• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Mittwoch, 27.05.



27.05.2015

Alles von A bis Z

Namenstage Namenstage für den 27. Mai: August, Randolph, Bruno Vereine/Verbände FREYUNGCSU-Ortsverband: Monatstreffen. Morgen, 18.30 Uhr, Fa. IntiPlan. WALDKIRCHEN Karate Club Bayerwald: Heute, 17 Uhr 5 bis 8 Jahre, 18 Uhr 9 bis 11 Jahre, 19 Uhr 12 bis 14 Jahre, 20 Uhr Erwachsene, Johannes-Gutenberg-Gymnasium...





27.05.2015

Europäische Freundschaften geschlossen

Mit einer Tanzeinlage beeindruckten die Schüler der 3. und 4. Klasse die Gäste.

Hohenau. Im Oktober 2013 wurde in Hohenau mit Partnerschulen aus Italien, Spanien, Wales und England ein Comeniusprojekt ins Leben gerufen. Nach zweijähriger Laufzeit ist dieses Projekt nun zu Ende gegangen. Rektorin Ute Hoffmann hat bei der abschließenden Veranstaltung in der Turnhalle in Hohenau, zu der sie neben den Ehrengästen besonders auch...





27.05.2015

Aus dem Hobby wurde der Beruf

Hammer und Amboss: Tanja Raab greift zu schwerem Gerät, um das Eisen zu schmieden.

Freyung-Grafenau. Sie sieht recht zierlich aus. Schlank und nicht sehr groß. Ihre zierliche Statur hindert Tanja Raab aber nicht daran, es mit teilweise einer Tonne aufzunehmen. Tanja Raab ist Hufschmiedin und bearbeitet deswegen die Hufe von Pferden. Für eine Frau eher ungewöhnlich, aber: "Mit sechs wusste ich schon...





27.05.2015

NAMEN UND NOTIZEN

Die Feuerwehr bei den "Freyunger Strolchen" Freyung. Besuch von der Feuerwehr hatten die Kinder des Kindergartens "Freyunger Strolche". Nachdem die zwölf Kinder mit Erzieherin Nicole Schein und einer Mama erfolgreich die Brandschutzübung gemeistert hatten, beantworteten Markus und Michael von der FFW Freyung alle Fragen der Kinder...





27.05.2015

Mit dem Fragebogen im Seniorenheim

Nach dem Ausfüllen der Fragebögen war Kaffeeklatsch angesagt bei den Senioren, Schülern und Betreuern, hier in St. Gunther. − Foto: Seniorenheim

Freyung . Was erwarten die Kunden von der Einkaufsstadt Freyung? Dieser Frage gehen bereits seit einigen Monaten die Freyunger Gymnasiasten mit einer Fragebogenaktion auf den Grund (PNP berichtete). Die jüngere "Laufkundschaft" haben die Schüler bereits befragt. Nun wollten sie auch wissen, was die älteren Mitbürger am Geschäfts- und...





27.05.2015

Böhmische und bayerische Verlage arbeiten grenzenlos

Verleger Heinz Lang stellt die Zusammenarbeit aus bayerischer Sicht vor.

Pilsen/Freyung. Der Starý most Verlag mit Sitz in der Kulturhauptstadt Pilsen hat seine bayerischen Verlags - und Autoren-Partner nach Pilsen eingeladen, um Medienvertretern die mittlerweile intensiv gepflegte und erfolgreiche Zusammenarbeit über die Grenze vorzustellen. Treffpunkt war das internationale Hotel "Courtyard by Marriott". Ing...





27.05.2015

Ausgewachsener Wildwuchs?

Jungwuchs ist herangewachsen, bisweilen knarzt es etwas in den knorrigeren Stämmen. Aber wie in einem gut durchmischten Bestand gibt es noch jede Menge Vielfalt, die ab 3. Juni im Waldgeschichtlichen Museum unter dem Titel "Wildwuchs" zu bestaunen sein wird. − Foto: Bäuml

St. Oswald. Ob es ein kleiner Abschied ist? So genau weiß man das nicht. Aber nach über einem Jahrzehnt ist aus dem "Jungwuchs" doch ein kleines Wäldchen heran gewachsen. Da ist Manches auch nicht mehr so dynamisch, zumal, wenn der eine oder andere Baumstamm schon vorher da war und in Würde gerade das Aufstreben langsam beendet...





27.05.2015

Beim Pfingstfest hatten auch die Rosserer ihren großen Tag

Beim Frühschoppen am Pfingstmontag zog die Blaskapelle Hohenau-Ringelai unter der Leitung von Walter Pecho alle Register ihres Könnens.

Hohenau. Das traditionelle Pfingstfest des SV Hohenau mit dem Festzelt auf dem Dorfplatz ist ein fester Bestandteil im geselligen Leben in der Gemeinde Hohenau. Neben der Musik ist der Markttag am Pfingstmontag ein Höhepunkt, in diesem Jahr wieder mit einer Rossschau und einen Rossmarkt bereichert, der mit großer Unterstützung des...





27.05.2015

Zusammen bringen sie es auf 110 Jahre

Markus Dillinger (l.) und Christian Teufel (r.) ehrten Josef Hartmann (v.l.), Alfred Schraml und Wilhelm Poost. − Foto: Weishäupl

Philippsreut . Mit Josef Hartmann, Wilhelm Poost und Alfred Schraml hat der CSU-Ortsverband Philippsreut-Mitterfirmiansreut drei kommunalpolitische Urgesteine der Grenzgemeinde für ihre langjährige Treue zum Verband geehrt. Sie bringen es zusammen auf 110 Jahre CSU-Mitgliedschaft. Altbürgermeister Alfred Schraml erhielt eine Urkunde für 20-jährige...





27.05.2015

Eine sehr aktive Gemeinschaft

Kein Bildtext dabei!.privat

FRG/Frauenau. Zu ihrer Quartalsversammlung trafen sich die Junior Ranger Nationalpark Bayerischer Wald e.V. in der Pension Waldkristall in Frauenau. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden MdL Alexander Muthmann informierte der Geschäftsführer des Vereins Junior Ranger e.V., Josef Erhard, über die Aktivitäten im vergangenen Jahr...





27.05.2015

Unfall auf der B12: Urlaubsreise gefährdet

Freyung. Erneut ist es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall an der Abzweigung von der Bundesstraße 12 auf Höhe Ort gekommen. Ein Fahrer eines Transporters aus dem südlichen Landkreis bog laut Polizeibericht von der B12 nach links in Richtung Ort ein und übersah dabei den entgegenkommenden Wagen eines ebenfalls aus dem Landkreis stammenden...





27.05.2015

Nach 13 Jahren: Behringer gibt Fraktionsvorsitz ab

Übergabe des Fraktionsvorsitzes: Gerhard Krenn (v.l.), Helmut Weber, Bella Weber, Helmut Behringer und Johann Küblböck. − Foto: privat

Hohenau. Nach 13 Jahren hat Helmut Behringer den SPD/FWG-Fraktionsvorsitz im Gemeinderat Hohenau an Bella Weber übergeben. Das Amt des 1. stv. Vorsitzenden übernimmt Johann Küblböck. Als 2. stv. Vorsitzender wird Helmut Behringer weiterhin zur Seite stehen. Auf der Oppositionsebene sei es nicht immer leicht gewesen...





27.05.2015

Quer durch den Nationalpark in vier Tagen

FRG. Es handelt sich um die "Kammwanderung Nr. 6", zu der vom 19. bis 22. August eingeladen wird. Über Stock und Stein, von Bayerisch Eisenstein nach Finsterau, 85 Kilometer durch die Urwaldgebiete Hans Watzlik-Hain und Mittelsteighütte, über neu Schachten, mehrere Hochmoore, die Gipfel des Großen Falkensteins, des Rachels und Lusens...





27.05.2015

Autos stoßen zusammen: Drei Verletzte und 20000 Euro Schaden

Freyung. Im Stadtgebiet von Freyung ist es am Freitag gegen 11.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Ein 51-jähriger BMW-Fahrer kam laut Polizeimitteilung auf der Prälat-Leutgeb-Straße aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnhälfte und stieß mit einem entgegenkommenden Wagen der Marke Opel zusammen...





27.05.2015

Musikalische Matinée mit der Gruppe "ZwerXt"

Neuschönau. Am 31. Mai gibt sich die Band "ZwerXt" mit einer musikalischen Weltreise ab 11 Uhr im Hans-Eisenmann-Haus die Ehre. Der Name ZwerXt (niederbayerisch für "Quer") steht für das Repertoire der Gruppe, das von der Volksmusik − quer aus aller Welt − inspiriert ist. So stehen unter anderem polnische Polka, argentinischer Tango...





27.05.2015

Behmwind trifft auf Landluft

Ein Experiment: "Landluft" steht gemeinsam mit ...

FRG. Zu einem gemeinsamen Auftritt haben sich die Band Landluft sowie "Tom und Basti" vereinbart, und zwar am 23. November um 20 Uhr im Kurhaus in Freyung: Eine Mischung aus zwei völlig unterschiedlichen Musikrichtungen, die jedoch eine gemeinsame Basis aufweisen, nämlich die Liebe zur unverfälschten, ehrlichen Musik...





27.05.2015

Leichte Verunreinigung: Wasser wird in den nächsten Tagen gechlort

Freyung/Kreuzberg. Weil bei der letzten routinemäßigen Untersuchung der Trinkwasserversorgung Kreuzberg eine geringe Verunreinigung festgestellt wurde, muss in Absprache mit dem Gesundheitsamt bzw. dem Landratsamt dem Trinkwasser in den nächsten Tagen Chlor zugesetzt werden. Das teilte die Stadtverwaltung mit...





27.05.2015

KURZ & BÜNDIG

Gefragte Kälber: Beim Kälbermarkt in der Regener Tierzuchthalle übertraf die Nachfrage das Angebot an Kälbern deutlich, was den Verkäufern lachende Gesichter und den Käufern etwas betrübtere Mienen bescherte. Es wäre ein deutlich größeres Angebot an Kälbern wünschenswert. Zuchtkälber wbl.414190 kg4,27 Nutzkälber ml.34634692 kg6,93 Nutzkälber wbl...





27.05.2015

Auffahrunfall: 6000 Euro Schaden

Freyung. Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Freitag gegen 14 Uhr auf der B12 bei Freyung-Ort gekommen, als ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Passau wegen eines Linksabbiegers abbremsen musste. Während die nachfolgende Verkehrsteilnehmerin aus Tschechien noch anhalten konnte...





27.05.2015

Fahrzeugfront beschädigt

Freyung. Bei der Polizei in Freyung ist nun eine Anzeige erstattet worden: Demnach ist in der Zeit von 5. bis 10. Mai am Parkplatz in Geyersberg Höhe Haus Nr. 34 ein Pkw an der Front beschädigt worden. Wer kann dazu Angaben machen? Hinweise an die Polizeiinspektion Freyung unter 08551/96070. − pnp





27.05.2015

NACHGEZÄHLT

185Neuanmeldungen an den Gymnasien im Landkreis stehen für das kommende Schuljahr nach Abschluss des Probeunterrichts fest. Am Gymnasium Freyung gibt es 67 Neuanmeldungen, am Gymnasium Waldkirchen 78 und am Gymnasium Grafenau 40. Quelle: MdL Muthmann





1
2 3 ... 5












Ab durch den Zaun – dieses Auto landete unterhalb des Waldkirchner Krankenhauses auf der Passauer Straße. − Foto: Steiml

So hat sie bestimmt nicht "einparken" wollen! Eine Freyungerin war am Mittwochmorgen kurz nach 9 Uhr...



Hammer und Amboss: Tanja Raab greift zu schweren Gerät, um das Eisen zu schmieden.

Freyung-Grafenau. Sie sieht recht zierlich aus. Schlank und nicht sehr groß...



Gut geschlagen, trotzdem hat‘s ein wenig gespritzt: Bürgermeister und Schirmherr Roland Freund wird von Braumeister Stefan Laumann kritisch beobachtet. − F.: Schinagl

Halbzeit beim "Künischen Dorffestreigen". Nach dem Dorffest Jandelsbrunn und vor dem Dorffest...



Schützenkönigin Gaby Glashauser (mit Kette) mit Franziska Kesten (v.r.), Josef Stecher, Josef Braml und Karl Wagner, Alexander Gibis (v.l.) , Fahnenmutter Roswitha Braml, Karl Köppl sen., Roswitha Schon. − Foto: Thurnreiter

Die Dorfschützen Entschenreuth haben wieder eine Schützenkönigin: Gaby Glashauser setzte sich gegen...



Nur eine handvoll Ausbilder nutzten die Gelegenheit, sie von Hans Kainhuber von der HWK über Rechte und Pflichten von Betrieb und Lehrling informieren zu lassen. − Foto: Poxleitner

Dass es für das Handwerk auch in unserer Region gar nicht mehr so leicht ist...





Nirgends ist die Party so stimmungsvoll wie beim Eppenschlager Pfingstfest – für die jungen Leute aus weitem Umkreis ein "Musstermin". − Foto: Reith

Dafür ist das Pfingstfest bekannt: tolle Stimmung im vollem Bierzelt. Doch an diesem...



Das ist ein Großteil der Helfer vor Ort in Spiegelau mit Bereitschaftsleiter Thomas Büchler (vorne rechts). − Foto: privat

Seit Bestehen der Einsatzgruppe "Helfer vor Ort" (HvO) im Jahr 2009 wurden die Helfer zu knapp 1000...



Ein Dankeschönessen gab es von dem Günzburger Rentner (Mitte) für die Freyunger Feuerwehrler. − Foto: Wagner

Es war ein schrecklicher Unfall, der sich vor ziemlich genau vier Jahren am 12...



Geschafft! Bischof Dr. Stefan Oster und BR-Moderator Werner Schmidbauer unter Gipfelkreuz am Lusen. − Foto: BR

"Da braucht es schon einen Bischof, dass wir nach 13 Jahren Gipfeltreffen das erste Mal in den...



Die B12-Ausfahrt bei Freyung-Ort. − Foto: Archiv Jahns

Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstag gegen 14.50 Uhr bei Freyung-Ort gekommen...





Bei der Übergabe des Schecks an die Empfänger durch Christine Joachimstaller von der Sparkasse (3.v.r.) und Stiftungsrat-Vorsitzenden Bgm. Alfons Schinabeck (5.v.r.). Mit dabei auch von der Sparkasse FRG Klaus Pleintinger, Dietmar Attenbrunner, Johann Küblböck . − Foto: Höf-Keim

Eine "außergewöhnlich spendenfreudige Bürgerstiftung, die er immer wieder als Vorbild heraushebe"...



Hammer und Amboss: Tanja Raab greift zu schweren Gerät, um das Eisen zu schmieden.

Freyung-Grafenau. Sie sieht recht zierlich aus. Schlank und nicht sehr groß...







Anzeige