• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Samstag, 20.12.



20.12.2014

Weniger Grün, mehr Mömax

An dieser Stelle, direkt gegenüber dem bestehenden Möbelhaus, soll der Discounter entstehen. Der Gemeinderat Winhöring hat sich jetzt mit der Maßnahme auf Gemeindegebiet Neuötting, umgeben von Gemeindegebiet Winhöring, intensiv beschäftigt. − Foto: Lambach

Winhöring. Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner Sitzung Stellung zum geplanten Möbeldiscounter Mömax bezogen. Im Änderungsverfahren für das geplante Gewerbe auf Neuöttinger Grund, umgeben von Winhöringer Gemeindegrund, hatte die Gemeinde ihre Einwendungen bereits eingebracht, die zwischenzeitlich von der Stadt Neuötting abgewogen worden waren...





20.12.2014

Marianne Huber neue Schützenkönigin

Bei der Ehrung (von links, hinten) Nico Becher, Maximilian Kochendörfer, Adrian Funk; (von links, vorne) Franz Voringer, Marianne Schaumeier, Marianne Huber, Wolfgang Kochendörfer und Josef Scholz. − Foto: Funk

Winhöring. Ehrungen und die Proklamation der Schützenkönige – Marianne Huber ist neue Königin – standen im Mittelpunkt der Adventsfeier des Jungschützenvereins Winhöring in der Sportgaststätte. Schützenmeister Josef Scholz führte die Ehrungen für das hart umkämpfte "Königsschießen" an den beiden vorangegangenen Schießabenden durch...





20.12.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Ein Weihnachtsbaum für alle Neuötting. Im Rahmen der Kooperation Paulusstift und Max-Fellermeier-Grundschule führte die Klasse 2a zusammen mit ihrer Lehrerin Diana Garus das Weihnachtsmusical "Ein Weihnachtsbaum für alle" auf. Einfühlsam und sehr anschaulich spielten die Schüler das Weihnachtsstück vom Glück...





20.12.2014

Freudentränen und Umarmungen

Neuötting. Zum Schluss waren es 230 Wünsche, die bei der Aktion "Neuötting zeigt Herz" auf den kleinen Wunschkarten am großen Herz im Eingangsbereich des Rathauses in den roten Herztaschen steckten. Damit wurden fast doppelt so viele Wunschkarten ausgefüllt, wie im letzten Jahr, als der Verein "Wir sind Neuötting" diese Aktion startete und 128...





20.12.2014

Zwei Verletzte bei Unfall an Feldkirche

Winhöring. Zwei Verletzte und 6500 Euro Blechschaden gab es bei einem Unfall, der sich am Donnerstag auf Höhe der Feldkirche ereignete: Wie die Polizei mitteilte, bog gegen 22.40 Uhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Pleiskirchen an der Feldkirche von der Landshuter Straße nach links auf die Kreisstraße AÖ 35 in Richtung Töging ein...





20.12.2014

Umfrage zum Thema e-books

Neuötting. Die Stadtbücherei prüft derzeit die Möglichkeit, elektronische Medien (e-books, e-paper, e-Audio) zur Ausleihe anzubieten. Ob diese zukunftsweisende Erweiterung des Angebots für die Stadtbücherei Neuötting angestrebt wird, hängt maßgeblich vom Interesse ihrer Mitglieder bzw. potentiellen Mitglieder an dieser modernen Art des Lesens ab...





20.12.2014

Größeres Gebiet für Breitbandausbau

Marktl. Der Breitbandausbau im Außenbereich war abermals Thema einer Gemeinderatssitzung. Bürgermeister Hubert Gschwendtner berichtete von einem Gespräch mit der Breitbandberatung mit dem Ziel einer schnelleren Internetverbindung für alle Bürger. Dabei habe sich herausgestellt, dass es sinnvoller sei...





20.12.2014

Peracher Straße wird kontrolliert

Marktl. Auf der Peracher Straße sind innerorts viele Temposünder unterwegs. Das hat nach dem Bericht des Bürgermeisters in der jüngsten Gemeinderatssitzung auch eine Messung der Kommunalen Verkehrsüberwachung wieder ergeben: Registriert wurden demnach am Freitag, 28. November, zwischen 15 und 18 Uhr in Richtung Innbrücke 42 Durchfahrten...





20.12.2014

Mit Kolping aufs Christkind warten

Marktl. Die Kolpingjugend bietet am Mittwoch, 24. Dezember, einen Service für Eltern und Kinder unter dem Motto: "Wir warten aufs Christkind". Damit die Familien daheim alles in Ruhe vorbereiten können, werden die Kinder von 14 Uhr an von der Kolpingjugend in den Jugendräumen des Bürgerhauses betreut und beschäftigt...





20.12.2014

Bücherei macht Ferien

Perach. Die Pfarr- und Gemeindebücherei ist von Mittwoch, 24. Dezember, bis zum Dienstag, 6. Januar, geschlossen. Letzter Ausleihtag vor den Feiertagen ist Montag, 22. Dezember. Geöffnet ist wieder am Donnerstag, 8. Januar. − red






Freitag, 19.12.



19.12.2014

"Illegale" Zufahrt wird legalisiert

Eigentlich ist sie nur für den landwirtschaftlichen Verkehr geöffnet – doch viele Autofahrer nutzen den schnellen Weg in die Siedlung. − F.: Lambach

Neuötting. Einstimmig hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung die Abwägungen zu den Einwendungen im Zusammenhang mit der Änderung des Bebauungsplanes Nr. 14 "Alzgern-Ost" beschlossen. Mit den entsprechenden Änderungen versehen, wird der Bebauungsplan damit noch einmal öffentlich ausgelegt. Wie berichtet...





19.12.2014

Erstes Adventssingen von Erfolg gekrönt

Über 60 Sänger und Musikanten hatten sich im Altarraum und auf der Empore zusammengefunden.

Stammham. Die Premiere ist geglückt: Beim ersten Adventssingen am Sonntagnachmittag in der dicht gefüllten Pfarrkirche mit einheimischen Chören, Musikanten und Sprechern erlebten die Zuhörer wohltuend echte Adventsweisen und -musik ohne die Ohrwürmer, derer man von der Dauerberieselung allüberall schon müde wird...





19.12.2014

"Ohne Ehrenamt wäre Stadt nicht so wertvoll"

Neuötting. Seinen Jahresrückblick in der Sitzung des Stadtrates nutzte Bürgermeister Peter Hau-geneder für einen ausdrücklichen Dank an alle Ehrenamtlichen. Er nannte dabei vor allem jene, die die Asylbewerber betreuen, denn ohne deren Hilfe sei die Herausforderung, dass immer mehr Flüchtlinge auch nach Neuötting kommen, nicht zu stemmen...





19.12.2014

Zum Tod von Lorenz Diensthuber

Perach. Eine große Trauergemeinde fand sich ein, um Lorenz Diensthuber das letzte Geleit zu geben. Völlig überraschend ist der 75-jährige Landwirt vergangene Woche gestorben. Als "Oaneder Lenz", war der rührige Gemeindebürger weit über die Grenzen des Ortes bekannt. Seine Wiege stand auf dem Oaneder Hof...





1
2 3 4


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen











Ein Stürmerstar des FC Bayern München kommt in den Landkreis Altötting: Arjen Robben wird am Samstag...



Sind überglücklich über das neue Familienmitglied: Mama Petra und Papa Dominik mit ihrer kleinen Tochter Luzie Marie. − Foto: Huttner

Sie hat den Zeitplan ihrer Eltern fest im Griff: Seit der Geburt von Töchterchen Luzie Marie vor...



Auf der Burg spielt die Kapelle vor der Kulisse der Altstadt, wie hier im letzen Jahr. − Foto: Archiv/Kaiser

"Wenn die Dämmerung einsetzt, geht die Weihnachtsstimmung los", sagt Christian Kremser...



Verhängnisvolle Konsequenzen kann es haben, wenn man einen Pkw – auch nur kurz – unversperrt lässt. Das musste eine Frau in Neuötting erfahren.j − Foto: dpa

Ein Diebstahl aus einem Pkw hat sich in Neuötting auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der...



Ein süßer Hingucker bei der "Weihnacht am Wasserschloss": Zwei Mutterschafe und zwei Lämmer kamen gerade bei den Kindern gut an. − Foto: Brandl

Sehr zufrieden mit dem Verlauf der "Weihnacht am Wasserschloss" in Töging (Landkreis Altötting)...





Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Tod einer Haiminger Institution: Nach 19 Betriebsjahren musste Wirt Peter Botz  das Traditionswirtshaus Kellerwirt zusperren. Er hofft, dass es mit einem neuen Konzept wieder rentabel wird.Foto: Döbber

Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



− Foto: Bayerische Staatskanzlei

Große Ehre für die Altöttinger Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner (CSU). Neben 52 weiteren...





Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...







Anzeige




Anzeige