• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




weiterlesen
Artikel Panorama

Linden


Ein Lebensweg, der berührt


Es ist die gleiche Geschichte wie schon 1994 und 2004, und trotzdem ein ganz neues Erlebnis: Tief ergriffen war das Publikum auch bei dieser, mittlerweile dritten Premiere des Festspiels, das der Trachtenverein "Lindenthaler Hebertsfelden" alle zehn...



  • Ein Lebensweg, der berührt
    Artikel Panorama





Eggenfelden/Freyung  |  20.04.2014  |  14:45 Uhr

Zwei Autos geklaut: Täter flieht nahe Grenze zu Fuß vor Polizei

− Foto: dpa

Fette Beute in einem Eggenfeldener Autohaus: Mindestens zwei Diebe trieben in der Nacht auf Karsamstag ihr Unwesen. Zwei Citroen DS3 und einige Sätze Reifen samt Alufelgen verschwanden vom Ausstellungsgelände des Unternehmens. Einen der Täter entdeckten Beamte der Polizeiinspektion Freyung später auf der B12 in der Nähe der Grenze zu Tschechien...





Eggenfelden  |  20.04.2014  |  23:00 Uhr

Die Bilder: Auftakt nach Maß bei der Gerner Dult

− Foto: Geiring

Auftakt nach Maß am Samstag auf der Gerner Dult. In der Rottgauhalle und im Weißbierzelt auf dem Eggenfeldener Dultplatz ging nämlich fast nichts mehr, so sehr drängten sich die Besucher, um Ausschau nach einem Sitzplatz zu erhaschen. Meist war dies allerdings vergebens, da ohnehin nach kurzer Zeit die meisten Besucher auf den Bänken mit den...



Anzeige


Das aktuelle Sonderthema der Sparkasse ROTTAL-INN


Sparkasse ROTTAL-INN

Exklusiv bei Ihrer Sparkasse - Rabattgutscheine für das LEGOLAND® Deutschland Resort

Sparen Sie mit den Gutscheinen Ihrer Sparkasse bis zu 60 Prozent beim
Kauf einer 1- oder 2-Tageskarte.




Eggenfelden  |  18.04.2014  |  19:00 Uhr

Zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird

Wenn alle zusammenhelfen und jeder Handgriff sitzt, dann ist so ein Notfallsteg schnell gebaut.Das zeigte der THW-Nachwuchs beim "Tag der offenen Tür". − Foto: Kreibich

Seit 1957 gibt es in Eggenfelden einen Standort des Technischen Hilfswerks (THW). Weil die bisherigen Gebäude in der Taufkirchner Straße wegen ihres schlechten baulichen Zustands nicht mehr genutzt werden konnten, bezog das THW eine neue Heimat an der Lauterbachstraße. In der ehemaligen Werkstatt- und Bürohalle des Landmaschinenhandels Fisch sind...





Eggenfelden  |  18.04.2014  |  17:00 Uhr

Langohr in Gefahr

Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten. Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt und bunt bemalte Eier versteckt, ist als Brauchtum nicht mehr wegzudenken. Aus Schokolade und in glänzendes Papier gehüllt, steht er zu hunderten in den Regalen der Supermärkte. Aber wie geht es seinem "Verwandten", dem Feldhasen...





Arnstorf  |  18.04.2014  |  14:00 Uhr

Zeichen der Liebe Gottes

Die Geste der Fußwaschung vollzog Kaplan Tobias Reiter an Müttern und Vätern von Kommunion- und Firmkindern. − Foto: Machtl

Ein festlicher Gottesdienst vereinte die Angehöringen der fünf Kirchengemeinden des Pfarrverbandes zur gemeinsamen Feier des Gründonnerstags in der Pfarrkirche St. Georg. Nicht nur die Konzelebration der Messfeier durch Kaplan Tobias Reiter und Pfarrer i. R. Rudolf Hamp stellte das Besondere dar: Ministranten und Kommunionhelfer aus den Pfarreien...





Falkenberg  |  18.04.2014  |  12:00 Uhr

Mittelschule in Gefahr: Gemeinderat tritt zu Sondersitzung zusammen

Der Gemeinderat ist besorgt und wird vor Ende der laufenden Sitzungsperiode am 30. April noch einmal außertourlich zusammen kommen. Grund dafür ist ein Schreiben der Regierung von Niederbayern, in dem die geplante Auflösung der Mittelschule Falkenberg wegen zu geringer Schülerzahl thematisiert wird. Zum wiederholten Mal stand die Errichtung des...





Linden  |  18.04.2014  |  10:00 Uhr

Dem "Anpfiff" entgegenfiebern

Der Countdown läuft: Im Keller sind fünf Schminkplätze eingerichtet worden, Maskenbildnerin Mariele Meier und ihr Team sorgen dafür, dass die Schauspieler im Minutentakt altern. − Foto: R. Eder

Es ist wie auf einem Fußballfeld: die Mannschaften sind aufgestellt, alles wartet ge-spannt auf den Anpfiff. So geht es derzeit den Lindenthalern, die darauf warten, dass sich am kommenden Montag erstmals der Vorhang zu den Bruder-Konrad-Festspielen hebt. Das Lebensbild des Rottaler Heiligen, das die Lindenthaler zum 120...





Eggenfelden  |  17.04.2014  |  20:00 Uhr

Damit die Überschuldungsfalle nicht zuschnappt

Die Neuntklässler der Wirtschaftsmittelschule zusammen mit (von links) Referent Dominik Baumann und Privatkundenberaterin Nadja Schmidt. − Foto: red

In Deutschland steigt die Zahl der überschuldeten Personen weiter an. Statistischen Erhebungen zufolge ist bei 22 Prozent der 18- bis 25-Jährigen das Konsumverhalten der Auslöser für die Überschuldung. Um gegen diesen Trend vorzugehen, unterrichtet die Stiftung "Deutschland im Plus" im Rahmen ihres von der UN ausgezeichneten Aufklärungsprogramms ...





Eggenfelden  |  17.04.2014  |  19:00 Uhr

Rupert Paintmayer fest im Sattel

Die Führungsmannschaft der Reit- und Fahrvereins für die nächsten vier Jahre zusammen mit 3. Bürgermeisterin Johanna Leipold. Von links: Karin Forstner, Konrad Wimmer, Vorstand Rupert Paintmayer, Kerstin Huber, Carola Bruckmeier, Nathalie Schaudt, Stefan Bruckmeier und 2. Vorstand Reiner Wasmeier. − Foto: red

Beim Reit- und Fahrverein hat Rupert Paintmayer weiterhin die Zügel in der Hand. Bei den turnusmäßigen Neuwahlen bestätigten ihn die Mitglieder einstimmig für weitere vier Jahre im Amt des Vorsitzenden. An der Zusammensetzung der Führungsmannschaft hat sich bei den von Heinz Hoffmeister geleitteten Wahlen kaum etwas geändert...





Eggenfelden  |  16.04.2014  |  18:00 Uhr

Gerner gewinnt den Gerner-Tisch

Das Dirndl ist schon ausgesucht: Gewinner Josef Grömmer darf mit Ehefrau Renate und dem Rest der Familie einen Abend in der Rottgauhalle auf Kosten des Hauses schlemmen. − F.: Lugbauer

"Des is a Sach!" Josef Grömmer muss es gleich mehrmals sagen: Der 72-Jährige freut sich narrisch. Er hat bei der Verlosung von der Gutsverwaltung Gern, der Metzgerei Hahn-Aigner, der Schmankerl-Braterei Reither und dem Rottaler Anzeiger einen zünftigen Abend in der Rottgauhalle gewonnen. Am Mittwochabend ist für ihn ein Tisch reserviert...





1
2
3




Anzeige



ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Wohlfühltherme
Donau-Moldau-Zeitung
VR - Goldshop
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige




Anzeige











−Symbolfoto: PNP

Lieber Krankenhaus statt Knast: Weil er vor der Polizei fliehen wollte, ist ein 56-jähriger Mann aus...



− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Einig in der Ablehnung der gesetzlichen Altersgrenze für hauptamtliche Bürgermeister waren sich der Münchner OB Christian Ude (von links), Moderator Ruthart Tresselt und Pfarrkirchens Noch-Bürgermeister Georg Riedl. − Foto: Eckert

Der eine war für die SPD in München unangefochten die Nummer eins, der andere für die CSU in...



Jung und Alt freudestrahlend am Gerner vereint: vorne (von links) Agnes Aigner (91), Karl Noppe (97), Andrea von Lösch und Bürgermeister Werner Schießl; dahinter (von links) Seniorenreferent Willi Wilfersegger, die beiden "Gerner Gesichter", Werner Baumgartner und Ines Wohlmannstetter, und die Glücksfeen Marie von Lösch und Anna Leibenger. − Foto: X. Eder

Es kommt ganz selten vor, dass die Frauen von den Männern besiegt werden. Dieses Mal war es jedoch...



Eine Spende in Höhe von 500 Euro übergab der Stopselclub Nöham an Martina Brunner (Mitte). Dieses Ostergeschenk überbrachten (v.l.) Helmut Lehner, Ludwig Hartl, Emanuel Frey, Johann Obermeier und Rudi Stahlhofer. Für die Hilfe bedankte sich auch Monika Aman. − Foto: Graber

Pünktlich zu den Feiertagen kam auch zu Martina Brunner der Osterhase – und zwar gleich fünf...





Er lebt gefährlich, der Feldhase. Denn er lebt dort, wo Bauern arbeiten. Das wird gerade Jungtieren oft zum Verhängnis. − Foto: dpa

Er gehört zu Ostern wie das Christkind zu Weihnachten. Der Osterhase, der durch die Gärten hoppelt...



Drei Wochen ist die Stichwahl ums Bürgermeisteramt jetzt her. In zwölf Tagen beginnt die...



− Foto: Geiring

Auftakt nach Maß am Samstag auf der Gerner Dult. In der Rottgauhalle und im Weißbierzelt auf dem...



− Foto: dpa

Fette Beute in einem Eggenfeldener Autohaus: Mindestens zwei Diebe trieben in der Nacht auf...



Einen Scheck über 2700 Euro für den Sozialfonds erhielt Landrat Michael Fahmüller (2. v. l.) von den Schulleitern (v. r.) Markus Enghofer, Peter Brendel und Edgar Nama sowie dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Niederbayern, Anselm Räde. − Foto: Schaffarczyk

"We are family" war der Anfangstitel in einem Benefizkonzert, das die drei Gymnasien des Landkreises...





− Foto: Hamberger

Neun Verletzte, zwei davon schwer. Das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Viehanhänger...



Stadtpfarrer Alois Messerer bei der Segnung der Speisen am Ostersonntag. − Foto: Schmid

Viele Gläubige besuchten an Ostern die Gottesdienste in den Pfarrkirchen des Pfarrverbandes...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Jonathan Gimpl

Jonathan Gimpl

15.07.2012 - 18:02 Uhr
3790 Gramm - 57 cm


Zur Baby-Galerie