• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl

Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl

Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl


"Mehr geht eigentlich gar nicht mehr", muss man gestehen, wenn man den Kalender des Ortsverbandes der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) für das neue Jahr betrachtet. Eine Reihe von Veranstaltungsvorschlägen und Terminen bedeuten eine Fortsetzung der Vorjahresaktivitäten der rührigen Ruheständler.

Über den guten Besuch bei der ersten Monatsversammlung des neuen Jahres freute sich Ortsvorsitzender Karl Höfler, der die fast 50 BRH-Mitglieder im Gasthaus Göttler begrüßte. Höfler gratulierte 20 Jubilaren, die in den letzten beiden Monaten Geburtstag feiern konnten – unter ihnen Christa Tappert, die zusammen mit ihrem Lebenspartner Hans Hake (beide 85) dem Ortsverband 100 Euro stifteten. Zur Mitgliederbewegung gab Höfler bekannt, dass im abgelaufenen Jahr sechs Sterbefälle durch sechs Neumitglieder ausgeglichen worden seien, sodass der Ortsverband mit seinen 132 Mitgliedern bayernweit personell in der Spitzengruppe rangiere, bei einem sonst allgemeinen Abwärtstrend.

Dann wies Höfler auf die nächsten Termine hin: das Faschingskränzchen im Gasthaus Plank am 7. Februar und an die Jahreshauptversammlung am 7. März im Gasthaus Göttler. In diesem Zusammenhang wiederholte er seine Aufforderung, Manfred Steiner vom Amt des Schriftführers zu entbinden, da dieser mit seiner Aufgabe als Schatzmeister doppelt gefordert sei.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am 7. Januar in der Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
625456
Simbach
Auf der gleichen Aktivschiene weiter
"Mehr geht eigentlich gar nicht mehr", muss man gestehen, wenn man den Kalender des Ortsverbandes der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) für das neue Jahr betrachtet. Eine Reihe von Veranstaltungsvorschlägen und Terminen bedeut
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/simbach/625456_Auf-der-gleichen-Aktivschiene-weiter.html?em_cnt=625456
2013-01-06 16:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/06/teaser/130106_1316_29_38683670_p1040591_teaser.jpg
news




Anzeige





Mein Ort








Anzeige





Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Probiert ab Mittwoch ihr Glück bei der SAT1-Kochshow "The Taste": Susanne Hasenberger aus Bad Birnbach. − Foto: SAT!/Willi Weber

Am Mittwoch beginnt die dritte Staffel von "The Taste" auf SAT1. Bei Deutschlands größter Kochshow...



Das Staatliche Bauamt Passau hat mitgeteilt, dass die Staatsstraße 2112 (Pfarrkirchen –...



Wer durch Kerneigen fährt, kommt nicht weit: Noch bis Ende Oktober werden die Bauarbeiten an der neuen Brücke über den Fatzöder Bach dauern. − Foto: Brodschelm

Vom idyllisch plätschernden Bach durch ein kleines Dorf im Rottaler Hügelland ist zur Zeit wenig zu...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Die Feuerwehr vermutet eine defekte Heizung, die an der Lok zur Rauchentwicklung führte. − Foto: Geiring

Der Fahrdienstleiter am Bahnhof hat am gestrigen Mittwoch um 6 Uhr eine starke Rauchentwicklung an...





Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



"Hilfe, die ankommt – jetzt Erstspender werden und wiederkommen" – dazu rufen der Blutspendedienst des Roten Kreuzes und der BRK-Kreisverband auf. − Foto: Kolb

Der Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes hat eine Aktion gestartet...



MdL Bernhard Roos unterstützt als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion eine Resolution der Bürgermeister von Rottal-Inn. Er hat nun Antwort vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann bekommen. − Foto: red

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat in einem Antwortschreiben an den...





Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...







Anzeige