• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 22.11.



22.11.2014

Seltenes Fest: Doppelte Diamanthochzeit in Töging

Gemeinsam kommen sie auf 120 Jahre Ehe: Nicht nur stv. Landrat und Altbürgermeister Horst Krebes (von links) gratulierte Erwin und Maria Hofmann sowie Erna und Peter Romeder zur Diamantenen Hochzeit, sondern auch Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst. Beide Paare hatten am 20. November 1954 geheiratet. − F.: Brandl

Töging. Ein seltener Anlass war am Donnerstag in der Siedlung zu feiern: Eine doppelte Diamanthochzeit. Auf den Tag genau vor 60 Jahren hatten sich Peter und Erna Romeder sowie Erwin und Maria Hofmann in einer gemeinsamen Zeremonie das Ja-Wort gegeben. Es war damals Bürgermeister Sebastian Pfaffenhuber...





22.11.2014

Neuer Träger für "Löwenzahn"? Die Frage polarisiert

Gut beschirmt sollen sie sein, die Löwenzahn-Kinder wie hier im Oktober 2013. Braucht die Einrichtung einen neuen Träger? − Fotos: Brandl

Töging. Obwohl die künftige Trägerschaft der Kindertagesstätte "Löwenzahn" am Donnerstag gar nicht auf der Tagesordnung des Stadtrats stand, entwickelte sich darum eine emotionale Debatte. Bei der Bürgerfragestunde kritiserte Bernhard Hargasser vom Elternbeirat die bisherige Vorgehensweise. Er argwöhnte...





22.11.2014

Badesee-Pachtvertrag um 12 Jahre verlängert

Die alte ist auch die neue Vorstandschaft: Lorenz Reischl (von links), Rainer Vitzthum, Friedhelm Nagel, Rudi Prostmaier, Christian Schießleder, Thomas Gleixner-Niederhuber und Karl Zwyrtek. − Foto: red

Reischach. Der Fischereiverein Reischach hat den Pachtvertrag für den Badesee Hochmühle mit der Gemeinde um zwölf Jahre verlängert. Das berichtete Vorsitzender Karl Zwyrtek bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Oberwallner. Wie er sagte, hatte der alte Pachtvertrag nach zwölf Jahren geendet. Die Hege und Pflege durch Fischereiverein und...





22.11.2014

Verdient um kommunale Selbstverwaltung

Einen Strauß Blumen und die Urkunde überreichte Dr. Tobias Windhorst an Elisabeth Auer. − Foto: Brandl

Töging. 18 Jahre lang, von 1. Mai 1996 bis 30. April 2014, hat Elisabeth Auer für die SPD-Fraktion dem Töginger Stadtrat angehört. Deshalb wurde ihr nun eine Ehrung "für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung" zuteil. Bürgermeister Dr. Tobias überreichte ihr, die Amtskette umgelegt, eingangs der jüngsten Sitzung einen Strauß Blumen und eine...





22.11.2014

KOMMENTAR

Feingefühl und Transparenz Die Frage einer neuen Trägerschaft für die Kindertagesstätte "Löwenzahn" wird erkennbar zur ersten großen Bewährungsprobe für Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst und die CSU-Mehrheit im Töginger Stadtrat: Eltern und Mitarbeiter sind aufgewühlt, die SPD-Fraktion auf Konfrontationskurs...





22.11.2014

Auffahrunfall: 2 Verletzte

Erlbach. Zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden und ein Schaden von rund 13000 Euro an drei Pkw entstand, ist es am Donnerstag gegen 14.30 Uhr gekommen. Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, fuhr ein 65-jähriger Töginger mit seinem Pkw auf der B 588 von Eggenfelden kommend in Richtung Reischach...






Freitag, 21.11.



21.11.2014

So sehen es Erlbach und Perach:

Aktuell sind Erlbach und Perach mit je einem Haus und je vier Jahrgangsstufen Standorte der "Grundschule Reischach." Die Reischacher Pläne (siehe links) könnten dazu führen, dass eines der beiden Grundschul-Häuser zur Disposition steht. Dem Wohl der Schüler wäre mit der Schließung eines der beiden Grundschul-Standorte nicht gedient: "Die...





21.11.2014

BRK will Trägerschaft übernehmen

Töging/Altötting. In der Frage der künftigen Trägerschaft der Kindertagesstätte "Löwenzahn" ist ein wichtiger Beschluss gefallen: Die Vorstandschaft des BRK-Kreisverbands ist am Dienstag einstimmig überein gekommen, dem Stadtrat von Töging eine Übernahme der Trägerschaft anzubieten. Nun ist es am Töginger Stadtrat...





21.11.2014

Schulpolitik im Holzland muss eine harte Nuss knacken

Eine unbeschwerte Zeit bedeutet für viele Kinder die Schule. Den drei Bürgermeistern Georg Eder (kleines Foto von links), Franz Watzinger und Herbert Vilsmaier bereitet die Schul-Problematik in ihrer Verwaltungsgemeinschaft dagegen zurzeit viel Kopfzerbrechen. − Fotos: Buchberger/dpa

Reischach/Erlbach/Perach. Die Schulpolitik sorgt derzeit bei den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Reischach für allerhand Kopfzerbrechen. Auslöser sind die rückläufigen Schülerzahlen an der Mittelschule. Die drei Bürgermeister vertreten hier teilweise sich widersprechende Standpunkte. Auf der Suche nach Lösungen hat man auch schon...





21.11.2014

Die Reischacher Position:

In Reischach gibt es Bestrebungen, die Grundschüler aus dem Reischacher Gemeindegebiet nicht mehr in Perach oder Erlbach zu unterrichten, sondern im Rei-schacher Schulhaus: Stehen doch dort immer mehr Räume leer. Grundschulunterricht wäre im Reischacher Schulhaus neben dem Mittelschulbetrieb ohne große Umrüstungen und finanziellen Aufwand möglich...





21.11.2014

Verbund informiert über Erneuerung der Innkraftwerke

Töging/Jettenbach. Infos über die Erneuerung des Kraftwerks Töging-Jettenbach der Verbund AG gibt es bei "Projektinfo-Stunden", die abwechselnd in Töging und Jettenbach stattfinden. Das hat das Wasserkraftunternehmen mitgeteilt. Wie berichtet wird das Unternehmen seine beiden Kraftwerke für rund 200 Millionen Euro ausbauen...





21.11.2014

Gang erstrahlt in neuem Glanz

Freuen sich über den neuen Gang: Die Kinder, Olga Wunsch (von links), Pfarrer Albert Lang und Angelika Tönshoff. − Foto: Näger

Töging. Eine Neugestaltung hat der Eingangsbereich des Kindergartens St. Johann Baptist erfahren: Es wurden alle Wände renoviert (verspachtelt und neu gestrichen), die Innentüren saniert, die Eingangstür erneuert, alle Korkwände durch moderne Magnettafeln ersetzt und der Garderobenüberbau neu gestaltet...






Donnerstag, 20.11.



20.11.2014

SV Pleiskirchen hat treue Mitglieder

Sie halten dem SVP schon lange die Treue – Bürgermeister Konrad Zeiler (von links) gratulierte Michaela Reiter, Johanna Huber, Karin Geier, Anton Reiter, Hilde Lohr und Evi Perschl ebenso wie 1. Vorsitzender Franz Kaiser. − Foto: Reiter

Pleiskirchen. Ein umfangreicher Jahresrückblick, die Ehrung langjähriger Mitglieder und eine Satzungsänderung waren wichtige Punkte der Jahreshauptversammlung des DJK-Sportvereines. Knapp 50 Besucher fanden sich dazu im Gasthof Huberwirt ein. Vorsitzender Franz Kaiser sagte im Jahresbericht, 2013 und 2014 sei der Verein wieder sehr aktiv gewesen...





20.11.2014

"Kunst – Abenteuer und Lebensfreude pur"

Die Klosterkirche Reichersberg hat Christa Hempen auf diesem Bild dargestellt. − Foto: Hempen

Töging. Eine neue Plattform für ihre Kunst schafft sich die Töginger Künstlerin Christa Hempen in der Tulpenstraße im Ortsteil Waldfrieden. Künstlerisch tätig ist sie seit langer Zeit, auch bei Ausstellungen war sie schon vertreten. Mit der Eröffnung ihres eigenen Ateliers am Wochenende geht für sie ein Traum in Erfüllung...





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt am 28...



Einmal Prinzessin sein, für sechs krebskranke Mädchen wurde der Traum nun wahr. − Fotos: Nana

Welches Mädchen träumt nicht davon? Einmal perfekt geschminkt und gestylt in prächtigen Kostümen vor...



Das Resultat eines Sandsturms: Auf ihrer Tour hatten Erich Kunz und sein Bekannter mit allerlei Widrigkeiten zu kämpfen. Ihr VW 1500 aber hielt tapfer durch. Neun Jahre nach der Heimkehr gab er seinen Geist auf. − Foto: Kunz

Wer an Syrien, Afghanistan und den Irak denkt, denkt automatisch an Bomben und Selbstmordattentäter...



Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht...



Haben allen Grund zum fröhlichen Lachen: Clown-Doktor JoJo (Johannes Schüchner; von rechts), Kinderstationsleiterin Brigitte Prähofer, Chefarzt der Kinderklinik Dr. Stefan Vlaho und Jugendreferentin Barbara Reis als Vertreterin der Katholischen Jugend, die die Initiative "mia san clown" auf den Weg gebracht hat. − Foto: Schwarz

In der Kinderklinik am Kreiskrankenhaus Altötting geht jetzt ein Doktor mit karierter Hose...





"Völlig falsch": Nicht Landrat Erwin Schneider hat das Unterschriften Sammeln verboten, sondern Verwaltungsleiter Robert Moser. − Foto: Wetzl

Die Debatte um die etwaige Schließung der Burghauser Kreisklinik wird immer emotionaler...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...



Riesen Andrang herrschte bei der Infoversammlung und Diskussion zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik. Nicht alle fanden Platz im Stadtsaal, die Veranstaltung wurde in die Vorräume übertragen. − Foto: Eschenfelder

600 Stühle im Burghauser Stadtsaal reichten nicht: Das Interesse an der Zukunft des...



Rund 1500 Mal rücken Dr. Markus Braun und seine Burghauser Notarztkollegen pro Jahr aus. Zwar ist er davon überzeugt, dass die Salzachstadt auch im Fall einer Klinik-Schließung Notarztstandort bleiben würde, der daraus resultierende Medizinermangel aber würde ihm zufolge wohl bedeuten, dass das Notarztfahrzeug nicht mehr rund um die Uhr besetzt werden könnte. − Foto: Kleiner

Verliert Burghausen im Fall einer Schließung des Krankenhauses auch ihre Notfallversorgung...



Bei der Informationsveranstaltung: (v.l.) Regina-Maria Westenthanner (Xundland), Schuldirektor Edgar Nama, Gabriele Dostal (dostal&partner), Adrian Dostal (Vorstandsvorsitzender Xundland), Carina Peschl von der TH Deggendorf und Hochschul-Koordinator Georg Riedl. − Foto: Geiring

Es war eine Sensation, als Ministerpräsident Horst Seehofer am 8. Februar im Lokschuppen die...





Das Werk in Schweden, erst vor wenigen Jahren gekauft und modernisiert, wurde jetzt von der SKW Stahl Metallurgie an die AlzChem verkauft.

Der weltweit aktive Spezialchemie-Konzern SKW aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting) Metallurgie...



Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht...



Der Herr Pfarrer an der Zither: Auch Dr. Martin Fohl wird mit einer Volksmusikgruppe beim Adventsmarkt mitwirken. − Foto: Brandl

Eine neue Veranstaltung im Terminkalender von Pleiskirchen (Landkreis Altötting) ist für das...



Hier steht Titus noch in 20 Metern Entfernung: Max Sesselmann probiert die Reichweite des selbst gebauten Scorpios aus und schießt sich auf den römischen Pappkameraden ein. − Foto: Resch

Die Spannung war groß – nicht nur am "Scorpio" selbst, der seinen Pfeil mit Wucht ins 50...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...







Anzeige




Anzeige