• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Reut


Sechstausender im Sperrgebiet: Erstbesteigung in Kirgisistan


Ein gelbes Zelt steht in der Einfahrt eines Einfamilienhauses in Buch bei Taubenbach (Gemeinde Reut/Landkreis Rottal-Inn). Seile liegen am Boden, daneben stehen gelb-schwarze Bergsteigerschuhe, ein kleiner Gaskocher und dazwischen Ludwig Iretzberger...



  • Sechstausender im Sperrgebiet: Erstbesteigung in Kirgisistan
    Artikel Panorama





Taubenbach  |  01.08.2014  |  17:00 Uhr

Fotojournalistin Ursula Zeidler im Interview

Das ungeschminkte Leben vor der Linse: Die Taubenbacher Fotojournalistin Ursula Zeidler legt Wert auf authentische Bilder. −Foto: Schaffarczyk

Mit unserer Interview-Serie "Leute von nebenan" wollen wir öffentlich bekannte und weniger bekannte Personen mit kurzen Fragen und Antworten porträtieren. Die Fotojournalistin Ursula Zeidler hat sich im Laufe ihres 45-jährigen Berufslebens, das sie in viele Länder führte, von der Bildreporterin zur Lebensbeobachterin entwickelt...





Simbach  |  01.08.2014  |  13:10 Uhr

Hausbewohnerin verscheucht Einbrecher

Mit Sturmhaube bekleidet versuchte ein Unbekannter in ein Simbacher Wohnhaus einzudringen – ohne Erfolg; er wurde von der wachsamen Hausbewohnerin verscheucht. −Foto: Archiv dpa

Auf frischer Tat erwischt worden ist am Mittwochnacht ein Einbrecher. Die Bewohnerin des Hauses ertappte gegen 22 Uhr den Mann dabei, als er sich an der Terrassentür des Anwesens zu schaffen machte. Als sie das Licht anschaltete flüchtete der Täter über den Garten in die Jakob-Weindler Straße. Der Sachschaden an der Terrassentür – der...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Entspannt in die Sonne

Damit Sie die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen genießen können, bietet Ihnen Ihre Sparkasse das Rundum-sorglos-Paket für Ihren Trip in die Ferne.



Kottigstelzham bei Simbach am Inn  |  31.07.2014  |  19:54 Uhr

Ursula Zeidlers "Augenblicke" im Schauraum K3

Ganz im Gegensatz zur Innigkeit der Fotos stehen Ursula Zeidlers nüchterne Bildtitel: "München 1971". − Foto: Jackl

Es ist eine wundervolle Welt in Schwarzweiß, die sich in Rudolf Huber-Wilkoffs Schauraum K3 nahe Simbach am Inn auftut. Genauer: Es sind über 50 Fotografien aus den Jahren 1968 bis 2013, die so bezaubern. Sie zeigen Menschen, auch Tiere, in Momenten ihres täglichen Lebens, wenig spektakulär eigentlich...





Tann  |  31.07.2014  |  16:00 Uhr

Anerkennung für eifrige Schulweghelfer

Die geehrten Schülerlotsen gemeinsam mit Schulleiter Christian Kröll , Nadine Frankenberger (links) sowie Bürgermeister Adi Fürstberger, Alexandra Wachtveitl-Bruckner, Brigitte Kaczmarek, EB-Vorsitzender Manfred Stadler, Polizeichef Georg Meklin und POK Franz Mayer. − Foto: Schule

Bei Wind und Wetter verrichten die Schülerlotsen der Mittelschule Tann frühmorgens ihren Dienst, damit die Schüler gefahrlos die Dr.- Baumgartner- Straße überqueren können. Im Rahmen einer Feierstunde wurden an der Grund- und Mittelschule nun die 31 aktiven Lotsen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt...





Simbach  |  31.07.2014  |  15:15 Uhr

Ein Rucksack voller Gaben

Manuela Diermayr, Katharina Schreiner, Silvia Spielbauer, Katharina Schreibauer, Beate Stegner und Rico Entholzner packten für Monika Schwenke (3. v. li.) einen Rucksack mit symbolischen Gaben. Mit dabei Kaplan Fabian Feuchtinger. − Foto: Schmid

Zwei Tage vor Beginn der Sommerferien feierten viele Gläubige in der Dreifaltigkeitskirche einen Jugendgottesdienst zum Thema "Mut – nur Mut". Es war zugleich eine Abschiedsfeier für Pastoralreferentin Monika Schwenke, die nach elf Jahren ihres Wirkens im Pfarrverband Simbach zum 1. September eine höhere Stelle im Ordinariat in Passau antritt...





Simbach  |  31.07.2014  |  14:45 Uhr

Zusammenarbeit mit dem Braunauer Frauenhaus

In Braunau soll ein Frauenhaus entstehen. Deswegen bat der zuständige Verein "Frauenhaus Braunau" die Stadt Simbach um Zustimmung zu einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in dieser Sache. − Foto: Symbolbild, Archiv dpa

Das "Frauenhaus Braunau" wandte sich Anfang Juli an die Stadt Simbach. In der Anfrage bat der Verein, vertreten von der Landtagsabgeordneten a. D. Renate Mann aus Ranshofen, um die Herbeiführung eines Stadtratsbeschlusses, der dem Verein die Möglichkeit einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit ebnen soll...





Simbach  |  30.07.2014  |  17:40 Uhr

Land unter: Starkregen überflutet Simbacher Ortsteil

Starkregen führte in Winklham zu Überflutungen des Ortes. − Foto: Gilg

Stundenlanger Dauerregen ließ am Mittwoch gegen 15.30 Uhr den Bach im Simbacher Ortsteil Winklham (Landkreis Rottal-Inn) über die Ufer treten. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Bauhof und freiwilligen Helfern war im Einsatz, um Wohnhäuser und Gärten vor den Wassermassen, die sich über die Ortsstraßen wälzten und viel Schutt mit sich führten...





Julbach  |  30.07.2014  |  17:00 Uhr

Große Oldtimer-Parade und Landtechnik anno dazumal

Dicht an dicht aneinander gereiht standen die einstigen "Ackerhelden", Autos und Feuerwehrautos aus früheren Tagen. −Foto: Jäger

Eine Variationsbreite, wie sie bunter nicht sein könnte, wurde beim 9. Bucher Oldtimer-frühschoppen den Besuchern geboten: Bulldogs, Autos, Motorräder, Geräte aus der Landwirtschaft, Feuerwehrautos und sogar Fahrräder aus einer längst vergangenen Zeit waren vertreten – und so manche Erinnerung ist beim Anblick der gut erhaltenen Raritäten...





Simbach/Landshut  |  30.07.2014  |  16:00 Uhr

Prozess gegen Simbacher Vergewaltiger: Fast vier Jahre Haft

Vergewaltigung, mehrfache Körperverletzung sowie Freiheitsberaubung und Bedrohung – die Liste der Vorwürfe, die dem 27-jährigen Simbacher zur Last gelegt werden, ist lang. Nun hat der Prozess vor der 4. Strafkammer des Landshuter Landgerichts begonnen. −Foto: Archiv dpa

Schläge, büschelweise ausgerissene Haare und eine Vergewaltigung: Das waren die Vorstellungen eines 27-jährigen Simbacher Leiharbeiters von Liebe und Partnerschaft. Von der 4. Strafkammer des Landshuter Landgerichts wurde er jetzt wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit Körperverletzung sowie einer weiteren Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe...





1
2 3




Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen - ...
Tag der offenen Tür ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Zelt, spezielle Bergschuhe, Helm, Eispickel, Seile und ein Gaskocher – allesamt überlebenswichtige Ausrüstungsgegenstände, die Ludwig Iretzberger mit nach Zentralasien genommen hat. − Foto: Federl

Ein gelbes Zelt steht in der Einfahrt eines Einfamilienhauses in Buch bei Taubenbach (Gemeinde...



Hier beginnt die Baustelle am Kreisverkehr Altenburg. Weil manche Verkehrsteilnehmer die vorhergehenden Sperrzeichen missachtet haben und dann nicht mehr weiter können, wird kurzerhand die provisorische Rampe in verkehrter Richtung befahren. − Foto: Schön

"Wenn keiner kommt, darf ich dann da fahren?" Eine Frau steht mit ihrem Wagen beim Sägewerk in...



Abgewiesen hat der Gemeinderat den Antrag einer Bewohnerin von Winiham, in diesem Straßenabschnitt die Fahrgeschwindigkeit auf 30 km/h zu beschränken. − Foto: Hahn

Abgelehnt hat der Gemeinderat einen Antrag von Marianne Triess auf Ausweisung einer Tempo-30-Zone in...



Nach altem Brauch stießen die Ehrengäste mit der ersten Maß auf eine schöne Volksfestzeit an: von links Festwirt Hans Hilz, Moritz Graf von Deym, Festwirtin Lotte Hilz, Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl, Bürgermeister Alfons Sittinger, MdL Bernhard Roos, 3. Bürgermeisterin Maria Bellmann, MdB Max Straubinger, Landrat Michael Fahmüller und MdB Gudrun Zollner. − Foto: Machtl

"O’zapft is", heißt es seit Freitag in der Kollbachmetropole. Genau um 17...



Mit Sturmhaube bekleidet versuchte ein Unbekannter in ein Simbacher Wohnhaus einzudringen – ohne Erfolg; er wurde von der wachsamen Hausbewohnerin verscheucht. −Foto: Archiv dpa

Auf frischer Tat erwischt worden ist am Mittwochnacht ein Einbrecher. Die Bewohnerin des Hauses...





− Foto: dpa

Festliche Stimmung im Saal des Gasthauses Forstner in Rimbach: Die Landwirtinnen und Landwirte...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



Zufrieden hatten sich Landrat Michael Fahmüller (links) und Waldemar Herfellner, Leiter der für die Kreisentwicklung zuständigen Stabsstelle am Landratsamt, bei der Präsentation des Konzeptes gezeigt. − Foto: red

Der Aufstellung eines Kreisentwicklungskonzeptes unter Beteiligung der Bürger hat Landrat Michael...



Seit Mittwoch geht auf Grund der Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Altenburg nichts mehr auf der...



Hier beginnt die Baustelle am Kreisverkehr Altenburg. Weil manche Verkehrsteilnehmer die vorhergehenden Sperrzeichen missachtet haben und dann nicht mehr weiter können, wird kurzerhand die provisorische Rampe in verkehrter Richtung befahren. − Foto: Schön

"Wenn keiner kommt, darf ich dann da fahren?" Eine Frau steht mit ihrem Wagen beim Sägewerk in...





− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



1500 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Donnerstagabend entstanden. Er ereignete sich auf der B388...



Urlauber sind das Opfer von Einbrechern geworden. In drei Wohnwagen sind die Täter eingedrungen...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie