• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




24.04.2014

Volles Haus im HNKKJ

Ein Virtuose an den Tasten des Klaviers: Thomas Wunschheim bei seinem Auftritt im Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend. − Foto: Poth

Waldkirchen. Zu einem besonderen Klavierabend zog es Musikfreunde in das Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend (HNKKJ). Der Pianist Thomas Wunschheim gastierte bereits zum dritten Mal in Folge in Waldkirchen. Sein besonderes Interesse richtete er an diesem Musikabend auf die virtuose Sololiteratur...





24.04.2014

Ein "Zeitsprung" für drei Tage

In Turnieren messen sich die Bogenschützen beim Zeitsprung vom 25. bis 27. April. − Foto: PNP

Hauzenberg. Das größte Fest des Jahres in Hauzenberg findet heuer schon im Frühling statt. Morgen ist es soweit: Dann geht es drei Tage lang zurück ins Mittelalter beim "Zeitsprung mit großem Pfeilhagel" im Hauzenberger Bürgerpark. Am letzten Aprilwochenende regieren "Ritter & Co." vom 25. bis 27. April...





24.04.2014

RUND UM DEN DREISESSEL

Exkursion des HNKKJ mit Dr. Linhard im Osterbachtal Waldkirchen. Zu einer ca. dreistündigen naturkundlichen Frühlingswanderung im Osterbachtal bei Monigottsöd nahe Wegscheid lädt das Haus der Natur, Kultur, Kunst und Jugend am Samstag, 26. April, ein. Exkursionsleiter ist Dr. Helmut Linhard, Waldkirchen...





24.04.2014

Das Abwasserkanalnetz wächst und wächst

Sie standen zum Spatenstich des Großprojekts bereit (v.l.): Bauamtsleiter Manfred Heidl, Hermann Bledl (Wasserwirtschaftsamt Deggendorf), Sebastian und Max Atzesdorfer (Atzesdorfer Bau-GmbH), Fritz Jakob (Prokurist der Firma Bachl), Bürgermeister Josef Höppler, Helmut Wagner und Thomas Anetzberger (Bauleitung und Oberbauleitung der Firma Bachl), Alfred Brunner und Erwin Schneider (Ingenieur und Bauüberwacher vom Ingenieurbüro Wolf), Hans Dieter Altendorfer (Altendorfer Bau-GmbH) sowie Vorarbeiter Ernst Zillner. − Foto: Werner

Waldkirchen. In den Ortsteilen Saßbachmühle, Unholdenberg, Edwaidl, Ödhof und Stocking wird ein neues Abwasserkanalsystem gebaut. Beim Spatenstich mit Bürgermeister Josef Höppler und Bauamtsleiter Manfred Heidl erläuterten die Vertreter der zuständigen Firmen das Projekt. Für das Planungsbüro Wolf waren Erwin Schneider, örtlicher Bauüberwacher...





24.04.2014

Einsatzziel voll erreicht

Breitenberg . Kreisbrandmeister Lothar Venus hatte in seinem Schutzbereich eine Frühjahrsübung in Gegenbach eingeplant. Als Objekt wurde der Bauernhof "Höpfl" in Rastbüchl ausgewählt. Nur Führungskräfte des Landkreises und Auserwählte wussten Bescheid, wann, wo und was der Grund für die Alarmierung ist...





24.04.2014

Ein Gerät, das bei den Einsätzen Gold wert ist

Übungsleiter Florian Kinninger (Mitte) erklärte bei dem Probeeinsatz den Kollegen von der Wollaberger Wehr die Funktion der Kamera. − Fotos: Kinninger

Wollaberg. Bei einer Übung konnten die Wollaberger Feuerwehrleute erstmals ihre neue Wärmebildkamera testen. Übungsleiter Florian Kinninger erklärte kurz die Funktionsweise dieses Geräts und Atemschutzwart Wolfgang Pauli gab dazu wertvolle Tipps. Dann ging es auch schon daran, das Gehörte in der Praxis zu erproben...





24.04.2014

Literarisch durch die Saußbachklamm

Hier lauschen die Teilnehmer der besonderen Wanderung in der Saußbachklamm den Worten von "Vorleser" Claus Kappl (links im Bild). − Foto: Hintermann

Waldkirchen. Erstmals dieses Jahr lud das Kunstraum-Team zu einer "Literarischen Osterwanderung", seiner zweiten Außenveranstaltung nach der letztjährigen Hydrantenwanderung, ein. Nach etlichen Tagen unbeständigen, dafür klassischen Aprilwetters, war der Wettergott am Ostermontag gnädig und bescherte warme Temperaturen und ausreichend Sonnenschein...





24.04.2014

Von der Raupe zum Schmetterling

Schüler der Grundschule "Am Goldenen Steig" gestalteten die Festmesse. − Foto: Lorenz

Röhrnbach. "Wir feiern heut ein Fest", schallte es fröhlich beim Familiengottesdienst durch die Pfarrkirche St. Michael vom Kinderchor "Kids for Kids" unter Leitung von Gabi Mitterbauer. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule "Am Goldenen Steig" hatten mit ihrer Lehrerin Maria König die Gestaltung dieser Festmesse übernommen...





24.04.2014

Dieses "AED" hilft Leben retten

Bürgermeister Hans Wegerbauer (v.l.) lässt sich von Bereitschaftsleiter Walter Gintenreiter das Gerät erklären. Von der Raiffeisenbank waren stv. Vorstandsvorsitzender Georg Spannbauer und Geschäftsstellenleiter Walter Kern anwesend. − Foto: Schinagl

Jandelsbrunn . Schnelles Handeln rettet im Ernstfall Leben. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie etwa der plötzliche Herztod, sind in Deutschland die Todesursache Nummer eins. Hier erhöht sich die Überlebenschance der betroffenen Person durch den Einsatz eines AED-Gerätes (Automatisierter Externer Defibrillator) erheblich...





24.04.2014

Stadtkapelle zum Proben-Wochenende ausgeflogen

Auf Schloss Wörth: Die Stadtkapellen-Mitglieder – mal ganz ohne Instrumente. − Foto: Hobelsberger

Waldkirchen. Auch in diesem Jahr hieß es wieder Kofferpacken für die rund 50 Musiker der Stadtkapelle Waldkirchen – denn es ging zum Proben-Wochenende. Bereits früh morgens machten sich die Stadtkapellenmitglieder auf den Weg Richtung Wörth a. d. Donau, wo heuer das mittlerweile schon traditionelle Probenwochenende stattfand...





24.04.2014

Männer geraten ganz schön in Streit: Der eine würgt den anderen

Breitenberg. Während eines handfesten Streits ist es am Karsamstag gegen 18.15 Uhr sogar zu Handgreiflichkeiten gekommen. Ein 46-Jähriger aus Regensburg ist dabei von einem 41-Jährigen aus München zuerst zu Boden geworfen und dann mit beiden Händen gewürgt worden. Der Geschädigte ließ sich im Krankenhaus Wegscheid behandeln...





24.04.2014

Waldkirchen

Am 4. April war es so weit: Um 20.44 Uhr kam die kleine Hannah im Rahmen einer sehr schnellen Entbindung im Krankenhaus Freyung zur Welt. Die stolzen Eltern Swetlana (28) und Dima Wechter (28), beide wohnhaft in Waldkirchen, konnten es kaum erwarten, ihren Nachwuchs, der mit einer Größe von 52 Zentimetern und einem Geburtsgewicht von 3140 Gramm das...





24.04.2014

Ein Molch in Hochzeitstracht

Hobelsberg . Der heurige warme Frühling scheint allen Tieren gut zu tun, viele sind schon früher unterwegs als sonst. Das zeigt sich auch in höheren Lagen. Am Ufer eines kleinen Bergtümpels auf 800 Meter Seehöhe in Hobelsberg ist zum Beispiel ein Bergmolchmännchen unterwegs. Es hat sich in "Hochzeitstracht" gekleidet und erscheint mit seiner...






Mittwoch, 23.04.



23.04.2014

"Igel Fridolin" begeisterte Jung und Alt

Böhmzwiesel. "Jeden Tag, wenn Fridolin in seine Wohnung zurückkehrt, legt er vor dem Schlafengehen seinen Stachelpelz ab. Wenn die anderen Tiere ihn so sehen könnten, wie anmutig und schön er in seiner braunen Haut ist, hätten sie bestimmt gesagt, Fridolin sei der schönste Igel auf der ganzen Welt." Doch es kam ganz anders...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




MUNDING GOLDANKAUF
Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme











Vermutlich hat nur ein Jungbär von ursprünglich drei im Tier-Freigelände des Nationalparks Bayerischer Wald überlebt. − Foto: Mike Sigl

Die drei Bärenjungen im Nationalpark Bayerischer Wald sind auf tragische Weise getrennt worden...



Am Mittwoch hat sich gegen 11.30 Uhr sich in einem kunststoffverarbeitenden Betrieb im...



Die zwei Seiten des aktuellen Lebens von Martin Pichler: Als Noch-Kämmerer schiebt er Sonderschichten, um noch die Haushalte der VG-Kommunen und weiterer Verbände in geordneten Bahnen und Satzungswerke zu sortieren. Und auf der anderen Seite wird das Regelwerk der kommunalen Gemeindeordnung zur zusätzlichen "Bettlektüre", um künftig als Bürgermeister auch die Schalter und Hebel zum Lenken und Gasgeben zu kennen. − Foto: Haydn

Martin Pichler häuft gerade noch die Zahlenberge fein geordnet an, die er künftig selber politisch...



Noch steht er auf unserem Bild vor dem Waldkirchner Rathaus – ab 1. Mai ist Heinz Pollak allerdings amtierender 1. Bürgermeister der größten Stadt im Landkreis. − Foto: Steiml

Ab dem 1. Mai steht die Stadt Waldkirchen unter neuer Leitung. Heinz Pollak zieht ins Rathaus ein...



Ernst Kandlbinder vor einem Gemälde seiner Gemeinde: In Mauth geboren lenkt er jetzt als 1. Bürgermeister die Geschicke.

Eine beeindruckende berufliche Entwicklung hat der neue 1. Bürgermeister der Gemeinde Mauth Ernst...





Fraktionsvorsitzender CWG/FW MdL Alexander Muthmann (von links), CSU-Kreisvorsitzender Dr. Olaf Heinrich, CSU-Fraktionsvorsitzender Max Gibis, Helga Weinberger, Designierter Landrat Sebastian Gruber, Stellv. Landrätin Renate Cerny, Fraktionsvorsitzender der FW-GL, Martin Behringer, Vorsitzender CWG/FW Franz Brunner. − Foto:

Im Vorfeld der konstituierenden Sitzung haben sich die Fraktionen der CSU, CWG/FW und Freie Wähler...



Die Polizei bittet um Hinweise zu dem versuchten Einbruch. −Symbolfoto: Jahns

Eine massive Holztüre und ein aufmerksamer Hausbewohner haben offenbar Diebe von einem Einbruch...



Sie feiern die Auszeichnung: v. l. Ralph Heinrich (Landratsamts), Walter Kraus (Werbe- und Tourismusverein),Landrat Ludwig Lankl, Michael Ritzinger (Junior-Chef), Michaela und Josef Ritzinger (Geschäftsführer), Bürgermeister Josef Gutsmiedl, Katharina Kittl ( Tourist-Info). − Foto: Werner

Auf der Basis von über 980000 Hotelbewertungen aus dem Jahr 2013 ermittelt "HolidayCheck" die...



Ab 1. Mai ist Fritz Raab neuer Chef im Hinterschmidinger Rathaus. Der Konsens zwischen dem größeren Ortsteil Hinterschmiding und dem kleineren Herzogsreut ist ihm wichtig. − Foto: Wannisch

Der Wahlkampf ist vorbei, am 1. Mai beginnt die neue Legislaturperiode für die neu gewählten...



Noch steht er auf unserem Bild vor dem Waldkirchner Rathaus – ab 1. Mai ist Heinz Pollak allerdings amtierender 1. Bürgermeister der größten Stadt im Landkreis. − Foto: Steiml

Ab dem 1. Mai steht die Stadt Waldkirchen unter neuer Leitung. Heinz Pollak zieht ins Rathaus ein...





Klein und leicht: Karl Raab, Prokurist und Kaufmännischer Leiter (l.) und Sedlbauer-Neu-Vorstand Max Halser sind stolz auf diese E-Ladesäule für die heimische Garage.. − Foto: Nigl

Der 50-jährige Max Halser ist neuer Vorstand der Sedlbauer AG. Der gebürtige Innernzeller (Lkr...



Staatsminister Helmut Brunner (vorne 3.v.r.) bei der Eröffnung der 3. Via Artis SpiRi mit den teilnehmenden Künstlern. − Foto: Langesee

Am Mittwochabend ist im Technologie-Anwenderzentrum Spiegelau die dritte kulturelle...



Vermutlich hat nur ein Jungbär von ursprünglich drei im Tier-Freigelände des Nationalparks Bayerischer Wald überlebt. − Foto: Mike Sigl

Die drei Bärenjungen im Nationalpark Bayerischer Wald sind auf tragische Weise getrennt worden...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige