• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




19.04.2014

Isarstadt bleibt Kriminalitätsschwerpunkt

Plattling. "Die Kriminalstatistik 2013 bescheinigt für den Zuständigkeitsbereich der Polizei-Inspektion Plattling einen guten Sicherheitsstandard." Dieses Fazit zieht der Leiter der PI Plattling, Erster Polizeihauptkommissar Hermann Bieringer. Im Inspektionsbereich ist die Isarstadt Plattling absoluter Kriminalitätsschwerpunkt...





19.04.2014

Solche Autos gibt‘s halt heute nicht mehr

Umgeben von ihren automobilen Schätzen sitzen die Käferfreunde vor ihrer Schrauberhalle. Die Vorbereitungen für das Käfertreffen am 1. Mai sind größtenteils abgeschlossen. − Foto: Kerscher

Plattling. Wenn das Wetter mitspielt, kommen am 1. Mai wieder weit über 200 VW Käfer und andere luftgekühlte VW nach Plattling, schätzt Karlheinz Rankl, zweiter Vorsitzender der VW Käferfreunde Deggendorf-Plattling. Dann findet bereits zum zwölften Mal das Käfertreffen auf dem Volksfestplatz statt. Der 1...





19.04.2014

30 Meter-Funkmast soll direkt neben Autobahn

Stephansposching. Der notwendige Betonmast hat eine Höhe von 30 Metern, die darauf installierte Antenne wird nochmals sechs Meter hoch sein: Der Stephansposchinger Gemeinderat erteilte am Dienstag mit einer Gegenstimme das gemeindliche Einvernehmen dazu, dass die unmittelbar an der Autobahnausfahrt Plattling-West (aus Richtung München) von der...





19.04.2014

Ein Drittel der Diagnosen muss geändert werden

Professor Erwin Kunesch informierte ausführlich über Entstehung und Behandlung von Morbus Parkinson. − Foto: Bachmeier

Plattling. Das Landluft besser ist wie die abgasreiche Luft in den Städten gilt als unbestritten. Doch wenn es um die nicht heilbare Morbus Parkinson-Erkrankung geht, gebe es erstaunliche Fakten, berichtete der Chefarzt der Neurologie am Bezirksklinikum Mainkofen, Professor Erwin Kunesch, kürzlich bei der Diabetiker-Selbsthilfegruppe...





19.04.2014

"Blumen bringen mit ihrer Farbe das Leben zum Ausdruck"

Frühlingsblumen sind ein Sinnbild für das Leben in seiner Vielfalt und Pracht. − Foto: Kerscher

Plattling. Ranunkeln in allen Farben, Tulpen, gelbe Narzissen und Calla (Drachenwurz) sind besonders beliebt, weiß Christine Meier von der Friedhofsgärtnerei in Plattling. Diese Frühlingsblumen holen sich die Plattlinger ins Haus, um dort Frühling und österliche Stimmung einkehren zu lassen. Nicht nur Schnittblumen sind in den Tagen vor Ostern...





19.04.2014

Jugendblaskapelle startet Festwoche

An diesem Werbeplakat kommt keiner vorbei, der derzeit den Globus-Parkplatz verlässt: Die Jugendblaskapelle hofft auf bis zu 700 Besucher ihres kostenlosen Jubiläumskonzertes in der Plattlinger Dreifachturnhalle. − Foto: Kellermann

Plattling. Mit Weihnachtsliedern und einer Besetzung von 25 Musikern begann am 23. Dezember 1964, also vor 50 Jahren, die Erfolgsgeschichte der Plattlinger Knabenkapelle, die sich 1996 in Jugendblaskapelle umbenannte. Gefeiert wird dieses Jubiläum in der kommenden Woche. Höhepunkt dabei ist das große Festkonzert am Samstag, 26...





19.04.2014

Ein Dichter mit zwei Seiten

Alle Aufmerksamkeit auf den Künstler: Tom Gnibeil (rechts, erhöht stehend) ließ den Besuchern der Lesung viel Zeit für Gespräche untereinander, zwischendurch las er an unterschiedlichen Stellen in der Ausstellung Gedichte. − Foto: Pöschl

Deggendorf. Eine Lesung der anderen Art führte am Mittwochabend Tom Gnibeil im Kapuzinerstadl im Rahmen der "Woche der jungen Künstler" des Fördervereins für Kunst und Kultur durch: Mit einem gewitzten Konzept führte er die Besucher durch die Baustellen-Ausstellung. Mit guten Weinen aus seinem Weingeschäft überließ er seinen Zuhörern viel Zeit für...





19.04.2014

Rock-Hits mit boarischen Texten

"Rettungsstaffel für unverstandene Männer": Dee Vier sorgten in Ranzing schon zum zweiten Mal für ein volles Haus. − Foto: Süß

Lalling. Bereits zum zweiten Mal bescherte der Auftritt des rockigen Kabarett-Quartetts "Dee Vier" der Ranzinger Dorfgemeinschaft im Gasthaus Oswald volles Haus: Dorfgemeinschaftssprecher Alois Süß konnte bei seiner Begrüßung erfreut auf eine bis auf den letzten Platz gefüllte Gaststube blicken. Mit dem Engagement einer Kabarettgruppe hatten die...





19.04.2014

"Mysterium Mithras": geheimer Männerbund

Der Stierkult war Teil des Mithras-Glaubens: Beim Rundgang durch die neue Sonderausstellung erfahren die Teilnehmer mehr. − Foto: Quintana

Künzing. "Mysterium Mithras" lautet das Thema der neuen Sonderausstellung im Museum quintana. Beim nächsten Nachmittagsprogramm am Mittwoch, 30. April, um 14 Uhr können Interessierte an einem Rundgang mit Museumsleiterin Dr. Eva Bayer-Niemeier teilnehmen. Der Gott Mithras gehört nicht zur römischen Götterfamilie...





19.04.2014

So wird Ostern gefeiert

Plattling. Ein Überblick zu den Gottesdiensten, mit denen die Pfarreien feiern: Osternacht und Ostersonntag: Die Feier der Osternacht wird in St. Magdalena am Karsamstag um 21 Uhr zelebriert. Die Gottesdienste am Ostersonntag beginnen wie gewohnt um 8.30 Uhr und um 10.30 Uhr. Der Ostergottesdienst in der BRK-Altenheimkapelle ist um 9.15 Uhr...





19.04.2014

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, Samstag, 9 bis 12 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323. Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Nur nach telefonischer Anmeldung unter 09931/2827. Veranstaltungen finden Sie unter "Events-Kunst-Kultur". Recyclinghöfe Recyclinghof/Grüngutannahmestelle Plattling: Samstag 9 bis 16 Uhr...





19.04.2014

RUNDSCHAU

Einmündung wird füreinen Tag gesperrt Plattling. Es hängt vom Wetter ab: Entweder am Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag wird das Staatliche Bauamt nächste Woche eine kleine Fahrbahnsenkung auf der Bundesstraße 8 im Bereich der "großen Einmündung" der Fischerstraße (gegenüber der Tankstelle) beheben. Dazu werden von 8...





19.04.2014

Immer mehr Briefwähler: Wahlbezirke reduziert

Stephansposching. Niedrige Wahlbeteiligung und immer mehr Briefwähler: Für die Wahlberechtigten in Steinkirchen und Umgebung hat dies nun Folgen. Nach den einschlägigen wahlrechtlichen Bestimmungen darf ein Wahlbezirk nicht so klein sein, dass erkennbar wird, wie einzelne Personen gewählt haben. Hinsichtlich des hohen Briefwähleranteils (Tendenz...





19.04.2014

Der Fälscher präsentiert Sahnestücke

Der Fälscher bringt seine Sahnestücke in die Bürgerhalle Niederpöring mit.

Niederpöring. Es sind mehr als 20 Jahre, die der Fälscher, alias Woife Berger, als Kabarettist die Bühnen in Bayern bespielt. Mal deftig wie ein Krustenbraten, mal süß wie der ideale Schwiegersohn und immer ehrlich wie ein Politiker. Am Samstag, 3. Mai, wird er in der Niederpöringer Bürgerhalle die Sahnestückchen seiner mittlerweile weit mehr als...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme Bad G...











Sie scheinen über der Veilchengasse in Richtung Stadthalle zu schweben: Die fliegenden Schirme, die Besuchern den Weg in die Innenstadt weisen. − Foto: Binder

Sie sollen eine Art Wegweiser sein für die Besucher der Donaugartenschau, die in die Innenstadt...



− Foto: Rottal-Inn-Kliniken

Diese Ferien werden einem neunjährigem Jungen nicht in guter Erinnerung bleiben...



Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Professor Erwin Kunesch informierte ausführlich über Entstehung und Behandlung von Morbus Parkinson. − Foto: Bachmeier

Das Landluft besser ist wie die abgasreiche Luft in den Städten gilt als unbestritten...



Die PI Plattling erzielte auch 2013 wieder eine überdurchschnittliche hohe Aufklärungsquote. − Foto: Jäger

"Die Kriminalstatistik 2013 bescheinigt für den Zuständigkeitsbereich der Polizei-Inspektion...





Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Der Kampf um die General- und Vorsorgevollmacht für den kürzlich verstorbenen ehemaligen Plattlinger Obstgroßhändler Georg Luxi geht auch nach dessen Tod weiter. dpa/pnp

Auch knapp einen Monat nach dem Tod von Georg Luxi hat der Fall des lange Zeit verschwundenen...



Die Justiz erklärt den Fall des Plattlinger Ex-Millionärs Luxi (links) für beendet. Anwalt Volker Thieler (rechts) legt gegen die Einstellung des Verfahrens gegen die Lebensgefährtin des im März verstorbenen Luxi Beschwerde ein. − Fotos: PNP

Ist der einstige und mittlerweile verstorbene Millionär Georg Luxi nun von seiner Lebensgefährtin...



− Fotos: dpa/PNP

Es ist ein Mysterium, das wohl keiner mehr aufklären kann. Der einstige Millionär Georg Luxi soll...



Die "Grüne Wand" mit bunten Lichtern wird in der Blumenhalle stehen bleiben − die Ausstellung dahinter verändert sich fast ständig. − Foto: Binder

So schnell ist die Vorbereitungszeit vergangen: Nur noch zehn Tage dauert es vom Dienstag bis zur...





Noch viel zu tun haben Prof. Dr. Josef Scherer und seine Mitarbeiterin Nora Podehl beim Aufbau des neuen Instituts. − Foto: Binder

Insolvenzverwalter Josef Scherer wechselt die Seiten: An der Hochschule Deggendorf richtet er ein...



Jona Keimer im Cockpit der Stemme S-10 VT beim Überflug des Annapurnamassivs. - Fotos: PNP

Der Höhenmesser zeigt etwas mehr als 9000 Meter. Das Wetter ist für einen Segelflug in dieser Höhe...



Immer auf der Suche nach einem geeigneten Opfer zum Dablecken: Steven Weber (v.l.), Josef Seidl und Heinz Schütz. − Foto: Salatmeier

"Im Hoad is wieda Stoarkbierfest, des Stoakbierfest im Hoad des is des Best’": So sangen die...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige