• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Simbach


Störfeuer in Sachen Stadt-Marketing


Es gibt Streit – hinter den Kulissen, aber so laut, dass offenbar schon die ganze Stadt darüber spricht. Im Raum steht die Frage: Will die CSU das geplante City-Marketing torpedieren? Ein Dementi kam postwendend...



  • Störfeuer in Sachen Stadt-Marketing
    Artikel Panorama





Simbach  |  29.10.2014  |  20:09 Uhr

Folie um Werbeheft: Über 100.000 Unterstützer

Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger aus Simbach (Landkreis Rottal-Inn) inzwischen mehr als 100.000 Unterstützer. Am kommenden Mittwoch (5. November) werde Fabian Lehner die Unterschriftenliste der Deutschen Post in München übergeben, teilte die Petitionsplattform Change...





Simbach  |  28.10.2014  |  18:00 Uhr

Langer Weg zur eigenen Kirche

Referent Dr. Herbert W. Wurster (li.) und Stadtpfarrer Alois Messerer beim Vortrag über "150 Jahre Kirchweih Pfarrkirche Simbach am Inn". − Foto: Schmid

Unter das Thema "150 Jahre Kirchweih Pfarrkirche Simbach am Inn" hat Dr. Herbert W. Wurster, Direktor des Archivs des Bistums Passau, seinen Vortrag im Pfarrheim gestellt. Prälat Alois Messerer begrüßte den Referenten und bedankte sich zum Schluss für die interessanten Ausführungen nicht nur über den Kirchenbau und die spätere Umgestaltung...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Alle Informationen in Ihrer Hand - mit der Sparkassen-App

Ob Banking, Filialsuche oder Börseninfos - mit der App Ihrer Sparkasse ist Ihre Filiale auch unterwegs immer dabei.



Simbach/Wien  |  28.10.2014  |  15:20 Uhr

Erfolge mit Techno und Psytrance

Katharina Mitterbauer legt beim "Aachterbahn-Musikfestival" am 1. November im Lokschuppen auf. − Foto: Geiring

"Ich möchte mit meiner Musik die Leute glücklich machen, sie zum Tanzen bringen und berühren", erklärt Katharina Mitterbauer, die in der DJ-Szene besser als "Kata Neco" bekannt ist. Einen großen Erfolg landete sie vor über einem Jahr beim Unlimited DJ-Contest des österreichischen Radiosendes FM4, als sie diesen Wettbewerb klar für sich entscheiden...





Julbach  |  28.10.2014  |  14:14 Uhr

Ross und Reiter im Gedenken an ihren Schutzpatron

Mit der Standarte der Pferdefreunde ritt Kathrin Mühlberger dem Kolonne voran. − Fotos: Jäger

Die Vorzeichen waren in diesem Jahr vielleicht nicht so günstig. Und damit war hauptsächlich das Wetter gemeint, das erst sehr spät seine sonnige Strahlkraft ins Inntal schickte. Auch große Warenhäuser hatten ihren verkaufsoffenen Sonntag weiträumig angekündigt. Dies kann dazu beigetragen haben, dass diesmal deutlich weniger Zuschauer und auch...





Simbach  |  27.10.2014  |  18:00 Uhr

Horst Angloher wird neuer Ehrenvorsitzender des ASCK

Eine besondere Auszeichnung: ASCK-Vorsitzender Ludwig Zeiler, der neue Ehrenvorsitzende Horst Angloher, ASCK-Vorsitzender Christian Mayerhofer und 2. Bürgermeister Thomas Klumbies. − Foto: Geiring

Bei der Jahresversammlung des ASCK im Gasthaus Wimmer Weißbräu standen Ehrungen für Spieleinsätze, Vereinszugehörigkeit sowie Funktionärs- und Trainertätigkeit auf der Tagesordnung. Für seine herausragenden Verdienste um den Fußballverein wurde Ehrenmitglied Horst Angloher zum Ehrenvorstand ernannt. In seiner Begründung bezeichnete Vorsitzender...





Ulbering  |  27.10.2014  |  14:30 Uhr

Premiere für das Ulberinger Lied

Da die Gemeinschaft einen so großen Stellenwert beim Ergebnis des Wettbewerbs hatte, holte Bürgermeister Ludwig Gschneidner (2. v. re.) die Vertreter der Ulberinger Vereine auf die Bühne. − Foto: Rosenberg

Beim Dorfwettbewerb 2013 - 2016 "Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden", entschied sich die Jury für Ulbering als Sieger beim Landkreisentscheid. Stubenberg kam auf den zweiten, Hainberg bei Arnstorf auf den dritten und Mittershausen bei Arnstorf auf den vierten Platz. Neben einer Urkunde erhielten die vier Gewinner im...





Simbach  |  27.10.2014  |  13:04 Uhr

Plattler statt Paprika

Lehrer Ludwig Buchner (vorne, rechts) und Brigitte Greßlinger-Stadler (vorne, links) mit den ungarischen Gästen, den Schülern aus Wurmannsquick und den Inntaler Trachtlern. − Foto: Hopfenwieser

"Zsammkemma und kennalerna", das ist das Motto, nach dem Ludwig Buchner, Lehrer an der Mittelschule in Wurmannsquick, die gegenseitigen Besuche mit der ungarischen Partnerschule, der Mora-Ferenz-Schule in Sülysáp, organisiert. Nicht nur die Menschen sollen sich dabei kennenlernen, auch die Bräuche des jeweiligen Landes gehören dazu...





Simbach  |  26.10.2014  |  16:01 Uhr

Großübung: Fünf Feuerwehren bekämpfen Brand

"Gerettet" wurde Tobias Suchowski (14 Jahre), der zusammen mit Jonas Mühlthaler (12 Jahre) von der Erlacher Jugendfeuerwehr als Oper einsprang. − Foto: Geiring

In einer Großübung zeigten am Freitagabend die vier Stadtfeuerwehren zusammen mit der Prienbacher Wehr ihre Einsatz- und Leistungsbereitschaft im Ernstfall. Kurz nach 19 Uhr wurdenüber Funk ein "B3-Gebäudebrand" gemeldet. Mit Martinshorn und Blaulicht eilten die Einstatzkräfte von Simbach, Erlach, Eggstetten und Kirchberg an den Unglücksort...





Braunau  |  26.10.2014  |  12:07 Uhr

Kaiser Franz Josephs letzter Krieg

Der Tod des nicht unumstrittenen Kaisers Franz Joseph I. im Bild. Am Rednerpult: Professor Manfried Rauchensteiner. − Foto: Geiring

Es wurde bereits im Vorfeld kontrovers über die Aufstellung der Kaiserbüste im neuen Brückenpark durch den Stadtverein Braunau diskutiert. Dass man sich nun mit der Person des Kaisers und seinem Wirken äußerst kritisch bei allen Verantwortlichen im Verein und in der Stadt auseinandersetzte, verdeutlichte auch die Veranstaltung im Stadttheater...





Simbach  |  26.10.2014  |  08:00 Uhr

Drei gegen alle beim Flächennutzungsplan

Der in Pink markierte, noch freie Teil des neuen Flächennutzungsplans – er bezeichnet mögliche Wohngebiete – südlich der B12 sorgte für Diskussionen im Stadtrat. −Grafik: Bauamt

Da war sich der Stadtrat nicht ganz einig, als es in der Sitzung am Donnerstag um die Neuaufstellung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Stadt ging. Der Punkt über den kontrovers diskutiert wurde: Südlich der B12 zwischen Simbach und Erlach befindet sich ein landwirtschaftlicher Betrieb. Im Süden und Osten grenzt laut Plan ein mögliches...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Typisch Ford: Leicht...
Angebote vom 27.10. ...
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Auch Rottal-Inn muss einer Anweisung der Staatsregierung an alle Landkreise und kreisfreien Städte...



Der ehemalige "Oberwirt" gibt heute ein recht marodes Bild ab. Die Sanierung erfordert in jedem Fall eine Millioneninvestition. − Foto: Kreibich

"Die Zukunft gestalten – mit dieser einmaligen Wohn-/Geschäfts- & Gastroimmobilie in der...



Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg ist am Dienstagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. − Foto: Machtl

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Serie von Wohnhaus-Einbrüchen geht weiter. Die Polizei meldet aktuell Taten aus Hirschhorn und...





−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Ehrlicher Sportsmann: Florian Wischinski vom Bezirksliga-West-Club Spvgg Niederaichbach. − Foto: Hasak

Erst Neukirchen, jetzt Niederaichbach: Wenige Wochen nach der großartigen Fairplay-Geste von Martin...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...





Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Auch Rottal-Inn muss einer Anweisung der Staatsregierung an alle Landkreise und kreisfreien Städte...



Der Tod des nicht unumstrittenen Kaisers Franz Joseph I. im Bild. Am Rednerpult: Professor Manfried Rauchensteiner. − Foto: Geiring

Es wurde bereits im Vorfeld kontrovers über die Aufstellung der Kaiserbüste im neuen Brückenpark...



−Symbolbild: PNP

Ohne Führerschein, aber alkoholisiert mit Mamas Auto unterwegs war ein 17-jähriger Pfarrkirchner am...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie