• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.12.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




22.12.2014

Der schönste Dienst an Weihnachten

Auf der Burg spielt die Kapelle vor der Kulisse der Altstadt, wie hier im letzen Jahr. − Foto: Archiv/Kaiser

Burghausen. "Wenn die Dämmerung einsetzt, geht die Weihnachtsstimmung los", sagt Christian Kremser. Für den Dirigenten und seine Musiker von der Wacker Werkkapelle gehört das alljährliche Heilig-Abend-Blasen mittlerweile genauso zum Weihnachtsabend wie die Bescherung und das gemütliche Beisammensein mit der Familie...





22.12.2014

Ein kleines Wunder am Umzugstag

Sind überglücklich über das neue Familienmitglied: Mama Petra und Papa Dominik mit ihrer kleinen Tochter Luzie Marie. − Foto: Huttner

Burghausen. Sie hat den Zeitplan ihrer Eltern fest im Griff: Seit der Geburt von Töchterchen Luzie Marie vor drei Wochen ticken die Uhren etwas anders im Hause Windpassinger-Huber. Eines steht jetzt schon fest: Die Kleine mag Umzüge. "Wir waren grad die erste Woche in unserer letzten Wohnung, da war Luzie schon unterwegs"...





22.12.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

HypoVereinsbank spendet an Suibamoond Burghausen . Die HypoVereinsbank Burghausen spendet auch in diesem Jahr 1500 Euro an das von Alfons und Monika Hasenknopf ins Leben gerufene Hilfsprojekt "Suibamoond". Die Spende möchte Suibamoond unter anderem für die Reittherapie eines Kindes verwenden. Hans-Peter Hofmann...





22.12.2014

Für langjähriges Engagement ausgezeichnet

Für ihr jeweils 18-jähriges Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung wurden Walther Hinterleuthner (v.l.) , an seiner Seite seine Frau Erika, und Konard Schwarz, an seiner Seite sein Frau Hermine die Ehrenurkunde des Bayerischen Staatsministerium des Inneren von Bürgermeister Josef Wengbauer (Mitte) überreicht. − Foto: Fuchs

Mehring . Für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung wurden Walther Hinterleuthner und Konrad Schwarz in der turnusgemäßen Dezembersitzung des Gemeinderates von Bürgermeister Josef Wengbauer eine Dankesurkunde des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren für ihre jeweils achtzehnjährige ehrenamtliche kommunalpolitische...





22.12.2014

Umbau im Rathaus

Das Emmertinger Rathaus wird mittels einer grundlegenden Sanierung den Bedürfnissen der Verwaltung für die Gemeinden Emmerting und Mehring im kommenden Jahr angepasst. − Foto: Fuchs

Emmerting. Um die räumliche Enge, wie von Seiten der Verwaltung der Gemeinden Emmerting und Mehring seit Jahren beklagt, zu beseitigen, wird das Rathaus in Emmerting umgebaut. Dazu wurde vom externen Bautechniker Friedrich Schaffer in enger Absprache mit der Verwaltung eine Konzeptplanung erstellt und jüngst im Gemeinderat vorgestellt...





22.12.2014

Gemeinde unterstützt Faschingszug

2012 hat der letzte Faschingszug stattgefunden. Dabei gab es Ausschreitungen, deshalb fiel er heuer aus. − Foto: Archiv/Eschenfelder

Emmerting. Mit der Unterstützung der Gemeinde können die Veranstalter des Faschingszuges auch im kommenden Fasching wieder rechnen. Das wurde bei der letzten Sitzung des Gemeinderats entschieden. Auf einen Antrag von Kulturreferenten Thomas Estermeier hin tritt die Gemeinde aus versicherungstechnischen Gründen wieder als Veranstalter auf und...





22.12.2014

Adventliche Abordnung in der Partnerstadt

Am Burghauser Stand verkauften Fanny Weinzierl und Marianne Starflinger typische Schmankerl der Salzachstadt. − Foto: Gleißberg

Hohenstein-Ernstthal/ Burghausen . Erstmals ist die Stadt Burghausen am dritten Advent-Wochenende in der Partnerstadt Hohenstein-Ernstthal auf dem dortigen Weihnachtsmarkt mit einem eigenen Stand am Altmarkt direkt neben dem Rathaus vertreten gewesen. Mitglieder des Städtepartnerschaftsvereins haben vielfältige Burghauser und bayerische...





22.12.2014

KURZ & BÜNDIG

Rathaus, Stadtwerke undBürgerbüro geschlossen Burghausen. Das Rathaus, die Stadtwerke und das Bürgerbüro im Bürgerhaus sind über Weihnachten und den Jahreswechsel zu folgenden Zeiten geschlossen: 24. bis einschl. 28. Dezember 2014 sowie 31. Dezember 2014 bis einschließlich 4. Januar 2015. − red Energieberatung der Stadtentfällt im Dezember...





22.12.2014

Menschenskinder

Emmerting. Nun ist die Frauen- und Männerquote im Hause Muhr wieder ausgeglichen. Am 17. Oktober kam nämlich Benedikt Johannes dazu. Es war 2.51 Uhr im Kreissaal Altötting, als der Kleine sich mit 3350 Gramm und 50 Zentimetern seinen Eltern Eva (33) und Michael (36) vorstellte. Katrin (7) und die Zwillinge Jakob und Hanna (5) hatten sich unbedingt...





22.12.2014

Unfallflucht: Verkehrszeichen umgefahren

Burghausen. Ein aufmerksamer Burghauser Bürger hat der Polizei am Samstag mitgeteilt, dass er gegen 14.25 Uhr einen Sattelzug mit ausländischen Kennzeichen dabei beobachtet habe, wie dessen Fahrer beim Rangieren Höhe der Einmündung Elisabethstraßen / Ludwig-Schön-Straße das dort aufgestellte Verkehrszeichen "Zone 30" umgefahren hat...





22.12.2014

Spiegelstreifer fährt einfach weiter: Zeugen gesucht

Burghausen. Zu einem Zusammenstoß im Begegnungsverkehr ist es am Freitag gegen 16 Uhr gekommen, wie die Polizei mitteilt. Eine 31-jährige Burghauserin fuhr mit ihrem Toyota Auris die B 20 aus Richtung Raitenhaslach kommend nach Burghausen. Kurz nach der Abzweigung nach Marienberg kam ihr ein bislang unbekanntes dunkles Auto entgegen...





22.12.2014

Gemeinde unterstützt Pfarrei

Mehring. Auf Antrag der Pfarrei beteiligt sich die Gemeinde mit 5659 Euro (30 Prozent) an den für die Dachsanierung des Pfarrhauses bei der Pfarrgemeinde verbliebenen Kosten. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Wegen der bei der Dachsanierung erbrachten hohen Eigenleistung durch die Pfarrei bewilligte die Gemeinde...





22.12.2014

Heute im Adventskalender: Der Mann in allen Farben

Der Mann in allen Farben: Das Märchen erzählt die Geschichte von einem Sohn, der von seinem Vater ein Kleid aus bunten Stoffresten erhält, um damit in die Welt zu ziehen. Was er dabei erlebt, verrät Hauswicht Philemon, gespielt von Christine Reitmeier, in der heutigen Aufführung. Die Vorstellungen finden statt in der Altstadt beim Yves...






Samstag, 20.12.



20.12.2014

LESER SCHREIBEN

Schmidt: 100 Prozent kompetent Zum Artikel "Tierschutzverein feuert Arche Noah Chefin" vom 6. Dezember. "In den letzten Wochen wird in den Medien rund um Burghausen immer wieder über den Tierschutzverein Burghausen und über die Tierheimleiterin Andrea Schmidt berichtet. Immer wieder fallen die Schlagwörter ‚Inkompetenz‘ und...





1
2 3 ... 6


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung
Kasberger Baustoffe
immo.pnp.de - der re...











− Foto: ckl

Zum wiederholten Mal innerhalb von fünf Monaten ist Altöttings Landrat Erwin Schneider wegen...



Ein Stürmerstar des FC Bayern München kommt in den Landkreis Altötting: Arjen Robben wird am Samstag...



Mit eindeutigen Mehrheiten fielen in der Kreistagssitzung am Montag die Entscheidungen in Vorbereitungen des Bürgerentscheids, im Bild beispielsweise bezüglich der Formulierung der Stichfrage. − Foto: Schwarz

Die Vorbereitungen der Landkreis-Verwaltung für den Bürgerentscheid über die Zukunft des...



Sind überglücklich über das neue Familienmitglied: Mama Petra und Papa Dominik mit ihrer kleinen Tochter Luzie Marie. − Foto: Huttner

Sie hat den Zeitplan ihrer Eltern fest im Griff: Seit der Geburt von Töchterchen Luzie Marie vor...



Das Frühstücksei wird bei Esther Lindner besonders schön verpackt. − Foto: Stummer

Bei Esther Lindner (37) fängt Weihnachten bereits beim Frühstücksei an. Die Tögingerin...





Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



Tod einer Haiminger Institution: Nach 19 Betriebsjahren musste Wirt Peter Botz  das Traditionswirtshaus Kellerwirt zusperren. Er hofft, dass es mit einem neuen Konzept wieder rentabel wird.Foto: Döbber

Im September ist in Haiming eine Ära zu Ende gegangen: 147 Jahre lang war das Gasthaus Kellerwirt...



Ab dem späten Nachmittag gehen überall in Burghausen die Lichter an. − Fotos: Döbber

Die Bäume schmücken Girlanden glänzender Lichter, die abgedeckten Brunnen in der Altstadt sind in...



− Foto: Bayerische Staatskanzlei

Große Ehre für die Altöttinger Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner (CSU). Neben 52 weiteren...



Zum unbefestigten Radweg soll dieser Pfad verbreitert werden, um die gefährliche Abfahrt über den Acher Berg zu vermeiden.

Ein Radweg, der in Österreich gebaut werden soll, hat die Naturschützer in Burghausen aufgeschreckt:...





Schaut zufrieden auf ein Armband aus Fimo-Perlen nach historischen Vorlagen: Gusti Rubner-Klatt trägt außerdem eine Kette mit einer einzigen großen Fimo-Perle. − Foto: Lambach

Solche Perlen haben schon die Bajuwaren vor 1500 Jahren gemacht – damals aus Ton...



Das "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz: Aus Brandschutzgründen mussten das Kellerlokal und der zweite Stock geschlossen werden. - Piffer

Ein kleiner Zettel am Abgang zum Kellerlokal in Tandlers "Hotel zur Post" sorgt derzeit für...



− Foto: TimeBreak21

Drei Autos sind in den Unfall verwickelt gewesen, der sich am Dienstag gegen 12...







Anzeige




Anzeige