• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.09.2014

Ein Fest für Leib und Seele

Kreativ mit 3000 Holzbauklötzen: Die Kinder stellten den Wasserturm (links) dar, verbunden durch die Isar mit einer Brücke in Scharnitz (rechts). Aber auch ein Sofa zum Ausruhen bastelten die kleinen Baumeister.

Plattling. Mit einem festlichen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Jakob Wiesbeck und an der Orgel mitgestaltet von Norbert Bügler, begann am Sonntag das Pfarrfest zum Patrozinium in St. Michael. Viele Gläubige fanden sich dazu in der Stadtpfarrkirche ein. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte das Fest im Freien...





30.09.2014

Generationendenken für die Holzernte

Ein Partnerlabyrinth aus Holz bastelte Wilhelm Steinbeißer zusammen mit den Kindern. Es wird dem Kindergarten Pankofen gestiftet. − Fotos: Sarah Beham

Plattling . Auch wenn beim Wort "Erntedank" als erstes Äpfel, Kartoffeln, Rüben, Getreide in den Sinn kommen – es sind nicht nur Feldfrüchte, die geerntet werden können. Für den Menschen wichtig ist auch Holz. Diese Ernte ist keine kurzfristige von der Aussaat im Frühling bis zur Ernte im Herbst...





30.09.2014

Zweijährige Reise als Pilger vollendet

Die Leiter der Weiterbildung Josef Weber (3.v.l.) und Bettina Kieslinger (2. Reihe, 1.v.r.) und Medizinaldirektor der Regierung von Niederbayern, Dr. Peter Stadtmüller (2. Reihe 1.v.l.), freuten sich mit den Absolventen über den erfolgreichen Abschluss der Fachweiterbildung. −Foto: BKM

Mainkofen. Seit mittlerweile 21 Jahren werden am Bezirksklinikum Mainkofen examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte sowie Altenpfleger nach den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft für den Fachbereich Psychiatrie weitergebildet. In diesem Jahr haben 20 Absolventen nach schriftlicher...





30.09.2014

NAMENTLICH IN DER PZ

Kermi-Gewinner fuhren mit dem Ballon Plattling/Deggendorf. Die Welt einmal von oben sehen – das ermöglichte die Plattlinger Firma Kermi 32 glücklichen Gewinnern mit Begleitung, die aus über 18000 Teilnehmern ausgelost wurden. Acht Heißluftballonfahrten veranstaltete die Firma während der Landesgartenschau in Deggendorf für die Gewinner...





30.09.2014

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, von 9 bis 17 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323 Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Nur nach Anmeldung unter 09931/2827. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur". Recyclinghöfe Recyclinghof/Grüngutannahmestelle Plattling: 12 bis 17 Uhr...





30.09.2014

Klingende Gaststuben in Moos

Andreas Schmid

Moos. Das Wochenende vom 3. bis 5. Oktober steht in Moos ganz im Zeichen der Volksmusik. Während sich am Samstag, 4. Oktober, Volksmusikbegeisterte in einer "Volksmusikwerkstatt" fortbilden, werden bereits am Freitag, 3. Oktober ab 20 Uhr in vier Gasthäusern Sänger und Musikanten die Gaststuben zum Klingen bringen...





30.09.2014

RUNDSCHAU

Einbrecher im Baugebiet Pielweichser Feld Plattling. Über die gekippte Terrassentür ist am Wochenende ein Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Meisenweg im Pielweichser Feld eingestiegen. Er entwendete zwischen Samstag, 11.30 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, aus dem Rohbau, der noch nicht bewohnt ist, 15 Liter weiße Farbe...





30.09.2014

Kastanien dienten der Kriegsfürsorge

Kastanien liegen unter den Bäumen am Stadtplatz, früher waren sie begehrt, heute sammelt sie kaum noch jemand. − Foto: Kerscher

Plattling. Braun-glänzend platzen sie aus der grünen Schale: Die Kastanien-Ernte am Stadtplatz kann beginnen. Was heute ein Vergnügen für Kinder ist, war vor 100 Jahren strikt verboten, sogar unter Strafe gestellt, wie der Isar-Bote im September 1914 berichtete. Warum? Der Magistrat der Stadt hatte die Kastanien im gesamten Stadtbereich an den...





30.09.2014

Dem Künstler über die Schulter geschaut

Für seine Kachelöfen, Zimmerbrunnen und ausgefallene Gartenkeramik und seine Gebrauchskeramik ist Harald Zellner bekannt. Neben seinen bei 1100 Grad gebrannten, bleifreien, spül- und ofenfesten Töpferwaren finden sich aber auch lustig Gesellen wie seine "schrägen Vögel".

Neuhausen. Bildende Künstler tragen in vielfältiger Weise zur kulturellen Bildung bei. Projekte ästhetischer Bildung, die sie mit Kindern und Jugendlichen realisieren, stellen dabei eine ganz besondere Herausforderung dar. Die Arbeit bildender Künstler zu unterstützen hat sich der Bezirk Niederbayern am "Tag des offenen Ateliers" zur Aufgabe...





30.09.2014

Reservisten entlang der Isar

Am Isardamm entlang marschierten die Reservisten beim 4. Plattlinger Nibelungenmarsch − Foto: Tobias Wimmer

Plattling. Mit jeweils 15 Kilo Marschgepäck am Rücken sind am Samstag mehrere Reservisten der Kreisgruppe Deggendorf-Straubing-Bogen sowie von den umliegenden Kreisgruppen auf zum vierten Plattlinger Nibelungenmarsch aufgebrochen. Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Bernd Sibler wurden die Strecken über sechs, neun...





30.09.2014

Plattlinger Hunde sind "Molto Buono"

Die Bewertung "sehr gut" erhielt Cindy Crawford de los Madriles, hier mit Patrick Send und Ramona Zehentmeier − Foto: Grimm

Plattling. Über 1000 Deutsche Schäferhunde waren für das Campionato di Allevamento gemeldet. Die 58. Siegerschau für Deutsche Schäferhunde fand im September bereits zum dritten Mal in Folge in Bagnolo in Pinao in Italien statt Von den Plattlinger Schäferhunde-Freunden waren Patrick Send, Walter Daniels...





30.09.2014

Zu Fuß zur Grundschule

Plattling. Die Eltern der Grundschüler haben den Elternbeirat gewählt: Neue Vorsitzende ist Claudia Steinbeißer, ihre Stellvertreterin Sonja Frodl. Weitere Mitglieder sind: Olga Gross, Sandra Unverdorben, Susanne Weigl, Antje Pickert, Stefan Pohl, Michaela Sibler und Ulrike Müller. In dieser Woche beteiligt sich die Grundschule wieder an der...





30.09.2014

Infos zum "Tag der älteren Menschen"

Plattling. Die Vereinten Nationen haben bereits 1990 beschlossen, am 1. Oktober den "Internationalen Tag der älteren Menschen" zu begehen, um die Herausforderungen und Chancen des demografischen Wandels ins Bewusstsein der Weltöffentlichkeit zu rücken. Zudem soll der Gedenktag die Leistungen der Älteren und den Gewinn...





30.09.2014

Klassenkameradinnen im 75. Lebensjahr

Plattling. Die einen haben schon gefeiert, die anderen haben den "Halbrunden" noch vor sich. 75 Jahre: Anlass für ein Klassentreffen im Bischofshof. Centa Grassl, die in Otzing wohnt, organisierte zum wiederholten Male die schöne Zusammenkunft für die Jahrgänge 1938/39. Sie wurden 1945, kurz nach Kriegssende...





1
2 3 ... 8


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen











Die Bewältigung des Unfalls hat sie zu engen Freundinnen werden lassen: Simone (l.) und Sonja acht Wochen nach dem Drama in den Wäldern des Lallinger Winkels. − Foto: Trs

Ihre Begeisterung für den Reitsport hätte sie fast das Leben gekostet. Doch gemeinsam haben Sonja W...



Auf dem Dach gelandet: Nach einem Auffahrunfall wurde das Fahrzeug in die Luft katapultiert. − Foto: Binder

Ein spektakulärer Unfall mit fünf Leichtverletzten hat sich am Montag gegen 17...



−Symbolfoto: PNP

Mit 218 km/h ist ein Motorradfahrer über die B533 bei Lalling (Landkreis Deggendorf) gerast...



Beim Ortstermin: Horst Seehofer, Christian Bernreiter und Manfred Weber. Foto: Binder

Die Autobahn A3 zwischen der Landesgrenze nach Österreich und Regensburg soll bis zum Jahr 2030...



 - Roland Binder

Die PNP-Lokalredaktion Deggendorf hat Sie, liebe Leser, aufgerufen: Schicken Sie uns ihre schönsten...





− Foto: Archiv Jäger

Mit großem Abstand war ein Münchner Motorradfahrer der schnellste Temposünder beim einwöchigen...



Beim Ortstermin: Horst Seehofer, Christian Bernreiter und Manfred Weber. Foto: Binder

Die Autobahn A3 zwischen der Landesgrenze nach Österreich und Regensburg soll bis zum Jahr 2030...



Absolut einig waren sich die Stadträte: Die Dr.- Brettner-Straße wird demnächst umbenannt, der Name des Arztes aus dem Ehrenbuch der Stadt gelöscht. Der Antrag der Anliegerzur Beibehaltung des Straßennamens war damit abgelehnt. − Foto: kk

Ernst waren die Gesichter der zahlreichen Zuhörer am Montagabend im Rathaussaal...



− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...



Einseitig wurde vom Wachdienstpersonal gestern Nachmittag die Fußgängerbrücke auf der Landesgartenschau gesperrt, weil sie stark schwankte. − Foto: Häringer

Besucherströme bei der Landesgartenschau haben am Sonntagnachmittag die Fußgängerbrücke zum...





− Foto: Archiv Jäger

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und...



Andreas Weiß und Benedikt Landenhammer lehren das Hören. − Foto: Pongratz

Die Gemeinde Moos will heuer mit der zum dritten Mal durchgeführten "Volksmusikwerkstatt" einen...



− Foto: Archiv Jäger

Mit großem Abstand war ein Münchner Motorradfahrer der schnellste Temposünder beim einwöchigen...



Zwei der vier neuen Gebäude der Technischen Hochschule Deggendorf, die nach dreijähriger Bauzeit eingeweiht wurden. − Foto: Roland Binder

Die Technische Hochschule Deggendorf geht mit annähernd verdoppelter Größe in das Wintersemester: Am...



Absolut einig waren sich die Stadträte: Die Dr.- Brettner-Straße wird demnächst umbenannt, der Name des Arztes aus dem Ehrenbuch der Stadt gelöscht. Der Antrag der Anliegerzur Beibehaltung des Straßennamens war damit abgelehnt. − Foto: kk

Ernst waren die Gesichter der zahlreichen Zuhörer am Montagabend im Rathaussaal...







Anzeige