• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 25.10.



25.10.2014

Druck in dritter Dimension

Büsten, Namensschilder oder Handyhüllen können mit dem 3D-Drucker bei Globus geformt werden. − Fotos: Kerscher

Plattling. Ein Foto ausdrucken kann heute fast jeder: Computer, Drucker, Tintenpatrone, Papier – kurz warten – fertig. Doch die Technik ist in der nächsten Dimension angekommen. Der 3D-Drucker, der seit dieser Woche bei Globus steht, kann dreidimensionale, plastische Gegenstände herstellen...





25.10.2014

Nach Rückstau: Polizei bricht Kontrolle auf der A92 ab

Pilsting. Zum Aktionstag Ladungssicherung sind am Donnerstag niederbayernweit an sechs Parkplätzen an den Autobahnen A3 und A92 Kontrollen durchgeführt worden. Auch auf den Parkplätzen Pilstingermoos Ost und West an der A92 wurden Verkehrsteilnehmer angehalten. Dabei kam es am späten Nachmittag in Fahrtrichtung Deggendorf aufgrund der...





25.10.2014

EDV-Schüler sind gefragt

Interessierte Schüler und viele Firmen waren gestern auf der Hausmesse der EDV-Schule in Plattling −Foto: Faber

Plattling. Die EDV-Schule in Plattling steht für eine gute Ausbildung und bringt jedes Jahr Spitzenfachkräfte im IT-Bereich hervor, ist Schulleiter Prof. Dr. Martin Griebl stolz. Nicht nur nationale Firmen haben Interesse an den Plattlinger Schülern, sondern auch internationale, wie die schwedische Firma IFS...





25.10.2014

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, Samstag, 9 bis 12 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323. Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Dienstag von 17 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertag von 13 bis 17 Uhr, und nach Anmeldung unter 09931/2827. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur"...





25.10.2014

"Im Winter geht’s hinter": Uhren eine Stunde zurück

Plattling. Schon 1916 führte man eine Sommerzeit ein, aber nur für drei Jahre. Erst seit 1980 gibt es in Deutschland wieder eine Sommerzeit, die Diskussion um ihren Sinn flammt immer wieder zur Zeitumstellung auf. Ursprünglich eingeführt nach der Ölkrise wegen Energieeinsparung zeigten Studien, dass dies nichts bringt...





25.10.2014

Ein äußerst humorvoller Zeitgenosse

Unter den Blicken der Bronzebüste von Eduard Stemplinger, geschaffen vom Londoner Künstler und Bildhauer Ivan Klapež, trugen Kurt Schürzinger, Kreisheimatpfleger Florian Jung und Marianne Weidenbeck (v. r.) Biographisches über den Autor vor sowie Texte aus seiner Feder. Musikalisch umrahmt wurde das Ganze von Thomas Achatz an der Zither (l.). − Foto: Millgramm

Plattling . Wie sehr ihnen ihr Heimatdichter am Herzen liegt, bewiesen die Plattlinger jetzt bei einer Gedächtnislesung der Literaturfreunde Deggendorf in Kooperation mit dem Plattlinger Regenbogen Kunst- und Kulturverein: Zum 50. Todestag von Dr. Eduard Stemplinger waren sie am Donnerstagabend zahlreich im Bürgerspital zusammengekommen...





25.10.2014

Ein "Anstupser" nach Finnland

Finnland hatte auf der Frankfurter Buchmesse einen eigenen Pavillon, in der Bücherei Plattling bekam das Land einen eigenen Tisch gewidmet, um den sich (v.l.) Mitarbeiterin Milena Saller, Bürgermeister Erich Schmid, Leiterin Beate Altmann und Bürgerspital-Verwalterin Kornelia Klingbeil-Knodel aufgestellt haben. − Foto: Kerscher

Plattling. Es sei "ein besonderer Tag", sagte Bürgermeister Erich Schmid, als er gestern, am 24. Oktober, dem Tag der Bibliothek, die Bücherei im Bürgerspital in Plattling besuchte. Und zu besonderen Anlässen müsse man etwas besonderes bieten. Die Stadt- und Pfarrbücherei hat sich an der Frankfurter Buchmesse orientiert...





25.10.2014

WOCHENEND-TIPPS

Herbstmarkt in der Stadt Deggendorf. Etwa 80 Fieranten mit umfangreichem Angebot präsentieren sich morgen, Sonntag, am Oberen Stadtplatz, Luitpoldplatz, Michael-Fischer-Platz beim Herbstmarkt. Von 11 bis 17 Uhr bieten die Fieranten ihre Waren feil, von 13 bis 17 Uhr haben auch die Läden geöffnet. Hoagartn mit den Greisingern Deggendorf...





25.10.2014

"Jetzt hamma de Bescherung"

"Jetzt hamma de Bescherung": Tom Bauer (r.) und Hans Pollner treten erstmals mit einem gemeinsamen Programm auf und beleuchten die Adventszeit mit humorvollen Geschichten. − Foto: oz

Osterhofen. Die Adventszeit ist für viele Stress pur. Für einen vorweihnachtlichen Wohlfühlabend sorgt die Kolpingsfamilie Osterhofen mit einem Auftritt von Tom Bauer und Hans Pollner am Freitag, 21. November, in der Stadthalle Osterhofen unter dem Motto "Jetzt hamma de Bescherung". Hans Pollner, Kabarettist...





25.10.2014

RUNDSCHAU

Ohne Führerschein in die Verkehrskontrolle Plattling. Obwohl er derzeit keinen Führerschein hat, war ein junger Straubinger mit seinem Auto unterwegs. Am Donnerstagnachmittag geriet er in der Nicolausstraße in eine Verkehrskontrolle der Plattlinger Polizei. Die Beamten stellten fest, dass gegen den Mann am 12...





25.10.2014

BRIEF AN DIE REDAKTION

Fundräder für Osteuropa Zum PZ-Bericht "17 Räder und ein halbes Bobby-Bike" vom 22. Oktober: "Wie zu lesen war, gibt es im Fundamt Plattling immer wieder Fahrräder, deren Besitzer sich nicht gemeldet haben. Gut erhaltene Räder werden gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung gestellt. Eine gute Sache...





25.10.2014

Neues Feuerwehrauto, neuer Bauhofmitarbeiter

Otzing. Schnell erledigt war am Donnerstagabend der öffentliche Teil der Gemeinderatssitzung. Lediglich ein Bauantrag stand auf der Tagesordnung. Die Gemeinderäte erteilten den Eheleuten Gerhard und Magarete Weiß das gemeindliche Einvernehmen, eine Doppelgarage in Lailling zu errichten. Weil der Bordstein vor dem Grundstück nicht abgesenkt ist...





25.10.2014

Bayerische Mundart: "Leb’n und Leb’n lass’n"

Wiggerl kommt am 6. November mit seinem neuen Programm ins Plattlnger Bürgerspital

Plattling . Mit seinem Boarisch-Kabarettprogramm "Leb’n und Leb’n lass’n" geht Wiggerl am Donnerstag, 6. November, im Bürgerspital in Plattling den Dingen wieder auf den Grund. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Getreu dem Motto "Aller guten Dinge sind drei" verspricht auch das dritte Soloprogramm des Berglerners wieder...





25.10.2014

20. Workshop mit Martin Seidemann

Vor 20 Jahren lud die vhs Martin Seidemann zum ersten Mal zu einem Workshop ein. − Foto: vhs

Plattling. Die letzte Oktoberwoche haben sich viele Hobbykünstler in Plattling und Umgebung für den Workshop mit dem Künstler Martin Seidemann reserviert – und das seit Jahren. Zum inzwischen 20. Mal kommt heuer Martin Seidemann zum Malworkshop nach Plattling. Aus Versuch wurde eine Erfolgsgeschichte 20 Jahre ist es her...





1
2 3 ... 8


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



 - sas-medien

Bei einem Wohnhausbrand in Schuhreuth bei Schöllnach (Landkreis Deggendorf) ist am Freitagabend ein...



 - sas-medien

Im Graben und am Baum gelandet ist ein Autofahrer am frühen Samstagmorgen: Bei der Fahrt in Richtung...



Büsten, Namensschilder oder Handyhüllen können mit dem 3D-Drucker bei Globus geformt werden. − Fotos: Kerscher

Ein Foto ausdrucken kann heute fast jeder: Computer, Drucker, Tintenpatrone...





Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



Ein "aufgeschlossenes Bauwerk" mit moderner Gestaltung sieht die Stadtverwaltung in dem vom Türkisch-Islamischen Kulturverein geplanten Gemeindezentrum. Weil die Grundstücksverhandlungen noch nicht abgeschlossen sind, stellte der Bauausschuss gestern die Entscheidung über den Bauantrag vorerst zurück. −Architekturbüro HIW

Das türkisch-islamische Gemeindezentrum in der Fischerdorfer Rosenstraße hat unter dem Hochwasser im...



Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



− Foto: sas-medien

In Dobl bei Winzer (Landkreis Deggendorf) hat sich am Samstag gegen 16.30 Uhr ein Unfall ereignet...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...







Anzeige