• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Pfarrkirchen  |  03.12.2012  |  15:29 Uhr

Stimmungsvoll hinein in die "staade Zeit"

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wie in jedem Jahr war auch die "Pfarrkirchner Hausmusik" beim Adventsingen dabei. Mit einem Menuett und dem Hirtenlandler sorgte sie für vorweihnachtliche Stimmung.  − Fotos: Singer

Wie in jedem Jahr war auch die "Pfarrkirchner Hausmusik" beim Adventsingen dabei. Mit einem Menuett und dem Hirtenlandler sorgte sie für vorweihnachtliche Stimmung.  − Fotos: Singer

Wie in jedem Jahr war auch die "Pfarrkirchner Hausmusik" beim Adventsingen dabei. Mit einem Menuett und dem Hirtenlandler sorgte sie für vorweihnachtliche Stimmung.  − Fotos: Singer


"Vielleicht ist es gelungen, Sie an der Hand zu nehmen und in den Advent hinein zu führen", sagte Stadtpfarrer am Ende des diesjährigen Adventsingens in der Stadtpfarrkirche und verband damit die besten Wünsche für die kommende Weihnachtszeit. Der Geistliche hatte das ausgesprochen, was sich viele Menschen wünschen, was aber wohl ebenso vielen nicht vergönnt ist: Eine möglichst stille Zeit und vorweihnachtliche Ruhe.

 Angela Harrer hatte die Beiträge der neun teilnehmenden Gruppen trefflich koordiniert. Stadtpfarrer Hans Eder sorgte mit besinnlichen Beiträgen aus dem Büchlein "Er schenkt die Fülle des Lebens" von Walter Pöschl für die adventliche Einführung in die "staade Zeit". Den Beifall am Schluss des Singens hatten sich die Akteure ausnahmslos verdient.

 Der Stadtpfarrer dankte folgenden Gruppen für ihr Mitwirken: den Weisenbläsern des Trachtenvereins, der Pfarrkirchner Hausmusik, dem 4/4-Viergesang aus Hebertsfelden, der Harmonie, dem Polizeichor, der Gruppe Regenbogen, den Songshakers aus Egglham/Amsham, der Musikschule Bichlmeier und dem Kirchenchor gemeinsam mit der Liedertafel.  − ks



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
599824
Pfarrkirchen
Stimmungsvoll hinein in die "staade Zeit"
"Vielleicht ist es gelungen, Sie an der Hand zu nehmen und in den Advent hinein zu führen", sagte Stadtpfarrer am Ende des diesjährigen Adventsingens in der Stadtpfarrkirche und verband damit die besten Wünsche für die kommende Weihnac
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/599824_Stimmungsvoll-hinein-in-die-staade-Zeit.html
2012-12-03 15:29:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1527_29_38405836_pan_adventsingen_2012_hausmusik_teaser.jpg
news






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Typisch Ford: Leicht...
Angebote vom 27.10. ...
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



Auch Rottal-Inn muss einer Anweisung der Staatsregierung an alle Landkreise und kreisfreien Städte...



Der ehemalige "Oberwirt" gibt heute ein recht marodes Bild ab. Die Sanierung erfordert in jedem Fall eine Millioneninvestition. − Foto: Kreibich

"Die Zukunft gestalten – mit dieser einmaligen Wohn-/Geschäfts- & Gastroimmobilie in der...



Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg ist am Dienstagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. − Foto: Machtl

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Serie von Wohnhaus-Einbrüchen geht weiter. Die Polizei meldet aktuell Taten aus Hirschhorn und...





−Symbolfoto: PNP

Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst...



−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Ehrlicher Sportsmann: Florian Wischinski vom Bezirksliga-West-Club Spvgg Niederaichbach. − Foto: Hasak

Erst Neukirchen, jetzt Niederaichbach: Wenige Wochen nach der großartigen Fairplay-Geste von Martin...



Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...





Frischer Wind für eine gute Sache: Real-Geschäftsführer Karl Hafner (von links), Seniorenbeauftragte Ursula Müller und 2. Bürgermeister Martin Wagle präsentieren die neuen Schilder für die Senioren-Parkplätze. − Foto: red

Frischen Wind will die seit Mitte September aktive hauptamtliche Landkreis-Seniorenbeauftragte...



Fabian Lehner mit dem "Streitobjekt". Über 100.000 Unterschriften hat er gesammelt. Am Mittwoch will er diese der Deutschen Post übergeben. − Foto: dpa

Im Kampf gegen die Plastikverpackung einer Werbezeitschrift der Deutschen Post hat ein 19-Jähriger...



Auch Rottal-Inn muss einer Anweisung der Staatsregierung an alle Landkreise und kreisfreien Städte...



Der Tod des nicht unumstrittenen Kaisers Franz Joseph I. im Bild. Am Rednerpult: Professor Manfried Rauchensteiner. − Foto: Geiring

Es wurde bereits im Vorfeld kontrovers über die Aufstellung der Kaiserbüste im neuen Brückenpark...



−Symbolbild: PNP

Ohne Führerschein, aber alkoholisiert mit Mamas Auto unterwegs war ein 17-jähriger Pfarrkirchner am...