• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Freitag, 22.08.



22.08.2014

Blumen am Burgfrieden auf unsicherem Grund

Maria Riedhofer pflegt wie auch die anderen Bewohner mit großer persönlicher Hingabe ihr Blumenbeet. Seit über 40 Jahren gibt es diese Beete. Nun sind sie Gegenstand eines Rechtsstreit, weil eine Miteigentümerin die Anpflanzungen beseitigt haben will. − Fotos: Wetzl

Burghausen/Altötting. Die Blumenbeete am Burgfrieden bleiben in einer rechtlichen Grauzone liegen. Am Dienstag wurde der Streitfall zwischen der Eigentümergemeinschaft von zwei Wohnblöcken und einer Miteigentümerin am Amtsgericht in Altötting verhandelt. Eine Entscheidung, ob die vor über 40 Jahren angelegten Blumenbeete bleiben dürfen...





22.08.2014

FERIENPROGRAMM: Ritter und Nachwuchs-Schützen-Könige

Echte Ritter eroberten den Waldpark in Lindach. Vor der Burg versammelten sich alle. − Foto: Verein

Die tapferen Ritter erobern Waldpark Burghausen. Für die kindliche Fantasie ist die sagenhafte Welt der Ritter echter Zündstoff, was sich einmal mehr im Ferienprogramm der Stadt Burghausen bewiesen hat. Geschichten aus der Ritterzeit nachspielen und ihren Bewegungs- und Freiheitsdrang ausleben durften 56 Kinder zwischen 9 und 14 Jahren beim...





22.08.2014

KOMMENTAR

Rechtstheorie undpraktischer Unsinn Die Altöttinger Amtsrichterin macht sich die Aufgabe nicht leicht – ganz im Gegenteil. Nicht ein schnelles und dann unter Umständen vorschnelles Urteil will sie fällen, sondern detailliert die Frage klären, ob tatsächlich ein Anspruch der Klägerin besteht, die Blumenbeete beseitigen zu lassen...





22.08.2014

Musik und Graffiti unter freiem Himmel

Die Organisatoren des Festivals Michael Faltermair (l.) und Christopher Kaiser. − Foto: privat

Burghausen. Das erste Hip Hop Open Air in Burghausen steht in den Startlöchern. Nach den beiden "BIG UP Events" und einer weiteren Veranstaltung wollen die Hip-Hop-Begeisterten im Jugendbüro mehr und gehen damit auf die Wiese, genauer gesagt auf den Waldpark Lindach. Organisiert wird das "BIG UP Open Air" am Samstag, 30...





22.08.2014

Dem Holzwurm wird der Garaus gemacht

Mit 800KW heizen die Maschinen den Dachboden (s.kleines Bild) der Kita auf. Im Kern muss das Gebälk auf 55 Grad erwärmt werden, damit die Schädlinge vernichtet werden. − Fotos: Schönstetter

Haiming. Es ist kleines Tier, das großen Schaden anrichten kann: der Holzwurm. Auf dem Dachboden der Kita in Niedergottsau wurden die für ihn typischen Löcher im Holz beim Umbau 2012 entdeckt. Nun wurde dem Schädling während der Sommerferien der Kampf angesagt. Am Mittwoch hat eine Spezialfirma das Gebälk mit Heißluft erhitzt...





22.08.2014

KURZ & BÜNDIG

Mehrings Sichtweise zumAusbau der B 20 darlegen Burghausen/ Mehring . Zum Neubau der Bundesstraße 20 mit der Ortsumfahrung von Burghausen und dessen beantragte Aufnahme in den Vordringlichen Bedarf der Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans 2015 wird vom Gemeinderat noch eine Darstellung aus der Sicht der Gemeinde Mehring erarbeitet und an die...





22.08.2014

Altmännerverein hat ein neues Ehrenmitglied

Haiming. Der Altmännerverein traf sich im August in der Schlosswirtschaft Piesing. Vorstand Anton Wörner eröffnete die Monatsversammlung und begrüßte 39 Mitglieder. Besondere Grüße gingen an Ehrenvorsitzenden Martin Stelzl, die Ehrenmitglieder und auswärtige Vereinsmitglieder. Nach dem Totengedenken für Hugo Westenkirchner...






Donnerstag, 21.08.



21.08.2014

Manege frei für die Zirkuskinder

Mit Show-Effekt: Die Kinder üben akrobatische Trampolin-Sprünge im Zirkuszelt. − Fotos: Schönstetter

Burghausen. Sie schlucken Feuer, sie balancieren über dünne Seile, sie springen durch Reifen und fahren auf Einrädern, doppelt so hoch wie sie selbst. Sie sind fahrendes Volk, sie sind Magier und Tänzer, tollkühne Feuerschlucker und wagemutige Akrobaten. Am Waldpark in Lindach steht ein blau-rotes Zirkuszelt und 120 Kinder werden darin eine Woche...





21.08.2014

144 Meter zum Weltmeistertitel

Foto mit dem Sieger-Einrad: Hans Steindl, Werner Herzog, Nina Herzog, SV Wacker Vorstand Christian Freyer. − Foto: Schönstetter

Burghausen. Mit 17 Jahren Weltmeister – das ist alles andere als alltäglich. Für ihren Titel im Coasten auf dem Einrad ist Nina Herzog von der Stadt Burghausen ausgezeichnet worden. Im kanadischen Montreal hat die junge Kastlerin, die für den SV Wacker radelt, bei den Weltmeisterschaften im Einradfahren gehörig abgeräumt...





21.08.2014

KURZ & BÜNDIG

Maßgefertigtes Rennrad im Wert von 4700 Euro gestohlen Burghausen. Ein maßgefertigtes Rennrad der Marke Basso, Farbe Schwarz-Weiß, ist am Montag zwischen 17.15 und 17.20 Uhr vor dem Berufsbildungswerk in der Wackerstraße entwendet worden. Der Diebstahlsschaden beträgt 4700 Euro. Hinweise auf den Täter bzw...





21.08.2014

Schleierfahnder entdecken gesuchten Mann

Burghausen. Einen erfolgreichen Einsatz vermelden die Burghauser Schleierfahnder. Sie kontrollierten am Dienstagnachmittag einen deutschen Linienbus auf dem Weg von Saarbrücken nach Wien. Wie die Polizei mitteilt, war prompt einer der Insassen ein gesuchter Mann: Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hatte großes Interesse am aktuellen...






Mittwoch, 20.08.



20.08.2014

Ein Paradies für temporeiche Wasserratten

Abteilungsleiter Christian Thumser sowie die ehemalige Spitzenschwimmerin und jetzige Trainerin Sandra Nyari freuen sich über die neuen Möglichkeiten, im Sommer in der Halle zu trainieren und dort über ein ganzes Becken verfügen zu können.

Burghausen. Sommerzeit ist Freibadzeit. Was für die normal sterbliche Wasserratte gilt, gilt für die Schwimmer des SV Wacker noch lange nicht. Diese junge Damen und Herren trainieren mittlerweile den ganzen Sommer im Hallenbad. Nur im August lassen es die Brust-, Rücken-, Schmetterling- und Freistilschwimmer etwas ruhiger angehen...





20.08.2014

"Dobrindt muss Mautpläne ändern"

Burghausen. Die Mautpläne der Bundesregierung stoßen bei Burghauser Kommunalpolitikern auf einhellige Ablehnung. In der vergangenen Stadtratssitzung waren sich die beiden Sprecher der großen Fraktionen Norbert Stadler (SPD) und Paul Kokott (CSU) einig, dass die Maut in der geplanten Form mit Einbeziehung aller Straßen für Burghausen und das...





20.08.2014

Tierhilfe-Anbau auf gutem Weg – aber kein Zuschuss

Mehring. Der Tierhilfe Inn-Salzach im Klosterhof in Lindach wurde für die Erweiterung des Katzenfreigeheges grünes Licht signalisiert. Ein Zuschussantrag des Vereins hierfür wurde mit 8:7 Stimmen allerdings negativ beschieden. Begrüßt wurde nochmals, dass die Stadt Burghausen den Umzug des Tierheims Arche-Noah von Raitenhaslach nach Lindach...





1
2 3


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...











"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Plötzlich ist da ein Nebel, wo vorher Erinnerungen waren. Aber auch mit Demenz muss das Leben weitergehen. − Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Zuerst waren es Kleinigkeiten. Peter* (60) griff in der Küche nach der Reibe, doch sie war nicht da...



Enger Kontakt gehört bei der Arbeit mit Kindern dazu. Das Führungszeugnis soll die Gefahr von Missbrauch minimieren. − Foto: Schönstetter

Um das Risiko von Missbrauch zu minimieren und Sicherheit für Eltern und Betreuer zu schaffen...



Gewaltige Unterschiede gibt es bei den Wasserkosten zwischen den Kommunen. In Winhöring etwa muss ein 100-Kubikmeter-Verbraucher das Dreifache dessen zahlen, was in Kastl fällig ist. − Foto: dpa

127 Liter – so viel Wasser verbraucht jeder Deutsche im Schnitt. Und das tagtäglich...



Gräfin von Pfuel zieht eine positive Bilanz ihrer ersten hundert Tage als Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüßling. − Foto: Hölzlwimmer

"Wenn jemand Frau Bürgermeisterin zu mir sagt, dann reißt's mich noch immer" – auch nach den...





−Symbolbild: dpa

Weil er irrtümlich in Richtung München auf die A94 gefahren war, tatsächlich jedoch in Richtung...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



Kurzes Innehalten: Fast schien es so, als würde Bischof Stefan Oster noch einmal in sich gehen und nach den richtigen Worten suchen, als er sich zum Ende des Gottesdienstes unerwartet noch einmal an die Gläubigen wandte. − Foto: Dorfner - Dorfner

Dass er ein Mann der klaren Worte ist, das hat Bischof Stefan Oster schon reichlich unter Beweis...



Sie hatten Spaß im Fahrgeschäft "Magic" – doch dessen Betreiber Franz Kollmann ist auf der Neuöttinger Dult das Lachen vergangen. − Foto: Stuffer

UPDATE: Bartlmädult in Neuötting: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab---Einen solchen Vorgang...



Vor der Silhouette der Neuöttinger Kirche St. Nikolaus tobt sich ein Mädchen Spaß im "Jurassic Jump" auf der Bartlmädult aus. Dessen Inhaber Ralf Henkel verließ das Volksfest vor dessen Ende. "Das gehört sich nicht", sagt der Vertreter des Schaustellerverbands. − Foto: Brandl

Der Schaustellerverband Ostbayern findet das Verhalten von Franz Kollmann (Fahrgeschäft "Magic") und...





Leihmama "Lilly" hat ihre neuen Schützlinge bereits ins Herz geschlossen. − Foto: Kleiner

Einer aufmerksamen Zeugin verdanken zwei etwa drei bis vier Wochen alte Katzenbabys wohl ihr Leben...



"So einen schlechten Kindernachmittag habe ich noch nie erlebt": Ralf Henkel aus Nordhessen war rund 500 Kilometer nach Neuötting angereist und baute am Montagabend frustriert sein Fahrgeschäft ab – während der laufenden Dult. − Foto: Brandl

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am...



"In Amerika läuft etwas falsch": So suggeriert es dieses Bild aus dem Internet. Das obere Foto zeigt Darrius Kennedy in New York, auf den Polizisten im August 2012 zwölf Schüsse abfeuerten. Den Macheten-Mann (unten) stoppte der Polizist im Juni mit nur einem Treffer. −Screenshot: Wölfl

Schüsse, Tränengas und Blendgranaten: Seit in der US-Kleinstadt Ferguson der schwarze Jugendliche...



Der Standort von SKW in Unterneukirchen (Landkreis Altötting). Foto: Kleiner

Schlechte Nachrichten aus Unterneukirchen (Landkreis Altötting): In einer Ad-hoc-Veröffentlichung...



Sie schlucken Feuer, sie balancieren über dünne Seile, sie springen durch Reifen und fahren auf...







Anzeige




Anzeige