• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




01.09.2014

Betreutes Wohnen erreicht die Planphase

Die "Seniorenresidenz" soll auf einem Großteil der Grünfläche (Bildmitte) östlich des Rathausplatzes entstehen. Damit würden ältere Menschen in der Dorfmitte integriert, ein großes Anliegen von Bürgermeister Georg Heindl. − Foto: S. Gruber

Unterneukirchen. In der letzten Sitzung des vergangenen Jahres hat die Gemeinde mit der Änderung eines Bebauungsplans den Weg geebnet, im Ort ein Projekt "Betreutes Wohnen" realisieren zu können. Die Vorbereitungen für die Verwirklichung liefen hinter den Kulissen der Kommunalverwaltung wie auch denen des Investors seitdem intensiv weiter...





01.09.2014

"Immer Farbe zugeben"

Praktische Tipps zum Schafkopfen gab AWO-Ortsvorsitzender Werner Riedhofer den jungen Kartlern bei der Ferienprogramm-Aktion des Ortsverbandes. − Foto: Hausner

Burgkirchen. "Ich muss jetzt Schellen zugeben?", fragt der junge Hannes mit zögerlicher Stimme. Eigentlich weiß er, dass er recht hat. Doch lieber fragt er noch einmal vorsichtig nach. Schließlich gibt es viel falsch zu machen bei diesem recht komplexen Kartenspiel, das er doch gerade erst lernt. "Schafkopfen für Anfänger" lautete der Titel des...





01.09.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Spieletreff: Von Halma bis Riesenmikado Garching. Groß war das Interesse an der Ferienprogramm-Aktion "Brett- und Gesellschaftsspiele" des Fördervereins der Grund- und Hauptschule in Garching. Aus der Vielzahl der angebotenen Spiele konnten sich die Kinder aussuchen, was sie anschließend mit Begeisterung und Durchhaltevermögen mit- und...





01.09.2014

LEADER-Aktion und Kanal

Kirchweidach. Über die fünfte Periode 2014 bis 2020 des LEADER-Förderprogramms ist der Gemeinderat vom Geschäftsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Marcus Hansen unterrichtet worden. Federführend für die Aktionsgruppe sei die Stadt Tittmoning, darüber hinaus werde ein LEADER-Manager beauftragt, der die einzelnen Projekte der Gemeinden auf...





01.09.2014

Auf Hochglanz poliert

Tyrlaching. Zu einem Stelldichein der Oldtimerfreunde hatte der Theaterverein, der heuer zehnjähriges Jubiläum feierte, am Sonntag in die Gemeinde geladen. Selbst aus Österreich waren dazu Teilnehmer angereist. So tummelten sich auf dem Sportgelände vor allem liebevoll gepflegte Autos, Traktoren und Nutzfahrzeuge aus längst vergangener Zeit...





01.09.2014

Dieselklau an Straßenbaustelle

Unterneukirchen. 150 Liter Diesel haben ein oder mehrere bisher unbekannte Täter zwischen Donnerstag, 14.30 Uhr, und Freitag, 11.15 Uhr, aus einem Asphaltfertiger abgezapft, teilt die Polizeiinspektion Altötting mit. Abgestellt war die Maschine an einer Straßenbaustelle an der Kreisstraße AÖ6, die am Ortsende von Unterneukirchen in Richtung...





01.09.2014

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

Kirchweidach. Einen Tag der offenen Tür bietet die Freiwillige Feuerwehr am Samstag, 6.September, rund um das Feuerwehrhaus. Unter dem Motto "Retten, Löschen, Bergen und Schützen" findet ein aktionsreicher Tag statt. Bereits ab 10 Uhr kann man einen Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr werfen. Jeweils um 11...





01.09.2014

Arbeiten in der Birkenstraße

Kirchweidach. Die Tiefbauarbeiten zur Verlegung der Leitungen für das Fernwärmenetz beginnen in der Birkenstraße am Mittwoch, 3. September. Die Maßnahme wird ohne Asphaltierungsarbeiten voraussichtlich rund vier Wochen in Anspruch nehmen. Die Birkenstraße ist in diesem Zeitraum je nach Baufortschritt teilweise halbseitig oder voll für den Verkehr...





01.09.2014

Sitzung des Gemeinderats

Engelsberg. Eine öffentliche Gemeinderatssitzung findet am kommenden Donnerstag, 4. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung steht ein Bauantrag, der Bericht der Gemeinde über ihre Beteiligung an Unternehmen, die Vorstellung und Beratung des Bebauungsplanes Engelsberg SüdII sowie Wünsche und Anfragen der...





01.09.2014

Gartenbauverein presst Obst

Kirchweidach. Unter der Regie des Gartenbauvereins wird auf dem Anwesen der Familie Schlecht in Steinberg am Freitag, 5.September, Obst gepresst. Anmeldungen nimmt bis Donnerstag, 4.September, Georg Osl unter 08623/ 1367 entgegen. − hek






Samstag, 30.08.



30.08.2014

Turnhallendach präsentiert sich komplett neu

Sauber verlegt ist die Spezialfolie mittlerweile weitestgehend auf dem Dach der Schulturnhalle in Holzen (oben), worüber Erich Gottwald von der Gemeindeverwaltung (rechts) und Karlheinz Mittermeier von der ausführenden Firma sehr erfreut sind. Das Bild links zeigt die verschiedenen Aufbauten der Dachabdeckung: Auf der Holzschalung sind die neu verlegten Bitumenbahnen zu sehen (links) sowie rechts im Hintergrund ein Rest der bisherigen Eindeckung mit Titanzinkblech. − Fotos: Bartschies

Burgkirchen. Eine Großbaustelle gibt es in Holzen in luftiger Höhe: Die gesamte Dacheindeckung der dortigen Schulturnhalle wird erneuert. Schon lange kämpfen Gemeinde und Schule hier gegen eindringendes Regenwasser – eine Spezialfolie soll nun Abhilfe schaffen. Ursache für den Eintrag sind undichte Stellen im Titanzinkdach der Halle...





30.08.2014

"Spektakel" im Seniorenheim

Burgkirchen. Ein Sommerspektakel für alle Interessenten ist von 2. bis 5. September im Seniorenheim St.Rupert angesagt. "Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen oder mitzumachen", teilen die Veranstalter dazu mit. Im Mittelpunkt der erstmals in dieser Form stattfindenden Aktion steht der gemeinsame kulturelle und kreative...





30.08.2014

Friedhof-Containerplatz vermüllt

Unterneukirchen. Missgestimmt ist die Kirchenverwaltung wegen des vermüllten Containerplatzes beim Friedhof. Von einer vernünftigen Mülltrennung könne aktuell keine Rede sein. Zwar wurden die Container auf Anregung einiger Grabbesitzer umgestellt, doch die Beschriftungen sind nach wie vor gut lesbar...





30.08.2014

DAS PROGRAMM VON DIENSTAG BIS FREITAG

Modellieren kleiner Skulpturen aus Ton für Erwachsene , Dienstag, 2. September, 14.30 bis 16.30 Uhr mit Kunsttherapeut Alexander Brandmeiyer und Keramikerin Geli Hofauer Modellieren kleiner Skulpturen aus Ton für Kinder , Mittwoch, 3. September, 10 bis 12 Uhr mit Kunsttherapeut Alexander Brandmeyer und Jugendpfleger Armin Nachlinger Filmvorführung...





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
kfz.pnp.de - der reg...











− Foto: ANA

Ein 57-jähriger Landwirt wurde am Sonntagmorgen tot auf einer Weide seines Anwesens in der Gemeinde...



Insgesamt rund eine Million Euro Schaden sollen die Betrüger unabhängig voneinander bei dem Großhändler angerichtet haben. − F.: Kleiner

Fünf Monate nach dem Auftaktprozess haben sich am Montag zwei weitere Ex-Mitarbeiter eines im...



− Foto: tb21

Zwei Verletzte und Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich sind die Bilanz des Unfalles am...



− Fotos: tb21

Zwei Verkehrsunfälle haben sich am Samstag binnen nicht einmal zehn Stunden im Umgriff der...



Nur noch mit einem Geldautomaten und einem Kontoauszugsdrucker wird die HypoVereinsbank auf dem Neuöttinger Stadtplatz vertreten sein. − Foto: Schwarz

Von den Umstrukturierungsplänen der HypoVereinsbank ist im Landkreis Altötting nicht nur wie...





−Screenshot: Youtube

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion stößt die Hanfpflanzen-Aktion des Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir...



Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...



Tiefschwarzer Rauch hing am Dienstagnachmittag über der Neustadt. Verursacht wurde die starke Rußbildung dadurch, dass durch den Spannungsabfall im Stromnetz auch die Anlagen ausfielen, die den Fackelkamin mit feinem Dampf versorgen. − Foto: Wetzl

Die schwarze Rußwolke am Dienstagnachmittag über der Stadt sah bedrohlich aus...



− Foto: Kleiner

Knapp zwei Wochen, nachdem das Staatliche Bauamt Traunstein den Antrag zum teils dreispurigen Ausbau...





Vom Bürgerplatz aus war die schwarze Wolke am Dienstagnachmittag deutlich zu sehen. Links im Bild ist die Konradkirche der Neustadt zu sehen. − Foto: Wetzl

Eine riesige schwarze Wolke hat sich am Dienstagnachmittag über Burghausen gebildet...



− Foto: Heimatzeitung

Gleich vier Mal hat es in der Nacht auf Freitag in der Asylbewerberunterkunft in Neuötting...







Anzeige




Anzeige