• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Pfarrkirchen  |  07.11.2012  |  08:20 Uhr

Nach Unfall mit Lkw: Kleintransporter-Fahrer (22) gestorben

Lesenswert (56) Lesenswert 23 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Verzweifelt versuchten die Rettungskräfte, den schwerst verletzten Fahrer des Kleintransporters aus dem Wrack zu befreien.  − Foto: Huber

Verzweifelt versuchten die Rettungskräfte, den schwerst verletzten Fahrer des Kleintransporters aus dem Wrack zu befreien.  − Foto: Huber

Verzweifelt versuchten die Rettungskräfte, den schwerst verletzten Fahrer des Kleintransporters aus dem Wrack zu befreien.  − Foto: Huber


Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf der Südumfahrung von Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) ereignet. Nachdem ein Lastwagen überholte hatte, prallte das Gefährt mit einem Fiat Ducato zusammen. Dessen 22-jähriger Fahrer aus Postmünster (Landkreis Rottal-Inn) musste schwerst verletzt von der alarmierten Feuerwehr aus dem Wrack gerettet werden. Der Zustand des 22-Jährigen war lange Zeit kritisch. Rund 14 Stunden nach dem Unfall erlag der junge Mann im Klinikum Deggendorf seinen schweren Verletzungen.

Laut Informationen der ermittelnden Beamten überholte der 26-jährige Lkw-Fahrer aus Rumänien zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge − ein Auto und einen Lastwagen. Dabei verschätzte sich der 26-Jährige nach Zeugenaussagen beim Abstand zum herannahenden Gegenverkehr, so dass dieser stark abbremsen musste. Ein Auto konnte rechtzeitig anhalten. Der dahinter fahrende Fiat Ducato konnte nicht schnell genug bremsen und wich auf die linke Fahrspur aus, als im selben Moment auch der überholende Lkw wieder auf seine Fahrbahn hinüberzog. Ein Zusammenstoß war dann nicht mehr abwendbar. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kleintransporter völlig demoliert.

Rettungsdienst und Feuerwehr eilten zur Einsatzstelle, um das Unfallopfer zu retten. Nur mit Hilfe eines Rettungsspreizers konnte der 22-Jährige aus dem Fahrzeug geholt werden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn anschließend ins Klinikum Deggendorf, wo er gegen 22 Uhr starb.

Der 26-jährige Lkw-Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Die B388 musste stundenlang komplett gesperrt werden.  − wog/pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
576334
Pfarrkirchen
Nach Unfall mit Lkw: Kleintransporter-Fahrer (22) gestorben
Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf der Südumfahrung von Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) ereignet. Nachdem ein Lastwagen überholte hatte, prallte das Gefährt mit einem Fiat Ducato zusammen. Dessen 22-jährige
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/576334_Nach-Unfall-mit-Lkw-Kleintransporter-Fahrer-22-gestorben.html
2012-11-07 08:20:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/06/teaser/121106_0842_29_38114444_panunfallpixel_teaser.jpg
news






Anzeige






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Kasberger Baustoffe




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer prallte gegen einen bremsenden Lkw. Eine hinter dem jungen Mann fahrende Frau schätze die Situation falsch ein und fuhr auf den verunglückten Mercedes auf. − Foto: Geiring

Gleich zwei Auffahrunfälle kurz hintereinander ereigneten sich am Freitagnachmittag in der Münchner...



Wachkomapatient Anton Rude bei der Musiktherapie mit Angelika Kreutzer. − Foto: red

Der "Förderverein Wachkomapatienten Rogglfing und Umgebung" unterstützt den Wachkomapatienten Anton...



Pfarrkirchner und St.-Rémois vor einem spektakulären Haus in Eguisheim, dem schönsten Dorf Frankreichs. Mit von der Partie: Ernst Penzel (4. von links), Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins. − Foto: red

Zu den Aktivitäten der Städtepartner aus Pfarrkirchen und St.-Rémy-de-Provence gehören seit einigen...



Abschiede und neue Anfänge beim Frauenbund Walburgskirchen (vorne v.li.): MdL Reserl Sem, Sigrid Weigl, Michaela Fürstberger, Roswitha Anders, Pfarrer Wolfgang Reincke, Mitte (v. li.): Rita Sendl, Heike Schmideder-Braml, Reserl Nöhmeier, Angela Böttcher, dritte Reihe (v. li.) Elisabeth Dirnaichner, Gisela Kastenberger, Monika Stöckl. − Foto: red

Nach vier Jahren Amtszeit fanden beim katholischen Frauenbund Walburgskirchen kürzlich Neuwahlen...



Sachschaden in Höhe von 60000 Euro ist bei einem Zimmerbrand am Donnerstag, 18...





Den Entwurf für die Kapelle zu Ehren des emeritierten Papstes Benedikt XVI. (rechts) hat Initiatorin Erika Graswald-Böhme (links) selbst angefertigt. - Fotos: König (2)/PNP

Erika Graswald-Böhme hat ihr Konzept der weltweit ersten Papst-Benedikt-XVI.-Kapelle vorgestellt...



Der Lebensretter vor dem Bach, aus dem er die drei Menschen gerettet hat. − Foto: Scharinger

Ein 63-Jähriger hat in Uttendorf bei Braunau am Inn (Oberösterreich) zwei Kinder und ihre Mutter aus...



Damit war nicht unbedingt zu rechnen. Der Kreistag hat nach rund fünfstündiger Sitzung den Plänen...



− Foto: Geiring

Der Herbst steht in den Startlöchern und die Modewelt freut sich auf die neuen Trends der kommenden...



Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...





Überwältigt und stolz waren Ludwig Iretzberger (li.) und seine Kameraden, als sie am Morgen des 11. August den Gipfel erstürmten, den vor ihnen noch kein Mensch betreten hatte. − Foto: privat

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig...