• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Stubenberg


Auf den Spuren von Robin Hood


Den Wolf im Visier, die Sehne gespannt, der Pfeil bereit zum Abschuss – was sich liest wie aus einem Abenteuerroman, können Interessierte jeden Sonntag ab 9 Uhr auf dem Gelände der "Traditionellen Bogenfreunde Stubenberg" (TBS) erleben...



  • Auf den Spuren von Robin Hood
    Artikel Panorama





Wittibreut/Ulbering  |  01.09.2014  |  16:00 Uhr

Ein Nachmittag bei den Feuerwehren

Bei der Feuerwehr konnten die KInder so einiges lernen und ausprobieren. − Foto: red

Viel Lehrreiches konnten 25 Ferienkinder der Gemeinde erfahren, als sie von den vier Feuerwehren Gschöd, Oberham, Ulbering und Wittibreut einen Einblick in die Lösch- und Rettungs-Arbeit erhielten. Aber sie hatten auch viel Spaß, als sie beispielsweise mit der Kübelspritze selbst versuchen durften, am kleinen Übungs-Holzhäuschen Löschversuche zu...





Tann  |  01.09.2014  |  15:30 Uhr

Schirme beherrschten den Tanner Kunstmarkt

Kommen aus Dresden, nennen sich aber wie die niederbayerische Marktgemeinde: "Tann", das sind drei studierte Indie-Jazz-Musiker, die zum Abschluss des Kunstmarktes ihre neue CD präsentierten. − Fotos: Franke

Künstlerisch gestaltete Schirme aller Art beherrschten am Sonntag den Kunstmarkt. Was so gut am Samstagabend mit dem Konzert der "Stars" begonnen hatte, sollte jetzt im wahrsten Sinne des Wortes im Regen untergehen. Wer Glück hatte, ergatterte sich an den Ständen der Aussteller ein trockenes Plätzchen und hatte so etwas mehr Zeit...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Mit wenigen Klicks zu Ihrer Wunschrate

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom entspannten Wohnen. Ob Kauf, Bau, Modernisierung oder Anschlussfinanzierung - rechnen Sie einfach online.



Kirchberg  |  31.08.2014  |  18:00 Uhr

Feuerwehr erhält neue Schutzkleidung

Da die letzten Einsätze zeigten, dass die momentan zur Verfügung stehende Schutzkleidung für die Wehrmänner bei Regen oder Kälte nicht optimal war, beschloss die Vorstandschaft der FFW, dagegen Abhilfe zu schaffen. Da ein optimaler Schutzanzug rund 500 Euro kostet und um die Stadt, die für das Material der Einsatzkräfte zuständig ist...





Tann  |  31.08.2014  |  17:17 Uhr

Dreieinhalb Stunden Stones-Sound am Marktplatz

Mit einem fulminanten Konzert der Rolling-Stones-Coverband "The Stars" wurde am 30. August der 28. Tanner Kunstmarkt eröffnet. Bürgermeister Adi Fürstberger begrüßte trotz der frischen Temperaturen etwa 600 Zuschauer auf dem Areal vor der ehemaligen Brauerei. Bereits 2007 hatte die elfköpfige Band die Zuschauer auf dem Kunstmarkt begeistert...





Tann  |  31.08.2014  |  16:40 Uhr

Bunte Handwerkskunst unter grauem Himmel

90 Prozent Regenwahrscheinlichkeit für den Sonntagnachmittag sind kein Grund für Optimismus. Kleinere Schauer zwischendrin haben den Kunstmarkt zwar nicht verhagelt, aber die Stimmung vor allem bei den Organisatoren und Helfern der TSV-Fußballer ordentlich getrübt. Die Traditionsveranstaltung erlebte dennoch einen großen Besucherzuspruch...





Taubenbach  |  29.08.2014  |  16:21 Uhr

"4-Gsang" des Polizeichores gestaltet Gottesdienst

Sie bereicherten den Pfarrgottesdienst: Der "4-Gsang" des Chores der Polizei München mit (v. li.) Uli Weiß (1. Tenor), Sigi Winkler (2. Tenor), Willi Absmeier (1. Bass) und Bernhard Müller (2. Bass). − Foto: Schaffarczyk

Einen Sonntagsgottesdienst, der durch seine musikalische Gestaltung eine besonders schöne Atmosphäre der Gottesnähe ausstrahlte, erlebten die Kirchenbesucher in der Pfarrkirche St. Albanus. Der "4-Gsang" des Chores der Polizei München begleitete die Feier der Eucharistie mit ausdrucksstarken geistlichen Liedern aus verschiedenen Musikepochen...





Simbach  |  29.08.2014  |  14:37 Uhr

Abschied von Elisabeth Willmann

Lebenslustig und agil bis ins hohe Alter. Dieses Bild von Elisabeth Willmann entstand bei ihrem 90. Geburtstag. − Foto: Schmid

Obwohl ihre körperlichen Kräfte in letzter Zeit immer mehr schwanden, kam die Nachricht vom Tod von Elisabeth Willmanns doch für viele überraschend. Bis vor kurzem war sie auf ihre stets elegante Art immer noch präsent, besuchte Veranstaltungen und beteiligte sich am Pfarrleben, vor allem in Dreifaltigkeit...





Simbach  |  29.08.2014  |  13:22 Uhr

Forschungsprojekt nimmt den Boden ins Visier

Mithilfe von Salzsäure testet Dipl. Agraringenieur Bernd Schemschat, ob der Boden Kalk enthält. An anderen Stellen, wo die Erde rot gefärbt ist, kann man erkennen, wie stark er "rostet". − Foto: Federl

Drei Männer stehen auf der Wiese von Landwirt Konrad Schützeneder aus dem Simbacher Ortsteil Winklham und graben ein Loch. Aber nicht irgendeines, sondern ein Loch im Auftrag des Klimaschutzes. Was ein wenig seltsam klingt, ist wichtige Forschungsarbeit. Diplom Agrar-Ingenieur Bernd Schemschat und seine beiden technischen Mitarbeiter Hubert...





Simbach  |  28.08.2014  |  17:10 Uhr

Anvisieren, abschlagen und einlochen

Erst acht Jahre alt, aber schon ein erfahrener Minigolfer: Marco Dietl weiß genau, wo die Schwierigkeiten an den Bahnen liegen. − Foto: Federl

Die Ferienzeit gehört klassischerweise zu den Tagen im Jahr, an denen man gemeinsam mit der Familie etwas erleben möchte. Aus diesem Grund stellt die Lokalredaktion Simbach in der Sommerserie "Urlaub daheim" Unternehmungen vor, die Jung und Alt Spaß bereiten und für die man nicht groß in die Ferne fahren...






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Kasberger Baustoffe
Angebote vom 01.-12.
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

Ein junger Bauer hat am Sonntag ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr...



Überfüllte Hörsäle und Wohnungsnot gehören zum Alltag in deutschen Universitätsstädten...



Am Unfallwagen entstand erheblicher Schaden im Frontbereich. Die Fahrerin blieb unverletzt. − Foto: Geiring

Eine 59-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Freising, auf der B388 unterwegs in Richtung...



Das Max-und-Moritz-Ensemble (stehend, von links): Theresa Wiesener, Philomena Brandl, Alexander Feichtmayr, Svenja Traunsburger, Vanessa Fischer, Lea Ganghofer, Marie Brandl und Anna Zellhuber; kniend, von links Elena Grömmer und Hannah Brunner. − Foto: red

Fast jeder kennt die Streiche von Max und Moritz. Doch was machen die beiden Knaben in Taufkirchen...



Glasbläser Martin beeindruckte die Besucher mit seinem Geschick. − Foto: red

Einen schönen und erlebnisreichen Tag im Bayerischen Wald haben die Teilnehmer der jüngsten von der...





In dem Internatstrakt (links) der Wallfahrtskriche Gartlberg sollen Flüchtlinge untergebracht werden. − Foto: Ruge

Da gerade die Unterbringung von unbegleiteten Kindern und Jugendlichen den Kommunen und staatlichen...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Nun hat Bayerns Umweltministerin ihre Unterstützung signalisiert. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung der Werbezeitschrift "Einkauf aktuell" der Deutschen Post AG...



Mahnwache für den Erhalt des Schlachthofs (v.r.): Vize-Landrätin Edeltraud Plattner, Bürgermeister Wolfgang Beißmann, Kreisbäuerin MonikaBerger, Aufsichtsrat Johann Wagner, 1. Kreisbäuerin Paula Hochholzer, Aufsichtsratschef Hans Auer und BBV-Kreisobmann Hermann Etzel.– F.: Gerleigner

Der Landkreis Rottal-Inn als "Kerngebiet der Bullenmast" Niederbayerns und die Stadt Pfarrkirchen...



Auch in kleineren Orten wie Ulbering werden jetzt Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber angemietet. Das Gebäude am Ortsrand stand seit einiger Zeit leer. Nach erfolgtem Umbau sollen dort bis zu 70 Menschen wohnen. −Foto: red

Hält der Zustrom von Kriegsflüchtlingen und Asylbewerbern weiter unvermindert an...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

Ein junger Bauer hat am Sonntag ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr...





− Foto: Geiring

Weil er nach eigenen Angaben einem Reh ausweichen musste, ist ein Lkw-Fahrer aus Österreich am...



Die Rollerfreunde aus dem Rottal auf der höchsten Passstraße Europas in Frankreich, sie verläuft auf 2802 Metern Höhe über den Col de la Bonette: (von links) Werner Aigner, Walter Heldenberger, Hans Laufer, Bernhard Stadler und Peter Bründl. − Foto: red

Mehr als 3000 Kilometer gefahren, über 46000 Höhenmeter überwunden – und das alles mit dem...



Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Bauer (33) ins Unfallkrankenhaus nach Murnau geflogen. Er hatte in einem Brunnenschacht eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. − Foto: TimeBreak21

Ein junger Bauer hat am Sonntag ein tragisches Unglück in einem Brunnenschacht in Geratskirchen (Lkr...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie