• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 19.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Simbach


Autoschau lockt Besucher an


Das Konzept ist wieder einmal aufgegangen: Der verkaufsoffene Sonntag mit Autoschau hat zahlreiche Besucher aus der weiten Umgebung nach Simbach gelockt. Damit hat die Autoschau eindeutig, den ersten verkaufsoffenen Sonntag, Frühlingserwachen...



  • Autoschau lockt Besucher an
    Artikel Panorama




Simbach  |  19.04.2015  |  15:15 Uhr

Salamandern auf der Spur

Natur-Experte Walter Sage (vorne) zeigt den Exkursions-Teilnehmern die Körpermerkmale eines Feuersalamanders. − Foto: Hascher

Eine Wanderung entlang des Hitzenauer Bachs, organisiert von der Simbacher Ortsgruppe des Bund Naturschutz, bot 35 interessierten Exkursionsteilnehmern viele Einblicke in das Leben heimischer Amphibien. Wie Walter Sage als Experte erläuterte, befindet sich im Hitzenauer Tal der größte Feuersalamander-Bestand im Landkreis...





Simbach  |  19.04.2015  |  11:45 Uhr

Wallfahrer ziehen durch die Stadt

Nicht alle Wallfahrer pilgern mit leichtem Gepäck: Auch schwere Holzkreuze wurden mitgetragen. Der Zug führte am Samstagmorgen auch unter der B12-Unterführung in Erlach durch und über Golling nach Obersimbach ins Schulzentrum. Am Pausenhof wird dann Rast gemacht. − Foto: Geiring

Unter dem Motto "GEHmeinsam" stand in diesem Jahr die Jugendfußwallfahrt von Passau nach Altötting zur Gottesmutter. Rund 45 Kilometer mussten von den Wallfahrern pro Tag zurückgelegt werden. Los ging es am Freitagvormittag von Passau aus. Nach der ersten Übernachtung in Malching und Umgebung ging’s Samstagfrüh ab 7 Uhr weiter von Ering in...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Sparen, gewinnen und Gutes tun

Unterstützen Sie gemeinnützige Zwecke und gewinnen Sie bei der Sonderauslosung am 11. Juni 2015 tolle Preise. Noch schnell bis zum 26. Mai 2015 PS-Lose bei Ihrer Sparkasse holen.



Simbach  |  17.04.2015  |  16:30 Uhr

Großbaustelle am Bahnhof

Der Name ist Programm: Kein gewöhnlicher Bagger, sondern ein Schwellenwechselgerät schaufelt hier die alten Holzschwellen unter den Schienen raus und setzt die neuen Betonschwellen ein. Gleis 3 am Simbacher Bahnhof ist diese Woche fertig geworden, nächste Woche geht’s mit Gleis 6 weiter. Tag und Nacht wird hier gearbeitet, um so schnell wie möglich fertig zu werden. − Foto: Brodschelm

Am Bahnhof stehen zur Zeit die Baumaschinen nicht still. Drei Gleise werden erneuert und die Unterführung bei der Gelegenheit gleich mitsaniert. Dafür geben der Bund und die Südostbayernbahn rund 275000 Euro aus. Ohne Materialkosten. Tag und Nacht Baustellenlärm – diese Geräuschkulisse ist auch für die Anwohner zurzeit nicht leicht...





Simbach  |  17.04.2015  |  15:30 Uhr

Ein echter Italiener als Neumitglied

Ab jetzt gibt es einen waschechten Italiener im Partnerschaftsverein Simbach-Tolmezzo: Über den Beitritt von Neumitglied Francesco Malavenda (2. v. li.) freuten sich (v. li.) Bernhard Gemander, Ursula Pangratz und Dr. Bernhard Großwieser. − Foto: Geiring

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden am Dienstagabend satzungsgemäß die Ausschussmitglieder und Rechnungsprüfer des Partnerschaftsverein Simbach-Tolmezzo neu gewählt. Die bisherigen Mitglieder Alt-Bürgermeister Richard Findl, Bürgermeister Klaus Schmid, Hans-Dieter Scheiblhuber, Josef Borchi, Edgar Nama, Siegfried Huber, Hermann Müller...





Simbach  |  17.04.2015  |  13:56 Uhr

Stadtmeisterschaft offiziell eröffnet

Schlug sich recht tapfer bei seinem Eröffnungsschuss der 14. Stadtmeisterschaft: 2. Bürgermeister Thomas Klumbies (Mitte) erzielte mit dem ersten Schuss einen 9er. Mit dabei: Ehrenschützenmeister Albert Hager (li.) und 1. Schützenmeister Gerhard Auer (re.). − Foto: Geiring

2. Bürgermeister Thomas Klumbies eröffnete am Mittwochabend in der Schützenhalle der königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in der Au die 14. Stadtmeisterschaft im Luftdruckwaffen-Mannschaftsschießen. Schützenmeister Gerhard Auer sagte bei der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung...





Simbach  |  16.04.2015  |  17:30 Uhr

58 junge Christen gefirmt

Die Firmung gestaltete Domprobst i.R. Hans Striedl als christliches Gemeinschaftserlebnis, indem er die Nähe zu den jungen Christen suchte und mit ihnen nach der Zeremonie über "Gott und die Welt" plauderte. Hier bei Firmling Oliver Six begegnen sich zwei Hände und zwei Gesichter als Ausdruck gemeinsamen Christseins. − Foto: Schaffarczyk

34 Buben und 24 Mädchen aus dem Pfarrverband Simbach, zu dem die fünf Pfarreien St. Marien, Dreifaltigkeit, Eggstetten, Erlach und Kirchberg gehören, wurden am Mittwoch in St. Marien von Domprobst i. R. Hans Striedl durch das Sakrament der Firmung zu mündigen und eigenverantwortlichen Mitgliedern der katholischen Glaubensgemeinschaft gesalbt...





Braunau  |  16.04.2015  |  22:44 Uhr

Streithennen statt Models? Kiki im Ring mit Laura und Darya

Hula-Hoop: Im Werbespot zeigt Kiki (17) ihre besten Dancemoves. - © ProSieben/ Micah Smith

Model sein, um 6 Uhr morgens, ungeschminkt und gerade aufgeweckt? Das verlangt Heidi Klum in dieser Woche von ihren Mädels. Der wortwörtliche Out-Of-Bed-Look ist gefragt. Schließlich sollen die Jung-Models auch nicht vergessen, wer sie ungeschminkt und in Natura sind, so Heidi Klum. Für die meisten Mädels ungewohnt, aber kein Problem...





Julbach  |  16.04.2015  |  16:55 Uhr

In dieser Gemeinde boomt das Baugeschäft

Die Straßenentwässerung wird derzeit in Buch ausgebaut. Leerrohre für künftige Glasfaserkabel kommen natürlich auch rein. Bürgermeister Elmar Buchbauer und Geschäftsleitender Beamter Heinz Schwemmer sehen sich vor Ort um. − Foto: Brodschelm

Im Frühling sprießen nicht nur die Blumen aus den Böden, sondern auch die Baustellen. Das Baugeschäft boomt wieder, sobald die Temperaturen steigen. Bauarbeiter und Bagger sieht man derzeit an allen Ecken. Besonders viel tut sich im Moment in der Gemeinde Julbach. Für fast eine Million Euro wird gerade die Straße Richtung Buch saniert...





Ering  |  16.04.2015  |  10:45 Uhr

Schießanlage brennt: 15000 Euro Schaden

Gleich fünf Feuerwehren waren im Einsatz bei einem Brand in der Schießanlage der Feuerschützengesellschaft in Ering. Sie hatten den Brand schnell unter Kontrolle. − Foto: Federl

Bei einem Brand am Mittwochabend in der Schießanlage der königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Ering entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Gegen 18.45 Uhr wurde an der Schießanlage in Ering eine Rauchentwicklung festgestellt. Wie sich herausstellte...






Anzeige






Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Der neue Kliniken-Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (Mitte) erläuterte zusammen mit Landrat Michael Fahmüller (rechts) im Gespräch mit PNP-Kreisredakteur Werner Eckert erstmals öffentlich seine Einschätzung der aktuellen Krankenhaus-Situation. − Foto: red

"Von den Häusern ist jedes in der Lage, sich wirtschaftlich zu tragen und die notwendigen...



Wie mehrere kleinere Wege, die zum Ort des Geschehensführten, war auch die Zufahrtsstraße zum Gelände der Sportfreunde Reichenberg und den sich dort in der Nähe befindlichen Häusern von der Polizei abgesperrt worden. - Foto: Christian Wanninger

Dramatische Szenen im Ortsteil Reichenberg (Stadt Pfarrkirchen, Landkreis Rottal-Inn): Nach...



Sie waren für jede Wetterlage gerüstet. − Foto: Walter Geiring

"Für mich ist das heute eine Premiere, ich habe noch nie auf der Gerner Dult angezapft"...



Pöbeleien, Handgreiflichkeiten, Sachbeschädigungen – die unausrottbaren negativen...



Die Feuerwehr brauchte nicht groß einzugreifen. In einer Wohnung im Hans-Wimmer-Gassl hatte nur eine Rotlichtlampe zu qualmen begonnen. − Foto: Wanninger

Wenn mitten in der Stadt ein Feuer gemeldet wird, dann rücken die Einsatzkräfte gleich mit einem...





Die Polizei wird während der Gerner Dult stark vertreten sein. So sollen mögliche Reibereien bereits im Keim erstickt werden. − Foto: red

Ein friedlicher Gerner: Das ist der größte Wunsch von Dultherr Thomas Graf von Lösch und der Polizei...



Seine Halskette mit den Symbolen für das Männliche und das Weibliche ist für Dominik Sinnbild für seine operative Verwandlung zum Mann und verbindet ihn mit seiner Verlobten. − Foto: Schlierf

Es klingt verdächtig nach Patchwork-Idylle, wenn Dominik Siegl (39) von seiner neuen Traumfamilie...



Ein betrunkener Mann schlief seinen Rausch am Wochenende in einer Telefonzelle in Tann aus, weil er nicht mehr nach Hause fand. − Foto: Symbolbild dpa

Wenn Alkohol im Spiel ist, passieren die seltsamsten Dinge. Das hat nun auch ein 20-jähriger Mann...



Beim Nachtfaschingszug ist es heuer zu einem schweren Unfall gekommen. Ein alkoholisierter 18-Jähriger stürzte von einem Wagen und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Damit so etwas nicht mehr passiert, sind in Zukunft hochprozentige Getränke auf den Wägen verboten. − F.: chr

Schlägereien, betrunkene Randalierer und ein junger Mann, der beim Sturz von einem Wagen beim...



Sie haben bei der Aktion "Wir suchen das Gerner Paar" gewonnen: Kathrin Kastenhuber und Andreas Kreuzeder. − Foto: red

Die Entscheidung ist gefallen – und sie war eindeutig. Mit beachtlichem Vorsprung haben...





Die deutsche Schülergruppe im Himmelstempel in Peking. − Foto: red

Sie waren sozusagen Pioniere: Gespannt und voller Erwartungen verabschiedeten sich 17 Schüler der...



Gleich fünf Feuerwehren waren im Einsatz bei einem Brand in der Schießanlage der Feuerschützengesellschaft in Ering. Sie hatten den Brand schnell unter Kontrolle. − Foto: Federl

Bei einem Brand am Mittwochabend in der Schießanlage der königlich privilegierten...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige