• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll

Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll

Übergabe: (v.l.) Hans Blüml, Thomas Blüml, Robert Scheiblhuber, Christina Hofmann, Regina Schnippering, Hermann Müller, Josef Brunner, Wolfgang Schneider, Carina Frankenberger, Christa Neureiter, Elke Maier, Hans Strell, Michael Gruber, Bertram Neureiter, Kurt Hofmann.  − Foto: Gröll


Mit dem Theaterstück "Die Kirchenrenovierung" griffen die Laienspieler des BRK ein aktuelles Thema auf. Alle Veranstaltungen waren sehr gut besucht, so auch die letzte Aufführung, bei der der Wasner-Saal komplett ausverkauft war.

Stellvertretender Bereitschaftsleiter Michael Gruber begrüßte die Gäste, dann öffnete sich der Vorhang für einen besonderen Akt. Einen guten Teil des Erlöses spendete das BRK für die "echte" Innenrenovierung der Pfarrkirche. 1200 Euro konnten Dekan Dr. Wolfgang Schneider und Kirchenpfleger Hermann Müller aus den Händen der Laienspielgruppe entgegennehmen.

Mit einem derart hohen Betrag habe er nicht gerechnet, sagte Dekan Dr. Wolfgang Schneider und bedankte sich bei allen Mitwirkenden. Er selbst hatte das Stück schon bei den ersten Aufführungen im November besucht und attestierte allen Mitwirkenden eine hervorragende schauspielerische Leistung. Besonders beeindruckt war er natürlich von seinem Double im Stück, so dass er Hans Strell gleich als Urlaubsvertretung engagieren wollte. − redMehr zum Thema lesen Sie am 4. Januar in der PNP (Ausgabe Pfarrkirchen)



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am










Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




SSV %%%
FÜR KNALLER PREISE




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



− Foto: Wanninger

Wenn Altstadtfest ist, herrscht Ausnahmezustand in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn)...



Ein letztes Erinnerungsfoto mit allen Fahrzeugen und der gesamten Mannschaft: Die Feuerwehrler jubeln, das alte Gerätehaus ist nun Geschichte. − Fotos: Doris Kessler

Acht Einsatzfahrzeuge im Konvoi, jubelnde Passanten am Straßenrand und die gesamte...



− Foto: Archiv Wolf

Knapp eine Woche nach einem Unfall in Simbach (Landkreis Rottal-Inn) ist nun einer der beiden...



Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung hat die Polizei aufgenommen...





Ziehen beruflich und privat an einem Strang: Margit und Florian Noé aus Passau vertreten gleiche Werte trotz unterschiedlicher Temperamente. − F.: Jäger

Jede dritte Ehe wird geschieden. Was machen die anders, die über Jahrzehnte zusammen bleiben...



Kinder versus Asylbewerber: Einige Simbacher sind empört über die Entscheidung der Landkreisverwaltung, das Jugendferiendorf in Obersimbach zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge umzufunktionieren. −Foto: Federl

Die Zahl der Asylbewerber, die der Landkreis Rottal-Inn aufnehmen muss, steigt weiter...



Um die Fahrbahn zu verbreitern, wird der Randstein beim Alten Rathaus um 15 Zentimeter zurückgesetzt. − Foto: red

Seit der Stadtplatzsanierung wurde die zu geringe Fahrbahnbreite auf Höhe des Alten Rathauses immer...



− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...



Hoffen auf viele Besucher beim 21. Altstadtfest: Bürgermeister Wolfgang Beißmann (l.) und Gerhard Aigner von der Stadtverwaltung. − Foto: Ruge

Das Altstadtfest geht in die nächste Runde. Am Wochenende findet es unter dem Motto "Pfarrkirchen...





− Foto: dpa

Schon wieder sind bei einem Auto die Radmuttern gelockert worden – dieses Mal hat es eine...