• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




18.04.2015

Eine Begegnung mit dem Unbegreiflichen

Es waren auch Bücher, Romane und die Ausstellung selbst als Begegnung mit Geschichte zum Festakt präsent, noch eindringlicher war aber der persönliche Dialog, den Kulturreferent Bernd Bachhuber (v.l.) organisierte. Hans Günther Richardi steuerte 20 Jahre Forschung mit einer erzählenden Ausstellung bei. Bürgermeister Martin Pichler freute sich aber noch mehr, Zeitzeugen wie Alfred von Hofacker, Dr. Tilmann Pünder, Marietheres Kreuz-Katzer und Berthold Goerdeler persönlich zu Wort kommen zu lassen. − Foto: Haydn

Schönberg . Was war da los vor 70 Jahren, als etwa 60 Männer, Frauen, Kinder in Bussen bewacht von etwa 15 SS-Leuten in den Markt Schönberg gebracht wurden? Wer ahnte dort, dass es sich um namhafte Familien und Menschen handelte, die oft in direktem Zusammenhang zu Widerständlern gegen das Naziregime standen: Ehefrauen, Söhne, Töchter...





18.04.2015

Grundstein für den Lückenschluss

Unter Anweisung von Stadtplaner Klaus Bauer (r.) mörtelt Bürgermeister Max Niedermeier die Zeitkapsel ein. − F.: Langesee

Grafenau. Ein Schlag in der Mitte, ein Schlag links, eine Schlag rechts und die Granitplatte saß – etwas schief. Nach den Regeln eines Leipziger Baubuches aus dem Jahre 1833 und Anweisung von Stadtplaner Architekt Klaus Bauer hatte Staatsminister Helmut Brunner gestern Morgen den Grundstein für den Technologiecampus (TC) mit Parkgarage am...





18.04.2015

AUFGSCHNAPPT

Zahlreiche Ehrengäste beglückwünschten die 25 Absolventen der Landwirtschaftsschule Passau zu ihren Leistungen. Schulleiter Johannes Rosenberger (4.v.l.) verabschiedete auch Referendarin Anika Wirsig (10.v.l.). − Foto: Wildfeuer

An der Landwirtschaftsschule Passau haben 25 Junglandwirte mit Lehrern, Eltern und Ehrengästen ihren Abschluss gefeiert. Schulleiter Johann Rosenberger und Semesterleiter Thomas Lehner würdigten Johannes Meisl aus Witzmannsberg als Schulbesten, der die Durchschnittsnote 1,57 erreichte. Platz zwei sicherte sich Wolfgang Bauer aus Untergriesbach mit...





18.04.2015

Carlo Schöpp bleibt JU-Vorsitzender

Für zehnjährige Mitgliedschaft mit Pokal und Urkunde geehrt: Stefan Matschini (vorne Mitte v.r.) und Carlo Schöpp, umgeben von den Ehrengästen der Jahreshauptversammlung und Mitgliedern der JU Schönberg. − Foto: Bettendorf

Schönberg. Bei der Jahreshauptversammlung der Jungen Union (JU) wählten die aktuell 27 Nachwuchspolitiker des Ortsverbandes eine neue Vorstandschaft, wobei sie bezüglich des Vorsitzenden auf Bewährtes setzen: Carlo Schöpp wurde in seinem Amt bestätigt. Vor den Wahlen der neuen Vorstandschaft nutzte die JU Schönberg mit ihren zahlreichen...





18.04.2015

Da ging’s rund in der Nuss

Bei den Discoknallern oder bei einer Polonaise ging es darum, Berührungsängste zwischen Firmlingen und Menschen mit Handicap gar nicht erst aufkommen zu lassen. − Foto: Haydn

Grafenau. Spaß inklusive! Das gab es schon traditionell auch heuer zur Firmvorbereitung in Grafenau. Firmlinge machen Disco mit Menschen mit Handicap. Denn neben Gott steht da ja auch der Nächste immer im Mittelpunkt. Die Firmlinge des Jahrgangs 2015 trafen sich zum Disco-Spät-Nachmittag in der "Nuss" mit Bewohnern des Lebenshilfe-Wohnheims in...





18.04.2015

LAUF 10! beginnt wieder

Grafenau. Wer sich schlapp fühlt und seine müden Knochen wieder einmal richtig in Schwung bringen will, für den bietet die Aktion LAUF 10! die beste Gelegenheit, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Das Laufprojekt von Abendschau im Bayerischen Fernsehen, TU München und dem Bayerischen Landessportverband (BLSV) startet am Dienstag, 21...





18.04.2015

Anmeldewoche im Kindergarten

Thurmansbang. Das Team des Kinderhauses St. Elisabeth bietet für die Anmeldung der Kinder ab September 2015 an folgenden Tagen Anmeldegespräche an: Dienstag, 28. April, und Mittwoch, 29. April, jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr; am Donnerstag, 30. April, von 8 bis 13 Uhr. Terminvereinbarung unter 08504/8363. Des Weiteren findet am 23...





18.04.2015

SAXNDI...

...bei der Grundsteinlegung drängte Landrat Sebastian Gruber die Zeit, wollte er doch als Gastgeber für Bischof Stefan Oster und die Bürgermeister rechtzeitig vor 10.30 Uhr im Schloss Wolfstein sein. Bürgermeister Max Niedermeier versuchte die Eile mit einer Anekdote zu bremsen. Er sei ja schon seit 40 Jahren als Bischof (Nikolaus) im Dienst...





18.04.2015

Vortrag über "Drogen" und ihre Problematik"

Oberkreuzberg. Der Pfarrgemeinderat lädt am Donnerstag, 23. April, um 19 Uhr zu einem Vortrag zum Thema "Drogen und ihre Problematik" ins Pfarr- und Gemeindezentrum ein. Ein Drogenexperte vom Hauptzollamt Landshut wird dabei besonders auf die Droge Chrystal Meth eingehen, die zur Zeit vor allem die Grenzregionen überflutet. − dö





18.04.2015

SKV: Jahresversammlung und Gedenkgottesdienst

Thurmansbang. Die Neuwahl des Kassiers, eine Satzungsänderung und die Ehrung verdienter Mitglieder stehen heute um 20 Uhr im Mittelpunkt der Jahresversammlung des Soldaten- und Kriegervereins im Gasthof "Zur Post". Zuvor zieht der SKV um 18.45 Uhr von der Schule zu einem Gedenkgottesdienst (19 Uhr) in die Pfarrkirche. − th





18.04.2015

Vortrag über "Sicherheit im Internet"

Schönberg. Der Kreisverband Grafenau des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband e. V. lädt zu einem Internet-Vortrag am 23. April um 16 Uhr in das Gasthaus Dorfner ein. Seminarleiter Volker Ernst spricht über die "Sicherheit im Internet". − red





18.04.2015

Grafenau

Stiven Bullari wurde am 28. März um 0.32 Uhr, im Kreiskrankenhaus Freyung geboren. Er war 52 Zentimeter groß und wog 2940 Gramm. Die Eltern Lejda und Engjell freuen sich über ihren Sohn. Die kleine Familie wohnt in Spiegelau. − pnp/F.: Kaschner





1
2 3 ... 6












Seit 2010 tappen sie immer wieder in die Fotofallen des Nationalparks: Wild lebende Katzen mit dem typischen Wildkatzenhabitus.(Foto: NPV Bayerischer Wald)

Das Vorkommen der Europäischen Wildkatze (Felis silvestris silvestris) im Bayerischen Wald gilt seit...



Zum 10. Waldkirchner MTB-Rennen erwartetder ausrichtende RSC Waldkirchen neben vielen interessierten Zuschauern ein großes nationales und internationales Teilnehmerfeld. − Foto: Weißhäupl

Das Radler-Jahr ist zwar noch recht jung, doch wer bereits im zeitigen Frühjahr fest im...



Ein außergewöhnliches Solist: Kunstschmied Robert Buchberger (l.) schwang im Takt der Polka seinen Hammer am Ambos. − Foto: PNP

Groß war die Freude bei den Veranstaltern von "Love meets Blasmusik", dass rund 340 Gäste der...



Freyung-GrafenausBHG-Kreisvorsitzender Bernhard Sitter: Bei jeder Gelegenheit machte er Mut, dass die Wirte mit ihrem Protest an die Öffentlichkeit gehen sollen – wie hier bei einer Informationsfahrt mit einem Streik-Plakat. − Foto: Steiml

Am kommenden Montag, am 20. April, wollen die Gastronomen Bayerns ein für die Politik und die...



Grundsteinlegung mit Staatsminister Helmut Brunner, Landrat Sebastian Gruber, Bürgermeister Max Niedermeier, Hochschulpräsident Prof. Peter Sperber, TC- Leiterin Prof. Diane Ahrens, Ltd. Baudirektor Rolf-Peter Klar, Architekten, TC-Mitarbeitern und Stadtkämmerer. − F.: Langesee

Die große Lücke am Stadtberg, der der Abriss von fünf Häusern hinterlassen hatte...





Diesen Habichtskauz hat Konrad Döringer auf dem Wagensonnriegel vor das Objektiv bekommen. − Foto: Döringer

Eine Aufnahme von dem extrem seltenen Habichtskauz ist Konrad Döringer aus Spiegelau am Samstag...



Freyung-GrafenausBHG-Kreisvorsitzender Bernhard Sitter: Bei jeder Gelegenheit machte er Mut, dass die Wirte mit ihrem Protest an die Öffentlichkeit gehen sollen – wie hier bei einer Informationsfahrt mit einem Streik-Plakat. − Foto: Steiml

Am kommenden Montag, am 20. April, wollen die Gastronomen Bayerns ein für die Politik und die...



Dr. Kristin Beck wechselt vom Nationalpark Bayerischer Wald zu einem Forschungsinstitut an die Ostsee. − Foto: Archiv

Nur knapp eineinhalb Jahre war Dr. Kristin Beck Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim...



Mit archaischen Waffen − und mit ihren Fähigkeiten als Seherin − rettet Mara alias Lilian Prent derzeit im Kino die Welt. Siegfried, der Drachentöter soll ihr dabei helfen. − Foto: Constantin/dpa/picture alliance

Oft ist Lilian Prent nicht sie selbst. Wenn die 18-jährige Studentin aus dem beschaulichen...



Seit 2010 tappen sie immer wieder in die Fotofallen des Nationalparks: Wild lebende Katzen mit dem typischen Wildkatzenhabitus.(Foto: NPV Bayerischer Wald)

Das Vorkommen der Europäischen Wildkatze (Felis silvestris silvestris) im Bayerischen Wald gilt seit...





−Symbolfoto: PNP

Die Polizeiinspektion in Freyung warnt vor der bereits bekannten Masche des "Facebook-SMS-Betruges"...



Sie säuberten in Klafferstraß. − Foto: Hartl

Alle Jahre wieder kommt der Frühling und mit ihm wird der Blick auf Müll in Wald und Flur frei...







Anzeige