• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Pfarrkirchen  |  02.12.2012  |  13:37 Uhr

Kinder reisen mit Detlev Jöcker ins Tamusiland

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber

Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber

Fast zwei Stunden lang verzauberten Detlev Jöcker (links), Clemens Paskert (Mitte) und Danka Gleichert (rechts) die Kinder, Eltern und Großeltern in der Stadthalle.  − Foto: Gruber


Zuhören, mitsingen und tanzen – wenn Detlev Jöcker seine Gäste ins "Tamusiland" einlädt, sind gute Laune, Spaß und Bewegungsfreude garantiert. So war es auch am Samstag in der Stadthalle.

Gut 350 Gäste, überwiegend Kinder; erlebten den aus dem Fernsehen bekannten Liedermacher.

Bei der "Willkommen-im-Tamusiland"-Tour stehen die Kinder ganz im Mittelpunkt. Jöcker holte sie vor die Bühne und hatte schnell die Herzen der jungen Besucher gewonnen. Wenn voller Freude zusammen getanzt, gesungen und gespielt wird, sind alle in ihrem Element.

Seit zwei Jahren tanzt und singt die professionelle Musical-Darstellerin Danka Gleichert mit Detlev Jöcker. Gemeinsam mit dem musikalischen Clemens (Arrangeur Clemens Paskert) hat Jöcker eine Traumwelt choreografiert, die spannend ist und der ganzen Familie viel Sing- und Tanz-Freude bereitet. Er nahm alle Besucher mit in sein musikalisches Gepäck und bereiste das Tamusiland, wo Kinderträume wahr werden und die bunte Liederwelt zur Realität wird. − ggMehr dazu lesen Sie am 3. Dezember im Pfarrkirchner Lokalteil Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
598971
Pfarrkirchen
Kinder reisen mit Detlev Jöcker ins Tamusiland
Zuhören, mitsingen und tanzen – wenn Detlev Jöcker seine Gäste ins "Tamusiland" einlädt, sind gute Laune, Spaß und Bewegungsfreude garantiert. So war es auch am Samstag in der Stadthalle.Gut 350 Gäste, überwiegend
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/598971_Kinder-reisen-mit-Detlev-Joecker-ins-Tamusiland.html?em_cnt=598971
2012-12-02 13:37:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1335_29_38391948_pan_joeker_1_teaser.jpg
news




Anzeige





Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Genießertage Bade be...
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












"De fuxdeifeswaidn Lederhosendirndl" begeisterten am Nachmittag des Volksfestsonntag das Publikum mit ihrem Können. − Foto: Machtl

Kurze Lederhose, weiße Bluse und roter Hut – das sind die äußeren Markenzeichen der...



Rektor Christian Kröll (Mitte) wünschte seiner Nachfolgerin Bernadette Prähofer (re.) eine glückliche Hand. Der Schulverband, mit dem Vorsitzenden Bürgermeister Adi Fürstberger (li.) sowie (hintere Reihe, v. li.) Bürgermeister Otto Haslinger (Reut), Marktrat Franz Baumgartner und Bürgermeister Werner Lechl (Zeilarn) dankten Kröll für sein Engagement an den Tanner Schulen. − Foto: Franke

Kurz vor den Ferien tagte noch einmal die Schulverbandsversammlung mit dem scheidenden Rektor...



Foto: Walter Geiring

Glück im Unglück hatte am Sonntagabend eine 80-jährige Frau aus Kirchdorf am Inn (Landkreis...



Bei der Abschiedsfeier: (vorne von rechts): Bürgermeister Josef Hasenberger, Resi Sonnleitner, Rektor Günther Wöhl und Konrektorin Alexandra Schuster-Grill. − Foto: Gröll

"Irgendwann muss mal Schluss sein", meinte Rektor Günther Wöhl bei der Verabschiedung von Resi...



Obwohl tausende Menschen in der Innenstadt ausgelassen feierten, gab es beim Altstadtfest laut Polizei keine größeren Zwischenfälle. − Foto: Geiring

Es gab keine großen Sicherheitsstörungen. Auf diesen Nenner bringt Pfarrkirchens Polizeichef Josef...





Genießt großes Vertrauen im Kreistag: Uwe Lohr, neuer Intendant am Theater an der Rott. − Foto: Winkler

Ein "wirtschaftliches Vorzeigemodell" wollte Karl M. Sibelius aus dem Theater an der Rott machen...



Erstaufnahme mal anders: Im Garten der Wagners warten 28 afghanische Flüchtlinge auf die Polizei. Ingrid und Manfred Wagner hatten sie zufällig getroffen, mitgenommen und mit Essen und Trinken versorgt. − Foto: PI Simbach

Die Polizei Simbach schickte am Mittwoch folgende Meldung an die PNP-Redaktion: "Ehepaar nahm 28...



− Foto: Archiv dpa

Ohne Helm war in der Nacht auf Samstag ein Motorradfaher auf der Südeinfahrt von Pfarrkirchen...



Noch einmal den bunten Geist des Tassilo-Gymnasiums spüren: Lisa Großwieser an der Erinnerungssäule der Abiturienten. − Foto: Schaffarczyk

Mit unserer Interview-Serie "Leute von nebenan" wollen wir öffentlich bekannte und weniger bekannte...



Rot und prall gefüllt: Im öffentlichen Bücherschrank Schönau sucht Paul Setzermann gerade nach frischem Lesestoff.

Ein knallroter Verteilerkasten steht seit Kurzem an der Baron-Riederer-Straße 18 in Schönau...







Anzeige