• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Freitag, 29.05.



29.05.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Marianne Erber und Margit Balk geehrt Burgkirchen. In der Hauptversammlung des Gartenbauvereins Burgkirchen hat Vorsitzender Franz Eckl (von links) Marianne Erber , stellvertretende Schriftführerin und Geburtstagsbeauftragte, und Margit Balk , stellvertretende Kassiererin und Jugendbeauftragte, geehrt...





29.05.2015

Chance für Abbieger aus Ludwig-Füßl-Straße

Auf der Bundesstraße 299 aus Richtung Trostberg kommende Autos sollen auf Bürgerwunsch früher anhalten müssen, wenn die Ampel an der Nikolauskirche bzw. am Gasthaus "Zum Wirtssepperl" Rotlicht zeigt. − F.: ge

Garching. Der Bauausschuss des Gemeinderates Garching hat in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag von Luise Peiß aus der Ludwig-Füßl-Straße behandelt. Der Garchingerin geht es um eine Verbesserung der Verkehrssituation an der Einmündung der Ludwig-Füßl-Straße in die Bundesstraße 299 (Altöttinger Straße)...





29.05.2015

Umlage für das Standesamt wird neu geregelt

Burgkirchen. Eine Vereinbarung über die Erhebung einer Standesamtsumlage mit den Gemeinden Halsbach und Tyrlaching hat der Gemeinderat Burgkirchen in seiner jüngsten Sitzung beraten. Hintergrund: Die Vereinbarung vom 17. Dezember 1990 wurde durch die Standesamtssitzgemeinden im Landkreis Altötting mit Wirkung zum 31. Dezember 2015 gekündigt...





29.05.2015

Großes Interesse an Feuerwache

Burgkirchen. Aufgrund vieler Anfragen erhielten nun auch etwa 60 Privatpersonen die Gelegenheit, die neue, im September eröffnete Feuerwache im Industriepark Werk Gendorf, momentan modernste Einsatzzentrale in Bayern, zu besichtigen. Normalerweise ist das Gelände des Industrieparks nicht öffentlich zugänglich...





29.05.2015

Feuerwehr-Jugend erfolgreich

Engelsberg. Das Jugendleistungsabzeichen "Wasser" legten 14 Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Engelsberg ab. Darauf vorbereitet wurden sie von Jugendleiter Dominik Söldenwagner sowie Anton Bruckeder jun., Andreas Dunstmair und Michael Bachhuber. Als Schiedsrichter fungierten bei der Abnahme Josef Egginger, Helmuth Müller...





29.05.2015

Sträucher wegschneiden

Garching. Hans Wolfmaier (CSU) beklagte im Bauausschuss des Gemeinderates Garching die Situation an der Staatsstraße 2356 an der Gemeindegrenze zu Burgkirchen. Hier müssten zur Verbesserung der Sicherheit Sträucher weggeschnitten werden. Wolfmaier meinte die Rechtskurve der Staatsstraße, in der die Kreisstraße nach links in Richtung Wald/Alz...





29.05.2015

Kennenlernen im Café International

Burgkirchen. Das nächste Café International wird am kommenden Sonntag, 31. Mai, angeboten. Im Café International, das im kleinen Saal des Bürgerzentrums stattfindet, treffen sich Menschen jeder Herkunft und Kultur, Einheimische und Zugezogene, Asylbewerber und Gastarbeiter, Jung und Alt, um miteinander ins Gespräch zu kommen und voneinander zu...





29.05.2015

Ehrentag der älteren Generation

Garching. Der Katholische Frauenbund Garching veranstaltet am kommenden Dienstag, 2. Juni, den traditionellen Ehrentag der älteren Generation im Nikolaussaal. Beginn ist um 14 Uhr. Die teilnehmenden Damen und Herren dürfen sich auf eine Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, auf eine Brotzeit und auf ein buntes Programm freuen...





29.05.2015

Übungsleiter gesucht

Engelsberg. Das Eltern-Kind-Turnen des TuS braucht ab 1. Oktober dringend zwei neue Übungsleiter. Die bisherigen Leiterinnen haben aufgehört, da ihre Kinder zu groß für das Turnen geworden sind. Jetzt werden zwei Mamas oder Papas gesucht, die am Mittwochnachmittag das Turnen durchführen können. Auskünfte erteilt Angelika Bernhart, 08634/ 6931...





29.05.2015

Wahlen bei den "Löwen"

Kirchweidach. Neuwahlen und Ehrungen stehen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Kirchweidacher "Löwen" am kommenden Mittwoch, 3. Juni. Die Versammlung findet im "Millihaus" statt und beginnt um 20 Uhr. Auf der Tagesordnung steht außerdem ein Rückblick auf die Aktivitäten des Sechziger-Fanclubs und es wird der Finanzbericht vorgestellt...





1
2 3 ... 5












Zwei Feuerwehrmänner verlassen nach getaner Arbeit das Gebäude. − Foto: tb21

Zu einem Einsatz in der Asylbewerberunterkunft in der Frauenhoferstraße in Neuötting (Landkreis...



Oben ist schon Betrieb, unten soll das ab September genauso sein: Im Erdgeschoss unter dem Box-Gym des TVA soll die neue Kunst- und Kulturwerkstatt entstehen. − F.: Hölzlwimmer

Da waren sie sich einig, die Mitglieder des Altöttinger Planungsausschusses: Ohne Gegenstimme haben...



Premiere – diese drei Schützinnen waren die ersten, die bei der Traditionsabteilung einen Salut abfeuern durften: Marlene Renner (von rechts), Karin Galler und Sylvia Haberstock-Kiesenbauer. − Foto: Hölzlwimmer

Der "Startschuss" ist gefallen, der offizielle Auftakt steht dennoch erst bevor: Mit einem Salut...



122 Flüchtlinge sind zurzeit in der Dreifachturnhalle am Kreishallenbad untergebracht. Das Zusammenleben verläuft bislang überwiegend reibungslos, wofür nicht zuletzt den ehrenamtlichen Helfern zu danken ist. − Foto: Schwarz

Der Zustrom an Flüchtlingen reißt nicht ab. Regierungsvizepräsidentin Maria Els hat Vertreter der...



− Fotos: TB21

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw ist es am Freitag gegen 13 Uhr auf der Kreisstraße AÖ25 zwischen...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Altötting in internationalem Rahmen präsentieren konnte Bürgermeister Herbert Hofauer bei der Generalversammlung der Europapreisträgerstädte in Kharkow/Ukraine. − F.: Stadt

Eigentlich war das Ende der Fahnenstange erreicht: Nachdem der Stadt Altötting im Jahr 2000 das...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...



Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Das Neuöttinger Rathaus: Hier finden Sitzungen des Rates der Innstadt statt – und bald vielleicht auch eine gemeinsame Sitzung mit dem Altöttinger Plenum. − Foto: Hölzlwimmer

Wieviel Kooperation zwischen den Nachbarstädten Alt- und Neuötting braucht es...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...







Anzeige




Anzeige