• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




29.05.2015

Wenn Gerüche krank machen

Problemfeld Duftstoffe: Bei Menschen mit einer vielfachen Chemikalienunverträglichkeit können bereits kleinste Dosierungen Reaktionen wie starke Kopfschmerzen oder Schlafstörungen hervorrufen. − F.: jo

Altötting. Die Schwierigkeiten beginnen bereits bei der Terminabsprache. Nicht immer verträgt Andrea P. (Name von Redaktion geändert) Telefongespräche gut, es gab Tage, an denen sie das Telefon, den Computer und andere Geräte lieber ganz mied. Auch der Ort des Treffens will gut gewählt sein. Chemikalienfrei muss er sein und geruchsneutral...





29.05.2015

Diskussion um Senkung der Gewerbesteuer

Teising. Mit den kommunalen Finanzen hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung befasst. Als ein wichtiges Projekt, das noch heuer umgesetzt werden soll, wurde der Radweg entlang der Heiligenstätter Straße hinüber nach Tüßling genannt, als es um den Haushalt ging. 120000 Euro wurden für dieses Vorhaben in den Etat eingestellt...





29.05.2015

TIPPS DES TAGES

Mit "Hexe Astrid" zum Gruseln auf die Burg Burghausen. Viele Geschichten erwarten am heutigen Freitag, 29. Mai, alle Kinder ab 6 Jahren. Gestartet wird um 20 Uhr vor der verschlossenen Hauptburg. Dem Wetter angepasste Kleidung, feste Schuhe und schon geht es los. Hexe Astrid und die Burgverwaltung haben sich mit neuen Geschichten...





29.05.2015

Zwölf Tage auf der "Perle im Indischen Ozean"

Das wird in Erinnerung bleiben: Ein Besuch im Elefantenwaisenhaus von Pinnawela steht schon am dritten Tag auf dem Programm. − Foto: dpa

Altötting. "Perle im Indischen Ozean" – so ist die 13. Auflage der Reihe "Altötting – eine Stadt geht auf Reisen" überschrieben. Die Perle, die damit gemeint ist, ist Sri Lanka, der Inselstaat vor der Südspitze Indiens. Angesteuert wird sie von 9. bis 20. Oktober. Als Reisebegleiter mit von der Partie ist – wie bei allen zwölf...





29.05.2015

Waldrapp in Syrien bedroht? Nachricht nur eine "Zeitungs-Ente"

In vier Nestern brüten Waldrappe derzeit in Burghausen Eier aus; in den nächsten Tagen sollen die Jungtiere schlüpfen und zum Aufbau einer stabilen, auf Sicht wachsenden Population des vom Aussterben bedrohten Vogels beitragen. − Foto: Fritz

Burghausen. Das Internet-Nachrichtenportal "Spiegel online" meldete in dieser Woche, dass durch den Einmarsch der Terror-Miliz des Islamischen Staates (IS) in der syrischen Oasenstadt Palmyra auch die dort ansässige Kolonie der Waldrappe gefährdet werde. Für Naturschützer im Landkreis ist das eine Horrornachricht...





29.05.2015

Großer Georg-Queri-Abend mit Bettina Mittendorfer

Bettina Mittendorfer trifft den richtigen Ton für die Werke des nicht immer ganz jugendfreien Kraftbayern Georg Queri. − Foto: ANA

Amerang. Das gab es noch nie im Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern: eine bayerische Lesung mit Altersbeschränkung! Beim großen Georg-Queri-Abend am Sonntag, 31. Mai, ist der Eintritt erst ab 16 Jahre erlaubt. Denn es geht um "Buam und Madln, Liebe und Tod, und um den Geschlechtsverkehr" – sagt Schauspielerin Bettina Mittendorfer...





29.05.2015

"Der Blick von außen tut gut"

Das Altöttinger Rathaus: Hier trifft sich der Rat der Wallfahrtsstadt zu seinen Sitzungen. − Fotos: Hölzlwimmer

Altötting. Wieviel Kooperation zwischen den Nachbarstädten Alt- und Neuötting braucht es? Reicht die Zusammenarbeit, wie es sie auf den Feldern Wasser, Abwasser und Jugend bereits gibt? Oder soll sie ausgedehnt werden? Die Meinungen darüber gehen sicherlich auseinander. Wolfgang Erdmann von den Freien Wählern sähe sie jedenfalls gerne vertieft...





29.05.2015

KREISNACHRICHTEN

Dritter Platz für die Schweinberger-Zwillinge Burghausen/Hamburg. Die Zwillingsschwestern Anna (links) und Paula Schweinberger haben beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Hamburg einen dritten Preis geholt. Sie waren in der Kategorie Duo-Klavier angetreten – Anna am Klavier und Paula am Violoncello...





29.05.2015

Spannender Sport an der grünen Platte

Teising. Bei den 27. Tischtennis-Ortsmeisterschaften wurde in der Turnhalle Teising in fünf passiven und drei aktiven Klassen um jeden Ball hart gekämpft. Abteilungsleiter Hans Reischl eröffnete gemeinsam mit Schirmherr Bürgermeister Johann Hiebl die Titelkämpfe. Besonders erfreut zeigte sich das Gemeindeoberhaupt darüber...





29.05.2015

EIN FEST zum Schutz der Waldrappe

Anlässlich der Umsiedlung der Waldrappe von einer temporären Brutstation am Stadtrand auf die Wehrmauer der Burg findet am Freitag, 5. Juni, ab 14 Uhr ein "Waldrapp-Fest" statt. Im Zeichen der Hoffnung, dass die weltweite Gefährdung der Waldrappe nachlässt, steht die Veranstaltung, die deswegen auch den internationalen Titel "Reason for Hope" trägt...





29.05.2015

"Auf A Wort" im Bierzelt

Veranstalter

Traunreut. Der Chiemgau freut sich auf das Traunreuter Volksfest, das von Donnerstag, 11. Juni, bis Dienstag, 16. Juni, wieder viele Gäste zum Volksfestplatz an der Wagingerstraße pilgern lässt. Mit dabei bekannte Spitzenbands – darunter die kultige Blaskapelle Jung Otting, die Coverband FIRE 44 oder 14 Hoibe. Bereits am Donnerstagabend, 11...





29.05.2015

STICHWORT: MCS

In der Diagnosen-Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation ist die Chemikalien-Unverträglichkeit (englisch Multiple Chemical Sensitivity) unter den körperlichen Erkrankungen gelistet. MCS ist laut dem chemical sensitivity network eine Erkrankung, bei der die Betroffenen eine akute Hypersensibilität gegenüber geringsten Konzentrationen von...





29.05.2015

Eine Reise in die Vergangenheit

Albert Hammond mit dem "Ivor Novello Award", den er am Donnerstag, 21. Mai 2015, in London in Empfang nehmen durfte. − Foto: Mark Allan

Traunreut. Der nunmehr über siebzigjährige Albert Hammond ist lebendige Musikgeschichte. Er ist einer der ganz Großen in der Singer-/Songwriter-Welt und schreibt seit Jahrzehnten Welthits. Wer kennt sie nicht: "It Never Rains In Southern California", "Down By The River", "The Free Electric Band", "I’m a Train...





29.05.2015

Am Sonntag ertönt die neue "Mozart-Orgel" im Konzert

Reinhard Ernst, Erwin Schiedermaier, Heinrich Wimmer und Julia Ammerer (v.l.) geben ein Konzert anlässlich der Präsentation der neuen Orgel. − Foto: Privat

Burghausen. Rund drei Jahrzehnte benötigte der Winhöringer Lehrer Georg Moser für den Bau. Nun kann man ihre Klänge bewundern. Die neue "Mozart-Orgel" wird nun im Rahmen eines Konzertes am Sonntag, 31. Mai, um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche Marienberg vorgestellt. Das Instrument erklingt in akustisch und stilistisch optimalem Ambiente in...





29.05.2015

Bierg’schichten mit Pfiff

Burghausen. Eine Unterhaltsame Themenführung durch die Burghauser Altstadt findet am Samstag, 30. Mai, um 14 Uhr statt. Unter dem Motto "Biergeschichten mit Pfiff" erfährt man auf unterhaltsame Art und Weise wie siebzehn Brauereien in Burghausen nebeneinander bestehen konnten, was ein "Pfiff" ist und warum es einen Biertester gab...





29.05.2015

Blumenspenden für Fronleichnam

Altötting. Jahr für Jahr gehen die Blumenspenden zurück – das macht es für die Katholische Jugend immer schwieriger, anlässlich des Festtages Fronleichnam einen farbenfrohen und schönen Teppich aus Blüten vor der Gnadenkapelle zu gestalten. Heuer soll es besser werden, hoffen die Verantwortlichen und appellieren an alle...





29.05.2015

"Huadara" lassen den Mai ausklingen

Tüßling. Mit dem Pfarrgottesdienst am kommenden Sonntag, 31. Mai, findet der Marienmonat Mai seinen feierlichen Ausklang. Gestaltet wird er von den Tüßlinger "Huadaran", die zusammen mit Uschi und Wolfgang Neumüller von den Altmühldorfer Musikanten einige bayrisch-österreichische Marienlieder zu Gehör bringen...





29.05.2015

Altötting

Mehring 60-jähriges Gündungsjubiläum der KLJB-Mehring: Sonntag 31. Mai: 8 Uhr Empfang der Vereine, 9.30 Uhr Aufstellung zum Kirchenzug, 10 Uhr Festgottesdienst im Freien auf der Wiese hinter dem Pfarrhof, 11.30 Uhr Festzug, 12 Uhr Mittagessen in der Mehrzweckhalle, Stimmung mit der Musikkapelle Jung Otting 14 Uhr Kaffee und Kuchen/Barbetrieb...





1
2 3 ... 5












− Foto: Archiv dpa

Dieser Mofafahrer war sogar zum Stehen zu betrunken: Mit einer Blutalkoholkonzentration von sage und...



Paul, Melissa, Benny, Clara, Valentin, Stella und Linus (v.l.) spielen noch einmal Puzzle mit Elisabeth Hempel. Die langjährige Burghauser Erzieherin geht ab nächster Woche in den Ruhestand. − Foto: Drexler

Sage und schreibe 32 Jahre und 4 Monate war sie zur Stelle, wenn ein Kind sie gebraucht hat...



Zwei Feuerwehrmänner verlassen nach getaner Arbeit das Gebäude. − Foto: tb21

Zu einem Einsatz in der Asylbewerberunterkunft in der Frauenhoferstraße in Neuötting (Landkreis...



− Fotos: TB21

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw ist es am Freitag gegen 13 Uhr auf der Kreisstraße AÖ25 zwischen...



Einen neuen Träger wird "Löwenzahn" zum Herbst 2015 bekommen: Die Stadt zieht sich zurück, der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes tritt auf den Plan. − Foto: Brandl

Die Stadt Töging (Landkreis Altötting) wird die Trägerschaft für die Kindertagesstätte "Löwenzahn"...





Geschafft: Nach 111 Kilometern sind die Regensburger Fußwallfahrer in Altötting angekommen. Der erste Gruß von Pilgerführer Bernhard Meiler galt dem Gnadenbild, dann waren Administrator Prälat Günther Mandl (Mitte) und Bischof Rudolf Voderholzer an der Reihe. − Foto: Hölzlwimmer

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstagmorgen in Regensburg gestartet, unterwegs ist ihre Zahl gestiegen...



3000 Pilger haben sich am Donnerstag auf den Weg nach Altötting gemacht. − Foto: dpa

Gut 3000 Pilger sind am Donnerstag in Regensburg zur Fußwallfahrt nach Altötting aufgebrochen...



"Alles ist verhandelbar" wurde zur zentralen Aussage der Podiumsdiskussion über das Freihandelsabkommen TTIP. Clemens Wagner (von rechts) moderierte den Schlagabtausch zwischen Bertram Böhm, William E. Moeller, Claudia Wackerbauer und MdB Stephan Mayer.

"Mehr Transparenz", das war die zentrale Forderung der Podiumsdiskussion am Freitagabend in...



Altötting in internationalem Rahmen präsentieren konnte Bürgermeister Herbert Hofauer bei der Generalversammlung der Europapreisträgerstädte in Kharkow/Ukraine. − F.: Stadt

Eigentlich war das Ende der Fahnenstange erreicht: Nachdem der Stadt Altötting im Jahr 2000 das...



Die Mienen verraten es: Mit teils auch harscher Kritik sahen sich bei der Pleiskirchener Bürgerversammlung Raiffeisen-Vorstandsvorsitzender Lorenz Heller (von links), Rupert Obermayer, der Leiter des Warengeschäfts der Bank, und Planer Peter Lachmann konfrontiert. − Foto: Brandl

Die Volksseele kocht in Pleiskirchen (Landkreis Altötting). Das zeigte sich bei einer...





In der Salzachstadt Burghausen ist beim 31. Bayerischen Landesturnfest einiges geboten (von links oben im Uhrezeigersinn): Der Stadtpark wird zum Turnfestpark, am Wöhrsee wird Wassersport betrieben, am Samstag ist Brückenfest in der Altstadt und der Stadtplatz wird zu einer einzigen großen Bühne. −Montage: vew

Ein Event zum Mitmachen soll es sein, das 31. Bayerische Landesturnfest, das von 3. bis zum 7...







Anzeige




Anzeige