• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.07.2014

Penetrante Bettler sind unterwegs

Ärger an der Haustür: Die Bettler erzählen Anwohnern, in welcher Notlage sie sich gerade befänden. "Auch wenn es unsozial ist, man sollte ihnen nichts geben", sagt Thomas Göhring von der Polizei Plattling. − Foto: Sprung

Altenmarkt. Sie klingeln meist tagsüber an Haustüren oder warten bei Supermärkten: osteuropäische Bettlerbanden. Derzeit sind sie vermehrt in der Region anzutreffen. Dies bestätigte auch Thomas Göhring von der Polizeiinspektion Plattling. "Im Landkreis Deggendorf sind derzeit eine Vielzahl von diesen Gruppierungen aktiv...





25.07.2014

Jede Menge Ferienspaß mit Spielen, Töpfern, Schach und Ausflügen

Die gedruckten Hefte sind noch nicht fertig, dennoch verspricht das Ferienprogramm jede Menge Spaß: Bürgermeisterin Liane Sedlmeier und Kulturreferentin Susanne Brotzaki stellten die Veranstaltungen vor. − Foto: gs

Osterhofen. Nach dem letzten Schultag starten die Sommerferien – und damit auch der Ferienspaß: 56 Veranstaltungen im Ferienprogramm der Stadt sorgen heuer in den Schulferien für Spaß, Abenteuer und jede Menge neue Erfahrungen. Das Programm stellten Bürgermeisterin Liane Sedlmeier und Kulturreferentin Susanne Brotzaki gestern im Rathaus vor...





25.07.2014

Dompropst Striedl weiht am Sonntag die Pfarrkirche ein

Nach den staubigen Vorarbeiten im Kirchenschiff muss die Technik der Orgel in der Pfarrkirche Aicha noch überholt werden. − Foto: Schweiger

Aicha . Mit dem Abschluss der Renovierungsmaßnahme an der Raumschale wird die Pfarrkirche St. Thomas am Sonntag bei einem Festgottesdienst um 10 Uhr von Dompropst Hans Striedl aus Passau eingeweiht. Dem schließt sich ein Helferfest im Bürgerhaus an. Der erste Schritt der Renovierung ist erfolgreich getan...





25.07.2014

BOARISCH BASSD

Keltische Lederhose "Keltisches ist in Mode. In vielen Orten gibt es ’Keltenfeste‘, und Musikgruppen, die schottische und irische Weisen singen, können sich nicht über einen Mangel an Anhängern beklagen. Sogar mein Mann ist einer dieser Freizeitkelten, die sich vor einem Auftritt innerhalb kürzester Zeit in einen Vorzeigeschotten mit...






Neue Fotostrecken





25.07.2014

Bauernland miterleben

Kräuterpädagogin Angela Eiblmeier hilft den jungen Besucherinnen der Donaugartenschau in Deggendorf beim Kräuterquiz. − Foto: Eiblmeier

Osterhofen. Unter dem Motto "Schau mit uns ins Bauernland" präsentierten die Mitglieder von Landerlebnisreisen Bayern e.V. auf der Donaugartenschau die Vielfalt der modernen Landwirtschaft im Freistaat. Weinbauern, Gartenbäuerinnen, Gemüse- und Hopfenbauern, Tierhalter, Kunsthandwerker, Obst- und Urlaubsbauernhöfe und viele andere...





25.07.2014

Platz 2 bei der "Aktion Löwenzahn"

Die Buchhofener Grundschulkinder mit Dr. Cornelia Graßl (Mitte),Rektor Johann Fäth und Lehrerin Ulrike Eckl. − Foto: Friedberger

Buchhofen/Ottmaring . Auf gesunde Zähne legen die Kinder der Grundschule Buchhofen großen Wert. Dank ihrer regelmäßigen Besuche beim Zahnarzt hat die Grundschule im zu Ende gehenden Schuljahr bei der "Aktion Löwenzahn" den zweiten Preis im Landkreis Deggendorf eingeheimst. Noch besser waren nur die Rettenbacher...





25.07.2014

Wilde Kreaturen im "Zauberwald"

Komische Kauze mit wildem Kopfschmuck: Beim spielerischen Spaziergang durch den "Zauberwald" konnten die Künzinger Grundschüler ihrer Phantasie und Kreativiät freien Lauf lassen. − Foto: Mühlbauer

Künzing . Mitten unter skurrilen Waldbewohnern haben sich die Grundschulkinder in einem Spiel durch den "Zauberwald" bewegt. Ungewohnte Geräusche – mal schrill, mal dumpf, mal zirpend, knackend oder donnernd –vernehmen Emma, Leila und Kevin im finsteren Wald. Die schaurigen Klänge kommen aus den Baumwipfeln...





25.07.2014

Jetzt wird‘s ernst für die Vierbeiner

Für die LGA qualifizierten sich (v. l.): Franz Angerer mit seinem Rüden Nero vom Sulzbachtal, Nenad Lukic mit seinem Xandor vom Teufelbach, Elvira Eiblmeier mit ihrem Orlog vom Mühlhammer Keller und Peter Sauer mit der einzigen Hündin im Team Bona vom Indlinger Hof. − Foto: Kufner

Langenamming. Qualifizierten Hundesport schreiben die Langenamminger groß. Gleich vier Starter stellt der 1. Hundesportverein Langenamming bei der Landesgruppenausscheidung (LGA) Bayern Süd im August in Wegscheid. Keine weitere Ortsgruppe aus dem Landkreis Deggendorf habe sich mit mehreren Teilnehmern für die LGA qualifiziert...





25.07.2014

Tolles Wochenende im Zeltlager

Die Teilnehmer beim Strandcamping am Waginger See. − Foto: Hierer

Osterhofen/Hengersberg. Ein Wochenend-Zeltlager haben 40 Kinder und Jugendliche der Jugendwasserwachtsgruppen aus Osterhofen und Hengersberg zusammen mit ihren Betreuern bei Waging am See aufgebaut. Nachdem die Zelte standen, war eine Abkühlung im See fällig. Am Abend folgten unterhaltsame Spiele. Außerdem wurde von den Kindern ein Zeltbanner...





25.07.2014

Jungkicker trotzen der Hitze

Die E1- und E2-Jugendspieler der SpVgg mit ihren Trainern. − F.: SpVgg

Osterhofen . Etwa 80 aktive Jugendspieler der Kleinfeld-Mannschaften der Spielvereinigung Osterhofen-Altenmarkt haben mit ihren Angehörigen am Sonntag den brütend heißen Temperaturen getrotzt und mit ihrer Anwesenheit bei der Abschlussfeier das gute Verhältnis zwischen Verein und Spielern dokumentiert...





25.07.2014

RUNDSCHAU

Internet-Betrug: Bezahlte Spielekonsole nicht geliefert Osterhofen. Eine Strafanzeige wegen Warenbetrugs hat eine Anwohnerin am Mittwoch bei der Polizei erstattet. Die Käuferin hatte online eine Spielkonsole "Playstation 3" für 80 Euro erworben. Obwohl sie den Kaufpreis überwies, wurde die Ware trotz mehrmaliger Aufforderungen nicht geliefert...





25.07.2014

Spinnennetz als Doppeldecker

Osterhofen. Spinnenseide ist vom Gewicht her vier mal so belastbar wie Stahl und kann in der Länge um das Dreifache gedehnt werden, ohne zu reißen. Diese Spinne wollte ganz sicher gehen, dass ihr keine Beute entgeht: Sie hat ihr Netz im Getreidefeld sehr dicht gesponnen und zehn Zentimeter darunter ein zweites Netz angelegt...





25.07.2014

BRIEF AN DIE REDAKTION

5 Meter kaufen für 2 Meter Abstand mehr Zum Artikel "Grünstreifen ja, aber gerechte Kostenverteilung" in der OZ vom 19. Juli: "Zuallererst möchten wir uns beim Stadtrat für den überaus fairen Kompromissvorschlag bedanken. Wir sind wirklich froh, dass ein zweites Mal über den Erhalt des Grünstreifens abgestimmt wurde und endlich das richtige...





25.07.2014

NAMENTLICH IN DER OZ

Firstdiebstahl in Nacht- und Nebelaktion Obergessenbach . Zu einem der wichtigsten Bauteile am Haus zählt das Dach. Es schützt seine Bewohner vor Sonne, Nässe und Kälte. Bei einer Nacht- und Nebelaktion haben Diebe kurz vor Fertigstellung der Zimmererarbeiten den Firstbaum der Bauherren Carina und Michael Gotthelf gestohlen...





1
2 3 ... 7


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



Ärger an der Haustür: Die Bettler erzählen Anwohnern, in welcher Notlage sie sich gerade befänden. "Auch wenn es unsozial ist, man sollte ihnen nichts geben", sagt Thomas Göhring von der Polizei Plattling. − Foto: Sprung

Sie klingeln meist tagsüber an Haustüren oder warten bei Supermärkten: osteuropäische Bettlerbanden...



Fast 20.000 Fahrzeuge sind täglich im Südtunnel unterwegs – eine Verkehrs-Hauptschlagader der Region. − Foto: Roland Binder

Den Autofahrern in Deggendorf stehen ab Mitte Oktober elf harte Monate bevor...



Ein junger Mann aus Oberpöring ist Donnerstagnachmittag vom Dach gefallen, als er mit...



Kein Durchkommen mehr für Zweiräder möglich: Mit Rollkies ist der Feldweg bei Michaelsbuch aufgeschüttet worden. − Foto: Kerscher

Frisch aufgekiest ist der Feldweg, der am Tennisheim des TC Michaelsbuch vorbei parallel zur...





Der Messbeamte Stefan Schneider sichtet die Aufnahmen, die auf der A3 bei Deggendorf gemacht wurden. − Foto: Wannisch

Kein verräterisches Blitzen macht auf das neue digitale Abstands- und Geschwindigkeitsmesssystem...



Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



Eine Baustelle auf der A3. Foto: Jäger

Zum Start der Sommerferien kommende Woche bleibt es auf der A3 eng, und die Staugefahr steigt: Im...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...



−Symbolfoto: PNP

Die Bayerische Polizei wird an diesem Donnerstag in ganz Bayern verstärkte Abstandskontrollen...





Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



3000 Besucher lauschten den Klängen der 170 Streicher, Bläser, Schlagzeuger und Sänger. −F: Sagstetter

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang...



Laut Polizei ungebremst fuhr der Fahrer eines Kleintransporters an einem Stauende auf einen Sattelzug auf. Der ungarische Fahrer starb noch an der Unfallstelle. − Foto: sas-medien

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Schwer verletzt hat sich ein 41-jähriger Mann am Freitag mit seinem Motorrad im Plattlinger Ortsteil...



Farbenfroh waren die fahrenden Händler aus dem Orient (Kickers) die wie all die anderen Gruppen von den Massen am Stadtplatz bejubelt wurden. − Foto: Kerscher

Gar herrlich gewandet zogen am Sonntag 38 Gruppen durch die "Pledelinger" Innenstadt und ließen das...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige