• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 20.12.



20.12.2014

In der staaden Zeit

Wie sieht es aus, wenn sie zu einem Brand ausrücken?

N omen est omen, wie der Lateiner sagt. Wenn Familie Rauch aus Altenmarkt unterwegs ist, brennt es meistens. Wie sein Vater ist Stefan Rauch (49) Feuerwehrmann geworden. Dass sich auch Ehefrau Sabine sowie seine drei Töchter Sophia (19), Emma und Judith von seiner Leidenschaft anstecken lassen, hätte er aber nie gedacht...





20.12.2014

"Nichts ging mehr" beim Weihnachtsbasar

Chor und Orchester der Mädchenrealschule Damenstift wurden beim Konzert in der Asam-Basilika von Musiklehrer Hans Rimböck dirigiert.

Altenmarkt . Wie in den vergangenen Jahren sind auch heuer die Besucher in Massen zum Weihnachtsbasar mit anschließendem Konzert der Realschule Damenstift nach Altenmarkt gepilgert. Bereits vor der offiziellen Eröffnung schlenderten Eltern, Freunde und Bekannte der Schülerinnen durch die Gänge und Klassenzimmer der Schule...





20.12.2014

Friedenslicht wird an Hl. Abend verteilt

Osterhofen. Die Feuerwehren des Landkreises Deggendorf führen die Weihnachtsaktion "Ein Licht des Friedens" durch – heuer zum 19. Mal. Entstanden ist sie aus der "Friedenslicht Aktion" des ORF Oberösterreich, dort läuft die Aktion bereits zum 28. Mal. Im Rahmen einer Pilgerreise und in Zusammenarbeit mit dem Oberösterreichischen...





20.12.2014

RUNDSCHAU

Tisch, Sofa und Schränke hinter Leichenhaus "entsorgt" Osterhofen. Unbekannte haben eine komplett zerlegte Wohnungseinrichtung am Friedhof illegal "entsorgt": Wie die Stadt Osterhofen der Polizei am Donnerstag mitteilte, waren hinter dem Leichenhaus Tische, Stühle, Sofa und Schränke abgeladen worden...





20.12.2014

Tennisclub ehrt Vereinsmeister

Sie erhielten Treueurkunden für zehn und 25 Jahre Mitgliedschaft.

Moos. Das bevorstehende Weihnachtsfest nimmt der Tennis-Club Thundorf alljährlich zum Anlass, aktiven Spielern und der treuen Mitgliedschaft mit kleinen Aufmerksamkeiten Freude zu bereiten. Zu den Stimmungsmachern der Feier im Schein duftender Kerzen gehören neben gutem Essen, besinnliche Beiträge und der Besuch des heiligen Nikolaus (Markus...





20.12.2014

Mit Musik der Weihnacht entgegen

Musiklehrer und Musikschüler freuten sich über die gelungenen Darbietungen. − Fotos: Schweiger

Osterhofen. Wunderbares aus der klassischen, traditionellen und der modernen Musik hat die Musikschule Osterhofen bei ihrem Weihnachtskonzert in der Stadthalle präsentiert. Die jungen Gesangs- und Instrumentalsolisten ließen den vielen Gästen einen freudigen Spätnachmittag mit vielen Höhepunkten genießen...





20.12.2014

Zuchterfolge bei der Kreisschau

Erfolgreiche Aussteller bei der Kreisschau (v.l.): Ludwig Huber, Magdalena Schmid, Dr. Christiane Klein, Sophia Schmid und Hans Saller. − F.: eib

Gergweis . Der Geflügelzuchtverein Gergweis und Umgebung hat sich bei der 58. Kreisverbandsschau Isar/Vils erfolgreich präsentiert. In der Gesamtwertung holte die Züchter einen beachtlichen dritten Platz. Züchter auf Platz 3, Jugend auf Platz 4 Dr. Christiane Klein mit Federfüßige Zwerge erhielt einmal die Landesverbandsprämie...





20.12.2014

Ottmaringer Kinder singen Weihnachtslieder

Viel Selbstgemachtes und Dekorationsartikel konnte man an den Ständen des Christkindlmarkts finden . − Fotos: Friedberger

Ottmaring. Großer Beliebtheit hat sich der Ottmaringer Christkindlmarkt erfreut, der am dritten Adventssonntag vor der Kulturwirtschaft stattgefunden hat. Gemeinsam mit Kulturwirt Matthias Hiergeist hatten die Ottmaringer Vereine ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. Für jeden Geschmack war etwas zu finden...





20.12.2014

Christbaum ohne Baum

Erst wenn nachts die Lichter brennen, entsteht der Eindruck eines Christbaums.: Der Weihnachtsschmuck in der Forstharter Dorfmitte, im Hintergrund die Lichter der Adventshütten. − Foto: Brumm

Forsthart. Recht ungewöhnlich ist heuer der Christbaum in der Dorfmitte von Forsthart: Tagsüber ist er nämlich fast unsichtbar. Erst am Abend entfaltet er seine Wirkung und wird zum Baum. Dabei handelt es sich eigentlich um eine Fahnenstange, um die mehrere Lichterketten gewunden wurden. Mit etwas Abstand fällt im Dunkeln überhaupt nicht auf...





20.12.2014

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Uhren-Museum: Heute und morgen, Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Gemischte Sauna: Heute und morgen, Sonntag, jeweils von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Hallenbad: Heute von 9 bis 19 Uhr geöffnet. KÜNZING Museum Quintana: Geschlossen. MOOS Schlosskapelle: Morgen, Sonntag, um 10 Uhr Gottesdienst...





20.12.2014

NAMENTLICH IN DER OZ

Aufnahme und Abschied bei den Ministranten Altenmarkt . Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes in der Asam-Basilika sind Lena Weinberger und Sophia Müller (vorne Mitte) in den Altardienst aufgenommen worden. Gleichzeitig wurden (von links) Felix Mayrhofer (sieben Jahre Ministrant), Julius Berlinger (2)...





20.12.2014

Über 5000 Euro für regionale Vereine

Bürgermeisterin Liane Sedlmeier (l.) und Geschäftsinhaber Bernd Nachreiner (4.v.l.) freuten sich mit den Vereinsvertretern über die Zuwendungen. − Foto: Nachreiner

Osterhofen. Die Aktion vereinsReiner 2014 übertrifft das Vorjahr mit Förderungen: Mit mehr als 5000 Euro unterstützt die Firma Nachreiner Telekommunikation und Fotoservice regionale Vereine. Diese besondere Sponsoring-Form führt Nachreiner heuer zum zweiten Mal durch: Jedem Verein wird etwas gutgeschrieben...





20.12.2014

Ein T-Shirt vom Nikolaus

Untergessenbach. Die Jugendabteilung des FC Obergessenbach hat sich am Samstag zur Weihnachtsfeier im Gasthaus Eder in Untergessenbach getroffen. Jugendleiter Hans Fuchs konnte neben den Spielern mit Eltern und den Trainern der G-, E-, D- und C-Jugend auch Stadtrat und Jugendbeautragten Bernhard Schlegl...





20.12.2014

KURZ NOTIERT

Geschlossen Osterhofen. Alle Recyclinghöfe des ZAW Donau-Wald sind am Hl. Abend, 24. und Silvester, 31. Dezember geschlossen. – Die Stadtwerke sind ebenfalls am Hl. Abend, Silvester sowie am Freitag, 2. und Montag, 5. Dezember, geschlossen. In dringenden Fällen ist ein Störungsdienst erreichbar unter 09932/95470...





1
2 3 ... 7


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen











Für seine Mandantin erstritt Franz Hollmayr das Guthaben samt Zinsen eines 38 Jahren alten Sparbuchs. Die Bank war der Meinung, der Anspruch sei verfallen. − Foto: Archiv/Binder

"Ein voller Erfolg" – so bewertet Rechtsanwalt Franz Hollmayr den Ausgang eines Rechtsstreits...



Die Deggendorfer Feuerwehr musste nach dem Unfall am Autobahnkreuz die A3 wieder befahrbar machen. −Quelle: Feuerwehr

Ins Schleudern gekommen ist am Sonntagvormittag ein Österreicher, der auf der A3 in Richtung Passau...



Glück hatte die Fahrerin. Sie wurde nur leicht verletzt. - sas Medien

Glück im Unglück hatte eine 54- jährige Autofahrerin bei einem Unfall amSamstagabend bei Schöllnach...



–Symbolfoto: PNP

Ganz schön dreist waren Unbekannte am Samstag in Altenmarkt: Sie brachen tagsüber gewaltsam in zwei...



Dreh mit Cro: Franz Kölbl (l.) und Roman Vlay stellten das Equipment für das neue Video des Rappers, der seine Pandamaske schon mal abnimmt, wenn die Kameras ausgeschaltet sind. − Fotos: Kölbl

Cro hat gerade das Video für seinen Hit "Meine Gang" abgedreht. Dabei setzte der Rapper mir der...





Für Deggendorf stellen sich die Christkindlmarkt-Fieranten auch im strömenden Regen hinter OB Christian Moser und Kultur-Abteilungsleiter Günther Löffelmann (vorne Mitte) – und sperren auf vielfachen Wunsch ihre Buden noch einmal für fünf weitere Tage auf. − Foto: Binder

Der Deggendorfer Christkindlmarkt geht heuer erstmals in die Verlängerung: Vom Samstag, 27...



So berichtete die DZ im Oktober 2013 von der Entscheidung, das Volksfest durch ein Fest an der Donau zu ersetzen. Stadtrat Ewald Treml sagt: "Ich würde das Volksfest nicht sterben lassen.

Ein neues Fest an der Donau zwischen Ruderhaus und Ackerloh soll das Volksfest ersetzten...



Für seine Mandantin erstritt Franz Hollmayr das Guthaben samt Zinsen eines 38 Jahren alten Sparbuchs. Die Bank war der Meinung, der Anspruch sei verfallen. − Foto: Archiv/Binder

"Ein voller Erfolg" – so bewertet Rechtsanwalt Franz Hollmayr den Ausgang eines Rechtsstreits...



Der Deggendorfer Stadtteil Fischerdorf im Juni 2013, überflutet von Wasser und Schlamm der Donau. Mit Flutpoldern sollen künftig solch verheerende Hochwasser vermieden werden. Die Bauern, die dafür ihren Grund zur Verfügung stellen, sollen entschädigt werden. − Foto: Roland Binder

Die Staatsregierung hat ein Hindernis für den Bau der geplanten zwölf Flutpolder an der Donau aus...



Viele Einkäufer mit vollen Tüten: Das Weihnachtsgeschäft in der Innenstadt läuft heuer gut. − Foto: Binder

Tendenz steigend in der Deggendorfer Innenstadt: Vor allem seit dieser Woche brummt das...





Stürmischen Applaus erhielten die "neuen" Kermi-Rentner bei ihrer Verabschiedung, die Betriebsratsvorsitzender Ulrich Achatz (4.v.r.) zusammen mit seinen Kollegen Rudi Kerschl (3.v.l.) und Oliver Reinhard (2.v.r.) sowie den Geschäftsführern Knut Bartsch (r.), Dr. Roger Schönborn (3.v.r.) und Dr. Klaus-Dieter Gloe (l.) vornahm. − Foto: Kellermann

Mit einem Ideenwettbewerb startet Kermi in das kommende Jahr: "365 Tage – 400 Ideen" heißt...







Anzeige