• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 18.12.



18.12.2014

Gold für Günther Bichlmeier

Burgkirchen. "Wir wünschn alle Leit gesegnete und friedvolle Feiertag, a guads neis Jahr 2015 – aber zerscht amoi no an gmiatlichn und gsellign auf d’Nacht!" Mit diesen Worten beendete ein Trachtlerbua den besinnlichen Teil der Weihnachtsfeier des Burgkirchner Trachtenvereins. Die Begrüßung und die einführende Worte für diesen Abend...





18.12.2014

Evangelischer Gottesdienst mit besonderer Musik

Das Altmühldorfer Frauenensemble "Pentasax" wird adventliche und feierliche Musikstücke zum Klingen bringen. − Foto: ak

Burgkirchen. Im Gottesdienst am vierten Advent, 21. Dezember, in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche wird das Altmühldorfer Frauenensemble "Pentasax" adventliche und feierliche Musikstücke zum Klingen bringen. Fünf junge Damen & fünf Saxofone – das ist das Ensemble "Pentasax", das seit seiner Gründung im Jahr 2002 mit einem umfangreichen...





18.12.2014

Weihnachtsurlaub der Bücherei

Burgkirchen. Die Gemeindebibliothek verabschiedet sich traditionell zum Jahresende hin in den Weihnachtsurlaub – allerdings nicht für alle: So muss der Bibliotheksleiter in einer Art Inventur in den ausleihfreien Tagen die Bibliotheks-Jahresstatistik 2014 erarbeiten. Bis Samstag, 20. Dezember, besteht noch Gelegenheit...





18.12.2014

Suche nach dem Verursacher

Burgkirchen. Ein Fall von Fahrerflucht hat sich zwischen Donnerstag, 11. Dezember, 6.45 Uhr, und Freitag, 12. Dezember, 16 Uhr, in Gendorf ereignet. Ein unbekannter Fahrzeuglenker war vermutlich beim Ein- oder Ausparken auf dem Parkplatz des Industrieparks Werk Gendorf in der Kraftwerkstraße gegen die linke hintere Tür eines geparkten grauen VW...





18.12.2014

Beim Rangieren Auto übersehen

Burgkirchen. Ein etwas unvorsichtiges Rangiermanöver hat am Dienstag gegen 11 Uhr in Gendorf zu einem kleinen Blechschaden geführt. Laut Polizeibericht wollte ein 31-jähriger Lenker eines Tanklastzuges rückwärts von der Mozartstraße auf ein Firmengelände einbiegen. Dabei übersah er eine hinter ihm stehende 60-jährige Pkw-Lenkerin aus Burgkirchen...





18.12.2014

Wochenmarkt am Rathausplatz

Burgkirchen. Wegen des Adventsmarktes unter dem Motto "Burgkirchner Advent – Familienweihnacht mit Standlmarkt" findet der Wochenmarkt am morgigen Freitagvormittag nicht am Platz vor dem Bürgerzentrum, sondern am Rathausplatz statt. Wegen der dadurch verringerten Anzahl oberirdischer Parkplätze bittet die Gemeindeverwaltung darum...






Mittwoch, 17.12.



17.12.2014

Erstes Heim für jugendliche Flüchtlinge eröffnet

Eröffnen einen "sicheren Hafen" für junge Flüchtlinge (von links): Bürgermeister Johann Krichenbauer mit von der Gemeinde Burgkirchen gestifteten Handtüchern, AWO-Bezirksvorsitzender Herbert Hofauer, Hausbesitzer Heinrich Kronberger, Ulrich Lichtenegger, Leiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie im Landratsamt, Andreas Niedermeier, AWO-Bezirksgeschäftsführer, stellvertretender Landrat Stefan Jetz, AWO-Fachabteilungsleiter Axel Geißendörfer, Einrichtungsleiter Johann Kurz, die geehrte AWO-Mitarbeiterin Maria Pampus-Straßer und Psychologe Fritz Pampus. − Foto: Gerlitz

Burgkirchen. Der Bezirksverband Oberbayern der Arbeiterwohlfahrt hat gestern das Wohnheim für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge in Burgkirchen offiziell mit einer kleinen Feier eröffnet. AWO-Bezirksvorsitzender Herbert Hofauer hob hervor, sein Sozialverband engagiere sich mit der heilpädagogischen Wohngruppe für unbegleitete minderjährige...





17.12.2014

"Burgkirchner Advent" steht vor der Tür

In der Ortsmitte wird es bald wieder adventliche Gemütlichkeit geben. − Foto: Kirst-Scholz

Burgkirchen. Mit großem ehrenamtlichen Engagement haben der Trachtenverein "Edelweiß", die Burgkirchner Agenda 21 und die Vorstandschaft des Gewerbevereins den "Burgkirchner Advent" organisiert. In diesem Rahmen werden zahlreiche Burgkirchner Gruppen das kulturelle Programm gestalten und ihren Beitrag zur Weihnachtsstimmung leisten...





17.12.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Altmännerverein ehrt seine Jubilare Burgkirchen. Die traditionelle Adventsfeier des Altmännervereins Burgkirchen-Kastl hat kürzlich mit 180 Gästen in Gendorf im Trachtenheim stattgefunden. Als Ehrengäste anwesend waren die Bürgermeister Johann Krichenbauer, Burgkirchen; Gottfried Mitterer, Kastl; Altbürgermeister Robert Obermaier...






Dienstag, 16.12.



16.12.2014

"Außerplanmäßige Ausgabe" auch für VG-Räte

"Außerplanmäßige Ausgaben": Von dem Thema in der Verwaltungsgemeinschaft-Sitzung wurden die VG-Räte privat eingeholt, als sie von den "Klopfersingern" überrascht wurden. − Foto: S. Gruber

Unterneukirchen/Kastl. Bilanz über das laufende Jahr haben die Vertreter der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Unterneukirchen-Kastl in ihrer Jahresabschluss-Sitzung gezogen. Gleichzeitig legte das mit vier Gemeinderäten jeder Kommune besetzte Gremium, das im Unterneukirchner Rathaus tagte, die Haushaltszahlen für 2015 fest...





16.12.2014

Sportlicher Straßenfeger

Mädchen-Freizeitsport unter dem Motto, sich bei Spielen sportlich zu betätigen.

Burgkirchen. "Sport bedeutet Integration", sagt Markus Kreilinger, Pressesprecher des SV Gendorf Burgkirchen. Am Sonntag zeigte der Vereinsnachwuchs in der Turnhalle am Alzstadion sein Können in der traditionellen Weihnachtsshow. Insgesamt feierten rund 250 Aktive und 150 Zuschauer einen im wahrsten Sinne des Wortes bewegten dritten Advent...





16.12.2014

Stunde der Besinnung

Margarethenberg. Im Rahmen des lebendigen Adventkalenders hatte der Kirchenchor Margarethenberg heuer bereits zum fünften Mal zu einer Stunde der Besinnung mit adventlicher Abendmusik in die mit Kerzen stimmungsvoll beleuchtete Pfarrkirche St.Maria Himmelfahrt eingeladen. Der Chor unter Leitung von Ulrich Berger sang von der Erwartung der Menschen...





16.12.2014

Straßen im Außenbereich

Unterneukirchen. Im Dorf sei viel geschaffen worden, lobte Gemeinderat Hans Reichenspurner in der jüngsten Sitzung des Gremiums, doch er mahnte auch an, "die Straßen im Außenbereich nicht zu vergessen". Aktuell verwies er auf einen ihm zugetragenen Fall, in dem offenbar nichts passiert sei. Möglicherweise basiere dies auf einem Missverständnis...





16.12.2014

Bastelstunde in der Bücherstube

Kirchweidach. Die Bücherstube der Pfarr-Caritas bietet am morgigen Mittwoch, 17. Dezember, um 16.30Uhr für Kinder ab fünf Jahren eine Bastelstunde "Wir basteln Weihnachtsgeschenke für unsere Eltern" an. Von 21. Dezember bis 6. Januar ist die Bücherstube geschlossen. − hek





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe











− Foto: TB 21

Zwischen Teising (Lkr. Altötting) und Mühldorf ist es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren...



Auf der B299 war im Juli ein herzkranker Lkw-Fahrer mit seinem Gespann von der Straße abgekommen. Ersthelfer befreiten den Bewusstlosen aus dem Fahrzeug und versuchten, ihn wiederzubeleben. − Foto: Feuerwehr Raitenhart

Sie sind nicht einfach weitergefahren. Sie haben nicht einfach nur gewartet...



Noch während der laufenden Stadtratssitzung wurden die ersten Unterschriften gesammelt: Elternbeiratsvorsitzende Kerstin List am Donnerstag mit einer Liste. − Foto: Brandl

Ein Bürgerbegehren hat der Elternbeirat der Kindertagesstätte "Löwenzahn" in Töging (Landkreis...



Asylanten in ihrem Haus aufzunehmen, käme in Töging (Bild) für 78 Prozent der Bevölkerung nicht in Frage. − Foto: Brandl

Die Vorbehalte gegen Asylbewerber sind in Töging (Landkreis Altötting) offenbar recht groß...



Winterlicher Wöhrsee statt wärmende Wolldecke: Bernhard Künzner ist athletisch, ambitioniert und kälteresistent. − Foto: Döbber

Montag, 15. Dezember, 12.30 Uhr. Der Himmel über Burghausen ist wolkenverhangen...





Kunstwerk oder Katastrophe? Vor diese Frage sehen sich Passanten beim Blick auf das wohl extremste Weihnachtsdekohaus des Landkreises gestellt. − Foto: Kleiner

Wer in Marktl (Lkr. Altötting) die Eichenstraße entlang fährt, der wird spätestens auf halber Höhe...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Sein "Au revoir" beherrscht die Radios: Mark Forster. − F.: Agentur

Die Brücken sind saniert, und die längste Burg der Welt wird 2015 wieder Schauplatz des "Burghauser...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



Nicht der erste Einsatz heuer im Franziskushaus: Die Feuerwehr musste nach einem Alarm der Brandmeldeanlage erneut anrücken. Zu löschen gab es aber nichts. − Foto: Aichinger

"Es war die Hölle los" – so bilanziert Vorsitzender Max Kamhuber den Einsatz...





Busfahrer Dirk Hermes (l.) mit den ratschenden Gästen: Julia Geith (v.l.), Werner Lechner und Melanie Schwab, die unterstützt wurden von Claudia Donner, Daniela Krawutschke und Angelika Lermberger

Es ist schon beinahe unfassbar, was man alles auf einer Fahrt im Citybus, auch "Rollende...



Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...



 - Foto: Kleiner

Weihnachten, Krippe, Nachwuchs? Da war doch was. Doch wer jetzt an die Geburt Jesu denkt...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...







Anzeige




Anzeige