• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




19.12.2014

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Katholische Gottesdienste Freyung Samstag: 15.30 Uhr Rorate im Krankenhaus, 18 Uhr Rosenkranz u. Beichte, 18.30 Uhr Rorate (mit Schulchor d. Gymnasiums). Sonntag: 8.30 Uhr Gottesdienst, 10.30 Uhr Rorate. Montag: 18 Uhr Rorate. Dienstag: 8.30 Uhr Rorate, 9.30 Uhr Rorate im Altenheim. Heiligabend: 9 Uhr Beichte...





19.12.2014

Alles von A bis Z

Namenstage Namenstage für den 19. Dezember: Susanna, Benjamin Benjamin war der jüngste Sohn von Jakob und Rachel. Der ägyptische Joseph war sein Bruder. Sein Vater Jakob hatte ihn Benjamin genannt, was Sohn des Glücks bedeutet, weil er der lang ersehnte Ersatz für den von den Halbbrüdern nach Ägypten verkauften Lieblingssohn Joseph (siehe 11.12...





19.12.2014

Verabschiedet und geehrt

Gratulanten und Geehrte: Landrat Sebastian Gruber (rechts) sowie Personalratsvorsitzender Fritz Weber (links) mit seinen Mitarbeitern im Schloss Wolfstein. − Foto: Landratsamt Freyung-Grafenau

Freyung-Grafenau. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankte sich Landrat Sebastian Gruber bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr langjähriges beständiges berufliches Engagement in ihren diversen Einsatzbereichen für ihr 25- und 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst und verabschiedete treue Landkreisbeschäftigte in den...





19.12.2014

NAMEN UND NOTIZEN

Niederbayerische Tischtennismeister geehrt Mauth/Finsterau. Allen Grund zur Freude hat der SV Finsterau , denn die niederbayerischen Tischtennismeister in diesem Jahr kommen aus dem hiesigen Verein: Karlheinz Greiner (rechts) und Stefan Moosbauer (Mitte) setzten sich gegen die Konkurrenz durch und holten sich den Titel im Doppel...





19.12.2014

In schwierigem Gelände und in hohen Höhen

Die aktiven Bergretter der Bergwacht Passau/Dreisessel mit Kreisgeschäftsführer Horst Kurzböck (stehend 3.v.r.), Regionalleiter Manfred Falkner (stehend 6.v.l.), Bereitschaftsleiter Thomas Graf (stehend 7.v.l.) und stellv. Bereitschaftsleiter Andreas Artinger (stehend 4.v.r.). − Foto: Patrick Leitner

Passau/Dreisessel. Die Bergwachtbereitschaft Passau/Dreisessel konnte kürzlich zur traditionellen Weihnachtsfeier am Dreisessel wieder zahlreiche aktive Bergretter, Mitglieder und Freunde willkommen heißen, welche die Bergretter über viele Jahre auf diesem Weg begleitet haben. Bereitschaftsleiter Thomas Graf konnte bei seiner Begrüßung den...





19.12.2014

AUS DEM GEMEINDERAT MAUTH

In Finsterau kann auf diesen Bürgersteigen niemand gehen, es bleibt für Fußgänger nur noch der Straßenraum. Bei der Gemeinderatssitzung sprach Gemeinderat Michael Fritz den Wunsch aus, dass eine Schneeräumung der Gehsteige erfolgen möge. − Foto: Kaulich

Um den Ausbau der Staatsstraße 2127 als Ortsdurchfahrt durch Finsterau ging es bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Mauth. Es wurde dazu eine Vereinbarung abgeschlossen, wonach das Straßenbauamt Passau die Kosten für den Straßenausbau bis zum Ende des begrenzenden Dreiteilers übernimmt; den Aufpreis für Pflaster, Grün- bzw...





19.12.2014

Werkstätte: Noch ein Neubau statt Sanierung

Das Zentralgebäude der Wolfsteiner Werkstätten: Statt Sanierung könnte es neu aufgebaut werden, nachdem auch der Sozialhilfeausschuss des Bezirkstag so einer Lösung positiv gegenüber steht. Nach dem Neubau der Fertigungshalle wäre dies eine weitere große Investition in den Komplex. − Foto: Holzinger

Freyung/Landshut. Der Werkstatt-Neubau ist fertig, die Sanierung der Förderstätte der Wolfsteiner Werkstätten ist im Gange. Und auch das Zentralgebäude sollte saniert werden (PNP berichtete). Nun hat der Sozialhilfeausschuss des Bezirks aber befürwortet, dass das Zentralgebäude nicht nur saniert, sondern neu gebaut werden kann...





19.12.2014

Ilzer Land: Mobilitätskonzept schreitet voran

Die Planungsbereiche und Hauptachsen für die Busverkehre im Ilzer Land stellten Stephan Kroll (von rechts) und Andrea Passauer von der NahverkehrsBeratung Südwest mit dem Ilzer Land-Vorsitzenden Manfred Eibl in einer Arbeitssitzung des Steuerungskreises im Rathaus in Fürsteneck vor. − Foto: Peter

Fürsteneck. In einem Jahr kann nicht alles an Verbesserungen erarbeitet und umgesetzt werden, was in drei Jahrzehnten Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und in der Schülerbeförderung im Landkreis Freyung-Grafenau versäumt wurde. Darin waren sich alle Beteiligten in einer Sitzung der Ilzer Land-Gemeinden bei der Schaffung von neuen Strukturen...





19.12.2014

Mittelschule stimmt mit 90 Akteuren aufs Fest ein

Das Bläserquartett überzeugte mit "Herbei o ihr Gläubigen" und "O Tannenbaum".

Freyung. Über 170 Eltern, Großeltern und Geschwister kamen zur "adventlichen Feier der Mittelschule Freyung" und ließen sich von 90 Akteuren auf Weihnachten einstimmen. Im Chor und an verschiedensten Instrumenten zeigten die Mittelschüler ihre musikalischen Talente. Der Elternbeirat sorgte mit süßen und pikanten Häppchen und Getränken für das...





19.12.2014

NAMEN UND NOTIZEN

Seit 25 Jahren im Dienst der Gemeinde Hohenau. Sie stehen seit 25 Jahren im Dienst der Gemeinde Hohenau und wurden nun im Rahmen der Personalversammlung mit einer Dankurkunde ausgezeichnet: Marianne Gaßler und Josef Gaßler . 1. Bürgermeister Eduard Schmid (l.) und Geschäftsleiter Andreas Seidl (r.) bedankten sich beim Ehepaar Gaßler...





19.12.2014

In 40 Jahren zwei Millionen Zeitungen zugestellt

Zum Jubiläum: Vertriebsinspektor Günther Karlstetter (links) und Geschäftsstellenleiterin Helga Hackinger (rechts) gratulieren Zeitungszustellerin Christa Seibold (Mitte) für 40 Jahre Dienst. −Foto: Kasparak

Freyung. ,,Um 3.30 Uhr klingelt der Wecker, dann noch schnell Kaffee trinken, fertig machen und um 4 Uhr geht‘s dann los. Doch ich habe mich im Laufe der Jahre daran gewohnt", erzählt Christa Seibold. Seit mehr als 40 Jahren trägt sie im nördlichen Stadtgebiet von Freyung die Zeitung für die Passauer Neue Presse aus...





19.12.2014

Kinderaugen zum Strahlen gebracht

Die Malteser aus Deutschland unter Führung von Diözesanseelsorger Johannes B. Trum aus Passau (Mitte in Uniform) und Claus Berger (vorne links) mit ihren Gastgebern. −Fotos: Malteser

Sopron/FRG. Mit vielen neuen Eindrücken und noch mehr Emotionen kehrten 15 Malteser, überwiegend aus der Bereitschaft Freyung-Grafenau, vor wenigen Tagen aus dem ungarischen Sopron zurück. Sie waren dabei, als die Geschenke, die in den vergangenen Wochen gesammelt wurden, in die Hände ihrer neuen, freudestrahlenden Besitzer übergeben wurden...





19.12.2014

Feuerwerkskörper kommen Rumänen teuer zu stehen

Freyung. Verbotene Feuerwerksbatterien haben Beamte der Bundespolizei am Samstag bei der Ortschaft Ort in einem Fahrzeug mit einem rumänischen Staatsangehörigen gefunden. Die Beamten hatten das Auto angehalten und kontrolliert. Der 28-jährige Fahrer konnte sich mit einer gültigen rumänischen Identitätskarte ausweisen...





19.12.2014

Lebensmittelverschwendung reduzieren – Ressourcen schonen

Die Schüler der 9. und 10 Klassen beim Vortrag von Prof. Ahrens. − Fotos: Realschule

Freyung. Mit dem Thema "Lebensmittelverschwendung" beschäftigte sich ein Vortrag von Prof. Dr. Ahrens an der Staatlichen Realschule Freyung. Sie referierte vor 95 Schülern der 9. und 10. Klassen. Ahrens leitet u.a. den Logistik Campus in Grafenau und entwickelt hier mit ihrem Team ein Prognose- und Dispositionssystem...





1
2 3 ... 10


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung











Im Graben landeten zwei der drei unfallbeteiligten Autos. − Foto: Jahns

Erneut ist es an der B12-Einmündung bei Freyung-Ort zu einem Unfall gekommen...



Am gestrigen fand am Abend in der Hauptschule Schönberg eine Veranstaltung statt...



Darius Farahmand (l.) und die Spvgg GW Deggendorf gehen ab sofort getrennte Wege. Waldkirchens Trainer Matthias Höllmüller hat seinen Abschied zum Ende der Saison bekanntgegeben. − F.: Kaiser/Müller

Paukenschlag in der Landesliga Mitte am Donnerstagvormittag: Sowohl die Spvgg GW Deggendorf als auch...



Zigarette − nein, Danke: Nur fürs Foto hat Michael Kloiber nochmal einen Glimmstengel in die Hand genommen. Der Administrator, der in der EDV-Abteilung bei den Kliniken FRG arbeitet, ist nun bereits seit rund zwei Monaten rauchfrei. − Foto: Jahns

Nur wenige Zentimeter lang ist sie. Rund sieben Millimeter beträgt der Durchmesser...



Nach Angaben der Polizei hat sich am Mittwoch gegen 8.45 Uhr ein Unfall in einem Betrieb im...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...



−Symbolfoto: dpa

Da musste sogar die Polizei schmunzeln: Ein Achtjähriger hat bei einer Spritztour ein Auto gegen...



Nach Angaben der Polizei hat sich am Mittwoch gegen 8.45 Uhr ein Unfall in einem Betrieb im...



Frühstück in der Kirche? Das gab es bei diesem Predigtspiel, das zeigte, wie schön es sein kann, wenn die Kerzen am Adventskranz entzündet werden und die Familie endlich wieder Zeit für Gespräche hat. − Foto: Schreiber

Die Ausgangssituation kennt fast jeder. Am Sonntagmorgen sitzt die Familie zwar gemeinsam am...



Hier waren die Buden der Gemeinde u.a. im Einsatz: bei der Waldweihnacht an der Mehrzweckhalle Spiegelau. − Foto: Haydn

Weil der Verleih der gemeindlichen Weihnachtsbuden – trotz eines Beschlusses dazu –...





Ob Sommer oder Winter, in Bayern oder in Polargebieten: Um die Mittagszeit legen Luchse stets eine...







Anzeige