• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Arnstorf  |  23.01.2013  |  13:42 Uhr

Schulbus-Unfall: Kinder kommen mit Schrecken davon

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: dpa

 − Foto: dpa

 − Foto: dpa


Arnstorf. Auf der Kreisstraße zwischen Aufhausen und Arnstorf hat sich am Mittwochmorgen ein Unfall ereignet, an dem ein vollbesetzter Doppeldecker-Schulbus beteiligt war. Wie die Polizei berichtet, kam dem Bus auf Höhe der Abzweigung nach Puch ein Zwölf-Tonner-Lkw entgegen. Die beiden linken Außenspiegel streiften sich im Begegnungsverkehr. Der Spiegel des Busses wurde gegen die Windschutzscheibe des Lastwagens geschleudert, wodurch diese erheblich beschädigt wurde (4000 Euro). Von den Schulkindern wurde zum Glück keines verletzt. Sie wurden mit einem Ersatzbus zur Schule gebracht. Nach dem Streifvorgang war der Brummi auf das rechte Bankett geraten; dabei wurde die Fahrbahn auf einer Länge von 20 Metern mit Erdreich und Schnee verschmutzt.  − red








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
638968
Arnstorf
Schulbus-Unfall: Kinder kommen mit Schrecken davon
Arnstorf. Auf der Kreisstraße zwischen Aufhausen und Arnstorf hat sich am Mittwochmorgen ein Unfall ereignet, an dem ein vollbesetzter Doppeldecker-Schulbus beteiligt war. Wie die Polizei berichtet, kam dem Bus auf Höhe der Abzweigung nach Puch
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/eggenfelden/638968_Schulbus-Unfall-Kinder-kommen-mit-Schrecken-davon.html?em_cnt=638968
2013-01-23 13:42:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1343_29_38857107_blaulicht_teaser.jpg
news



Anzeige





Mein Ort








Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Bei der Siegerehrung: (von links) Marie-Theres Fischer, Bürgermeister Josef Hasenberger, die Richter Manfred Fürstberger und Josef Kreil sowie Vorsitzender Wolfgang Kühn. − Foto: Gröll

Das große Reit- und Springturnier im Kurpark war heuer ein wahrer Besuchermagnet...



Die bestehenden Urnenstätten reichen nicht mehr aus. Deshalb wird noch dieses Jahr eine neue Urnenwand errichtet. − Foto: Scheiblhuber

Die laufende Erweiterung der Urnenwände im Friedhof wird noch dieses Jahr fortgesetzt...



Ehrenamtsbeauftragte Ursula Müller überließ Landrat Michael Fahmüller den Startklick für die neue Ehrenamtsbörse im Internet. − Foto: red

"Ein kleiner Klick für mich, aber ein wichtiger Klick für unsere Ehrenamtlichen": Mit Humor drückte...



Eine 35-Jährige aus dem südlichen Landkreis muss für zwei Monate ins Gefängnis...



Volle Konzentration vor dem Schuss: Dreifachsieger Karl Stocker. − Foto: Singer

Bei der auf Tontauben ausgetragenen Schießmeisterschaft der Kreisgruppe Pfarrkirchen des Bayerischen...





"Ein bayerischer Betrieb stirbt langsam", erklären Josef Mühlthaler (r.) und Josef Ostner vom BDM-Landesteam. Sie fordern einen fixen Krisenmechanismus, um sich gegen große Milchpreis-Schwankungen zu wappnen. − Fotos: Fleischmann/dpa

Landwirte versprühen Milch auf ihren Feldern, bei einer Kundgebung vor dem Gebäude der EU-Kommission...



Die Trifterner Feuerwehr fing die zwei Meter lange Boa Constrictor ein. − Foto: Sicklinger

Für viel Wirbel hat eine Riesenschlange gesorgt, die ein Spaziergänger Ende Juli im Bereich der...



Zahlreiche Bürger kamen zum Start der Unterschriftenaktion und verliehen damit der Forderung nach einem schnellen Bau einer Umgehungsstraße (B20) in Gumpersdorf Nachdruck. − Foto: red

Der Förderverein Umgehungsstraße Gumpersdorf hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine...



Landrat Michael Fahmüller (l.) und Ludwig Zeiler als Leiter der Kommunalaufsicht (r.) überraschten Bürgermeister Wolfgang Beißmann mit dem neuen Ortsschild für Pfarrkirchen. − Foto: gk

Jetzt hat es der Bürgermeister schwarz auf weiß, oder richtig gesagt: schwarz auf gelb: Pfarrkirchen...



TV und Internet in Greifweite an jedem Bett, aber vor allem freundliche Farben und luftige Atmosphäre: Chefarzt Dr. Jürgen Terhaag, Abteilungsleiter Pedro Henzel und Geschäftsführer Alexander Zugsbradl (von rechts) freuen sich über die gelungene Neugestaltung der Geburtshilfestation. − Foto: gk

"Es gab einige bedauerliche falsche Darstellungen in den letzten Wochen. Dabei ist es ja gerade das...





Die Trifterner Feuerwehr fing die zwei Meter lange Boa Constrictor ein. − Foto: Sicklinger

Für viel Wirbel hat eine Riesenschlange gesorgt, die ein Spaziergänger Ende Juli im Bereich der...



Strahlende Augen, funkelnde Pokale: Mit starken Einzelleistungen sorgten Lena Limmer (links) und Rebekka Ries dafür, dass die Lindenthaler nach wie vor zur Gauspitze zählen. − Foto: R. Eder

Sie drehte sich wie ein Kreisel. Kerzengerade und präzise. Es war Rebecca Ries von den Lindenthalern...







Anzeige