• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 06.02.



06.02.2016

Bruckmeier und Bauer sind Stadtmeister

Stadtmeisterin Lisa Bruckmeier und Stadtmeister und gleichzeitig Jugendstadtmeister Kilian Bauer, er ist seit 2015 im Förderteam Bayern für Triathlon. − Fotos: SV Wacker Burghausen

Burghausen. Die besten Ski- und Snowboardfahrer der Salzachstadt trafen sich am Samstag in Werfenweng zum sportlichen Vergleich. Bei sehr guten Pistenverhältnissen und strahlend blauem Himmel konnten die Teilnehmer der 51. Alpinen Ski- und Snowboardmeisterschaften ihr Können unter Beweis stellen. Organisiert und ausgerichtet wurden die...





06.02.2016

Lehrerinnen tanzen für die gute Sache

Johannes Keilholz bei seiner Parodie von Goethes Zauberlehrling.

Burghausen. Bis auf den letzten Platz besetzt war die Mehrzweckhalle des Aventinus-Gymnasiums, nachdem das Kollegium zur fünften Auflage des Lehrer-Kleinkunstabends eingeladen hatte. Sinn der Veranstaltung, die alle zwei Jahre stattfindet, ist es traditionell, Spenden für diverse soziale Projekte zu sammeln...





06.02.2016

Ein Wochenende im Zeichen des Kampfes

Abteilungsleiter Robert Rogger übergibt im Auftrag des JJVB die goldene Ehrennadel an Norbert Stranzinger (links). − Foto: TV 1868

Burghausen. Ein neues Team mischt im Kampfport mit: Das neu installierte BJJ Ne-Waza Team machte im Ju-Jutsu Leistungszentrum Süd eine gute Figur. BJJ heißt Brazilian Jiu-Jitsu und ist dem Ju-Jutsu sehr ähnlich. Teilnehmer aus vielen bayerischen Vereinen fanden sich von Freitag bis zum Sonntag in der Salzachstadt zum ersten Wintercamp ein...





06.02.2016

KURZ & BÜNDIG

Kosten-Nutzen-Rechnungfür Kultur und Bäder Burghausen. Wie und wo soll die Stadt Veranstaltungen subventionieren? Diese Frage wurde in der Sitzung des Hauptausschusses am Mittwoch andiskutiert. Basis dafür war eine erste Zusammenstellung der Stadtverwaltung, aus der hervorgeht, wie stark städtische Einrichtungen bezuschusst werden...





06.02.2016

Wenn Wurst auf Käse trifft

Wurstkönig Uwe Biedersberger (auf dem Stuhl), Brezenkönig Heinz Reichel und Käsekönig Fritz Roy im Kreis ihres Hofstaates. − Foto: Biedersberger

Burghausen. Die Krönung des neuen Faschingskönigs war der Höhepunkt des Faschingsballs der drei Burghauser Schützenvereine im Gasthaus St. Johann. Mit einer Kombination aus drei Disziplinen wurden sie ermittelt. Alle Ballbesucher konnten jeweils fünf Schuss mit der Luftpistole und dem Luftgewehr sowie fünf Wurf auf die Dartscheibe abgeben...





06.02.2016

Partymeile – so weit die Füße tragen

Mit der Gamel-Combo lässt es sich herrlich abrocken.

Burghausen. Am schlimmsten hat es die Füße erwischt: Gequetscht in High-Heels, gequält in billigen Plateau-Schuhen, abgeschnürt in hochglänzenden Lackstiefeln schmerzen sie nach einem Abrock-Marathon bis weit nach Mitternacht wie Hölle. Dabei wird am Weiberfasching nicht nur getanzt, bis die Socken qualmen...





06.02.2016

Weiberfasching mit Prinzen, Zwergen und viel Tanz

Ausgefallene Kostüme ließen sich die Damen für die "Weiberroas" einfallen. − Foto: Eva Wengbauer

Emmerting. Rund 70 Faschings närrische Damen machten sich auf den Weg nach Hohenwart in den Gasthof Schwarz, um bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen bei der "Weiberroas" des Frauenbundes Emmerting mitzufeiern, die heuer unter dem Motto "Märchen" stand und wahrlich märchenhafte Verkleidungen zum Vorschein kommen ließ...





06.02.2016

Bridge-Teams gut in Form

Burghausen. Die ersten Runden der deutschen Bridge-Ligen wurden am 23. bis 24. Januar gespielt. Burghausen 1 spielt in der 2. Bundesliga mit Kapitän Dr. Josef Harsanyi und Kareen Schröder, ferner Jazek Grzelczak mit Adam Pawlowski und Peter Kazub mit Horst-Dieter Uhlmann. Sie verloren den ersten Kampf gegen die spielstarken Wiesbadener mit 3...





06.02.2016

Resolution wird veröffentlicht

Mehring . Auf Anraten der Kommunalaufsicht am Landratsamt wurde vom Gemeinderat beschlossen, die Resolution der Gemeinde zur geplanten Ortsumfahrung Burghausen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Resolution kann in der Gemeinde Mehring und in der Verwaltungsgemeinschaft in Emmerting zu den bekannten Öffnungszeiten eingesehen werden...





06.02.2016

SPD lud zum Kinderspaß

Langeweile war ein Fremdwort beim Kinderfasching, zu dem der SPD-Ortsverein eingeladen hatte. Den Kleinen gefiel es bestens. − Foto: Fürst

Mehring. Tolle Stimmung herrschte beim Kinderfasching des SPD-Ortsvereins am Sonntag in der Sportgaststätte. Neben lustigen Spielen, Tanz und Musik gab es zwei viel bewunderte Auftritte der kleinen "Crazy Girls" und der Leitung von Roswitha Leidinger. Rappelvoll war es in der Sportgaststätte und die Schweißperlen rollten auch auf so manch...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlmannstetter Unte...
kfz.pnp.de - der reg...











Der VW-Abgas-Skandal wurde von verschiedenen Vereinen interpretiert – hier geht es auch um einen Blick in die VW-Zukunft. − Fotos: Lambach/Wieland

Tausende von Zuschauern haben am Samstag den Neuöttinger Gaudiwurm bestaunt, der...



− Foto: tb21

Zwei Leichtverletzte und ein total demoliertes Auto sind die Bilanz des Verkehrsunfalles...



Michael Salzig (71; oberes Bild, links) aus Burghausen hat sich wegen seines immer wieder auftretenden Vorhofflimmerns in die Hände von Oberarzt Dr. Christoph Wieser (Mitte) begeben. Mit der sogenannten Kryoballontechnik wurde ihm geholfen, indem seine Lungenvenen verödet wurden. Dr. Walter Notheis, Chefarzt der Kardiologie, betont, dass die Altöttinger Kreisklinik mit dieser Therapieform, die zurzeit hauptsächlich in Uni- und Großstadtkrankenhäusern angewandt wird, eine Vorreiterrolle einnimmt. − Foto: Schwarz

"Zehn Prozent der 80-jährigen Menschen leiden an Herzrhythmusstörungen. Das ist nicht akut...



Ideale Wetterbedingungen, gute Stimmung bei den Beteiligten, 26 Themenwagen und 15 Fußgruppen...



Bei diesem Unfall wurde am Sonntag eine Autofahrerin verletzt. − Foto: timebreak

Eine Verletzte gab es ersten Erkenntnissen zufolge bei einem Unfall am Sonntag in der Erhartinger...





Einer der beklagten Ärzte im Münchner Gerichtssaal. Foto: dpa

Das Oberlandesgericht München hat eine Klage von Eltern aus dem Landkreis Freyung-Grafenau auf...



− Foto: dpa

Mit Pfefferspray ist am Wochenende ein 18-Jähriger auf einer Party in Burghausen auf die Gäste...



Der Rollentausch als Methode, den Zuschauern den Spiegel vorzuhalten: Auf der Bühne sind die Einheimischen die Flüchtlinge und die Asylbewerber schlüpfen in die Rolle der Hiesigen – von Gemeinderat und Pfarrer bis hin zur Polizei. Aber ob der Fresskorb als Geschenk wohl religiös korrekt ist? − Fotos: Lambach

Stellen Sie sich vor, Sie haben alles hinter sich gelassen und sind nach wochenlanger Reise in eine...



519 Kilometer sind es von Altötting nach Padua. Per Liegefahrrad will Tony Seidl diese Strecke bewältigen und seine Fahrt mit der Helmkamera festhalten. − Fotos: Kleiner

Ohne sein technisches Helferlein könnte Anton Seidl weder gehen noch reden. Selbst mit fällt es dem...



Wirklichkeit wird jetzt eine provisorische Lösung, um zu sehen, ob diese funktioniert und ausreicht. Eine rote Radwegmarkierung wird auf die Fahrbahn zwischen fahrendem und parkendem Verkehr so aufgebracht, wie sie hier in der Fotomontage schon zu erkennen ist. −Fotomontage: Stadtverwaltung

Zurückhaltung heißt jetzt die Devise des Stadtrats in der Robert-Koch-Straße...





Ein junger, ziemlich bunt gemischter Haufen: Die "Fischerei-Schüler" mit ihren Lehrern Horst Hauf (stehend rechts) und Alfred Mayerhofer (sitzend rechts). − Foto: Verein

Irgendwann ist wohl das Fischen, ein lange bekanntes, doch nicht überall besonders beachtetes Hobby...



Das Logo der Wacker Chemie AG an der Firmenzentrale in München −Symbolbild: Andreas Gebert/dpa

Der Spezialchemie-Konzern Wacker hat 2015 von einem starken Geschäft profitiert - trotz wachsender...



519 Kilometer sind es von Altötting nach Padua. Per Liegefahrrad will Tony Seidl diese Strecke bewältigen und seine Fahrt mit der Helmkamera festhalten. − Fotos: Kleiner

Ohne sein technisches Helferlein könnte Anton Seidl weder gehen noch reden. Selbst mit fällt es dem...



Lokale Themen wie hier die Technosan ziehen immer – hier beim Gaudiwurm 2013. − Foto: Lambach

Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre hat die Stadt Neuötting beim Organisieren des Gaudiwurms...



Prälat Günter Mandl (l.) war sechs Jahre Dekan. Pfarrer Heribert Schauer wurde zum neuen Dekan gewählt. − Foto: ANA/pk

Wechsel an der Spitze des Dekanats Altötting: Pfarrer Heribert Schauer, neuer geistlicher Leiter im...







Anzeige




Anzeige