• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




23.04.2014

Inklusion im Orgelwind

Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. Statt eines Notenheftes hat er seine "Braille-Zeile" vor sich, die zuvor gespeicherte Notenzeilen in Blindenschrift übersetzt. − Foto: Schlierf

Altötting. 3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche seiner Leidenschaft nachgeht: dem Orgelspiel. Die 49 Register beherrscht der 18-Jährige wie im Schlaf und zieht sie mit schlafwandlerischer Sicherheit, ohne ein falsches zu erwischen. Wenn sein Spiel besonders intensiv wird...





23.04.2014

Es raschelt in der Bücherwelt

Burghausen. Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler, für die ein Buch weit mehr ist als eine gebundene Sammlung von Papierseiten. Und auf der anderen steht ein erfolgreicher Megakonzern, der globale Riese Amazon. Seit Jahren schon wird der gesamte Buchhandel von dem Online-Konkurrenten...





23.04.2014

Herzensanliegen: Schulen und Kindergärten

Dr. MichaelGerstorfer

Burgkirchen. Die neue Wahlperiode des Gemeinderates steht vor der Tür, deswegen stellt der Anzeiger die neuen Mitglieder dieses Gremiums mit ihren Lebensläufen und politischen Zielen in lockerer Reihenfolge vor. Lesen Sie heute das Porträt von Dr. Michael Gerstorfer. Der 38-jährige Facharzt für Chirurgie stammt aus Raitenhaslach und hat nach...





23.04.2014

Gemeinderats-Sextett letztmals am Rathaustisch

Sie verlassen den Gemeinderat und wurden für ihre Arbeit mit Dank und Anerkennung verabschiedet (von links): Hans Kurz, Christoph Kainzmaier, Regina Brunnhuber, Albert Zwirglmaier, Elisabeth Osl und Johannes Mayr. − Foto: S. Gruber

Unterneukirchen. Für sie, aber auch für die Gemeinde, ist mit der jüngsten Sitzung des Gemeinderats eine Ära zu Ende gegangen: Sechs Gemeinderäte, die zwischen drei und 27 Jahre lang dem Plenum angehörten, wurden von Bürgermeister Georg Heindl in den "kommunalen Ruhestand" verabschiedet. Allesamt hatten bei der Wahl im März nicht mehr kandidiert...





23.04.2014

Erfolgreiches Jahr für Tischtennis-Abteilung

Bei der Ehrung: Markus Thoma (von links), Abteilungsleiter Wolfgang Warmbrunn, Robert Völkel, Kreisvorsitzender Gerhard Mitterpleininger, Max Koller. − Foto: Lang

Neuötting. Von einer Reihe toller Erfolge hat der Abteilungsleiter der Tischtennis-Abteilung des TSV Neuötting, Wolfgang Warmbrunn bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag vor rund 30 Zuhörern im Gasthof El Loquito berichtet. Nach seinen Worten ist es der 1. Herrenmannschaft an den letzten beiden Spieltagen durch den Sieg über den...





23.04.2014

Ein gemütliches Kulturfest in Engfurt

Fast wie eine Szene aus "Alice im Wunderland" mutete diese Darbietung im Rahmen der "Weißen Walpurgisnacht" am Vorabend des Apfelblütenfestes 2013 an.

Töging. Einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Region hat sich das Engfurter "Apfelblütenfest" erobert, das heuer zum 8. Mal vom Kulturverein Siloland auf dem Mülleranwesen in Engfurt veranstaltet wird. Es findet am Sonntag, 27. April statt. Bereits am Vorabend, also am Samstag, 26. April...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Wohlfühltherme










Anzeige





Etwas Besonders sollte der Heiratsantrag sein, also ging Eugen Hammerschmidt im Kinosaal vor seiner Julia auf die Knie − Foto: Kino

Das eigentliche Okay hatte sich Eugen Hammerschmidt sowohl von den Schwiegereltern in spe wie auch...



Johannes Gierlichs in seinem Element: Am Liebsten übt der 18-Jährige an der Orgel in der Altöttinger Stiftspfarrkirche und spielt dort nicht immer nur, was auf seinem Lehrplan steht. − Foto: Schlierf

3473 Pfeifen sind das ganze Universum von Johannes Gierlichs, wenn er in der Stiftspfarrkirche...



Der Dorfladen bleibt bis auf Weiteres offen, doch wie es weitergeht, darüber ist die Gemeinde ernstlich besorgt, wie Bürgermeister Georg Heindl in der Gemeinderatssitzung deutlich machte. − Foto: S. Gruber

Eine "absolute Katastrophe" wäre es für Bürgermeister Georg Heindl und "auch für unsere Bürger"...



− Foto: Kleiner

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass ein Betriebsunfall im Werk Gendorf eine Katastrophe im unteren...



Zum letzten Mal trafen Dr. Tobias Windhorst (im Vordergrund) als CSU-Fraktionssprecher und Horst Krebes als 1. Bürgermeister am Mittwoch bei einer Sitzung des Töginger Stadtrates aufeinander. − Foto: Brandl

Zu einem ebenso symbolträchtigen wie emotionalen Moment ist es am Mittwochabend im Stadtrat von...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...



Es ist ein ungleicher Kampf: Auf der einen Seite stehen die kleinen Buchläden, die Einzelhändler...



Tapfer: Nadine Löschner lässt sich nichts anmerken, während Michaela Traxler die Nadel surren lässt. "Es pulsiert nur ein bisschen", sagt die tätowierte 19-Jährige. Die Idee für das Tattoo-Motiv stammt von ihr selbst, die Tätowiererin setzte ihren Wunsch in den Bleistift-Entwurf (kl. Bild unten) um.

Rot und schwarz färbt sich das Papiertuch, auf dem Nadine Löschners rechter Unterarm liegt...



Die Polizei bittet um Hinweise zur geneuaen Aufklärung des Unfalls. − Foto: PNP

Eine Schülerin ist von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Am Montag gegen 19...





Eine beschriftete Tafel, dazu ein steinerner Engel mit zwei Kindern auf den Armen – so sieht die Gedenkstätte aus, mit der an der Nordseite der Burgkirchner St.-Johann-Kirche an die Opfer erinnert wird. − Foto: Kleiner

Eine Gedenktafel ist geblieben. "Sie kehrten heim zu Gott im Schutz ihres Engels"...



− Foto: Archiv dpa

Ist das die ersehnte Nachricht für alle Televersa-Kunden, die seit zwei Wochen offline sind...







Anzeige


Beiträge unserer Leserreporter