• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Dienstag, 03.03.



03.03.2015

Pflanzenmarkt macht schöpferische Pause

Die Pflanzenmärkte wurden in den vergangenen beiden Jahrzehnten vom Publikum immer gut angenommen. Hier ein Bild von 2014. − F.: ge

Burgkirchen. In diesem Jahr wird es keinen Pflanzenmarkt im Gewerbepark Hecketstall geben. Dies war auf Nachfrage von Rita Burggraf, Geschäftsführerin der J. Mauerberger GmbH & Co.KG, zu erfahren. Der Pflanzenmarkt war in der Vergangenheit stets die größte Veranstaltung in der Gemeinde Burgkirchen im ersten Halbjahr...





03.03.2015

Anneliese Starnecker bleibt FU-Chefin

Die Vorstandschaft der Frauen-Union für die nächsten zwei Jahre. Vorne von links: Monika Sammer, Vorsitzende Anneliese Starnecker, Claudia Hausner und Birgit Kleeberger. Hinten von links: Martin Knöbl, Monika Holzinger, Helga Dierl und Hans-Jürgen Rohleder. − F.: rs

Burgkirchen. Die turnusgemäße Neuwahl der Vorstandschaft stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der CSU-Frauen-Union (FU) Burgkirchen am Freitagabend im Gasthaus Tettmann in Gendorf. Unter Wahlleitung von CSU-Fraktionssprecher Martin Knöbl, auch Vorstandsmitglied im CSU-Ortsverein Burgkirchen...





03.03.2015

Sieger Köder – sein Leben, sein Werk

Burgkirchen. Sieger Köder, der am 3. Januar dieses Jahres noch seinen 90. Geburtstag feiern konnte, starb am 9. Februar 2015 in Ellwangen. Seine Biografie, sein Schaffen als Pädagoge, als katholischer Priester und als Bildender Künstler haben ihn zu einer besonderen Persönlichkeit gemacht. Im Bereich der christlichen Kunst des 20...





03.03.2015

Kontrolle über das Auto verloren

Burgkirchen. Einen Verkehrsunfall mit einer leicht Verletzten hat es am Sonntag um 16.15 Uhr in der Gemeinde Burgkirchen gegeben. Nach Angaben der Polizei hatte eine 52-Jährige aus Simbach am Inn mit ihrem Suzuki-Pkw die Staatsstraße 2107 von Hochöster kommend in Richtung Pirach befahren. Wegen einer Fahrbahnverunreinigung bremste sie stark ab und...





03.03.2015

Versammlung der Feuerwehr

Hirten/Neukirchen. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen/Hirten findet am Donnerstag, 5. März, um 20 Uhr im Gasthaus Hermannbräu statt. Neben den üblichen Jahres- und Kassenberichten stehen gemäß der Tagesordnung Neuwahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Der Jahresgedenkgottesdienst für alle verstorbenen...





1
2 3 ... 5












Die Zukunft bleibt ungewiss: In der ersten Runde der Zwangsversteigerung fand sich kein Bieter, der den Mindestpreis für das so genannte Ärztehaus zu zahlen bereit gewesen wäre. − Foto: sh

Die Lage ist zentral, gleich unterhalb des Kapellplatzes an der Mühldofer Straße...



Mittlerweile fließt das Wasser durch die neue Fischtreppe. Eine Million Euro hat InfraServ in den Umbau investiert. − Foto: ISG

Es ist vollbracht und das ist auch zu sehen: Die im Zuge der Renaturierung der Alz angesetzte...



− Foto: TB21

Nach dem Brand eines Lkw auf einem Parkplatz der Burghauser Industrie geht die Polizei von einem...



Um einige Kameraden geschrumpft und eine große Einnahmequelle, nämlich die Discoparty...



Die Vorsitzende der Frauenunion, Traudl Roscher, erhielt zum Dank für ihre Arbeit einen bunten Blumenstrauß. − Foto: Wölfl

Die Zeichen sind offensichtlich: Protokollführerin ist keine da. Auch die vier Mitglieder...





Nach dem Hochwasser gab es keine andere Möglichkeit als den Abriss, da sind sich Eigentümer Hans Mitterer (r.) und der ehemalige Gastwirt Josef Weinberger einig. − Fotos: Schönstetter

Das Ende des Gasthauses Weinberger ist besiegelt: Der Abriss-Bagger rückte am Donnerstag an...



−Screenshot: PNP

Der Passauer Bischof Stefan Oster (49) hat sich kritisch über das österreichische Internetmagazin...



Das Tierheim Arche Noah des Burghauser Tierschutzvereins liegt im Zentrum von Raitenhaslach auf privatem Pachtgrund. Der Vertrag läuft noch bis 2020. − Foto: Kallmeier

Einen ganz normalen Tierheim-Alltag will das Tierheim Arche Noah in Raitenhaslach wieder etablieren...



Die Deggendorfer Klinik thront hoch über der Donaustadt auf dem Perlasberg. Sie ist seit 2003 das einzige stationärmedizinische Versorgungszentrum im Landkreis Deggendorf und auch viele Patienten aus den angrenzenden Bayerwaldkreisen werden hier behandelt. − Fotos: Schwarz/Klinik DEG

Zwei Krankenhäuser in einem Landkreis, gut zehn Kilometer voneinander entfernt...



Größere Gebiete von Töging waren am Donnerstagvormittag ohne Strom – stellenweise mehr als eine Stunde. − Foto: Brandl

Ein Stromausfall in Töging (Landkreis Altötting) hat am Donnerstagvormittag Teile der Innenstadt...





Größere Gebiete von Töging waren am Donnerstagvormittag ohne Strom – stellenweise mehr als eine Stunde. − Foto: Brandl

Ein Stromausfall in Töging (Landkreis Altötting) hat am Donnerstagvormittag Teile der Innenstadt...



−Screenshot: PNP

Der Passauer Bischof Stefan Oster (49) hat sich kritisch über das österreichische Internetmagazin...



Die Vorsitzende der Frauenunion, Traudl Roscher, erhielt zum Dank für ihre Arbeit einen bunten Blumenstrauß. − Foto: Wölfl

Die Zeichen sind offensichtlich: Protokollführerin ist keine da. Auch die vier Mitglieder...



Mittlerweile fließt das Wasser durch die neue Fischtreppe. Eine Million Euro hat InfraServ in den Umbau investiert. − Foto: ISG

Es ist vollbracht und das ist auch zu sehen: Die im Zuge der Renaturierung der Alz angesetzte...







Anzeige




Anzeige