• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 17.12.2014





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Volksmusik und Brauchtum standen im ausverkauften Wasner-Saal im Mittelpunkt. Dabei zeigten auch Duschlhof-Musi, Duschlhof-Gsang und Liachtmess-Musi ihr Können.  − Foto: Gröll

Volksmusik und Brauchtum standen im ausverkauften Wasner-Saal im Mittelpunkt. Dabei zeigten auch Duschlhof-Musi, Duschlhof-Gsang und Liachtmess-Musi ihr Können.  − Foto: Gröll

Volksmusik und Brauchtum standen im ausverkauften Wasner-Saal im Mittelpunkt. Dabei zeigten auch Duschlhof-Musi, Duschlhof-Gsang und Liachtmess-Musi ihr Können.  − Foto: Gröll


Eine unterhaltsame Brauchtumsveranstaltung, die ganz im Zeichen der Raunacht stand, ging im restlos gefüllten Wasnersaal über die Bühne. Die Besucher erlebten Volksmusik auf hohem Niveau und begeisternde Aufführungen. Als Sprecher fungierte dabei erstmals Siegi Götze.

Der Chiemgauer gilt als ausgewiesener Kenner, moderierte zahlreiche Radiosendungen, unter anderem viele Jahre für den Bayerischen Rundfunk, und ist überall gegenwärtig, wenn es um Volksmusik und alte Bräuche geht. Im Wasner-Saal beleuchtete er das Spannungsfeld, das sich während der Raunächte zwischen heidnischen und christlichen Bräuchen auftut. mit viel Sachverstand und Einfühlungsvermögen erklärte Götze die Geschichte der Perchtenläufe .

Das Publikum verfolgte seine Ausführungen mit großer Spannung. Dazwischen gab es Volksmusik vom Feinsten, dargebracht von der Duschlhof-Musi, dem Duschlhof-Gsang und der Liachtmess-Musi. Natürlich durften auch die Perchten vom Brauchtumsverein "Rottaler Habergoaß, Hexn und Rauwuggl" aus Bayerbach nicht fehlen. Und auch die Sternsinger wurden von den Besuchern herzlich empfangen.  − redMehr dazu lesen Sie am 8. Januar im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
626264
Bad Birnbach
Volksmusik vom Feinsten
Eine unterhaltsame Brauchtumsveranstaltung, die ganz im Zeichen der Raunacht stand, ging im restlos gefüllten Wasnersaal über die Bühne. Die Besucher erlebten Volksmusik auf hohem Niveau und begeisternde Aufführungen. Als Sprecher fung
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/626264_Volksmusik-vom-Feinsten.html
2013-01-07 18:23:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1601_29_38696728__teaser.jpg
news






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











Ein paar Schraubenzieher, Kanister und ein Trichter: Sachbearbeiter Rupert Wenzeis ist sich ziemlich sicher, dass er hier das Tatwerkzeug des Serien-Benzindiebs in Händen hält. − Foto: Schlierf

Den mutmaßlichen Täter hinter einer besonders dreisten Serie von Benzindiebstählen hat die Polizei...



Ein 27-jähriger aus Bad Griesbach ist am Dienstag in Triftern gegen einen Baum gefahren. Der Mann besitzt keine Fahrerlaubnis, zudem stand er vermutlich unter Drogen. − Foto: Geiring

Ohne Fahrerlaubnis und wohl unter Drogeneinfluss ist am Dienstagvormittag in Triftern (Landkreis...



Feuerwehr und Bauhofmitarbeiter sind im Dauereinsatz: Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durchzieht das nördliche Stadtgebiet von Simbach. − Foto: Geiring

Eine kilometerlange Ölspur hat in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) über mehrere Stunden die...



Starkregen ist im "Rottaler Saurüssel" dem Volksmund nach eher die Seltenheit. Ist dem wirklich so? Die PNP hat versucht, dies herauszufinden. − Foto: dpa

Viele Alteingesessene glauben, dass das Rottal im Unterschied zu benachbarten Flussläufen häufig von...



Erfolg für die Freien Wähler Rottal-Inn. Sie hatten den Landkreis verklagt, weil sie sich...





Starkregen ist im "Rottaler Saurüssel" dem Volksmund nach eher die Seltenheit. Ist dem wirklich so? Die PNP hat versucht, dies herauszufinden. − Foto: dpa

Viele Alteingesessene glauben, dass das Rottal im Unterschied zu benachbarten Flussläufen häufig von...



Im Zuge des Breitbandausbaus startet die Gemeinde Wittibreut nun ein Markterkundungsverfahren. − Foto: Symbolbild dpa

Der Breitbandausbau im Gemeindegebiet beschäftigte den Gemeinderat in der Jahresabschlusssitzung...



Feuerwehr und Bauhofmitarbeiter sind im Dauereinsatz: Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durchzieht das nördliche Stadtgebiet von Simbach. − Foto: Geiring

Eine kilometerlange Ölspur hat in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) über mehrere Stunden die...



Geschäftsführer Dr. Robert Riefenstahl (links) und Kaufmännischer Direktor Dr. Jan Güssow nahmen im Gespräch mit der PNP zur Kritik an der Klinik-Geschäftsleitung Stellung. − Foto: Eckert

Eine Strategie gegen den Krankenhausstandort Pfarrkirchen, mangelnde Transparenz...



Trotz des Modellprojekts hat sich am Zustand des Rottauensees nichts geändert. Er verlandet immer mehr. Nun startet der Zweckverband Erholungsgebiet eine erneute Initiative zu dessen Rettung. − Foto: Wanninger

Die Lobeshymnen wollten nicht enden, es gab Preise und noch heute hat es eine Vorbildfunktion für...





−Symbolfoto: dpa

Schrecklicher Verdacht in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn): Offenbar hat dort am Wochenende ein...



Gut gefüllt war die Gartlbergkirche. Unter den Teilnehmern des Gottesdienstes war auch Prälat Max Huber (linke vorderer Bank von rechts) und Polizeipräsident Josef Rückl. − Foto: Gruber

Es war ein Großeinsatz der besonderen, aber ungefährlichen Art – auch wenn Anwohner und...



Kunst mit Humor: Christian Wichmanns "PingPong-Burning", Tischtennisbälle, Eisformen, Acrylglas, Edelstahlrahmen, LEDs, 2014. − Fotos: Jackl

Glas liebt Licht. Und umgekehrt. Im Spiel miteinander können faszinierende Effekte entstehen...