• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




25.10.2014

"Alle Wahlziele verwirklicht"

Den langjährigen Mitgliedern gratulierte SPD-Unterbezirksvorsitzender Franz Kammhuber (von links): Uta Dietl und Susanne Grundwürmer-Richter (je 25 Jahre) sowie Adolf Poeschl (60 Jahre). 2. Vorsitzende Ulrike Garschhammer gratulierte Peter Haugeneder für 25 Jahre. − Foto: Brandl

Neuötting. Ein Jahresrückblick mit dem Fokus auf der Kommunalwahl und die Ehrung langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der SPD-Jahreshauptversammlung am Donnerstag beim Pallauf. 22 wahlberechtigte Mitglieder fanden sich dazu ein und bestätigten bei der Neuwahl die Vorstandschaft mit wenigen Änderungen einmütig im Amt. 1...





25.10.2014

Neun Paare und 330 Jahre Ehe

Mit den Jubelpaaren feierten auch Pfarrgemeinderatsvorsitzender Helmut Grübl (oben rechts)sowie Pfarrer Samereier und Marianne Spielmannleitner, Ingried Kellner und Gretl Antholzner (unten rechts). − Foto: Wolferseder

Perach. Neun langjährige Ehepaare, die gemeinsam auf 330 Jahre Ehe zurückblicken, wurden kürzlich von der Pfarrei zu einem Festtag mit Gottesdienst eingeladen. Den feierlichen Gottesdienst gestaltete Pfarrer Geistlicher Rat Ludwig Samereier. Sein Leitmotiv in der Predigt war das Herz. Er sagte, ohne gegenseitige "herz"-liche Zuwendung könne es...





25.10.2014

Menschenskinder

Marktl. Das war eine riesige Überraschung für Sabine (35) und Bene (37) Jensen, als sie erfuhren, dass sie nicht ein Baby erwarten, sondern gleich zwei. "Am Anfang ist man schon etwas schockiert, weil man nicht damit rechnet, doch dann haben wir uns sehr gefreut", erzählt Sabine. Die beiden haben daraufhin in der Verwandtschaft recherchiert und...





25.10.2014

Unfall gebaut mit über 2,7 Promille

Neuötting. Mit einem Blutalkoholwert von mehr als 2,7 Promille hat ein Winhöringer (45) am Donnerstag um die Mittagszeit einen Verkehrsunfall in Neuötting verursacht. Wie die Polizei mitteilt, bog der Mann mit seinem Pkw Renault von der Landshuter Straße kommend in die Bahnhofstraße Richtung Innbrücke ein und nahm dabei dem 73-jährigen...





25.10.2014

Martina Mitterer steht Elternbeirat vor

Neuötting. Der neugewählte Elternbeirat des Nikolaus-Kindergartens besteht aus folgenden zwölf Mitgliedern: Verena Asenkerschbaumer, Lesley Forner, Monika Grätz, Mirjam Hartsperger, Agnes Kirschner, Vera Klopfer, Melanie Lipp, Martina Mitterer, Natalia Olenberg, Kathrin Röcker, Tatjana Schachinger-Krammer, Sabrina Steckermeier...





25.10.2014

Es werde Licht in Marktl

Marktl. Von "dunklen Seiten" der Gemeinde haben zwei Mitglieder des Gemeinderats beim Punkt "Verschiedenes" in der jüngsten Sitzung des Gremiums berichtet. Laut Jutta Heimerl-Sejpka ist eine Straßenlaterne an der Ecke Ortsdurchfahrt/Stammhamer Straße schon länger ausgefallen. Benedikt Dittmann machte abermals drauf aufmerksam...





25.10.2014

Neuwahlen bei TSV-Skiabteilung

Neuötting. Die Skiabteilung des TSV Neuötting hält ihre Jahreshauptversammlung am Montag, 10. November, ab 19 Uhr im El Loquito. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Abteilungsleiters, des Kassiers und des Kassenprüfers sowie die Neuwahlen. Auch "Wünsche und Anträge" werden behandelt. − red





25.10.2014

Jahresbilanz der TSV-Fußballer

Neuötting. Die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung des TSV Neuötting findet am Montag, 3. November, ab 19 Uhr im Sportheim statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der Abteilungsleiter, des Kassiers und der Kassenprüfer auch Ehrungen. − red






Freitag, 24.10.



24.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

10000 Euro für Sanierung der Christuskirche Neuötting. Die "VR Meine Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf" unterstützt die Sanierung der evangelischen Christuskirche in Neuötting mit 10000 Euro. Unser Bild entstand gestern bei der Übergabe des symbolischen Schecks. Es zeigt den ausführende Architekt Wolfgang Wenger aus Marktl (von links)...





24.10.2014

Sie blicken auf 1152 Jahre Ehe

Zum Gruppenfoto versammelten sich die Ehejubilare mit Pfarrer Josef Kurz (vorne rechts) im Altarraum der Pfarrkirche St. Peter und Paul. − Foto: Gruber

Winhöring. Seit mittlerweile zehn Jahren widmet die Pfarrei den Pfarrgottesdienst am Kirchweihsonntag den Ehejubilaren. 26 Paare, die insgesamt auf 1152 Jahre Ehe zurückblicken, haben sich auch heuer wieder entschlossen, Gott für die vielen gemeinsamen Jahre zu danken und einen geselligen Nachmittag gemeinsam zu verbringen...





24.10.2014

Im Januar werden rund 20 Asylsuchende erwartet

Marktl. Im Anwesen Innstraße 2 (unterhalb der Pfarrkirche) sollen nach diversen Umbaumaßnahmen durch den privaten Käufer im Januar zirka 20 Asylbewerber untergebracht werden. Diese Mitteilung des Landratsamts hat Bürgermeister Hubert Gschwendtner in der Gemeinderatssitzung bekannt gegeben. Die Wahrscheinlichkeit sei groß, dass Familien einziehen...





24.10.2014

Marktl: Indische Firma siedelt sich an

Marktl. Das gibt es nicht alle Tage: In der jüngsten Gemeinderatssitzung lag ein Bauantrag der Firma Vaz aus Mumbai in Indien vor. Das Unternehmen hat über einen Beauftragten ein Grundstück im Gewerbegebiet Bergham erworben und will darauf eine 30 Meter lange Montagehalle mit 24 Meter langem Bürotrakt errichten...





24.10.2014

Zurück in die geweihte Erde

Winhöring. Bald kommen sie zurück in geweihte Erde: Die Gebeine, die im Sommer bei der Renovierung der alten Friedhofsmauer an der Pfarrkirche gefunden wurden (der Anzeiger berichtete), werden am Sonntag, 2. November, nach dem 10-Uhr-Gottesdienst auf dem neuen Friedhof an der Feldkirche bestattet. Das hat die Pfarrei St. Peter und Paul mitgeteilt...





24.10.2014

Grünes Licht für größere Biogasanlage

Winhöring. Nachdem die Zuständigkeit für Biogasanlagen von der Regierung von Oberbayern auf das Landratsamt übergegangen ist, hat die Landkreisbehörde die Aufstellung eines Bebauungsplans für die Biogasanlage Hart gefordert. Diesem Wunsch entsprach der Gemeinderat am Dienstagabend mit der Aufstellung des Bebauungsplans Nr...





1
2 3 4


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Die Familie des tragisch verunglückten Sebastian Lanner freut sich über die große Anteilnahme der Bevölkerung. Glasbläser Sigi Franz (2.v.l.) und 2. Bürgermeisterin Christa Seemann übergaben im Rathaus einen neuen Glasengel für das Grab von Sebastian an (v.l.) Vater Thomas Lanner, Schwester Johanna Lanner, Mutter Daniela Becker mit Marie. − Foto: Wetzl

"Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung, geliebt zu werden" – diesen Spruch...



Als flotte Motorradfahrer waren Josef und Frieda Triendl in jungen Jahren unterwegs. Unser Bild zeigt sie auf einer "Horex" − Foto: red

"Richtig gestritten haben wir uns die ganzen 60 Jahre nicht!" – Harmonie prägte das Eheleben...



In diesem Block in der Anton-Riemerschmied-Straße wurde der heute 33-Jährige Anfang des Jahres stundenlang misshandelt. − Foto: Schwarz

Die Plädoyers sind gemacht, jetzt können die Angeklagten nur noch das Urteil abwarten...



So sieht der verschwundene Glasengel aus. Sebastians Schwester und ihr Freund hatten ihn besorgt, um der Mutter eine kleine Freude in der ohnehin harten Zeit zu bereiten. − Foto: Privat

Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und...





Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...



Blitzende Fahrzeugkarosserien sind seit wenigen Tagen wieder im Autohaus an der Erhartinger Straße 52 zu sehen. − Foto: Brandl

In das Autohaus an der Erhartinger Straße 52 in Töging (Landkreis Altötting) kommt wieder Leben: In...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



−Symbolbild dpa

Mit betrunkenen Auto- und Lkw-Fahrern, auch Radlern und Fußgängern, hat es die Polizei tagtäglich zu...



Der Herbstmarkt hat auch am Sonntag wieder sein Publikum gefunden – vor allem am Nachmittag. − Fotos: Lambach

Ein richtig goldener Herbsttag, Temperaturen über 20 Grad, ein bunter Markt und ein verkaufsoffener...





− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...



Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...







Anzeige




Anzeige