• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.11.2014

Erdbestattung auch für Urnen

Eine neue Form für Urnen-Erdgräber gibt es am Friedhof Galgweis: Zwei aufgelassene Gräber wurden für vier Urnen-Begräbnisse umgestaltet. Und auch die alten Grabsteine können wiederverwendet werden, freut sich Matthias Meier, Mitglied der Kirchenverwaltung. − Foto: Schwarzbözl

Osterhofen. An Allerheiligen steht das Gedenken an die Verstorbenen im Vordergrund. Für viele Angehörige ist es wichtig und feste Tradition, sich an diesem Tag auf den Friedhöfen zu versammeln. Dort braucht es einen würdigen Ort zum Gedenken an ihre Lieben, die bereits verstorben sind. War dies früher ein Erdgrab mit Grabstein...





01.11.2014

Altbürgermeister und Ehrenbürger

Dank für gute Zusammenarbeit und engagierte Kommunalpolitik (von links): Der Mooser Bürgermeister Hans Jäger, Irmgard Geiger, Altbürgermeister und Ehrenbürger Ludwig Geiger, Dekan Heinrich Blömecke und der Buchhofener Bürgermeister Josef Friedberger. − Foto: Friedberger

Buchhofen . In einer Feierstunde mit geladenen Gästen ist am Donnerstagabend in der Ottmaringer "Kulturwirtschaft" der frühere Bürgermeister der Gemeinde Buchhofen, Ludwig Geiger, besonders geehrt worden. Ihm wurde sowohl der Titel Altbürgermeister als auch das Ehrenbürgerrecht der Gemeinde verliehen...





01.11.2014

"Vorsicht, Ihnen kommt ein Schiff entgegen!"

Vereinsheim der Marinekameradschaft: Das Marineschnellboot "H11".

Moos. Eine Marineschnellboot als Vereinsheim: Diese Attraktion besuchten die Kameraden aus Moos. Seit einiger Zeit reifte die Idee, einmal eine Monatsversammlung bei den Kameraden in Landau durchzuführen. Mit einem "Willkommen an Bord" begrüßten die Landauer Kameraden die 25 Mitglieder der Kameradschaft Moos...





01.11.2014

Millionen Euro für Mitglieder erstritten

Die aktuelle Entwicklung beim VdK Wallerfing zeigte Ortsvorsitzender Franz Xaver Forster auf. − Foto: Rehm

Wallerfing . Der VdK wird mehr denn je gebraucht. Dies beweist die Entwicklung der Mitgliederzahlen in den vergangenen Jahren: Derzeit hat der Kreisverband Deggendorf 10060 Mitglieder, vor 20 Jahren waren es gerade mal ein Drittel. Zur Jahreshauptversammlung hat der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Wallerfing, Franz Xaver Forster...






Neue Fotostrecken





01.11.2014

KURZ NOTIERT

Vereinsabend Osterhofen. Der SWC hält am Dienstag, 4.November, im Hotel Gerstl einen Vereinsabend ab. Es werden Bilder vom Gardasee gezeigt und Informationen zum Vereinsausflug zur Turmweihnacht nach Abensberg gegeben. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Versammlung Osterhofen. Der Kinderschutzbund lädt zur Mitgliederversammlung mit...





01.11.2014

RUNDSCHAU

Bahn erneuert Weichen: Lärm-intensive Nachtarbeiten Osterhofen. Im Rahmen des Oberbauprogramms erneuert die DB Netz AG seit Jahren Gleise und Gleisbett der Schienenverbindung in der Region. Jetzt kommt der Bereich des Osterhofener Bahnhofs an die Reihe: Von 4. bis 10. November werden vier Weichen erneuert...





01.11.2014

Die Schöpfungsgeschichte

Der Kinderchor der "Ohrwürmer" mit den bunten Bildern und Kostümen zur Schöpfungsgeschichte im St. Antoniusheim. − Foto: Eiblmeier

Osterhofen . So könnte es gewesen sein bei der Entstehungsgeschichte der Welt: Die ungezähmten Elemente machen einen Riesenwirbel, bis der Schöpfer eine harmonische Ordnung entstehen lässt. Der Chor der "Ohrwürmer" aus Buchhofen bereitete den St. Antoniusbewohnern mit dem Singspiel "Die Schöpfungsgeschichte" von Andrea Berger einen vergnüglichen...





01.11.2014

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Uhren-Museum: Heute und morgen, Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Hallenbad: Heute, Samstag, geschlossen; morgen, Sonntag, von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Sauna gemischt: Morgen, Sonntag, 12 bis 19 Uhr geöffnet. KÜNZING Museum Quintana: Heute, Samstag, geschlossen; morgen, Sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet...





01.11.2014

Fahrfehler im Kreisverkehr

Osterhofen . Am neuen Kreisverkehr bei der Bahnüberführung an der Wisselsinger Straße hat sich Donnerstagfrüh ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Wie die Polizei Plattling berichtet, fuhr ein Autofahrer aus dem Landkreis Passau auf der Staatsstraße von Osterhofen in Richtung Wisselsing in falscher Richtung in...





01.11.2014

Autofahrerin landet am Baum

Tabertshausen . Auf der Fahrt in Richtung Plattling ist eine 38-jährige Autofahrerin aus Wallerfing am Freitagmorgen auf der Staatsstraße in der Rechtskurve kurz nach der Ortschaft Breitfeld nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw driftete in ein Gebüsch und prallte dort gegen einem Baum. Die leicht verletzte Fahrerin wurde eingeklemmt und...






Freitag, 31.10.



31.10.2014

Ein neuer Chef für den städtischen Bauhof

Vorstellung und Ehrung im Rathaus (v.r.): Bürgermeisterin Liane Sedlmeier mit Dienstjubilar Hermann Brauneis, Bauhofleiter Hans-Werner Mayer, Ordnungsamtsleiter Markus Vierthaler, Bauamtsleiter Christian Moosbauer und Geschäftsleiter Josef Feuerecker. − Foto: Schiller

Osterhofen . Nach dem Tod von Hans Staudhammer hat die Stadt Osterhofen einen neuen Hans als Bauhofleiter eingestellt: Der 27-jährige Hans-Werner Mayer tritt am kommenden Montag seinen Dienst an. Wie Bürgermeisterin Liane Sedlmeier gestern bei der Vorstellung des neuen Mitarbeiters im Rathaus ausführte...





31.10.2014

Silbernes FF-Ehrenkreuz für Galgweiser Kommandanten

Mit Urkunde und Ehrenkreuz wurde Helmut Leberfinger (v.r.) ausgezeichnet. Ihm gratulierten KBR Alois Schraufstetter, Bürgermeisterin Liane Sedlmeier und Stadtkommandant KBM Manfred Ziegler. − Foto: FF

Osterhofen . Im Rahmen der alljährlichen Kommandantenbesprechung der 16 Ortswehren in der Stadtgemeinde Osterhofen hat Helmut Leberfinger aus Galgweis aus den Händen von Kreisbrandrat Alois Schraufstetter das Niederbayerische Ehrenkreuz der Feuerwehren in Silber erhalten. Bei der Auszeichnung dabei waren auch Stadtkommandant...





31.10.2014

Illegal Bauschutt neben der alten Straße nach Arbing abgelagert

Osterhofen . Angesichts der zahlreichen Recyclinghöfe, Grüngut- und Bauschuttdeponien ist es immer wieder erstaunlich, welche Mühe manche Zeitgenossen auf sich nehmen, um ihren Dreck in einer Nacht- und Nebelaktion in die Landschaft zu kippen. An der alten Straße nach Arbing auf Höhe Mahd hat OZ-Fotograf Günther Pollinger jetzt fünf große Haufen...





31.10.2014

Pfarrei ehrt langjährige Kirchenchor-Sängerinnen

Abschiedsfeier im Kirchenchor (hinten v. l. ): Vorsitzender Helmut Willn-ecker, Diakon Jürgen Zacher, Dekan Heinrich Blömecke und Chorleiter Kersten Wagner sowie (vorne v.l.) Anna Schwarzhuber, Marion Altschäfl, Monika Baierl und Gisela Weinberger. − Foto: Pfarrei

Isarhofen . Vier Sängerinnen des Kirchenchores Isarhofen sind am Kirchweihsonntag im Rahmen des Festgottesdienstes für ihre langjährige Mitarbeit ausgezeichnet worden. Dekan Heinrich Blömecke würdigte die beständige ehrenamtliche Tätigkeit für die Pfarrgemeinde und überreichte den Sängerinnen als Zeichen der besonderen Anerkennung eine Dankurkunde...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Bei schweren Unfällen geraten auch erfahrene Einsatzkräfte an ihre Grenzen. − Foto: Archiv Birgmann

Ein 13-Jähriger wird am Natternberger Hackerweiher (Landkreis Deggendorf) vermisst...



− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Um ihrer Verstorbenen zu gedenken, kommen an Allerheiligen die Angehörigen an die Gräber. Diese sind allerorten in den vergangenen Tagen dafür wieder neu bepflanzt oder mit Gestecken geschmückt worden. − Foto: Kellermann

An vielen Gräbern leuchten bereits unzählige Grablichter. Am Friedhof herrschte reger Betrieb: Für...



Mit dem Rettungsspreizer holten die Feuerwehrmänner die Verletzte aus dem Unfallwrack. − Foto: Bachmeier

Auf der Fahrt in Richtung Plattling ist eine 38-jährige Autofahrerin aus Wallerfing am Freitagmorgen...



Eine neue Form für Urnen-Erdgräber gibt es am Friedhof Galgweis: Zwei aufgelassene Gräber wurden für vier Urnen-Begräbnisse umgestaltet. Und auch die alten Grabsteine können wiederverwendet werden, freut sich Matthias Meier, Mitglied der Kirchenverwaltung. − Foto: Schwarzbözl

An Allerheiligen steht das Gedenken an die Verstorbenen im Vordergrund. Für viele Angehörige ist es...





−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



Trauern um ihren Zwerpinscher "Olli": Richard und Christel Fitzner. Der Hund wurde vermutlich mit Rattengift vergiftet.Foto: Sprung

Zwergpinscher "Olli" hat furchtbar gelitten. Der vierjährige Rüde hat am Montag einen mit Gift...



Beschränkt auf Tempo 30 und nur für Anlieger frei: Daran halten sich die wenigsten Autofahrer in der Mühlbachstraße /Alte Marktstraße. Viele nutzen sie als Umfahrung der Stadtplatzkreuzung. − Fotos: Hahne

Weit über 11000 Fahrzeuge in sieben Tagen – im Schnitt also 1600 pro Tag – zählte das...



Stolz auf die Auszeichnung ist OB Dr. Christian Moser. − Foto: Stadt

Die Oberste Baubehörde im Bayerischen Innenministerium hat im Frühjahr die bayerischen Städte und...





Das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen wird heuer wieder in der Asambasilika Altenmarkt ein Adventskonzert geben. Wie bei den vorangegangenen Konzerten werden dabei auch die Alphornbläser und die Stubn-Musi auftreten. − Foto: Musikkorps

Auf eine außergewöhnlich gute Resonanz stößt das für Dezember angekündigte Adventskonzert des...



Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte sich auf der Rusel versammelt, um nach dem Vermissten zu suchen. − Foto: Einsatzleitung

Glückliches Ende einer großen Suchaktion auf der Rusel: Die Einsatzkräfte haben am Montagnachmittag...



Seit über 30 Jahren arbeiten Heidi Weber (l.) und Roswitha Glashauser bei den Gillmeiers: Aus der Filiale in der Graflinger Straße sind sie nicht wegzudenken. Helmut Königsbauer will sie dort übernehmen, so wie alle 17 Verkäuferinnen. − Foto: Ingrid Gillmeier

Leicht haben es sich Ingrid und Helmut Gillmeier nicht gemacht mit ihrer Entscheidung: Sie ziehen...







Anzeige