• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




19.04.2014

Altötting

Namenstage Namenstage für den 19. April: Gerold, Emma,Timo, Leo (Leo IX., der als der bedeutendste der "deutschen Päpste" im Mittelalter gilt, stammte ursprünglich aus Egisheim im Elsass. Während seiner Amtszeit als Papst setzte er sich vehement für Reformen ein. So kämpfte er hauptsächlich gegen Simonie, also die Käuflichkeit kirchlicher Ämter...





19.04.2014

"Ich habe einfach gemerkt, dass ich Christ bin"

Die Bibel hat ihn sofort fasziniert: Christoph Leisling hat sich intensiv mit der Bibel befasst und sich dann entschieden, Katholik zu werden. − Foto: Schönstetter

Mehring. Er wird vorne am Altar stehen heute Abend in der Ostermesse. Dann wird Kaplan Michael Vogt ihm geweihtes Wasser über den Kopf gießen, die Taufformel sprechen: "Ich taufe dich im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes" und ihm Chrisamöl auf die Stirn reiben. Es ist der Ritus, der den 28-jährigen Christoph Leisling zum...





19.04.2014

Großes Stühlerücken im Gemeinderat

Feierliche Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte (von links): Harald Schuhbeck, Helmut Keck, Martin Schäffler, Bürgermeister Johann Krichenbauer, Werner Riedhofer, Michael Meissner und Bernhard Voderhuber. − Foto: Gerlitz

Burgkirchen. Die durch finanzielle Engpässe sehr bewegte und vom tragischen Tod des Bürgermeisters Dr. Stephan Merz überschattete Amtszeit des Gemeinderates von 2008 bis 2014 geht am 30. April zu Ende. Deswegen verabschiedete Bürgermeister Johann Krichenbauer die sieben ausscheidenden Mitglieder des Gremiums feierlich...





19.04.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Gemeinde ehrt verdiente Bürger Kirchweidach. Ehrungen für herausragende sportliche Leistungen sowie für engagiertes Wirken in der Gemeinde nahm Bürgermeister Johann Krumbachner (links) in der Bürgerversammlung vor. Elisabeth Speckbacher erhielt die Ehrung als Süddeutsche Judo-Vizemeisterin U21. Außerdem erkämpfte sie sich kürzlich bei der...





19.04.2014

Riesenerfolg für Grundschüler

Auch ein Besuch im Gerhard-Naumann-Museum in Niederalteich gehörte zum Projekt, mit dem sich die Zeilarner Grundschule an dem Wettbewerb der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie beteiligte. Josef Voggenreiter (rechts) erklärte den Viertklässlern dabei auch, wie die Turbine eines Starfighters funktioniert. − Foto: red

Zeilarn. Videos, Gedichte, Ausstellungen, Fotos, Collagen und Modelle – 37 Grundschulteams aus ganz Deutschland haben bei dem vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) organisierten "juri"-Wettbewerb Projekte zum Thema Fliegen gestaltet. Beteiligt hatten sich auch die Viertklässler der Grundschule Zeilarn...





19.04.2014

Dieser Turm verband Töging mit der Antarktis

Mit einem 40-Meter-Kran wurde der Turm aus seinen Verankerungen gehoben. In der Weichselstraße kam es deswegen vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen. − Foto: Foag

Töging. Mehr als 30 Jahre lang hat er den östlichen Ortseingang optisch geprägt und stellte eine Verbindung zu allen Teilen der Welt dar: Der Funkturm im Garten des Anwesens Weichselstraße 5. Am Mittwoch ist er verschwunden – mit Hilfe eines 40-Meter-Krans wurde das Teil abgebaut, in der Weichselstraße kam es vorübergehend zu...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme










Anzeige





− Foto: Archiv Klotzek

Gefährliche Situation auf der Staatsstraße 2356 im Landkreis Altötting: Ein 38-jähriger Autofahrer...



Der Werkstattanbau hinter den Garagen des Hauses wurde ein Raub der Flammen, die zum Teil auch noch auf den links anschließenden Wintergarten übergriffen. − Fotos: Bartschies

Großeinsatz für die Feuerwehr am Ostersonntag: Kurz nach 9 Uhr ist aus bisher unbekannter Ursache in...



"O heiliger Ambrosis, in Feichten gar nix los is" – mit diesem Eintrag haben sich die Restauratoren 1899 verewigt. − Foto: Limmer

Heutzutage sind sie meist mit Sprühdosen unterwegs, doch Graffiti-"Künstler" sind keine Erscheinung...



Informiert zum Terminal: RegioInvest-Geschäftsführer Anton Steinberger berichtete am Mittwoch über den derzeitigen Stand der Arbeiten am Terminal. − Foto: Kallmeier

Der Portalkran, das Herzstück des Burghauser KombiTerminals, ist einsatzbereit...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: flickr

Einmal mehr muss Horst D. einen herben Schlag hinnehmen. Der im Gefängnis sitzende Kopf der...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...



Rund 40 Zentimeter lang ist dieser Schweinefuß, den eine Frau aus Töging auf ihrem Familiengrab fand. − Foto: red

Schock zum Osterfest: Auf ihrem Familiengrab auf dem Friedhof von Töging (Landkreis Altötting) hat...



Die Stadt Burghausen bietet für die Musiknacht am Samstag, 12. April, wieder einen kostenfreien...





− Fotos: tb21

Zwischen 500 und 600 Liter Diesel sind in der Folge eines Unfalls am Dienstag gegen 17 Uhr in...



Platten fernab vom Standard gibt es am Karsamstag beim "Record Store Day". Mit dabei sein wird auch Paul Ullmann vom Altöttinger "Plattenzimmer". − Foto: Kleiner

Online-Konkurrenz ist nur ein Problem des CD-Handels? Von wegen. Auch die auf besonderes Flair...



Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Harald Wiesian in seinem Reich: Die Außenanlagen des Freibads St. Georgen sind auf Vordermann gebracht, die kaputten Fliesen an den Beckenköpfen erneuert. Jetzt wartet der Betriebsleiter nur noch auf schönes Wetter für den Saisonstart am Karsamstag. − Fotos: Schwarz

14,5 Grad Celsius! Diese Temperatur zeigt das Thermometer in den Becken des Freibades St. Georgen an...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter