• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




31.10.2014

Das Schicksal zweier "Priestersoldaten"

Stammte aus Alzgern: Johann B. Huber. Hier sein Sterbebild.

Neuötting/Alzgern. Während des Zweiten Weltkriegs waren neben den Militärseelsorgern auch Priestersoldaten und Ordensmänner als Krankenträger für ihre verwundeten Kameraden im Einsatz. Einer davon stammte aus Alzgern, ein anderer verbrachte später seinen Ruhestand in Neuötting. Bereits im Mai 1943 und damit zwei Jahre vor Kriegsende standen in der...





31.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Glückliche Gewinner beim Herbstfest der AWO Neuötting. Über guten Besuch freute sich Monika Strohmeier (von links), die Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Neuötting, beim Herbstfest: 80 Besucher kamen dazu in den Inntaler Hof. Eine reichhaltige Tombola war aufgebaut worden. Bürgermeister Peter Haugeneder begrüßte die Gäste und zeigte sich...





31.10.2014

Ziel: Verbesserungen am Friedhof

Marktl. Im und am gemeindlichen Friedhof stehen laut Bürgermeister Hubert Gschwendtner nötige Investitionen an, so die Errichtung einer Urnenwand, die Verbesserung der Hauptwege und mehr Parkplätze. Alles sei wichtig und begründet, aber aus finanziellen Gründen nicht auf einmal möglich, sagte er im Gemeinderat...





31.10.2014

"Bloß koane Weiberröck"

Auf viele Zuschauer freut sich die Theatergruppe des Marktler Trachtenvereins. − Foto: red

Marktl/Leonberg. Unter der Spielleitung von Rosmarie Burner probt die Theatergruppe des Trachtenvereins "Grenzlandler" Leonberg seit einigen Wochen für das Stück "Bloß koane Weiberröck", ein bayerischer Schwank in drei Akten von Anita Knöpfle. Premiere ist am Samstag, 8. November, um 20 Uhr im Saal des Landgasthofs Leonberg, wo der Schwank bis 16...





31.10.2014

"Märchenhaftes Neuötting": Preise

Neuötting. Mit der Preisverleihung am Montag, 3. November, endet die Programmreihe "Märchenhaftes Neuötting", die wie berichtet während des ganzen Oktobers stattgefunden hat. Märchen-Lesungen, Theaterstücke, Film und Märchenaktionen boten den Kindern viele Möglichkeiten, sich mit unterschiedlichen Märchen zu befassen und sie gemeinsam zu genießen...





31.10.2014

Martinsfest am 7. November

Marktl. Der Kindergarten St. Pius veranstaltet am Freitag, 7. November, ab 17 Uhr wieder ein Martinsfest. Er hat sich mit seiner Einladung dazu an die ganze Bevölkerung gewandt. Vom Kindergarten aus ziehen Jung und Alt mit den Laternen zum Dultplatz, wo das Martinsspiel mit Pferd, Reiter und Bettler stattfindet...





31.10.2014

Montessori-Verein will Schule bauen

Neuötting. Eine öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses findet statt am Mittwoch, 5. November, ab 17 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal. Der wohl weitest reichende Punkt auf der Tagesordnung ist ein Antrag des Montessori-Vereins Unterneukirchen auf Neubau einer Grund- und Hauptschule, Einfeld-Sporthalle und Kindergarten in der Badstraße...





31.10.2014

Wieder "lebendiger Adventkalender"

Winhöring. Der lebendige Adventkalender wird auch heuer wieder fortgesetzt. Das hat die Pfarrei St. Peter und Paul mitgeteilt. Für alle interessierten Pfarrmitglieder hängt die Liste zur Anmeldung wieder vom Montag, 10. November, bis Montag, 24. November, im Vorraum der Pfarrkirche aus. Höhepunkt am Heiligen Abend wird wie jedes Jahr die...





31.10.2014

Die Winhöringer haben das Wort

Winhöring. Die Bürgerversammlung der Gemeinde Winhöring findet am Freitag, 7. November, ab 19 Uhr im Restaurant Da Salvatore (Hofmarksaal) statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ehrung von Schülern und Sportlern mit besonderen Leistungen. Nach einem Referat von Bürgermeister Hans Daferner können die Bürger Anfragen stellen...





31.10.2014

0,7 Promille – aber keinen Führerschein

Neuötting. Eine Strafanzeige erwartet den Fahrer eines Motorrollers, der am Mittwoch gegen 22.20 Uhr, im Stadtbereich von der Polizei angehalten und kontrolliert wurde. Wie die Inspektion Altötting mitteilt, wurde bei dem 34-jährigen Neuöttinger eine Alkoholisierung von 0,70 Promille festgestellt. Außerdem stellte sich heraus...






Donnerstag, 30.10.



30.10.2014

"Wähler haben Arbeit der CSU Stammham gewürdigt"

Zum Erinnerungsfoto stellten sich MdB Tobias Zech und Ortsvorsitzender Franz Lehner (links) mit den treuen Mitgliedern Erika Göttl und Karin Ernst (rechts). − F.: le

Stammham. Die Ehrung zweier langjähriger Mitglieder war ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes am Donnerstag beim Dorfwirt. Auch ein Jahresrückblick mit dem Schwerpunkt auf die Kommunalwahl wurde abgehalten. Ortsvorsitzender Bürgermeister Franz Lehner sagte im Bericht, dass der Ortsverband derzeit 43 Mitglieder habe...





30.10.2014

Trotz Einsparungen 8700 Euro Defizit

Marktl. Die Dienstleistung der Tourismus- und Begegnungsgesellschaft Marktl (TBM) in Sachen Fremdenverkehrswerbung und die Bilanz für 2013 hat Bürgermeister Hubert Gschwendtner in der Gemeinderatssitzung bekannt gegeben. Er listete die wichtigsten Punkte der Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit, Zimmervermittlung, Anmeldung von Reisegruppen...





30.10.2014

Verkehrsinsel soll schöner werden

Verkehrstechnisch wichtig und gut, optisch kein Gewinn: Der Kreisel südlich der Autobahn A 94. − F.: mk

Marktl. Als "greislichste Verkehrsinsel weit und breit" hat 2. Bürgermeister Roland Stadler das Innere des Kreisverkehrs im Süden der Autobahn A 94 bezeichnet. Nur mit Klee und Unkraut bewachsen, ist es tatsächlich keine Zierde. Gemeinderat Benedikt Dittmann hatte in voran gegangenen Sitzungen schon mehrmals eine Verschönerung gefordert...





30.10.2014

WIR HABEN UNS GETRAUT!

Metzgermeister und Bankkauffrau sagen "Ja" Perach. Den Bund fürs Leben haben am 25. Oktober Florian Stirner und Daniela Hinterecker geschlossen. Im Rathaus der Gemeinde wurden sie von Bürgermeister Georg Eder standesamtlich getraut, die kirchliche Zeremonie fand in der Pfarrkirche statt. Die Trauungsfeier dort wurde vom Ortsgeistlichen Pfarrer...





1
2 3 4


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



− Foto: Timebreak 21

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Emmerting...



− Foto: Archiv dpa

Es war seine letzte Chance und die hat er gründlich vertan. Sechs Monate Freiheitsstrafe ohne...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



Nur noch Schrottwert hatte dieser 3er BMW nach dem Unfall auf der A94. − Foto: timebreak21

Zu einem Verkehrsunfall auf der A94 München Richtung Passau zwischen den Anschlussstellen Neuötting...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...







Anzeige




Anzeige