• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.11.2014





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Simbach


Jugendbeirat sammelt Ideen für die Integration


Im "Inn-Side", dem "Haus der Jugend" in der Kolpingstraße, fand die Sitzung des Jugendbeirates statt. Als Referent war Josef Schwarz, Leiter der Asylbewerberunterkünfte Simbach und Kirchdorf anwesend und berichtete vor allem über die Situation der...



  • Jugendbeirat sammelt Ideen für die Integration
    Artikel Panorama





Tann  |  21.11.2014  |  17:30 Uhr

Klassentreffen der Jahrgänge 1957 bis 1959

Die Freude über das Klassentreffen bei den Schülern der Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 war groß. Mit dabei: der frühere Lehrer und spätere Kirchdorfer Bürgermeister Frank Werner (vorne, 5. v. re.). − Foto: Haunreiter

Über 40 Jahre ist es her, dass die Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 die Grund- und Hauptschule in Kirchdorf abgeschlossen haben. Vor zehn Jahren waren sie das letzte Mal zusammengekommen, vor kurzem trafen sie sich wieder zum dritten Klassentreffen im Gasthof Diegruber in Simbach. Einmal wieder zu sehen...





Tann  |  21.11.2014  |  16:00 Uhr

Tuba bläst Markträten den Marsch

Ein kleines Ständchen mit den ersten Tönen aus der neuen Tuba präsentierte Herbert Stegmüller (stehend 4. v. li.), sehr zur Freude des Tanner Marktrates. Die neue Tuba wurde vom Ensemble der Tanner Herrgottsbläser (v.li., stehend) Elisabeth Schöfberger, Florian Seidl, Ludwig Massberger , Herbert Stegmüller und Hans Schreiner vorgeführt. Bürgermeister Adi Fürstberger (stehend, re.), selbst Musiker, genoss die Präsentation. − Foto: Franke

Dem Marktrat wurde regelrecht "der Marsch geblasen". Es waren die Herrgottsbläser, die bei der letzten Sitzung für Erheiterung sorgten. Anlass: Die Räte hatten in einer der letzten Sitzungen dem Ensemble die Beschaffung einer markteigenen Tuba für etwa 3000 Euro bewilligt. Zusätzlich wurde zur Unterstützung, etwa für die Beschaffung von Noten...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Sparkasse - die mobile Filiale

Ob Kontostand, Umsätze oder Überweisung – Ihre Sparkasse haben Sie immer zur Hand.



Simbach  |  20.11.2014  |  18:00 Uhr

Zeitzeuge berichtet über das SED-Regime

Rainer Schneider (vorne, re.) hat das DDR-Regime in voller Härte zu spären bekommen. Über seine Erfahrungen berichtete er den Schülern des Tassilo-Gymnasiums. − Foto: TGS

Vierzehn DDR-Ausreiseanträge hatten nichts gefruchtet. So versuchte der 17-jährige Rainer Schneider schließlich auf eigene Faust, zu seiner Mutter in den Westen zu kommen. Ahnungslos ließ er sich in der Kneipe von einem Stasi-Spitzel mit falschen Versprechungen in die Falle locken und kam anschließend für zehn Monate in Haft...





Stubenberg  |  20.11.2014  |  16:23 Uhr

Ein Tag der Mahnung und Hoffnung

Pfarrer Peter Kieweg beim Gebet am Kriegerdenkmal mit Bürgermeister Willibald Galleitner (3. v. re.), Kurt Wieser (4. v. re), Leutnant der Reserve Franz Kotter (2. v. re.) und den Vereinen. − Foto: Braun

"Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte" – mit diesen Worten von Heinrich Heine begann Bürgermeister Willibald Galleitner vor dem Kriegerdenkmal seine Ansprache zum Volkstrauertag. Dass dies nur bei Menschen stimmt, die nach einem erfüllten Leben und in hohem Alter diese Welt verlassen mussten, sei verständlich, so Galleitner...





Simbach  |  20.11.2014  |  15:25 Uhr

Programm für den Christkindlmarkt steht

Die kunsthandwerklichen Waren verschiedener Standl-Betreiber haben neben den kulinarischen Angeboten einen hohen Stellenwert beim Simbacher Advent – so auch in diesem Jahr. − Foto: Gilg

Seit ein paar Tagen kündigen Plakate es an: Der 31. Simbacher Advent am Kirchenplatz läuft vom 28. November bis einschließlich Sonntag, 7. November. Gestern luden die Verantwortlichen zu einer Pressekonferenz ins Rathaus, um das Programm dieser zehntägigen Traditionsveranstaltung zu erläutern. Wie immer lautet das Motto: Am Bewährten festhalten und...





Tann  |  19.11.2014  |  18:40 Uhr

Vom Tanner Tuch bis zum wundertätigen Kreuz

Seit dem 17. Jahrhundert pilgern die Menschen zum "Herrgott von Tann". Am 3. Mai 1696 wurde das wundertätige Kreuz in die St. Peter und Paul Kirche getragen. Das Gemälde der Wallfahrt ist dort zu finden.

Ein Festakt, verbunden mit einer Zeitreise durch die Geschichte des Marktes, bildet Samstag, 29. November, den Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Jubiläum "625 Jahre Tann". Turmschreiber Dr. phil. Hans Göttler und Bürgermeister Adi Fürstberger blicken dabei zurück auf die Historie der Marktgemeinde – die indes geht bis ins Jahr 3500 vor...





Simbach  |  19.11.2014  |  17:00 Uhr

Neuer Stoff für Leseratten

Christine Vierlinger (rechts) wird von Rozina Baddakhel bei der Buchbearbeitung für die Stadtbücherei unterstützt. − Foto: Schmid

Neues für Leseratten gibt es ab morgen, Freitag, in der Stadtbücherei. Über 150 neue Medien wurden angeschafft, die für Unterhaltung an langen, grauen Winterabenden sorgen können. Im Oktober sind zur Frankfurter Buchmesse viele neue Bücher erschienen und so konnten die Büchereileiterinnen Christine Vierlinger und Christa Hillinger aus dem Vollen...





Simbach  |  19.11.2014  |  16:03 Uhr

Überspitzt bayrisch

Sorgten an diesem Abend im Bahnhof für gute Laune: "Shee Daneem". − Foto: Todd

Wer am vergangenen Donnerstagabend das Livekonzert im Bahnhof ohne schmerzende Lachmuskeln verlassen hat, der hat wirklich etwas verpasst. Mit viel trockenem Humor und geistreich-witzigen Texten unterhielt das Quintett "Schee Daneem" gekonnt die Besucher. Überspitzt bayerisch und mit ihrer einfachen coolen Art präsentierte sich die Band...





Simbach  |  18.11.2014  |  18:45 Uhr

Aufpassen bei der Fahrt über die Grenze - Winterreifen

Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick auf die richtige Bereifung am Fahrzeug ratsam – auch, was die Profiltiefe anbelangt. "Von O bis O, von Oktober bis Ostern lautet die Faustregel und die beherzigen die meisten Autobesitzer", weiß Harald Richter...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Angebote vom 24.11.-...
Donau-Moldau-Zeitung


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die drei Organisatorinnen der "Fashion Night" (von links) Andrea Gräfin von Lösch, Juliane Lang und Petra Leibenger stoßen schon mal in der schicken Stretch-Limousine mit einem Glas Prosecco auf den Erfolg ihrer Veranstaltung an. − Foto: Kreibich

Eine Nacht für die Mode, zelebriert als großes Event – das soll die erste "Fashion Night"...



Die Freude über das Klassentreffen bei den Schülern der Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 war groß. Mit dabei: der frühere Lehrer und spätere Kirchdorfer Bürgermeister Frank Werner (vorne, 5. v. re.). − Foto: Haunreiter

Über 40 Jahre ist es her, dass die Geburtsjahrgänge 1957 bis 1959 die Grund- und Hauptschule in...



Seit den ersten Tagen im Bücherei-Team: Ehrengäste und Geehrte (von links) Hedwig Sigl, Pater Michael, Cilly Huber, Elfriede Schustereder, Kunigunde Baumann, Pfarrer Bernd Kasper, Sigrid Heilmeier und Bürgermeister Christian Müllinger. − Foto: Hahn

Geprägt war das diesjährige Dankesessen der Pfarr- und Gemeindebücherei vom Rückblick auf 30 Jahre...



2. Bürgermeister Ludwig Brunner (links) und Vorsitzender Dr. Markus Tändler (rechts) verabschiedeten zwei langjährige Stützen des Tennisclubs, Regina Goldbrunner und Dieter Treffer. − Foto: Schuder

An der Spitze des Tennisclubs steht auch weiterhin Dr. Markus Tändler. Klaus Feyrer wurde ebenfalls...



Nach der Ehrung: (von links) Armin Bimesmeier, Dominik Bimesmeier, Bürgermeister Josef Sailer, Markus Schwarzbauer, Michael Eigner, Elisabeth Kregl, Johann Feichtinger und Vorsitzender Alois Naßauer. − Foto: red

Der Skiclub hat Ehrungen vorgenommen. Anlass war die Jahresversammlung. Diese fand im Landgasthaus...





Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie vier Rettungswägen und zwei Notärzte waren am Freitag bei einer Notlandung am Flugplatz Zainach vor Ort. Während ein Leser das Großaufgebot für übertrieben hält, rechtfertigt die Integrierte Leitstelle (ILS) den Großeinsatz. − Foto: Severin Kreibich

Drei Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit vier Wägen und zwei Notärzte waren am...



Noch lässt der Winter im Inntal auf sich warten, trotzdem ist vor allem in Grenzregionen der Blick...



Auch Lebensmittel können mit multiresistenten Keimen belastet sein. Hier wird eine Petrischale mit MRSA-Keimen mikrobiologisch untersucht. − Foto: dpa

 "Methicillin-resistente Staphylococcus aureus" sagen kaum jemandem etwas, der nicht zum...



Der Radweg entlang der B388 zwischen Oberdietfurt und Schernegg wird derzeit gebaut. Nach Fertigstellung geht der Weg in den Besitz des Marktes über. − Foto: Hamberger

Der Radweg zwischen Schernegg und Oberdietfurt geht nach Fertigstellung in den Besitz der Kommune...



Eigentümer Englbert Geishauser will das Gasthaus "Zum Hofwirt" in eine Unterkunft für Asylbewerber umbauen lassen. Der Marktgemeinderat hat dieser Nutzungsänderung nicht zugestimmt, allerdings wird das Landratsamt diese Entscheidung mit Sicherheit ersetzen. − Foto: red

Nach längerer Debatte hat der Marktgemeinderat am Dienstagabend einen Antrag von Englbert Geishauser...





In absehbarer Zeit werden in einem ehemaligen Gasthof mit Disco in Godlsham (Markt Triftern)...



Die 6b der Realschule mit den beiden Schulhunden Agnes (im Hintergrund) und Desty. − Foto: Steimle

"Wenn Agnes beim Referat neben mir steht bin ich nicht mehr so aufgeregt", sagt Isabell Wimmer und...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie