• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl

Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl

Brunhilde Kick (92) trug ein selbst verfasstes Gedicht vor.  − Foto: Schießl


"Mehr geht eigentlich gar nicht mehr", muss man gestehen, wenn man den Kalender des Ortsverbandes der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) für das neue Jahr betrachtet. Eine Reihe von Veranstaltungsvorschlägen und Terminen bedeuten eine Fortsetzung der Vorjahresaktivitäten der rührigen Ruheständler.

Über den guten Besuch bei der ersten Monatsversammlung des neuen Jahres freute sich Ortsvorsitzender Karl Höfler, der die fast 50 BRH-Mitglieder im Gasthaus Göttler begrüßte. Höfler gratulierte 20 Jubilaren, die in den letzten beiden Monaten Geburtstag feiern konnten – unter ihnen Christa Tappert, die zusammen mit ihrem Lebenspartner Hans Hake (beide 85) dem Ortsverband 100 Euro stifteten. Zur Mitgliederbewegung gab Höfler bekannt, dass im abgelaufenen Jahr sechs Sterbefälle durch sechs Neumitglieder ausgeglichen worden seien, sodass der Ortsverband mit seinen 132 Mitgliedern bayernweit personell in der Spitzengruppe rangiere, bei einem sonst allgemeinen Abwärtstrend.

Dann wies Höfler auf die nächsten Termine hin: das Faschingskränzchen im Gasthaus Plank am 7. Februar und an die Jahreshauptversammlung am 7. März im Gasthaus Göttler. In diesem Zusammenhang wiederholte er seine Aufforderung, Manfred Steiner vom Amt des Schriftführers zu entbinden, da dieser mit seiner Aufgabe als Schatzmeister doppelt gefordert sei.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am 7. Januar in der Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
625456
Simbach
Auf der gleichen Aktivschiene weiter
"Mehr geht eigentlich gar nicht mehr", muss man gestehen, wenn man den Kalender des Ortsverbandes der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) für das neue Jahr betrachtet. Eine Reihe von Veranstaltungsvorschlägen und Terminen bedeut
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/simbach/625456_Auf-der-gleichen-Aktivschiene-weiter.html
2013-01-06 16:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/06/teaser/130106_1316_29_38683670_p1040591_teaser.jpg
news






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige











Am Ende war es der zweite Platz im Finale von "Das Supertalen": Der Jubel war trotzdem groß bei Andreas Hruska (vorne sitzend) aus Simbach am Inn und seine Familie.

Es war ein Herzschlagfinale: Andreas Hruska aus Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) oder Marcel...



− Foto: Geiring

Mit lebensgefährlichen Verletzungen endete der Freitagabend für einen 19-jährigen Autofahrer aus...



Anfang Oktober sah man Andreas Hruska (27) aus Simbach am Inn erstmals bei der RTL Castingshow "Das Supertalent", wo er mit seinem Gesangsauftritt gleich ohne Umwege ins Finale geschickt wurde. Am Samstag kämpft er gegen elf andere Kandidaten um den Titel "Das Supertalent 2014". − Foto: Federl

Mit seiner gefühlvollen Interpretation des Titels "Amoi seg' ma uns wieder" von Namensvetter Andreas...



−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



−Symbolfoto: flickr, von timsamoff (CC BY-ND 2.0)

Die Serie von Einbrüchen im Raum Eggenfelden reißt nicht ab: Alleine am Donnerstag vermeldet die...





−Symbolfoto: Birgmann

Ein verurteilter Straftäter ist Donnerstagmorgen nach einer Pinkelpause während eines...



Starkregen ist im "Rottaler Saurüssel" dem Volksmund nach eher die Seltenheit. Ist dem wirklich so? Die PNP hat versucht, dies herauszufinden. − Foto: dpa

Viele Alteingesessene glauben, dass das Rottal im Unterschied zu benachbarten Flussläufen häufig von...



Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl (links) und Kaufmännischer Direktor Dr. Jan Güssow nahmen im Gespräch mit der PNP zur Kritik an der Klinik-Geschäftsleitung Stellung. − Foto: Eckert

Eine Strategie gegen den Krankenhausstandort Pfarrkirchen, mangelnde Transparenz...



Im Zuge des Breitbandausbaus startet die Gemeinde Wittibreut nun ein Markterkundungsverfahren. − Foto: Symbolbild dpa

Der Breitbandausbau im Gemeindegebiet beschäftigte den Gemeinderat in der Jahresabschlusssitzung...



Feuerwehr und Bauhofmitarbeiter sind im Dauereinsatz: Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durchzieht das nördliche Stadtgebiet von Simbach. − Foto: Geiring

Eine kilometerlange Ölspur hat in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) über mehrere Stunden die...





−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...



Kunst mit Humor: Christian Wichmanns "PingPong-Burning", Tischtennisbälle, Eisformen, Acrylglas, Edelstahlrahmen, LEDs, 2014. − Fotos: Jackl

Glas liebt Licht. Und umgekehrt. Im Spiel miteinander können faszinierende Effekte entstehen...



Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr Roßbach gelang es, alle Tiere aus dem brennenden Zwinger zu befreien. − Foto: Feuerwehr Schmiedorf

Ein hölzerner Hundezwinger ist in Berg bei Schmiedorf (Landkreis Rottal-Inn) in Brand geraten...