• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Erntedankfeier im Altenclub Winhöring. Über ein volles Haus freute sich die Vorsitzende des Altenclubs, Rosemarie Hackl, beim Erntedankfest im Pfarrsaal: 40 Seniorinnen trafen sich zum gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein. In ihre Begrüßung flocht Rosemarie Hackl ein besinnliches Erntedankgedicht von Anette Esposito ein...





22.10.2014

"Mal gibt der eine nach, mal der andere"

Zur Diamanthochzeit gratulierte nicht nur stv. Landrat Stefan Jetz (von links) Josef und Wilhelmine Heinrich, sondern auch Bürgermeister Peter Haugeneder. − Foto: Brandl

Neuötting. Das Fest der Diamantenen Hochzeit haben Josef und Wilhelmine Heinrich aus der Egerstraße begangen: Auf den Tag 60 Jahre war es gestern her, dass sie sich im Standesamt das Ja-Wort gaben. Dazu gratulierten im Namen des Landkreises stv. Landrat Stefan Jetz und für die Stadt Bürgermeister Peter Haugeneder...





22.10.2014

Bauvorhaben "Am Bahnhof" erscheint zu massiv

Stammham. Lange diskutiert, aber nicht entschieden wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats der Bauantrag der Central Wohnbau GmbH aus Altötting. Dieses Bauvorhaben umfasst die Errichtung von drei Baukörpern mit acht Wohneinheiten, acht Garagen und Nebengebäuden in Stammham, Ortsteil Am Bahnhof, auf dem Grundstück Hauptstr. 43...





22.10.2014

Museumsreife Kinder-Gemälde

Die Klasse 5b mit Künstlerin Katalin Harrer (links), Museumspädagogin Heike Wienzl (hi. 2. v. re.) und Klassleiterin Anna Schierenberg (hinten rechts). Kleines Bild: Chantal Osenstetter malte "Zweisamkeit" nach und traf die perfekte Farbgebung. − Fotos: Kähsmann

Neuötting. "Malen ist in meinem Leben eine große Bereicherung geworden. Es ist ein Geschenk, das mir Kraft, Freude und Leidenschaft gibt": Das ist ein Bekenntnis der Künstlerin Katalin Harrer. Deshalb war es für sie eine große Freude, einen Versuch zu starten, diese Leidenschaft an Kinder weiterzugeben...





22.10.2014

Malwettbewerb: Längere Abgabefrist

Neuötting. Noch drei Tage länger haben Kinder jetzt Zeit, um ihr Märchenbild in der Stadtbücherei abzugeben. Wie beim Märchenquiz ist der letzte Abgabetag Samstag, 25. Oktober. Aufgabe für die Kinder ist es, wie berichtet, ein Bild von ihrem Lieblingsmärchen oder ihrer Lieblingsmärchenfigur zu malen...





22.10.2014

Plakatierverordnung heute Thema im Rat

Perach. Der Gemeinderat trifft sich am heutigen Mittwoch, 22. Oktober, um 19 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Bauantrag in Niederleiten 100 und eine Nutzungsänderung von einer bisherigen Betriebsleiterwohnung in ein Austragshaus. Das Gremium wird sich weiter mit der Plakatierungsverordnung...





22.10.2014

Kein Zuschuss für Suchtkrankenhilfe

Stammham. Die Gemeinde wird die Arbeit der Suchtkrankenhilfe "die Brücke Burghausen e.V." nicht mit Geld unterstützen. Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einen entsprechenden Zuschussantrag für die Vereinsarbeit 2014 abgelehnt – wie schon in den Vorjahren. − le





22.10.2014

Ja zu Bauvorhaben in der Wiesenstraße

Stammham. Einstimmig – bei Enthaltung von Gemeinderat Thomas Wimmer als persönlich Beteiligtem – hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung seinen Bauantrag befürwortet: Auf Umbau des alten Wohnhauses und die Errichtung von Garagen in Stammham in der Wiesenstraße 8. − le





22.10.2014

Von 1001 auf 1004 Einwohner

Stammham. Laut Landkreis-Amtsblatt vom September hatte die Gemeinde auf Basis des fortgeschriebenen "Zensus 2011" Ende 2013 1001 Einwohner (nur Hauptwohnsitz). Das sagte Bürgermeister Franz Lehner im Gemeinderat. Laut Fortschreibung in der VG seien es 1004 gewesen. − le





22.10.2014

CSU Stammham zieht Jahresbilanz

Stammham. Die Jahresversammlung des CSU-Ortsverbandes findet morgen, Donnerstag, 23. Oktober, ab 19.30 Uhr beim Dorfwirt statt. Dabei wird Bilanz über das Jahr gezogen und ein Kassenbericht vorgelegt. Es besteht auch die Möglichkeit zur Diskussion. Referent ist MdB Tobias Zech. –le






Dienstag, 21.10.



21.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Die "Tick-Tack-Oma" feierte den 85. Neuötting. Ihren 85. Geburtstag hat am Samstag Brigitta Titze (2. von rechts) mit vielen Verwandten und Freunden gefeiert. Die Glückwünsche der Stadt und ein Geschenk überbrachten gestern nachträglich Bürgermeister Peter Haugeneder sowie die Seniorenreferentin des Stadtrats, Irmi Rauschecker...





21.10.2014

Spielleute wollen Nachwuchstalente motivieren

Die Mitglieder in der Vorstandschaft: v.l. Thomas Wienzl, Brigitte Koch, Stefanie Grundner, Bernhard Geiger und Manfred Hofbauer. − F.: ala

Neuötting. Größere Veränderungen in der Vorstandschaft haben die Neuwahlen beim Spielmanns- und Fanfarenzug ergeben. Gleich sechs Mitglieder haben ihre Ämter aufgegeben, zum Teil aber auch, um in andere Ressorts zu wechseln. Vorstand bleibt in den kommenden zwei Jahren Thomas Wienzl. Dieser sprach vor rund 60 Mitgliedern im Inntaler Hof von einer ...





21.10.2014

"Boarisch lebn und lebn lassn"

Die Schladl Musi (im Hintergrund rechts) mit Magdalena Zimmermann, Christoph Irgmeier, Reinhard Langlechner, Wolfgang Strasser, Christoph Kainzmaier und Thomas Eiblmeier spielt auf – und alle Akteure lauschen. − Fotos: Kähsmann

Neuötting. "Schee war’s", so der einhellige Konsens der Gäste, der von Adelgunde Oberhauser traditionell veranstalteten Volksmusiktage im Stadtsaal. Das Motto in diesem Jahr hieß: "Boarisch lebn und lebn lassn". Geladen war zu einem Abend echter bayerischer Volksmusik gepaart mit "G’schichterln" rund um Lebensart...





21.10.2014

Gold und Silber verteilt

Neuötting. Gold, Silber und Bronze verteilte der Vorsitzende des Spielmanns- und Fanfarenzugs, Thomas Wienzl, am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung im Inntaler Hof nicht an seine besten Spieler, sondern an langjährige Mitglieder. Insgesamt neun treuen Musikanten gratulierten er und Schriftführerin Brigitte Koch zu ihrem Jubiläum...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











− Fotos: Kleiner

Bei einem schweren Unfall auf der B12 zwischen Marktl (Landkreis Altötting) und Simbach am Inn...



Kellner und inzwischen Kenner im Fach Latein – Björn Puscha hat in dieser Rolle im Bayerischen Fernsehen Erfolg. − Foto: Kammerstätter

Dass er ausgerechnet mit Latein einmal im Fernsehen Erfolg haben würde, hätte sich der Burghauser...



So sieht der verschwundene Glasengel aus. Sebastians Schwester und ihr Freund hatten ihn besorgt, um der Mutter eine kleine Freude in der ohnehin harten Zeit zu bereiten. − Foto: Privat

Wer macht so etwas und vor allem, warum? Diese Frage stellen sich Geschäftsinhaber Dieter Kampe und...



Einen 48-jährigen Mühldorfer soll die 40-jährige Pollingerin zum Mord überredet haben. − F.: Kretzmer

Ein Beziehungsgeflecht zwischen einer Frau und drei Männern sowie ein Streit um den Umgang mit dem...



Blitzende Fahrzeugkarosserien sind seit wenigen Tagen wieder im Autohaus an der Erhartinger Straße 52 zu sehen. − Foto: Brandl

In das Autohaus an der Erhartinger Straße 52 in Töging (Landkreis Altötting) kommt wieder Leben: In...





Das ehemalige Molkereigelände Napoleonshöhe bietet einen derzeit künstlerisch genutzten Blick auf die Burg. 7000 des 9300 Quadratmeter großen Geländes gehören der Stadt. Die Überlegungen gehen in Richtung gehobenes Wohnen für Senioren, Anfragen von Bauträgern sind da. − F.: rw

Im Bauausschuss hat Bürgermeister Hans Steindl Flächen in der Stadt vorgestellt...



Mit dem Helikopter in die Klinik: Szene vom Einsatz am Donnerstagabend. − Foto: timebreak 21

Sirenentöne und ein nachfolgender Hubschrauber-Einsatz haben am Donnerstagabend in Stammham...



Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...



"Unsere Häuser haben gewackelt, unsere Terrassen und Fenster vibrieren": Die Begleiterscheinungen der Verdichtungsarbeiten auf dem Volksfestplatz in Töging missfallen den Nachbarn. − Foto: Brandl

Der Beginn der Bauarbeiten für ein Einkaufszentrum auf dem bisherigen Volksfestplatz von Töging...



−Symbolbild dpa

Mit betrunkenen Auto- und Lkw-Fahrern, auch Radlern und Fußgängern, hat es die Polizei tagtäglich zu...





− Foto: Kleiner

Unbekannte haben am islamischen Kulturzentrum Oberschroffen nahe Unterneukirchen (Lkr...



Die Variante Nord des Kreisverkehrs (unten links nur zum Teil abgebildet) hat den Vorteil, dass genügend Platz bleibt, um eine separate Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage auf die Marktler Straße zu bauen. −Entwurf: ing/SES

Die Informationsveranstaltung zum Salzachzentrum am Mittwochabend im Bürgerhaus wurde zu einer...







Anzeige




Anzeige