• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




31.07.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Schüler basteln Tischspiele für Senioren Neuötting. Schüler stellen Tischspiele für Senioren her – das Ergebnis eines Projekts, das die 8. Klasse der Fellermeier-Schule unter Leitung von Hans-Peter Waldhör durchführte, wurde dieser Tage im Innpark-Seniorenzentrum erstmals ausprobiert. Fünf von den Schülern gefertigte Spiele wurden den...





31.07.2014

Sind die Lkw bald aus dem Dorf?

Mit Schmankerln aus der Region und ehrenden Worten verabschiedet Bürgermeister Herbert Vilsmaier (von links) das ausgeschiedene Gemeinderats-Trio Manfred Gesierich, Rosmarie Kaiser und Dr. Peter Demmelhuber. Rechts Ortsvorsitzender Hubert Kleinillenberger. − F.: mb

Reischach. Die viel diskutierte Ortsumgehung könnte für Reischach schon bald zur Wirklichkeit werden. Darüber hat Bürgermeister Herbert Vilsmaier am Montagabend bei der Jahreshauptversammlung der Freien Wähler im Gasthaus Berger berichtet. "Es ist ein Thema, das wirklich heiß ist" sagte Vilsmaier zu den 15 Anwesenden: Die Vorplanung werde...





31.07.2014

Goethestraße: Baum wird gefällt

Perach. Über Bäume hat Johann Wolfgang von Goethe mehrfach gedichtet. In der Straße, die in Perach nach dem Dichterfürsten benannt ist, muss jetzt ein Baum fallen: Der Gemeinderat hat die Fällung des Spitzahorns dort beschlossen. Grund: Der Baum steht auf der Leitungstrasse des Kanals, wie Bürgermeister Georg Eder erklärte...





31.07.2014

"WeltKinderLachen" soll Schulbus zahlen

Stammham. Das Schicksal eines Flüchtlingsbuben hat den Gemeinderat beschäftigt – wenn auch nur in Form der Schulwegkosten: Vom Kreisjugendamt Altötting lag ein Antrag auf Schulwegkostenübernahme von Stammham an die Max-Fellermeier-Schule in Neuötting für ihn vor. Bei dem Schüler handelt es sich um einen "unbegleiteten minderjährigen...





31.07.2014

Diskussion um städtische Mails

Töging. "Das ist jetzt kein Politikum" und "jeder geht mal in sich" – dies waren Aussagen von Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst (CSU) im Stadtrat nach einer Auseinandersetzung über die Verwendung privater E-Mail-Adressen in Verbindung mit Partei-Zusatz bei Informationen zu städtischen Terminen...





31.07.2014

Breitbandversorgung: Neues Programm

Winhöring. Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung ein Erschließungsgebiet für den geförderten Breitbandausbau beschlossen. Das Gremium war sich einig, dass man für die zwei Erschließungsgebiete Unterau West, Kronberg sowie Eisenfelden und Kager eine gemeinsame Ausschreibung vornehmen wird...





31.07.2014

1 Schwerverletzter, 4000 Euro Schaden

Marktl. Auf rund 4000 Euro beziffert die Polizei den Schaden bei dem Motorradunfall am Dienstag gegen 15.25 Uhr (der Anzeiger berichtete gestern). Der Motorradler (26) aus dem Landkreis Rottal-Inn war den "Bruckberg" hinauf gefahren. Vor der ersten Linkskurve hielt er seine rechte Fahrbahnseite nicht ein und stieß gegen den entgegenkommenden Pkw...






Mittwoch, 30.07.



30.07.2014

Rauf und runter

Der Radrennnachwuchs legte sich mächtig ins Zeug. − Foto: Kleiner

Marktl. Echte Radrennatmosphäre und viel Betrieb herrschten beim Mountainbike-Rennen, das der Radclub Ritzlfuchser (RCR) am Freitag am Sportplatzgelände ausgerichtet hatte. Sonnenschein, Wärme, heitere und gelöste Stimmung und die Profi-Organisation durch eine große Helferschaft aus den Reihen des Clubs machten den Bike-Tag perfekt und selbst den...





30.07.2014

Alarm: Ein Tag wie bei der Berufsfeuerwehr

In dem leer stehenden Wohnblock in der Simbacher Straße ist eine Personenrettung mit Drehleiter erforderlich. − Fotos: Falter

Neuötting. Und noch ein Alarm – einen "ganz normalen" Tag erlebten 15 Jugendliche am Samstag bei der Neuöttinger Feuerwehr: Jugendwart Markus Falter und sein Team hatten den Tag organisiert, um den jungen Wehrleuten zu zeigen, wie ein Tag bei einer Berufsfeuerwehr aussehen könnte. Ob der immer so los geht wie dieser Tag – nämlich mit...





30.07.2014

Bedarf zu gering: Nein zu Bau einer Wasserleitung

Winhöring. Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, vom Bau einer Wasserversorgungsleitung im nördlichen Holzland Abstand zu nehmen. Wie Bürgermeister Hans Daferner informierte, sei mit den Anwohnern über einen möglichen Anschluss an das Netz der Gemeinde Pleiskirchen nahe Illbach noch nicht gesprochen worden...





30.07.2014

Motorrad prallt gegen Auto

Marktl. Bei einem Unfall kurz vor der Serpentinenstrecke des Marktler Bruckbergs ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn verletzt worden. Ersten Angaben zufolge war der Mann mit seiner Maschine von Marktl aus kommend Richtung Marktlberg unterwegs. Kurz vor der ersten Kurve soll er zu weit nach links gekommen sein...





30.07.2014

Einbruch: Neun Sonnenbrillen als Beute

Neuötting. Zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit meldet die Polizei den Diebstahl von Sonnenbrillen: Zwischen Samstag und Montag, 9 Uhr, brach ein unbekannter Täter am Stadtplatz die Schiebeglasscheibe eines Schaukastens vor einem Optikergeschäft auf und entwendete daraus neun Sonnenbrillen der Marke "Adidas" und "Oakley" im Wert von rd. 1600 Euro...





30.07.2014

Lückenschluss für Radweg gewünscht

Neuötting. Martin Ober (Grüne) wollte in der jüngsten Sitzung des Stadtrates wissen, ob es Planungen gebe, dass der Radweg-Lückenschluss von Neuötting zum Bahnhof Eisenfelden gemacht werden könnte. Bürgermeister Peter Haugeneder verwies darauf, dass sich die fragliche Fläche auf Winhöringer Gebiet befinde...





30.07.2014

Zusammenstoß zweier Radler

Winhöring. Bei einem Zusammenstoß zweier Radler wurde am Montag ein 62-Jähriger verletzt: Wie die Polizei mitteilte, fuhr um 12.45 Uhr im Ortsteil Burg ein siebenjähriger Bub mit seinem Fahrrad auf der Einfahrt des Anwesens seiner Eltern und geriet versehentlich zu weit auf dem am Grundstück vorbeiführenden Radweg...





1
2 3 4


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



So setzt sich nach Darstellung der Mineralölwirtschaft der Spritpreis zusammen (Preis nur ein Beispiel): Morgens ist es am teuersten, im Laufe des Tages sinken die Preise und zwischen 20 und 5 Uhr morgens steigen sie explosionsartig an. Nachts ist der Konkurrenzdruck geringer. Im Gegensatz zum benachbarten Österreich gibt es in Deutschland formal keine Beschränkung für die Anzahl der Preisänderungen pro Tag. −Grafik: BP

"Das ist der Hammer", beschwert sich Johann Kirchberger aus Tiefenbach im Landkreis Passau: "Am...



Eine Schlägerei unter Fahrgästen des Altöttinger Dultbusses beschäftigt nach wie vor die Polizei...



Die Tierhilfe aber kann im Klosterhof bleiben. Manuela Reisbeck ist eine der Helferinnen, die sich hier um Katzen kümmert.

Die Pläne, das Tierheim Arche Noah im städtischen Klosterhof an der Burgkirchener Straße...



− Foto: Hölzlwimmer

In die Frühlingstraße hat die Altöttinger Feuerwehr am Donnerstagvormittag ausrücken müssen...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



 - Foto: Kallmeier

Nach dem tödlichen Schuss aus einer Dienstwaffe eines Polizisten, der am Freitagabend für den Tod...



Blumen liegen an der Stelle, an der der 33-Jährige in Burghausen durch einen Polizeischuss starb. - Foto: Piffer

UPDATE: Tod durch Polizisten: Schuss traf 33-Jährigen am Hinterkopf---Von Rauschgift ist die Rede...



Im Hinterhof dieses Wohnblocks wurde der 33-Jährige erschossen. − Foto: Robert Piffer

UPDATE: Tödlicher Schuss: Demo gegen Polizeigewalt in Burghausen---Der tödliche Schuss von...





Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



 - Golfclub

Dass sich die Teilnehmer eines Golfturniers über einen Versicherungsfall freuen...



Landrat Erwin Schneider − Foto: Schwarz - Schwarz

Altöttings Landrat Erwin Schneider (53) ist am Donnerstagnachmittag überraschend in die Kreisklinik...



Am Max-Planck-Institut forscht Dr. Elisabeth Schneider mit der Hoffnung, wichtige Fortschritte im Kampf gegen Krebs zu erzielen. Ihre Doktorarbeit schrieb sie bei Nobelpreisträger Prof. Robert Huber. − F.: Denise Vernillo

Es gibt Karrieren, die sind fast zu perfekt, um wahr zu sein. Dr. Elisabeth Schneider kann eine...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige