• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 17.04.



17.04.2014

Vorwurf: Tierquälerei auf dem Rossmarkt

Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Osterhofen. Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in die Herzogstadt gelockt. Gestern erhob der Tierschutzverein Animals United aus München den Vorwurf der Tierquälerei auf dem Markt. "Ein offensichtlich älterer Esel wurde mit einer Ladeschaufel angeschoben und gleichzeitig mit einer...





17.04.2014

Schottisch-irisches Kinderfest

Was trägt der Schotto unterm Karo-Rock? Carlos Steinbeißer (2.v.r.) zauberte ein Stück Stoff mit der Aufschrift "Nix" darunter hervor. Gemeinsam mit Christian Bruckmeier (v.r.), Paul Karman und Martin Schmidt spielte er beim Jubiläumsfest des Kinderschutzbundes.

Osterhofen. Das ein oder andere Kind wird sich zur anstehenden Volksfestsaison statt der Krachledernen einen Kilt oder ein Dirndlgewand mit Schottenkaros wünschen. Der Grund dafür: Mit einem Dudelsack-Workshop und einem Auftritt von "Mac C & C – Celtic Four" hat der Kinderschutzbund am Sonntag in der Stadthalle sein fünfjähriges Bestehen...





17.04.2014

Freche Osterlämmer

Osterhofen. Nanu, wer schaut denn da so frech in die Kamera? Die zwei süßen Lämmer, die neugierig hinter den Bäumen hervorschauen, gehören zur Schafherde von Franz-Xaver Richter. OZ-Mitarbeiter Günter Pollinger glückte dieser Schnappschuss bei Zainach. 500 Lämmer haben die rund 400 Muttertiere in der Herde von Schäfer Richter bereits zur Welt...





17.04.2014

Der Mann der ersten Stunde

Mit einem Gläschen Sekt stieß Jubilar Walter Böhm (v.r.) mit Bürgermeisterin Liane Sedlmeier, Tochter Saskia (l.), Heimleiter Harald Stirner und Töchterchen Magdalena an. − Foto: Schweiger

Osterhofen. Frisch wie ein Mann in den besten Jahren fühlt sich Walter Böhm und macht keinen Hehl daraus, dass es das Leben gut mit ihm meint. Am Samstag feierte der Jubilar im Kreise der Familie, mit Freunden und Bekannten bei bester Gesundheit seinen 90. Geburtstag im BRK-Pflegeheim. Freude steht ihm ins Gesicht geschrieben, als er bemerkt...







17.04.2014

Neue Brücken zwischen Osterhofen und Plattling

Aholming. Im Bereich der Ortschaften Kühmoos und Thannet ersetzt die Bahn drei Brücken durch neue Stahlbetonkonstruktionen. Deshalb werden von Karsamstag, 19. April, bis Ostermontag, 21. April, und am Sonntag, 27. April, einzelne Züge des Donau-Isar-Express (DIX) zwischen Plattling und Osterhofen/Passau durch Busse ersetzt...





17.04.2014

RUNDSCHAU

Stadtmarketingpreis Bayern: Osterhofen heuer nominiert Osterhofen. Eine gute Nachricht hat die Stadt kurz vor Ostern erreicht: Osterhofen wurde für den Stadtmarketingpreis Bayern 2014 nominiert, und zwar in der Kategorie 1 (Größenklasse bis unter 12000 Einwohner) gemeinsam mit Schonungen und Hallbergmoos...





17.04.2014

Siegmund Eiblmeier führt weiter die Schützen

Die geehrten Vereinsmeister. − Fotos: Eiblmeier

Göttersdorf. Die Fuggerschützen haben am Samstag im Gasthaus Konrad in Holzhäuser ihre Jahresversammlung mit Neuwahl sowie Ehrung der Vereinsmeister und Meisterfeier abgehalten. Bei der Wahl wurde Siegmund Eiblmeier als Schützenmeister bestätigt. Nachdem Eiblmeier die Mitglieder und 2. Bürgermeister Thomas Etschmann begrüßt hatte...





17.04.2014

BOARISCH BASSD!

Gloans Scheißerl "Manchmal wird das Bairische auf kräftige Flüche reduziert, was nicht nur ärgerlich ist, sondern auch von Unwissenheit zeugt – denn wie wir an dieser Stelle immer wieder erkennen, haben wir es bei unserem Dialekt mit einem komplexen Sprachsystem zu tun. Dabei bietet unsere Mundart auch so viele verschiedene Koseworte...





17.04.2014

Der Wanderpokal geht an Manfred Salmansberger

Die Preisträger: Rosemarie Allinger (v.l.) Hildegard Hofbauer, Manfred Salmansberger, Johann Siedersberger und Hermann Friedl (r.). 2.Schützenmeister Tom Schmid (2.v.r.) freut sich mit ihnen über den sportlichen Erfolg. − Foto: Schweiger

Thundorf. Mit der Saisonabschlussfeier werden die Schießstände im Schützenheim abgebaut und bis zum Anfangsschießen im Herbst überholt und eingelagert. Am Freitag wurden die Jahresbesten in der Pflicht-, Meister-, Preis-, Blattl- und Ringwertung mit Pokalen und Sachpreisen bedacht. Der Jahresmeister-Wanderpokal geht nach 24 Schießabenden an...





17.04.2014

Osterbrunnen geschmückt

Eifrig gearbeitet wurde am Samstagvormittag beim Schmücken des Osterbrunnens vor der Kulturwirtschaft. − Foto: Friedberger

Ottmaring. Es ist viel Arbeit und es werden viele Hände gebraucht, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Am Samstagvormittag haben fleißige Helfer in Ottmaring den Brunnen vor der Kulturwirtschaft in einer mehrstündigen Aktion als Osterbrunnen gestaltet und geschmückt. Dabei wurde auf Qualität und natürliche Materialien geachtet...





17.04.2014

Kindertag im Quintana

Einen Legionärshelm können die Kinder mit Heim nehmen. − F.: Museum

Künzing. Was tun in den Osterferien? Am Mittwoch nach Ostern, 23. April, lädt das Museum Quintana um 14 Uhr zu einem Kinderprogramm ein. Alle kleinen Römerfans haben diesmal die Gelegenheit, sich einen "echten römischen Legionärshelm" aus Papier selbst zu basteln. Bevor es mit der Bastelarbeit losgeht...





17.04.2014

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Jugendtreff: Heute von 15 bis 18 Uhr. Uhren-Museum: Heute von 10 bis 18 Uhr geöffnet. KÜNZING Museum Quintana: Heute von 10 bis 16 Uhr geöffnet; morgen, Karfreitag, geschlossen. - Sonderausstellung bis 28. September "Mysterium Mithras - ein Geheimkult in der römischen Provinz"...





17.04.2014

KURZ NOTIERT

Maidultumzug Osterhofen. Der Trachtenverein fährt am Sonntag, 27.April, nach Passau zum Maidultumzug. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Stadtplatz in Osterhofen. Weitere Zusteigemöglichkeiten in der Passauer Straße (Blöchl) und in Arbing am Parkplatz. Jahresversammlung Osterhofen. Die Frauen-Union, Ortsverband Osterhofen, hält am Dienstag, 22...





17.04.2014

SCHÜTZEN AM STAND

Galgweis Beim letzten Schießabend wurden bei der Schützengilde folgende Ergebnisse erzielt: Jugend: Antonia Schuster 94 Ringe, Michael Unertl 59,9-Teiler, Lena Geppert 83 Ringe, Leopold Erndl 53 Ringe. Schützenklasse: Monika Scharl 10,4-Teiler, Michael Habersbrunner 93 Ringe, Franz-Xaver Köck 68,5-Teiler...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme
Eichberger Reisen
immo.pnp.de - der re...











Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



− Foto: Rottal-Inn-Kliniken

Diese Ferien werden einem neunjährigem Jungen nicht in guter Erinnerung bleiben...



Zwei junge Männer sind am Donnerstag gegen 17.30 Uhr gerieten in einem Verbrauchermarkt in Seewiesen...



Sie scheinen über der Veilchengasse in Richtung Stadthalle zu schweben: Die fliegenden Schirme, die Besuchern den Weg in die Innenstadt weisen. − Foto: Binder

Sie sollen eine Art Wegweiser sein für die Besucher der Donaugartenschau, die in die Innenstadt...



Die Justiz erklärt den Fall des Plattlinger Ex-Millionärs Luxi (links) für beendet. Anwalt Volker Thieler (rechts) legt gegen die Einstellung des Verfahrens gegen die Lebensgefährtin des im März verstorbenen Luxi Beschwerde ein. − Fotos: PNP

Ist der einstige und mittlerweile verstorbene Millionär Georg Luxi nun von seiner Lebensgefährtin...





Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Der Kampf um die General- und Vorsorgevollmacht für den kürzlich verstorbenen ehemaligen Plattlinger Obstgroßhändler Georg Luxi geht auch nach dessen Tod weiter. dpa/pnp

Auch knapp einen Monat nach dem Tod von Georg Luxi hat der Fall des lange Zeit verschwundenen...



Die Justiz erklärt den Fall des Plattlinger Ex-Millionärs Luxi (links) für beendet. Anwalt Volker Thieler (rechts) legt gegen die Einstellung des Verfahrens gegen die Lebensgefährtin des im März verstorbenen Luxi Beschwerde ein. − Fotos: PNP

Ist der einstige und mittlerweile verstorbene Millionär Georg Luxi nun von seiner Lebensgefährtin...



− Fotos: dpa/PNP

Es ist ein Mysterium, das wohl keiner mehr aufklären kann. Der einstige Millionär Georg Luxi soll...



Die "Grüne Wand" mit bunten Lichtern wird in der Blumenhalle stehen bleiben − die Ausstellung dahinter verändert sich fast ständig. − Foto: Binder

So schnell ist die Vorbereitungszeit vergangen: Nur noch zehn Tage dauert es vom Dienstag bis zur...





Noch viel zu tun haben Prof. Dr. Josef Scherer und seine Mitarbeiterin Nora Podehl beim Aufbau des neuen Instituts. − Foto: Binder

Insolvenzverwalter Josef Scherer wechselt die Seiten: An der Hochschule Deggendorf richtet er ein...



Jona Keimer im Cockpit der Stemme S-10 VT beim Überflug des Annapurnamassivs. - Fotos: PNP

Der Höhenmesser zeigt etwas mehr als 9000 Meter. Das Wetter ist für einen Segelflug in dieser Höhe...



Immer auf der Suche nach einem geeigneten Opfer zum Dablecken: Steven Weber (v.l.), Josef Seidl und Heinz Schütz. − Foto: Salatmeier

"Im Hoad is wieda Stoarkbierfest, des Stoakbierfest im Hoad des is des Best’": So sangen die...





Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige