• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Pfarrkirchen


Ortsumgehung Waldhof wird erst 2017 fertig


Eigentlich sollte die Ortsumgehung Waldhof (Staatsstraße 2109) im kommenden Jahr fertig sein. Doch aus dem ehrgeizigen Ziel, das von Seiten des Staatlichen Bauamts Passau, das die Maßnahme des Freistaats abwickelt, beim Spatenstich ausgegeben wurde...



  • Ortsumgehung Waldhof wird erst 2017 fertig
    Artikel Panorama




Pfarrkirchen  |  25.08.2015  |  17:33 Uhr

Bald kostenloser Wlan-Zugang in der Innenstadt?

Eine zusätzliche Serviceleistung für alle Bürger und Besucher Pfarrkirchens plant man gerade im Rathaus. Bürgermeister Wolfgang Beißmann kündigte in der jüngsten Sitzung des Stadtrats an, dass man prüfe, ob und wie freier Wlan-Zugang an bestimmten "Hot Spots" im Zentrum geschaffen werden kann und darüber entsprechende Gespräche mit Anbietern führe...





Pfarrkirchen  |  25.08.2015  |  14:48 Uhr

Sanierung in der nördlichen Ringstraße geht voran

U-förmige Fertigteile bilden die Basis für den Durchlass des Dr.-Bayer-Baches in der nördlichen Ringstraße, durch den der Stadtweiher mit Wasser gespeist wird. An der Baustelle wird gerade mit Hochdruck gearbeitet, die Fertigstellung ist für Mitte September geplant. − Foto: Steimle

Durch das Stadtgebiet fließt der von Norden kommende Dr.-Bayer-Bach immer wieder überbaut, also nicht sichtbar unter der Erde. Ein Teil davon, nämlich der Durchlass in der nördlichen Ringstraße zwischen der Kreuzung am Rathaus II und der Duschlstraße gerade saniert werden. Der Grund: Dieser rund 80 Zentimeter hohe Durchlass...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Sparen und erleben

Sparen Sie mit den Gutscheinen Ihrer Sparkasse bis zu 60 Prozent beim Kauf von Eintrittskarten für das LEGOLAND® Deutschland Resort.



Pfarrkirchen  |  25.08.2015  |  10:36 Uhr

BRK stärkt Rettungsdienst im westlichen Landkreis

Der Rettungswagen-Standort des BRK Rottal-Inn in Gangkofen ist nun dauerhaft gesichert. Durch die zeitliche Ausweitung der Betriebszeiten kann die Versorgung im westlichen Landkreis weiter verbessert werden. − Foto: Kolb

"Ein glücklicher Tag für die Region" – so freute sich jetzt BRK-Kreisgeschäftsführer Herbert Wiedemann. Mit gutem Grund, denn der Rettungswagen-Standort des BRK Rottal-Inn im Markt Gangkofen ist nun dauerhaft gesichert. Zudem werden die Betriebszeiten dort ab 1. September erweitert. Der RTW-Stellplatz Gangkofen konnte im Rahmen einer...





Triftern  |  24.08.2015  |  17:32 Uhr

Seit 70 Jahren Mitglied bei der CSU

Nach den Ehrungen: 2. Bürgermeister Karl Altmann, MdL Reserl Sem, Ortsvorsitzender Franz Hufnagl, Fritz Irber, Gründungsmitglied Ludwig Amershuber, Karl Weggartner und Bürgermeister Walter Czech. − Foto: red

Bei einem Treffen des CSU-Ortsverbands im Gasthaus Irber standen Mitgliederehrungen an. Was diesen Termin so besonders machte: Mit Ludwig Amershuber wurde eines der wenigen noch lebenden Gründungsmitglieder der Partei ausgezeichnet – er gehört ihr seit 70 Jahren an. Schon auf dem Bezirksparteitag im Juli in Dingolfing war Ludwig Amershuber...





Pfarrkirchen  |  24.08.2015  |  15:06 Uhr

Mit Laubsäge und Lötkolben

Stolz präsentieren die Teilnehmer ihre fertigen Werkstücke. Mit dabei: der 2. MEC-Vorsitzende Markus Linsmeier (rechts). − Foto: red

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Pfarrkirchen haben 15 Mädchen und Buben im Alter zwischen 11 und 16 Jahren beim Modelleisenbahnclub Rottal (MEC) ein Auto aus Holz mit einem Antrieb mittels Elektromotor und Luftschraube gebastelt. Sie wurden von Markus Linsmeier, Alfred Schropp und Alex Steckermeier vom MEC betreut...





Pfarrkirchen  |  24.08.2015  |  10:47 Uhr

Rottaler Betriebe orientieren sich in die Region

Dr. Georg Haber, Präsdident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, sieht die engen lokalen Verflechtungen kleiner und mittlerer Betriebe im Landkreis Rottal-Inn als einen Garant für deren Erfolg an. − Foto: Graggo

Für Betriebe aus dem Landkreis Rottal-Inn ist die räumliche Nähe zu ihren Kunden und Partnern bei Beschaffung und Absatz ihrer Güter besonders wichtig. Das zeigt eine Standortverflechtungsstudie. Diese wurde von der IHK Niederbayern zusammen mit der Handwerkskammer (HWK) Niederbayern-Oberpfalz beim Niedersächsischen Institut für...





Pfarrkirchen  |  23.08.2015  |  17:49 Uhr

Paddeln auf der Moldau

Wegen der Hitze ließen sich die Jugendlichen des Alpenvereins mit den Kanus öfter gemütlich auf der Moldau treiben. − Fotos: red

Drei Tage lang Paddeln auf der Moldau – besser hätten die 16 Mitglieder der Jugendgruppe des Alpenvereins ihr Ausflugsziel in den heißen Sommertagen nicht wählen können. In Branna bestiegen die Jugendlichen ihre Kanus und starteten ihre dreitägige Fahrt flussabwärts, vorbei an dem schönen Städtchen Krumau bis zum Endpunkt in Borsov...





Pfarrkirchen  |  23.08.2015  |  15:06 Uhr

Große Mode für kleine Stars

Schwarz, Pink und Weiß gemixt mit floralen Mustern – das ist abwechslungsreiche Mode für Kinder. − Foto: Kessler

Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg ¬ und auch die zweite Auflage der Pollozek Kids-Modenschau am Samstagnachmittag begeisterte. Zumal die jungen Models heuer – ebenso wie die "Großen" im Frühling und Herbst immer – in der lichtdurchfluteten Galeria die Modetrends in diesem Herbst und Winter vorführen durften...





Pfarrkirchen  |  23.08.2015  |  11:53 Uhr

Auch in Zukunft "geborgen geboren"

TV und Internet in Greifweite an jedem Bett, aber vor allem freundliche Farben und luftige Atmosphäre: Chefarzt Dr. Jürgen Terhaag, Abteilungsleiter Pedro Henzel und Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (von rechts) freuen sich über die gelungene Neugestaltung der Geburtshilfestation. − Foto: gk

"Es gab einige bedauerliche falsche Darstellungen in den letzten Wochen. Dabei ist es ja gerade das Gefühl der Sicherheit, das für werdende Mütter ganz besonders wichtig ist und das wir ihnen deshalb auch bieten wollen", betont der Geschäftsführer der Rottal-Inn-Kliniken, Alexander Zugsbradl. Er stellt deshalb fest: "Auch in Zukunft gibt es eine...






Anzeige





Mein Ort








Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Bereits abgeschlossen ist auch die Hinterfüllung beim südlichen Brückenbauwerk. Für heuer ruhen aber ab sofort die Arbeiten an der Ortsumgehung Waldhof. Die Fertigstellung des Projekts verzögert sich auf 2017. − Foto: red

Eigentlich sollte die Ortsumgehung Waldhof (Staatsstraße 2109) im kommenden Jahr fertig sein...



Die Einbrecher gingen bei ihrem beutelosen Raubzug nicht zimperlich mit den Türen um. − Foto: red

Ein unbekannter Täter sind in die Tanner Grund- und Mittelschule eingebrochen...



Den Baufortschritt vor Ort besichtigt InnEnergie-Geschäftsführer Karl Maria Frixeder (li.). Er freut sich zusammen mit Capo Max Kreil (re.), dass die Arbeiten in der Pfarrkirchner Straße voll im Zeitplan liegen. In nicht einmal vier Wochen ist alles geschafft. − Foto: Brodschelm

Kupfernetz ist von gestern, in Simbach ist die Zukunft schon da: Glasfaser für die Stadt...



Menschlicher Kontakt ist wichtig: (v.li.) Marille Huber vom Helferkreis Ulbering und Pfarrer Joachim Steinfeld, der das Projekt koordiniert, vor der Notunterkunft mit den Hausbewohnern Abir Zakkour, ihrem Mann Majd, ihrem Sohn Tarek (Mitte) sowie Bahaa, der beim TSV Ulbering Fußball spielt. − Foto: Decher

Fernseher sind wichtig im Asylbewerberhaus in Ulbering. Sie helfen, ein bisschen mehr Deutsch zu...



Wichtigster Punkt in der jüngsten Gemeinderatssitzung war die Vergabe des Auftrages für Fenster...





Zahlreiche Bürger kamen zum Start der Unterschriftenaktion und verliehen damit der Forderung nach einem schnellen Bau einer Umgehungsstraße (B20) in Gumpersdorf Nachdruck. − Foto: red

Der Förderverein Umgehungsstraße Gumpersdorf hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine...



Landrat Michael Fahmüller (l.) und Ludwig Zeiler als Leiter der Kommunalaufsicht (r.) überraschten Bürgermeister Wolfgang Beißmann mit dem neuen Ortsschild für Pfarrkirchen. − Foto: gk

Jetzt hat es der Bürgermeister schwarz auf weiß, oder richtig gesagt: schwarz auf gelb: Pfarrkirchen...



TV und Internet in Greifweite an jedem Bett, aber vor allem freundliche Farben und luftige Atmosphäre: Chefarzt Dr. Jürgen Terhaag, Abteilungsleiter Pedro Henzel und Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (von rechts) freuen sich über die gelungene Neugestaltung der Geburtshilfestation. − Foto: gk

"Es gab einige bedauerliche falsche Darstellungen in den letzten Wochen. Dabei ist es ja gerade das...



Ganz genau unter die Lupe genommen hat Gewässerexperte Dr. Manfred Holzner den Lebensraum Kollbach. Dabei hat er herausgefunden, dass vor allem Insekten die biologische Nische bereits rege nutzen, zumal Fressfeinde noch weitgehend fehlen. −Foto: Schlierf/Birgmann

Gut zwei Monate nach dem Gülleunfall, der unter anderem den Zeller Bach und die Kollbach bei...



Für rund drei Stunden musste die Staatstraße nahe Pirach im Gemeindebereich Burgkirchen gesperrt werden. − Foto: TimeBreak21

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am späten Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2107 bei...





Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige