• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Besprechung am Lageplan: Die Feuerwehr verfügt über detaillierte Einsatzpläne für die Anlage. Mit dabei ist Peter Zimmermann (links) von der Therme.  − Foto: Gröll

Besprechung am Lageplan: Die Feuerwehr verfügt über detaillierte Einsatzpläne für die Anlage. Mit dabei ist Peter Zimmermann (links) von der Therme.  − Foto: Gröll

Besprechung am Lageplan: Die Feuerwehr verfügt über detaillierte Einsatzpläne für die Anlage. Mit dabei ist Peter Zimmermann (links) von der Therme.  − Foto: Gröll


Einmal mehr war die Rottal Terme Schauplatz einer groß angelegten Feuerwehrübung. Zum einen probt die Feuerwehr regelmäßig in diesem Bereich den Ernstfall. Zum anderen ist die FFW Weng, bedingt durch Umstellungen bei der Integrierten Leitstelle (ILS) sehr nahe an Bad Birnbach herangerückt, wenn es um Einsätze geht.

Warum das Vermitteln der Ortskunde so wichtig ist, wurde den mehr als 60 teilnehmenden Feuerwehrmännern und -frauen gleich zu Beginn der Übung klar. Der Technikkeller des Therapiebades war das Einsatzgebiet. Dort angelangt, wurde die Orientierung gleich erheblich erschwert. Dichte Rauchwolken, hergestellt von einer speziellen Nebelmaschine, drangen nach dem Öffnen der Tür aus dem Raum.

Den Atemschutzgeräteträgern blieb nichts anderes übrig, als sich im Kriechgang durch den Keller zu manövrieren. Das gelang recht gut, da am Boden ein gemeinsam vor einigen Jahren zwischen Rottal Terme und Feuerwehr ausgetüfteltes Leitsystem in Leuchtfarben angebracht ist. Dieses ist bitter nötig, denn der Technikkeller ist riesig, verfügt über mehrere Abzweigungen und birgt das eine oder andere Risikopotenzial in sich. − vgMehr dazu lesen Sie am 3. Dezember im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
598986
Bad Birnbach
Feuerwehren proben den Ernstfall
Einmal mehr war die Rottal Terme Schauplatz einer groß angelegten Feuerwehrübung. Zum einen probt die Feuerwehr regelmäßig in diesem Bereich den Ernstfall. Zum anderen ist die FFW Weng, bedingt durch Umstellungen bei der Integrierten
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/598986_Feuerwehren-proben-den-Ernstfall.html?em_cnt=598986
2012-12-02 18:24:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1425_29_38392690_bb_fw_uebung03_teaser.jpg
news






Anzeige





Mein Ort








Anzeige





Anzeige











− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Am Mittwochnachmittag war für Karin Haugeneder (rechts) die Küchenschlacht vorbei. Juror Andreas Studer (links) befand die gebratene Ente von Karin als zu wenig saftig. − Fotos: red

Nach zwei erfolgreichen Tagen zu Beginn der Woche war am Mittwochnachmittag Endstation: Karin...



− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Einen persönlichen Limbi zeichnete Erfolgsautor Werner Tiki Küstenmacher den Schlange stehenden Fans ins Buch. − Foto: Bauer

Einen humorvollen Abend erlebten knapp 100 Besucher in der Buchhandlung Rupprecht: Werner Tiki...



Bürgermeister Ludwig Gschneidner (3. v. li.) wird gleich das Startkommando geben. Der Ulberinger Reservisten-Vorsitzende Stefan Geisberger (li.) und sein Organisationsleiter Günther Allramseder (2. v. li.) hatten vorher die Teilnehmer begrüßt. Mit dabei auch Reservisten-Kreisvorsitzender Alban Friedlmeier (4. v. li.). − Foto: Hascher

Auch heuer fand der Alois-Maier-Gedächtnismarsch der Ulberinger Reservisten statt – zum...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



− Foto: Archiv Jäger

Das wird ein teurer Spaß für einen Autofahrer. Sage und schreibe 183 km/h hatte der 36-Jährige aus...



Die ersten Runden der ProSieben-Erfolgsshow "Germany's next Topmodel" haben in der aktuellen Staffel...



− Foto: red

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B388 ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer...



Das Pfingst-Festerl von Wolfgang Diegruber muss umziehen: Auf dem Parkplatz der Firma Weku...





− Foto: PNP

Sensationelle Entdeckung im Rottal: In der Gemeinde Unterdietfurt (Landkreis Rottal-Inn) ist am...



Die Einrichtung ihrer Eltern lassen sie unangetastet: Die Schwestern Vera (Anna Stieblich, links) und Clara (Stephanie Brenner) leben abgeschottet mit ihrem Alt-Nazi-Bruder Rudolf Höller. − Foto: Rupert Rieger

Seltsame Szenen spielten sich ab auf den Straßen von Eggenfelden, als Regisseur Philip Stemann mit...



Es ging in der Kreisausschusssitzung am Donnerstag eigentlich um den Haushalt...



Die Unfallserie in der Motocross- Halle in Morolding (wir berichteten) geht weiter: Nach Mitteilung...