• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berichte aus Ihrer gedruckten Heimatzeitung


Die Artikel in diesem Bereich entstammen der Druckausgabe der Passauer Neuen Presse und ihrer Lokalausgaben. Sie sind nur für registrierte Abonnenten zugänglich.

Wenn Sie kein Abonnent sind, können Sie Einzelausgaben im Online-Kiosk erwerben. Aktuelle Abo-Angebote finden Sie hier.




29.11.2014

Vollblut-Komödiant mit Selbstbeschränkung

"Die Lieder kommen zu dir, du kannst dich nicht hinsetzen und einfach anfangen", erzählt Walter Frank. Im Keller seines Hauses in Gendorf hat er sich ein Tonstudio eingerichtet. − Foto: Gerlitz

Burgkirchen. Die Behauptung, an Walter Frank sei ein Künstler verloren gegangen, stimmt und ist doch falsch. Der 52-jährige Burgkirchner ist ein empfindsamer Gemütsmensch, der gerne lacht und großes Talent für Musik und Kabarett besitzt. Zusammen mit seinen Freunden Harald Kotschi aus Erharting und Rainer Schratt aus Mühldorf füllt er als "De Drei...





29.11.2014

Einmal als Ritter ein Turnier bestreiten

Ein Gestaltungsentwurf zur NS-Zeit für das neue Stadtmuseum: Es handelt sich um einen Stadtplan Burghausens aus dem Jahr 1938, der zahlreiche NS-Institutionen zeigt, wie z.B. ein SS-Heim in der Hauptburg. Auch dunkle Seiten der Geschichte werden gezeigt. − Foto: Atelier und Friends, Grafenau

Burghausen. Das neue Stadtmuseum wird mehr als eine Stätte, die zeigen soll, wie es in früheren Jahrhunderten in Burghausen zugegangen ist. Der Besuch des Museums soll nicht nur Wissen vermitteln, sondern Freude bereiten und dazu beitragen, dass die Leute wiederkommen und das Gefühl haben, hier nicht nur etwas erfahren...





29.11.2014

Der Entscheid fordert die Bürger

Burgkirchen. Von einer Schließung des Krankenhauses in der Nachbarstadt Burghausen wäre auch die Alztalgemeinde betroffen, deshalb hat der CSU-Ortsverband Burgkirchen eine Diskussion für alle Bürger veranstaltet. 41 Interessierte, nicht nur Parteimitglieder, kamen am Donnerstagabend in den Gasthof Tettmann...





29.11.2014

"Leader"-Gruppe als Verein gegründet

Die Wochen harter Arbeit sind vorbei, nun ist der Vorstand der LAG "Traun-Alz-Salzach" gewählt (von links): Resi Aicher, Hans Danner, Hans-Jörg Birner, Alfred Schupfner, Helmut Franzke, Monika Fuchs und Konrad Schupfner. Alle Gründungsmitglieder unterschrieben auch im "Herz" für di e LAG. − Foto: C. Maier

Tittmoning. Und da waren es 15: Mit der Gemeinde Garching hat sich die lokale Aktionsgruppe (LAG) "Traun-Alz-Salzach" in dieser Woche in Tittmoning als Verein gegründet. Feichten, Halsbach, Kirchweidach, Tyrlaching und Garching aus dem Landkreis Altötting sowie Fridolfing, Kirchanschöring, Palling, Petting, Taching am See, Tittmoning, Traunreut...





29.11.2014

Abgrenzungsprobleme bei Schützinger Jagd

Marktl. Flurschäden durch Wildschweine sowie Abgrenzungsprobleme bei den Jagdrevieren waren die Hauptthemen bei der Versammlung der Jagdgenossenschaft Schützing. In seinem Bericht ging Jagdvorsteher Christian Utz auf Abgrenzungsprobleme zum Jagdrevier Marktl ein. Eine Nachfrage bei der Unteren Jagdbehörde habe nun ergeben...





29.11.2014

PERSONEN UND NOTIZEN

Jede Menge Päckchen für arme Kinder Töging. Viele Kinder dieser Welt leben in Armut und Krieg. Deshalb hat die Organisation humedica die Aktion "Geschenk mit Herz" ins Leben gerufen. Schon zum siebten Mal beteiligten sich die Comeniusschulen an dieser Aktion. Drei Wochen lang haben Schüler der Comeniusschulen, des Kindergartens St...




ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...










Anzeige





Haben die Bürger ein Herz für die Burghauser Kreisklinik? − Foto: KleinerKleiner

Die Diskussion über die Zukunft der Burghauser Kreisklinik wird jetzt wieder auf die Kreistags-Ebene...



Schon im November ist es heuer so weit: Es wird weihnachtlich in Burghausen...



Zusammen mit einem vom Ministerpräsidenten persönlich unterschriebenen Brief hat Maria Gschrei die vergoldete "Patrona-Bavariae"-Medaille erhalten. − Fotos: Brandl

Post aus der Bayerischen Staatskanzlei ist am Montag in Töging (Landkreis Altötting) eingetroffen:...



Der Nikolaus mit seiner Engelschar stand einmal mehr im Mittelpunkt. Und das Publikum war viel näher dran an ihm. − Fotos: Hölzlwimmer

Sie hatten es ein bisschen leichter als in all den Jahren davor: Der hl. Nikolaus und seine...



Alle Schulkinder aus Wald/Alz waren bei der Eröffnung durch den Nikolaus (Klaus Jetzlsperger) und Lehrerin Ilka Peschel im Pavillon auf dem Dorfplatz versammelt. − Fotos: Gerlitz

Die Gemeinschaft der Walder Vereine hat am Freitag mit der Eröffnung ihres kleinen...





Am 28. Februar 2013 ging das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Seit dem 13. März 2013 ist Franziskus der neue Papst. So trafen sich das erste Mal seit über 700 Jahren zwei Päpste. (Foto: dpa) − Foto: dpa

Öffentliche Auftritte des emeritierten Papstes Benedikt sind seit seinem Rücktritt am 28...



−Symbolbild: PNP-Archiv

Sagt die kleine Maria (Name von der Redaktion geändert) die Wahrheit oder wurde sie von ihren Eltern...



Ab sofort gilt "Tempo 30" in Unterneukirchen auf der Rathausplatz-Durchfahrt: Die entsprechenden...



Haben die Bürger ein Herz für die Burghauser Kreisklinik? − Foto: KleinerKleiner

Die Diskussion über die Zukunft der Burghauser Kreisklinik wird jetzt wieder auf die Kreistags-Ebene...



Wenn die FDP aus dem Bundestag fliegt, dann pilgert er, hatte Willi Winkler versprochen. Sie flog raus. − Foto: Arno Burgi/dpa

Am Ende ist der rechte Fuß kaputt. Das CT zeigt: Ein Mittelfußknochen ist gebrochen...





Wie Pfarrer Dr. Martin Fohl (3. v. r.) wärmten sich viele Besucher am kalten Sonntagnachmittag bei heißen Getränken auf. − Foto: Fund

Dicht bevölkert war der Pfarrgarten der Holzlandgemeinde (Landkreis Altötting) am Samstag und...



Der Weltenbummler Rudi Hölzlwimmer, Land- und Gastwirt aus Arbing, hat schon alle fünf Kontinente mehrmals bereist. Das oben stehende Foto zeigt ihn bei einem Aufenthalt in Australien 2012. Nun plant er eine Gruppenreise in 112 Tagen rund um die Welt – und zwar nur mit Zügen und Schiffen. − Foto: Hölzlwimmer

In 80 Tagen um die Welt: Wer kennt nicht den mehrfach verfilmten, berühmten Roman von Jules Verne...







Anzeige