• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Mittwoch, 29.10.



29.10.2014

Hochwasser: Technisches Hilfswerk probt den Ernstfall

Den Aufbau einer Quellkade, um aus einem Deich ausströmendes Wasser zu stoppen, trainierten die Kräfte des Technischen Hilfswerks unter anderem im Rahmen ihrer Übung. − Foto: Kaiser

Garching. Unvergessen ist das Hochwasser, das die Bürger der Region Anfang Juni 2013 in Atem hielt. Feuerwehren, Technisches Hilfswerk (THW) und zahlreiche freiwillige Helfer leisteten damals Großartiges, um an den ortsnahen Flüssen für die Sicherheit der Bürger zu sorgen. "Für uns ist wichtig, die Abläufe detailliert zu erfassen...





29.10.2014

36 Paare – 1536 Ehejahre

Kirchweidach. Den langjährigen Bestand ihrer Ehe haben 36 Paare, die zusammen insgesamt 1536 Jahre miteinander verheiratet sind, in einem Festgottesdienst mit Pfarrer Jakob Krowiak gefeiert. Zu der Veranstaltung hatten die Pfarrgemeinderäte die Eheleute aus dem Pfarrverband Kirchweidach-Tyrlaching eingeladen...





29.10.2014

DIE JUBELPAARE

Pfarrei Kirchweidach 66 Jahre: Ottilie und Sebastian Hintermeier 59 Jahre: Katharina und Gottfried Battinger 55 Jahre: Anna und Michael Ackermann, Maria und Sebastian Barth 54 Jahre: Rosmarie und Konrad Moser 52 Jahre: Ingeborg und Johann Vordermaier 51 Jahre: Ingeborg und Leonhard Blümmel 50 Jahre: Elise und Michael Roth, Helga und Georg Zehetmair...





29.10.2014

Dorfmeisterschaft im Schießen

Tyrlaching. 69 Bürger haben sich am Dorfschießen beteiligt, das von den Tyrlachinger Schützen organisiert wurde. Bürgermeister Andreas Zepper (links) sprach von einer gelungenen Dorfmeisterschaft, wobei den Schützen um Schützenmeister Martin Aigner (rechts) ein besonderes Lob zuteil wurde. Pokale und Medaillen wurden bei der Siegerehrung im...





29.10.2014

Gefährliche Abzweigung

Garching. Auf eine gefährliche Verkehrssituation hat Hans Wolfmaier (CSU) in der Sitzung des Bauausschusses aufmerksam gemacht. Er sprach dabei die Abzweigung von der Staatsstraße2356, die von Hirten nach Hart führt, in Richtung Wald an. Für die dortigen, aus Richtung Hirten kommenden Linksabbieger sei der weitere Verlauf der Staatsstraße...





29.10.2014

Neuwahl beim Rock’n’Roll-Club

Garching. Die Neuwahl der Vorstandschaft steht auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Rock’n’Roll Clubs Boogie Garching, die am kommenden Sonntag, 2. November, gehalten wird. Die Versammlung findet im Gasthaus "Zum Wirtssepperl" statt und beginnt um 18 Uhr. Weitere Punkte des Abends sind die Jahresberichte von Vorstand...





29.10.2014

Allerheiligen im Pfarrverband

Kirchweidach/Tyrlaching. Der Allerheiligen-Gottesdienst findet in Oberbuch bereits am Freitag, 31.Oktober, um 19 Uhr statt. Gräbergang ist am Samstag, 1. November, um 13 Uhr. In Tyrlaching beginnt der Gottesdienst am Samstag, 1. November, um 8.30 Uhr, Gräbergang ist um 14 Uhr. In Kirchweidach wird der Gottesdienst an Allerheiligen um 10 Uhr...





29.10.2014

Änderungen beim Wertstoffhof

Engelsberg. Grüngutanlieferungen sind ab November mittwochs von 17.30 bis 18.30 Uhr am Wertstoffhof nicht mehr möglich. Außerdem ist der Wertstoffhof ab November samstags nur noch bis 12Uhr geöffnet. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. − gg






Montag, 27.10.



27.10.2014

Pfarrkirta im Zeichen von Informationen und Ehrungen

Dank für langjährigen Einsatz in der Pfarrgemeinde sprachen Pfarrgemeinderatsvorsitzende Ursula Schenk (2. von links) und Pfarrer Heribert Schauer (4. von links) im Rahmen der Pfarrkirta Rainer Hettwer (von links), Rita Blüml, Hilde Neugirg, Marco Kainzmaier, Gisela Schneiderbauer und Rudi Beck aus. − Foto: Kamhuber

Unterneukirchen. Einmal mehr hat der traditionelle Kirta der Pfarrgemeinde viele Besucher angelockt und mit Rückblicken, Vorschauen, Unterhaltung und Heiterkeit den Saal der Brauereigaststätte Leidmann gefüllt. Informatives zu Vergangenheit und Zukunft kam von Pfarrer Heribert Schauer, Kirchenpfleger Josef Schneiderbauer und...





27.10.2014

Elektronische Medien-Ausleihe gestartet

Büchereileiterin Karin Steinhauser zeigte ihren Gästen am Bildschirm die Funktionsweise der Onleihe. − Foto: Spielhofer

Garching. Lesen Online Südbayern – das ist LEO. Diesem neuen digitalen Onleihe-Verbund hat sich auch die Gemeindebücherei Garching angeschlossen. Zum offiziellen Start von LEO fanden sich am Freitagabend in einer kleinen Feierstunde Bürgermeister Christian Mende, Dritter Bürgermeister Christian Schneider, mehrere Gemeinderäte...





27.10.2014

Gramanstraße bei Sanierung komplett betrachten

Garching. Ein nachgereichtes Baugesuch hat der Bauausschuss per Beschluss nachträglich noch in die Tagesordnung seiner jüngsten Sitzung aufgenommen. Es ging um den Antrag von Bernhard Heistinger, in der Weiß-Ferdl-Straße 19a eine Holzlege zu errichten. Dazu wurde in der Sitzung aus dem Gremium erwähnt...





27.10.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Feuerwehr und Rettungsdienst im Kindergarten Hart. Besuch von zwei Rettungseinheiten hatte die Kindertagesstätte Am Spielberg: Feuerwehr und BRK. Rettungsassistent Andreas Theobald zeigte den Kindern im Rettungswagen unter anderem die Krankentrage, Infusionen, Spritzen und Medikamente und natürlich Blaulicht und Martinshorn...





27.10.2014

Mit 1,7 Promille gegen Baum

Feichten. Ein 23-jähriger Landwirt aus Tacherting fuhr am Sonntag gegen 2.45 Uhr mit seinem Pkw auf der Kreisstraße AÖ23 von Wiesmühl in Richtung Feichten. Kurz nach dem Weiler Bruckhaus kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und prallte anschließend gegen einen weiteren Baum...





27.10.2014

Sitzung des Gemeinderats

Kirchweidach. Um Straßensanierungsmaßnahmen im Zuge des Fernwärmeleitungsbaus geht es u.a. in der Gemeinderatssitzung, die am Donnerstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung beginnt. Auch die Asphaltierung der Straße vom Sportplatz zum Eichenweg steht zur Beratung an. Ein aktueller Bericht zum Stand des...





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...



Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



− Foto: Timebreak 21

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Emmerting...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Zwei Zivilfahnder hatten am 25. Juli Andre B. in Burghausens festnehmen wollen. Der 33-Jährige aber floh und eine Kugel der Polizei traf ihn in den Hinterkopf statt in die Beine. − Foto: Kleiner

"Warum haben sie so gehandelt? Die Polizei muss uns doch schützen? Das war eine Hinrichtung"...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



3,6 Millionen Euro Festzuschuss hat Burghausen für die Investitionen zur Landesgartenschau vom Staat bekommen. 400000 zu Unrecht, stellte das Verwaltungsgericht in München fest. Dazu addieren sich Strafzahlungen und Zinsen. Das Foto zeigt den Wegebau im heutigen Stadtpark mit dem entstehenden Spielgebirge im Hintergrund. − Foto: Wetzl

Das Verwaltungsgericht München hat eine Klage der Stadt Burghausen gegen eine Zahlungsaufforderung...



Bischof Stefan Oster segnete die neuen Räumlichkeiten auf allen drei Ebenen des generalsanierten Gebäudes, darunter auch die Dioramenschau, die vom Keller ins Erdgeschoss gewandert ist. − Fotos: Hölzlwimmer

"Grüß euch, danke für den schönen Empfang" – das waren die ersten Worte von Bischof Stefan...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



In diesem Block in der Anton-Riemerschmied-Straße wurde der heute 33-Jährige Anfang des Jahres stundenlang misshandelt. − Foto: Schwarz

Die Plädoyers sind gemacht, jetzt können die Angeklagten nur noch das Urteil abwarten...





Mit der Gülle kommt Nitrat in den Boden und von dort ins Wasser. 22 von 46 Grundwasserkörpern werden in Niederbayern 2021 mit Nitrat belastet sein. − Foto: dpa

Die Qualität des Grundwassers in Bayern verschlechtert sich – wenn nichts dagegen unternommen...



 - Kleiner

Dass das Gutachten zur Zukunft der Kreiskliniken im Landkreis Altötting zu einem eher negativen...



Die Herrenmühle: Der landkreiseigene Komplex war bislang dem Kreisjugendring und der Jugendarbeit vorbehalten. Seit dem Wochenende sind dort auch jugendliche Asylbewerber untergebracht. − F.: Kleiner

Eigentlich hatte Landrat Erwin Schneider es verhindern wollen. Die Altöttinger Herrenmühle sollte...



Alles dunkel – nur eine Taschenlampe leuchtet. So sah es am Mittwochabend auf dem Fußballplatz in Ampfing aus. − Foto: Butzhammer

Das ging aber schnell. Sehr schnell sogar. Am Mittwochabend sollte in Ampfing die Nachholpartie der...







Anzeige




Anzeige