• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Simbach


Wilde Schleuser-Jagd endet an Leitplanke


Eine wilde Verfolgungsjagd durch Simbach und Braunau hat am Sonntag an einer Leitplanke geendet. Zwei Schleuser konnte die Braunauer Polizei in enger Zusammenarbeit mit den Simbacher Kollegen auf frischer Tat ertappen und nach der Flucht der beiden...



  • Wilde Schleuser-Jagd endet an Leitplanke
    Artikel Panorama




Simbach  |  01.09.2015  |  15:00 Uhr

40000 Gäste mehr in Inntaler Freibädern

Manchmal muss der Bademeister in Ering auch zum Zeit stoppen herhalten. Robert Ebertseder beobachtet, wie die Stammgäste Daniela Lew-Danninger und Sohn Tobias schwimmen. − Foto: Seyfried

Gestern war der wahrscheinlich letzte heiße Tag des Jahres. Die Gluthitze hat damit endlich ein Ende. Richtige Abkühlung gab es die vergangenen Monate nur in den Freibädern. Die PNP hat mit den Bademeistern der Schwimmbäder in Ering, Tann und Simbach gesprochen, die bestätigten, dass die Hitze für Rekordbesuche gesorgt hat...





Ering  |  01.09.2015  |  12:59 Uhr

Rekord: Cornelia Holzmüller ist 35000. Badegast

Cornelia Holzmüller (Mitte) ist der 35 000. Gast im Eringer Freibad. Ihre Töchter Eva (vorne, li.) und Pia (vorne, re.) freuten sich mit der Mama. Es gratulierten Bürgermeister Johann Wagmann (re.) und Bademeister Robert Ebertseder (li.). − Foto: Geiring

Bereits in der letzten Woche wurde der Baderekord des Jahrhundertsommers aus dem Jahr 2003 mit 34375 Badegästen geknackt. Nun gab es gleich doppelten Grund zur Freude, als gestern kurz vor Mittag der 35000. Badegast begrüßt werden konnte. Die Prienbacherin Cornelia Holzmüller wurde bereits beim Eingang des Freibades zusammen mit ihren beiden...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Sparen und erleben

Sparen Sie mit den Gutscheinen Ihrer Sparkasse bis zu 60 Prozent beim Kauf von Eintrittskarten für das LEGOLAND® Deutschland Resort.



Ering  |  31.08.2015  |  18:00 Uhr

Bürgergruppe will Bauvorhaben "Krematorium" stoppen

Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und Spannungswerk beim Ortseingang, gegenüber des Inntal-Schwimmbades. Aus dem Gemeinderat kam im April grünes Licht, man habe Gewerbesteuereinnahme "nicht außer Acht" lassen wollen. Eine Gruppe von Bürgern formiert nun Widerstand...





Simbach  |  31.08.2015  |  16:20 Uhr

Stefan Lehner für Engagement geehrt

Ehre für Simbacher Stadtrat: Staatsministerin Aydan Özoguz überreicht die Dankurkunde an Stefan Lehner. − Foto: red

Für sein ehrenamtliches Engagement im Umgang mit Flüchtlingen erhielt am Samstagabend Stadtrat Stefan Lehner zusammen mit über 300 anderen Preisträgern aus ganz Deutschland im Otto-Wels-Saal im Reichstag eine Dankurkunde samt Ehrennadel überreicht. Laut Vizekanzler und SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel verkörpern die Geehrten in besonderer...





Reut  |  31.08.2015  |  14:48 Uhr

Neues Leben für alte Holzkegelbahn

Ganz traditionell den Durst löschen, nach dem "Holzkegelscheiben": Die Teams der KSRK Reut-Randling erfrischten sich, nach dem ersten Turnier auf der alten Kegelbahn im Gasthaus Schreiner. − Foto: red

Vor kurzem trafen sich mehrere Vereinsmitglieder der KSRK Reut-Randling, um ein altes Brauchtum wieder aufleben zu lassen: Nach gut 20 Jahren wurde wieder ein Kegelscheiben auf der stillgelegten Holzkegelbahn beim Gasthaus Schreiner in Reut veranstaltet. Einige Wochen zuvor wurden noch einige Bretter von der Bahn erneuert und kleine...





Tann  |  30.08.2015  |  19:00 Uhr

"Horrorfratzen" rocken auf der Kunstmeile

Die aus Budapest in Ungarn stammende Kiss-Forever-Band begeisterte das Tanner Publikum zum Auftakt des 29. Tanner Kunstmarktes mit viel Rock’n’Roll und einer fulminanten Bühnenshow am Samstagabend. − Foto: Franke

Mit einem heißen Feuerschweif zu Beginn verbunden mit einem zweistündigen Konzert der "Kiss Forever Band" hatten sich die Besucher den versprochenen Rock-Aperitif zum 29. Tanner Kunstmarkt einverleibt. Bei bestem Sommerwetter genossen an die 500 Besucher den Kult von "Kiss" mit einer der besten Coverbands der Band...





Tann  |  30.08.2015  |  17:38 Uhr

Buntes Kunst-Spektakel bei Gluthitze

Eine runde Sache war der 29. Tanner Kunstmarkt auch in diesem Jahr wieder. 50 Künstler und Kunsthandwerker stellten aus. − Foto: Brodschelm

33 Grad zeigte heute Nachmittag das Thermometer am Tanner Marktplatz, gefühlt lag die Temperatur allerdings um einiges höher. Und trotzdem kamen viele Besucher zum 29. Tanner Kunstmarkt. Kunst, Kulinarisches und der richtige Beat dazu – der Tanner Sportverein hat sich für das Event wieder mächtig ins Zeug gelegt und die richtige Mischung für...





Braunau  |  30.08.2015  |  14:00 Uhr

Polizei stoppt Schleuser in Braunau - und rettet Kinder vor Verdursten

Aus dieser Ladefläche des Kastenwagens retteten die oberösterreichischen Polizisten 26 Flüchtlinge. − Foto: Daniel Scharinger

Bei dieser Meldung stockt einem der Atem: In St. Peter am Hart im oberösterreichischen Bezirk Braunau am Inn hat die Polizei in der Nacht zum Samstag einen weißen Kastenwagen mit insgesamt 26 Flüchtlingen gestoppt. Aus dem stickigen Laderaum wurden drei entkräftete Kleinkinder gerettet, die kurz vor dem Verdursten waren...





Simbach  |  30.08.2015  |  12:05 Uhr

Zwei Unfälle fast zeitgleich

Mit Prellungen und Abschürfungen musste die Beifahrerin nach diesem Unfall in Kirchdorf ins Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden. − Foto: Geiring

Gleich zwei Unfälle kurz hintereinander haben die Polizei am Freitagnachmittag beschäftigt. Zum Glück gingen beide glimpflich aus und die Beteiligten wurden nur leicht verletzt. Dafür entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden. Der erste Verkehrsunfall passierte um 14.35 Uhr. Ein 63-jähriger Mann war auf der Kreisstraße 26 von...






Anzeige





Mein Ort








Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Probiert ab Mittwoch ihr Glück bei der SAT1-Kochshow "The Taste": Susanne Hasenberger aus Bad Birnbach. − Foto: SAT!/Willi Weber

Am Mittwoch beginnt die dritte Staffel von "The Taste" auf SAT1. Bei Deutschlands größter Kochshow...



Eine wilde Verfolgungsjagd durch Simbach und Braunau hat am Sonntag an einer Leitplanke geendet...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Rettungskräfte versorgten den verunglückten Radfahrer. − Foto: Kreibich

Ein 64-jähriger Radfahrer aus Eggenfelden hat Verletzungen am Fuß erlitten, als ihn ein Lkw zu Sturz...



Manchmal muss der Bademeister in Ering auch zum Zeit stoppen herhalten. Robert Ebertseder beobachtet, wie die Stammgäste Daniela Lew-Danninger und Sohn Tobias schwimmen. − Foto: Seyfried

Gestern war der wahrscheinlich letzte heiße Tag des Jahres. Die Gluthitze hat damit endlich ein Ende...





Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Zahlreiche Bürger kamen zum Start der Unterschriftenaktion und verliehen damit der Forderung nach einem schnellen Bau einer Umgehungsstraße (B20) in Gumpersdorf Nachdruck. − Foto: red

Der Förderverein Umgehungsstraße Gumpersdorf hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine...



Landrat Michael Fahmüller (l.) und Ludwig Zeiler als Leiter der Kommunalaufsicht (r.) überraschten Bürgermeister Wolfgang Beißmann mit dem neuen Ortsschild für Pfarrkirchen. − Foto: gk

Jetzt hat es der Bürgermeister schwarz auf weiß, oder richtig gesagt: schwarz auf gelb: Pfarrkirchen...





Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige