• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Freitag, 01.08.



01.08.2014

Eine musikalische Reise um die Welt

Die drei Chöre beim Eröffnungslied "Freunde, die ihr seid gekommen". − Foto: Karl

Emmerting. Gut gefüllt waren die Stuhlreihen im Hof des Kindergartens St.Nikolaus bei der musikalischen Reise um die Welt, zu welcher der Kirchenchor Hl.Geist zusammen mit der Musikgruppe Soloriens und dem Kinderchor der Pfarrei eingeladen hatte. Als Reisebegleiter führten Sprecher der Musikgruppen durch ein abwechslungsreiches Programm...





01.08.2014

Der Grundstein für Mehrings Gewerbe

Burghausen/Mehring. 23 Jahre war Dr. Helmut Wirner Notar in Burghausen. Vergangenen Samstag ist er in München gestorben. Wirner löste 1965 den langjährigen Notar Willibald Steiner in Burghausen ab. Viele Burghauser hatten sich schon auswärtigen Notaren zugewandt, denn die Formulierungen, Beratungen und Belehrungen von Notar Steiner waren doch...





01.08.2014

Stadträte schreiben Dobrindt und Seehofer die Meinung

Burghausen. Der Stadtrat hat am Mittwoch beschlossen, eine Resolution zu verfassen mit dem Ziel, mit dazu beizutragen, die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt konzipierte Mautgebühr zu Fall zu bringen. Dabei waren sich sämtliche Parteien nicht nur einig: Bevor SPD-Fraktionssprecher Norbert Stadler seinen Antrag formulieren konnte...





01.08.2014

Auch sportlich an der Spitze

Auch musikalisch bezauberte die Jahresschlussfeier: Veronika Grimme am Violoncello und ihr Vater Manfred Grimme am Flügel machten den Auftakt.

Burghausen. Das Kurfürst-Maximilian-Gymnasium ist das Ku-Max und das KuMax und das Kumax. Doch jetzt gibt es eine offizielle Version für die Kurzform des sprachlichen und musischen Gymnasiums in der Altstadt: "Kumax" soll künftig die einheitliche Schreibweise sein. Das gab Direktor Andreas Rohbogner auf der Jahresschlussfeier der Schule bekannt...





01.08.2014

Größtes Baugebiet nimmt Gestalt an

So könnte das Baugebiet Haiming-West einmal aussehen. Bezüglich der Ausrichtung der Häuser gibt es noch keine Festsetzungen. −Plan: Gemeinde

Haiming. Es ist das größte Baugebiet, das die Gemeinde Haiming je ausgewiesen hat, betonte Bürgermeister Wolfgang Beier in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Dort präsentierte er einen Vorentwurf der Architektin für den Bebauungsplan Haiming-West. In einer Anliegerversammlung wurde dieser bereits den unmittelbaren Nachbarn vorgestellt...





01.08.2014

KURZ & BÜNDIG

Uferweg gestern wegen Hochwassergefahr gesperrt Burghausen. Aufgrund der heftigen Regenfälle am Mittwoch ist der Pegel der Salzach kurzfristig so stark angestiegen, das mit Überflutungen gerechnet werden musste. Der Uferweg wurde deshalb gestern gesperrt, eine vorsichtsmaßnahme. Doch zu wirklichen Überflutungen ist bis gestern Abend nicht gekommen...





01.08.2014

Der kleine Handel rund um die Messehalle

Das Gelände rund um die Messehalle war bereits vor 14 Uhr von den Ständen der Kinder gesäumt. Immer mehr Besucher kamen und freuten sich über die Möglichkeit, günstig tolle Waren zu ergattern. − Fotos: Schneider

Burghausen. Traditioneller Weise wurde das Ferienprogramm der Stadt Burghausen mit dem Kinderflohmarkt in und um die Messehalle eingeläutet. Bereits seit einigen Jahren organisiert das Familienreferat der Stadt diesen besonderen Flohmarkt zu Ferienbeginn: Kinder können dort, ohne Standgebühr zu zahlen, ihre alten und ausgedienten Spielsachen...





01.08.2014

Kabinen stehen weiter leer

Burghausen. Leerstände der Kabinen im Wackerbad bemängelte Stadträtin Dagmar Wasserrab im Hauptausschuss. "Viele stehen noch immer leer", so die Stadträtin. Nach Nachfrage bei Bäderleiter Markus Günthner teilt die Verwaltung mit, dass von den insgesamt 156 Kabinen derzeit 21 leer stehen. Vier von ihnen werden in Kürze an Nachrücker der Warteliste...





01.08.2014

Maria-Ward-Schüler in Englisch an Bayerns Spitze

Die stolzen Sieger Emil Schöpf und Paula Lambrecht (rechts) zusammen mit Schulleiterin Helga Buchner (links) und der betreuenden Englisch-Lehrkraft Michele LaRoche-Weber. − Foto: Schule

Burghausen . Eine große Herausforderung der besonderen Art haben die Schüler der Jahrgangsstufen 6, 8 und 9 der Maria-Ward-Realschule Burghausen angenommen und ihre Englischkenntnisse auf die Probe gestellt. Bei dem internationalen Wettbewerb "A Big Challenge" (eine große Herausforderung), an dem jährlich rund 250000 Kinder und Jugendliche...





01.08.2014

Neues aus der Partnerstadt

Dieser fast drei Meter hohe Riesenschwibbogen wurde für den einzigen Kreisverkehr in Hohenstein-Ernstthal vor dem Sachsenring von einer Chemnitzer Firma gebaut. Rennfahrer Max Kappler darf dieses Jahr zum WM Lauf , das erste mal in der Moto 3 Klasse an den Start gehen.Hier sitzt er auf einer Rennmaschine Marke Schütthoff aus Chemnitz von 1926. Solch Maschinen sind schon zum ersten Rennen 1927 auf dem Sachsenring gefahren. − Foto: Andreas Kretschel

Der Kreisverkehr an der Goldbachstraße vor der Bahn-Unterführung in der Burghauser Partnerstadt Hohenstein-Ernstthal hat einen neuen Hingucker bekommen: Einen riesigen Schwibbogen, fünf Meter lang und fast drei Meter hoch, der aber wenig mit der zeitgebundenen erzgebirgischen Weihnachtstradition zu tun hat...





01.08.2014

Sichere Kinderspielplätze

Haiming. "Bei der Begehung der vier Kinderspielplätze der Gemeinde hat es keinerlei Beanstandungen gegeben", informierte Bürgermeister Wolfgang Beier in der jüngsten Sitzung die Gemeinderäte. Die Spielplätze wurden im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht nach den Bestimmungen der Gemeindeunfallversicherung durchgeführt...





01.08.2014

Gemeinde spart Kreisumlage

Haiming. Die Senkung der Kreisumlage beschert der Gemeinde Haiming Mehreinnahmen in Höhe von rund 30000 Euro. Das gab Bürgermeister Wolfgang Beier auf der zurückliegenden Gemeinderatssitzung bekannt. Damit muss die Gemeinde Haiming nunmehr gut eine Million Euro abführen. Da im Haushaltsansatz von einer leicht steigenden Kreisumlage ausgegangen...






Donnerstag, 31.07.



31.07.2014

Klosterhof für Arche Noah gestorben

Die Tierhilfe dagegen kann im Klosterhof bleiben. Manuela Reisbeck ist eine der Helferinnen, die sich hier um Katzen kümmern.

Burghausen/Mehring. Die Pläne, das Tierheim Arche Noah im städtischen Klosterhof an der Burgkirchener Straße unterzubringen, scheinen gestorben zu sein. Aus zwei Gründen: Zum einen kann der Tierschutzverein kaum Eigenmittel aufbringen und die Stadt will nicht den Bau mehr oder weniger ausschließlich aus städtischen Mitteln finanzieren...





31.07.2014

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg ins Leben

Mit dem Trommelstück "Afrika" brachte die Trommelgruppe der 5a Stimmung in die Feier. − Fotos: Schule

Burghausen. Auch dieses Jahr fand die Abschlussfeier der Franz-Xaver-Gruber-Mittelschule wieder in dem bekannt feierlichen Rahmen statt. Bereits um 9.30 Uhr hatten sich die Schüler mit ihren Eltern in der Heilig-Kreuz-Kirche eingefunden, um mit Kaplan Jörg Fleischer und Pfarrer Torsten Fecke den Abschlussgottesdienst zu feiern...





1
2 3 ... 5


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen - ...
Donau-Moldau-Zeitung











Aus weißen und roten Grablichtern formten die Mahnwachen-Teilnehmer den Namen des 33-Jährigen und ein dreifaches Herz. − Foto: Kleiner

Eine Woche nach dem tödlichen Schuss eines Polizeibeamten auf einen 33-Jährigen haben am...



 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



Wenn Kindergartenleiterin Mairanne Ströber-Saile im Zauberwald-Kindergarten vorliest, drängen sich immer Kinder um sie. − Foto: Wetzl

Burghauser Eltern müssen auch im kommenden Kindergartenjahr keine Kindergartengebühren bezahlen...



Das Volksfest-Madl Sonja Breu (mit Schärpe) und ihre vier möglichen Nachfolgerinnen. Chauffiert wurdensie von Bastian Cziczek. − Foto: Brandl

Premiere und Abschied lagen dicht beieinander am Freitagabend beim Volksfest-Start in Töging...



− Foto: Kleiner

Vier Tage nach dem tödlichen Schuss eines Polizeibeamten auf einen 33-Jährigen in Burghausen...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



 - Piffer

Nun führt der tödliche Schuss von Burghausen zu ersten Konsequenzen. Wie das Polizeipräsidium...



 - Foto: Kallmeier

Nach dem tödlichen Schuss aus einer Dienstwaffe eines Polizisten, der am Freitagabend für den Tod...



Blumen liegen an der Stelle, an der der 33-Jährige in Burghausen durch einen Polizeischuss starb. - Foto: Piffer

UPDATE: Tod durch Polizisten: Schuss traf 33-Jährigen am Hinterkopf---Von Rauschgift ist die Rede...



So setzt sich nach Darstellung der Mineralölwirtschaft der Spritpreis zusammen (Preis nur ein Beispiel): Morgens ist es am teuersten, im Laufe des Tages sinken die Preise und zwischen 20 und 5 Uhr morgens steigen sie explosionsartig an. Nachts ist der Konkurrenzdruck geringer. Im Gegensatz zum benachbarten Österreich gibt es in Deutschland formal keine Beschränkung für die Anzahl der Preisänderungen pro Tag. −Grafik: BP

"Das ist der Hammer", beschwert sich Johann Kirchberger aus Tiefenbach im Landkreis Passau: "Am...





Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



 - Golfclub

Dass sich die Teilnehmer eines Golfturniers über einen Versicherungsfall freuen...



Am Max-Planck-Institut forscht Dr. Elisabeth Schneider mit der Hoffnung, wichtige Fortschritte im Kampf gegen Krebs zu erzielen. Ihre Doktorarbeit schrieb sie bei Nobelpreisträger Prof. Robert Huber. − F.: Denise Vernillo

Es gibt Karrieren, die sind fast zu perfekt, um wahr zu sein. Dr. Elisabeth Schneider kann eine...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige