• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.05.2015

Österreicherin gewinnt bayrischen Dialekt-Wettstreit

Lässig und pointiert trug Tony Fekter seine Texte vor. Den Zuschauern hat’s gefallen.

Von Felix DrexlerBurghausen. Mit so einem Andrang haben wohl auch die größten Optimisten des Vereins Freiraum Priessenthal nicht gerechnet. Die Wiesen-Freiflächen um den Künstlerhof in Priessenthal waren am Donnerstagabend allesamt zugeparkt. Im Dachstuhl blieb kein einziger Stuhl mehr frei. "Vielen Dank fürs Kommen – wir müssen jetzt schon...





30.05.2015

"Erlösung" geht um die Welt

Jettet derzeit mit seinem preisgekröntem Kurzfilm "Erlösung" im Gepäck von Land zu Land: Der Burghauser Regiestudent Mark Gerstorfer (im Bild ist er in Japan). − Foto: Privat

Von Felix DrexlerBurghausen. "Ein Mensch ist erst dann tot, wenn sich niemand an ihn erinnert." Was Johann Wolfgang von Goethe mit diesem Zitat ausdrücken wollte, ist bis heute und ferner seit Menschengedenken ein zentrales Thema. Der Tod und das Sterben hängen wie ein "Damoklesschwert" über jedem von uns...





30.05.2015

Beste Noten für den Herzogstädter Gwax

Den am Wöhrseehang gewachsenen Herzogstädter Gwax 2015 probierten die Weinbauern und ihre Gäste am Donnerstag im Gärtnerhof der Stadt. − Fotos: Wetzl

Burghausen. Es ist ein guter Tropfen geworden – der Herzogstädter Gwax des neuen Jahrgangs 2014. Die Weinbauern des Siedlervereins präsentierten am Donnerstag den kurz zuvor vom Winzerbetrieb Ruppert in Unterfranken geholten Wein, der aus den Trauben des Burghangs stammt. Seit dem ersten Jahrgang 2006 arbeiten die Weinbauern mit dem Profi...





30.05.2015

Steindl bekräftigt: "Wir wollen bald Klarheit"

Burghausen. Nach Gesprächen mit Taurus-Managern und einer Besichtigungstour von Einkaufszentren in Österreich und Bayern bis hin in den Raum Frankfurt bekräftigt Bürgermeister Hans Steindl die Position der Stadt zum Projekt Salzachzentrum: "Wir wollen bis Ende Juli und damit noch vor der Sommerpause Klarheit haben...





30.05.2015

KOLUMNE

Ganz in Weiß: Ente Gerti ist der Star im Wöhrseebad Ein ungewöhnlicher Asylbewerber hat am Wöhrsee Aufnahme gefunden. Bereits seit Mitte Januar hat Entendame Gerti den Badesee zu ihrem regelmäßig besuchten Fluchtort gewählt – jetzt ist es amtlich: Aufgrund einer schriftlichen Petition von hundert Badegästen beim Burghauser Oberhäuptling ist...





30.05.2015

Notwendiges oder lästiges Übel: Lkw auf Parkplätzen

Burghausen. Lkw-Fahrer haben es nicht einfach. Ohne sie würde nichts mehr laufen, aber im öffentlichen Bewusstsein werden sie eher als notwendiges Übel geduldet als geschätzt. Die Fahrer müssen Ruhepausen einhalten, brauchen dafür Parkplätze und am besten auch eine damit verbundene Infrastruktur, etwa um sich mit einem Imbiss versorgen oder...





1
2 3 ... 5












Zwei Feuerwehrmänner verlassen nach getaner Arbeit das Gebäude. − Foto: tb21

Zu einem Einsatz in der Asylbewerberunterkunft in der Frauenhoferstraße in Neuötting (Landkreis...



Premiere – diese drei Schützinnen waren die ersten, die bei der Traditionsabteilung einen Salut abfeuern durften: Marlene Renner (von rechts), Karin Galler und Sylvia Haberstock-Kiesenbauer. − Foto: Hölzlwimmer

Der "Startschuss" ist gefallen, der offizielle Auftakt steht dennoch erst bevor: Mit einem Salut...



122 Flüchtlinge sind zurzeit in der Dreifachturnhalle am Kreishallenbad untergebracht. Das Zusammenleben verläuft bislang überwiegend reibungslos, wofür nicht zuletzt den ehrenamtlichen Helfern zu danken ist. − Foto: Schwarz

Der Zustrom an Flüchtlingen reißt nicht ab. Regierungsvizepräsidentin Maria Els hat Vertreter der...



Oben ist schon Betrieb, unten soll das ab September genauso sein: Im Erdgeschoss unter dem Box-Gym des TVA soll die neue Kunst- und Kulturwerkstatt entstehen. − F.: Hölzlwimmer

Da waren sie sich einig, die Mitglieder des Altöttinger Planungsausschusses: Ohne Gegenstimme haben...



Den am Wöhrseehang gewachsenen Herzogstädter Gwax 2015 probierten die Weinbauern und ihre Gäste am Donnerstag im Gärtnerhof der Stadt. − Fotos: Wetzl

Es ist ein guter Tropfen geworden – der Herzogstädter Gwax des neuen Jahrgangs 2014...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



Organisierter Widerstand: Christian Brunnhuber macht gegen den G7-Gipfel mobil. − Foto: Stummer

Sie wollen aufrütteln. Gegen das Vergessen ankämpfen, gegen die Gleichgültigkeit...



Das Neuöttinger Rathaus: Hier finden Sitzungen des Rates der Innstadt statt – und bald vielleicht auch eine gemeinsame Sitzung mit dem Altöttinger Plenum. − Foto: Hölzlwimmer

Wieviel Kooperation zwischen den Nachbarstädten Alt- und Neuötting braucht es...



Das Abschluss-Feuerwerk der 47. Burghauser Mai-Wies’n, betrachtet von einem Standpunkt im Klettergebirge neben dem Burghauser Stadtpark. − Fotos: red

Eine arbeitsreiche Zeit brachte das verlängerte Mai-Wies’n-Wochenende der Polizei –...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...







Anzeige




Anzeige