• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.





Erscheinungstag: Samstag, 29.08.



29.08.2015

Straffer Zeitplan erfordert Schützenhilfe

Fein säuberlich ist der Erdaushub nahe Heldenstein aneinander gereiht. Archäologen sind hier unterwegs, um die künftige A94-Strecke nach möglichen Fundstücken abzusuchen. − Fotos: Kleiner

Heldenstein/Altötting. Ferienzeit ist Straßenbauzeit, das gilt auch für die A94. Westlich des bisherigen Autobahnendes bei Heldenstein ist die Autobahndirektion Südbayern dabei, dem künftigen privaten Bauherren so viel Arbeit wie möglich abzunehmen. Schließlich gilt es, einen äußerst ehrgeizigen Zeitplan einzuhalten...





29.08.2015

KOMMENTAR

Längst keine sichere Nummer Es ist noch nicht lange her, da galt die Jahreszahl 2018 quasi als in Stein gemeißelt, wenn es um die Fertigstellung der A94 in Oberbayern ging. Entsprechend groß war der Aufschrei, als ein Sprecher der Autobahndirektion im Januar 2013 im Gespräch mit der Heimatzeitung erklärte...





29.08.2015

Altötting

Samstag l 29 BAD BIRNBACH Geschichten aus dem Wiener Bezirksgericht : Soloabend mit Christian Auer. 20 bis 22 Uhr , Artrium (Saal Servatius). i08563/963046 BAD REICHENHALL Festwoche AlpenKlassik : Abschlusskonzert: Zusammen mit der Bad Reichenhaller Philharmonie präsentiert die International Summer School junge Virtuosen auf höchstem Niveau. 19...





29.08.2015

Mit Lamas und der Diatonischen durchs Leben

Sei ne Lamas und er: Manfred Zallinger posiert fürs Foto mit seinen beiden großen Leidenschaften – den Tieren und der Diatonischen. − Foto: pk

Erlbach. "Mei Lama und I" war Manfred Zallingers erstes abendfüllendes Kabarett übertitelt und ist auch Programm für sein "neues Leben" auf dem Erlebnis-Hof im Holzland. Gemeinsam mit seiner Frau Sabine und den tierischen Bewohnern – Lamas, Pferde, Ponys, Ziegen, Ochsen und Schafe, Katzen, zwei Hunde...





29.08.2015

Theater und Musik auf Spitzenniveau

Das Figurentheater "Mario & der Zauberer" eröffnet die Saison.

Burghausen. Die Stadt Burghausen bietet in der bevorstehenden und am 7. Oktober beginnenden Saison ein vielfältiges Kulturprogramm. Wie in den Vorjahren gibt es wieder fünf Meisterkonzerte mit herausragenden europäischen Ensembles, fünf Schauspiele sowie eine Sonderveranstaltung. Weitergeführt wird auch die Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde...





29.08.2015

Hitzestress für die Natur

Zuhauf werfen die Obstbäume derzeit ihre noch unreifen Früchte ab, die anhaltende Hitze und vor allem der ausbleibende Regen setzt den Bäume massiv zu, erklärt Clemens Jobst vom Landratsamt. − Foto: Stummer

Altötting. Auf den ersten Blick sieht alles prächtig aus. Wohin man blickt Bäume voller Obst, eine lichtdurchflutete Wiese – grün und saftig. Erst auf den zweiten Blick fallen die unzähligen, am Boden liegenden Früchte auf. Viel zu klein, um bereits reif zu sein. Wurmstichig, faulend, von Pilzen befallen oder von der Sonne verbrannt...





29.08.2015

Schattig, sauber, zentrumsnah

4,5 Tonnen schwer und 7,65 Meter lang: Wolfgang und Waltraut Müller aus Sachsen-Anhalt haben ihr Wohnmobil, Baujahr 1997, für ein paar Tage am schattigen Areal an der Wöhrstraße abgestellt. Der Dultplatz hat das Nachsehen, weil es dort keinen Schutz vor der Hitze gibt.

Altötting. "Wir staunen, dass so wenig los ist." Ganz können es Wolfgang und Waltraut Müller nicht fassen, dass am Stellplatz für Wohnmobile an der Wöhrstraße noch Platz ist. Schließlich ist das Areal zentrumsnah gelegen, schattig, sauber und bestens gepflegt, wie sie finden. Angesichts dieser Umstände hätten sie das Gelände – noch dazu in...





29.08.2015

Ein Ausflug mit Dreiklang

Dieses durchaus sehenswerte Schloss präsentiert sich dem Radler in Penzing. Ungewöhnliche Durchblicke ergeben sich beim Skulpturenweg zur Wasserburger Brücke. − Fotos: Theil

Abwechslungsreiche Radtour mit Dreiklang: Angenehmes Rollen nach Wasserburg, anstrengendes Auf und Ab nach Gars und teilweise steile und knifflige Waldpassagen zurück nach Soye, das bietet die heutige Radtour. Vom Bahnhof fahren wir links in die Seestraße, biegen vor dem Camping links über die Bahngleise und radeln rechts ansteigend in die...





29.08.2015

FAMILIEN-CHRONIK

Geburten ASCHAU a. INN Alfred Florian und Stephanie Hintermayr, geb. Gabber, Korbiniansweg 6, Sohn Julian Benedikt BURGHAUSEN Norbert und Ingrid Pieper, geb. Kuxhausen, Robert-Koch-Straße 67, Tochter Amelia Michael und Andrea Rieger, geb. Auer, Buchbergstraße 19, Tochter Eva Sophie GARCHING a. d. ALZ Anja und Stefan Neumann geb...





29.08.2015

TIPPS DES TAGES

Oldtimertreffen mitSommerfest in Tyrlaching Tyrlaching. Schöne und seltene Fahrzeugveteranen sind beim Oldtimertreffen mit Sommerfest diesen Sonntag, ab 10 Uhr rund um den Tyrlachinger Sportplatz zu bestaunen. Die örtliche Theatergruppe veranstaltet das Treffen. Es werden alte Traktoren, Automobile und Zweiräder ausgestellt...





29.08.2015

WORT ZUM LEBEN

Kriege macht man mit Waffen. Haben wir jemals an eine Kontrolle des Waffenverkaufs gedacht? Wir protestieren gegen die vielen Flüchtlinge, aber wer verkauft denn die Waffen? Das sind meistens die reichen Länder. Die Kirche muss nun alles tun was sie kann – sie kann auch nicht alles – aber zumindest ein Bewusstsein dafür erzeugen...





29.08.2015

Menschenskinder

Altötting. Anscheinend wollte Milina Liana Baisel nicht einfach nur zur Welt kommen – es sollte wohl ein Auftritt sein, über den man noch länger sprechen würde, sozusagen mit Knalleffekt. Das ist ihr am 18. August auch geglückt. Es war genau 6.24 Uhr, als Irina (23) aufstand und bereits heftige Wehen spürte...





29.08.2015

"Kulinarische Reise" nach Afrika

Mitglieder der Landjugend Kastl, hier in den mexikanischen Nationalfarben bei der "Kulinarischen Reise" im vergangenen Jahr, bereiten heuer eine Reise mit Köstlichkeiten aus Ghana vor. − Foto: red

Kastl. Die Reihe "Kulinarische Reise" der örtlichen Landjugend geht in die vierte Runde. Nach Abenden mit spanischen, indischen und mexikanischen Spezialitäten führt die Reise dieses Mal nach Afrika. Die Besucher können sich am Samstag, 19. September, erneut auf gemütliche Stunden mit vielen verschiedenen Leckereien einstellen...





29.08.2015

Musikalische Reise durch die Highlands

Mühldorf. Seit 15 Jahren besuchen "die Schotten", wie sie von den Mühldorfern liebevoll genannt werden, die Kreisstadt Mühldorf a. Inn, um am Internationalen Schützen- und Trachtenzug teilzunehmen. Sie kommen aus dem Süden von Glasgow. Dort und in ganz Schottland kennt man sie als Williamwood Pipe Band...





29.08.2015

KREISNACHRICHTEN

Landkreislehrfahrt zur Tomatenzucht Kirchweidach. Die traditionelle Altenteiler-Lehrfahrt des VlF Altötting führt heuer in die nahe Heimat – zur Gemüsezucht nach Kirchweidach. Zudem geht es bei der Fahrt am Freitag, 11. September, auch zum Dorfwirt nach Asten, in die Halsbacher Schlachterei Freudlsberger und zum Lohnunternehmen Huber in...





29.08.2015

Themen-Radtour an der Salzach

"Drent und herent" der Salzach verläuft die Tour. − Foto: BTG

Burghausen. Die zweite geführte Fahrradtour mit Tourguide und Radfachmann Christian Baumgartner führt diesen Sonntag vom Stadtplatz in Burghausen ins benachbarte österreichische Innviertel, in die Region Seelentium. Von der österreichischen Seite genießt man den schönsten Blick auf die weltlängste Burg...





29.08.2015

SPIEL UND SPASS IN DEN FERIEN

Tiere aus Draht und Perlen – gewusst wie Altötting. "Perlentiere selbst gemacht" – diesen Kurs hat die Alt-Neuöttinger Jugendarbeit (ANJAR) im Rahmen des Ferienprogramms der beiden Nachbarstädte für Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren im Jugendtreff Öttifun angeboten. Unter Anleitung von Jugendpflegerin Kathrin Jira sowie der ...





29.08.2015

Oberzentrum: "Überlegungen durchaus nachvollziehbar"

Altötting/Mühldorf. Das Thema Oberzentrum beschäftigt weiter die Ministerien. Wie berichtet, hatte Bayerns Finanzminister Markus Söder Ende Juli in Altötting bekannt gegeben, dass die Kreisstadt gemeinsam mit Neuötting und Burghausen Oberzentrum werden soll. Diese Verlautbarung wiederum sorgt seitdem für Unmut im Nachbarlandkreis Mühldorf...





29.08.2015

Feuerwehreinsatz in Flüchtlingsunterkunft

Mit Atemschutzgeräten arbeitete sich die Feuerwehr in das erste Obergeschoss vor. Die Lage hatte sie schnell unter Kontrolle. − F.: TB 21

Burgkirchen. Ein Feueralarm in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge hat in der Nacht auf Freitag ein größeres Aufgebot an Rettungskräften in Burgkirchen auf den Plan gerufen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, lösten gegen 0.40 Uhr die Rauchmelder des in der Bahnhofstraße stehenden Gebäudes aus...





29.08.2015

Frühschoppen im Zug

Ein knallroter Farbtupfer ist die historische Bahn. − F.: red

Bad Endorf/Obing. Eisenbahnromantik auf der Chiemgauer Lokalbahn zwischen Bad Endorf und Obing kann man am Sonntag, 30. August, erleben. Jeden Sonn- und Feiertag von Mai bis Oktober fährt der historische Dieseltriebwagen aus dem Jahr 1962 auf der Chiemgauer Lokalbahn. Eine besondere Attraktion wird am kommenden Sonntag geboten: Bei der ersten...





29.08.2015

Kasperl und der Zwackilutschku

Bunt und lustig geht‘s zu bei Dr. Döblingers Kasperltheater. − Foto: Veranstalter

Amerang. Ausruhen, zuschauen und dabei ordentlich lachen können Kinder am Sonntag, 30. August, wenn Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater im Bauernhausmuseum Amerang spiet. Heuer steht "Kasperl und der Zwackilutschku" auf dem Programm. In dem Stück geht es um die Verwandlung eines Schokoladenpuddings in den heiligen und allwissenden...





29.08.2015

Radfahrer leicht verletzt

Altötting. Normalerweise sind es Pkw-Lenker, die Radfahrer übersehen, wenn es zu Kollisionen kommt – am Donnerstag gegen 8.50 Uhr war es umgekehrt. Wie die Polizei meldet, hat ein Radler aus Töging den Unfall, bei dem er verletzt wurde, selbst verschuldet. Demnach übersah er einen stadteinwärts fahrenden und vorfahrtberechtigten Wagen...





29.08.2015

"Oide Buidln von Dahoam"

Ruhpolding. Die Aktion "Begegnungen – Kunst & Gemeinde 2015" in der Al-ten Schule Ruhpolding präsentiert ein abwechslungsreiches Programm. Bis zum 6. September geben Bernhard Greimel und Renate Schwarz sowie eine Reihe weiterer Künstler Einblicke in ihre Arbeit. Zudem sieht man unter dem Titel "Oide Buidln von Dahoam" originelle Bilder aus...





29.08.2015

Mittags im Vollrausch Polizisten angegriffen

Altötting. Mit einem belehrungsresistenten und aggressiven Altöttinger hatte es die Polizei am Donnerstag zu tun. Gegen 11.45 Uhr wurde eine Streife in die Chiemgaustraße gerufen, wo der 58-Jährige im Vollrausch auf dem Gehsteig lag. Vom Rettungsdienst wollte er sich nicht helfen lassen und war zudem äußerst aggressiv...





29.08.2015

Altötting

Termine Landkreis Alzheimer Gesellschaft im Landkreis Altötting: Infoabend zur Helferkreisschulung für die Betreuung dementer Menschen am Montag, 7. September, um 19 Uhr im Cafe-Haferl im St. Klara-Heim Altötting, Herzog-Arnulf-Straße 10. Die Schulung erfolgt an sechs Abenden und beginnt am Freitag, 18. September, ab 12 Uhr im St...





29.08.2015

Altötting

Gottesdienste vom 29. August bis 5. September Altötting Stiftspfarrkirche. Samstag, 29. August: 8.00 Gottesdienst (Markus Manhart, Ludwig Schwarzenlander, Franziska u. Leo Altmann); 19:00 Kreisklinik-Kapelle Vorabendgottesdienst (Anton Ainhirn, Markus Massopus); 20:00 Vorabendgottesdienst in der Basilika. – Sonntag, 30. August: 8...





29.08.2015

Altötting

Halsbach Samstag: Vorabendgottesdienst um 19.00 in Margarethenberg. - Sonntag: 10.00 (Rosa Vorbuchner, Elise u. Max Apfelböck, Rosa Kainzmaier, Franz Wurm, Katharina Röckenwagner, Robert u. Elisabeth Meuer, Franz u. Maria Haslwimmer, Therese u. Johann Kurz, August Rasch, Alois Kirchberger). - Montag: 19...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Eine Tögingerin im "Vogelnest" von Peking: Alexandra Burghardt (l., 21) mit ihren Staffelkolleginnen Rebekka Haase, Gina Lückenkempfer und Verena Sailer. − Foto: Michael Kappeler/dpa

Daheim ist sie in Töging (Landkreis Altötting), des Sports wegen ging sie nach Mannheim und am...



Seine Lamas und er: Manfred Zallinger posiert fürs Foto mit seinen beiden großen Leidenschaften – den Tieren und der Diatonischen. − Foto: Kähsmann

"Mei Lama und I" war Manfred Zallingers erstes abendfüllendes Kabarett übertitelt und ist auch...



Am Mühlbach wurde in dieser Woche fleißig gearbeitet. Er musste von Gestrüpp und sperrigen gegenständen befreit werden. − Foto: Drexler

Einiges zu tun gibt es derzeit in der Gemeinde Haiming. Nicht nur, dass die Turnhalle allmählich...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...



Freudig blickt Prof. Karl Aigner vom Fenster seiner jetzigen Arbeitsstätte im ZesS auf den Neubau und deutet auf das Untergeschoss, wo er künftig operieren wird. − Foto: Wetzl

Eine Klinik wie aus dem Legokasten – so erscheint dem Laien der derzeitige Bau der neuen...





In diesem Block in der Anton-Riemerschied-Straße war der 33-Jährige stundenlang misshandelt worden. − Foto: Schwarz

Die Brutalität des Falles hatte für Aufsehen gesorgt: Ende Januar 2014 hatten drei junge Burghauser...



− Foto: Kleiner

Erst seit kurzem ist der sogenannte Giglinger Kreisverkehr für den Verkehr freigeben...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



Nicht nur das "Zutritt verboten"-Schild zeigt am Neuöttinger TechnoSan-Standort Altersspuren. Ein Großteil der belasteten Altschuttbestände lagert nach wie vor auf dem Gelände – wenn auch seit kurzem wieder abgedeckt. − Foto: Kleiner

Widersprüchliche Signale beim TechnoSan-Prozess: Zwar willigt der Staatsanwalt ein...



Für rund drei Stunden musste die Staatstraße nahe Pirach im Gemeindebereich Burgkirchen gesperrt werden. − Foto: TimeBreak21

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am späten Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2107 bei...





Die Urne, auch Herzschale genannt, die das Herz von König Ludwig II. beinhaltet, steht in der Gnadenkapelle in Altötting. − Foto: dpa

Beerdigt ist sein Leichnam in der Gruft der St. Michaelskirche in der Münchner Fußgängerzone...



Altkleidercontainer scheinen im Landkreis Altötting eine beliebte Anlaufstelle für Menschen zu sein...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



− Foto: Csellich

Anscheinend wollte Milina Liana Baisel aus Altötting nicht einfach nur zur Welt kommen – es...







Anzeige




Anzeige