahm die Pianistin Tatiana Sverko aus Waldkirchen die dritte und...





21.10.2014

Im zweiten Anlauf hat’s der "FC-Bayern-Lois" geschafft

Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch der "FC Bayern-Lois" samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen.

Waldkirchen . Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet, ist der Waldkirchner Gastronom vor knapp vier Wochen bei dem Versuch gescheitert, mit dem Mofa zu einem Spiel des Rekordmeisters in die 200 Kilometer entfernte Allianz-Arena zu fahren – geschätzte zwölf Kilometer vor dem Stadion geriet der...





21.10.2014

RUND UM DEN DREISESSEL

HNKKJ-Vortrag über hochbedrohte Pflanzen Waldkirchen. "Damit auch unseren Kindern Kornrade und Moorklee blühen – Hilfsmaßnahmen für hochbedrohte Pflanzenarten in Niederbayern" – so lautet das Thema des Vortrags von Regierungsdirektor Dr. Willy Zahlheimer, Passau, am Donnerstag, 23. Oktober, im Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend...





21.10.2014

DAS "EMPFANGSKOMITTE"

So mancher Pfarrbürger nutzte die Gelegenheit zu einem Schnappschuss mit dem Bischof.

Groß war das Aufgebot an kleinen und großen Pfarrbürgern und Gästen, die am Ortseingang beim Feuerwehrhaus einen Willkommensgruß entbieten wollten. Allen voran die Böhmzwieseler Grundschüler, die zusammen mit Rektorin Astrid Glaser und den Lehrerinnen Irmgard Salwiczek und Maria Spindler dem hohen Gast musikalisch einen guten Morgen wünschten...





21.10.2014

Weltkirche zu Gast in Kumreut

Es gab viel zu erzählen: Dolmetscherin Ruth Aigner (von rechts), PGR-Vorsitzende Sabine Mandl, Schwester Mary Stella Fernando, Mission- und Weltkirche-Referent Carmelo Ramirez, Dekanatsratsvorsitzende Dr. Hanna Seidl und Pfarrer Markus Krell. − Foto: Stadler

Kumreut. Schwester Mary Stella (66), eine Missionarin der Ordensgemeinschaft vom Guten Hirten aus Pakistan, war im Rahmen einer Missio-Kampagne zum Weltmissionssonntag 2014 zu Gast im Gottesdienst in der Pfarrkirche Kumreut mit anschließender Begegnung im Pfarrheim. Nach einer ausgiebigen Bewirtung mit Getränken und einem fernöstlichen Reisgericht...






Montag, 20.10.



20.10.2014

Anlaufstelle zum Thema "Demenz"

Beraten sich im IGZ über die Entwicklung von Demenz als Volkskrankheit: Peter "Pedro" Stöckle und Renate Cerny, Seniorenbeauftragte der Stadt Waldkirchen. − Foto: Poth

Waldkirchen. Demenz entwickelt sich zur Volkskrankheit. Jedes Jahr steigt die Zahl der Patienten kontinuierlich an. Viele davon leben zu Hause und werden von Angehörigen betreut und gepflegt oder leben noch allein. Peter Stöckle, genannt "Pedro", weiß um die besonderen Bedürfnisse von Demenzerkrankten und deren Angehörigen. Seit dem 1...





20.10.2014

AUS DEM GEMEINDERAT NEUREICHENAU

Zuschüsse verteilt: Die Gemeinde unterstützt seit Jahren die Bienenzuchtvereine Lackenhäuser und Neureichenau finanziell, vor allem zu den Kosten für die Bekämpfung der Varroa-Milbe. Auf Vorschlag von Bürgermeister Walter Bermann bekommt Neureichenau auf entsprechenden Antrag dieses Jahr ausnahmsweise 200 Euro...





20.10.2014

NAMEN UND NOTIZEN

Golf- und Landclub Bayerwald holt sich den Sieg Waldkirchen. Das diesjährige Elefantenturnier fand kürzlich im Golf- und Landclub Bayerwald statt. Am Start in Poppenreut waren die Nachbarclubs Pfarrkirchen, Ulrichsberg, Raßbach und Bayerwald mit ihren Vorstandsmitgliedern, Greenkeepern, Sekretariatsmitgliedern und sonst im Club mitarbeitenden...





20.10.2014

Bei diesem Fest werden die Helfer gefeiert

Ein großer Förderer der Blaskapelle ist Kaspar Pauli (2.v.l.) – beim diesjährigen Waldfest überreichte er zum Beispiel einen Scheck, um die Vereinsarbeit zu unterstützen. − Fotos: PNP

Grainet . Mariä Himmelfahrt ist in der Gemeinde für alle Bürger und Besucher ein wichtiger Tag – alljährlich pilgern zahlreiche Wallfahrer nach Kohlstattbrunn und werden anschließend von der Blaskapelle Grainet beim Waldfest in Gschwendet mit kulinarischen und musikalischen Köstlichkeiten verwöhnt...





20.10.2014

Rühriges Röhrnbach beeindruckt Abgeordnete

Sind stolz auf Röhrnbach: (v.l.) Bürgermeister Josef Gutsmiedl, MdL Gerhard Waschler und Bezirksrat Josef Heisl. − Foto: Stefanie Starke

Röhrnbach . Schon der Empfang in der Gemeinde Röhrnbach war für den Abgeordneten Prof. Dr. Gerhard Waschler und Bezirksrat Josef Heisl beeindruckend. Unter dem Motto "Heimat verbindet" hat der Markt bereits im Jahr 2012 ein kleines Museum im Rathaus-Komplex eingerichtet. "Auf kleinstem Raum erzählen wir hier anschaulich etwas über die Geschichte...





1
2 3 ... 7


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Autohaus Unrecht











Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Bürgermeister Heinz Pollak (kniend) mit dem Vorstandsteam des Heimat- und Museumsvereins Waldkirchen beim Guten Rat am Oberfrauenwald. Das Gnadenbild hat eine neue Granitstele mit Bronzetafel bekommen, auf der die Hintergründe der Entstehungsgeschichte in wenigen Sätzen erzählt werden. Von links nach rechts: Kassier Christian Obermüller, 2. Vorstand und Koordinator Karl Saxinger, Schriftführer Ralph Heinrich und 1. Vorstand Christian Seidel. − Foto: Sandra Obermüller

Der Gute Rat am Oberfrauenwald, dem Waldkirchner Hausberg, wird ins rechte Licht gerückt...



Den Teig für gut 50 Brote hatten fleißige Bäckerinnen bereits am frühen Morgen angesetzt …

Es war nicht nur das "Kaiserwetter", das am Kirchweih-Sonntag im Freilichtmuseum zum...



Bei der heiligen Messe konzelebrierten (von links): Pfarrvikar Francis Pinnaka, Pfarrer Manfred Hendlmaier, Diakon Konrad Niederländer, Bischof Stefan Oster, Pfarre Bruno Pöppel und Monsignore Alfred Ebner. − Foto: Fl. Duschl

Bestimmt mit großem Wohlwollen wird der Heilige Bruder Konrad, Patron der Böhmzwieseler Pfarrkirche...



Hoffen helfen zu können: Alexandra Kroíß-Jörg (v.l) und Alexander König mit der stellvertretenden Geschäftsführerin des Caritas-Kreisverbandes Alexandra Aulinger-Brunner (hinten von links), Landrat Sebastian Gruber und Schulamtsdirektor Werner Grabl. − Foto: Holzinger

Wenn der Eintritt in das Schulleben oder der Übertritt aus der Grundschule in eine Regelschule naht...





Gemeinsam in die Sprachoffensive? Euregio-Geschäftsführer Kaspar Sammer (von links), Landrat Sebastian Gruber und Kultus-Staatssekretär Bernd Sibler mit Prof. Dr. Wolfgang Dorner und Karl Kreuß vom Technologie-Campus. − Foto: Holzinger

Sprache soll verbinden − gerade in Grenzregionen muss sie das auch. Sprache bildet das...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...



Total ausgebrannt ist der ältere BMW, dem die Vorfahrt genommen wurde; die Wehrmänner waren schnell zur Stelle, um die Flammen zu löschen. − Foto: Steiml

Dem schnellen Eingreifen von Ersthelfern hat ein 19-Jähriger aus Neureichenau (Landkreis...



Benedikt Öllinger. − Foto: imago

Es ist eine Geschichte, die für manch einen Fragen aufwirft. Am Tag der Deutschen Einheit spielt der...



Zwei der drei an dem Unfall in der Elsenthaler Leite beteiligten Fahrzeuge. Neun Personen wurden bei dem Zusammenstoß am Freitag Mittag verletzt. − Foto: Langesee

Zwei mittelschwer Verletzte, sieben Leichtverletzte und ca. 38.000 Euro Schaden an den drei...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Ist jetzt "nur" noch Aufsichtsratsvorsitzender des Diözesan-Caritasverbands: Konrad Niederländer. − Foto: Seidl

Der Pfarrcaritas-Verband Waldkirchen braucht einen neuen Vorsitzenden: Konrad Niederländer...



−Symbolbild: dpa

Gelockerte Radmuttern und die Suche nach dem Täter oder den Tätern beschäftigen die...







Anzeige