• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




21.04.2015

Rosi Roy regiert einmal mehr die Fuchsschützen

Ehrungen bei den Fuchsschützen: Gauschützenmeister Sebastian Kamhuber (v.l.), Klaus Burkert, der neue Schützenkönig Robert Engl, Helmut Hoch, Schützenkönigin Rosi Roy, Fritz Roy und 1. SchützenmeisterHeinz Reichel. − Foto: Reichel

Burghausen. Die Vorstandschaft der Fuchsschützen e.V. ist in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus St. Johann komplett im Amt bestätigt worden. Wahlleiter Hans Huber leitete die Wahlen. Das Ergebnis: 1. Schützenmeister Heinz Reichel, 2. Schützenmeister Fritz Roy, Kassier Wolfgang Rieger, Schriftführerin Rosi Roy, Sportwart Robert Engl...





21.04.2015

DJK-Sportfamilie ehrt verdiente Mitglieder für treue Dienste

Mit der goldenen Ehrennadel wurde Siegfried Estermeier bedacht. Das Bild zeigt die Ehrung (v.l.) Stellvertretender Vorstand Oliver Paschedag, Geschäftsführerin Diana Mödl, stellvertretender Vorstand Manfred Huber, Ehefrau Anita Estermeier und Vorstand Konrad Mödl. − Fotos: Verein

Emmerting . Siegfried Estermeier ist seit 1963 Mitglied im DJK-Sportverein. Als "Mann der Stunde" war er maßgeblich bei der Gründung der Tischtennisabteilung im Jahr 1970 beteiligt und begann seine Vereinstätigkeit als stellvertretender Abteilungsleiter. Im März 1979 übernahm er schließlich die Abteilungsleitung und übte sie laut Verein bis zum...





21.04.2015

Gemeinde will Wohnbebauung ausweiten

An der Einschleifung Nord soll auf 1,64 Hektar Gewerbe angesiedelt werden. Die Änderung des Flächennutzungsplans ist eingeleitet.

Emmerting. Die Gemeinde Emmerting beabsichtigt eine Ausweitung der Wohnbebauung im Bereich Seng, beidseits der Oberen Dorfstraße, im Osten begrenzt durch die geplante Weiterführung des Heckenweges Richtung Bruck mit einer Einmündung in die Obere Dorfstraße. Die Gemeinde beabsichtigt hier eine Fläche von etwas mehr als 15 Hektar für Wohnbebauung zu...





21.04.2015

Die Farbe Blau in allen Variationen

Zwei Künstler stellen aus: Franz Ramgraber (links) und Michael Jank schwelgen im Hausd der Fotografie in Blau. − Foto: Viebig

Burghausen. Die Vernissage einer außergewöhnlichen Ausstellung im Haus der Fotografie fand am Sonntag statt. Die beiden Künstler Franz Ramgraber und Michael Jank präsentieren einen Traum in Blau. Nachdem die Leiterin des Fotomuseums Ines Auerbach die Gäste begrüßt hatte, gab es erst einmal ein Blues-Musikstück von dem Ausnahmemusiker Titus...





21.04.2015

KURZ & BÜNDIG

Verkehrschaos am Stadtplatzerscheint als gottgegeben Burghausen. Das an Schultagen alltäglich am Stadtplatz herrschende Verkehrschaos in der Mittagszeit sprach Stadtrat Helmut Fabian in der zurückliegenden Stadtratssitzung an und forderte einmal mehr ein Halteverbot für Autos in Anfahrtsbereich der Schulbusse...





21.04.2015

Radikal bis an die Grenzen: Dichter ohne Worte

Ergänzen sich hervorragend: Oliver Karbus liest H. C. Artmann, Peter Wesenauer spielt dazu seine Eigenkompositionen am Klavier. − Foto: Resch

Burghausen. "Es gibt einen Satz, der unangreifbar ist, nämlich der, dass man Dichter sein kann, ohne auch irgendjemals ein Wort geschrieben oder gesprochen zu haben." H. C. Artmann war nicht nur in seiner "Acht-Punkte-Proklamation des poetischen Actes" radikal bis in den Kern seiner Kunst. Auch die deutsche Sprache selbst erschüttert er immer...





21.04.2015

Seit 35 Jahren Anwalt der Schwächsten

Mit allerlei Aktionen und Projekten kümmert sich der Kinderschutzbund seit nun 35 Jahren um die Burghauser Kinder. − Fotos: Kinderschutzbund

Von Felix DrexlerBurghausen. "Ich darf keine Freunde mit nach Hause nehmen, weil Papa immer schlecht gelaunt ist." Bei solchen oder ähnlichen Aussagen von Kindern werden die Ohren von Anita Allmannsberger besonders hellhörig. Die Familientherapeutin arbeitet für den Deutschen Kinderschutzbund im Kreisverband Burghausen-Altötting...





21.04.2015

BAC lädt die Senioren wieder zur Ausflugsfahrt ein

Burghausen. Nach der 50. Ausfahrt im vergangenen Jahr findet heuer am Sonntag, 26. April, die Fortsetzung dieser sehr beliebten Seniorenfahrten des Burghauser Automobilclubs zu Ehren der betagten Burghauser Bürger statt. Nach dem schönen Jubiläumsausflug an den Chiemsee im vergangen Jahr geht es heuer in das Innviertel nach Kirchheim in Österreich...





21.04.2015

900000 Euro fürs Schulhaus

Mehring. Eine Generalsanierung des Schulhauses mit Erneuerung der Heizung würde an die 900000 Euro kosten. Dies teilte Bürgermeister Josef Wengbauer in der vergangenen Gemeinderatssitzung mit. Würde man das Gebäude von 1994 ausnehmen, fallen 500000 Euro an. Die Maßnahmen wären zuschussfähig. Nach kurzer Aussprache fasste Bürgermeister Josef...





21.04.2015

Vorfreude auf den neuen Baum

Die Mitglieder der Trachtenvereine Almenrausch-Lindach und Salzachtaler-Stamm bereiten die Maibaumtaferl vor. − Foto: Verein

Burghausen. Dem aufmerksamen Spaziergänger im Burghauser Stadtpark ist es wahrscheinlich bereits aufgefallen: Seit mehreren Wochen ist der Platz, an dem der Burghauser Maibaum stand, leer. Bereits am 28.Februar trafen sich Mitglieder des Lindacher Trachtenvereins, der Burghauser Feuerwehr und des Trachtenvereins "Salzachtaler Stamm" und legten den...





1
2 3 ... 6












− Foto: Kleiner

Sie standen schon als Alleinerben im Testament. Der Erlös aus dem Hausverkauf...



Schwerstverletzt wurde der Harley Davidsonfahrer bei dem Zusammenstoß mit einem VW Beatle auf der B588. Drei weitere Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Foto: TimeBreak21

Schwerste Verletzungen erlitt ein 54-jähriger Harley Davidsonfahrer am Sonntagnachmittag bei einem...



Beidseits der Oberen Dorfstraße sollen 15 Hektar für eine Wohnbebauung ausgewiesen werden. −Plan: Schaffer/Repros: Fuchs

Die Gemeinde Emmerting beabsichtigt eine Ausweitung der Wohnbebauung im Bereich Seng...



So, wie es sich darstellt, konnte er eigentlich gar nichts dafür. Dass ein 23-Jähriger...



Das Wetter hat ihnen einiges abverlangt, umso emotionaler fiel am späten Samstagnachmittag der...





Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...



Schwarze Katze im Korb – Einsatz beendet – zur Freude vor allem der Bewohner der nahegelegenen Senioren-WG. − Fotos: Feuerwehr Töging

Einen Großeinsatz hatten die Feuerwehren Töging und Perach am Mittwoch wegen eins jungen Katers...



So verwaist wie hier auf dem Bild ist die Altöttinger Notaufnahme nur selten. Seit längerem schon mehren sich Klagen über oft lange Wartezeiten. Der Landrat will reagieren, gibt aber zu bedenken, dass eine Erweiterung das Minus um jährlich eine Million Euro erhöht. − F.: Kleiner

Knapp einen Monat herrschte Ruhe, jetzt aber ist das Thema Kreiskliniken zurück...



Die Kindergärten leisten wertvolle Bildungs- und Erziehungsarbeit. Die Erzieherinnen tendieren deshalb laut Bürgermeister dazu, wieder Gebühren einzuführen – als Wertschätzung dieser Arbeit. Das Foto zeigt Kinder in der "Werkecke" des Maria-Ward-Kindergartens in der Altstadt. Drexler

Fünf Jahre besteht nun in Burghausen die Kostenfreiheit von Kindergärten. Die Stadt hat bisher diese...



Das Wetter hat ihnen einiges abverlangt, umso emotionaler fiel am späten Samstagnachmittag der...





Noch führt der Gickerl voller Stolz seine Hühnerschar an. Das Foto entstand am Montag. Wenig später wurde er im Interesse aufgebrachter Anlieger ausquartiert. − Foto: Wetzel

Die Kinder der Stethaimerschule in Burghausen (Landkreis Altötting) hatten ihn schon ins Herz...







Anzeige




Anzeige