• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Mittwoch, 23.04.



23.04.2014

Ein gemütliches Kulturfest in Engfurt

Fast wie eine Szene aus "Alice im Wunderland" mutete diese Darbietung im Rahmen der "Weißen Walpurgisnacht" am Vorabend des Apfelblütenfestes 2013 an.

Töging. Einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Region hat sich das Engfurter "Apfelblütenfest" erobert, das heuer zum 8. Mal vom Kulturverein Siloland auf dem Mülleranwesen in Engfurt veranstaltet wird. Es findet am Sonntag, 27. April statt. Bereits am Vorabend, also am Samstag, 26. April...





23.04.2014

Männerkongregation erhöht den Jahresbeitrag

Erlbach. Rund 30 Mitglieder sind der Einladung der Marianischen Männerkongregation (MC) ins Gasthaus Prostmeier gefolgt. Obmann Werner Pfeffer berichtete in seinem Rückblick auf das vergangene Jahr von der Teilnahme an einem Einkehrtag im Franziskushaus, sowie an den beiden Hauptfesten in Altötting...





23.04.2014

Ein offenes Ohr für Probleme der Familien

Immer auf Trab gehalten wird die künftige Stadträtin Angelika Tönshoff von ihren Töchtern Leonie (links) und Laura. − Foto: Taubitz

Töging. Eine Frau mit ungewöhnlichem Berufs-Werdegang wird ab 1. Mai dem Töginger Stadtrat angehören: Angelika Tönshoff. Die 38-Jährige ist Betriebswirtschaftlerin, steht aber auch kurz vor dem Abschluss ihrer zweiten Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin. Nach dem Besuch der Fachoberschule studierte die künftige Stadträtin...





23.04.2014

FW wollen den Töginger Stadtpark herrichten

Töging. Die Freien Wähler (FW) setzen ihre Bemühungen um die Verschönerung des Stadtbildes fort: Für Samstag, 26. April, ist nun ab 10 Uhr eine Aktion im "Stadtpark" zwischen der Pfarrkirche St. Johann Baptist und dem früheren Gasthaus Gillhuber angesetzt. "Wir machen den ganzen Park wieder schön", kündigt FW-Ortsvorsitzender der Freien Wähler...





23.04.2014

Sprung in die Freibad-Saison

Töging. Tolle Darbietungen am Sprungbecken wie beim "Piratenfest" 2012 auf unserem Foto sind ab Samstag wieder möglich: Die Stadt Töging hat gestern bekannt gegeben, dass das Freibad Hubmühle am 26. April um 9 Uhr für die diesjährige Saison öffnet. Die Öffnungszeiten gegenüber 2013 bleiben unverändert bei täglich von 9 bis 20 Uhr...






Dienstag, 22.04.



22.04.2014

Josef Steinbichler steht dem Heimatbund Töging vor

Die Leitung des Heimatbundes abgegeben hat der scheidende Bürgermeister Horst Krebes (von links). Jetzt lenken die Geschicke des Vereins Claudia Dresel als Schriftführerin, Dr. Tobias Windhorst als Vorstandsmitglied, Maria Hoffmann als Kassierin, Josef Steinbichler als 1. und Stefan Grünfelder als 2. Vorsitzender. − F.: Brandl

Töging. Wachwechsel beim Töginger Heimatbund: Bei der Jahreshauptversammlung im Kaminzimmer des Gasthauses Springer ist der bisherige 2. Vorsitzende Josef Steinbichler zum Nachfolger von Horst Krebes als 1. Vorsitzender gewählt worden. Steinbichlers Posten als 2. Vorsitzender nimmt Stefan Grünfelder ein...





22.04.2014

Seit 25 Jahren erfolgreich mit dem Eisstock unterwegs

Siegreich bei den Damen: der EC Prienbach. Mit auf dem Bild Vorstand Hermann Gruber. − Foto: Hahn

Arbing/Töging. Mit einem Festabend in der Stockschützenhalle haben die Stockschützen ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Verbunden waren die Feierlichkeiten mit sportlichen Wettkämpfen von 26 Mannschaften in den Hallen von Mitterskirchen, Pleiskirchen und Töging. Beim abschließenden geselligen Beisammensein im Rahmen des Starkbierfestes standen...





22.04.2014

Förderverein: 40000 Euro für den Dienst am Nächsten

Töging. Als "herausragend" hat der Vorsitzende des Fördervereins der Wasserwacht Töging-Winhöring, Dominik Joachimbauer, bei der Jahreshauptversammlung in der Rettungswache in der Grünewaldstraße das vergangene Jahr bezeichnet. So sei es dem Verein in den vorangegangenen zwölf Monaten gelungen, den Wasserrettern in Töging die Summe von 40000 Euro...





22.04.2014

Vom FC Töging eingeladen: 80 Kinder suchten Ostereier

Keine Angst vor dem "Osterhasen" zeigte dieser Bub. Kein Wunder: Christine Schanzer im Kostüm hat einen Korb voll Köstlichkeiten in der Hand. − Foto: Vogl

Töging. Rund 80 Kinder, die meisten von ihnen mit den Eltern, sind am Karsamstag der Einladung des FC Töging zur Ostereiersuche am Sportplatz beim Wasserschloss gefolgt. Bereits um 9 Uhr hatten viele hilfreiche Osterhasen mit dem Verstecken der 720 Ostereier begonnen. Außerdem waren jede Menge Süßigkeiten zu verstecken...






Samstag, 19.04.



19.04.2014

Dieser Turm verband Töging mit der Antarktis

Mit einem 40-Meter-Kran wurde der Turm aus seinen Verankerungen gehoben. In der Weichselstraße kam es deswegen vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen. − Foto: Foag

Töging. Mehr als 30 Jahre lang hat er den östlichen Ortseingang optisch geprägt und stellte eine Verbindung zu allen Teilen der Welt dar: Der Funkturm im Garten des Anwesens Weichselstraße 5. Am Mittwoch ist er verschwunden – mit Hilfe eines 40-Meter-Krans wurde das Teil abgebaut, in der Weichselstraße kam es vorübergehend zu...





19.04.2014

Gewerbetreibende und ihre Probleme im Blick

Einer, der etwas zu sagen hat: Franz Kaiser bei der Eröffnung seiner Töginger Niederlassung im Herbst 2012. − Foto: Brandl

Pleiskirchen. Kleine und mittelständische Unternehmer hat der künftige Gemeinderat Franz Kaiser im Blick: "Die Gewerbetreibenden sind mir wichtig", sagt der 51-Jährige. Er weiß genau, wo sie der Schuh drückt – hat er doch alle ihre Probleme am eigenen Leib erlebt. Noch während der Elektrikerlehre hatte Kaiser 1985 sein eigenes Unternehmen in...





19.04.2014

Vater und Sohn sichern sich die Königswürde

Stolz präsentieren sie ihre Scheiben: Schützenkönig Alfons Orthuber (von rechts) mit Schützenliesl Irmi und dem Jungschützenkönig Maxi Orthuber. − Foto: Berndl

Nonnberg. Mit dem traditionellen Schützenkranzl haben die Holzlandschützen die Schießsaison beendet. Das gut besuchte Schützenkranzl begann mit dem Einzug und der Proklamation der neuen Schützenkönige. Neuer Schützenkönig in der Schützenklasse wurde der 2. Vorstand Alfons Orthuber vor Georg Billeriß und Konrad Wimmer...





19.04.2014

Golfplatz: Tag der offenen Tür

Pleiskirchen. Der Golfclub Pleiskirchen will Nichtgolfer für seinen Sport gewinnen und bietet daher erstmals einen Tag der offenen Tür an. Er findet am Sonntag, 27. April, von 11 bis 17 Uhr statt. Dabei können Interessierte kostenlos unter der Anleitung des Golflehrers Schläge ausprobieren, sich im Putten versuchen und von Mitgliedern des Clubs...





19.04.2014

Ostern in der Auferstehungskirche

Töging. Bei der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde beginnt morgen, Ostersonntag, um 6 Uhr die liturgische Feier der Oster-nacht in der Auferstehungskirche. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Frauenvokalensemble aus Töging. Im Anschluss laden Mitarbeiter in den Gemeindesaal zum gemeinsamen Osterfrühstück...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme











Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche...



Der Dorfladen bleibt bis auf Weiteres offen, doch wie es weitergeht, darüber ist die Gemeinde ernstlich besorgt, wie Bürgermeister Georg Heindl in der Gemeinderatssitzung deutlich machte. − Foto: S. Gruber

Eine "absolute Katastrophe" wäre es für Bürgermeister Georg Heindl und "auch für unsere Bürger"...



− Foto: Kleiner

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass ein Betriebsunfall im Werk Gendorf eine Katastrophe im unteren...



Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige