• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 24.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Pfarrkirchen  |  02.12.2012  |  13:37 Uhr

Kinder reisen mit Detlev Jöcker ins Tamusiland

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber

Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber

Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber


Zuhören, mitsingen und tanzen – wenn Detlev Jöcker seine Gäste ins "Tamusiland" einlädt, sind gute Laune, Spaß und Bewegungsfreude garantiert. So war es auch am Samstag in der Stadthalle.

Gut 350 Gäste, überwiegend Kinder; erlebten den aus dem Fernsehen bekannten Liedermacher.

Bei der "Willkommen-im-Tamusiland"-Tour stehen die Kinder ganz im Mittelpunkt. Jöcker holte sie vor die Bühne und hatte schnell die Herzen der jungen Besucher gewonnen. Wenn voller Freude zusammen getanzt, gesungen und gespielt wird, sind alle in ihrem Element.

Seit zwei Jahren tanzt und singt die professionelle Musical-Darstellerin Danka Gleichert mit Detlev Jöcker. Gemeinsam mit dem musikalischen Clemens (Arrangeur Clemens Paskert) hat Jöcker eine Traumwelt choreografiert, die spannend ist und der ganzen Familie viel Sing- und Tanz-Freude bereitet. Er nahm alle Besucher mit in sein musikalisches Gepäck und bereiste das Tamusiland, wo Kinderträume wahr werden und die bunte Liederwelt zur Realität wird. − ggMehr dazu lesen Sie am 3. Dezember im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2012-12-02 13:35:32