• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Freitag, 22.05.



22.05.2015

Die Isar hat ihr Bett verlassen

Die Isarwelle an der Sohlschwelle ist nur noch als ein leichtes Sprudeln im Wasser zu erkennen. Die Isar hat sich gestern Früh schon aus ihrem Bett ins Vorland ausgebreitet. Die Zufahrten sind vom Bauhof gesperrt worden. − Fotos: Hahne

Plattling. Es ist normalerweise nichts Ungewöhnliches, wenn um diese Jahreszeit die Isar ihr Bett verlässt und ins Vorland hinein ausufert. Das passiert seit Jahren mit großer Regelmäßigkeit – meist einmal im Frühjahr und im Herbst. Tendenz: Steigend. Seit der Flut vor fast genau zwei Jahren ist die Sensibilität stark gestiegen...





22.05.2015

Investitionen für die Kinder

Nagelneue Alu-Fußballtore stehen am Spielplatz an der Bachstraße. Stadtbaumeister Roland Pfauntsch (l.) und Bürgermeister Erich Schmid zeigten bei der Besichtigung mit Spielplatzverwalterin Bärbel Vollkommer-Würfel, Bauhofleiter Alfred Reichl und Mitarbeiter Günter Vogt ihre fußballerischen Fähigkeiten. − Foto: Hahne

Plattling. Die alten Holztore am Spielplatz an der Bachstraße in Pielweichs waren nicht mehr sicher – nun hat die Stadt sie gegen nagelneue Alutore ersetzt. Die Abnutzung in der Wiese vor den Toren zeigt, dass der Platz gerne genutzt wird. Idyllisch gelegen am Bach tummeln sich am Gelände aber nicht nur Kinder...





22.05.2015

Das Ziel ist klar: "Über 100 sollen es sein"

Trotz Regens herrschte bei der Auftaktveranstaltung im Karl-Weinberger-Stadion gute Stimmung. Cheforganisator Andreas Kiermeier (7.v.l.) freute sich über die vielen neuen Helfer bei der Abnahme.

Plattling. Der Übungsleiter der TSV-AH-Männersportabteilung machte es vor: Auch bei strömendem Regen kann man erfolgreich das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Nach Medizinballwerfen, Seilspringen, 3000-Meter-Lauf und 50-Meter-Sprint hieß es: Gold für Gerhard Grimm am Mittwoch zum Auftakt der Sportabzeichen-Saison 2015...





22.05.2015

NAMENTLICH IN DER PZ

Neuaufnahmen beim Frauenbund St. Michael Plattling. Die Muttertagsfeier im Frauenbund St. Michael hat längst Tradition. Heuer wurden dabei im Pfarrsaal neun neue Mitglieder aufgenommen. Helma Lederer, Brigitte Sigl-Arnold, Maria Hilmer, Ruth Waas, Helga Riedel, Brigitte Mathe, Stefanie Hecht, Maria Kießlinger und Maria Hofmann erhielten jeweils...





22.05.2015

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, 9 bis 17 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323 Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Dienstag von 17 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertage von 13 bis 17 Uhr und nach Anmeldung unter 09931/2827. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur"...





22.05.2015

Auf geht’s ins Festzelt an der Kastanienallee

Beim Weißbierfrühschoppen am Sonntagvormittag wird auch heuer das Zelt voll sein, ab 10 Uhr spielt die Kultband "Saxndi" auf. − Fotos: tf

Moos. Am heutigen Freitag heißt es in Moos wieder "Ozapft is" und viele Tausend Besucher werden über das Wochenende das beliebte Pfingstvolksfest mit Pferdespringturnier besuchen. Das Programm präsentiert sich in der bewährten Mischung und mit vielen bekannten Musikgruppen wie den "Reichenkirchnern" am Freitagabend beim "Tag der Betriebe...





22.05.2015

RUNDSCHAU

Über eine Million Zuschüssefließen nach Plattling Plattling. Aus dem Städtebauprogramm "Aktive Zentren" erhält die Stadt Plattling erneut einen hohen Zuschuss. Wie der bayerische Innen- und Bauminister Joachim Herrmann seinem Kabinettskollegen Bernd Sibler mitteilte, gibt es für den Bau des Nordparks (Freizeitanlage) am ehemaligen Bahngelände und...





22.05.2015

Doschauher.tv zieht im neuen Studio ein

Das neue Moderatorenpaar Anna Puchtler und Vincent Schönborn freut sich auf die erste Livesendung. −Quelle: TH

Deggendorf. Doschauher.tv bezieht das neue Medienatelier der TH Deggendorf mit seiner Livesendung am Donnerstag, 28. Mai, 18 Uhr. Dies ist gleichzeitig die erste Sendung des neuen Sommersemesters. Daher ist nicht nur der Raum neu, sondern auch das gesamte Team neu besetzt. Wie immer kann die Sendung im Internet unter www.doschauher...





22.05.2015

BRIEF AN DIE REDAKTION

Verzeihen Zum PZ-Bericht "Den Opfern in die Augen schauen": "Zeit heilt nicht alle Wunden. Gedenkveranstaltungen, Filme, Staatsbesuche: Am 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges kommt wohl derzeit kein Deutscher vorbei. Insbesondere für die noch lebenden Zeitzeugen, die Kriegskinder des Zweiten Weltkrieges...





22.05.2015

Seepferdchen lockt 52 Kinder

Martin Halser (l.), 2. Vorsitzender der Plattlinger Wasserwacht, begrüßte die Eltern vor dem Wasserwacht-Raum. −Foto: Tauer

Plattling. Als Krönung gibt es das Seepferdchen. Das ist schon Tradition beim jährlichen Schwimmkurs der BRK-Wasserwacht Plattling. Am Mittwochnachmittag fand dazu die Anmeldung im Plattlinger Freibad statt. Insgesamt 52 Anmeldungen galt es für das Team der Wasserwacht mit Christine Aschenbrenner, Tamara und Julia Halser vor dem Wachraum...





22.05.2015

Schutz der Brunnen wichtig

Plattling. "Aus wasserwirtschaftlicher Sicht begrüßen die Stadtwerke die Errichtung der PV-Freiflächenanlage und der damit verbundenen Umwandlung von intensiv genutztem Ackerland in extensives Grünland unter Verzicht auf Dünge- und Pflanzenschutzmittel." – Auf diesen einfachen Nenner bringt die Stadt Plattling ihre Stellungnahme zu dem...





22.05.2015

Ein Laubengang für das Bürgerspital

Analog zum Glasanbau am Saal (links) sollen auch die übrigen drei Seiten des Bürgerspital-Innenhofs eine Überdachung aus Glas erhalten. Auch die Nordseite (oben), an der dies im Modell noch nicht vorgesehen war. Die Mitte des "Atriums" bleibt offen und könnte bei Bedarf mit großen Schirmen bedacht werden. − Foto: Hahne

Plattling. Aus dem Antrag der Freien Wähler im Jahr 2012, den Bürgerspitalsaal zu verlängern, ist die Idee entstanden, den Innenhof mit einer flexiblen Überdachung zu versehen. Damit soll er bei jedem Wetter genutzt werden können. Das gestaltet sich nicht so einfach wie gedacht. In nichtöffentlicher Sitzung ist dem Bauausschuss durch Hans...





22.05.2015

In 200 Minuten wieder zu Hause

Plattling. Die schnellste Taube des Plattlinger Brieftaubenvereins flog am Sonntag in drei Stunden und 20 Minuten aus dem über 290 Kilometer entfernten baden-württembergischen Sinsheim zum heimatlichen Schlag von Arthur Kahlig. Dieser erzielte mit seinen 18 eingesetzten Tauben 18 Preise. Die weiteren Ergebnisse aus diesem Flug: Johann Meinberger...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SPD Podiumsdiskussio...
Presse-Meile - lauf ...











Der Plan zeigt den Gebäudekomplex von der Donauseite (oben) und aus Sicht der Hengersberger Straße (unten). −Skizze: Büro M. Kress

Die Firma Karl errichtet an der Hengersberger Straße 44 bis 48 drei Wohn- und Geschäftshäuser mit...



Die Rechnung wohl ohne die Video-Überwachungskamera gemacht hat eine Trickbetrügerin am...



Immer wieder wird im Wohngebiet Grünau zu schnell gefahren. Die Polizei setzt dort auch Lasermessung ein, um die Temposünder zu erwischen. − Foto: Hahne

Das ist frech: In der Grünau, die als Spielstraße ausgewiesen ist, fuhr am Donnerstagnachmittag ein...



Die neue "Mooser Liesl" präsentierten Riprand Graf von und zu Arco-Zinneberg (r.) sowie Brauereidirektor Holger Fichtel (l.) mit Braumeister Günther Breitenfellner (Mitte).

Der Start des 41. Mooser Pfingstfestes erfolgte am Freitagabend mit einem ganz besonderen Höhepunkt:...



TC-Vorsitzender Konrad Breit mit Stellvertreterin Ulrike Maier (v.l.), Festwirtin Maria Bichlmeier, Bürgermeisterin Liane Sedlmeier, OHO-Geschäftsfüherin Doris Dick, Weißbierkönigin Magdalena, Ferdinand Baron von Aretin und der TC-Ehrenvorsitzende Rudi Gerhardinger. − Foto: Schiler

So Wolken verhangen und grau wie sich der Himmel am Freitagabend gezeigt hat...





Die beiden Grundstücke an der Graflinger Straße: In einen gemeinsamen Ersatzbau für den Sanitär-Großhändler Richter+Frenzel und den Drogeriemarkt dm sollen weitere Mieter einziehen. − Foto: Roland Binder

Der Bauunternehmer und Investor Günther Karl möchte zwischen Graflinger Straße und...



Etwas oberhalb der Einmündung der Dr.Leicht-Straße soll künftig eine Mittelinsel das Überqueren der Egger Straße erleichtern. − F.: bi

Die Stadt reagiert auf die Forderungen der Bürgerinitiative "Gesundes und sicheres Wohnen am...



Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



−Symbolbild: dpa

Dreifach ist einer Perserkatze in Plattling (Landkreis Deggendorf) das hintere rechte Bein gebrochen...



Immer wieder wird im Wohngebiet Grünau zu schnell gefahren. Die Polizei setzt dort auch Lasermessung ein, um die Temposünder zu erwischen. − Foto: Hahne

Das ist frech: In der Grünau, die als Spielstraße ausgewiesen ist, fuhr am Donnerstagnachmittag ein...





Das Kristallschiff in Passau ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. −Foto: Wurm + Köck

Flusskreuzfahrten durch Bayern werden bei Touristen immer beliebter. "Das ist eine boomartige...



"We will rock you": Als "Frontmann" machte Musiklehrer Hans Rimböck auf der Bühne in der Damenstift-Turnhalle eine ausgezeichnete Figur. − Foto: Dattenberger

Beim modernen Hausmusikabend haben die Mädchen der Realschule Damenastift auch heuer mit ihrem...







Anzeige