• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




04.07.2015

1400 Mäuse für Trixi

Sind von der Hilfsbereitschaft der Leser überwältigt: Sabrina Juschin, ihr Mann Mark sowie Sohn Mats und Katze Trixie, die sich die gespendeten Scheine schon einmal aufteilen. − Foto: Schlierf

Simbach/Roßbach. "Es ist überwältigend", sagt Sabrina Juschin mit Blick auf ihre Katze Trixi und die Geldscheine, die das Tier in den Pfoten hält. Auch wenn die Flut von Anrufen und E-Mails inzwischen abebbt, ist die 26-Jährige aus Simbach noch ganz gerührt. Mehr als 1400 Euro haben die PNP-Leser der Familie gespendet...





04.07.2015

Ein Käfig voller Narren?

Ludwig Meier (Florian Wimbauer,r.) mit Betreuer (Siegmund Tröster).

Landau. "12 ½ - was läuft nur falsch bei unseren Nachbarn", lautete der Titel vom Theaterstück am Gymnasium Landau. Die Theatergruppe der 6. Klassen feierte am Donnerstagabend eine gelungene Premiere. Unter der Regie von Teresa Reichl wurde eine rasante Aufführung mit 17 Szenen-Abfolgen geboten. Ohne Bühnenbild und ohne Farben setzten die...





04.07.2015

Förderschüler waren fleißige Naturforscher

Die Kinder der Klasse 1a/2 und der 1. Klasse freuten sich sehr, über den "Wander-Preis", einen Stoff-Biber, den sie als Preis für ihre Teilnahme beim Geo-Tag der Artenvielfalt gewonnen haben. Franz Dick (r.) und Franz Meindl vom Bund Naturschutz (3.v.r.) überreichten den Schülern und ihren Lehrerinnen Stefanie Lindner (v.l.), Maria Hecker, stellv. Schulleiter Franz Weinzierl, Maria Ehlen (2.v.r.) und Cornelia Riedl (vorne, r.) außerdem eine Urkunde. − Foto: Federl

Landau. Knapp drei Wochen ist es her, dass sich die Landauer Schulen am GEO-Tag der Artenvielfalt beteiligt haben. Auch die ersten und zweiten Klassen der Pfarrer-Huber-Schule machten sich unter dem Motto "Nur was wir kennen, werden wir auch achten und schützen" auf die Suche nach Gräsern, Blüten, Pilzen und Tieren...





04.07.2015

KIRCHLICHE NACHRICHTEN

Pfarrverband Landau an der Isar. Samstag: St.M. 17 Uhr Rosenkranz, St.J. 18.30 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit, Krhs 18 Uhr Vorabendgottesdienst – Wort-Gottes-Feier, Ka 19 Uhr Vorabendgottesdienst M.: Marianne Schmeisl mit Fam. f. Gertrud Stantejsky, M.: Johann Fischer f. Maria Starzer, M.: Fam. Richard Schmid f...





04.07.2015

TERMINE

LANDAU Gartenbauverein. Der Jahresausflug des Gartenbauvereins Landau führt am 18. Juli, mit dem Zug nach Weihenstephan/Freising. Abfahrt ist um 9.13 Uhr am Bahnhof Landau. Es werden Fahrgemeinschaften für das Bayernticket gebildet. Es besteht die Möglichkeit, an einer Führung im Staudensichtungsgarten teilzunehmen, Beginn 11 Uhr, Dauer ca...





04.07.2015

"Offene Grenzen sind eine Chance"

Schon seit frühester Kindheit ist Andreas Endl im Roten Kreuz engagiert. − Foto: Birgmann

Landau/Dingolfing. Andreas Endl (36) ist seit dem 1. Januar offiziell Geschäftsführer des Kreisverbandes des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Mittlerweile hat sich Endl, der in Landau aufgewachsen ist, in seiner neuen Position gut eingefunden. Im Gespräch mit der Landauer Neuen Presse erklärt er, warum das BRK nach 150 Jahren nicht an Bedeutung...





04.07.2015

TERMINE

WALLERSDORF Pfarrnachrichten. Morgen, Sonntag, um 10 Uhr Pfarrgottesdienst mit Taufe von Ksenia König und Sandra Schröder. Am Sonntag, 19. Juli, findet nach der Kirche um circa 11 Uhr das Pfarrfest statt. Herzliche Einladung ergeht an den Kindergarten, die Schulkinder, Vereine und Verbände mit Fahnen, den Pfarrgemeinderat, den Sachausschüssen...





04.07.2015

Zuerst Nasenbein und dann Schädelknochen gebrochen

Landau/Dingolfing. Kaum zu glauben, mit welcher Brutalität ein damals in Dingolfing lebender 29-jähriger Produktionshelfer seinen Aggressionen freien Lauf ließ: Einem 31-jährigen Anlagenführer brach er zunächst mit Faustschlägen das Nasenbein und dann "hämmerte" er auch noch auf seinen Kopf ein und fügte ihm einen Bruch des Schädelknochens zu...





04.07.2015

Die zukunftsfähige Dorfgemeinschaft

Auch Armin Schrettenbrunner berichtete.

Zeholfing. Zu einem Dorfabend im Rahmen der Dorferneuerung Kleegarten, Poldering, Zeholfing waren am Donnerstag die Bürgerinnen und Bürger ins Gasthaus Wimmer eingeladen. An diesem Dorfabend wurden der Bevölkerung die bisher in den drei Arbeitskreisen zur Dorferneuerung erarbeiteten Ziele, Ergebnisse und Maßnahmen vorgestellt und diskutiert...





04.07.2015

TERMINE

EICHENDORF Bauernhilfsverein St. Isidor. Beteiligung mit Vereinskrawatte und beigem Kurzarmhemd (ohne Jacke) am morgigen Sonntag am TSV-Gründungsfest. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr in Ölling an der Hofzufahrt. Das Pfarrbüro ist am Dienstag, 7. Juli, ganztägig geschlossen. Unter 09952/90290 ist ein Seelsorger erreichbar...





04.07.2015

AUS DEM POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer nachUnfall in Lebensgefahr Marklkofen/Poxau. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Staatsstraße 2111 ereignet. Ein Motorrad prallte dabei in einen entgegenkommenden Pkw. Der 40-jährige Motorradfahrer und seine Sozia wurden beide lebensgefährlich verletzt. Um 21...





04.07.2015

Landkreis Dingolfing-Landau

REISBACH Der Kindergarten St. Wolfsindis lädt zum Sommerfest am heutigen Samstag ein. Ab 12.30 Uhr sorgt der Elternbeirat für das leibliche Wohl. Um 14 Uhr werden die Kinder den offiziellen Teil einleiten. Anschließend stehen verschiedene Workshops zur Verfügung, die die Gäste durchlaufen können. Außerdem hat der Elternbeirat eine Tombola...





04.07.2015

Zehn Kilometer bis zur Wasserstelle laufen

Gerne trommelte der Referent selber zur Eröffnung mit.

Landau. Über das Leben und Lernen und Tansania, dem Ort Biharamulo berichtete Priester und Chemielehrer Erasto Naakule am Donnerstagabend im Pfarrzentrum von St. Johannes. Der Lehrer stellte seine Schule, Land und Leute und viele landestypische Sitten und Traditionen vor. Als Verantwortlicher für die Ausstattung seiner Schule ist er bemüht...





04.07.2015

Das Lokal soll erhalten bleiben

Optimistisch blicken die beiden Investoren Georg Maierhofer (links) und Kurt Falter in die Zukunft, die bisherige Wirtin Hilde Hartmann wird noch in den ersten Monaten nach der Übernahme das Wirtshaus führen. − Foto: Kronschnabl

Haidlfing. "Wie geht es mit dem Gasthaus Hartmann weiter?", diese Frage stellte sich der Dorfbevölkerung von Haidlfing, nachdem bekannt wurde, dass Heinz und Hildegard Hartmann ihr Wirtshaus mit Metzgerei verkaufen. Besonders die Vereine, die dort ihr Vereinslokal haben, hatten starkes Interesse daran, nicht "heimatlos" zu werden...





04.07.2015

Der CSU-"General" kommt zum Parkfest

Prost: Die Vertreter der Gräflichen Privatbrauerei Arco Valley stoßen bei der Bierprobe mit Bürgermeister Max Schadenfroh auf ein erfolgreiches Adldorfer Parkfest an. − Foto: Kerschl

Eichendorf. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass es am Volksfestmontag eine politische Kundgebung auf dem Adldorfer Parkfest gibt, bei der ein bekannter Politiker spricht. Als Redner haben die CSU-Ortsverbände heuer ihren Generalsekretär Andreas Scheuer verpflichtet. Am Montag, 20. Juli, wird er um 17 Uhr auf die Rednertribüne treten...





04.07.2015

TERMINE

PILSTING Kolping. Heute, Samstag, findet ab 18 Uhr das Sonnwendfeuer beim Schlittenberg(Bauhof/Feuerwehr) statt. Kirchliches. Das Pfarrbüro ist am Montag, 6. Juli, geschlossen. Messgedenken für die Zeit bis 4.Oktober können noch bis Freitag, 17.Juli, im Pfarrbüro angemeldet werden. Die Falterhütte der Naturfreunde ist morgen, Sonntag ...





04.07.2015

Wege aus der Einsamkeit finden

Laienhelferin Alice Roppert-Senfft sucht Unterstützung für die Teestube am Freitag. − Foto: al

Landau. Eine Grippe, ein gebrochener Fuß: Das sind Dinge, die jeder einkalkuliert in seinem Leben. Und die von anderen akzeptiert werden. Aber jeder Mensch kann im Laufe seines Lebens in seelische Schwierigkeiten kommen oder von psychischem Leiden betroffen werden. Oftmals reagiert das Umfeld mit Unverständnis...





04.07.2015

Schein und Sein der Märchenwelt

Richterin Alexandra Holde (re.) und ihre Protokollführerin konnten die Boshaftigkeit von Hänsel und Gretel kaum fassen.

Landau. Wie hat es sich nun wirklich zugetragen? War die Hexe böse? Waren gar Hänsel und Gretel bösartig? Ist die Frau Holle für die weiße Pracht zuständig? Ist Rapunzel im Verließ gefangen? Nach dem Theaterstück der Realschüler, die am Donnerstag und am gestrigen Freitagabend auf der Bühne standen...





04.07.2015

"Reine Formsache" für die Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschaftsjunioren um Vorsitzende Evi Worschek zu Gast bei Linbrunner Thermoverformung. − Foto: LNP

Landau/Dingolfing. Wie aus einem Familienbetrieb im Nebenerwerb ein spezialisierter Industriebetrieb für Kunststoffformung entstanden ist, davon haben sich die Wirtschaftsjunioren (WJ) im Kreis Dingolfing-Landau bei Linbrunner Thermoverformung in Hofdorf ein Bild gemacht. Bei der Betriebsbesichtigung führte Seniorchef Alois Linbrunner die Gäste...





04.07.2015

"Musik kennt keine Grenzen"

Die Schüler der Klasse 4a sorgten mit der Rhythmus-Vorgabe von "Rock mi" für das Warm-Up. − Fotos: syl

Pilsting. In der Hans-Carossa-Grund- und Mittelschule fand in dieser Woche der Aktionstag "Musik kennt keine Grenzen" statt. Die Schüler stellten ihren Gästen, Schulamtsdirektor Stefan Pielmeier, 2. Bürgermeister Martin Hiergeist und den Eltern ihren neuen Schulsong vor. Moderatorin Susanna Wanninger startete mit den Schülern der ersten bis...





04.07.2015

Warten auf Hochwasserpläne

Eichendorf. Josef Salzberger wollte am Donnerstagabend in der Sitzung des Gemeinderates wissen, wann das Gremium bzw. die Öffentlichkeit die Hochwasserschutzpläne für Eichendorf zu sehen bekomme. Bürgermeister Max Schadenfroh antwortete ihm sinngemäß, dass er darüber momentan keine Informationen habe...





04.07.2015

ZAZ am 19. Juli in Regensburg

Regensburg. Sie ist Frankreichs "Shooting-Star", gerade wurde sie mit dem Echo ausgezeichnet, und in diesem Sommer wird sie am 19. Juli die Stimmung im fürstlichen Schlosshof in Regensburg zum Überkochen bringen. ZAZ hat sich mit ihrer mitreißenden Bühnenpräsenz und ihrer umwerfend starken und charaktervollen Stimme in die Herzen von Millionen...





04.07.2015

AUS DEM MARKTGEMEINDERAT

Bausachen Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend sein Einvernehmen zu folgenden Bauanträgen erteilt: Josef Dorfmeister auf Nutzungsänderung und Anbau eines Wohngebäudes in Pitzling sowie Cindy Bruckmeier auf Anbau eines Friseursalons an ein bestehendes Gebäude in Pöcking. Neue Hebekissen Der Markt Eichendorf hat eine...





04.07.2015

40. Sitzung des Jugendkreistags

Landau/Dingolfing. Am Freitag, 10. Juli, um 8.30 Uhr, findet im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Dingolfing-Landau, die 40. Sitzung des Jugendkreistages statt. Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: Unterrichtung ausländischer Schüler – Antrag auf eine zusätzliche Lehrkraft. Weiter werden Anträge verschiedener Schulen behandelt...





04.07.2015

Gut sortiert ist halb getrennt

Wallersdorfer Schüler auf dem Wertstoffhof. − Foto: Lengfelder

Wallersdorf. Im Sachkundeunterricht steht bei den vierten Klassen derzeit "Müll: Vermeiden und sortierten" auf dem Lehrplan. Dazu gab es am Donnerstagvormittag Unterricht im Wertstoffhof. Dort hieß von der Abfallberatung des Abfallwirtschaftsverbandes Isar/Inn Ludwig Einhell die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Karin Schmitz 4a...





04.07.2015

Waldbrand: Gefahr steigt

Landau/Dingolfing. Da die Trockenheit weiterhin anhält, nimmt die Waldbrandgefahr in Niederbayern weiter zu. Die Regierung von Niederbayern ordnet deshalb für dieses Wochenende als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung die Luftbeobachtung in besonders gefährdeten Gebieten an. Aufgrund der fehlenden Niederschläge besteht aktuell vor allem...





04.07.2015

Ein Blick in die evangelische Kirche

Die Viertklässler vor der evangelischen Kreuzkirche. − Foto: nra

Simbach. Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Irene Eicher besuchten die Schüler der 4.Klasse der Grundschule Simbach die evangelische. Kreuzkirche. Nachdem der Begrüßung durch Pfarrer Robert Schön wurde das Gebäude zunächst von außen besichtigt und dabei Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Kirchengebäuden, die die Kinder kennen...





04.07.2015

Landkreis Dingolfing-Landau

Der Benefiz-Marathon-Läuferhat seine Route geändert Zehn Marathons an zehn Tagen am Stück – von Karlsruhe bis in seine Heimatstadt. Das hat sich der Passauer Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu Gunsten der Passauer Kinderklinik vorgenommen. Am gestrigen Freitag wollte er eigentlich über Ottering nach Landau kommen und dann von der...





04.07.2015

Verbesserung beim Kinderbecken

Die Kinderplanschbecken im Eichendorfer Freibad werden saniert. Unter anderem soll die Wasserqualität durch den Einbau eines neuen Schwallwasserbehälters verbessert werden. − Foto: Birgmann

Eichendorf. Die Wasserbeschaffenheit im Kinderplanschbecken des Freibads muss verbessert werden. Einen 150000 bis 200000 Euro teuren Neubau hat der Gemeinderat im April abgelehnt, stattdessen soll saniert werden. Dabei sind unter anderem zusätzliche Einströmdüsen und eine Vergrößerung der Überlaufrinne nötig...





04.07.2015

Musizieren für jung und alt

Musikschulleiter Heinrich Troiber gemeinsam mit Harmonikaschüler Moritz Bartl. − Foto: LNP

Landau. Nach dem Erfolg im laufenden Schuljahr, starten im neuen Schuljahr wieder Kurse für Steirische Harmonika. Am Dienstag, 7. Juli findet an der Musikschule ein Infoabend statt. Dabei wird über Kosten, Termine, Methodik und Konzept der Harmonikakurse informiert. Ort: Raum 66C in der Mittelschule Landau, Treffen ist im Pausenhof der Grundschule...





04.07.2015

TERMINE BEI DER VHS

Die Übungsstunde der vhs-Herzsportgruppe in Landau entfällt am Mittwoch, 8. Juli. Nächste Übungsstunde ist am Mittwoch, 15. Juli. Infos bei Silvia Mandel, 08731/71897. Montag, 6. Juli: Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren: Michaela Hölzl, Freibad Simbach, 15 Uhr, 5 x. Donnerstag, 9. Juli: Outlook 2010 – Grundkurs: Eveline Sedlmeier...





04.07.2015

Musikschullehrer besuchen Maria Ward

Die Kinder vom Kindergarten Maria Ward gemeinsam mit den Lehrkräften der Städtischen Musikschule und Musikschulleiter Heinrich Troiber. − Foto: LNP

Landau. Die Lehrkräfte Yuko Pferinger, Monika Troiber, Axel Skupin-Schultz und Musikschulleiter Heinrich Troiber besuchten am gestrigen Freitag den Kindergarten Maria Ward. Bei einer lustigen Musizier- und Ausprobierstunde wurden den Kindergartenkindern verschiedene Musikinstrumente, wie Akkordeon, Keyboard, Trompete, Gitarre, Melodica vorgestellt...





04.07.2015

Vom Kloster zu Mozart

Pilsting. Der Frauenbund veranstaltet am 19. September eine Ganztagesfahrt ins Salzkammergut. Am Vormittag ist ein Besuch im Europakloster Gut Aich in St.Gilgen am Wolfgangsee vorgesehen. Prior Johannes erzählt etwas über das Leben der Benediktiniermönche und führt durch den Klostergarten mit seinen vielen Heilpflanzen sowie durch die...





04.07.2015

AUS DEM POLIZEIBERICHT

Abfallcontainer inFlammen Eichendorf/Aufhausen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen Mitternacht, entzündete sich auf dem Gelände einer Firma in der Eichendorfer Straße in Aufhausen ein Restmüllcontainer. Das Feuer konnte durch die alarmierten Feuerwehren von Aufhausen sowie Haunersdorf abgelöscht werden...





04.07.2015

Ex-Politiker fahren ins Seenland

Pilsting. Am Donnerstag, 16. Juli, fährt der Stammtisch ehemaliger Kommunalpolitiker des Marktes Pilsting ins Fränkische Seenland. Abfahrt ist in Großköllnbach vom Dorfplatz um 6.30 Uhr, in Pilsting 6.45 Uhr vor dem Rathaus. Während der Fahrt wird im Großraum Ingolstadt auf einem Parkplatz eine Brotzeitpause eingelegt...





04.07.2015

Entschädigung für FF-Jugendwarte

Eichendorf. Die Jugendwarte der Feuerwehren im Gemeindegebiet sollen eine Entschädigung erhalten, das hat der Gemeinderat am Dienstagabend einstimmig beschlossen. Grundlage ist das Loichinger Modell: Pauschal 50 Euro pro Jahr plus fünf Euro für jedes Mitglied der Jugendgruppe. Anlass war eine entsprechende Empfehlung aller Bürgermeister aus dem...





04.07.2015

Gemeinde fördert Defibrillatoren

Eichendorf. Vereine aus dem Gemeindegebiet, die einen Defibrillator anschaffen wollen, können bei der Gemeinde einen Zuschuss beantragen, das hat der Gemeinderat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Hintergrund war ein entsprechender Antrag von Feuerwehr und SC Aufhausen, am Sportplatz einen solchen "Defi" für jeden zugänglich am Gebäude...





04.07.2015

Zwei Urnengräber zur Auswahl

Eichendorf. Ausführlich wurde in einer früheren Sitzung des Gemeinderates diskutiert, ob die neue Urnengrabanlage auf dem Friedhof gestaltete Gräber oder nur einfache Grabplatten erhalten soll (die LNP berichtete). Nun hat der Gemeinderat am Dienstagabend beschlossen, dass beide Varianten verwirklicht werden: Auf der Westseite des neuen Friedhofs...





04.07.2015

635 Jahre feiern gemeinsam

Die Geburtstagskinder des Seniorenclubs. − Foto: nr<

Simbach. Zusammen sind sie 635 Jahre alt, die acht Jubilare des Seniorenclubs, die kürzlich gemeinsam im Vereinslokal Desperado ihren Geburtstag feierten. Die Jubilare der vierteljährlichen Geburtstagsfeier waren Maria Sandmeier, Hildegard ‚Valtl und Josef Fraundorfer mit 85 Jahren, Maria Baumann...





04.07.2015

AWO Familienfest: buntes Programm

Landau. Am Sonntag, 6. September, nimmt der AWO Kreisverband Landau am AWO Familienfest teil. Gastgeber ist der AWO Kreisverband Regensburg, der in Donaustauf am Fuße der Walhalla und vor den Toren von Regensburg zum diesjährigen Motto "Miteinander – Füreinander da sein", einlädt. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr ist ein vielseitiges Programm...





04.07.2015

Schnelles Internet wird kommen

Eichendorf. Der Kooperationsvertrag zwischen Gemeinde und Telekom für den Breitbandausbau im ersten Förderabschnitt ist unterzeichnet, darüber haben Bürgermeister Max Schadenfroh und Geschäftsleiter Franz Kantner am Donnerstagabend den Gemeinderat unterrichtet. Innerhalb eines Jahres muss nun die Telekom durch entsprechenden Ausbau die...





04.07.2015

Wallfahrt nach Reisbach

Die Pilger auf dem Weg nach Reisbach. − Foto: LNP

Großköllnbach. Am Samstag fand die vom Katholischen Männerverein organisierte Salvatorwallfahrt der gesamten Pfarrgemeinschaft nach Reisbach statt. Die Fußwallfahrer starteten am frühen Morgen in Großköllnbach, über Mamming wurde nach Reisbach zur Wallfahrtskirche St. Salvator gepilgert. Dort empfing Pfarrer Martin Ramoser die Pilgerschaft...





04.07.2015

Spaß im Freibad

Die Wassergymnastik erfreut sich großer Beliebtheit. − Foto: mos

Großköllnbach. Gerne nehmen gerade bei den derzeit gebotenen sommerlichen Temperaturen wieder viele Badefreunde die Gelegenheit wahr, sich im Großköllnbacher Freibad abzukühlen, zu entspannen oder auch etwas für die Fitness zu tun. Wie jedes Jahr bietet die Leiterin Cornelia Boneder den Frauen und Männern bei sehr angenehmen Wassertemperaturen...





04.07.2015

Feiern und genießen

Simbach. Gesellig feiern und genießen war am vergangenen Samstagabend auf dem Wein- und Weißbierfest der Faschingsregierung angesagt. Auf dem Marktplatz hatte man für das Fest angerichtet, Gardemädchen, Elferräte und weitere Mitglieder der Faschingsregierung sorgten sich um das Wohl der Gäste, servierten je nach Wunsch ausgezeichnete Weine aus der...





04.07.2015

Gymnasium lädt zu Sommerkonzert

Landau. Am Donnerstag, 9. Juli, findet in der Stadthalle das Sommerkonzert des Gymnasiums statt. Als besonderen Programmpunkt spielt das Orchester eine Kurzfassung des beliebten Märchens "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofiev. Das Blockflötenensemble, die Combo und die Big-Band unterhalten mit schwungvollen Stücken...





04.07.2015

Neuer Lebensabschnitt fürs Kind

Das Personal des Kindergartens stellte sich beim schönen Wetters im Garten vor. − Foto: vl

Wallersdorf. Im Haus der Kinder St. Johannes fanden für die Eltern der Neuanfänger Informationsabende statt. Unter anderem stellte sich dabei das Personal vor: In der Bärengruppe sind Andrea Weinzierl, Sabine Nachtmann und Julia Ritt; in der Hasengruppe Irene Weinzierl, Sabine Kurek und Daniela Weinzierl; Krokodilgruppe Angelika Edelmann und Tanja...





04.07.2015

TERMINE

SIMBACH Soziales Familienwerk. Die Vorstandschaft trifft sich morgen, Sonntag, um 11 Uhr im Begegnungshaus. KSK. Morgen, Sonntag, findet im Wiese-Stadl das Gartenfest statt. Mittagstisch gibt es ab 11 Uhr. Obst- und Gartenbauverein. Am Dienstag, 14. Juli, besuchen die Kinder von 15 bis 17 Uhr einen Imker...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Von der Zukunft in die Gegenwart: Der aktuelle Versuchträger, ein 5er GT, würde im öffentlichen Straßenverkehr nicht groß auffallen. − Fotos: BMW

Miramas in der Provence ist ein geheimnisvoller Ort. Mitten im südfranzösischen Hinterland...



Die Kinderplanschbecken im Eichendorfer Freibad werden saniert. Unter anderem soll die Wasserqualität durch den Einbau eines neuen Schwallwasserbehälters verbessert werden. − Foto: Birgmann

Die Wasserbeschaffenheit im Kinderplanschbecken des Freibads muss verbessert werden...



Die heutigen Stimmen des Buena Vista Social Club: Carlos Calunga und Idania Valdés. − Foto: Birgmann

Aus dem einstigen Jazzfestival "Jazz an der Donau" ist im neuen Konzept des umbenannten Festivals...



Ein Motorradfahrer ist am späten Donnerstagabend bei Marklkofen in den Gegenverkehr geraten. Der 40-Jährige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. − Foto: FD

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Marklkofen (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am späten...



−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...





Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...



Wegen überhöhter Geschwindigkeit entstand bei einem Auffahrunfall auf der A 92 ein Sachschaden von rund 10000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt. − Foto: Manuel Birgmann

Nach einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Donnerstag auf der A92 bildete sich...



Von der Zukunft in die Gegenwart: Der aktuelle Versuchträger, ein 5er GT, würde im öffentlichen Straßenverkehr nicht groß auffallen. − Fotos: BMW

Miramas in der Provence ist ein geheimnisvoller Ort. Mitten im südfranzösischen Hinterland...



Bulldogs und viele andere Oldtimer begegneten sich auf der Strecke immer wieder. − Foto: Birgmann

Die Spitze des Oldtimer-Zuges mit Bürgermeister Dr. Helmut Steininger kam schon wieder am...







Anzeige