• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Eggenfelden


Helfende Hände


Wo Not am Mann ist, da springen sie ein. Die Rede ist von den Bürgerengeln. In so einer Klemme befand sich auch Grundschulrektorin Jutta Holler. Denn für die Betreuung der Schüler der vier Ganztagsklassen beim freitäglichen Mittagessen fehlte...



  • Helfende Hände
    Artikel Panorama




Arnstorf  |  24.04.2015  |  13:29 Uhr

Mittelalterliche Klänge im Parkwohnstift

Nahmen die Bewohner des Parkwohnstifts mit auf eine musikalische Reise ins Mittelalter: die Spielleute von "Uttenschwalb". − Fotos: Machtl

Während bei den Verantwortlichen im Rathaus, bei Vereinen und Gruppen die Vorbereitungen für das Mittelalterfest vom 19. bis 21. Juni noch auf Hochtouren laufen und das Mittelalter-Fieber von Tag zu Tag steigt, sind die Bewohner des Parkwohnstifts bereits in der Zeit von Ritter und Burgfräulein, von Landsknechten...





Taufkirchen  |  24.04.2015  |  13:26 Uhr

Autofahrer eingeklemmt, aber nur leicht verletzt

Mediziner und Einsatzkräfte der Feuerwehren kümmerten sich um den mit den Füßen im Wagen eingeklemmten Massinger. − Foto: Kreibich

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag gegen 8.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Kreisstraßen PAN 32/PAN 46 ereignet. Glücklicherweise haben sich dabei alle drei Beteiligten nur leichte Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei hat ein 53 Jahre alter Pkw-Fahrer aus dem Gemeindebereich Massing die Vorfahrt missachtet, als er...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse Rottal-Inn


Sparkasse Rottal-Inn

Alle Informationen in Ihrer Hand - mit der Sparkassen-App

Ob Banking, Filialsuche oder Börseninfos - mit der App Ihrer Sparkasse ist Ihre Filiale auch unterwegs immer dabei.



Eggenfelden  |  23.04.2015  |  17:00 Uhr

Mit klarem Kopf Party machen

"Hackedicht – heut‘ mal nicht!" Tatjana Ritter (von rechts) und Christina Balg durften mit einer "Promille-Brille" testen, wie es sich anfühlt, wenn man zu viel Alkohol im Blut hat. Die Aktion auf der Gerner Dult hatten initiiert: (von links) Die Streetworker Karina Weiß, Jakob Kandlbinder, Festwirtin Andrea von Lösch, Jugendreferentin Elisabeth Perl-Ibrahim und Streetworkerin Sarah Wasner. − Foto: Kreibich

Feiern ist schön – aber vor allem beim Alkohol soll und darf man es nicht übertreiben. Natürlich gibt es gesetzliche Regelungen, die den Ausschank von Alkohol an Jugendliche genau regeln. Doch eigentlich sollte man in jedem Alter darauf achten, nicht zu oft und nicht zu tief ins Glas zu schauen...





Mitterskirchen  |  23.04.2015  |  15:00 Uhr

Freibad: Weiterhin lieb – und teuer?

Ein idyllisches Fleckchen mitten im Dorfkern: das Freibad. Wird es saniert oder demnächst zugesperrt? Alle Bürger sollen dazu ihre Meinung kundtun. − Foto: Hahn

Umfassend sanieren oder zusperren? Die Zukunft des Freibades mitten im Dorf war eines der beherrschenden Themen in der Bürgerversammlung. Fakt ist, dass ein Fortbestand in dieser Form zeitnah nicht mehr gewährleistet ist. In den Haushaltsplanungen für die nächsten zwei Jahre sind daher Beträge weit über der 500000-Euro-Marke berücksichtigt...





Eggenfelden  |  23.04.2015  |  12:34 Uhr

Grundschüler spenden stapelweise frische Literatur

Begeistert stapelten die Grundschüler die gespendeten Bücher in die Arme von (von rechts) Rektorin Jutta Holler, Büchereileiterin Angelika Schauer und ihrer Kollegin Ursula Moosbauer. − Foto: Schlierf

Eine echte Belastungsprobe hatten Büchereileiterin Angelika Schauer und ihre Mitarbeiterin Ursula Moosbauer gestern zu bewältigen. Pünktlich zum Tag des Buchs lieferte die Flex-Klasse 1/2 der Grundschule Eggenfelden frischen Lesestoff ab. Schüler aus allen Klassen hatten ihre Bücherregale nach Entbehrlichem durchsucht...





Eggenfelden  |  22.04.2015  |  17:34 Uhr

Vom blauen Dulthimmel regnete es Plüschtiere

Heiß begehrt waren die Plüschtiere, die die Mitarbeiter der Rottaler Volksbank-Raiffeisenbank in die Menge warfen. − Fotos: Schön

Fest in Kinderhand war Mittwochnachmittag die Gerner Dult. In Scharen strömten die Mädchen und Buben mit ihren Eltern auf den Festplatz. Bei Sonnenschein und verbilligten Preisen machte es natürlich doppelt so viel Spaß, im Traktor, Polizeiauto und auf dem Motorrad seine Runden zu drehen. Zur Stärkung ließen sich die kleinen Dultbesucher herrlich...





Gangkofen  |  22.04.2015  |  17:00 Uhr

Minister tauft "echten Sonnenschein"

Staatsminister Helmut Brunner (Mitte) tauft die strahlend gelbe Blume auf den Namen "Lachenden Lucy". Mit dabei: von links Betriebsinhaberin Veronika Schned mit Tochter Luzia, Petra Eckmeier, Maria Schned, Bürgermeister Matthäus Mandl, Landrat Michael Fahmüller und Martin Schwarzer. − Foto: bic

Hoher Besuch bei Blumen Schned. Staatsminister Helmut Brunner war in den Familienbetrieb gekommen, um die "Bayerische Pflanze des Jahres" auf den Namen "Lachende Lucy" zu taufen. "Wenn Du vergnügt sein willst, umgib Dich mit Freunden, wenn Du glücklich sein willst, umgib Dich mit Blumen", sagte Helmut Brunner bei der Präsentation der "Bayerischen...





Mitterskirchen  |  22.04.2015  |  15:00 Uhr

Kirche verwandelt sich in Baustelle

Kurze Pause und Lagebesprechung: von links Adolf Eder, Josef Heilmeier, Kirchenpfleger Georg Kletzl und Josef Kellhuber. − Foto: Hahn

Ging am Sonntag, 19. April, noch die feierliche Erstkommunion über die Bühne, so verwandelten am darauf folgenden Tag Freiwillige aus der Pfarrei die Kirche in wenigen Stunden in eine Baustelle. Täglich sind nun Handwerker und freiwillige Helfer der Pfarrei vor Ort, um Hand anzulegen. Nach umfangreichen Schutzarbeiten werden nun vorrangig die...





Arnstorf  |  22.04.2015  |  13:40 Uhr

Unachtsam abgebogen: Glück im Unglück

Durch unachtsames Abbiegen hat ein 27-Jähriger aus dem Gemeindebereich Arnstorf auf der Staatsstraße zwischen Arnstorf und Malgersdorf einen Unfall verursacht. Laut Polizei kollidierte der Autofahrer bei Geiselsberg mit dem Wagen einer 21-jährigen Hausfrau aus dem Gemeindebereich Simbach/Landau. Der Frontalzusammenstoß ging glücklicherweise...





Eggenfelden  |  22.04.2015  |  06:00 Uhr

Ballett zu Gordon Sherwood am Theater an der Rott

Das Bild des Komponisten Gordon Sherwood machte Masha Dimitrieva. Die Pianistin wird in der Tanzsuite "Der Bettler von Paris" seine wichtigen bisher veröffentlichten Kompositionen spielen. − Fotos: Dimitrieva

Als Masha Dimitrieva dem amerikanischen Komponisten Gordon Sherwood vor 13 Jahren die Tür öffnete, erblickte sie einen hoch gewachsenen, hageren Mann mit schlohweißem Haar, der ein Bein ein wenig hinter sich herzog. Noch in der Tür stehend fragte er, ob die Pianistin Masha Dimitrieva ihm etwas vorspielen könne...





1
2
3




Anzeige





Mein Ort








Anzeige



Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Sie führen in den kommenden vier Jahren den Imkerverein (v. li.): Adolf Müller, Elisabeth Dobler, Hans Niss (Wahlleiter), Rupert Hofer, Marianne Rappensperger, Peter Schachtner und Manfred Baumgartner. − Foto: Schaffarczyk

Der Imker kann noch so gut und sauber arbeiten, gegen die Varroa-Milbe kommt er nicht an...



Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei gegen eine unbekannte Autofahrerin...



Sechs Menschen sind am Sonntagnachmittag beim Zusammenstoß dreier Autos auf der B388 verletzt worden...



Das Essen ist fertig: Jeden Freitag betreuen die Bürgerengel (von links) Karin Luttenbacher, Hans Peter Luibl, Edith Hohenberger und Rainer Günzel die Schüler der Ganztagsklassen beim Mittagessen in der Sportgaststätte. Sieglinde Michalski (2. von links) vom Organisationsteam der Bürgerengel freut sich über jeden Freiwilligen, der sich in das Netzwerk einbringt. − Foto: Schön

Wo Not am Mann ist, da springen sie ein. Die Rede ist von den Bürgerengeln. In so einer Klemme...



Nach der Übergabe der Chronik: (v. li.): RK-Vorsitzender Hans-Martin Sailer, Bürgermeister Klaus Schmid mit dem ersten Band sowie die beiden Verfasser Hans Sailer und Helmut Weismor. − Foto: Neuburger

Im Rahmen eines kleinen Festaktes im Heimatmuseum übergab der Vorsitzende der...





Der Chef der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, war Hauptredner beim Bayerischen Agrarhandelstag im Artrium und sprach neben landwirtschaftlichen Themen auch andere politische Streitpunkte an. − Fotos: Gröll

Einmal mehr fand der Bayerische Agrarhandelstag des Bayerischen Vieh- und Fleischhandelsverbandes im...



Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Um ausstehende Lohnzahlungen einzufordern, haben sieben ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im Landkreis Rottal-Inn ihren Ex-Chef dazu gezwungen zur Bank zu fahren. Mit einem Großaufgebot eilte die Polizei zur Bank - und nahm die Männer fest. −Symbolfoto: PNP

Ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im östlichen Landkreis Rottal-Inn haben am Freitagmorgen ihrem...



Anton Dapont und Lebensgefährtin Gudrun Bielmeier beim Auslauf des Winterquartiers der Rinder. − Foto: Paul

Bei dem Wort "Leasing" denkt man zunächst wohl an die Automobilindustrie. Seit 2011 sorgt Landwirt...



Heiß begehrt waren die Plüschtiere, die die Mitarbeiter der Rottaler Volksbank-Raiffeisenbank in die Menge warfen. − Fotos: Schön

Fest in Kinderhand war Mittwochnachmittag die Gerner Dult. In Scharen strömten die Mädchen und Buben...





Kater Mogli ist in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten erschlagen worden. − Foto: privat

Unfassbare Tat in Anzenkirchen (Landkreis Rottal-Inn): Ein Unbekannter hat dort in der Nacht zum...



Nahezu alle Eltern der Schulanfänger des Schuljahres 2015/2016 und der jetzigen ersten Klassen...



Um ausstehende Lohnzahlungen einzufordern, haben sieben ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im Landkreis Rottal-Inn ihren Ex-Chef dazu gezwungen zur Bank zu fahren. Mit einem Großaufgebot eilte die Polizei zur Bank - und nahm die Männer fest. −Symbolfoto: PNP

Ehemalige Mitarbeiter eines Betriebs im östlichen Landkreis Rottal-Inn haben am Freitagmorgen ihrem...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie




Anzeige