• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Donnerstag, 17.04.



17.04.2014

Altötting

Namenstage Namenstage für den 17. April: Wanda, Isadora, Max, Eberhard Namenstage für den 18. April: Werner, Wigbert, Alexander Termine Landkreis Auslandshilfe der Caritas: Sammelaktion jeden Dienstag, 14 bis 18 Uhr, Haus St. Elisabeth, Raitenharter Straße 18, Altötting, 08671/9577080. Dienstag, 22. April, ...





17.04.2014

Altötting

Freitag l 18 KIRCHHAM Lesung mit Traudl Wolff : "Wiener Schmäh & Anekdoten". 19.30 Uhr , Bundwerkstadl. Samstag l 19 BAD BIRNBACH "Das schönste aus der Welt der Oper und Operette" : Musikalische Edelsteine dargeboten von Solisten der Staatsoper Brünn. 19 Uhr , Artrium (Saal Pankratius). i08563/963046 Kabarett mit "Sepp Müller & Florian Kopp" :...





17.04.2014

Zu Tode gepflegt

Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner Johanniskirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Burgkirchen. Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels", steht darauf geschrieben. Es klingt liebevoll, dabei ist Schutz genau das, was die Kinder, die an der Nordseite der Burgkirchner Pfarrkirche begraben liegen, nie erfahren durften. Etwa 150 von ihnen starben in den letzten Kriegsjahren in der sogenannten...





17.04.2014

Teisinger Leichtathletinnen glänzen

Teising. In der Jahreshauptversammlung zogen die Verantwortlichen des SV Teising für 2013 eine positive Bilanz. Die Abteilungsleiter legten ebenso wie Vorstand Josef Linderer und Kassier Richard Lang zur Zufriedenheit der 62 anwesenden Mitglieder Rechenschaft ab. Die wichtigste Investition 2013 war die Anschaffung eines gebrauchten Spindelmähers...





17.04.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Erfolgreiche Basare des Familienvereins Tüßling/Teising. Ferienprogramm, Jahresausflug, Ponyreiten und Dultnachmittag, Spielwaren-, Kinderkleider- und Erwachsenenkleiderbasare, Weihnachtsfeier, Kinderkino – das sind nur einige Aktivitäten des Familienvereins Tüßling/Teising, die auf der Jahreshauptversammlung im Sportheim in Tüßling...





17.04.2014

Ein Forum für das Können der Musikkapelle

Ein begeisterndes Jahreskonzert gab die Musikkapelle Altötting im Kultur + Kongress Forum. − Fotos: ANA

Altötting. Fast 400 Zuschauer – darunter auch einige Ehrengäste – fanden sich im Kultur + Kongress Forum ein, um das jährliche Konzert der Musikkapelle Altötting zu besuchen. Im ersten Teil des Abends bekamen die Zuhörer traditionelle Musikstücke wie die Ouvertüre der Operette "Leichte Kavallerie" – Teile der Ouvertüre finden...





17.04.2014

Ein Tag für das gewisse Etwas

Platten fernab vom Standard gibt es am Karsamstag beim "Record Store Day". Mit dabei sein wird auch Paul Ullmann vom Altöttinger "Plattenzimmer". − Foto: Kleiner

Altötting. Online-Konkurrenz ist nur ein Problem des CD-Handels? Von wegen. Auch die auf besonderes Flair setzenden Plattenläden bekommen mehr und mehr den Druck von Internethändlern wie Amazon zu spüren. Doch anders als die CD-Branche wollen sich die Vinylliebhaber das nicht ohne weiteres gefallen lassen, wie eine Aktion zeigt...





17.04.2014

Wilde Parker und scharfe Kanten

Die Einfahrtssituation in die Alzgerner Straße wurde in der Stadtratssitzung von einer Anwohnerin moniert. Sie beklagte, dass Autos teils so parken, dass ein Linksabbiegen aus der Neuöttinger Straße kaum möglich ist. Außerdem wurde gefragt, ob die Bordsteine so scharfkantig bleiben. − Fotos: Schwarz

Altötting. Die Alzgerner Straße war einmal mehr Thema im Stadtrat. Sowohl aus dem Kreis des Gremiums als auch in der Bürgerfragestunde gab es Nachfragen. Eine Anwohnerin beschwerte sich – wie auch FW-Stadtrat Alfred Dierdorf – über die Vermüllung des Straßenzugs, die vor allem von den Schülern herrührt...





17.04.2014

Aktive AWO

Tüßling. Viele Informationen über die Aktivitäten des Ortsverbandes, aber auch mahnende Worte bezüglich aktueller Entscheidungen in der Sozialpolitik hatte Ortsvorsitzender Peter Gottschaller bei der Jahreshauptversammlung mit anschließender Osterfeier der Arbeiterwohlfahrt Tüßling parat. Er stellte die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde heraus...





17.04.2014

Die besten Schützen geehrt

Die Vereinsmeister der Reiterhofschützen: (v.l.) Christian Eckersdorfer, Florian Schupfner, Hans Suttner, Veronika Bernhart, Nina Sandner, Reinhard Sandner, Anneliese Bernhart, Vinzenz Osl, Harald Wimmer und Florian Bachmeier. Es fehlen Niklas und Adolf Wolferseder. − Foto: ANA

Teising. Das Saisonabschlussessen der Reiterhofschützen im Vereinslokal wurde dazu genutzt, die Vereinsmeistertitel, die Jahresleistungen und die Gewinner des Glückschießens bekannt zu geben. Schützenmeister Konrad Bernhart führte durch den Abend und gab eine kurze Vorschau auf die Termine, die in den nächsten Monaten anstehen. Am 1...





17.04.2014

Altötting

Mühldorf. Mit Pete York kommt am Donnerstag, 1. Mai, 20 Uhr, eine lebende Schlagzeug-Legende in den Haberkasten. Der Brite arbeitete schon mit zahlreichen Musikgrößen wie Deep Purple, Konstantin Wecker, Spencer Davis, Klaus Doldinger, Keith Moon oder Helge Schneider zusammen. Nun ist er mit seiner jungen Band auf Tournee...





17.04.2014

TIPPS UND INFOS

Ambros pur! – Konzert ist aus Gesundheitsgründen abgesagt Traunreut. Noch immer erholt sich Wolfgang Ambros von seiner kürzlich vorgenommenen Rückenoperation. Sein Management bedauert nun mitteilen zu müssen, dass der Sänger wider Erwarten noch nicht vollständig genesen ist und daher das für Samstag, 19...





17.04.2014

Altötting

Simbach. Ohrenschmaus unterschiedlichster Art auf drei Ebenen gibt es am Samstag, 26. April, ab 21 Uhr, bei der großen Ü30-LOKparty im LOKschuppen. Von Best of 80er & 90er-Disco- und Chartshits, Gute-Laune-Musik und Apres-Ski-Hits über R‘n‘B & Soul bis zur LatinÀrea mit Salsa und Bachata wird vieles geboten...





17.04.2014

Über Ostern nur Busse statt Bahn

Burghausen/Garching. Im Streckennetz der Südostbayernbahn (SOB) wird über die Osterfeiertage kräftig gebaut. Dazu müssen auf den Strecken Mühldorf-Freilassing und Mühldorf-Burghausen einzelne Gleisabschnitte gesperrt werden. Die ausfallenden Züge werden durch Busse ersetzt. Auf der Strecke Mühldorf-Freilassing erneuert die SOB bei Salling die...





1
2 3 ... 9


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Wohlfühltherme
Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...











− Foto: tb21

Ausgerechnet an Karfreitag ist im Gemeindebereich von Burgkirchen an der Alt (Landkreis Altötting)...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Die Bibel hat ihn sofort fasziniert: Christoph Leisling hat sich intensiv mit der Bibel befasst und sich dann entschieden, Katholik zu werden. − Foto: Schönstetter

Er wird vorne am Altar stehen am Samstagabend in der Ostermesse. Dann wird Kaplan Michael Vogt ihm...



Rund 40 Zentimeter lang ist dieser Schweinefuß, den eine Frau aus Töging auf ihrem Familiengrab fand. − Foto: red

Schock zum Osterfest: Auf ihrem Familiengrab auf dem Friedhof von Töging (Landkreis Altötting) hat...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: flickr

Einmal mehr muss Horst D. einen herben Schlag hinnehmen. Der im Gefängnis sitzende Kopf der...



Volksfest-Szene von Töging. Wird das traditionsreiche Fest heuer abgehalten – und wenn ja, wo? Diese Fragen sind vier Monate vor dem Festtermin nicht geklärt. − Foto: Brandl

Auch rund vier Monate vor dem traditionellen Volksfest-Termin von Töging (Landkreis Altötting) steht...



Die Stadt Burghausen bietet für die Musiknacht am Samstag, 12. April, wieder einen kostenfreien...



Die beiden Schwestern Patrizia (links) und Laura Hundsberger haben es geschafft, sie hatten die ersten Tickets erobert.

Ganz so schlimm wie anderorts ging es dann doch nicht zu, beim Kartenvorverkauf für Monika Grubers...





Harald Wiesian in seinem Reich: Die Außenanlagen des Freibads St. Georgen sind auf Vordermann gebracht, die kaputten Fliesen an den Beckenköpfen erneuert. Jetzt wartet der Betriebsleiter nur noch auf schönes Wetter für den Saisonstart am Karsamstag. − Fotos: Schwarz

14,5 Grad Celsius! Diese Temperatur zeigt das Thermometer in den Becken des Freibades St. Georgen an...



In der vergangenen Sitzung des Stadtrats würdigte Bürgermeister Hans Steindl die 46 Jahre Arbeit von Fritz Schwabenbauer. − Foto: Wetzl

Am 8. Mai jährt sich einmal mehr das Ende des Zweiten Weltkriegs. Wenn an diesem Tag Fritz...



− Fotos: tb21

Zwischen 500 und 600 Liter Diesel sind in der Folge eines Unfalls am Dienstag gegen 17 Uhr in...



Platten fernab vom Standard gibt es am Karsamstag beim "Record Store Day". Mit dabei sein wird auch Paul Ullmann vom Altöttinger "Plattenzimmer". − Foto: Kleiner

Online-Konkurrenz ist nur ein Problem des CD-Handels? Von wegen. Auch die auf besonderes Flair...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter




Anzeige