• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




04.07.2015

Ärger um Gänsedreck auf der Wiese am See

Keine Frage: Der Peracher Badesee ist (und nicht nur bei Sahara-Temperaturen) ein richtig schönes Erholungsgebiet – wenn da bloß der Ärger mit dem Gänsedreck nicht wäre. Überall auf der Liegewiese findet man die dunklen Hinterlassenschaften der Vögel (linkes Bild). − Fotos: Lambach

Perach. Die Problematik mit den Gänsen am Peracher Badesee nimmt zu. Margarethe Weigl aus Neuötting ist eigentlich ein Fan des Badesees, aber aktuell wird das Vergnügen getrübt, wie sie dem Anzeiger mitteilte: Mit den Hinterlassenschaften der Vögel, die von Jahr zu Jahr mehr würden, entwickle sich der See womöglich bald zur Kloake...





04.07.2015

Tempo 30 nur für den Ortskern Alzgern

Das 30-er Schild soll entgegen dem Wunsch einer Anliegerin da bleiben, wo es ist. − Foto: Hölzlwimmer

Neuötting. Darin war sich der Bauausschuss einig: Die Beschränkung auf Tempo 30 soll in Alzgern nur im Bereich um den Dorfplatz gelten und nicht ausgeweitet werden. Ebenso einigte man sich darauf, einen Antrag von Egon Scheich aus der Bürgerversammlung auf eine Geschwindigkeitsbeschränkung in der Holzhauser Straße abzulehnen...





04.07.2015

Arbeitsmöglichkeiten für Asylbewerber erwünscht

Marktl. In der Marktgemeinde leben derzeit 36 Asylbewerber, unauffällig und ohne Probleme. Ein Teil von ihnen weist dank der ehrenamtlichen Lehrer schon gute Deutschkenntnisse auf. Jetzt gilt es, den Menschen aus sechs Nationen eine Beschäftigung zu vermitteln und ihre Selbständigkeit zu fördern. Das war der Tenor des jüngsten Treffens des...





04.07.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Nach Pause: Pfarrfest in Stammham Stammham. Nach einigen Jahren Pause fand in Stammham wieder ein Pfarrfest statt. Es war bei optimalem Wetter und sehr angenehmen Temperaturen ein gut gelungenes Fest, die Besucherzahl war groß und die Stimmung bestens, teilte die Pfarrgemeinde mit. Bereits am Samstagnachmittag hatten viele fleißige Helfer den...





04.07.2015

Feueralarm beim Blutspenden

Mit einer Wärmebildkamera machten sich die Marktler Feuerwehrler auf Ursachensuche. An einem Verteilerkasten wurden sie fündig. − F.: Kleiner

Marktl. Dass beim Blutspenden mitunter ein Arzt eingreifen muss, weil die Prozedur manchen Kreislauf überfordert, ist normal. Dass indes gleich die Feuerwehr anrückt, wohl weniger. Im Marktler Bürgerhaus kam es am Donnerstagabend dennoch dazu – auch wenn weder Blut noch Nadel der Grund waren, sondern Rauch und ein beißender Geruch...





04.07.2015

Verkehrsfläche Obere Hofmark erneut Thema

Winhöring. Die Verkehrsfläche an der Oberen Hofmark im Bereich der Anwesen acht bis zwölf ist erneut Thema der Sitzung des Bauausschusses, die am Dienstag, 7. Juli, um 17 Uhr im Rathaus beginnt. Das Gremium begibt sich zunächst zu zwei Ortsbesichtigungen – zum einen an die Obere Hofmark, um alternative Sanierungsmöglichkeiten zu besprechen...





04.07.2015

Gemeinderat tagt am Dienstag

Marktl. Eine kurze Tagesordnung wartet auf den Gemeinderat in der nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 7. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach Bauplanvorlagen geht es um den Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Gewerbegebiet und um einen Zuschussantrag der Katholischen Erwachsenenbildung...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Die Deutsche Post organisiert für kommenden Montag eine groß angelegte Paketzustellung im...



Seit Mitte der Woche sind Schubraupen und Bagger in Lindach im Einsatz. Weil die Unterkunft erst im März oder April 2016 fertig sein wird, muss jetzt Ersatz gefunden werden. − Foto: Schönstetter

Burghausen steht eine größere Anzahl an Asylsuchenden bevor. Weil die geplante Unterkunft in Lindach...



Bauzäune und Schilder sollen Unbefugte von der Neuöttinger Notunterkunft fernhalten. Seit Wochenbeginn wird hier geräumt. − F.: Kleiner

Die Neuöttinger Notunterkunft für Flüchtlinge wird geräumt – und bleibt vorerst doch bestehen...



Maria Huber ist aus Paraguay zurück und zeigt ihr Souvenir: ein "Terere-Kit". Es ist eine Thermoskanne und ein Trinkbecher für den Mate-Tee, das Nationalgetränk in Paraguay. − Foto: Spielhofer

Am 3. August 2014 begab sie sich auf unbekanntes Terrain nach Südamerika, am 13...



− Foto: Wöhrsee Songs

Die aktuelle Hitzewelle sorgt in den Burghauser Freibädern für höchste Auslastung mit...





Führungskräfte der Südostbayernbahn stellen sich heute Nachmittag (2.Juli) dem Unmut der Bahnkunden. In den vergangenen Tagen war es gehäuft zu Verspätungen und Störungen gekommen. − Foto: Kleiner

Ausfälle, Störungen, Verspätungen – nicht nur hitzebedingt werden Pendler derzeit auf eine...



Misserfolg kann frustrierend sein, das gilt auch bei den Bundesjugendspielen. Sportlehrer raten dennoch dazu, an dem Wettbewerb festzuhalten – schließlich müssten Kinder auch lernen, eine "Frustrationstoleranz" zu entwickeln. − Foto: Kleiner

Verpflichtende Bundesjugendspiele gehören abgeschafft. Dieser Auffassung ist eine Mutter aus...



Die Deutsche Post organisiert für kommenden Montag eine groß angelegte Paketzustellung im...



Die Referenten der Sicherheitskonferenz (v.l.) mit Mehrings neuem CSU-Ortsvorsitzenden und Organisator Christian Estermaier, Alfred Hautz von der Kriminalpolizei Mühldorf, Johannes Unterhitzenberger, Geschäftsführer der Firma Kapfelsperger Alarm- und Sicherheitstechnik, Maximilian Kammermeier, Geschäftsführer der Firma ESD Sicherheitsdienst , MdB Stephan Mayer und Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen.

Um Wohnungseinbrüche und wie man sich davor schützen kann ging es bei der 1...



Keine Frage: Der Peracher Badesee ist (und nicht nur bei Sahara-Temperaturen) ein richtig schönes Erholungsgebiet – wenn da bloß der Ärger mit dem Gänsedreck nicht wäre. − Fotos: Lambach

Die Problematik mit den Gänsen am Peracher Badesee nimmt zu. Margarethe Weigl aus Neuötting ist...





Mit Kunst helfen: Wolfgang Reichenwallner (von links) und Prof. Dr. Dr. Michael Kraus als Vertreter des Hospizvereins im Landkreis Altötting hoffen auf gute Verkaufszahlen beim Art Sale. Gerald Wallot hilft den Künstlern Johann Plank, Michael Fliegner, Werner Pink und Edeltraud Brown, ihre Werke ins rechte Licht zu setzen. − Foto: Limmer

Der Schaffenskraft von Künstlern sind manchmal nur räumliche Grenzen gesetzt – Grenzen in der...



An zwei Tagen pro Woche stehen sie im Töginger Rathaus mit Rat und Tat zur Verfügung: Julia Werner Montags und Peter Bretz Mittwochs jeweils von 8.30 bis 12 Uhr. − Foto: Brandl

Der nicht enden wollende Strom von Flüchtlingen aus Krisengebieten findet nun auch im Rathaus von...



Kann auch kellnern: Mario Eick bedient seine ersten Gäste im Biergarten mit Blick über Burghausen und die Burg. Ein bisschen Übung braucht er noch, ein Schluck Radler landete auf dem Tisch. - Foto: Schönstetter

Jetzt serviert er sogar Getränke: Theatermann Mario Eick ist einfach ein Tausendsassa...



Frank Wagenhofer ist in seiner Hammerschmiede in seinem "fünften Element". Bis zu 3,5 Tonnen bringt der Hammerkopf mit seinem Schlagwerk auf. − Foto: Drexler

Langweilig wird es Frank Wagenhofer nicht. Neben seiner hauptberuflichen Arbeit als IT-Experte im...







Anzeige




Anzeige