• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.01.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Konrad Greiner machte den Fang seines Lebens. Er zog einen 1,70 Meter langen Waller aus der Rott zwischen Bad Birnbach und Bayerbach.  − Foto: red

Konrad Greiner machte den Fang seines Lebens. Er zog einen 1,70 Meter langen Waller aus der Rott zwischen Bad Birnbach und Bayerbach.  − Foto: red

Konrad Greiner machte den Fang seines Lebens. Er zog einen 1,70 Meter langen Waller aus der Rott zwischen Bad Birnbach und Bayerbach.  − Foto: red


Den Fang seines Lebens hat Konrad Greiner aus Bad Birnbach gemacht. Er fischte an der Rott. Plötzlich hatte er einen 1,70 Meter langen und 55 Pfund schweren Waller an der Angel.

 Eigentlich war der Petrijünger auf Hecht oder Zander unterwegs. Deshalb hatte er einen rund zehn Zentimeter langen Gummifisch an der Angel. Doch dann biss der Wels zu.

 Der Drill dauerte rund eine Viertelstunde. "Zum Glück hatte ich einen großen Kescher dabei", sagt Greiner. Der mächtige Wels wurde zwischenzeitlich filetiert.  − vg/Foto: redMehr dazu lesen Sie am 4. Dezember im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599739
Bad Birnbach
Riesigen Waller an der Angel
Den Fang seines Lebens hat Konrad Greiner aus Bad Birnbach gemacht. Er fischte an der Rott. Plötzlich hatte er einen 1,70 Meter langen und 55 Pfund schweren Waller an der Angel. Eigentlich war der Petrijünger auf Hecht oder Zander unterwegs
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/599739_Riesigen-Waller-an-der-Angel.html
2012-12-03 18:22:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1208_29_38402317_gg_asen_waller_teaser.jpg
news






Anzeige





Mein Ort








Anzeige





Anzeige











Wolfgang Beißmann, Bürgermeister von Pfarrkirchen, will das Krankenhaus seiner Stadt erhalten. − Fotos: PNP

Der Vorschlag der Geschäftsführung der Rottal-Inn-Kliniken, das Pfarrkirchner Krankenhaus...



− Foto: Christa Machtl

Mit einer schweren Rauchvergiftung und leichten Verbrennungen ist ein 81-jähriger Hausbewohner aus...



Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Einbrecher haben am Sonntag zwischen 3.30 und 3.50 Uhr die Videothek in der Kirchengasse ins Visier...



Die Einbruchsserie in Simbach und Umgebung hält an und beunruhigt die Bürger...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Geschockt waren Alex Brauneis und seine Mitarbeiterin Angela Greil von den Fotos: "Wie dreist, dass jemand solche Aufnahmen bei uns auch noch vervielfältigen lassen will", sagt der DPS-Geschäftsführer, dem die Oberstaatsanwältin Hildegard Bäumler-Hösl vorbildliches Verhalten bescheinigt. − Foto: Wanninger

Es waren Szenen wie in einem schlechten Film, die sich bei der Firma Digital Printing Solutions...



Dicht gedrängt saßen und standen die Zuhörer im Sitzungssaal, als der Marktgemeinderat die Flächennutzungsplanänderung für die Sportanlage des TSV Triftern in Voglarn behandelte. Groß diskutiert wurde aber nicht, das Thema war nach ein paar Minuten vom Tisch. − Foto: Wanninger

Der Sitzungssaal im Rathaus war übervoll. Nur noch Stehplätze gab es. Rund 50 Zuhörer waren am...



Vom Angebot überzeugt: Landrat Michael Fahmüller (4. v. r.) sowie (v. l.) Dr. Joachim Weiß, die Sozialpädagogen Elisabeth Deinhart und Bernhard Dorner, Susanne Swoboda (Schulamt), Psychologin Laura Meier, Sozialpädagogin Nicole Maier, Jugendamtsleiter Manfred Weindl . − Foto: gk

An der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der Katholischen Jugendfürsorge im Landkreis...



− Foto: Christa Machtl

Mit einer schweren Rauchvergiftung und leichten Verbrennungen ist ein 81-jähriger Hausbewohner aus...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Geschockt waren Alex Brauneis und seine Mitarbeiterin Angela Greil von den Fotos: "Wie dreist, dass jemand solche Aufnahmen bei uns auch noch vervielfältigen lassen will", sagt der DPS-Geschäftsführer, dem die Oberstaatsanwältin Hildegard Bäumler-Hösl vorbildliches Verhalten bescheinigt. − Foto: Wanninger

Es waren Szenen wie in einem schlechten Film, die sich bei der Firma Digital Printing Solutions...



Bürgermeister Klaus Schmid vereidigt den neuen UNS-Stadtrat Dr. Ziad Hatahet, der bei der Kommunalwahl 2014 auf der Position des zweiten Nachrückers landete. − Fotos: Gilg

Aus beruflichen Gründen hat Matthias Krause (UNS) sein Mandat als Stadtrat mit sofortiger Wirkung...