• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.01.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




27.01.2015

"Anders sein": Spurensuche nach dem Fremden in der Heimat

Lehrerin Brigitte Lechner (r.) hatte die Projekte der Schülerinnen zu "den Anderen" in der Geschichte betreut. Die Mädchen hatten zu Russlanddeutschen sowie Sinti und Roma recherchiert. "Was sie herausgefunden haben, macht betroffen", sagte Lechner. − Fotos: Niedermaier

Altenmarkt. Der Bayer im Allgemeinen spielt den ganzen Tag im Wirtshaus Karten, isst dazu Schweinshaxe und trinkt ein Bier. Dass Klischees amüsant und sogar wohlmeinend sein können, machte Lehrerin Brigitte Lechner in ihrer kurzen Ansprache an der Realschule Damenstift klar. Aber auch, dass es gefährlich werden kann...





27.01.2015

Die Asambläser spielten in Berlin auf

Bei der Führung erkundete die Gruppe Berlin. − Fotos: Musikverein

Osterhofen . Die Asambläser aus Altenmakt haben die Stadt Osterhofen und die Region Niederbayern auf der "Grünen Woche", der weltweit größten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau in Berlin vertreten. Nicht in ihrer eigentlichen, an das 17. Jahrhundert angepassten Uniform, sondern ganz ungewohnt in Lederhosen und Dirndl spielte die...





27.01.2015

"Atemloses" Luftpumpen-Orchester

Stardirigent Zaunetti und das Holzhäuser Luftpumpen-Orchester zeigten beim Frauenfasching ihr Können. − Fotos: Eiblmeier

Willing . Eine bunte Gesellschaft mit Girls in 50er-Jahre-Petticoats, Clowns, großen und kleinen Tieren, Gästen aus fernen Ländern, feinen Damen und eleganten Herren hat sich am Freitagabend beim Frauen- und Mütterverein Willing-Kröhstorf eingefunden. Im Gepäck hatten die Maschkera gute Laune und so herrschte beim Frauenfasching im Gasthaus Konrad...





27.01.2015

"Wenn zwei sich streiten….."

Wie Konflikte friedlich gelöst werden, erfuhren die Kinder im Mitmachtheater von Waldschratzl Toni und den Insekten. − Foto: Schule

Künzing . Aufgeregt haben sich am Freitagvormittag die Schüler der ersten und zweiten Klassen der Grundschule sowie die Vorschulkinder der Kindergärten Künzing, Forsthart und Galgweis vor den Türen der Schulturnhalle in Künzing versammelt. Die Schule und die Kindergärten stehen in enger Kooperation und führen immer wieder gemeinsame Projekte durch...






Neue Fotostrecken





27.01.2015

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Hallenbad: Heute von 15 bis 21 Uhr geöffnet. Sauna Damen: Heute von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Stadtbücherei: Heute von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Uhren-Museum: Heute von 10 bis 18 Uhr geöffnet. KÜNZING Museum Quintana: Heute von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur" im...





27.01.2015

Die Wiederauferstehung der Alten Kirche

Prof. Dr. Siegfried Mauser spielte vier Mozartstücke mit einer derartigen Leichtigkeit, dass die 130 Zuhörer in der Alten Kirche in Pleinting ganz verzückt waren. − F.: Rücker

Pleinting. Die Begeisterung beim ersten Konzert in der von Grund auf sanierten Alten Kirche Pleinting konnte sich am Freitag Abend kaum in Grenzen halten. Alles schien perfekt: Der Raum strahlte und verfehlte seine Wirkung nicht, die Akustik war sehr gut, auch wenn sie sich in Nuancen verbessern lässt – und dann diese Musik! Der Kultur- und...





27.01.2015

RUNDSCHAU

Nach Landjugendball gingen Glastür und Fenster zu Bruch Gergweis . Bis Sonntagmorgen haben die Gäste beim Landjugendball der KLJB Gergweis im Wieland-Saal gefeiert. Nachdem die letzten Besucher gegangen waren, wurde die Eingangstür versperrt und mit den Aufräumarbeiten begonnen. Beim Verlassen der Gaststätte stellte ein Verantwortlicher fest...





27.01.2015

GESTORBEN

Johann Sepp † Kirchdorf. Eine überaus große Trauergemeinde hat am Samstag in der Pfarrkirche Abschied genommen von Busunternehmer Johann Sepp, der im Alter von 76 Jahren gestorben ist. Pfarrer Emanuel Hartmann zelebrierte den Trauergottesdienst. Johann Sepp wurde am 24. Mai 1938 geboren und ist in Kirchdorf aufgewachsen und zur Schule...





27.01.2015

KURZ NOTIERT

Fasching feiern Osterhofen. Die Feuerwehr-Senioren rechts der Donau treffen sich am Sonntag, 1. Februar, beim "Kirchawirt" in Buchhofen zu einer Faschingsunterhaltung. Beginn ist um 13.30 Uhr. Vorstandssitzung Osterhofen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund, Kreisverband Deggendorf, hält morgen, Mittwoch, um 18...





27.01.2015

Königspaare im Walzertakt

Der Eröffnungswalzer mit (v.r.) Rudi Endl mit Monika, Xaver Friedenberger mit Sylvia und Sebastian Friedenberger mit Marina. − Foto: R.Bauer

Künzing . Mit ihrem Schützenball haben die Römerschützen am vergangenen Samstag die närrische Zeit in Künzing eingeläutet. Im Saal beim"Dorfwirt" begrüßte Schützenmeister Xaver Friedenberger zahlreiche Besucher, unter ihnen 3. Bürgermeister Johann Haböck sowie Vorstände und -abordnungen der örtlichen Vereine...






Montag, 26.01.



26.01.2015

Atemlose Boogie-Nacht mit "Leuchtkäfern"

Spektakuläre Lichtshow: Die "Lightning Bugs" aus Winzer tauchten die Stadthalle in ein magisches Licht. − Fotos: Kufner

Osterhofen . Gelbe, blaue und rote Knicklichter – fertig waren die Leuchtgesichter: Die "Lightning Bugs" aus Winzer haben am Samstag beim ausverkauften Faschingsball des Boogie-Woogie-Clubs einen phänomenalen Auftritt hingelegt. Mit ihren Leuchtstäben tauchten die tanzenden Strichmännchen die abgedunkelte Stadthalle in ein magisches Licht...





26.01.2015

Gemeinschaft macht stark und verbindet

Ehrengäste und Vorstandschaft (hintere Reihe von links): Pfarrer Alfred Binder, Bürgermeister Bernhard Feuerecker, Maria Klimpke, Elisabeth Eggerstorfer, Anna Eggerstorfer, Barthl Kalb, Stiftsprobst i. R. Wilhelm Propst, geistliche Beirätin Hildegard Weileder-Wurm und Waltraud Kufner, Vorstandsmitglied im KDFB-Diözensanverband sowie (vordere Reihe von links: Vorsitzende Maria Gerhardinger, Stellvertreterin Erna Öller, Amalie Altmann, Rosa Bühler und Maria-Luise Tunner vom Dekanat Osterhofen-Hengersberg. − Foto: Brumm

Forsthart . Wieder einmal hat in der Expositur Forsthart ein großes Ereignis stattgefunden: Der katholische Frauenbund feierte am Sonntag sein 50-jähriges Bestehen. Der Festgottesdienst in der Kirche St. Michael begann mit dem Einzug, der von Stiftsprobst i. R. Wilhelm Propst, Pfarrer Alfred Binder, Gemeindeassistentin Carolin Tiefenbacher...





26.01.2015

60 Jahre gemeinsam durchs Leben

Über die Glückwünsche zur Diamanten Hochzeit freute sich das rüstige Jubelpaar Walter und Katharina Lobe. Ihnen gratulierten Bürgermeister Martin Betzinger (links) sowie Pfarrer Josef Stallinger (von rechts) und Ruhestandspfarrer Jakob Winklhofer. − Foto: Friedberger

Aholming . 60 Jahre Ehe haben Walter und Katharina Lobe, geborene Haselbeck, am Samstag im Gasthaus Karg gefeiert – dort, wo sie sich vor gut 61 Jahren kennengelernt hatten. "Das war am 1. Oktober 1953" erinnert sich Katharina Lobe noch ganz genau an die damalige Hochzeitsfeier, bei der sie ihren Walter zum ersten Mal traf...





26.01.2015

Harmonisches Miteinander bei der AH

Die AH-Vorstandschaft mit (von links ) Markus Kölbl, Günther Pfohl, Werner Leberfinger, Max Zettlmeier, Erich Altmann, Jürgen Eisenrauch und Gerhard Leberfinger. MdB Barthl Kalb und Bürgermeister Bernhard Feuerecker gratulierten zur Wiederwahl. − Foto: Brumm

Forsthart . Die zügige und unkomplizierte Abwicklung der Jahreshauptversammlung hat am Samstag das harmonische Miteinander im Verein der AH Forsthart bestätigt. Zu Beginn begrüßte Vorstand Erich Altmann in der gut besetzten Gaststube beim "Hanslwirt" besonders den Künzinger Bürgermeister Bernhard Feuerecker, MdB Barthl Kalb...





1
2 3 ... 5












Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



Bis Sonntagmorgen haben die Gäste beim Landjugendball der KLJB Gergweis im Wieland-Saal gefeiert...



In ein Vereinsheim in der Schlottbergstraße in Seebach ist ein Unbekannter in der Zeit zwischen...



 - Fotos:Thomas Thois/Lucia Hargaßer/Christina Schönstetter/Norpert Pangerl/Carsten Ruge

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich...



In der Restaurierungs-Abteilung des Landesmuseums erklärte Leiter Dr. Heinrich Wunderlich (r.) der Gruppe, darunter auch der Plattlinger SPD-Fraktionsvorsitzende Georg Weiß (2.v.r.) die "Alchemistenscherben", aus denen die Laborgeräte rekonstruiert wurden, mit denen Alchimisten einst aus minderen Stoffen Gold erzeugen wollten.

Nach dem Mauerfall wurde in der kleinen Stadt Nebra in Sachsen-Anhalt am 16...





Das neue Viertel mit dem Hochhaus im Stadtmodell. − Foto: Binder

Oberbürgermeister Christian Moser strebt ein Ratsbegehren an, das den Deggendorfern zusammen mit dem...



Die Sommertraum-Party ist quasi die sehr kleine Schwester des Donaufestes. Doch auch sie lockte schon viele Gäste an die Donau. − Foto: Archiv Manuel Birgmann

Es wird kein Bierzelt geben und auch kein Essen von der Stange: Die Wirte für das Deggendorfer...



Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



 - Fotos:Thomas Thois/Lucia Hargaßer/Christina Schönstetter/Norpert Pangerl/Carsten Ruge

So nah kommen sie ihren Idolen sonst nie: Fünf FC-Bayern-Fanclubs in Südostbayern und Oberösterreich...



Mit dem Tachymeter wurden von Geometer Johannes Vogl im Pielweichser Feld die Entfernungen gemessen und die Daten per bluetooth auf den Computer übertragen, der sich im Fahrzeug befindet. − Foto: Klinghardt

"Es hat lange gedauert, ungefähr 17 Jahre", erklärte Michael Weiß, Vermessungsingenieur beim...





Die Sommertraum-Party ist quasi die sehr kleine Schwester des Donaufestes. Doch auch sie lockte schon viele Gäste an die Donau. − Foto: Archiv Manuel Birgmann

Es wird kein Bierzelt geben und auch kein Essen von der Stange: Die Wirte für das Deggendorfer...



Stadthallen-Chef Andi Hille (von rechts) macht zusammen mit Alexander Schulze, Josef Färber, Günther Pammer, Robert Morigl, Walter Schubach, Heinz Traub und Joachim Zimmermann Werbung für die Deggendorfer Holztage im April. − Foto: Binder

Deutschland ist das Holzland Nummer eins in Europa – und ein Drittel des Ertrags kommt aus...







Anzeige