• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die Verjüngung der Kastanienallee nimmt Gestalt an: Gestern wurden 15 neue Bäume im nordöstlichen Abschnitt eingesetzt.  − Foto: Wagle

Die Verjüngung der Kastanienallee nimmt Gestalt an: Gestern wurden 15 neue Bäume im nordöstlichen Abschnitt eingesetzt.  − Foto: Wagle

Die Verjüngung der Kastanienallee nimmt Gestalt an: Gestern wurden 15 neue Bäume im nordöstlichen Abschnitt eingesetzt.  − Foto: Wagle


Im März dieses Jahres erfolgte der Startschuss zur Sanierung der Kastanienallee. Zehn Bäume wurden damals zwischen Kreuzung "Grüner-Markt" und Jahndenkmal gefällt. Ende Oktober waren es nochmal 17 Stück in der nördlichen Ringallee gegenüber dem Rathaus II.

 Die gute Nachricht: Seit gestern wird wieder gepflanzt. Insgesamt 34 Rosskastanien werden jetzt im Zuge der Verjüngungskur eingesetzt.

 Jung und gesund sind sie, die neuen Bäume, die dem abgeholzten Abschnitt der Allee ein neues Gesicht geben werden. Die Fällung der alten Kastanien war nötig geworden, weil sie aufgrund ihrer Instabilität ein großes Sicherheitsrisiko dargestellt hatten. Die 15 Kastanien, die künftig den nordöstlichen Bereich zieren, sind etwa zwölf Jahre alt und kommen frisch aus der Baumschule. 19 weitere Kastanien werden dann in einer zweiten Aktion eingesetzt. − red








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
583584
Pfarrkirchen
Neupflanzung nach Kahlschlag
Im März dieses Jahres erfolgte der Startschuss zur Sanierung der Kastanienallee. Zehn Bäume wurden damals zwischen Kreuzung "Grüner-Markt" und Jahndenkmal gefällt. Ende Oktober waren es nochmal 17 Stück in der nördlichen Ring
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/583584_Neupflanzung-nach-Kahlschlag.html?em_cnt=583584
2012-11-14 17:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1633_29_38205918_pan_allee2_teaser.jpg
news




Anzeige





Mein Ort








Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Angebote vom 23.03. ...
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige











Mit seinem Kollegen Peter aus Moshi arbeitet Florian im Büro von KIVINET an aktuellen Projekten. – Fotos: privat

Wenn Florian Richter (21) morgens aus dem Haus geht, schweift sein Blick nicht über die sanften...



Nach der Vorstandswahl: von links Franz Pichlmeier, Ludwig Zellhuber, Thomas Aigner, Josef Pongratz, die neue Ortsvorsitzende Gudrun Schraml, Reinhard Zellhuber, Stefan Schaitl, Werner Huppenberger, BWK-Geschäftsführer Charly Altmann und Andreas Zellhuber. − Foto: Rutzinger

Es war nicht einfach, einen Nachfolger für die aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretene...



Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es...



Nach seiner letzten Haftentlassung hauste ein 50-jährige Kraftfahrer aus Eggenfelden in einem...



Die Protagonisten des Aktionstages (von links): Robert Gabriel (Rektor), Michaela Schaffelhuber (Elternbeiratsvorsitzende Mittelschule), Sonja Holzer (Elternbeiratsvorsitzende Grundschule), Margit Bischof (Lehrerin), Tanja Herde, Stefan Holländer und Dr. Alexandra Fuchs. − Foto: red

Im Rahmen eines Aktionstages an der Grund- und Mittelschule wurden die Schüler am Vormittag und die...





Brauchen manchmal Nerven aus Stahl: Das Mutter-Tochter-Duo Maria Gruber (links) und Daniela Frischhut hat das Unternehmen voll im Griff, obwohl sie als Chefinnen in der Branche echte Exoten sind. − Foto: Schlierf

Im März hat der Bundestag mit großer Mehrheit die Frauenquote beschlossen. Ab 2016 muss der...



3500 Notärzte kümmern sich in Bayern um die Versorgung von Patienten. Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns hat zum Jahresbeginn ein neues Honorarsystem eingeführt, das weiter für Wirbel sorgt. − Foto: dpa

Der Ärger um das neue Honorarsystem für die 3500 bayerischen Notärzte geht weiter...



Das dürfte vermutlich eine Premiere sein: Von der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gibt es...



Entlang der Gollinger Straße, zwischen dem Freibad und Sportstadion, könnten drei bis vier Wohnmobil-Stellplätze zum Längsparken angelegt werden. Problem ist der Wasseranschluss. − Foto: Federl

Andere Kommunen haben bereits markierte Wohnmobil-Stellplätze und locken damit zusätzliche Urlauber...



Mit einer sogenannten Soft-Gun Pistole zielten zwei Buben aus Braunau aus einem fahrenden Auto auf Passanten. − Foto: Symbolbild Archiv dpa

Das war kein Lausbubenstreich mehr: Mit einer "Soft-Gun Pistole" haben vermutlich ein 15-Jähriger...







Anzeige