• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Grundschule verleiht erstmals Sozialpreise


Es war eine Premiere an der örtlichen Grundschule: Auf Initiative des Fördervereins erhielt je ein Mädchen oder Bub aus den 16 Klassen erstmals einen Sozialpreis. Dabei machten sich die Klassen untereinander aus...



  • Grundschule verleiht erstmals Sozialpreise
    Artikel Panorama




Pfarrkirchen  |  26.07.2015  |  10:45 Uhr

Schulabsolventen würden gerne in der Region bleiben

Demographie-Experte Christian Rindsfüßer (2. v. r.) vom SAGS-Institut überreichte die Umfrageergebnisse an Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.), Waldemar Herfellner (r.), Leiter des Fachbereichs Kreisentwicklung, und dessen Mitarbeiter Martin Siebenmorgen. − Foto: gk

Was kann der Landkreis Rottal-Inn tun, um Antworten auf die Fragen zu finden, die sich durch den demographischen Wandel stellen? Welche Umstände sind es, die jungen Menschen die Entscheidung, sich ihre berufliche und vielleicht auch private Zukunft in der Region aufzubauen, erleichtern? Auf diese und andere Fragen hat der Landkreis Rottal-Inn jetzt...





Triftern  |  24.07.2015  |  18:33 Uhr

Nach Warnung vor Reptil: PNP-Leser findet Schlangenhaut

Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern (Landkreis Rottal-Inn) einer vermeintlichen Riesenschlange begegnet. Bisher konnte das Tier nicht ausfindig gemacht werden. PNP-Leser Dennis Glashauser entdeckte nun im gleichen Gebiet eine Schlangenhaut und hat Fotos uns Fotos geschickt...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Sparen und erleben

Sparen Sie mit den Gutscheinen Ihrer Sparkasse bis zu 60 Prozent beim Kauf von Eintrittskarten für das LEGOLAND® Deutschland Resort.



Pfarrkirchen  |  24.07.2015  |  18:03 Uhr

Neue Pläne für das Alte Rathaus

Eine neue Planung für die Sanierung des Alten Rathauses wird erstellt. Die rechten Arkaden sollen erhalten, die links vom Eingang dagegen geschlossen und verglast werden. − Foto: Wanninger

Seit langem ist die Sanierung des Alten Rathauses ein Dauerbrenner. Jahr um Jahr verging. Es gab Pläne und angekündigte Konzepte, aber konkret umgesetzt wurde das Vorhaben nicht. Jetzt hat der Hauptausschuss erneut einen Planungsauftrag vergeben. Grundsätzlich steht auch schon fest, was sich die Stadt vorstellt...





Bad Birnbach  |  24.07.2015  |  16:38 Uhr

FotoFinder: Im Rottal daheim, in der Welt zu Hause

Bei der Einweihung des neuen FotoFinder-Domizils: (von links) Rudolf Mayer, Kathrin Niemela, Andreas Mayer, Planer Thomas Desch, Julian Mayer, MdL Reserl Sem, Bürgermeister Josef Hasenberger, Regierungspräsident Heinz Grunwald und Landrat Michael Fahmüller. − Foto: Gröll

Genau 433 Tage nach dem Spatenstich war es soweit: Die FotoFinder Systems GmbH, ein innovatives Unternehmen mit Weltruf, hat im ländlichen Bad sein neues Domizil bezogen. "Ein Traum ist Wirklichkeit geworden", sagte Andreas Mayer von der Geschäftsleitung. Die Firma ist heute Weltmarktführer auf dem Gebiet der Hautkrebs-Früherkennung durch...





Pfarrkirchen  |  24.07.2015  |  15:02 Uhr

Sommerkonzert und eine Premiere

Das Nachwuchsorchester unter der Leitung von Jonas Schwarz spielte beim Sommerkonzert in der Aula des Gymnasiums auf. −red

Jedes Jahr zeigt der Nachwuchs der Trachtenblaskapelle Pfarrkirchen beim Sommerkonzert, was in den Übungsstunden alles gelernt wurde. Heuer stand dazu eine Premiere an. Zuvor gab es im Vereinsheim einen abwechslungsreichen Kindermusiktag, bei dem sich die Mädchen und Buben auf ihren Auftritt mit viel Freude vorbereitet haben...





Bad Birnbach  |  24.07.2015  |  12:57 Uhr

Erste Rottaler Mostkönigin gekürt

Sie stellten sich der Wahl zur Mostkönigin und machten der Jury die Aufgabe mehr als schwer: (von links) Tina Heubelhuber (Hebertsfelden), Maria Aigner (Gangkofen), die spätere Gewinnerin Johanna Stöger, Katharina Hartl (Bad Birnbach) und Jannica Parstorfer (Wurmannsquick). − F.: Gröll

Die Würfel sind gefallen. Die Wahl zur ersten Rottaler Mostkönigin ist getroffen. Das Rennen machte am Donnerstag im Sammereier Gutshof die 27-jährige Johanna Stöger aus Linden. Allerdings fiel den Juroren die Entscheidung alles andere als leicht. "Wir hätten am liebsten alle fünf genommen", waren sich Bürgermeister Josef Hasenberger und...





Eggenfelden  |  24.07.2015  |  11:54 Uhr

Hohe Qualität der Unfallchirurgie bestätigt

Prof. Dr. med. Marc Wick, Chefarzt der Unfallchirurgie der Rottal-Inn-Kliniken, sieht die guten Ergebnisse, die seine Abteilung in der Statistik der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie erreichen konnte, als Ergebnis reibungsloser und guter Teamarbeit. − Foto: gk

Ein dramatischer Autounfall, ein Sturz aus großer Höhe auf einer Baustelle, ein schwerer Sturz vom Motorrad – oft gibt es bei solchen Unfällen schwerstverletzte Opfer. Nicht selten geht es um Leben oder Tod. Ob das Opfer überlebt, ist eine Frage der Schnelligkeit und der Qualität der ärztlichen Versorgung am Unfallort und anschließend in der...





1 2
3




Anzeige





Mein Ort








Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Foto: Archiv dpa

Eine brenzlige Situation spielte sich in der Nacht auf Donnerstag im oberösterreichischen Bezirk...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...



Auf zahlreichen Transparenten machten die Brombacher ihrem Ärger Luft und forderten den Bau der Umgehung. − Foto: Gröll

Es war die letzte Demonstration vor der Entscheidung: Rund 130 Teilnehmer folgten dem Aufruf der...



Auf der Liegewiese in Gstetten befindet sich auch ein Beachvolleyball-Platz, der zurzeit rege benutzt wird. − Fotos: Gilg

Die Freizeitanlage in Gstetten ist ein Juwel und Anlaufpunkt von Sonnenanbetern...



Für Instrumente und Noten müssen die Musikschüler ab September mehr bezahlen. − Foto: red

Etwas tiefer in die Tasche greifen müssen Eltern, deren Kinder in der Städtischen Musikschule...





Abgelehnt: Die Diskussion im Julbacher Gemeinderat um eine mögliche 30er-Zone in der Simbacher Straße endete mit Stimmengleichheit. − Foto: dpa

Für hitzige Debatten im Gemeinderat sorgte ein Tempo-30-Limit für den Ortsteil Buch. Am Ende hat Dr...



Nur mit 80 km/h geht es derzeit bei Hitze wegen der Gefahr von Blow-ups auf der A 92 zwischen Dingolfing und München voran. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (kl. Bild) will, dass die Sanierung deutlich schneller geht, als bisher vorgesehen. − Fotos: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bei Ausbau und Sanierung von wichtigen...



Demographie-Experte Christian Rindsfüßer (2. v. r.) vom SAGS-Institut überreichte die Umfrageergebnisse an Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.), Waldemar Herfellner (r.), Leiter des Fachbereichs Kreisentwicklung, und dessen Mitarbeiter Martin Siebenmorgen. − Foto: gk

Was kann der Landkreis Rottal-Inn tun, um Antworten auf die Fragen zu finden...



Heimat- und Finanzminister Dr. Markus Söder (Mitte) überreichte einen Förderbescheid der Staatsregierung über 100000 Euro für das Regionalmanagement an Landrat Michael Fahmüller (7.v.l.), MdL Reserl Sem (9.v.l) und die Mitglieder der Lenkungsgruppe. − Foto: gk

Ein ganz besonderer Geldbote stattete dem Landkreis am Montagnachmittag, 27. Juli, einen Besuch ab...



Rot und prall gefüllt: Im öffentlichen Bücherschrank Schönau sucht Paul Setzermann gerade nach frischem Lesestoff.

Ein knallroter Verteilerkasten steht seit Kurzem an der Baron-Riederer-Straße 18 in Schönau...





Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern...



Das Feuer-Spektakel der Wikingergruppe "Odins Hörner" sorgte für Begeisterungsstürme beim Publikum auf dem Marktplatz. − Foto: Kreibich

"Wir sind mehr als zufrieden. Es waren zwei tolle Tage für den ganzen Markt Wurmannsquick"...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige