• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 27.11.



27.11.2014

Hundert Jahre Schule im Damenstift

Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Osterhofen. Das Jahr 1914 war für das Schulwesen in Damenstift richtungsweisend in der Region Osterhofen. Vor einhundert Jahren wurden im Kloster der Maria-Ward-Schwestern mit der Errichtung einer dreiklassigen Mädchen-Fortbildungsschule die Weichen für eine erfolgreiche Entwicklung des Schulwesens gestellt...





27.11.2014

Eine der ersten Schwestern kam aus Künzing

In der Gruft unter der Basilika findet sich eine Gedenktafel für dieverstorbenen Schwestern, unter ihnen M.Mechtilde Zachereder. − F.: Schiller

Altenmarkt. Die noch verbliebenen acht Schwestern des Maria-Ward-Ordens ziehen Mitte 2015 vom Altenmarkter Konvent in andere Ordenshäuser. Die Zeit der Englischen Fräulein im Damenstift neigt sich nach 156 Jahren ihrem Ende. Grund genug, um auf eine der ersten Schwestern zurückzublicken, die ein Jahr nach Gründung des Damenstifts 1859 in das...





27.11.2014

"Schöne Bescherung" in der "staden Zeit"

In der vollbesetzten Stadthalle präsentierten Tom Bauer (links) und Hans Pollner dem Publikum "eine schöne Bescherung". − Foto: Ladebeck

Osterhofen . Immer wenn etwas schief läuft, dann hat man sie, die schöne Bescherung – das ganze Jahr über. Eine besondere und ganz andere Bedeutung bekommt sie aber zur Weihnachtszeit. Und diese Bescherung gab es am Freitagabend in der Stadthalle mit Tom Bauer und Hans Pollner. Die Kolpingsfamilie hat es sich zur Aufgabe gemacht...





27.11.2014

Bürger mit neuem Bürgermeister zufrieden

In der Bürgerversammlung im Gasthaus Kreipl gab Bürgermeister Josef Friedberger seinen ersten Rechenschaftsbericht ab. − Foto: Friedberger

Buchhofen . Reibungslos ist die erste Bürgerversammlung in der neuen Wahlperiode vonstatten gegangen. Gaststube und Nebenzimmer im Gasthaus Kreipl waren am Sonntagvormittag voll besetzt. Diskussion oder Anfragen gab es nicht. Die Ausführungen von Bürgermeister Josef Friedberger und der Kassenbericht von Kämmerin Birgit Würf waren offenbar...





27.11.2014

Vorsitzender Max Weileder gibt den Chefposten ab

Max Weileder mit Bürgermeister Betzinger und Fachberaterin Petra Holzapfel.

Aholming. Beim Gartenbauverein Aholming ist eine Ära zu Ende gegangen. In der Herbstversammlung im Gasthaus Karg stellte sich Max Weileder nicht mehr für das Amt als Vorsitzender zur Verfügung. "Nach 20 Jahren als erster Vorsitzender und davor zehn Jahren als Stellvertreter ist es Zeit für einen Wechsel", erklärte der leidenschaftliche Gärtner...





27.11.2014

Neue Gruppenleiter erhalten ihre Zertifikate

Die zertifizierten Gruppenleiter mit Jugendseelsorger Berger (r.) und Jugendreferentin Maria Bartosova. − F.: Jugendbüro

Altenmarkt . In feierlichem Rahmen sind am Samstag im Kirchlichen Jugendbüro die Zertifikate an ausgebildete Gruppenleiter und -leiterinnen verliehen worden. Wie wichtig engagierte Jugendliche für Pfarreien und Gemeinden sind, ließ sich an der Gästeliste ablesen: Neben dem Jugendpfarrer der Diözese Passau, Wolfgang de Jong...





27.11.2014

SCHÜTZEN AM STAND

Aholming Die Schießergebnisse der Altschützen in der Seniorenklasse/Ringwertung: Johann Riedl 93, Erwin Hötzl 89, Florian Laschinger 87, Robert Hankofer 85, Johann Zauner 81; Teiler: Erwin Hötzl 12,9, Max Mundl 58,8, Florian Laschinger 72,5, Robert Hankofer 83,6, Alois Weber 141,4. - Schülerklasse/Ringe: Jonas Baierl 88, Alexander Breit 83...





27.11.2014

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Hallenbad: Heute von 15 bis 21 Uhr geöffnet. Jugendtreff: Heute von 15 bis 18 Uhr. Sauna Damen: Heute von 15 bis 21 Uhr geöffnet Uhren-Museum: Heute von 10 bis 18 Uhr geöffnet. KÜNZING Museum Quintana: Heute von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter "Events - Kunst - Kultur" im Plattlinger...





27.11.2014

KURZ NOTIERT

Krimi-Lesung Osterhofen. In der Stadtbücherei findet am Montag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr eine Krimi-Lesung mit Ingrid Werner aus Bad Griesbach statt. Sie liest aus ihrem dritten Roman "Karpfhamer Katz", der pünktlich zum Karpfhamer Volksfest diesen Jahres erschienen ist. Sie wird von Barbara Dorsch aus Passau auf einer Pneuma-Organa musikalisch...





27.11.2014

Wie gehe ich richtig mit meinem Geld um?

Wie man klug mit Geld umgeht, lernten die Schülerinnen der 9. Klasse der Realschule Damenstift bei der Sparkasse Osterhofen von Simone Guppenberger. − Foto: Schule

Altenmarkt. Keine Betriebserkundung im üblichen Sinn, sondern ein neues Konzept der Sparkasse durften die 9. Klassen der Realschule Damenstift im Tagungsraum der Sparkasse Osterhofen bei Simone Guppenberger aus der Marketingabteilung in Deggendorf erfahren: den Sparkassen-Schulunterricht. Zunächst gab die Referentin interessante Informationen über...





27.11.2014

Gute Steuerkraft, wenig Schulden

Buchhofen . Die finanzielle Entwicklung der Gemeinde hat Kämmerin Birgit Würf in der Bürgerversammlung dargelegt. Erfreulicherweise sei die Gemeinde nach wie vor so gut wie schuldenfrei, stellte sie heraus. Die Pro-Kopf-Verschuldung von 38 Euro zum Ende des Jahres 2013 ergibt sich aus der Photovoltaik-Anlage...





27.11.2014

RUNDSCHAU

SpVgg-Jugendförderverein hält Weinfest in der Stadthalle Osterhofen . Zum ersten Mal veranstaltet der Jugendförderverein der Spielvereinigung Osterhofen-Altenmarkt am Samstag, 29. November, ein Weinfest in der Stadthalle. Das Organisationsteam um Andreas Auer möchte ein Fest für alle Altersklassen in bayerisch-österreichischer Tradition anbieten...





27.11.2014

National- und Europameister

Züchter Hans Arenz mit den Siegerbändern. − Foto: Eiblmeier

Gergweis . Große Erfolge hat Hans Arenz vom Geflügelzuchtverein eingefahren. Bei der 58. Strasser-Hauptschau mit Europa-Club-Schau und internationalen Ausstellern von 14. bis 16. November in Weisenborn wurden insgesamt 2200 Strasser-Tauben präsentiert. Mit dem Farbenschlag gelb erzielte Arenz mit Strasser-jung die Bewertung vorzüglich 97 Punkte...





27.11.2014

TISCHKEGLER AKTIV

Haardorf Beim Kegelabend des TKC beteiligten sich 35 Mitglieder. Sie erzielten folgende Ergebnisse: Christian Knöckl 80 Kegel, Tom Wagner und Hans Weigl sind je 75, Tom Maidl 73, Christian Weigl 72. Obergessenbach Die Tischkegelergebnisse: Wolfgang Augenthaler 65 Holz, Lois Eckl 64, Hans Hierer und Sepp Sommersberger je 63...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...











−Symbolbild: Wolf

Eine Pkw-Lenkerin und der Fahrer eines Rettungswagens beobachteten am Donnerstagmorgen gegen 8...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



Parkplatz Nr. 24 (links oben) ist die einzige Stellfläche im künftigen Eingangsbereich der PI Plattling. − Foto: Kellermann

Wahrscheinlich noch im Winter wird der notwendige Teilabbruch für das neue Dienstgebäude der Polizei...



Ein Rüttler rammt die bis zu 14,5 Meter langen Stahlprofile in den Damm bei Aichet. Vom Ergebnis überzeugen sind Albin Dietrich (v.r.), Johann Maidl, Tom Stubbe, Roland Schmid, Jürgen Roith und Christian Mayer. − Foto: Roland Binder

Zwischen Niederalteich und Winzer läuft derzeit eine der größten Deichsanierungsmaßnahmen an der...





So werden Gemeindezentrum und Moschee aussehen. Die Planung stammt von dem Osterhofener Thorsten Erl.

Im zweiten Anlauf ging es recht schnell: Nach nur kurzer Diskussion hat der Bauausschuss des...



Einen Parkplatz in "fußläufiger Entfernung" hat das Klinikum für die Mitarbeiter aus der Verwaltung angemietet. Nach DZ-Informationen handelt es sich dabei um die Parkflächen des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. − Foto: Binder

Die Parkplatznot ist groß am Deggendorfer Klinikum. Um die angespannte Situation zu entzerren...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Parkplatz Nr. 24 (links oben) ist die einzige Stellfläche im künftigen Eingangsbereich der PI Plattling. − Foto: Kellermann

Wahrscheinlich noch im Winter wird der notwendige Teilabbruch für das neue Dienstgebäude der Polizei...





Ihnen schmeckt’s, und die zuständige Ernährungswissenschaftlerin attestiert einen hohen Qualitätsstandard des Speiseangebots: Schülerinnen des Benediktiner-Gymnasiums Niederaltaich beim Mittagessen in der Schule. − Foto: Roland Binder

Das Gymnasium der Benediktiner im Kloster Niederaltaich (Lkr. Deggendorf) ist laut der...



Die Maria-Ward-Schwestern am Kloster Damenstift mit Mater Wenefrieda Reiser (vorne Mitte), die 35 Jahre lang bis 1914 Oberin war. − F.: Kloster

Im Jahr 1914 im Kloster der Maria-Ward-Schwestern eine dreiklassige Mädchen-Fortbildungsschule...



− Foto: Tim Meier

15 Mann und zwei Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr Plattling sind Samstagvormittag ausgerückt...



Eine Sternschnuppe ist am Sternenhimmel über einem Baum zu sehen (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). − Foto: dpa

Ein Anwohner in Arbing (Landkreis Deggendorf) hat sich Mittwochfrüh gegen 5...



Dieses Mal soll es die Tiefgarage Luitpoldplatz sein. Patrick Eid (links) und Stephan Schober laden zur Mega-Silvester-Tiefgaragen-Party ein. Das heißt für Autofahrer: Um 14 Uhr müssen ihre Autos am 31. Dezember draußen sein. − Foto: Roland Binder

Nach Zirkuszelt und Obsthalle muss in diesem Jahr die Tiefgarage daran glauben – Patrick Eid...







Anzeige