• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 12.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Donnerstag, 11.02.



11.02.2016

PERSONEN UND NOTIZEN

Verlosung für einen guten Zweck Burgkirchen. Im Rahmen der Lichtmess-Ausstellung im Bürgerzentrum wurde eine Verlosung für einen guten Zweck durchgeführt. Zu gewinnen gab es einen Sternenquilt in der Größe 1,40 mal 2 Meter. Diese Aktion wurde von Sylvia Lang zum 20-jährigen Bestehen des Ladens "Kreative Stoffidee" in Marktl veranstaltet...





11.02.2016

Die Renner: "Mama Muh" und "Ein Bild von dir"

Angelika Schneiderbauer (rechts) ist für die gemeindliche Bücherei zuständig und steht ihrer "Kundschaft" auch gerne beratend zur Verfügung. − Foto: S. Gruber

Unterneukirchen. Das von der Gemeinde vorgehaltene kostenlose Büchereiangebot ist auch im 81.Jahr des Bestehens dieser Einrichtung rege genutzt worden. Das ist dem von Leiterin Angelika Schneiderbauer vorgelegten Jahres-Rechenschaftsbericht zu entnehmen. Exakt 12008 Ausleihungen wurden 2015 vorgenommen...





11.02.2016

Marianne Hohenstein leitet weiterhin Eishockey-Abteilung

Burgkirchen. Marianne Hohenstein ist in der Jahreshauptversammlung für weitere zwei Jahre als Abteilungsleiterin Eishockey des Sportvereins Gendorf Burgkirchen (SVGB) bestätigt worden. Als neuer "Pate" des SVGB-Hauptvorstandes für die Abteilung Eishockey nahm Hans Olbort an der Versammlung teil. Seit der Schließung der Keltenhalle...





11.02.2016

Akkordeontag mit vielfältigem Programm

Die Akkordeonschüler von Musiklehrer Helmut Jahn, hier beim Musizieren mit Jonas Eberl aus Halsbach, überzeugten beim Akkordeontag der Sing- und Musikschule Emertsham. − Foto: Specht

Halsbach/Garching. Mit beachtlichen Leistungen haben sich die Halsbacher und Garchinger Akkordeonschüler des Musiklehrers Helmut Jahn beim 27. Akkordeontag der Sing- und Musikschule Emertsham präsentiert. Die vielseitige Literatur wurde mit Solo-, Duo- und Triovorträgen dargeboten, teilt die Schule mit...





11.02.2016

Marathon im Indoor-Cycling

Burgkirchen. Einen Indoor-Cycling-Marathon veranstaltet der Sportverein Gendorf Burgkirchen (SVGB) am kommenden Samstag, 13. Februar, im Trainingsraum auf der Empore der Grundschule in Gendorf. Es wird fünf Stunden gefahren, die Teilnehmer können selbst entscheiden, wie lange sie fahren wollen, teilt der Verein mit...





11.02.2016

Geparkten Pkw angefahren

Burgkirchen. Unfallflucht hat ein Autofahrer in der Mozartstraße begangen, der am Dienstag zwischen 9.30 und 10Uhr vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren einen anderen Pkw beschädigt hat: Er prallte mit seinem Wagen gegen Beifahrertüre und Kotflügel eines vor einer Bäckerei geparkten silberfarbenen Opel Astra...





11.02.2016

Außerordentliche Neuwahlen

Asten. Die Krieger- und Soldatenkameradschaft Asten-Dorfen hält Jahreshauptversammlung am Freitag, 19. Februar, um 19.30 Uhr in der Dorfwirtschaft. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Berichte von Vorstandschaft und Kassenprüfern, außerordentliche Neuwahlen bei KSK und RK, Ehrungen und Anträge. − red





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlmannstetter Unte...
kfz.pnp.de - der reg...











Tausende Tonnen Schutt lagern auf dem TechnoSan-Gelände in Neuötting. Wegen eines Bescheids dazu klagt das Unternehmen jetzt vor dem Münchner Verwaltungsgericht gegen das Landratsamt Altötting. − Foto: Kleiner

Jahrelang haben die Verantwortlichen der Entsorgungsfirma TechnoSan Kunden betrogen und Behörden...



Ein Unterschlupf für alle Fälle: Alexandra Bahn unter ihrem "Natural Shelter" im Mehringer Wald. Die Toilette und das Waschbecken sollen den Kontrast zur heutigen Zivilisation darstellen. − Fotos: Bahn

Wie es früher wohl war, als es noch keine Heizung gab? Kein wärmendes Haus, keine Dämmwände und...



Wer Müll wie Zigarettenschachteln einfach auf die Straße wirft, muss in Neuötting mit Sanktionen rechnen. −Symbolbild: dpa

Die Verunreinigung auf den Ausfallstraßen Neuöttings durch Abfall von Schnellimbissen oder...



Bauvorhaben stehen im Investitionshaushalt ganz oben. Raitenhaslach, Stadtsaal und Hess-Schule sind die wesentlichen Vorhaben. Doch wegen des Hochschulbaus und der Flüchtlinge besteht trotz der zurückliegenden Bauten am Stadtpark (Bild) weiterer Bedarf. − Foto: Wetzl

Ohne Gegenstimmen hat der Stadtrat am Mittwoch den Haushalt für dieses Jahr verabschiedet...



Verkündete das bevorstehende Ende des "Liederkranz Töging" erstmals öffentlich: Alfred Ganghofner, der 2. Vorsitzende am Mittwoch bei der Jahreshauptversammlung des Heimatbunds. − Foto: Brandl

Einer der ältesten Vereine von Töging (Landkreis Altötting) steht vor dem Aus: Im Laufe des Jahres...





Sonnenuntergang hinter der Neuöttinger Stadtpfarrkirche. − Foto: Wolferseder

Lange hat Herbert Wolferseder auf diese Chance gewartet: Nicht zu trüb, schließlich soll die Sonne...



Leere Kirchenbänke bestimmen nicht nur in Altötting das Bild. Selbst bei den Gottesdiensten bleibt oft der Großteil der Plätze frei − auch wenn die Zahl der Kirchenaustritte zuletzt gesunken ist. − F.: Kleiner

Der Minusrekord bleibt unangetastet, doch entspannt zurücklehnen können sich die Verantwortlichen...



Die beiden Mieterinnen Maria Riedhofer (links) und Marianne Hollnecker können aufatmen. Auch wenn ihr weiterer Prozess mit der Klägerin noch offen ist, hat das jetzige Urteil darauf Auswirkungen. Die mit Herzblut gepflegten Blumenbeete dürfen bleiben. Das Bild zeigt die beiden Damen im zurückliegenden Sommer auf der Terrasse von Maria Riedhofer mit den Blumen davor. − Foto: Wetzl

Der Blumenstreit am Burghauser Burgfrieden ist entschieden – zumindest vorerst und in den...



− Foto: tb21

Wahrscheinlich aufgrund Drogenmissbrauchs hat am Dienstag gegen 20.30 Uhr ein 34-Jähriger aus...



Wer Müll wie Zigarettenschachteln einfach auf die Straße wirft, muss in Neuötting mit Sanktionen rechnen. −Symbolbild: dpa

Die Verunreinigung auf den Ausfallstraßen Neuöttings durch Abfall von Schnellimbissen oder...





Sonnenuntergang hinter der Neuöttinger Stadtpfarrkirche. − Foto: Wolferseder

Lange hat Herbert Wolferseder auf diese Chance gewartet: Nicht zu trüb, schließlich soll die Sonne...







Anzeige




Anzeige