• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




26.11.2014

Bedeutendster Fund seit 150 Jahren

Otzi ganz nah: Bernd Sibler und Johannes Schmid führten die niederbayerische Delegation in der Archäologischen Staatssammlung an. Rechts: Direktor Prof. Dr. Rupert Gebhard. − Foto: Archäologische Staatssammlung

Otzing. Ein Sturm sauste über Otzing hinweg, als sich die Archäologen 2010 daran machten, ein außerordentliches Grab zu sichern. Nun, über drei Jahre später, weiß man: Es war ein reich ausgestattetes Kammergrab aus dem 7. Jahrhundert v. Chr., das in den Restaurierungswerkstätten der Archäologischen Staatssammlung in München mittlerweile freigelegt...





26.11.2014

Cheerleading jetzt auch für Kinder

Beim Training in der Turnhalle der Mittelschule mit Black Hawks-Vorstand Philipp Ullmann und Co-Trainer Benjamin Kaim (v.l.) sowie Cheerleader Alisa Hecker (h. r.) und Trainerin Carolin Schaub (v.r.). −Foto: Meier

Plattling. "Juniors" und "PeeWees" für die Plattling Black Hawks. Das einzige Cheerleading-Team Plattlings ist eine Abteilung der Plattling Black Hawks. Es steht unter der Leitung der lizenzierten Trainerin Carolin Schaub und Coach Benjamin Kaim. Es wird nun auch für Kinder und Jugendliche angeboten und freut sich derzeit über stetiges Wachstum...





26.11.2014

"Die Welt ist kompliziert"

311 Unterschriften für eine Volumenbegrenzung beim Polderbau überreichten an Staatssekretär Bernd Sibler (r.) Tobias Unverdorben, Sebastian Fischer und Norbert Retzer (v.l.). − Foto: Kellermann

Bergham. Es sollte ein Kamingespräch werden, doch im Clubheim des Stammtisches Blaue Donau in Bergham gibt es überhaupt keinen Kamin. So wurde aus dem Kamin- ein Tresengespräch. Fazit von Staatssekretär Bernd Sibler: "Eine so coole Veranstaltung mit einem Arm am Tresen habe ich auch noch nie gehabt...





26.11.2014

NAMENTLICH IN DER PZ

Parteifreunde zählten zu den ersten Gratulanten Plattling. Die Familie gratulierte zuerst, unter anderem mit einem großen handgemalten Plakat am Balkon und bunten Luftballonen im Eingangsbereich, doch dann standen schon die Politikfreunde vor der Tür: Der CSU-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Franz Geisberger , feierte gestern seinen 40...






Neue Fotostrecken





26.11.2014

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, von 9 bis 17 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323 Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Dienstag von 17 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertag von 13 bis 17 Uhr, und nach Anmeldung unter 09931/2827. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur"...





26.11.2014

Romantisch, gemütlich und bunt

Am ersten Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt in Grattersdorf seine Türen. − Foto: Archiv Nickl

Grattersdorf. Von heimischen Weihnachtsliedern vom Männerchor bis zu internationaler Weihnachtsmusik von "Leos Family" – der Grattersdorfer Weihnachtsmarkt ist musikalisch ebenso vielfältig wie kulinarisch. Am ersten Adventswochenende lädt die DJK mit ihren 15 Standbetreibern auf den Dorfplatz vor der Kirche ein...





26.11.2014

Benefizkonzert in St. Magdalena

Plattling. Die Pfarrei und der Kirchenchor von St. Magdalena veranstalten auch in diesem Jahr wieder ein Benefizkonzert. Es ist das letzte Kirchenkonzert 2014 und es findet am Sonntag, 30. November, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Magdalena statt. Die Spenden der Besucher kommen heuer dem staatlich anerkannten Kinderheim "Casa hogar de Jesus" der...





26.11.2014

RUNDSCHAU

Mann hebt Geld von fremden Konten ab Plattling. Ein junger Mann räumte die Konten seiner Lebensgefährtin ab: Innerhalb eines Jahres hatte sich der Mann von insgesamt vier Konten der jungen Frau, ohne deren Wissen, bedient. Das abgehobene Geld nutzte er um einzukaufen und um seine Spielsucht zu stillen...





26.11.2014

Fischerjugend mit neuer Internetseite

Christian Reimeier (r.), der 2. Vorsitzende der Bezirks-Fischerjugend dankte in Plattling für die geleistete Arbeit. − Foto: Fischerjugend

Plattling. Die neu gestaltete und sich teilweise noch in der Entwicklung befindliche Homepage der Fischerjugend Niederbayern (www.niederbayerns-fischer-madeln-und-buam.de) wurde am Wochenende in Plattling vorgestellt. Der 2. Vorsitzende der niederbayerischen Fischerjugend, Christian Reimeier, dankte den Jugendleitern der Fischereivereine für die...





26.11.2014

Bahn will nicht alle Brücken sanieren

Otzing. Rost und gravierende Schäden an Bauwerksteilen, sind an vielen Bahnbrücken im Gemeindegebiet Otzing deutlich zu erkennen. Dazu erarbeitet die Bahn derzeit ein Sanierungskonzept, über das die Gemeinderäte im nichtöffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstagabend informiert wurden...





26.11.2014

Erstmals Shuttlebus zur Sickinger Dorfweihnacht

Schaufling. Damit der Weg vom Parkplatz zur romantischen Dorfweihnacht am Sonntag in Sicking nicht zum längeren Fußmarsch werden muss, bieten die Veranstalter vom Alpakahof Schreiber und der Landpartie heuer zum ersten Mal einen Shuttlebus an. Dieser startet ab 11 Uhr jeweils zur vollen Stunde am Hallenbad-Parkplatz in Hengersberg und bringt die...





26.11.2014

Lustiger Liederabend mit "Stianghausratschn"

Mit Gitarre und lustigen Liedern unterhält die "Stianghausratschn" Roswitha Spielberger die Gäste. − F.: Veranstalter

Osterhofen. Die "Stianghausratschn" Roswitha Spielberger tritt am Freitag, 28. November, mit ihren humorvollen Liedern im Gasthaus "Zum Haber" auf. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Roswitha Spielberger wurde in München geboren. Bereits als Kind interessierte sie sich für Gedichte, vor allem für die von Eugen Roth...





26.11.2014

Musik zur Adventszeit

Deggendorf. Die Volkshochschule veranstaltet an drei Adventssonntagen jeweils um 17 Uhr eine adventlich-musikalische Stunde in der Grabkirche. Am kommenden Sonntag, 30. November, sind das Ensemble "La Fontana", das vhs-Blockflötenensemble und der Deggendorfer Dreigesang zu hören. Unter dem Titel "Machet die Tore weit" steht Instrumental- und...





26.11.2014

Energiegeladene Revue

Deggendorf. Das Duo LadyBirds gastiert morgen, Donnerstag, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek. Geboten wird eine energiegeladene Revue mit Kriminalgedichten, Balladen und viel Musik. Mit Piano, Saxophon, Gesang, E-Gitarre, Vibraphon und Percussion fegen die Multiinstrumentalistinnen Heike Michaelis und Regina Fischer durch Chanson, Pop, Rock...





1
2 3 ... 8


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Otzi ganz nah: Bernd Sibler und Johannes Schmid führten die niederbayerische Delegation in der Archäologischen Staatssammlung an. Rechts: Direktor Prof. Dr. Rupert Gebhard. − Foto: Archäologische Staatssammlung

Ein Sturm sauste über Otzing hinweg, als sich die Archäologen 2010 daran machten...



Als himmlische Botschafterin kommt das Christkindl nach Deggendorf: Heuer freut sich Julia Wolf auf diese Rolle. − Foto: Binder

Julia Wolf wollte schon immer mal das Christkindl sein. Die letzten Jahre hatte es nicht geklappt...



311 Unterschriften für eine Volumenbegrenzung beim Polderbau überreichten an Staatssekretär Bernd Sibler (r.) Tobias Unverdorben, Sebastian Fischer und Norbert Retzer (v.l.). − Foto: Kellermann

Es sollte ein Kamingespräch werden, doch im Clubheim des Stammtisches Blaue Donau in Bergham gibt es...





Nach dem Unfall auf der A3 zwischen den Ausfahrten Schwarzach und Metten staute sich der Verkehr am Mittwochvormittag teilweise bis nach Straubing zurück. − Foto: Geroldinger

Kleine Ursache, große Wirkung: Nach einem Auffahrunfall am frühen Mittwochmorgen war die A3 zwischen...



Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Abends länger einkaufen – die Deggendorfer Kunden nehmen solche Angebote gut an, vorausgesetzt der Weg in die Stadt lohnt sich, weil viele Läden offen haben. In der Vorweihnachtszeit wollen die Geschäftsleute testen, ob aus dem langen Donnerstag ein Ganzjahresmodell werden soll.

Derzeit ist der Handel in der Innenstadt von einheitlichen Öffnungszeiten weit entfernt...



Johannes Grabmeier − F.: Binder

Seit Mai ist Prof. Johannes Grabmeier Stadtratsmitglied und Chef der FW-Fraktion...



Für 40 Jahre Treue zum Verband wurde von Rose Marie Wenzel (v.l.) Georg Scheßl (Georgenhof, mit Ehefrau) im Beisein von Rita Mautz vom Bezirksverband und stellv. Landrat Josef Färber geehrt. − Foto: Ladebeck

Eine Flut von Mehrarbeit kommt auf die Gaststättenbesitzer zu und es besteht die Gefahr...





Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...



− Foto: Sabine Süß

Ein Geisterfahrer aus dem Landkreis Straubing-Bogen hat am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen den...



− Foto: Tim Meier

15 Mann und zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Plattling sind Samstagvormittag ausgerückt...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...







Anzeige