• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 30.08.



30.08.2014

Hunde sollen Kindern die Angst nehmen

Wenn die beiden Hündinnen Labrador Brenda und Rottweiler Enya in der Schule sind, verhalten sich die Kinder im Unterricht disziplinierter.Bis zu zwei Mal pro Woche sind die Hunde mit Lehrerin Dorothea Hüttinger dabei. Zudem nehmen Brenda und Enya an dem Projekt "Beißt der?", das vom Kultusministerium und der Regierung von Oberbayern entwickelt wurde, teil. − Foto: Sprung

Osterhofen. Rottweiler Enya schaut neugierig aus der Tür hinaus, schnuppert und will gestreichelt werden. "Platz!", befiehlt Dorothea Hüttinger mit festem Blick. Die Hündin gehorcht sofort und legt sich auf den Boden. "Enya muss folgen, damit ich sie mit in die Schule nehmen kann,", erklärt ihr Frauchen...





30.08.2014

Wirtshaussterben wird nicht aufhören

Sie backt noch selbst: Frieda Vogl, besser bekannt als "Vogl-Wirtin", in ihrem Gasthaus in Aicha. Heute würde sie kein Wirtshaus mehr eröffnen. − Foto: Sprung

Aicha. "Heute würde ich kein Wirtshaus mehr eröffnen." Harte Worte von Frieda Vogl, besser bekannt als Vogl-Wirtin Pepi. "Nicht, dass es mir keinen Spaß gemacht hat", lenkt sie ein und legt dicke Fotoalben auf den Tisch in ihrer Gaststube. Auf den Buchrücken sind Jahreszahlen aufgemalt. "Ich habe es nie bereut, ein Wirtshaus zu betreiben"...





30.08.2014

Riesen-Schwammerl am Wegesrand

Fünf große Steinpilze hat Schwammerl-Sucher Xaver Gruber aus Tabertshausen entdeckt, während er im Auto durchs Holz fuhr. − Foto: Sprung

Tabertshausen. Als Xaver Gruber in dieser Woche mit seinem Auto auf holprigen Wegen durch den Wald gefahren ist, hat er seinen Augen kaum getraut: Auf einer kleinen Fläche neben der Forsttraße standen fünf bis zu 14 Zentimeter große Steinpilze. "Da bin ich gleich ausgestiegen", erzählt der Rentner, der in der Schwammerl-Zeit ständig auf der Pirsch...





30.08.2014

Seit 50 Jahren ein Liebespaar

Ein Prosit auf die Gesundheit und ein langes Leben: Bürgermeisterin Liane Sedlmeier (l.) und Tochter Anita Jankovsky (r.) stießen mit Irmgard und Helmut Maier auf die Goldene Hochzeit an. − Foto: Schiller

Altenmarkt . Wie viele andere Paare in der damaligen Zeit haben sich auch Irmgard und Helmut Maier beim Tanzen kennengelernt. Es war anfangs der 1960-er Jahre, als es bei einer Veranstaltung in Göttersdorf zwischen der hübschen Wäschereibetreiberin aus Forsthart und dem schneidigen Sägewerks-Facharbeiter aus Willing "gefunkt " hat. Am 29...






Neue Fotostrecken





30.08.2014

Bau des Kreisverkehrs beginnt am Montag

Pitzling . Die Kreuzung der Staatsstraße 2124 mit der Kreisstraße DGF 30 am Ortseingang von Pitzling wird zur Verbesserung der Verkehrssicherheit ab Montag, 1. September, zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut. In einer zweiten Bauphase wird die St 2124 vom neuen Kreisverkehr bis Eichendorf auf einer Länge von etwa zwei Kilometern saniert...





30.08.2014

RUNDSCHAU

Dieb schleicht durch ein Wohnhaus und ein Hotel Osterhofen . Ein unbekannter Mann hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Wohnhaus in der Plattlinger Straße betreten und mehrere Räume durchsucht. Als der vermeintliche Dieb vom Hauseigentümer überrascht wurde, verließ er das Haus ohne Beute. Um 15.45 Uhr hat der gleiche Mann dann in einem Hotel in...





30.08.2014

PINNWAND

Ausstellungen OSTERHOFEN D’Leuchtenberger: Bilderausstellung heute und morgen, Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr in der Stadthalle. Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Freibad: Heute und morgen, Sonntag, von 9 bis 20.30 Uhr geöffnet (bei schlechter Witterung von 16 bis 19 Uhr). Uhren-Museum: Heute und morgen, Sonntag...





30.08.2014

KURZ NOTIERT

Berichtigung Osterhofen. Der nächste Vereinsabend der Campingfreunde findet am Donnerstag, 4.September, nicht im Café Siebenhandl sondern in Langenisarhofen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Gottesdienständerung Osterhofen. Der Gottesdienst am Sonntag, 31. August, um 18.15 Uhr findet in der Krankenhauskapelle statt...





30.08.2014

FERIENPROGRAMM

Osterhofen Dienstag, 2.September: "Schmink-Workshop", 16 bis 17.30 Uhr, Key of Beauty, Altstadt 12. "Dem Biber auf der Spur", 14 bis 18 Uhr, Bund Naturschutz Osterhofen, Treffpunkt Infohaus Isarmündung. Aholming Dienstag, 2.September: "Mobilitätstour in der BMW-Welt in München", 11.45 bis 19 Uhr. "Mobilität und Nachhaltigkeit mit allen Sinnen...





30.08.2014

Verabschiedung unterm Regenbogen

Die Ministranten mit Pater Witold Kuman, Kirchenpfleger Max Frammersberger (links außen), PGR-Vorsitzender Alexandra Fischerauer (2. v. r.) und Oberministrantin Kerstin Bichler (rechts außen). − Foto: Pfarrei

Pörndorf . Nach elf Jahren hieß es Abschied zu nehmen von einem beliebten Seelsorger: Aus gesundheitlichen Gründen wechselt Pfarrer Pater Witold Kuman in den Pfarrverband Sammarei. Die Verabschiedung erfolgte im Rahmen eines Gottesdienstes, der von den zukünftigen Kommunionkindern unter dem Motto "Regenbogen" gestaltet und vom Kirchenchor...





30.08.2014

In einer großen Familie daheim

Zum 85. Geburtstag wünschten Bürgermeister Thomas Stoiber, Pfarrer Armin Riesinger, Christa Riederer und Christine Heißenhuber der Jubilarin Maria Schneider alles erdenklich Gute. − Foto: Rehm

Alttiefenweg . Ihren 85. Geburtstag hat Maria Schneider, geb. Ninding, am Dienstag bei guter Gesundheit gefeiert. Geboren wurde die Jubilarin am 26. August 1929 in Tabersthauserschwaig. Mit drei Geschwistern wuchs sie auf dem elterlichen Anwesen auf. Die Volksschule besuchte sie in Tabertshausen. Wie in der damaligen Zeit üblich...





30.08.2014

SITZUNG DER WOCHE

Buchhofen Eine Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 4.September, um 19.30 Uhr im Rathaus statt. Tagesordnung: Änderung Bebauungsplan und Grünordnungsplan "Westag-Siedlung" Buchhofen im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB durch Deckblatt Nr. 1, Abwägungsbeschlüsse zu den Stellungnahmen der berührten Behörden und sonstigen Träger...






Freitag, 29.08.



29.08.2014

Gericht hält an Genehmigung trotz Fehlern fest

Osterhofen/Regensburg. Abgelehnt hat das Verwaltungsgericht Regensburg gestern eine Klage gegen den Freistaat Bayern: Fünf Parteien aus Langenamming hatten gegen die Genehmigung eines Hubschrauber-Sonderlandeplatzes eines Metall verarbeitenden Betriebs in ihrem Dorf geklagt, da die Sicherheit bei An- und Abflug nicht gewährleistet sei und der...





29.08.2014

Generalsanierung erst ab 2020 ein Thema

Infogespräch vor der frisch gestrichenen Außenfassade der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule (v.l.): Schulleiter Oliver Sailer, Sachgebietsleiter Rudolf Hahn und stellvertretender Landrat Peter Erl. − Foto: Schiller

Osterhofen . 49 Jahre hat das Gebäude der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule (LLR) schon auf dem Buckel und der Zahn der Zeit nagt an der Substanz. Angesichts rückläufiger Schülerzahlen und des im nächsten Jahr anstehenden Jubiläums zum 50-jährigen Bestehen ist eine Generalsanierung und Modernisierung der sehnlichste Wunsch der Schulleitung...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Daumen hoch: Marcin "Martin" Nowak freut sich über sein neues Auto, einen Mini. − Foto: Antenne Bayern

Wer suchet, der findet: "Martin" und Sylvia Nowak hatten ganze Vorarbeit geleistet und wurden am...



Die B11-Tunnel bleiben länger als gedacht befahrbar. − Foto: Birgmann

Weil an der Strecke der Waldbahn eine Großbaustelle ansteht, werden die Arbeiten an den Deggendorfer...



Helfer von Rotem Kreuz und Feuerwehr sind an der Unfallstelle im Einsatz. Wegen eines Unfalls mit einem Teilnehmer-Fahrzeug wurde die Niederbayern-Rallye am Freitag unterbrochen. − Foto: Baier

Bei der AvD-Niederbayern-Rallye hat es am Freitagabend einen Unfall gegeben...



Eine JU 52 wie diese stürzte am 31. August im Wald bei Zueding ab. −B. Süß jun.

Am 31. August 1939 hat sich im Lallinger Winkel das bisher einzig bekannte Flugzeugunglück ereignet...



Sie backt noch selbst: Frieda Vogl, besser bekannt als "Vogl-Wirtin", in ihrem Gasthaus in Aicha. Heute würde sie kein Wirtshaus mehr eröffnen. − Foto: Sprung

"Heute würde ich kein Wirtshaus mehr eröffnen." Harte Worte von Frieda Vogl...





−Symbolfoto Daniel Reinhardt

Abgelehnt hat das Verwaltungsgericht Regensburg am Donnerstag eine Klage gegen den Freistaat Bayern:...



Per Kran schwebte die drei Meter hohe und neun Tonnen schwere Nixe ein. − Fotos: Roland Binder

Isa möchte heim: Eine neu angefertigte Skulptur der Donaunixe macht derzeit Rast auf der...



Sie backt noch selbst: Frieda Vogl, besser bekannt als "Vogl-Wirtin", in ihrem Gasthaus in Aicha. Heute würde sie kein Wirtshaus mehr eröffnen. − Foto: Sprung

"Heute würde ich kein Wirtshaus mehr eröffnen." Harte Worte von Frieda Vogl...



So sieht die Planung für die dritte Plattlinger Autobahnausfahrt aus: Glück für die Stadt Plattling, die Verbreiterung der Scheiblerstraße auf 7,50 Meter Breite wird nur im Bereich von der Einmündung der Robert-Bosch-Straße bis zur Ausfahrt auf der nördlichen Autobahnseite gefordert. Die Pläne liegen im Bauamt der Stadt Plattling aus. − Foto: Kellermann

Vier Wochen lang, bis zum 25. September, liegen die Pläne für den Bau der dritten Autobahnausfahrt...



Sich in der Öffentlichkeit zu zeigen, musste Sonja Exl erst wieder lernen. Gerhard Kirsten alias Michael Herz hat ihr geholfen. − Foto: Schlegel

Nomen est omen: Michael Herz aus Außernzell (Lkr. Deggendorf) hat ein großes Herz – und Mut...





Sieben, sieben, sieben: Mit seinem Sieb begibt sich Jürgen Pollerspöck auf die Spur der Zähne von Haien. Fotos: dpa/Binder/Pollersböck

Jürgen Pollerspöck aus Stephansposching (Lkr. Deggendorf) interessiert sich seit seiner Kindheit für...



Lebensfreude pur – das erlebten die jungen Musiker im Kongo (v.l.): Lea Arbinger, Maria Hofbauer, Lena Brandt, Amelie Staudhammer, Lea Pommer, Matthias Hanke und Matthias Stadler. − Foto: Lena Brandt

Masolo – das ist Lingala und heißt Dialog oder Verständigung. Das suchten und fanden Musiker...







Anzeige