• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 23.05.



23.05.2015

25 Jahre wachsende Musikbegeisterung

Das Orchester der Musikschule mit den drei kleinen Chinesen, die alle verzauberten. Zum Publikumsliebling wurde im Bürgerspital auch der zwölfjährige Luca Kugelmeier (rechts) mit seinem selbst komponierten Lied "Wia a Vogal". − Fotos: Ladebeck

Plattling. Musik zu machen verbindet Körper, Geist und Seele. Ein gesundes Musizieren entsteht dann, wenn alle drei Ebenen gefördert werden, denn nur wer sich in seinem Körper wohlfühlt, kann auch ausdrucksstark spielen und singen: Dies erklärte Erich W. Hacker, Geschäftsführer der Internationalen Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss...





23.05.2015

Keine Bewährung

Plattling. Nach 15 Verhandlungstagen um den Spielhallen-Überfall vor einem Jahr ist zumindest ein Urteil gefallen: Der Plattlinger Florian B. (21) wurde gestern vom Landgericht in Deggendorf zu einer Jugendfreiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt – ohne Aussetzung zur Bewährung. Das heißt: Florian B...





23.05.2015

"In Niederbayern ist es am schönsten"

"Feste Gesundheit für viele gemeinsame Jahre" wünschte Bürgermeister Erich Schmid dem Ehepaar Espino. −F.: Kellermann

Plattling. "Oh wie schön ist Panama" – 1978 schrieb Janosch sein berühmtes Kinderbuch. Die Geschichte erzählt von Tiger und Bär, die sich auf den Weg nach Panama machen, dem Land ihrer Träume. Doch sie laufen im Kreis, kommen nach Jahren in ihrer alten Heimat wieder an, glauben es sei Panama und finden es im alten Zuhause wunderschön...





23.05.2015

Mit der Europa-Lizenz zum Fliegen

Fluglehrer Georg Detterbeck (v.l.), Prüfer Karl Schmaus und Hermann Klostermeier nach bestandener Prüfung. −Foto: Weiß

Plattling. Für Ausbildungsleiter Georg Detterbeck und sein Fluglehrerteam des Luftsportvereins Deggendorf-Plattling war es ein hartes Stück Arbeit. In den vergangenen Monaten musste die vereinseigene Flugschule von der europäischen Luftsicherheitsbehörde EASA zertifiziert werden. Nun ist das Audit mit Erfolg abgeschlossen...





23.05.2015

NAMENTLICH IN DER PZ

Känguru: Große Sprünge in der Mathematik Plattling. Alle vierten Klassen der Grundschule Plattling haben sich im März am weltweiten "Känguru-Wettbewerb" (siehe dazu auch Bericht unten) beteiligt – und dabei im Mathe-Bereich "große Sprünge gemacht", wie Rektor Erwin Müller (links) lobte. Die Knobel-Aufgaben seien "gar nicht so einfach"...





23.05.2015

Schön bin ich heute, doch grausam zuweilen

Die Donau ist wandlungsfähig, je nach Tageszeit oder Jahreszeit vermittelt sie andere Stimmungen. − Foto: Kristina Pöschl

Deggendorf. Die Donau begleitet Anton Halser ein Leben lang. Vom Strom geht eine Faszination aus, die den Dichter nicht loslässt. In seinem neuen Band "Donau-Gedichte" beschreibt er den Fluss in all seinen Facetten. In Buchhofen ist Anton Halser (geboren 1940) aufgewachsen. Einige seiner Gedichte bringen den Deggendorfer zurück ans andere...





23.05.2015

PINNWAND

Bildung PLATTLING Stadt- und Pfarrbücherei: Heute, Samstag, 9 bis 12 Uhr, im Bürgerspital. 09931/8901323, Pfingstmontag geschlossen. Freizeit / Kultur PLATTLINGNepomuk-Museum: Dienstag von 17 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertage von 13 bis 17 Uhr und nach Anmeldung unter 09931/2827. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur"...





23.05.2015

Alles nur ein dummes Versehen

Mörderische Auslese ist angesagt mit einer Weinkönigin fast ohne Hintergedanken, einem versehentlichen Mord und vielen erbfreudig Verdächtigen. − Foto: Sagstetter

Deggendorf. "Die Ehe ist dazu da, gemeinsam Probleme zu lösen, die man allein nicht hätte", meint tiefsinnig Kommissar Dr. Gansmüller vom Morddezernat. Damit trifft er beim Publikum, wie auch beim Lösen eines mysteriösen Mordes auf der Bühne den Nagel auf den Kopf. "Mörderische Auslese" ist angesagt...





23.05.2015

Dem Geheimnis der Natur auf der Spur

Der Nationalparkwald birgt viele Geheimnisse – beim Pfingstferienprogramm werden sie erforscht und vielleicht auch gelüftet. − Foto: NPV

Ludwigsthal. Das Pfingstferienprogramm im Nationalpark läuft an: Von 25. Mai bis 5.Juni bieten die Besucherzentren Hans-Eisenmann-Haus und Haus zur Wildnis wieder ein buntes, abwechslungsreiches Programm für Kinder von fünf bis zwölf Jahren an. Höhepunkt ist das dreitägige Programm "Was krabbelt, blüht und fliegt denn da? – Der Natur auf der...





23.05.2015

RUNDSCHAU

Ministranten-Tag des Dekanats in St. Michael Plattling. Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Bernd Sibler findet der Dekanats-Minstrantentag heuer am Samstag, 20. Juni, in Plattling St. Michael statt. Gestaltet wird er von der Kath. Jugendstelle Deggendorf, der Pfarrei St. Michael und ehrenamtlichen Helfern...





23.05.2015

ALBERICHS ERLEBNISSE

Kirchenmaus Zu gerne nur halte ich mich in der altehrwürdigen Jakobskirche auf, stand sie doch auch schon zu Zeiten der Nibelungen. Einmalig ist auch die Akustik in dem alten Gemäuer. Bei der musikalischen Maiandacht vor kurzem, vertrat ich mir, während die Herren vor dem Altar sangen, ein bisschen meine kurzen Beine...





23.05.2015

Singende Gäste aus Pilsen

Der Kinderchor Mariella. − Foto: privat

Bodenmais. Zum Pfingstfest werden die Gottesdienste in der Pfarrkirche wieder musikalisch glänzen. Der Höhepunkt: Am Sonntag um 10.30 Uhr ist der berühmte Kinderchor Mariella aus Pilsen zu Gast. Im Rahmen des grenzüberschreitenden Festivals geistlicher Musik Šumava-Bayerischer Wald gibt das über die Grenzen Tschechiens hinaus bekannte...





23.05.2015

Wirtshausmusik aus dem Bayerischen Wald

Zünftige, echte, freche Volksmusik machen Tom & Basti.

Winzer. Wenn der Pfarrer zum Textblätter haltenden Ministranten wird, wenn alle Hände entweder laut Klatschen oder in die Höh’ gestreckt werden: Dann sind Tom & Basti unterwegs durch die Wirtshäuser im Bayerischen Wald und im Passauer Land. Die beiden Volksmusikanten aus Mauth begeistern seit Januar auf ihrer Böhmwind-Tour...





23.05.2015

WOCHENEND-TIPPS

"Conny & die Sonntagsfahrer"im Kulturstadl Auerbach. Musikalische Zeitreise in die 50er Jahre: "Conny & die Sonntagsfahrer" spielen heute, Samstag, um 20 Uhr im Kulturstadl am Mittermeier-Hof in Schweinbach. Es gibt Schlager und Hits aus den 50er Jahren wie "Der weiße Mond von Maratonga" oder "Komm ein bisschen mit nach Italien"...





23.05.2015

Gesunde Freude am Musizieren

Die Urkunde übergab der Geschäftsführer der Internationalen Musikschulakademie, Erich W. Hacker (v.l.) im Beisein von Andreas Bernhardt, Manfred Göttl und Bürgermeister Erich Schmid an Barbara Walter. − Foto: Ladebeck

Plattling. Musiklehrerin Barbara Walter von der städtischen Musikschule hat einen einjährigen Mentorenlehrgang an der Musikakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg absolviert. Seit 2009 haben bundesweit 32 Musikschulen Mentoren zur Musikgesundheit ausbilden lassen. 20 davon wurden bis jetzt zertifiziert und nehmen damit eine Vorreiterrolle ein...





23.05.2015

"Zur Froschau" wird Wohnhaus

Plattling. Die Zeiten der Gaststätte "Zur Froschau" sind endgültig vorbei: Für das Anwesen an der Passauer Straße lag dem Bauausschuss in der Sitzung am Mittwochnachmittag der Antrag von Martin Glashauser auf Baugenehmigung (Nutzungsänderung) für drei Wohnungen vor. Dem stimmte das Gremium zu. Schon auf dem Verwaltungsweg behandelt worden waren...





23.05.2015

Polizei findet orientierungslosen Autofahrer: Er war betrunken

Otzing. Um Hilfe bei der Suche nach ihrem Ehemann bat eine Frau die Polizei am Donnerstag gegen 22 Uhr. Telefonisch hatte sie von ihrem Mann, der gegen 17.30 Uhr von zu Hause weggefahren war, erfahren, dass er mit seinem Auto feststecke, aber nicht wisse wo, und sich auch noch das Bein gebrochen habe...





23.05.2015

Hits von Simon & Garfunkel

Originalgetreu interpretiert "Graceland" die Welthits von Simon & Garfunkel. − Foto: Band

Osterhofen . Sie sind schon Stammgäste im Gasthaus "Zum Haber" – die beiden Musiker von "Graceland". Am Sonntag, 31. Mai, um 19.30 Uhr stehen Thomas Wacker und Thorsten Gary erneut auf der Bühne, um die unvergesslichen Song-Klassiker des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel nahezu originalgetreu zu interpretieren...





23.05.2015

Mit Karacho durch die Spielstraße

Plattling. Das ist frech: In der Grünau, die als Spielstraße ausgewiesen ist, fuhr am Donnerstagnachmittag ein Auto nicht nur viel zu schnell, sondern auch noch ungebremst ganz knapp an einer Personengruppe vorbei. Dies wurde bei der Polizei angezeigt, die nun wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SPD Podiumsdiskussio...
Presse-Meile - lauf ...











− Foto: Mario Besendorfer/www.facebook.com/amarok.fotografie

Auf den ersten Blick scheint alles ganz normal: Ein Volksfestzelt, fast kein leerer Platz auf den...



Der 68-jährige Mann wurde in Bonn festgenommen. − Fotos: PNP/Polizei

Auch der zweite der beiden aus dem Bezirksklinikum Regensburg geflohenen Sexualstraftäter ist...



 - Fotos: Mario Besendorfer/www.facebook.com/amarok.fotografie

Es ist eines der kultigsten Volksfeste in der Region, klar also, dass schon beim Auftakt des Mooser...



Das Südportal der Einhausung Süd. Die Weströhre (im Bild links) wird ab Dienstag geschlossen und umgerüstet. Ab 8. Juni soll die Oströhre (rechts) saniert werden und der Verkehr von der Autobahn – in "falscher Richtung" – durch die Weströhre fließen. − Foto: Binder

Die Deggendorfer Autofahrer müssen sich auf weitere Einschränkungen wegen der Tunnel-Sanierung...



Der Plan zeigt den Gebäudekomplex von der Donauseite (oben) und aus Sicht der Hengersberger Straße (unten). −Skizze: Büro M. Kress

Die Firma Karl errichtet an der Hengersberger Straße 44 bis 48 drei Wohn- und Geschäftshäuser mit...





Die beiden Grundstücke an der Graflinger Straße: In einen gemeinsamen Ersatzbau für den Sanitär-Großhändler Richter+Frenzel und den Drogeriemarkt dm sollen weitere Mieter einziehen. − Foto: Roland Binder

Der Bauunternehmer und Investor Günther Karl möchte zwischen Graflinger Straße und...



Etwas oberhalb der Einmündung der Dr.Leicht-Straße soll künftig eine Mittelinsel das Überqueren der Egger Straße erleichtern. − F.: bi

Die Stadt reagiert auf die Forderungen der Bürgerinitiative "Gesundes und sicheres Wohnen am...



Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



Das Südportal der Einhausung Süd. Die Weströhre (im Bild links) wird ab Dienstag geschlossen und umgerüstet. Ab 8. Juni soll die Oströhre (rechts) saniert werden und der Verkehr von der Autobahn – in "falscher Richtung" – durch die Weströhre fließen. − Foto: Binder

Die Deggendorfer Autofahrer müssen sich auf weitere Einschränkungen wegen der Tunnel-Sanierung...



−Symbolbild: dpa

Dreifach ist einer Perserkatze in Plattling (Landkreis Deggendorf) das hintere rechte Bein gebrochen...





"We will rock you": Als "Frontmann" machte Musiklehrer Hans Rimböck auf der Bühne in der Damenstift-Turnhalle eine ausgezeichnete Figur. − Foto: Dattenberger

Beim modernen Hausmusikabend haben die Mädchen der Realschule Damenastift auch heuer mit ihrem...







Anzeige