• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.07.2015

Neue Werke für "Kunst im Park"

"Que sera, sera" von Monika Jokiel. − Foto: Azhar

Osterhofen. Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar, sagte einst Paul Klee. Die Kunst behandelt nicht Oberflächliches, Offensichtliches, sondern befasst sich mit dem Latenten, Verborgenen. Um darin den Wert erkennen zu können, muss man sich auf die Kunst einlassen, sich dafür Zeit nehmen in einem angemessenen Rahmen wie einem...





01.07.2015

Poststreik: mailen, faxen, ausfahren

Das ist Glück, wenn der Postbote noch täglich vorbeikommt: Angesichts des Poststreiks nutzen inzwischen einige Firmen andere Vertriebswege ihrer Briefe. − Foto: Archiv dpa

Osterhofen. Angebotsabgaben sind exakte Terminangelegenheiten – und das kann in Zeiten des anhaltenden Poststreiks zum Problem werden. Für die kürzlich erfolgte Auftragsvergabe zur Turnhallensanierung in Aholming mussten die Angebote beispielsweise bis 16. Juni, 13 Uhr, vorliegen. Die Unterlagen einer Firma gingen aber erst am 23...





01.07.2015

Taufe ist die Liebeserklärung Gottes

Tauferinnerung als Zeichenhandlung: "Lebe neu aus dem Segen deiner Taufe", sprach Birgitt Schneider-Aigner (r.) und benetzte mit Taufwasser die geöffnete Hand von Jeannette Wiese. − Foto: Kufner

Osterhofen. Den Anfang ihres christlichen Lebens haben viele glatt verschlafen. Die Angehörigen erzählen dann stolz, wie brav der Täufling gewesen sei. Andere wiederum legten am Taufbecken den Grundstein zu einer späteren Karriere im Kirchenchor. Egal, wie die eigene Taufe gelaufen ist, sie steht für die Einheit aller Christen mit Jesus Christus...





01.07.2015

RUNDSCHAU

Brandserie: Urteil wird am Dienstag verkündet Osterhofen. Seit 26. Mai wird am Landgericht Deggendorf über die Brandserie 2014 im Raum Osterhofen verhandelt. Am kommenden Dienstag, 7. Juli, 8.30 Uhr, soll laut Pressesprecher Martin Strunz das Urteil verkündet werden. Dies erfolgt öffentlich, im Gegensatz zur Verhandlung...







01.07.2015

Zum Abi-Zeugnis Ratschläge oben drauf

Den Abschluss findet die Abiturfeier am Gymnasium Vilshofen stets im obligatorischen Gruppenfoto mit allen Absolventen. Anschließend ging es zur Feier ins Donau-Center Schubert nach Osterhofen. − Fotos: Rücker

Vilshofen. Die Redner bei der Abi-Feier am Freitag am Gymnasium Vilshofen meinten es sehr gut mit den 101 Absolventen. Landrat, Bürgermeister, Elternbeiratsvorsitzender, Fördervereinsvorsitzender und der Schulleiter selbst übertrumpften sich fast im Geben von Ratschlägen und dem Vorlesen von weisen Zitaten...





01.07.2015

Lächelnder Pater lässt Pfarreien erblühen

Zum Silbernen Priesterjubiläum gratulierten Pater Thomas Wagner (hintere Reihe 2. v. r.) Stadtpfarrer Monsignore Hans Herlinger, Gabi Aigner, Rudi Eisold und die Ministranten. − Fotos: Kufner

Osterhofen . Sein Silbernes Priesterjubiläum hat Pater Thomas Wagner OSB am Sonntag in der Stadtpfarrkirche gefeiert. Vor 25 Jahren hatte der Benediktinermönch im Hohen Dom zu Regensburg die Priesterweihe erhalten. Als Primizspruch wählte er sich eine Stelle aus dem Lukasevangelium, in der Jesus zu Petrus sagt: "Ich aber habe für dich gebetet...





01.07.2015

Donau-Bootsfahrt ist Renner des Tages

Sicherheit geht vor: Erst mussten die Jugendlichen Schwimmwesten anlegen, dann durften sie das Boot besteigen für eine der begehrten Fahrten auf der Donau. − Foto: Schweiger

Mühlham. Soll gefeiert werden oder nicht? Dieser Frage stellten sich Wasserwacht-Vorsitzender Jochen Seidl und sein Helferteam am Samstagnachmittag nach immer wieder kehrenden Regenschauern. Doch sie entschieden sich für das Strandfest am Donauufer – und hatten Glück! Alle zwei Jahre findet das traditionsreiche Strandfest der Wasserwacht am...





01.07.2015

Bürgfrauentag: Beten für den Frieden

Die Wallfahrtskirche Maria Bürg feiert am 4. Juli ihr Patrozinium.

Oberpöring . Die Wallfahrtskirche Maria Bürg bei Oberpöring feiert am Samstag, 4. Juli, wieder ihren Namenstag. Zum Patrozinium der Bürgkirche, die der Gottesmutter unter dem Titel "Maria Heimsuchung" geweiht ist, werden traditionell viele Wallfahrer aus dem Isar- und Vilstal erwartet. Das Kirchenfest, das seit 1968 jeweils am 1...





01.07.2015

Sonnenwend – Zeit der Feuer

Auf ihre Kosten kamen auch die "Staunzen" am Wirtweiher. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch. − Fotos: Schweiger

Aicha . Das Brauchtum lebt: Land auf, Land ab werden in der letzten Juniwoche Sonnwendfeuer abgebrannt. Der Ursprung soll in einem Spruch von Johannes, dem Täufer, liegen. Im Hinblick auf den kommenden Christus bezieht er sich auf den längsten bzw. kürzesten Tag des Jahres: "Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen"! Ein wahrer Besucheransturm...





01.07.2015

3000 Euro für soziale Zwecke

Bei der Spendenübergabe: Rektorin Sabine Siefert (v.l.) mit vier Mitgliedern des Elternbeirats der Schule Aholming, Michael Englberger, Josef Kröll und Xaver Müller vom Kulturverein, GeschäftsstellenleiterStefan Jahrstorfer, Aufsichtsratvorsitzender Gerhard Krampfl, Brunhilde Irber von der Tafel Osterhofen, Marktbereichsleiter Christian Hofbauer, Gudrun Kapa vom Kindergarten Thundorf, Vorstand Rupert Winter, Sonja Bachmaier vom Kindergarten Aholming, Aholmings 2. Bürgermeister Johann Reichl und Vorstand Hans Kammermeier. − F.: oz

Aholming. Über einen sehr gut Besuch hat sich Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Krampfl in der Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Deggendorf-Plattling eG im Gasthaus Karg freuen können. Vorstandsvorsitzender Hans Kammermeier informierte in seinem Vortrag über das Geschäftsjahr 2014. Er konnte über eine positive Entwicklung der Bank berichten...





01.07.2015

NAMENTLICH IN DER OZ

LC-Läufer wieder sehr erfolgreich Osterhofen. Sehr gute Erfolge haben die Läufer des Leichtathletikclubs (LC) Osterhofen beim "4. Bauer’s Sportweltlauf" im Regener Kurpark erzielt. In der Klasse M11 Jahre startete Cedric Sternthal (links) über 1000 Meter und belegte einen ausgezeichneten 2. Platz...





01.07.2015

PINNWAND

Freizeit / Kultur OSTERHOFEN Freibad: Heute von 9 bis 20.30 Uhr geöffnet (bei schlechtem Wetter 16 bis 19 Uhr). Jugendtreff: Heute von 15 bis 18 Uhr. Stadtbücherei: Heute von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Uhrenmuseum: Heute von 10 bis 18 Uhr geöffnet AHOLMING Bücherei: Heute von 10 bis 12.30 Uhr geöffnet. FORSTHART Freibad: Heute von 13 bis 20 Uhr...





01.07.2015

Das Militärmuseum bleibt

Werner Würf †

Walchsing/Hiendlöd. Noch am Sterbebett hat ihm seine Frau Karin versprechen müssen, dass die "Kaserne" Hiendlöd fortbestehen wird. So wichtig war Werner Würf sein Militärmuseum. Am vergangenen Freitag um 5 Uhr früh ist der Vollblut-Techniker mit 65 Jahren nach dreijähriger Krankheit im Krankenhaus Vilshofen gestorben...





01.07.2015

Katze mit Baby sucht Heim

Ein Herz und eine Seele: Mutterkatze und Baby. − F.: Guddas

Osterhofen . Jeden Sonntag in der Kirche zum lieben Gott beten, aber zu Hause neugeborene Kätzchen gnadenlos an die Wand werfen, sie ersäufen oder auf sonstige grausame Art "entsorgen": Die Scheinheiligkeit einer Bauersfamilie aus dem Nachbarlandkreis ist, so Klaus Guddas vom "Katzenparadies Weigl", nicht zu überbieten...





01.07.2015

KURZ NOTIERT

Kleiderkammer Osterhofen. Die Orts-Caritas öffnet heute, Mittwoch, wieder die Kleiderkammer. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich die Einrichtung nach wie vor in der Plattlinger Straße 23 befindet. Geöffnet ist von 14 bis 17 Uhr. Jahresversammlung Osterhofen. Der Kneippverein hält am Dienstag, 14. Juli, seine Jahreshauptversammlung...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Etwas ratlos und verwirrt warteten die Kunden nach dem Testalarm vor den Eingängen des Warenmarkts. − Foto: Klinghardt

Früh aufstehen, um die langen Schlangen im Warenmarkt zu umgehen: Das dachten sich die rund 150...



Nach dem sie von der Polizei aufgegriffen worden sind, werden die Flüchtlinge zur Erfassung ihrer Daten derzeit noch in die X-Point-Halle (Foto) in Passau-Kohlbruck gebracht. Künftig werden sie in einem extra aufgestellten Containeranlage auf dem Gelände der Deggendorfer Bundespolizeiabteilung registriert, ehe sie in die Erstaufnahmeeinrichtung kommen. − Foto: Thomas Jäger

Die Bundespolizei stellt noch in dieser Woche 46 Container auf ihrem Gelände in Deggendorf auf...



Die Debatte um ein Tempolimit in Natternberg ist nicht neu. Im Verkehrsausschuss wird es wieder Thema. − F.: Binder

Eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Deggendorfer Straße zwischen dem Kreisverkehr Natternberg...



Die Turnhalle wurde zum Prüfungsort: 84 Schüler waren bei den Deutschaufgaben gefordert. − Foto: Meier

Nicht nur die Hitze ließ die Neuntklässler der Mittelschule Plattling am Dienstagvormittag schwitzen...





Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. Stadtplaner Klaus Busch kritisiert, dass die Stadt Plattling die Stadt Deggendorf vor vollendete Tatsachen stellt. − Fotos: Kellermann/Archiv

Zwischen den Oberzentrums-Partnern Deggendorf und Plattling bahnt sich ein größerer Konflikt an: Auf...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...



Vor der Geschäftsstelle der Plattlinger Zeitung versuchten zwei Schüler nachts von zwei Zustellern ein Auto zu rauben. − Foto: Kellermann

Mit einer Softairwaffe und einem Messer haben zwei Schüler – gerade einmal 13 und 14 Jahre...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Ein Hauch von Rallye Monte Carlo auf der Alten Mettener Straße in Deggendorf – in Karl-Heinz Mosers Alpine A 110 pocht das Herz eines Sportwagens. − Fotos: Roland Binder

Es ist eng. Es ist laut. Egal. Es ist eine Alpine A 110 und damit eine Legende...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...







Anzeige