• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.10.2014

Ein Blick über die neue Heimat

Einen Überblick über ihre neue Heimat genossen die Geschwister der Familie Mikhail aus Syrien dank einer Initiative von drei Bank-Azubis: Johannes Teufel (v.l.), Zaya Mikhail, Anna-Lisa Gibis, Sorma und Helin Mikhail und Lena Schröder. − Foto: Höf-Keim

Neuschönau. Dass die 14-jährige Helin Höhenangst hat, verrät sie ihren neuen Freunden erst ganz oben auf der Aussichtsplattform des "Baum-Ei" am Baumwipfelpfad, denn auf diesen Ausflug haben sie und ihre Geschwister sich schon seit zwei Wochen gefreut – da heißt es "Augen auf und hoch" auf 44 Höhenmeter über der Erde...





25.10.2014

AUFGSCHNAPPT

Frisch gestrichen strahlt der Prellbock in saftigem Waldbahn-Grün: Die Idee hatten Evelyn Zifreind und Bernhard Segl aus Grafenau, mitgeholfen haben Christine Hecht und Renate Silberbauer von der Länderbahn. − Foto: Länderbahn

Eine bisher beispiellose Aktion von Bürgerengagement und unbürokratischer Zusammenarbeit fand in Grafenau statt Ein verrosteter Prellbock, der die Strecke Zwiesel – Grafenau abschließt, wurde in kräftigem Waldbahn-Grün gestrichen und stellt nun einen charmanten Farbklecks im ohnehin schon ansprechend gestalteten Bahnhofsumfeld dar...





25.10.2014

Strengere Regeln für die "Elefanten"

Den Sieben-Punkte-Plan für das Elefantentreffen vereinbarten die Vertreter von Polizeiinspektion (von links), Landratsamt und Gemeinde mit den BVDM-Vertretern. − Foto: Thurnreiter

Thurmansbang. Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im Bayerischen Wald – das von 30. Januar bis 1. Februar im "Hexenkessel" von stattfindet– werden erneut tausende Motorradfahrer aus aller Welt erwartet. Aber es wird für sie gravierende Änderungen geben...





25.10.2014

Elternbeirat setzt auf bewährte Führung

Die gewählten Elternbeiräte mit Schulleiterin Roswitha Bumberger (links oben), 1. Vorsitzendem Tassilo Pichlmeier (Mitte) und Stellvertreter Josef Kölbl (rechts). − Foto: Schule

Schönberg. Zum Elternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher und anschließender Wahl des Elternbeirates hatte die Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) eingeladen. Die neue Rektorin Roswitha Bumberger begrüßte zahlreiche Eltern der Grund- und Mittelschule, das Kollegium mit stv. Schulleiter Konrektor Alexander Schlager...





25.10.2014

Engel und mehr in Spiegelau

"Einen Schutzengel für Karlheinz", den gab es von Aloisia Hartmeier für den Bürgermeister bei der Vernissage, mit dabei auch Engelfrau Dora Breßem, die Freundin der Künstlerin. − Fotos: Behringer

Spiegelau. Gerne erinnert sich Aloisia Hartmeier aus Monsheim an ihre erste Kunstausstellung im Spiegelauer Schnapsmuseum 2006. Um so mehr freute sie sich, dass sie nun erneut ihre Bilder in Spiegelau der Öffentlichkeit präsentieren darf. Mit dem Titel "Engel und mehr in Spiegelau" lud sie zur Vernissage in die Touristinfo ein...





25.10.2014

Lernen in ‘ner coolen Schule

Das "Kennenlern-Frühstück" lassen sich Schüler, Eltern und Lehrer schmecken. − Fotos: Reichl

Grafenau. "Propst Seyberer ist ‘ne coole, ‘ne affenstarke Schule. Lernen kannst du hier sehr gut, habe nur den rechten Mut..." – mit diesem Schul-Rap begrüßten die Fünftklässler der Propst-Seyberer-Schule Eltern und Lehrer zum gemütlichen Kennenlern-Frühstück im Schlawinergarten. Ein leckeres kulinarisches Buffet –...





25.10.2014

Männerchor ging auf Weinreise

Zenting. Die Jahresausflüge des Männerchores Zenting mit Freunden und Gönnern haben schon eine lange Tradition. Wegen der geplanten CD-Aufnahme in Bad Reichenhall mussten die Sänger allerdings im Jahr 2012 auf diesen beliebten Vereinshöhepunkt verzichten. 2013 hatte das 30. Chorjubiläum natürlich auch Vorrang...





25.10.2014

Jungkühe weiterhin sehr gefragt

Diese Wagrain-Tochter war eine der Spitzenjungkühe des letzten Marktes. − Foto: privat

Regen. Mit 59 Zuchttieren war der Oktobermarkt in der Tierzuchthalle gut beschickt. Dennoch war der Bedarf nicht gedeckt. Zu Beginn der Versteigerung standen drei Zuchtbullen zum Verkauf, wobei der Spitzenbulle für den Natursprung nicht abgegeben wurde. Zwei weitere natürlich hornlose Ralmes-Söhne von Manfred Weiß in Ebertsried bzw...





25.10.2014

Wer wird Luftkurortkönig?

Thurmansbang. Zum 7. Bürgerschießen von 5. bis 9. November laden die Finkenschützen alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Firmen ein. Die beste Schützin bzw. der beste Schütze aus der Gemeinde wird zum "Luftkurortkönig" gekürt. Schirmherr ist Bürgermeister Martin Behringer. Teilnehmen können Einzelpersonen wie auch Mannschaften...





25.10.2014

Ein neuer "Schatten"

Andreas Golovinskiy, der neue Praktikant in der Stadtpfarrei, mit seinem Chef Dekan Kajetan Steinbeißer bei einem Redaktionsbesuch. − F.: ul

Grafenau. Dekan Kajetan Steinbeißer hat einen neuen "Schatten": In den nächsten Monaten wird ihn Andreas Golovinskiy (37) als Praktikant begleiten und dabei die Vielfältigkeit der Pastoral kennenlernen. Golovinskiy kommt aus der südrussischen Kleinstadt Lérmontov, nördlich von Sotschi gelegen. Er wurde russisch-orthodox getauft...





25.10.2014

Sitzung des Gemeinderates

Schöfweg. Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 30. Oktober, um 19 Uhr im Sitzungsraum des Gemeindehauses. Dabei stellt H. Pauli vom Technologiecampus Freyung den Ergebnisbericht zum Energienutzungskonzept in der Gemeinde vor. Die in nichtöffentlicher Sitzung vom 31. Juli behandelten Beratungsgegenstände und Beschlüsse werden bekannt gegeben...





25.10.2014

Vertrauensbeweis auf ganzer Linie

Horst Schreindl (v.l.), Claudia Schreindl, Elfriede Hödl (40 Mitgliedsjahre), Brigitte Woller, Karl Schreindl, Christian Behringer (15 Jahre), Gertraud Schreindl (50 Jahre), Josef Loibl (15 Jahre), Silvia Endl (40 Jahre), Tobias Endl und Bürgermeister Helmut Willmerdinger. − Foto: Endl

Tittling. 35 Mitglieder kamen zur Hauptversammlung des Volkstrachtenvereins Dreiburgenland mit der Neuwahl der Vorstandschaft. Dass die Mitglieder fleißig unterwegs waren, belegte Schriftführer Tobias Endl: rund 74 Termine wurden wahrgenommen. Die Wahlen leitete Bürgermeister Helmut Willmerdinger. Das Ergebnis war eine Bestätigung auf ganzer Linie...





25.10.2014

Mord(S)Tage: Lesung mit Christian Limmer

Grafenau. Die Mord(S)Tage, das 1. Krimifestival im Bayerischen Wald, machen zum zweiten Mal Station in Grafenau. Am Dienstag, 28. Oktober, kommt der Autor Christian Limmer um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei. Ein spannender Abend mit einer guten Brise Humor erwartet alle Besucher. Der gebürtige Straubinger Christian Limmer ist einer der gefragten...





25.10.2014

Auffahrunfall verursacht

Spiegelau. Am Mittwoch gegen 8 Uhr kam es auf der Hauptstraße zu einem Auffahrunfall. Diesem war ein riskantes Fahrmanöver durch den Fahrer eines Audi Q5 vorausgegangen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste ein 29-jähriger Mann stark abbremsen. Ein nachfolgender 54-jähriger VW-Bus-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den...





1
2 3 ... 8


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Autohaus Unrecht
Donau-Moldau-Zeitung











Auf der Straße vor dem Eingang zur Discothek kam es zur Auseinandersetzung. Die Polizei prüft nun, wie weit ein Sicherheitsdienstmitarbeiter vom Geschehen entfernt war und ob er hätte eingreifen können. − Foto: Seidl

"Meinem Sohn hat keiner geholfen." Diesen Vorwurf erhebt ein 49-Jähriger aus der Gemeinde Grainet...



Kult-Kandidatin Beate aus der RTL-Serie "Schwiegertochter gesucht" kommt im Wellness-Studio von Simona Seibold (Mitte) in den Genuss eines Beauty-Programms. Begleitet wird sie von Mutter Irene (rechts) . − Foto: Eyeworks Germany GmbH

Simona Seibold und Hannes Rabenbauer haben es ins Fernsehen geschafft: Die 38-jährige Kosmetikerin...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Hilft den Asylbewerber bei Anträgen: Stephan Rogmann im Gemeinschaftsraum der Asylbewerberunterkunft.

In Freyung bewohnen seit wenigen Wochen 24 Eritreer eine Unterkunft im Stadtkern − und sind...



Zu einem Verkehrsunfall mit relativ glimpflichem Ausgang kam es am späten Donnerstagabend auf der...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Waldkirchen ist ein zentraler Ort im Dreiländereck – und damit ein perfekter Standort für die Mautbehörde. Findet Bürgermeister Heinz Pollak. −Luftbild: Seidl

Wenn es nach Finanzminister Markus Söder geht, dann soll die Behörde, die künftig die Ausländer-Maut...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...





Das Beweisfoto – etwas unscharf zwar und verwackelt, doch Alois Klinginger (kl. Foto), der "FC Bayern-Lois", samt Roller vor der Alllianz-Arena sind zu erkennen. − Fotos: Simon/Seidl

Diese Schmach wollte der "FC-Bayern-Lois" nicht auf sich sitzen lassen: Wie berichtet ist der...



Nach Neuschönau kommt eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. − Foto: Archiv PNP

Die Regierung von Niederbayern errichtet eine ausgelagerte Erstaufnahmeeinrichtung in der Gemeinde...



Die Begegnungsstätte Forsthaus Pürstling liegt idyllisch im Hochtal des Pürstling- und Lusenbachs zum Maderbach". Der Künstler Gunther Fruth (kl. Bild) kritisiert die nicht nachvollziehbare Schließung des Hauses.

Eine der Kulturbegegnungsstätten zwischen Bayern und Tschechien, das Parkgasthaus im Forsthaus...



Bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion in der niederbayerischen Rockerszene wurden am...



Das Elefantentreffen im Hexenkessel von Loh/Gemeinde Thurmansbang ist das weltweit größte Wintermotorradtreffen. Aber es hat schon die Auswüchse eines großes Volksfestes angenommen. 2015 soll es in einem 7-Punkte-Plan wieder zurück zum Ursprünglichen gehen. − F.: Archiv

Die Botschaft ist klar: "Wir bleiben hier, aber...". Für die 27. Auflage des "Elefantentreffens" im...







Anzeige