• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bad Birnbach  |  17.01.2013  |  18:21 Uhr

Generationswechsel bei den Ministranten

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Neue Ministranten wurden in der Pfarrei Bad Birnbach begrüßt, andere verabschiedet. Bei den "Minis" erfolgte ein Generationswechsel.  − Foto: Gröll

Neue Ministranten wurden in der Pfarrei Bad Birnbach begrüßt, andere verabschiedet. Bei den "Minis" erfolgte ein Generationswechsel.  − Foto: Gröll

Neue Ministranten wurden in der Pfarrei Bad Birnbach begrüßt, andere verabschiedet. Bei den "Minis" erfolgte ein Generationswechsel.  − Foto: Gröll


Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurden neue Ministranten von der Pfarrgemeinde begrüßt. Drei Oberministranten und sechs weitere "Minis" wurden aus dem Dienst entlassen. Wie wichtig die Messdiener für Dekan Dr. Wolfgang Schneider sind, machte er zunächst nicht mit Worten, sondern mit Taten deutlich.

Gemeinsam mit 29 "Minis" zog er in die Pfarrkirche ein. "Heute ist etwas Besonderes", begann er dann den Gottesdienst. In dreierlei Farben waren die Ministranten gekommen. Die "Roten", die ganz normal ihren Dienst verrichteten, an der Farbe Grün waren die Neulinge. Violett trugen jene, die zum letzten Mal ihre Aufgabe vollzogen.

Abschied nehmen hieß es für Anna-Lena Feicht, Sandra Wimmer, Elisabeth Putz, Sibylle Hasenberger, Dominik Sigl und Sabrina Müller. Schluss war außerdem für die Oberministranten Christian Zimmermann, Julia Bruckmeier und Thomas Eichlseder. Für jeden hatte Dekan Dr. Wolfgang Schneider ein paar persönliche Worte und ein kleines Geschenk parat.  − vgMehr dazu lesen Sie am 19. Januar im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
634191
Bad Birnbach
Generationswechsel bei den Ministranten
Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurden neue Ministranten von der Pfarrgemeinde begrüßt. Drei Oberministranten und sechs weitere "Minis" wurden aus dem Dienst entlassen. Wie wichtig die Messdiener für Dekan Dr. Wolfgang Schneider
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/634191_Generationswechsel-bei-den-Ministranten.html?em_cnt=634191
2013-01-17 18:21:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/17/teaser/130117_1654_29_38797477__teaser.jpg
news




Anzeige





Mein Ort








Anzeige





Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Ein kräftiges "Prosit" sangen: (v.l.) Dolmetscher Salvatore Tassone, Eva-Maria Arnold (Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins), Tourismusreferentin Patrizia Nobili, Bürgermeister Alessandro Bandini, Vorsitzender Rosario Callari und Rathauschef Wolfgang Beißmann. − F.: Tennerelli

Eine Delegation des Städtepartnerschaftsvereins weilt momentan in San Vicenzo...



Am Dienstag zwischen 10.15 und 12 Uhr ist das Rennrad eines 25-jährigen Gangkofeners vor dem Freibad...



Der Stadtrat hat in nichtöffentlicher Sitzung drei neue Straßennamen für das Wohngebiet Bruck...



Robert Gresslinger laboriert an einer Schulterentzündung, aber bis zur "Zeitreise nach Eggenfelden" möchte er wieder fit sein, um seine "Knutschkugel" selbst zu präsentieren. − Foto: gk

Zwei Automodelle mit Kult-Status feiern in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: die BMW Isetta und...



Viele Schaufeln für ein großes Projekt: Beim Spatenstich schwangen v.l. die Gemeinderäte Peter Birneder, Susanne Reith, Klaus Millrath, Josefine Strohhammer, Horst Eichinger und Torsten Erlemeier, Bürgermeister Johann Springer, Architekt Manfred Gramer, zweiter und dritter Bürgermeister Walter Unterhuber und Jürgen Brodschelm, FF-Vize-Vorstand Heiko Schedlbauer, Kommandant Martin Eichinger, KBR Johann Prex, Vize-Kommandant Christian Oberbauer, Bauleiter Norbert Duldinger, Geschäftsleitender Beamter Michael Englert und zweiter Bauhofleiter Andreas Haunreiter die Schaufeln. − Foto: Hopfenwieser

Es geht los mit dem Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses der örtlichen Wehr. Vor einer Woche sind die...





Das Krematorium soll zwischen B12 und dem Spannungswerk am Ortseingang von Ering entstehen. Eine Bürgergruppe ist gegen den Bau. Sie befürchtet, die Attraktivität der Gemeinde könnte leiden. Die Grundstücksverhandlungen sind vorerst gescheitert, der Bauantrag wurde zurückgezogen. − Foto: Decher

Karl Koch möchte ein Krematorium im Eringer Gewerbegebiet bauen – zwischen B12 und...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Nicht als (über)eilige Replik auf die Hakenkreuz-Schmierereien auf der Straße bei Zainach am...



MdL Bernhard Roos unterstützt als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion eine Resolution der Bürgermeister von Rottal-Inn. Er hat nun Antwort vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann bekommen. − Foto: red

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat in einem Antwortschreiben an den...



Probiert ab Mittwoch ihr Glück bei der SAT1-Kochshow "The Taste": Susanne Hasenberger aus Bad Birnbach. − Foto: SAT!/Willi Weber

Am Mittwoch beginnt die dritte Staffel von "The Taste" auf SAT1. Bei Deutschlands größter Kochshow...





Die Einbrecher gingen bei ihrem beutelosen Raubzug nicht zimperlich mit den Türen um. − Foto: red

Ein unbekannter Täter sind in die Tanner Grund- und Mittelschule eingebrochen...







Anzeige