• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll

Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll

Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll


Mit dem Theaterstück "Die Kirchenrenovierung" griffen die Laienspieler des BRK ein aktuelles Thema auf. Alle Veranstaltungen waren sehr gut besucht, so auch die letzte Aufführung, bei der der Wasner-Saal komplett ausverkauft war.

Stellvertretender Bereitschaftsleiter Michael Gruber begrüßte die Gäste, dann öffnete sich der Vorhang für einen besonderen Akt. Einen guten Teil des Erlöses spendete das BRK für die "echte" Innenrenovierung der Pfarrkirche. 1200 Euro konnten Dekan Dr. Wolfgang Schneider und Kirchenpfleger Hermann Müller aus den Händen der Laienspielgruppe entgegennehmen.

Mit einem derart hohen Betrag habe er nicht gerechnet, sagte Dekan Dr. Wolfgang Schneider und bedankte sich bei allen Mitwirkenden. Er selbst hatte das Stück schon bei den ersten Aufführungen im November besucht und attestierte allen Mitwirkenden eine hervorragende schauspielerische Leistung. Besonders beeindruckt war er natürlich von seinem Double im Stück, so dass er Hans Strell gleich als Urlaubsvertretung engagieren wollte. − redMehr zum Thema lesen Sie am 4. Januar in der PNP (Ausgabe Pfarrkirchen)








Dokumenten Information
Copyright ┬ę Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
623533
Bad Birnbach
Laienspieler spenden 1200 Euro
Mit dem Theaterstück "Die Kirchenrenovierung" griffen die Laienspieler des BRK ein aktuelles Thema auf. Alle Veranstaltungen waren sehr gut besucht, so auch die letzte Aufführung, bei der der Wasner-Saal komplett ausverkauft war. Stellvertretend
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/623533_Laienspieler-spenden-1200-Euro.html?em_cnt=623533
2013-01-03 12:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/03/teaser/130103_1150_29_38662546__teaser.jpg
news




Anzeige





Mein Ort








Anzeige





Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Die JUstiz beschäftigt ein Streit zwischen Golfmanager Robert Sammereier (l.) und Marktgemeinderat Josef Brunner (r.). − Foto: Archivbild: PNP

Nach den heftigen Attacken, die Marktgemeinderat Josef Brunner in der Juni-Sitzung gegen den Manager...



Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern...



Die Jahrgangsbesten Melina Winkler (3. v. re.), Anna-Lena Maier (vorne, 4. v. re.) und Johanna Retzer (vorne, 2. v. re.) mit Schulleiterin Ursula Pangratz (re.). − Foto: Schmid

Eine heiße Zeit der Abschlussprüfungen haben die 88 Absolventen der Realschule im wahrsten Sinne des...



Ein Teil der Einser-Absolventen mit den drei Besten, Simone Sager (vorne Mitte), Theresa Buchner (vorne 4.v.l.) und Katrin Prettenhofer (vorne 4.v.r.), sowie den Ehrengästen, Ministerialbeauftragtem Bernhard Aschenbrenner (links) und Direktorin Christine Geyer (rechts). − Foto: Kolb

Die "Ernte für sechs Jahre zum Teil harte Arbeit haben die Absolventen der realschule eingefahren...



1000 Meter steuerte Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler zum Gesamtergebnis beim 25-Stunden-Schwimmen bei. − Foto: gk

Ein Riesenerfolg war das 25-Stunden-Schwimmen. "Das neue Konzept ist voll aufgegangen"...





Mit Hinweisschildern warnt die Marktgemeinde Triftern Spaziergänger vor einer möglicherweise giftigen Schlange, die in dem Waldstück bei Unterpaikertsham gesichtet wurde. − Foto: red

Einen gehörigen Schrecken hat ein Spaziergänger beim Gassigehen mit seinem Hund im Waldgrundstück...



Mit Schildern wird in einem Wald bei Triftern vor einer giftigen Schlange gewarnt. − F.: red

Im Landkreis Rottal-Inn sorgt eine vermutlich exotische Schlange in freier Wildbahn für Aufregung...



Abgelehnt: Die Diskussion im Julbacher Gemeinderat um eine mögliche 30er-Zone in der Simbacher Straße endete mit Stimmengleichheit. − Foto: dpa

Für hitzige Debatten im Gemeinderat sorgte ein Tempo-30-Limit für den Ortsteil Buch. Am Ende hat Dr...



Nur mit 80 km/h geht es derzeit bei Hitze wegen der Gefahr von Blow-ups auf der A 92 zwischen Dingolfing und München voran. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (kl. Bild) will, dass die Sanierung deutlich schneller geht, als bisher vorgesehen. − Fotos: dpa

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bei Ausbau und Sanierung von wichtigen...



Demographie-Experte Christian Rindsfüßer (2. v. r.) vom SAGS-Institut überreichte die Umfrageergebnisse an Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.), Waldemar Herfellner (r.), Leiter des Fachbereichs Kreisentwicklung, und dessen Mitarbeiter Martin Siebenmorgen. − Foto: gk

Was kann der Landkreis Rottal-Inn tun, um Antworten auf die Fragen zu finden...





Mit Hinweisschildern warnt die Marktgemeinde Triftern Spaziergänger vor einer möglicherweise giftigen Schlange, die in dem Waldstück bei Unterpaikertsham gesichtet wurde. − Foto: red

Einen gehörigen Schrecken hat ein Spaziergänger beim Gassigehen mit seinem Hund im Waldgrundstück...



Zu welcher Schlange diese Haut gehört, ist noch völlig unklar. Finder Dennis Glashauser schreibt sie dem kürzlich aufgetauchten Riesenreptil zu – die Polizei hingegen verweist darauf, dass auch ein heimisches Tier sie abgestreift haben könnte. − Foto: Glashauser

Ein Spaziergänger ist am Freitag, 17. Juli, im Waldgrundstück Osten/Paikertsham bei Triftern...



Das Feuer-Spektakel der Wikingergruppe "Odins Hörner" sorgte für Begeisterungsstürme beim Publikum auf dem Marktplatz. − Foto: Kreibich

"Wir sind mehr als zufrieden. Es waren zwei tolle Tage für den ganzen Markt Wurmannsquick"...







Anzeige