• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




24.04.2014

Da braut sich was zusammen

Gebraut hat Thomas Dummer bislang in Burghausen nur als Hobby. Das soll sich ab Juni mit "Unser Burghauser" ändern. − Fotos: nk

Burghausen. Ein festgeschriebener Bierpreis und mehr als zehn Brauereien gleichzeitig in der Stadt – das war in Burghausen viele Jahrhunderte Tradition. Aufgrund des Salzhandes auf der Salzach waren viele dieser Gewerbe am Stadtplatz in der Altstadt angesiedelt – ein florierendes Geschäft, zählten doch Bierbrauer im 16...





24.04.2014

Tetra-Funk kommt

Emmerting. Ausgeschrieben wird die Sanierung eines Teilstücks des Ortskanals in der Kettelerstraße, das haben die Mitglieder des Gemeinderates entschieden. Festgehalten wurde dazu, dass bei der Befahrung des Kanalstücks festgestellt wurde, dass die Sanierungsarbeiten mittels des Inliner-Verfahrens erfolgen können und somit der Kanal nicht...





24.04.2014

Siegfried Huber nach 36 Jahren aus dem Gemeinderat verabschiedet

Letzte Gemeinderatssitzung: Bürgermeister Josef Wengbauer (links) verabschiedet den ausscheidenden Gemeinderat Siegfried Huber. − Foto: Fuchs

Mehring. Siegfried Huber gehörte 36 Jahre, also sechs volle Amtsperioden, dem Mehringer Gemeinderat an. Für sein unermüdliches Wirken für die Interessen der Bürger dankte ihm Bürgermeister Josef Wengbauer. In dieser langen Zeitspanne habe sich viel getan in Mehring. Wengbauer zählte den Bau des neuen Feuerwehrhauses, den Kindergartenbau...





24.04.2014

KURZ & BÜNDIG

Anton-Riemerschmidt-Straße wird halbseitig gesperrt Burghausen. Wegen Arbeiten an der Bahnbrücke Anton-Riemerschmid-Straße muss die Anton-Riemerschmid-Straße ab der kommenden Woche, von 28. April bis maximal 9. Mai, halbseitig gesperrt werden. Dies betrifft auch den Gehsteig. Die Stadt Burghausen weist die Verkehrsteilnehmer darauf hin...





24.04.2014

Seit 50 Jahren gehen die Senioren auf Reisen

Burghausen. Heuer jährt sich zum 50. Mal die Seniorenfahrt des Burghauser Automobilclubs zu Ehren der betagten Burghauser Bürger. Die unter den Senioren beliebten Ausflüge, die einmal im Jahr vom BAC organisiert werden, erleben seit Jahrzehnten einen Teilnehmerboom. Meist weit über 100 Senioren nutzen die Gelegenheit teilzunehmen – eine Zahl...





24.04.2014

Hochklassiges Jazztrio

Jazzgitarren-Virtuose Larry Coryell. − Foto: Veranstalter

Neuötting. Der US-Amerikanische Jazzgitarrist Larry Coryell gilt als einer der Pioniere des Jazzrock und hat in den 1960er und 1970er Jahren der Jazzgitarre neue Dimensionen erschlossen. Mit Jermaine Landsberger und Guido May hat er zwei bemerkenswerte Partner gefunden. Energiegeladene Blues- und swingende Jazz-Klassiker lassen sie am Samstag, 26...





24.04.2014

"Interkultureller Garten" bald auf eigenen Füßen

Beim Ferienprogramm konnten sich auch die Kinder einen Eindruck des Interkulturellen Gartens verschaffen. − Foto: BRK

Burghausen. Als vor zwei Jahren im Integrationsbeirat der Stadt Burghausen die Idee eines Interkulturellen Gartens von Sabine Bachmeier aufgeworfen wurde, war die Fläche, auf der es heute vor Leben blüht, ein leeres Feld. Jetzt finden sich dort Pflanzen aus aller Herren Länder, wie zum Beispiel die Amaranth-Pflanze aus Peru...





24.04.2014

Mit Action bis zum Ja-Wort

Etwas Besonderes sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Zollner

Burghausen. Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch von der glücklichen Braut bereits eingeholt – nur mit dem Ring haperte es noch. "Es sollte etwas ganz Besonderes werden, was diesen Moment unvergesslich macht. Und das war gar nicht so einfach", gibt der junge Mann gerne zu...





24.04.2014

Bayern trifft Paraguay

Gestalten die Akustiknacht: Harfenist Kiko Pedrozo und Akkordeon-Spieler Hansi Zeller. − Foto: Veranstalter

Mühldorf. Die Akustiknacht im Haberkasten findet in diesem Jahr am Freitag, 2. Mai, ab 20 Uhr statt. Neben dem Sing- und Songwriter Mike Toole ist Kiko Pedrozo aus Paraguay dabei – einer der virtuosesten Harfenisten der Welt – der schon bei berühmten Filmmusiken wie "die weiße Massai" oder "Nirgendwo in Afrika" mitwirkte...





24.04.2014

"Kofelmusik" in Garching

Garching/Wald. Die Blasmusik-Band Kofelgschroa aus Oberammergau spielt am Freitag, 25.April, um 20 Uhr im Garchinger Gasthaus "Zum Bräu". Einlass ist um 19Uhr, der Saal ist bestuhlt. Matthias Meichelböck, Martin von Mücke , Michael von Mücke und Maxi Pongratz gründeten die Band 2007. Als "Kofelmusik" bezeichnen sie ihren Klang und spielten dabei...






Mittwoch, 23.04.



23.04.2014

Es raschelt in der Bücherwelt

Burghausen. Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler, für die ein Buch weit mehr ist als eine gebundene Sammlung von Papierseiten. Und auf der anderen steht ein erfolgreicher Megakonzern, der globale Riese Amazon. Seit Jahren schon wird der gesamte Buchhandel von dem Online-Konkurrenten...





23.04.2014

"Das war eine ganz besondere Stimmung in der Stadt"

Der Weinberg am Burghang wurde anlässlich der Landesgartenschau angelegt. − Fotos: Kallmeier/Archiv (1)

Auf den Tag genau zehn Jahre ist es her, dass die Landesgartenschau in Burghausen unter dem Motto "Ritter, Rosen, Ressourcen" eröffnet wurde. Mehr als 10000 Aktive haben damals am Veranstaltungsprogramm mitgewirkt, rund 500 haupt- und ehrenamtliche Helfer waren während der 164 Ausstellungstage auf dem Gelände beschäftigt und mit mehr als 900000...





23.04.2014

KURZ & BÜNDIG

Kaufkraft fließt aus Burghausen ab Burghausen. In den aktuellen Zahlen des Landkreis-Rankings (veröffentlicht in der Zeitschrift Focus) sieht Bürgermeister Hans Steindl eine Bestätigung für den Bau des neuen Salzachzentrums. Der gute Platz des Landkreises Altötting auf Platz 36 im bundesweiten Vergleich beruhe vor allem auf den Kategorien...





23.04.2014

Ein Jahr zwischen Weinernte und Kegeln

Langjährige Mitglieder mit Vizepräsident Erwin Ries (2. Reihe von unten 2. v. r.), Landesvorstand Alois Eberl (2. Reihe von unten r.), 2. Vorstand Helmut Friedl (oben r.), Vorstand Hans Graf (oben 2.v.r.) und Kassier Helmut Polzer (oben 3.v.r.). − Foto: Verein

Burghausen. Die Generalversammlung der Siedlervereinigung fand im Gartensaal des Bürgerhauses statt. Vorsitzender Hans Graf hielt Rückschau: Das Vereinsjahr begann für die 19 Weinbauern mit dem Rebschnitt der Rebstöcke am Burghang unter Anleitung von Curt Pfeiffenthaler. Wenig später wurde das Gebiet rund um den Sportplatz und die...





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlfühltherme
Donau-Moldau-Zeitung











Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Braumeister Thomas Dummer wird künftig in Burghausen nicht mehr nur als Hobby brauen, sondern baut eine eigene Brauerei auf. − Foto: Kallmeier

Ein festgeschriebener Bierpreis und mehr als zehn Brauereien gleichzeitig in der Stadt – das...



Der Dorfladen bleibt bis auf Weiteres offen, doch wie es weitergeht, darüber ist die Gemeinde ernstlich besorgt, wie Bürgermeister Georg Heindl in der Gemeinderatssitzung deutlich machte. − Foto: S. Gruber

Eine "absolute Katastrophe" wäre es für Bürgermeister Georg Heindl und "auch für unsere Bürger"...



Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von...



− Foto: Kleiner

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass ein Betriebsunfall im Werk Gendorf eine Katastrophe im unteren...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...



Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige