• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.12.2014

Alles von A bis Z

Namenstage Namenstage für den 22. Dezember: Francesca-Saveria, Jutta Vereine/Verbände FREYUNG Bürger- und Wanderverein: Stammtisch. Morgen, 19.30 Uhr, Wiener Cafehaus Geis. Frauenbund: Gymnastikkurs: Gesünder durch Gymnastik. Heute, 15.30 Uhr, Pfarrheim. i08551/6744 Georgs-Pfadfinder (DPSG): 16.30 Uhr Wölflings-Gruppenstunde (1. - 4...





22.12.2014

Ilzer Land: Für mehr "Öko" in der Region

Die Bewerbungsunterlagen als Öko-Modellregion übergab die Projektkoordinatorin Stefanie Wölfl (3. von links) an den Ilzer Land-Vorsitzenden Bürgermeister Manfred Eibl aus Perlesreut (von links). Auf eine positive Entscheidung hoffen die Bürgermeister Max König (Saldenburg), Martin Behringer (Thurmansbang), Hermann Baumann (Hutthurm), Josef Gutsmiedl (Röhrnbach), Josef Kern (Innernzell), Geschäftsführer Gerhard Maier, Projektkoordinatorin Innenentwicklung Gabriele Bergmann, Architekt Dr. Klaus Bauer, Bürgermeister Max Köberl (Ringelai), Projektkoordinator Wirtschaft Volker Ernst und Projektkoordinator Energie Dr. Martin Eiberweiser. − Foto: Peter

FRG. Im Jahr 2013 hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner ein Landesprogramm aufgelegt, um den Öko-Landbau in Bayern weiter voran zu bringen. Im Ilzer Land fiel dieser Aufruf des Staatsministers auf fruchtbaren Boden. Diese Region will erreichen, dass die Nachfrage nach ökologischen Lebensmitteln künftig stärker aus heimischer...





22.12.2014

Der SV rüstet sich wieder für den Weltcup

Das nahezu vollständige FINOC mit der erfolgreichsten deutschen Teilnehmerin Andrea Eskau zum Abschluss des Weltcup-Finales 2011 in Finsterau. In nahezu derselben Besetzung geht es wieder in die Verantwortung. − Fotos: Hans-Joachim Kaulich

Finsterau. Dass sie es können, das haben sie bereits 2011 bewiesen − jetzt wollen die Organisatoren des SV Finsterau erneut zeigen, dass sie sportliche Großereignisse perfekt über die Bühne bringen. Der Verein wird vom 21. bis 28. Februar 2016 für das Internationale Paralympische Komitee das "IPC Cross Country Skiing World Cup Final" und im...





22.12.2014

SCHÖRNICH STÖBERT

Jens Schörnich aus Freyung. --- PRODUKTIONSTEXT: Jens Schörnich aus Freyung.

Höhere Schuhpreise Im Dezember 1914 meldete die Freyunger Waldpost: "Wie auf allen Gebieten, so macht sich ganz besonders im Schuhmacherhandwerk der Krieg fühlbar. Durch den enormen Bedarf der Heeresverwaltung an Leder, demzufolge alle hierzu geeigneten Leder beschlagnahmt wurden, ist es dem Schuhmacher kaum mehr möglich...





22.12.2014

Dreifachturnhalle: Zwei tun sich zusammen

FRG. Länger diskutiert wurde in der jüngsten Kreistagssitzung zum Thema "Generalsanierung der Dreifachsporthalle in Freyung". Zwar war allen Kreisräten der dringende Sanierungsbedarf bewusst, jedoch mahnten einige Räte auch an, die knappen Finanzmittel des Landkreises im Blick zu behalten. Zum Hintergrund: Die im Eigentum der Stadt Freyung...





22.12.2014

Mehr als ein Vierteljahrhundert Nationalparkdienst

Mit Urkunde: Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (r.) und Personalratsvorsitzender Hans Höcker (l.) ehrten die anwesenden Dienstjubilare Bernd Blechinger (v.l), Stefan Melch, Wolfgang Schreiner, Robert Stockinger, Lukas Laux und Roland Moosbauer. − Foto: NPV

Neuschönau. Die Herbst-Personalvollversammlung 2014 des Nationalparks Bayerischer Wald bot auch diesmal den Rahmen, die Verdienste und das Engagement langjähriger Mitarbeiter zu würdigen. Außerdem wurde verstorbener Ehemaliger gedacht. Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl lobte die ausgezeichnete Arbeit aller Nationalpark-Mitarbeiter im letzten...





22.12.2014

Nicht länger ein weißer Fleck auf der Breitband-Landkarte

MdL Max Gibis besuchte Bürgermeister Fritz Raab in Hinterschmiding. − Foto: Büro MdL Max Gibis

Hinterschmiding. Zu einem Informationsgespräch war MdL Max Gibis im Hinterschmidinger Rathaus zu Gast − "einem der schönsten Rathhäuser im gesamten Bayerischen Wald", wie der Abgeordente dabei feststellte. Hausherr ist hier seit Mai Bürgermeister Fritz Raab, der Gibis auch eingeladen hatte. "Grundsätzlich ist die Gemeinde finanziell gut...





22.12.2014

NAMEN UND NOTIZEN

Musik und Andacht bei Feier des Frauenbunds Freyung. Bei der Adventsfeier des Frauenbundes Freyung trugen Mitglieder der Vorstandschaft von Sabine Zitzl zusammengestellte Texte vor. Zwischen den meditativen Gedanken stimmte der Singkreis "Querbeet" mit adventlichen Liedern auf die staade Zeit ein. Die "Ilztaler Stub’nmusik" unterhielt im...





22.12.2014

Realschüler zu Gast im Ministerium

Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse mit ihren Lehrerinnen im Büro des Staatsministers Helmut Brunner. − Foto: Realschule Freyung

Freyung. "Lernort Staatsregierung" ist ein Projekt des Kultusministeriums, in dessen Rahmen Schulklassen aus Bayern einen Tag lang Einblicke in das politische Geschehen eines Ministeriums erlangen. So machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 E und 10 F der Fächergruppe Haushalt und Ernährung der Realschule Freyung...





22.12.2014

Grundschüler gestalten ein Weihnachtsmusical

Beim "Mitmachspiel" in der Aula der Grundschule waren die Kinder direkt mit eingebunden. − Foto: pnp

Freyung . Eine große Schar Engel in anmutigen weißen Gewändern, Hirten mit Stöcken und Hüten, reiche Kaufleute, Wirte, Kranke und Bettler, Schafe und nicht zuletzt natürlich Maria und Josef mit dem Jesuskind. Dieses weihnachtliche Szenario bot sich den Gästen in der voll besetzten Aula der Grundschule Freyung...





22.12.2014

"Schee staad wird’s Weihnacht"

Einen vorweihnachtlichen Zauber bescherten den Zuhöreren der Perlesreuter ChorG’sang, der Schulchor, die Perlesreuter Stub`n Musi und Gerdi Weinberger als Solistin und Gesamtleiterin. − Foto: Peter

Perlesreut . Unter dem Motto "Schee staad wird‘s Weihnacht" stand das Adventskonzert mit der Perlesreuter Stub’n Musi, bei dem auch der Schulchor, der Perlesreuter ChorG’sang und die Solistin Gerdi Weinberger auftraten. Weinberger hatte auch die Gesamtleitung inne. Zu diesem Adventskonzert hatte der Perlesreuter Chor G’sang...





22.12.2014

Der Weihnachsstern funkelte in der Grundschule

Auch in der Turnhalle zeigte der helle Stern den Hirten und Königen den Weg zum Stall von Bethlehem und der Geburt Jesu. − Foto: Peter

Ringelai . Es ist dunkel, die Sterne stehen am Himmel, Hirten sitzen am Feuer. "Habt ihr gehört, ganz in der Nähe soll ein Kind geboren werden. Lasst uns aufbrechen, wir wollen den neuen König begrüßen. Die Sterne kennen den Geburtsort des heiligen Kindes bestimmt." Auch den Kindern in der Grundschule Ringelai wurde in deren Weihnachts-Singspiel...





22.12.2014

Adventskalender: Die Gewinnnummern

Grafenau. Die Glücksnummern des Mehrgenerationenhaus-Adventskalenders für den 22. Dezember stehen fest. Diese Los-Nummern haben gewonnen und die Gutscheine im Wert von 100 Euro können im Mehrgenerationenhaus abgeholt werden: Los-Nummer 901 (Di Prospero oHg REWE); Los-Nummer 222 (PC-Check bei Wensauer com-systeme); Los-Nummer 1722 ...





22.12.2014

NACHGEZÄHLT

1. Mai − seit diesem Datum ist das neue Kreistagsgremium im Amt, das in der Kommunalwahl im März gewählt wurde. Nun standen in dieser Runde in der jüngsten Kreistagssitzung erstmals die Weihnachtswünsche an. Abwechselnd wollen die Fraktionen diese sprechen − den Auftakt machte die CSU. Max Gibis dankte allen Kreistagskollegen für die ...





1
2 3 ... 10


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung











In buntes Licht tauchte Alois Sitter mit seinem Team den Waldkirchner Marktplatz. − Foto: Hintermann

Sie ist ein Höhepunkt im Rahmen des Weihnachtsmarkts "Waldkirchen glüht" im südlichen Landkreis...



Herzlich willkommen geheißen wurden bei der Großveranstaltung 2011 die Sportler aus 14 Nationen auf der Anlage in Finsterau . Auch für den Weltcup 2016 freut man sich schon auf die Biathleten. Die Organisation dafür läuft bereits.

Dass sie es können, das haben sie bereits 2011 bewiesen − jetzt wollen die Organisatoren des...



 - Foto: www.ffneudorf.de

Vermutlich weil ein Ölofen überhitzte, kam es am Sonntag gegen 5 Uhr im Grafenauer Ortsteil Neudorf...



Im Zuge des Anschlusses des Landwirtschaftsamtes in der Bahnhofstraße (im Bild das Hauptgebäude, im weiteren Verlauf der Bau, wo Dachdeckerschüler untergebracht sind) hatte sich auch die Möglichkeit ergeben, über eine weitere Verlängerung des Versorgungsstranges die Bahnhofstraße hinauf und weiter durch die Ringmauerstraße ins Auge zu fassen. − Foto: Steiml

Die Stadträte würden es gerne sehen, aber aufgrund der bisher noch zu geringen Resonanz wird das...



An ungewohnter Stätte tagte der Gemeinderat Thurmansbang bei der letzten Sitzung in diesem Jahr, aufmerksam verfolgt von den Thannberger Wehrmännern und den Damen des Kinderhauses St. Elisabeth (im Hintergrund). − Foto: Thurnreiter

"Es wird ein MAN", kündigte Bürgermeister Martin Behringer den Tagesordnungspunkt "Anschaffung eines...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



−Symbolfoto: dpa

Da musste sogar die Polizei schmunzeln: Ein Achtjähriger hat bei einer Spritztour ein Auto gegen...



Frühstück in der Kirche? Das gab es bei diesem Predigtspiel, das zeigte, wie schön es sein kann, wenn die Kerzen am Adventskranz entzündet werden und die Familie endlich wieder Zeit für Gespräche hat. − Foto: Schreiber

Die Ausgangssituation kennt fast jeder. Am Sonntagmorgen sitzt die Familie zwar gemeinsam am...



Hier waren die Buden der Gemeinde u.a. im Einsatz: bei der Waldweihnacht an der Mehrzweckhalle Spiegelau. − Foto: Haydn

Weil der Verleih der gemeindlichen Weihnachtsbuden – trotz eines Beschlusses dazu –...



Nach Angaben der Polizei hat sich am Mittwoch gegen 8.45 Uhr ein Unfall in einem Betrieb im...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...







Anzeige