• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tann  |  28.11.2012  |  17:10 Uhr

Bürgerversammlung in sachlicher Atmosphäre

Lesenswert (1) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Mit großem Interesse verfolgten die Bürger die Versammlung in Tann.  − Foto: Schaffarczyk

Mit großem Interesse verfolgten die Bürger die Versammlung in Tann.  − Foto: Schaffarczyk

Mit großem Interesse verfolgten die Bürger die Versammlung in Tann.  − Foto: Schaffarczyk


Im Unterschied zur hitzigen Bürgerversammlung nach dem Bürgerbegehren um die Nutzung des Grainergebäudes im vergangenen Jahr ging es heuer vergleichsweise ruhig und sachlich zu.  Man war sich einig: Die Marktplatzsanierung ist prima gelungen und das alte Rathaus, das nach völliger Entkernung und neuer Raumaufteilung seinen Betrieb für bestimmte Verwaltungsaufgaben im Zentrum aufgenommen hat, präsentiert sich mit dem vorgelagerten Wallfahrtsbrunnen als architektonisches Schmuckkästchen.

Mit diesem Erfolg im Rücken tat sich Bürgermeister Adi Fürstberger leicht, über die Gemeindeprojekte 2011/2012, die Finanzsituation des Marktes und anstehende Maßnahmen zu berichten. Rund 75 Tanner waren zur Bürgerversammlung gekommen. Zwei Tage vorher hatte eine erste Versammlung in Walburgskirchen mit den gleichen Themen und 50 Gästen stattgefunden.

Fürstberger ging in seinem Bericht zunächst auf die unterschiedliche Struktur des 37 Quadratkilometer großen Marktgemeindegebietes ein mit größeren Siedlungsschwerpunkten in ehemals selbstständigen Orten und vielen Weilern oder Einödhöfen. Die Tatsache, dass der Hauptort Tann, von der alle Versorgungsstränge ausgehen, ganz im Süden liegt, erhöhe die Anforderungen an die Verwaltung und belaste die Wirtschaftlichkeit.  − josMehr zu diesem Thema lesen Sie am 29. November in der Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
595684
Tann
Bürgerversammlung in sachlicher Atmosphäre
Im Unterschied zur hitzigen Bürgerversammlung nach dem Bürgerbegehren um die Nutzung des Grainergebäudes im vergangenen Jahr ging es heuer vergleichsweise ruhig und sachlich zu.  Man war sich einig: Die Marktplatzsanierung ist prima ge
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/simbach/595684_Buergerversammlung-in-sachlicher-Atmosphaere.html
2012-11-28 17:10:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/28/teaser/121128_1551_29_38352712_buergerversammlung_tann_001_teaser.jpg
news






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Herbstfest Auto Graf
Kasberger Baustoffe
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Geiring

Da blieb kein Auge trocken. Dies galt zumindest für die zahlreichen jungen Lokschuppen-Besucher...



Diese junge Ringelnatter hatte sich in den Keller der Familie Waltmann verirrt. In einem Plastikeimer wurde das Reptil mit seinen typischen gelben Flecken am Hinterkopf abtransportiert. − Foto: red

Mit dem Alarmruf "I glaub, do is a Schlanga im Haus!" hat Helga Waltmann jüngst ihren Ehemann vom...



− Foto: Geiring

Der Herbst steht in den Startlöchern und die Modewelt freut sich auf die neuen Trends der kommenden...



− Foto: Archiv dpa

Eine Leiche ist am Donnerstagvormittag im Bereich der Allee in Pfarrkirchen entdeckt worden...



Das war ein Novum für die Jugendkammer des Landgerichts: Ein 30-jähriger Elektriker aus dem...





Den Entwurf für die Kapelle zu Ehren des emeritierten Papstes Benedikt XVI. (rechts) hat Initiatorin Erika Graswald-Böhme (links) selbst angefertigt. - Fotos: König (2)/PNP

Erika Graswald-Böhme hat ihr Konzept der weltweit ersten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle vorgestellt...



Der Lebensretter vor dem Bach, aus dem er die drei Menschen gerettet hat. − Foto: Scharinger

Ein 63-Jähriger hat in Uttendorf bei Braunau am Inn (Oberösterreich) zwei Kinder und ihre Mutter aus...



Damit war nicht unbedingt zu rechnen. Der Kreistag hat nach rund fünfstündiger Sitzung den Plänen...



− Foto: Geiring

Der Herbst steht in den Startlöchern und die Modewelt freut sich auf die neuen Trends der kommenden...



Stolz präsentiert Christoph Stadler den einen Meter lang Hecht, den er in der Kollbach gefangen hat. − Foto: red

Einen im wahrsten Sinne des Wortes "tollen Hecht" hat Christoph Stadler gefangen...





Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...