• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.10.2014

Sonnenwaldbühne bekommt finanzielle Unterstützung

Schöfweg. Zuschuss und Darlehen für die neue Bühne der Theatergruppe, Hochbeete für die Grundschüler – das waren einige der Beschlüsse bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Schnell erledigt: Die Lokale Aktionsgruppe im Landkreis wird zum Verein. Die Gemeinde tritt dem auch bei. Eine Satzung wird erlassen...





01.10.2014

Einzigartig in Europa: Schlafen im Fassdorf

Thomas Breit hatte diese Spechteskulptur am Rande des Schlaffass-Dorfes gestaltet. Sie wurde am Samstag von Heidner und Roth enthüllt.

Klingenbrunn. Ein europaweit einzigartiges Erlebnis gibt es ab heute im ersten Schlaffass-Dorf. Der Campingplatz am Nationalpark eröffnete mit einem Tag der offenen Tür den ersten fertigen Bauabschnitt einer mutigen Zukunftsinvestition in neue touristische Zielgruppen. Als Betreiberfamilie wissen Rando und Thomas Heidner...





01.10.2014

Sepp Tauscher neuer DGB-Vize

Freuten sich über die Neuwahl des stellvertretenden DGB-Ortsvorsitzenden Sepp Tauscher (2.v.l.): DGB-Regionssekretär Markus Zaglmann (v. l.), 2. Bürgermeister Ludwig Höcker und DGB-Ortsvorsitzender Harry Höcker. − Foto: DGB

Riedlhütte. Bei der außerordentlichen Vorstandssitzung des Ortsverbandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Gasthaus zum Wichtl wurde Gemeinderat Sepp Tauscher zum neuen stellvertretenden Ortsvorsitzenden gewählt. DGB-Regionssekretär Markus Zaglmann lobte das gewerkschaftliche Engagement Tauschers...





01.10.2014

Zum Erntedank eine Ehrung für Christine Domani

Die Kinder brachten die Erntegaben zum Altar in der Kirche von St. Oswald.

St. Oswald. In der Pfarrei versammelten sich am Sonntag im Rahmen eines Kinder- und Familiengottesdienstes die Gläubigen, um gemeinsam mit Pfarrer Kajetan Steinbeißer Gott Dank zu sagen für den Erntesegen. Die Kindergottesdienstgruppe unter der Leitung von Therese Mannichl brachte Beispiele, wie die Menschen mit der Natur und den Geschenken aus...





01.10.2014

Hl. Bruder Konrad aus 30 Gewürzen und Kräutern

Spiegelau. Viel bestaunt wurde zu Erntedank der Ernteteppich, den der Frauenbund Spiegelau in der Pfarrkirche St. Johannes gelegt hatte. Seit August waren viele fleißige Hände am Werk und schufen wieder ein wunderbares Werk aus 30 verschiedenen Gewürzen und Kräutern. Gewidmet wurde der Teppich dem Heiligen Bruder Konrad...





01.10.2014

Kinder aus Gefahr gerettet

Die schnelle "Rettung" durch Feuerwehrmänner überraschte die Kinder. − Foto: Bogner

Haus i. Wald. Im Rahmen der Brandschutzwoche hielten die Feuerwehren Haus i. Wald, Furth, Nendlnach und Heinrichsreit eine Übung beim Kindergarten in Haus i. Wald ab. Mit dabei war Kreisbrandmeister Robert Stöckl. Vorab galt es den Hydranten am Hofmarkplatz anzuzapfen und das Wasser über den Kindergartenspielplatz zum unteren Eingang des...





01.10.2014

Grafenau ohne Barriere: Ihre Ideen sind gefragt!

Stadtplanerin Christine Engel mit Bürgermeister Max Niedermeier (l.) und Geschäftsleiter Michael Pradl vor dem Wegweiser zum behindertengerechten Rathaus-Zugang bei der Touristinfo.

Grafenau. Im Rahmen des Konzepts für die barrierefreie Kommune, das derzeit erarbeitet wird, lädt die Stadt Grafenau alle Betroffenen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgerbeteiligung morgen, Donnerstag, um 18 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses ein. Nachdem in einem ersten Schritt bereits die Grundlagen des Konzepts...





01.10.2014

Pfarrwallfahrt führt nach Antiesenhofen

Oberkreuzberg. Die Pfarrwallfahrt führt am Sonntag, 5. Oktober, zur Bründlkapelle nach Antiesenhofen in Oberösterreich. Nach einer kurzen Statio in der Pfarrkirche St. Magdalena in Oberkreuzberg um 13 Uhr, geht die Reise der Wallfahrer über Passau und Schärding nach Suben. Von dort geht es vier Kilometer zu Fuß am Innradweg entlang zur...





01.10.2014

Große Vogelschau im Autohaus Röhr

Grafenau. Der Vogelverein lädt am kommenden Wochenende zu seiner traditionellen Vogelschau im Autohaus Röhr ein. Am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr sind Papageien- und Sitticharten sowie einheimische Vögel zu sehen. Daneben gibt es für Kinder eine Schmink- und Bastelecke des Familienteams...





01.10.2014

Vernissage zur Marienausstellung

Grafenau. Morgen wird um 19.30 Uhr im Pfarrsaal die Ausstellung "Maria in vielen Bildern – eine Frau für heute!" eröffnet. Stadtpfarrer Kajetan Steinbeißer und der Kurator der Ausstellung, Hermann Beiler aus Spiegelau, führen in die Ausstellung ein. Umrahmt wird die Veranstaltung vom Kirchenchor unter der Leitung von Max Frankl...





01.10.2014

Rachel-Bergmesse am Tag der Deutschen Einheit

Spiegelau. Traditionsgemäß findet am 3. Oktober die Rachel-Bergmesse statt. Der Gottesdienst mit Pfarrer Rupert Wimmer beginnt um 12 Uhr und wird von der Klingenbrunner Dorfblos’n, sowie Sängern verschiedener Chöre umrahmt. Damit alle Bergwanderer auch rechtzeitig auf den Gipfel kommen, werden ab dem P+R-Parkplatz in Spiegelau wieder...





01.10.2014

SAXNDI...

...am Sonntag war niederbayernweit der Tag des offenen Ateliers (siehe auch S. 25). Dazu schilderte uns auch der Schönberger Künstler Franz Zanella seine Erfahrung, wie gewohnt auf humorvolle Art: "Ich halte noch immer mit dem Ofenrohr nach Ateliersbesuchern Ausschau, die von ‘Ateliers in Niederbayern’ angeworben wurden...





01.10.2014

Impfung für Hühner und Großgeflügel

Schönberg . Der Gelügelzuchtverein Schönberg führt am Samstag, 4. Oktober, die Schutzimpfung für Hühner und Großgeflügel gegen die atypische Geflügelpest durch. Das bereits angerührte Impfstoffwasser kann um 9 Uhr bei 1. Vorsitzenden Ludwig Peter, Schloßberg 31, abgeholt werden. − red





01.10.2014

Die Minigolfsaison geht am Sonntag zu Ende

Grafenau . Die Saison in der Minigolfanlage im Kurpark geht zu Ende. Wer noch einmal die Gelegenheit zum Minigolfspielen nutzen möchte, hat noch bis Sonntag Gelegenheit. Ab Montag, 6. Oktober, geht die Anlage dann in die Winterpause. − red





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
immo.pnp.de - der re...











Empfang in Paris: Garhammer-Geschäftsführer Johannes Huber wurde zusammen mit Jutta Blocher vom gleichnamigen Architekturbüro auf die Bühne gebeten, war man doch mit dem gemeinsamen Projekt für den "World Retail Award" nominiert. − F.: privat/Steiml

Das bekannte Modehaus Garhammer hat einen so guten internationalen Ruf, dass es mittlerweile sogar...



Seit 1. September ist der ehemalige Kämmerer von Hauzenberg als Stellvertreter des Geschäftsleiters in der Freyunger Stadtverwaltung tätig. − Foto: Jahns

Diese Personalie in der Freyunger Stadtverwaltung dürfte vor allem in Hauzenberg für Aufsehen...



Weil bei einem richtigen Brand auch der Sägespänebunker über die Belüftungsanlage Feuer fangen könnte, wurde auch er in die Übung miteinbezogen. − Foto: Süß

Ein Lager voller Spanplatten und Holz, eine Lackiererei, daneben ein Spänebunker: Sollte es bei der...



Die Einmündung von Freyung-Ort kommend in die B12: Wer hier nach links Richtung Passau abbiegen möchte, muss vor allem zu den Stoßzeiten längere Wartezeiten in Kauf nehmen. − Foto: Jahns

Schon in früheren Stadtratssitzungen hatten sich die Stadträte für eine Lösung an der B12-Einmündung...



− Foto: Symbolfoto Jahns

Mit der Einlieferung ins Krankenhaus endete dieser Unfall: Am Montag gegen 15...





Geschlossen stellte sich die Feuerwehr Karlsbach der "Ice Bucket Challenge" und ließ sich besprenkeln. −Screenshot: PNP

Ganz unterschiedlich reagierten die Feuerwehren der Region in letzter Zeit, wenn sie für die...



− Foto: Polizeistation Waldkirchen

Ein ganzes Waffenarsenal hat die Polizei Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) bei einer...



Ein gutes Team: Ausbilder Manfred Kern (li.) mit seinem Kochlehrling Robert Binder. − Foto: Weber

Auch im Landkreis Freyung-Grafenau herrscht Lehrlingsmangel. Wie eine Statistik der Agentur für...



Seit 1. September ist der ehemalige Kämmerer von Hauzenberg als Stellvertreter des Geschäftsleiters in der Freyunger Stadtverwaltung tätig. − Foto: Jahns

Diese Personalie in der Freyunger Stadtverwaltung dürfte vor allem in Hauzenberg für Aufsehen...



Die Polizeistation Waldkirchen. − Foto: Seidl

Entschieden haben sich die örtlichen Mandatsträger gegen den geplanten Abbau von fünf Stellen an der...





Ist es besser, gemeinsame Sache mit einer ILE-Neugründung zu machen, mit Kommunen den Sonnenwald...



Ein gutes Team: Ausbilder Manfred Kern (li.) mit seinem Kochlehrling Robert Binder. − Foto: Weber

Auch im Landkreis Freyung-Grafenau herrscht Lehrlingsmangel. Wie eine Statistik der Agentur für...







Anzeige