• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.11.2014

Steindl: "Burghausen muss Vorreiterrolle spielen"

Mit vereinten Kräften wollen sie sich für Asylbewerber einsetzen: Josef Schweighofer, ehemaliger Kreisjugendpfleger Herbert Beck, Bürgermeister Hans Steindl und Alfred Danninger. − Foto: Huttner

Burghausen. Asylbewerber müssen nicht einfach nur untergebracht werden – man muss sich auch um sie kümmern. Mit mahnenden Worten von Bürgerinsel-Vorstand Josef Schweighofer begann am Dienstagabend die Gesprächsrunde zum Thema Asyl im Bürgerhaus. Die Veranstaltung sollte über die bevorstehenden Entwicklungen informieren, Fragen beantworten...





22.11.2014

Vier Jahre nach Eröffnung die rentabelste Lokalbahn Bayerns

Diese Ansicht vom früheren Bahnhof in Burghausen mit einer damals üblichen Zuggarnitur wurde vor 110 Jahren an eine "Königliche Oberexpeditorstochter" in Kirchseeon gesandt. − Foto: Sammlung Zeiler

Burghausen. Wer vor rund 120 Jahren die Absicht hatte, nach München zu reisen, der musste vor allem Zeit mitbringen. Das andere besorgte der Burghauser Stellwageninhaber und Lohnkutscher Josef Kirchner. Jeweils am Samstag um 13 Uhr fuhr dieser in Burghausen ab und traf am Sonntag gegen 8 Uhr nach 19-stündiger Fahrt dort ein...





22.11.2014

Mit eigener Kraft am Ball bleiben

Emmerting. Vorsitzender Hubert Killinger stellte bei der Jahresversammlung des Fußballfördervereins als Höhepunkt des abgelaufenen Jahres vor allem den Einbau der Bewässerungsanlage und die Renovierung des A-Platzes heraus und würdigte die Leistung von Andi Proksch und Hermann Maier, die die Abwicklung des Bauvorhabens koordiniert hatten...





22.11.2014

Kühn und begeisternd

Burghausen. Gibt es eine Steigerung von "perfekt"? Ja! Zu Gast in der Aula des Kurfürst-Maximilian-Gymnasiums boten das Dogma Chamber Orchestra und Starklarinettist Sebastian Manz eine fulminante Vorstellung – mit Werken von Arthur Foote, Carl Maria von Weber und Peter I. Tschaikowsky. Es war ein Konzert der besonderen Art: Ein solistisch...





22.11.2014

KURZ & BÜNDIG

Vollsperrung ab Montagan der Klosterstraße Burghausen. Aufgrund von Arbeiten für den Anschluss von Raitenhaslach an das Gasnetz und die zusätzlich errichtete Fernwärmeversorgung muss die Klosterstraße zwischen dem Ortsteil Scheuerhof und dem Ortseingang Raitenhaslach in der Zeit vom 24. November und dem 3...





22.11.2014

Rodungen erst bei Bedarf

Burghausen. Der Stadtrat hat den Feststellungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich der geplanten Erweiterung der Industrieflächen nördlich dem Güterterminal einstimmig beschlossen. Rodungen in diesem Teil des Bannwaldes wird es nach den Worten von Bürgermeister Hans Steindl sukzessive immer erst dann geben...





22.11.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Bayerischer Farbtupfer bei Karate WM Emmerting. Mit Lederhose und Hut ausgestattet, vertrat Detlef Reichardt Bayern bei der Karate-Weltmeisterschaft in Bremen. Der 58-jährige Reichardt ist Abteilungsleiter und Trainer der Karateabteilung im Emmertinger Sportverein. Die Weltmeisterschaft war für ihn ganz persönlich auch erfolgreich...





22.11.2014

194 Tennis-Mitglieder

Burghausen. Zur Hauptversammlung der Tennisabteilung konnte Abteilungsleiter Erich Henghuber neben der Vereinsvorsitzenden Christl Winterstetter rund 30 Mitglieder begrüßen. Henghuber ließ die abgelaufene Saison in seinem Jahresrückblick Revue passieren, wobei er den Rahmenplan der sportlichen Aktivitäten wie Eröffnungsturnier...





22.11.2014

Eislaufen ab 1. Advent möglich

Mit schwerem Gerät und vereinten Kräften haben die Aufbauarbeiten für die beliebte Eislaufbahn vor dem Bürgerhaus begonnen. − Foto: Huttner

Burghausen. Bald ist es wieder soweit: Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wird vor dem Bürgerhaus wieder die beliebte Eislaufbahn aufgebaut. Zum ersten Adventssamstag am 29. November soll sie einsatzbereit sein und - sofern das Wetter mitspielt – eröffnet werden. Dann können die Burghauser unter der ebenfalls frisch aufgehängten...





22.11.2014

Mini-Gottesdienst evang.Gemeinde

Burghausen. Die evangelische Kirchengemeinde feiert am heutigen Samstag um 15.30 Uhr in der Friedenskirche einen Mini-Gottesdienst. Dazu sind insbesondere Familien mit Kindern im Alter von 1-6 Jahren eingeladen. Das Thema lautet "Advent – Feiern mit Jesus". Die Kinder hören dazu eine Geschichte und dürfen dann selbst einen Adventskranz...





22.11.2014

OMV-Kraftwerk Chancen schlecht

Haiming. Die Gemeinde erhielt im Nachgang zum politischen Stammtisch eine ergänzende Information von MdB Tobias Zech zum Strommarktdesign: Daraus ergebe sich, dass derzeit die Zeichen für ein Kapazitätsmodell eher schlecht stehen und darüber politisch frühestens im Juni 2015 entschieden werden soll...





22.11.2014

Nikolausdienst der Arbeiterwohlfahrt

Emmerting. Wie alle Jahre bietet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Emmerting auch heuer wieder einen Nikolausdienst an. Der heilige Mann kommt in Begleitung seines Helfers Krampus zu den Kindern in Emmerting. Er verteilt Lob und Tadel aus dem goldenen Buch und bringt Geschenke. Die Besuche finden am Freitag, den 5. und Samstag, den 6...





22.11.2014

Geschichten in der Bücherei

Emmerting. "Nuss Nougat ... die Mischung macht’s" mit Moderation, Geschichten, Sang und Klang heute, Samstag, um 19.30 Uhr in der Bücherei. − red





22.11.2014

Vorstellung der Erstkommunikanten

Burghausen. Gottesdienst mit Vorstellung der Erstkommunionkinder 2015 ist morgen, Sonntag, 9.30 Uhr in der Pfarrkirche "Zu unserer lieben Frau". − red





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...











Um diesen Feldweg bei Kastl geht es. − Foto: Stummer

Es geht um 120 Meter Feldweg und um die Frage, dürfen sie befahren werden oder nicht...



Haben allen Grund zum fröhlichen Lachen: Clown-Doktor JoJo (Johannes Schüchner; von rechts), Kinderstationsleiterin Brigitte Prähofer, Chefarzt der Kinderklinik Dr. Stefan Vlaho und Jugendreferentin Barbara Reis als Vertreterin der Katholischen Jugend, die die Initiative "mia san clown" auf den Weg gebracht hat. − Foto: Schwarz

In der Kinderklinik am Kreiskrankenhaus Altötting geht jetzt ein Doktor mit karierter Hose...



Das Resultat eines Sandsturms: Auf ihrer Tour hatten Erich Kunz und sein Bekannter mit allerlei Widrigkeiten zu kämpfen. Ihr VW 1500 aber hielt tapfer durch. Neun Jahre nach der Heimkehr gab er seinen Geist auf. − Foto: Kunz

Wer an Syrien, Afghanistan und den Irak denkt, denkt automatisch an Bomben und Selbstmordattentäter...



Mit vereinten Kräften wollen sie sich für Asylbewerber einsetzen: Josef Schweighofer, ehemaliger Kreisjugendpfleger Herbert Beck, Bürgermeister Hans Steindl und Alfred Danninger. − Foto: Huttner

Asylbewerber müssen nicht einfach nur untergebracht werden – man muss sich auch um sie...



Riesen Andrang herrschte bei der Infoversammlung und Diskussion zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik. Nicht alle fanden Platz im Stadtsaal, die Veranstaltung wurde in die Vorräume übertragen. − Foto: Eschenfelder

600 Stühle im Burghauser Stadtsaal reichten nicht: Das Interesse an der Zukunft des...





"Völlig falsch": Nicht Landrat Erwin Schneider hat das Unterschriften Sammeln verboten, sondern Verwaltungsleiter Robert Moser. − Foto: Wetzl

Die Debatte um die etwaige Schließung der Burghauser Kreisklinik wird immer emotionaler...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...



Rund 1500 Mal rücken Dr. Markus Braun und seine Burghauser Notarztkollegen pro Jahr aus. Zwar ist er davon überzeugt, dass die Salzachstadt auch im Fall einer Klinik-Schließung Notarztstandort bleiben würde, der daraus resultierende Medizinermangel aber würde ihm zufolge wohl bedeuten, dass das Notarztfahrzeug nicht mehr rund um die Uhr besetzt werden könnte. − Foto: Kleiner

Verliert Burghausen im Fall einer Schließung des Krankenhauses auch ihre Notfallversorgung...



Riesen Andrang herrschte bei der Infoversammlung und Diskussion zur Zukunft der Burghauser Kreisklinik. Nicht alle fanden Platz im Stadtsaal, die Veranstaltung wurde in die Vorräume übertragen. − Foto: Eschenfelder

600 Stühle im Burghauser Stadtsaal reichten nicht: Das Interesse an der Zukunft des...



Im Bürgerhaus ist die zentrale Anlaufstelle für den Eintrag in die Unterschriftenlisten zum Erhalt der Burghauser Kreisklinik. Hier trägt sich gerade Jakob Lazarus sen. ein, bei Fragen hilft Heidi Kammhuber vom Bürgerhaus-Team (rechts) gern weiter. − Foto: Wetzl

Die Resonanz ist gewaltig. Bis Montagmittag haben sich bereits 2500 Burghauser in die im Bürgerhaus...





− Foto: tb21

Schwere Brandverletzungen hat eine 65-jährige Frau am frühen Samstagabend bei einem häuslichen...



Der Herr Pfarrer an der Zither: Auch Dr. Martin Fohl wird mit einer Volksmusikgruppe beim Adventsmarkt mitwirken. − Foto: Brandl

Eine neue Veranstaltung im Terminkalender von Pleiskirchen (Landkreis Altötting) ist für das...



Hier steht Titus noch in 20 Metern Entfernung: Max Sesselmann probiert die Reichweite des selbst gebauten Scorpios aus und schießt sich auf den römischen Pappkameraden ein. − Foto: Resch

Die Spannung war groß – nicht nur am "Scorpio" selbst, der seinen Pfeil mit Wucht ins 50...



− Foto: Kleiner

Nein, es ist kein Unglück, und nein, die Szene ist auch nicht einem Endzeit-Roman entnommen...



Das Werk in Schweden, erst vor wenigen Jahren gekauft und modernisiert, wurde jetzt von der SKW Stahl Metallurgie an die AlzChem verkauft.

Der weltweit aktive Spezialchemie-Konzern SKW aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting) Metallurgie...







Anzeige




Anzeige