• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 20.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




20.08.2014

Sie waren erstes Brautpaar in Altöttinger Kirche

Hirten. Ihr Goldenes Hochzeitsjubiläum haben Irena und Gottfried Sieber gefeiert. Am Fest Mariä Himmelfahrt im Jahr 1964 wurden Irena (19) und Gottfried (22) von Stadtpfarrer Matthias Geier als erstes Brautpaar in der damals errichteten Behelfskirche Altötting-Süd während des Gottesdienstes getraut...





20.08.2014

Sie sind junge Botschafter für die Gemeinde

So viele Einser-Absolventen auszeichnen zu dürfen, darüber freuten sich Bürgermeister Johann Krichenbauer (rechts) und 2. Bürgermeisterin Claudia Hausner (links). − Foto: Bartschies

Burgkirchen. "Haut’s drauf, legt’s los, versucht’s, euren Weg zu finden" – mit diesen Worten hat Bürgermeister Johann Krichenbauer die besten Ausbildungsabsolventen aus der Gemeinde für ihren weiteren Berufs- und Lebensweg motiviert und ihnen gleichzeitig zu ihren ausgezeichneten Abschlussleistungen gratuliert...





20.08.2014

DIE GEEHRTEN ABSOLVENTEN

Berufsschule Altötting: Roland Ackermann (1,91), Melanie Adamek (1,0), Stephan Böse (1,14), Jacob Dandl (1,83), Stefan Diwisch (1,42), Katharina Gillitz (1,66), Bogdan Gilser (1,85), Sylvia Glöcklhofer (1,5), Martina Hausner (1,81), Sophie Onderka (1,44), Stephanie Reker (1,66), Maria Russinger (1,28), Andreas Steinbach (1,37), Tayfun Topuz (1,8)...





20.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Erlebnisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr Wald. Für 25 Mädchen und Buben gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Wald im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde einen erlebnisreichen und informativen Nachmittag. Kommandant Georg Stockner begrüßte die Ferienkinder im Feuerwehrhaus. Mit Unterstützung zahlreicher Feuerwehrkameraden wurde den Kindern...





20.08.2014

Schließanlage und Info-Tafel

Der Schaukasten am neu gestrichenen Feuerwehrhaus/Gemeindehaus ist veraltet und zu klein für Aushänge. Demnächst wird ein moderner, größerer Kasten aufgestellt. − Foto: Spielhober

Halsbach. Um den vielen im Umlauf befindlichen Schlüsseln von den Liegenschaften der Gemeinde entgegen zu wirken, "wäre es gut, wenn die Schließanlage vom Zentrum Mitterwirt erweitert und damit auch das Feuerwehrhaus und Gemeindehaus bedient werden könnten, eventuell auch Schule und Kindergarten", schlug Bürgermeister Martin Poschner in der...





20.08.2014

Spende für die Ärmsten in Indien

Kirchweidach. Für das Fest Mariä Himmelfahrthaben sieben Frauen Kräuterbuschen und Kränze gebunden. Die Initiatorinnen Gundi Krumbachner und Resi Aicher wurden dabei von Christine Jahn, Marianne Osl, Anneliese Wolferstetter, Irene Vorbuchner und Elisabeth Reichl unterstützt. Vor dem Gottesdienst zu Mariä Himmelfahrt wurden die Kräuterbuschen für...





20.08.2014

Sitzung des Gemeinderats

Unterneukirchen. Die nächste Sitzung des Gemeinderats findet am Donnerstag, 21. August, ab 18.30 Uhr im Sitzungsraum des Rathauses statt. Die Tagesordnung: Änderung Bebauungsplan Nr. 5 "Gewerbe- und Mischgebiet West", Bekanntgabe zur Änderung des Bebauungsplans Nr. 14 "Hecketstall II", Bauanträge, Erstellung eines integrierten regionalen...





20.08.2014

Schrauben in Autoreifen gedreht

Garching. Beschädigt worden sind am Wochenende zwei Autos , die auf dem Parkplatz beim Feuerwehrhaus abgestellt waren. Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, haben bisher unbekannte Täter in die jeweils rechten Vorderreifen eines grauen Ford C-Max sowie eines blauen VW Golf Schrauben eingedreht, sodass die Luft entweichen konnte...






Dienstag, 19.08.



19.08.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Brot und Pizza aus gesundem Sauerteig Garching. Aufgrund der großen Nachfrage hat der Gartenbauverein Garching/Wald spontan einen zusätzlichen vierstündigen Brot- und Pizzabackkurs im Vereinsgarten im Rahmen des Ferienprogramms mit 17 Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren veranstaltet. Am ersten Kurs hatten 14 Kinder teilgenommen...





19.08.2014

Über 800 Besucher beim Jubiläumsdorffest

Einen Riesenspaß hatten die Kinder in der Hüpfburg, im Bild mit Bürgermeister Georg Heindl (links), SV-Vorstand Jochen Englmeier (rechts) und dem neuen Gartenbauvereins-Chef Manfred Zeiler. − Fotos: H. Gruber

Unterneukirchen. Über 800 Besucher strömten am Mariä Himmelfahrtstag zum 30. Dorffest, veranstaltet vom Obst- und Gartenbauverein. Auch Gäste aus Hof an der Saale und dem fränkischen Pegnitz wollten sich dieses Event auf dem Gelände der Brauerei Leidmann nicht entgehen lassen. Die Wetterprognosen standen nicht sehr gut...





19.08.2014

Fluchtweg: Türe und Außentreppe notwendig

Diese Treppe zu einem Fenster im Kellerraum des Kindergartens St.Konrad ist bisher der zweite Fluchtweg aus dem Intensivraum. Eine Begehung hinsichtlich des Brandschutzes hat ergeben, dass hier eine Türe mit Außentreppe notwendig ist. − Foto: Pfarrei

Burgkirchen. Einstimmig beschlossen hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, die Kosten für den Einbau eines zweiten Fluchtwegs für den Intensivraum im Keller des Kindergartens St.Konrad zu übernehmen. Die notwendigen Haushaltsmittel sollen im Nachtragshaushalt 2014 veranschlagt werden. Der bisherige zweite Fluchtweg besteht aus einer...





19.08.2014

Gelungener Abend mit Musik und Geschichten

Die Hörndl-Musi aus Ampfing bereicherte erstmals das Programm des Musikanten-Stammtisches. − Foto: Veranstalter

Engelsberg. Das neue Salettl beim Wirt z’Engelsberg hätte fast nicht ausgereicht für die vielen Gäste, die zum Musikanten-Stammtisch kamen. Allein 27 Musikanten, Sänger und Erzähler sowie weit über 100 Zuhörer sind erschienen. Besonders gefreut hat sich Organisatorin Meli Lindhuber nach eigener Mitteilung über eine Bläsergruppe...





19.08.2014

Sanierung am Kustererberg

Burgkirchen. Die Gemeinde gibt bekannt, dass von Montag, 25.August, 7 Uhr, bis Freitag, 12.September, der Fuß- und Radweg Kustererberg zwischen der Kirche St. Johann und der Kantstraße komplett gesperrt ist. Grund der Sperrung ist die grundlegende Sanierung des Fuß- und Radwegs. Die Gemeinde empfiehlt...





19.08.2014

Müll: Geänderte Sammelstelle

Kirchweidach. Die Anlieger des südlichen Teilstücks der Wiesenstraße ab der Stichstraße Rosenstraße sollen während der nun begonnen Bauarbeiten für das Fernwärmenetz die Restmülltonne, den Gelben Sack sowie die Papiertonne gesammelt zur Abholung an der Einmündung der Rosenstraße bzw. an der Einmündung von Wiesenstraße/Tyrlachinger Straße...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung











Kurzes Innehalten: Fast schien es so, als würde Bischof Stefan Oster noch einmal in sich gehen und nach den richtigen Worten suchen, als er sich zum Ende des Gottesdienstes unerwartet noch einmal an die Gläubigen wandte. − Foto: Dorfner - Dorfner

Dass er ein Mann der klaren Worte ist, das hat Bischof Stefan Oster schon reichlich unter Beweis...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Im Hinterhof dieses Wohnblocks in der Herderstraße war am 25. Juli der tödliche Schuss gefallen. Zuvor soll der Zivilfahnder einen Warnschuss abgegeben haben. − Foto: Kleiner

Knapp vier Wochen nach dem tödlichen Schuss eines Polizeibeamten auf einen 33-Jährigen warten die...



Leihmama "Lilly" hat ihre neuen Schützlinge bereits ins Herz geschlossen. − Foto: Kleiner

Einer aufmerksamen Zeugin verdanken zwei etwa drei bis vier Wochen alte Katzenbabys wohl ihr Leben...



Sie hatten Spaß im Fahrgeschäft "Magic" – doch dessen Betreiber Franz Kollmann ist auf der Neuöttinger Dult das Lachen vergangen. − Foto: Stuffer

UPDATE: Bartlmädult in Neuötting: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab---Einen solchen Vorgang...





−Symbolbild: dpa

Weil er irrtümlich in Richtung München auf die A94 gefahren war, tatsächlich jedoch in Richtung...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Statt einer funktionierenden Verbindung haben Roswitha und Rudi Pfennigmann bislang nur einen Berg an Briefen von ihrem Vertrag. − F.: Kleiner

"Erleben, was verbindet" – so wirbt die Deutsche Telekom um Kunden. Was aber passiert...



Sie hatten Spaß im Fahrgeschäft "Magic" – doch dessen Betreiber Franz Kollmann ist auf der Neuöttinger Dult das Lachen vergangen. − Foto: Stuffer

UPDATE: Bartlmädult in Neuötting: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab---Einen solchen Vorgang...



Mit diesem Schild können Autofahrer vor Geisterfahrern gewarnt werden. Das System dafür hat eine Ulmer Firma entwickelt. – fink Safety GmbH

Eine Woche nach dem schrecklichen Geisterfahrer-Unfall mit drei Toten und drei Schwerverletzten auf...





Leihmama "Lilly" hat ihre neuen Schützlinge bereits ins Herz geschlossen. − Foto: Kleiner

Einer aufmerksamen Zeugin verdanken zwei etwa drei bis vier Wochen alte Katzenbabys wohl ihr Leben...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Seit 1. Mai sitzt er im "Cockpit" des Rathauses: Dr. Tobias Windhorst, der neue Bürgermeister von Töging. Unser Bild zeigt ihn beim Blick aus der Pilotenkanzel einer Transall-Transportmaschine. − Foto: red

Seit dem 1. Mai und damit 100 Tage im Amt ist der Bürgermeister von Töging (Landkreis Altötting), Dr...



Der Standort von SKW in Unterneukirchen (Landkreis Altötting). Foto: Kleiner

Schlechte Nachrichten aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting): In einer Ad-hoc-Veröffentlichung...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige