• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.06.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




30.06.2015

Schwester Frieda und ihre Kinder

Judit und Judith: Ein halbes Jahr lang lebte und arbeitete Judit Honervogt in Ghana. Für den Anzeiger berichtet sie über ihren Aufenthalt und ihre Tätigkeit beim KITE-Projekt.

Offinso/Mühldorf. Atta klammert sich an den Rollator. Er legt sein Kinn auf eine Stange und sammelt all seine Kräfte. Die Luft im Raum steht, die Ventilatoren drehen sich nicht – Stromausfall. Attas Hände schwitzen, er versucht den linken Fuß zu heben, schiebt ihn Millimeter für Millimeter nach vorne. Dann kommt er ins Straucheln...





30.06.2015

"Auch verlieren muss man lernen"

Misserfolg kann frustrierend sein, das gilt auch bei den Bundesjugendspielen. Sportlehrer raten dennoch dazu, an dem Wettbewerb festzuhalten – schließlich müssten Kinder auch lernen, eine "Frustrationstoleranz" zu entwickeln. − Foto: Kleiner

Altötting. Verpflichtende Bundesjugendspiele gehören abgeschafft. Dieser Auffassung ist eine Mutter aus Baden-Württemberg, die mit einer entsprechenden Online-Petition bundesweit für Aufsehen sorgt. Rund 18000 Unterstützer weiß sie mittlerweile hinter sich. Doch sind die Spiele tatsächlich eine Zumutung? "Nein"...





30.06.2015

Ein Wald nicht nur mit Bäumen – sondern auch mit Köpfen

Bürgermeister Gottfried Mitterer (links), porträtiert von Alexander Brandmeyer, im Hintergrund sein Abbild im Wald. − Fotos: Graf

Altötting/Kastl. Zum zweiten Mal ist heuer das Sonnwendfeuer des Kunstprojekts "Waldeslust" auf der Lichtung beim Jägerhäusl entzündet worden. Höhepunkte des Festes waren neben einem abwechslungsreichen Kinderprogramm das Konzert der Band "Friends & Fire" sowie die Einweihung einiger neuer Kunstobjekte durch Bürgermeister Gottfried Mitterer...





30.06.2015

"Es ist ein Prachtwerk geworden"

Bei der Präsentation des Schirms: Künstler Peter Osenstetter (vorne) mit Stefan Burghart (v.li.), Bürgermeister Herbert Hofauer, Markus Huber, Geschäftsstellenleiter der VR-Bank, Reinhard Hofauer und Elmar Wibmer.

Altötting. Das hatte sich Peter Osenstetter leichter vorgestellt. Eine Mappe mit 23 denkbaren Motiven brachte der Aquarellist mit, als er zur ersten Besprechung nach Altötting fuhr. Dann aber stellte sich heraus, dass es so einfach gar nicht ist, passende Bilder für die acht Segmente eines Altötting-Schirms zu finden...





30.06.2015

Der Watzmann ruft wieder

König Watzmann (Walter Herbst) lockt den Buam ins Verderben. − F.: fal

Schnaitsee. Voda, Voda, loss mi ziagn, da Berg, i muass eam unterkriagn. Ja wenn er auffi muass, der Bua, auf den Watzmann, dann können ihn die Schnaitseer nicht aufhalten. Wollen sie auch nicht, ganz im Gegenteil: Nach dem Riesenerfolg im vergangenen Jahr beim Baumburger Kultursommer hebt die Theatergemeinschaft Schnaitsee das Alpenrustical "Der...





30.06.2015

"Ganz haut das so nicht hin"

Altötting. "Was soll der Käse?" Und: "Schön langsam wird es mir zu dumm." Dass Bürgermeister Herbert Hofauer in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses ungehalten reagiert hat, lag an Vorwürfen von Alfred Dierdorf. Der Rat der Freien Wähler hatte – nicht zum ersten Mal – moniert, dass zu wenige Themen auf den Tagesordnungen der...





30.06.2015

TIPPS DES TAGES

Musikschule: Nachwuchsgibt ein "Froschkonzert" Burgkirchen. Die Musikschule Burgkirchen gibt ein "Froschkonzert" der Musikalischen Früherziehung mit Kinderchor und den Ensembles "Percussion" und "Spätlese" am Donnerstag, 2. Juli, um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerzentrums. Die vier Gruppen der Musikalischen Früherziehung unter der Leitung von...





30.06.2015

Flüchtige 29-Jährige im Rottal gefasst

Altötting. Wegen zehnfachen Diebstahls hätte sich Mitte Mai eine 29-Jährige vor dem Altöttinger Schöffengericht verantworten müssen. Weil sie den Termin ohne jede Erklärung schwänzte, stellte Richter Dieter Wüst einen Haftbefehl aus. Dieser konnte jetzt vollstreckt werden. Im Landkreis Rottal-Inn nahmen Fahnder die Frau fest...





30.06.2015

Splitter vom Paradies

Die Burg wird herrliche Kulisse des Festivals am Burghauser Wöhrsee. − Foto: Veranstater

Burghausen. Ein kleines, charismatisches, pures Musikfestival soll es werden, das zweitägige Festival "Wöhrsee Songs Burghausen", mit feinen Bands und Songwritern aus Bayern und Österreich. Künstlerinnen und Künstler jenseits von überhöhten Versprechungen und gecasteten Musikknechten. Eine kleine Bühne...





30.06.2015

Zurück in die "Stein-Zeit"

Skulpturen aus Stein zeigt der Künstler in der Rathausgalerie. − Foto: red

Burghausen. Um Stein dreht sich die neue Ausstellung in der Rathausgalerie Burghausen, die am Freitag, 3. Juli, um 18 Uhr eröffnet wird. Der Künstler ist anwesend und gibt gerne zu seinen Werken Auskunft. Erwin Winterleitner stammt aus Ostermiething und ist eigentlich gelernter Bergmann (Hauer), wurde aber auf dem zweiten Bildungsweg Steinmetz und...





30.06.2015

Skurril und weiblich

Ein Hoch auf den Gesang. − Foto: Claudia Hagn

Trostberg. Man addiere Maria Hafner und Julia Loibl plus zwei Akkordeons und zwei Stimmen – multipliziere mit Hasemanns Töchter – um dann zu guter Letzt in der Abteilung Notwendiges Liedgut zu landen. Dort singen sie dann Lieder vom Leben, Lieben und Laufen in München, auf der Alm und anderswo. Am Freitag, 3...





30.06.2015

"Second Hand": Schmuck für barocke Monstranzen

Monstranzen sind meist reich geschmückt, auch mit Fabelwesen. − Foto: Veranstalter

Salzburg. Von Edelsteinen, Perlen und goldenen Einhörnern: Am morgigen Mittwoch, 1. Juli, findet um 18 Uhr eine spezielle Kuratorenführung mit dem Direktor des Dommuseums Dr. Peter Keller durch die Ausstellung "Second Hand. Wiederverwendeter Schmuck an barocken Monstranzen" statt, die derzeit im DomQuartier in der Schatzkammer des Dommuseums zu...





30.06.2015

Über die Gastautorin

Ein halbes Jahr lang unterstützte die 19-jährige Judit Honervogt die Helfer vor Ort in Offinso im Zentrum Ghanas. Über den Burghauser KITE Verein stellte die junge Frau aus Mühldorf den Kontakt her. "Ich landete letztendlich in einer fünften Klasse und unterstützte den Lehrer Sir Charles. Ich unterrichtete Englisch...





30.06.2015

Flohmarkt im Kirchengarten

Altötting. Einen Flohmarkt veranstaltet der Diakoniekreis der Evangelischen Kirche Altötting am kommenden Samstag, 4. Juli, im Kirchengarten an der Eichendorffstraße. Von 9 bis 16 Uhr kann man auf der großen Wiese gemütlich nach Spielwaren, Kleinmöbeln, Büchern, Deko-Artikeln und vielem mehr stöbern. Auch für Verpflegung ist gesorgt...





30.06.2015

Garagen: Rat erteilt Befreiung

Teising. Zwei Garagen mit Carport und Abstellfläche können auf einem Grundstück an der Birkenstraße entstehen – zumindest, wenn es nach dem Willen der Gemeinde geht. Einstimmig hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung das Einvernehmen für das Vorhaben erteilt, nun hat das Landratsamt als Genehmigungsbehörde das letzte Wort...





30.06.2015

Wer steckt hinter Hotzenplotz und Dimpflmoser ?

Seeon. Das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon veranstaltet am Samstag, 4. Juli, ab 14Uhr eine kostenlose Führung durch die Ausstellung "Otfried Preußler – Der Räuber Hotzenplotz". Die Ausstellungsführung unter Leitung von Kunsthistorikerin Hedwig Amann ist so konzipiert, dass Kinder und Erwachsene teilnehmen können...





30.06.2015

Solarbundesliga kürt Sieger in Kirchweidach

Kirchweidach. Mehr als 2400 Kommunen haben bei der Solarbundesliga mitgemacht. Die Siegerehrung des bundesweiten Wettbewerbs findet am Samstag, 4. Juli, in Kirchweidach statt. Ab 18.30 Uhr wird im Gasthof "Zur Post" bekanntgegeben, wer in Sachen Photovoltaik und Solar die Nase vorne hat. Bereits am Freitag, 3...





30.06.2015

Altötting

Namenstage Namenstage für den 30. Juni: Otto, Bertram, Ehrentrud Termine Landkreis Bezirksfischereiverein Mühldorf-Altötting: Stammtisch. Freitag, 3. Juli, 19.30 Uhr, Gasthaus Inntaler Hof (Neuhold), Neuötting. DIENSTAG Auslandshilfe der Caritas: Sammelaktion jeden Dienstag, 14 bis 18 Uhr, Haus St. Elisabeth, Raitenharter Straße 18, Altötting...





1
2 3 ... 6




Login für Abonnenten

Benutzer od. E-Mail:
Passwort:
  angemeldet bleiben
  Anmelden

Lokalausgabe wählen:

Als registrierter Vollabonnent können Sie hier die Zeitungsinhalte in der Textansicht lesen.

Mit * gekennzeichnete Ressorts erscheinen nicht täglich. Sie springen zum aktuellsten Erscheinungstag des jeweiligen Ressorts.













Ein Gemeinschaftsprojekt von vielen internationalen Künstlern zusammen mit einigen Jugendlichen war die Gestaltung der Mauer beim Burghauser I-Center im Lindacher Gewerbepark. Tobias Stockner ist bei all den Farben nur schwer zu erkennen. − Fotos: Drexler

Sie ist kreativ, knallbunt, kunstvoll verschnörkelt – und wird häufig kriminalisiert...



Die Referenten der Sicherheitskonferenz (v.l.) mit Mehrings neuem CSU-Ortsvorsitzenden und Organisator Christian Estermaier, Alfred Hautz von der Kriminalpolizei Mühldorf, Johannes Unterhitzenberger, Geschäftsführer der Firma Kapfelsperger Alarm- und Sicherheitstechnik, Maximilian Kammermeier, Geschäftsführer der Firma ESD Sicherheitsdienst , MdB Stephan Mayer und Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen.

Um Wohnungseinbrüche und wie man sich davor schützen kann ging es bei der 1...



− Foto: T21

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Sonntagabend auf der Staatsstraße ST2108 auf Höhe der...



Misserfolg kann frustrierend sein, das gilt auch bei den Bundesjugendspielen. Sportlehrer raten dennoch dazu, an dem Wettbewerb festzuhalten – schließlich müssten Kinder auch lernen, eine "Frustrationstoleranz" zu entwickeln. − Foto: Kleiner

Verpflichtende Bundesjugendspiele gehören abgeschafft. Dieser Auffassung ist eine Mutter aus...



Bei der Präsentation des Schirms: Künstler Peter Osenstetter (vorne) mit Stefan Burghart (von linls), Bürgermeister Herbert Hofauer, Markus Huber, Geschäftsstellenleiter der VR-Bank, Reinhard Hofauer und Elmar Wibmer. − Foto: Hölzlwimmer

Das hatte sich Peter Osenstetter leichter vorgestellt. Eine Mappe mit 23 denkbaren Motiven brachte...





−Symbolfoto: dpa

In der Bayern-Ei-Affäre soll Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf (CSU) die Öffentlichkeit...



Gewalt gegen Polizisten nimmt zu, nicht nur bei Extremisten der rechten und linken Szene (Symbolfoto), sondern auch bei den tagtäglichen Einsätzen der Streifenpolizei. − Foto: dpa

"Es ist ein Problem und wenn sich hier nichts ändert, gehen wir schweren Zeiten entgegen...



Die Referenten der Sicherheitskonferenz (v.l.) mit Mehrings neuem CSU-Ortsvorsitzenden und Organisator Christian Estermaier, Alfred Hautz von der Kriminalpolizei Mühldorf, Johannes Unterhitzenberger, Geschäftsführer der Firma Kapfelsperger Alarm- und Sicherheitstechnik, Maximilian Kammermeier, Geschäftsführer der Firma ESD Sicherheitsdienst , MdB Stephan Mayer und Georg Nieß, Leiter der Polizeiinspektion Burghausen.

Um Wohnungseinbrüche und wie man sich davor schützen kann ging es bei der 1...



Der Bauernhof Lazarus an der Burgkirchener Straße stadtauswärts auf rechter Hand. Das Foto entstand am Ende der bestehenden Bebauung und zeigt die von der Stadt gekaufte landwirtschaftliche Fläche, die nun Bauland werden soll.

Das städtische Baugrundstück an der Ecke Robert-Koch-Straße/Bachstraße ist äußerst gefragt...



Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses bei einer Ortsbesichtigung am Rand des Gewerbegebiets Hecketstall. − Foto: Spielhofer

Die Zeichen der Zeit stehen auf Radwegbau, überall im Land entstehen neue Fahrradbahnen...





Jahrzehnte lang engagierte sich Frank Springer politisch und gesellschaftlich. Am Donnerstag ist der Neuöttinger Altbürgermeister kurz vor seinem 70. Geburtstag gestorben. − Foto: Kleiner

Der Landkreis Altötting ist um einen profilierten Kommunalpolitiker und gesellschaftlich engagierten...



− Foto: dpa

Kunden des Mobilfunkanbieters O2 (E-Plus) müssen sich im nördlichen Landkreis Altötting sowie in...







Anzeige




Anzeige