• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




03.08.2015

Garchings Referenten: "Klein" oder "groß"?

Garching. Warum in einer Entwässerungsmulde an der Turnstraße zwischen Hütweg und Hermann-Löns-Straße Rasengittersteine verlegt worden sind, wollte Benjamin Peterlunger (FW) in der jüngsten Gemeinderatssitzung unter dem Tagesordnungspunkt "Wünsche und Anträge" wissen. Auf Nachfrage der Heimatzeitung erklärt Peterlunger...





03.08.2015

LESER SCHREIBEN

Quo vadis TuS Garching? Zum Artikel "Diskussion um Kunstrasenplatz: Es brodelt!" vom 30. Juli: "Am Dienstag, den 28.07.15, war ich bei der öffentlichen Gemeinderatssitzung in Garching anwesend. Da ich selbst bei der Garchinger Damenmannschaft Fußball spiele, geht mich das Thema ,Neuer Kunstrasen‘ auch etwas an...





03.08.2015

"Ein Prosit auf das Bürgerfestival"

Schäumender Auftakt für das Bürgerfestival: Mit zwei Schlägen gelang Zweiter Bürgermeisterin Claudia Hausner der Bieranstich im Beisein von (von links) Küchenchef Christian Ziehfreund und Sebastian Reischl von der Zeiler-Gastronomie sowie Hans Hüttl vom Hofbräuhaus Traunstein. − Foto: Spielhofer

Burgkirchen. Das zweitägige Bürgerfestival der Gemeinde am kommenden Wochenende wird sicher ein gesellschaftliches Großereignis in der Ortsmitte – je nach Wetter drinnen im Bürgerzentrum oder draußen auf dem Vorplatz. "Das Fest findet heuer bei jeder Witterung statt", betonte Hausleiter Christian Trieflinger...





03.08.2015

PERSONEN UND NOTIZEN

Erlebnistag für Familien am Spielplatz Kirchweidach. Ein sehr schönes Spielplatzfest genossen zahlreiche Familien am Freitag an der Birkenstraße. Im Mittelpunkt standen dabei vielfältige Aktionen für die Kinder und Jugendlichen. Aufgrund der vielen kleinen und großen Besucher kam auch ein stattlicher Erlös für den weiteren Erhalt des Spielplatzes...





03.08.2015

Giglinger Kreisel nimmt Formen an

Feichten. Gut sieben Wochen nach Baubeginn und damit eine Woche früher als geplant wird der Kreisverkehr in Gigling fertig. Das hat Peter Maltan von Staatlichen Bauamt in Traunstein am Freitag bestätigt. Es werden noch die letzten Asphaltarbeiten erledigt, danach folgen die Markierungen und die Beschilderung. Ab Freitag, 7...





03.08.2015

Katze kreuzt – Radler stürzt

Feichten. Mit einer Katze kollidiert ist ein 37-jähriger Rennradfahrer aus Trostberg am frühen Samstagabend auf dem Radweg von Feichten in Richtung Kirchweidach, als eine Katze seinen Weg kreuzte. Der Rennradfahrer streifte die Katze und stürzte. Er zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Trostberger...





03.08.2015

Unfall mit knapp zwei Promille

Garching. Nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist am Janischplatz ein 27-jähriger Opel-Fahrer aus Engelsberg am Sonntag gegen 2 Uhr. Dabei rammte er einen geparkten VW. Beide Autos wurden erheblich beschädigt, es entstand Schaden von etwa 11500 Euro. Zwar blieb der Verursacher unverletzt, dennoch begleiteten ihn die Beamten der Polizei...





03.08.2015

Sitzung des Gemeinderats

Engelsberg. Eine öffentliche Gemeinderatssitzung findet am kommenden Donnerstag, 6. August, im Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen neben der Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse sowie Wünschen und Anfragen auch die Abweichung vom Änderungsbeschluss zur 9...





03.08.2015

Kollision mit geparktem Pkw

Garching. Leicht verletzt worden ist am Samstag gegen 22 Uhr ein 54-jähriger Mann aus Engelsberg, als er mit seinem VW in der Frank-Caro-Straße in Garching einen geparkten BMW übersah, auffuhr und diesen gegen eine Gartenmauer schob. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 8500 Euro, der an der Mauer liegt im unteren dreistelligen...





1
2 3 ... 5




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Genießertage Bade be...
Presse-Meile - lauf ...











Pfarrer Florian Wöss (hier Anfang Mai bei einem Festgottesdienst in Alzgern) hat beim Sonntags-Gottesdienst bekanntgegeben, dass er Neuötting verlässt. Die Diözese hat am Montag den Schritt respektiert und seinem Gesuch stattgegeben. − Foto: Lambach

Es gab Gerüchte, aber es hat keiner gewusst und in der Konsequenz hat wohl kaum einer damit...



Nur noch eine Ruine ist das Haus der Familie Reichenspurner nach dem verheerenden Brand am Freitagabend. Doch die Hilfsbereitschaft ist groß, Bürgermeister Martin Poschner (kleines Bild) hat ein Spendenkonto eingerichtet. − Fotos: Spielhofer

Es war ein Schmückstück hoch oben über dem Halsbachtal, das Wohnhaus von Familie Reichenspurner in...



Während der Sonntagsmesse gab der Neuöttinger Pfarrer Florian Wöss bekannt, dass er sein Priesteramt niederlegen werde. Viele PNP-Leser zollen ihm Respekt für diesen Schritt und sehen den Zölibat als verkehrt an. Andere meinen, Wöss habe sein Versprechen gebrochen. − Foto: Lambach

Die Geschichte des Neuöttinger Pfarrers Florian Wöss, der am Sonntag während des Gottesdienstes...



− Foto: Polizei

Wegen Raubes, Betruges, Körperverletzung und anderer Delikte wurde er von fünf Staatsanwaltschaften...



Wolf gegen Tanzer: Die Handschrift der Trainer ist bei beiden Teams deutlich erkennbar. Mal sehen, wessen Taktik sich am Freitag durchsetzt. − Foto: Butzhammer/Lakota

Ein "schmutzigen Arbeitssieg" auf der einen Seite. Eine 5:3-Spektakel auf der anderen...





Pfarrer Florian Wöss (hier Anfang Mai bei einem Festgottesdienst in Alzgern) hat beim Sonntags-Gottesdienst bekanntgegeben, dass er Neuötting verlässt. Die Diözese hat am Montag den Schritt respektiert und seinem Gesuch stattgegeben. − Foto: Lambach

Es gab Gerüchte, aber es hat keiner gewusst und in der Konsequenz hat wohl kaum einer damit...



− Foto: dpa

Zahlreiche Beschwerden wegen massiver Ruhestörung im Bereich der Salzach haben in der Nacht von...



− Foto: dpa

Mit einem etwas sonderbar anmutenden Diebstahlsfall hat es die Polizeiinspektion Altötting seit dem...



Nur noch eine Ruine ist das Haus der Familie Reichenspurner nach dem verheerenden Brand am Freitagabend. Doch die Hilfsbereitschaft ist groß, Bürgermeister Martin Poschner (kleines Bild) hat ein Spendenkonto eingerichtet. − Fotos: Spielhofer

Es war ein Schmückstück hoch oben über dem Halsbachtal, das Wohnhaus von Familie Reichenspurner in...



In unmittelbarer Nachbarschaft stehen in Altötting das Hotel Zur Post und der Gasthof Scharnagl der Familie Tandler. Wegen der Brandschutzauflagen wurde nun vor das Verwaltungsgericht in München gezogen – ohne Erfolg. − Foto: Kleiner

Ein schwarzer Tag für die Familie des früheren bayerischen Ministers und CSU-Generalsekretärs Gerold...





Pfarrer Florian Wöss (hier Anfang Mai bei einem Festgottesdienst in Alzgern) hat beim Sonntags-Gottesdienst bekanntgegeben, dass er Neuötting verlässt. Die Diözese hat am Montag den Schritt respektiert und seinem Gesuch stattgegeben. − Foto: Lambach

Es gab Gerüchte, aber es hat keiner gewusst und in der Konsequenz hat wohl kaum einer damit...



In unmittelbarer Nachbarschaft stehen in Altötting das Hotel Zur Post und der Gasthof Scharnagl der Familie Tandler. Wegen der Brandschutzauflagen wurde nun vor das Verwaltungsgericht in München gezogen – ohne Erfolg. − Foto: Kleiner

Ein schwarzer Tag für die Familie des früheren bayerischen Ministers und CSU-Generalsekretärs Gerold...



Rektor Anton Gschrei hatte alles Mögliche versucht, um die Mittelschule in Reischach zu halten. Vergeblich. Im Bild Gschrei (Mitte) mit den Werken der Schüler zum Thema "Meine Wege". − Foto: Hochhäusl

"Auf den Spuren unserer Schule" war das bewegende Motto einer Zusammenkunft von Schülern, Eltern...



Eine Resolution zur Aufstufung der Ortsumfahrung Garching in den Vordringlichen Bedarf des...



In den Bergen fühlt sich Walter Theil wohl – aber auch den Landkreis kennt er bestens. 13 Touren stellt er in den kommenden Wochen im Anzeiger vor. − Foto: red

Sein eigentliches Revier sind die Berge. Der Hohe Göll ist einer seiner Favoriten...







Anzeige




Anzeige